Sie sind hier: Home > Themen >

Plön

Thema

Plön

Brasilien: Wegen Waldbränden fällt in São Paulo schwarzer Regen

Brasilien: Wegen Waldbränden fällt in São Paulo schwarzer Regen

"#PrayforAmazonas" führte am Mittwoch die weltweiten Twittertrends an, "Betet für den Amazonas". Dahinter steckt neben Sorge auch Unmut: Interessieren gewaltige Brände in Brasiliens Regenwäldern weniger als das Feuer von Notre-Dame?  In den brasilianischen ... mehr
Waldbrände in Brasilien: Bolsonaro vermutet Umweltschützer hinter Amazonas-Bränden

Waldbrände in Brasilien: Bolsonaro vermutet Umweltschützer hinter Amazonas-Bränden

Brasília (dpa) - Nach Darstellung der brasilianischen Regierung könnten Umweltschützer hinter der jüngsten Serie von Waldbränden in der Amazonasregion stecken. "Wir nehmen den Nichtregierungsorganisationen ihre Zuschüsse, wir haben ... mehr
Brände im Amazonas-Gebiet: Brasiliens Präsident beschuldigt Umweltschützer

Brände im Amazonas-Gebiet: Brasiliens Präsident beschuldigt Umweltschützer

In Brasilien wüten derzeit die schlimmsten Waldbrände seit Jahren. Große Teile des südlichen Amazonasbeckens stehen in Flammen. Brasiliens Präsident Bolsonaro will die Schuldigen kennen – Beweise liefert er keine. Nach Darstellung der brasilianischen Regierung ... mehr
Schwarzer Regen in São Paulo: Verheerende Brände toben im brasilianischen Amazonasgebiet

Schwarzer Regen in São Paulo: Verheerende Brände toben im brasilianischen Amazonasgebiet

São Paulo (dpa) - In Brasilien wüten die schwersten Waldbrände seit Jahren. Seit Januar haben die Feuer und Brandrodungen im größten Land Südamerikas im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 83 Prozent zugenommen, wie die Zeitung "Folha de S. Paulo" berichtete. Insgesamt ... mehr
116 Kilometer schneller als erlaubt: Raser geblitzt

116 Kilometer schneller als erlaubt: Raser geblitzt

116 Kilometer schneller als erlaubt ist ein Autofahrer bei Bönebüttel (Kreis Plön) auf der Bundesstraße 430 gerast. Der Wagen des 21-Jährigen wurden am Sonntag mit 186 Kilometern pro Stunde gemessen, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Erlaubt ist dort aber nur Tempo ... mehr

USA: Bundesstaaten verklagen Trump-Regierung wegen neuer Einwanderungsregeln

Die US-Regierung hat neue Regeln angekündigt, die die legale Einwanderung deutlich erschweren könnten. Dagegen regt sich Widerstand: Jetzt ziehen mehrere Bundesstaaten vor Gericht. Mehrere US-Bundesstaaten haben die Regierung von US-Präsident Donald Trump wegen ... mehr

Umweltschützer: Abholzung am Amazonas hat um 15 Prozent zugelegt

Belém (dpa) - Die Abholzung im brasilianischen Amazonasgebiet hat nach Angaben von Umweltschützern im vergangenen Jahr um 15 Prozent zugelegt. Zwischen August 2018 und Juli 2019 seien 5054 Quadratkilometer Regenwald gerodet worden, teilte die Nichtregierungsorganisation ... mehr

Brasiliens Superstar: Neymar nach Verletzung wieder im Kader der Seleção

Rio de