Sie sind hier: Home > Themen >

Pkw-Maut

Thema

Pkw-Maut

Verkehrsminister Andreas Scheuer veröffentlicht Verträge zur Pkw-Maut

Verkehrsminister Andreas Scheuer veröffentlicht Verträge zur Pkw-Maut

Das Bundesverkehrsministerium hat die umstrittenen Verträge zur Pkw-Maut offengelegt. Zuvor verstärkte sich der Vorwurf, das Ministerium und der Verkehrsminister würden die Verträge absichtlich verschleiern wollen.   Die umstrittenen Betreiberverträge zur geplatzten ... mehr
Verkehrsminister Scheuer veröffentlicht Pkw-Maut-Verträge

Verkehrsminister Scheuer veröffentlicht Pkw-Maut-Verträge

Pkw-Maut-Verträge: Das Bundesverkehrsministerium hat mehr als 2.600 Seiten veröffentlicht. (Quelle: t-online.de) mehr
Maut-Verträge: Grüne verklagen Scheuer auf Herausgabe von Maut-Verträgen

Maut-Verträge: Grüne verklagen Scheuer auf Herausgabe von Maut-Verträgen

Der Grüne Stephan Kühn will Andreas Scheuer per Klage zwingen, die Verträge zur gescheiterten Pkw-Maut offenzulegen. Sein Vorwurf gegen den  Bundesverkehrsminister: mangelnde Transparenz. Der Grünen-Bundestagsabgeordnete Stephan Kühn hat Klage gegen ... mehr
Scharmützel zwischen CSU und Südwest-CDU wegen Pkw-Maut

Scharmützel zwischen CSU und Südwest-CDU wegen Pkw-Maut

CDU-Landeschef Thomas Strobl lässt sich durch heftige Attacken aus der CSU nicht von seiner Kritik an der geplanten Pkw-Maut für Ausländer abbringen. "Wir stehen zum Koalitionsvertrag", sagte der CDU-Bundesvize dem "Handelsblatt" (Dienstag). Bundesverkehrsminister ... mehr
Verbraucherschützer fordern Alternativen für Pkw-Maut

Verbraucherschützer fordern Alternativen für Pkw-Maut

Die Maut-Pläne der Bundesregierung sollten nach Ansicht des Verbraucherzentrale Bundesverbandes (vzbv) auf Eis gelegt werden. Die Pkw- Maut schaffe "neue Ungerechtigkeiten", erklärte die Energie- und Mobilitätsexpertin des vzbv, Marion Jungbluth. Die geplante ... mehr

DIW schlägt vor: Privatisierung von Autobahnen statt PKW-Maut

Im Streit um die Pkw- Maut  hat der DIW Privatisierungen von Autobahnen als Alternative vorgeschlagen. Autobahnabschnitte durch Privatinvestoren bauen zu lassen, dürfe kein Tabu sein, sagte der Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW), Marcel ... mehr

"Wir sind dabei, unsere Verkehrsinfrastruktur zu ruinieren"

Gerade streiten alle über die Pkw-Maut. Doch sie allein kann die Probleme bei der Finanzierung der deutschen Verkehrswege nicht lösen. Für Straßen und Schienen sollen endlich zusätzliche Milliarden her. Willkommen in der Schlaglochrepublik Deutschland ... mehr

Fünf Milliarden Euro zusätzlich für Straßen

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) will die Mittel für den Erhalt und den Ausbau der Straßen in den nächsten Jahren schrittweise erhöhen. Von 2018 an stünden dann jährlich 4,8 Milliarden Euro mehr als jetzt im Haushalt zur Verfügung, sagte Dobrindt ... mehr

Pkw-Maut: Armin Laschet kritisiert Pläne von Alexander Dobrindt

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt ( CSU) bekommt für seine Maut-Pläne weiter Gegenwind aus den Bundesländern und der Schwesterpartei CDU - jetzt vom Vize-Chef Armin Laschet aus Nordrhein-Westfalen. Laschet sagte der "Rheinischen Post": "Ich glaube nicht ... mehr

Öko statt Hubraum: Dobrindt will Kfz-Steuer umbauen

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt ( CSU) will offenbar die Kfz-Steuer umbauen. Darüber berichtet der "Spiegel" in seiner aktuellen Ausgabe. Demnach soll es ab 2016 Öko-Klassen geben. Sie sollen auch Grundlage der geplanten Pkw-Maut für Ausländer sein. Einige ... mehr

Vignette Österreich 2014: Pkw-Maut steigt leicht

Autofahrer, die häufig ins benachbarte Ausland fahren, müssen wieder tiefer in die Tasche greifen. Österreich hat seine Preise für die Pkw-Maut erhöht. Neue Preise in Österreich Für Österreich haben sich die Mautgebühren erhöht. Der neue Preis für die Pkw-Jahresvignette ... mehr

Pkw-Maut: Österreich erhöht Vignettenpreise

Autofahrer, die häufig ins benachbarte Ausland fahren, können bereits ab Dezember die Jahresvignetten 2014 für Österreich und die Schweiz kaufen. In unserer Übersicht zu Pkw-Maut/Vignette 2013 sehen Sie, in welchen europäischen Ländern sonst ... mehr

Italien: Höhere Maut auf einigen Autobahnen

Auf den meisten Autobahnen in Italien wird eine streckenabhängige Mautgebühr erhoben. Diese Gebühr kann bar, per Kreditkarte oder mit einer so genannten Viacard beglichen werden. Die Viacard ist eine Magnetkarte, die in allen Mautstellen verwendet und die auch direkt ... mehr

Schweiz: Vignette soll ab 2015 deutlich teurer werden

Ab 2015 wird Autofahren in der Schweiz deutlich teurer. Die Jahres- Vignette soll dann nach dem Willen der Parlamentsmehrheit 100 Franken kosten (fast 82 Euro nach derzeitigen Umtauschkurs). Das entspricht einer Steigerung um 150 Prozent. Für Touristen und andere ... mehr

Vignette kostet in Tschechien mehr Euro als im Vorjahr

2013 müssen Tschechien-Urlauber wieder tiefer in die Tasche greifen, da das Nachbarland erneut die Pkw-Maut angehoben hat. Die Mautgebühren auf tschechischen Autobahnen und Schnellstraßen werden 2013 teurer. Die Jahresvignette kostet jetzt ... mehr

Pkw-Maut in Deutschland: So soll die Kfz-Steuer sinken

Mit der Einführung der Pkw-Maut in Deutschland soll gleichzeitig die Kfz-Steuer gesenkt werden, damit die Maut für deutsche Autofahrer unter dem Strich nichts kostet. Der Entwurf für dieses Parallel-Gesetz ist laut Bundesfinanzministerium jetzt fertig ... mehr

Finanzen: Auf Autofahrer kommt Pkw-Maut und Kfz-Steuer-Senkung zu

Berlin (dpa) - Worauf müssen sich Autofahrer bei der Pkw-Maut einstellen? Einige wichtige Punkte des Gesetzespakets: Straßennetz: Inländer sollen für das knapp 13 000 Kilometer lange Autobahnnetz und das 39 000 Kilometer lange Netz der Bundesstraßen Maut zahlen ... mehr

Private Firma soll Pkw-Maut eintreiben - hoher Millionenbetrag an Kosten

Die in Deutschland geplante Pkw- Maut soll von einem privatwirtschaftlichen Unternehmen eingetrieben werden. "Die Errichtung und der Betrieb des Systems zur Erhebung der Infrastrukturabgabe soll einem privaten Betreiber übertragen werden", heißt es im Gesetzentwurf ... mehr

Pkw-Maut verursacht in Deutschland schon jetzt Millionenkosten

Noch ist völlig unklar, ob sie überhaupt eingeführt wird. Doch die Pkw- Maut verursacht in diesem und nächstem Jahr offenbar bereits Kosten in Millionenhöhe. Laut "Kölner Stadt-Anzeiger" teilte Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) dem Haushaltsausschuss ... mehr

Pkw-Maut: FDP und Angela Merkel stellen sich gegen CSU

Die Forderung der bayerischen CSU nach einer Pkw-Maut auf deutschen Autobahnen stößt auf immer mehr deutliche Kritik. Nicht nur bei der CDU, sondern auch bei der FDP beißt die CSU mit dieser Idee auf Granit. FDP-Fraktionschef Rainer Brüderle erteilte dem Ansinnen ... mehr

Pkw-Maut: IHK fordert ebenfalls Abgabe auf Autobahnen

Die Vorstöße für eine PKW-Maut auf deutschen Autobahnen nehmen zu. Nun fordert auch die Industrie- und Handelskammer so eine Abgabe, nachdem zuletzt die CSU auf einem Parteitag Mitte März die Maut befürwortet hatte. Die IHK sieht dringenden Handlungsbedarf ... mehr

Vignette Schweiz 2013: Preis, Gültigkeit und Kauf der Vignette

Die Schweizer Jahresvignette kostet 40 Franken und ist ein Kalenderjahr inklusive Dezember des Vorjahres und Januar des Folgejahres (insgesamt also 14 Monate) gültig. Autofahrer aus dem In- und Ausland müssen sie gut sichtbar innen an der Windschutzscheibe befestigen ... mehr

Schlagloch-Talk bei Günther Jauch: Wo ist das Geld für unsere Straßen?

Im Fernsehen droht das Sommerloch – lang wie ein Riss im Asphalt auf der A67 zwischen Lorsch und Darmstadt wirft es seinen Schatten voraus. "Die Schlagloch-Republik – geht Deutschland kaputt?" lautete das Thema des zähen Abends bei Günther Jauch. Konsens herrschte ... mehr

Maut: Das kosten die Alpen-Tunnel und -Pässe

Bei der Fahrt durch die Alpen wird nicht nur je nach Land eine Maut fällig, auch die Fahrt durch viele Tunnel, über Brücken oder Passstraßen kostet oft extra. Der ADAC hat eine Übersicht mit den aktuellen Preisen für die wichtigsten Tunnel ... mehr

Italien jagt Mautsünder in Deutschland

Italien ist derzeit offenbar auf der Suche nach Mautprellern und treibt in größerem Stil noch ausstehende Mautgebühren ein, anscheinend auch in Deutschland. Betroffen sind laut Auto Club Europa ( ACE) vor allem deutsche Urlauber, die in den vergangenen Jahren Probleme ... mehr

Österreich zieht gegen deutsche Pkw-Maut vor Gericht

Österreich hat den klaren Plan geäußert, gegen die deutsche Pkw-Maut zu klagen.  "Wir haben definitiv vor, zu klagen", sagte der österreichische Verkehrsminister Jörg Leichtfried (SPÖ) der "Passauer Neuen Presse". Dies gelte auch, wenn sich keine weiteren ... mehr

EU setzt nächste Hürde für die umstrittene deutsche Pkw-Maut

Die in Deutschland geplante Pkw-Maut könnte sich als Irrweg herausstellen. Pläne der EU-Kommission sehen vor, Maut-Gebühren künftig europaweit nach einheitlichen Regeln zu erheben. Die Höhe der Gebühren für die Straßennutzung sollte aus Brüsseler Sicht ... mehr

Nach Bahn-Deal: Ramelow (Thüringen) ermöglicht Pkw-Maut im Bundesrat

Auf deutschen Straßen kann eine Pkw-Maut eingeführt werden. Der Bundesrat hat für das Vorhaben von Verkehrsminister Alexander Dobrindt den Weg frei gemacht. Gegenüber Brüssel waren Zugeständnisse notwendig. Und auch ein kleineres Bundesland hatte großen Einfluss darauf ... mehr

Pkw-Maut: Österreich will vor EuGH klagen

Immer wieder hatte das Nachbarland die geplante  Pkw-Maut in Deutschland kritisiert. Nach dem Gesetzesbeschluss kündigt Österreich jetzt an, vor den Europäischen Gerichtshof zu ziehen. "Wir werden gegen die Maut klagen", sagte der österreichische Verkehrsminister ... mehr

Pkw-Maut beschlossen: Das müssen Autofahrer beachten

Rund zwei Jahre hat Verkehrsminister Alexander Dobrindt benötigt, um den Weg der Pkw-Maut im Bundestag und schließlich auch im Bundesrat zu ebnen. Frühestens ab 2019 werden fast alle Verkehrsteilnehmer zur Kasse gebeten – mit einer unverständlichen Ausnahme ... mehr

Pkw-Maut: Bundestag beschließt umstrittene Abgabe

Die Einführung der Pkw-Maut auf deutschen Autobahnen und Bundesstraßen rückt näher. Der Bundestag hat die vor allem von der CSU gewünschte Abgabe in überarbeiteter Form beschlossen. In der namentlichen Abstimmung setzten sich Union und SPD am Freitag gegen die Stimmen ... mehr

Maut in London und Paris: Exorbitante Gebühren für Touristen

Das "Pickerl" in Österreich und die Vignette für die Autobahnnutzung in der Schweiz haben viele Urlauber längst in der Reisekasse eingeplant. Aber auch Touristen, die eine Städtereise nach Paris oder London mit dem eigenen Auto in Angriff nehmen wollen, sollten ... mehr

Mautfrei: MAN bereitet sich auf den Transporter-Boom vor

Schon bislang sind Transporter unterhalb der 7,5-Tonnen-Grenze von der Lkw-Maut befreit und auch von der künftigen Pkw-Maut sollen diese Nutzfahrzeuge verschont bleiben. Grund genug für die Maschinenfabrik Augsburg-Nürnberg, besser bekannt unter ihrem ... mehr

Pkw-Maut sorgt wieder für Diskussionen - Comeback nach Bundestagswahl?

Die Bundesregierung will angeblich nach der Bundestagswahl im September prüfen, ob sie eine Pkw-Maut einführt. Das berichtet der "Focus" unter Berufung auf Regierungskreise. Die Maut-Diskussion flammt regelmäßig zwei bis drei Mal pro Jahr auf. Zuletzt hatte ... mehr

Autoreisen: Maut-Spartipps auf dem Weg in den Süden

Deutsche Urlauber starten am liebsten mit dem eigenen Auto in den Urlaub. Doch das wird von Jahr zu Jahr teurer. Unsere Nachbarn bitten die Benutzer ihrer Autobahnen kräftig zur Kasse. Seit vergangenem Sommer gibt sich auch Slowenien die "Vignetten-Ehre". Wir haben ... mehr

Erhöhung der Lkw-Maut: Bund hofft auf Milliarden-Mehreinnahmen

Wann die umkämpfte Pkw-Maut kommt, steht in den Sternen. Immer wichtiger für den Bund wird da die Lkw-Maut, die künftig mehrere Milliarden mehr abwerfen soll. Die Logistik-Branche ist alarmiert. Die Lkw-Maut soll erneut mehr Geld in die Staatskasse bringen ... mehr

Bundestagswahl 2017: Das sagen die Parteien zum Verkehr

Millionen Autofahrer, Bahnpendler und Flugreisende sind auch Wähler – genauso wie Millionen lärmgeplagte Anwohner. Die Parteien planen einiges für den Verkehr. Auch ein altes Reizthema spielt eine Rolle. In ihren Wahlprogrammen nehmen die Parteien Straßen, Schienen ... mehr

Pkw-Maut für Deutschland wird "auf unbestimmte Zeit verschoben"

Die EU hatte Druck gegen Deutschlands Maut-Pläne gemacht - und Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) beugt sich nun. Sein Prestigeprojekt einer Pkw-Maut für Ausländer werde auf unbestimmte Zeit verschoben. Wie aus einer internen ... mehr

Keine Privatisierung von Autobahnen geplant

Das Bundesfinanzministerium ist Darstellungen entgegengetreten, mit der geplanten Reform der Autobahnverwaltung sollten Autobahnen privatisiert werden. Nach der Vereinbarung von Bund und Ländern von Mitte Oktober solle eine privatrechtliche ... mehr

EU gibt überraschend Widerstand gegen Pkw-Maut in Deutschland auf

Im Streit um die Pkw-Maut bahnt sich eine überraschende Verständigung zwischen der EU-Kommission und Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) an. In Verhandlungen hätten beide Seiten "sehr weitreichende Fortschritte" erzielt, wie eine Kommissionsprecherin ... mehr

PKW-Maut: Günther Oettinger will Alexander Dobrindt vor Klagen schützen

Verkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) droht bei der Pkw-Maut erneut ein Rückschlag. Diesmal könnten ihm Klagen vor dem Europäischen Gerichtshof einen Strich durch die Rechnung machen. EU-Kommissar Günther Oettinger (CDU) will ihm zur Seite stehen. Oettinger ... mehr

Pkw-Maut bringt Alexander Dobrindt neuen Ärger

Die Pkw-Maut wird innerhalb der Koalition weiter für Ärger sorgen: Sowohl SPD als auch CDU haben die Pläne von Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt kritisch kommentiert. Denn ob sich die Maut für den Staat überhaupt rechnet, ist offen. "Wir sind da skeptisch ... mehr

Pkw-Maut: Dobrindt plant Änderungen bei Kurzzeittarifen

Bundesverkehrsminister Dobrindt ringt um grünes Licht der EU für die Pkw-Maut. Dafür muss er sein lange eisern verteidigtes Konzept aber noch ändern. Bei einem Kritikpunkt werden nun Details bekannt. Alexander Dobrindt ( CSU) plant im Zuge der Verhandlungen ... mehr

Wegen Pkw-Maut: Deutschland von EU-Kommission verklagt

Die EU-Kommission verklagt Deutschland wegen der Pkw-Maut. Die geplante Abgabe stelle eine Diskriminierung ausländischer Autofahrer dar, teilte die Brüsseler Behörde mit. Die Kommission habe daher beschlossen, ein Verfahren vor dem Europäischen Gerichtshof ... mehr

Pkw-Maut: FDP fordert Maut für Kleinlaster

Die Pkw-Maut erhitzt die Gemüter in Berlin - die FDP hat nun einen neuen Vorschlag: eine Maut für Kleinlaster. "Bevor wir Autofahrer mit der Debatte über eine Pkw-Maut verrückt machen, sollten wir überlegen, wie kleine Lastwagen in das System der Lkw-Maut integriert ... mehr

Pkw-Maut/Vignette: Wo man in Europa zur Kasse gebeten wird (Übersicht)

Autobahngebühren in Europa werden unterschiedlich erhoben, mal als Pkw-Maut, mal als Vignette. Unsere Übersicht listet alphabetisch Länder auf, in denen die Vignettenpflicht gilt und Maut-Fallen drohen. Informieren Sie sich zudem vor jeder Reise über die aktuellen ... mehr

Maut-Fallen in Europa: Das kosten die Vignetten im Ausland

Für die Fahrt ins Ausland müssen Autofahrer rechtzeitig an eine aktuelle Vignette denken. Sonst kann es sehr schnell sehr teuer werden. In unserer alphabetischen Übersicht zur Pkw-Maut und Vignettenpflicht sehen Sie, wo man in Europa zur Kasse gebeten ... mehr

ADAC-Studie: Pkw-Maut macht 250 Millionen Euro Verlust

Die von Verkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) angestoßene Pkw-Maut wird laut einer Studie im Auftrag des Verkehrsklubs ADAC zu einem Minusgeschäft. Statt der vom Verkehrsministerium angepeilten jährlichen Nettoeinnahmen in Höhe von rund 500 Millionen Euro werde ... mehr

Pkw-Maut: Österreich schmiedet Allianz gegen Dobrindts Pläne

Österreich will im Kampf gegen die geplante Pkw-Maut in Deutschland eine Allianz mit anderen Nachbarländern Deutschlands schmieden. "Anfang des Jahres werden wir alle Anrainerstaaten zu einem Koordinierungstreffen in Brüssel einladen ... mehr

Pkw-Maut: Auch korrigierte Version ist wohl rechtswidrig

Die EU gibt der korrigierten Pkw-Maut von Verkehrsminister  Alexander Dobrindt ihren Segen. Dagegen revoltieren aber manche Nachbarländer. Eine neue Studie liefert ihnen Munition. Die Pkw-Maut verstößt laut einem Bundestags-Gutachten gegen EU-Recht - trotz ... mehr

Ärger um Pkw-Maut von Alexander Dobrindt reißt nicht ab

Erneute Kritik an der geplanten Pkw-Maut von Verkehrsminister Alexander Dobrindt: Regierungsberater behaupten, die erwarteten Einnahmen seien falsch berechnet und zu hoch angesetzt. Das Ministerium wiegelt ab. Das Verkehrsministerium verspricht rund 500 Millionen ... mehr

Merkel verhalf der PKW-Maut zum Durchbruch

Hilfe von ganz oben: Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) konnte nur deshalb einen Kompromiss zur Einführung einer Pkw-Maut in Deutschland erzielen, weil Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) dem EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker dafür grünes Licht ... mehr

Pkw-Maut: Berlin und Brüssel einigen sich auf Kompromniss

Grünes Licht für die deutsche Pkw-Maut: Nach "intensiven Verhandlungen" sei eine Lösung gefunden worden, sagte EU-Verkehrskommissarin Violeta Bulc nach einem Treffen mit Bundesverkehrsminister  Alexander Dobrindt. Der jahrelange Streit um die Maut zwischen Berlin ... mehr

SPD droht mit Blockade der Pkw-Maut in Deutschland

Der Ärger um die Pkw-Maut reißt nicht ab: Nachdem europäische Nachbarn Deutschland mit einer Klage drohen, kündigt die SPD nun an, das Vorhaben unter Umständen blockieren zu wollen. Lars Klingbeil, Chef der SPD-Abgeordneten aus Bremen und Niedersachsen im Bundestag ... mehr

EU-Abgeordnete immer noch nicht zufrieden mit deutscher Maut

Die EU-Abgeordneten sind mit den überarbeiteten Maut-Plänen der Bundesregierung nicht zufrieden. Diese enthielten "noch immer Elemente, die einen Verstoß gegen das EU-Recht darstellen und Grundprinzipien der Verträge verletzen", heißt es in einer Resolution. Sprich ... mehr
 
1


shopping-portal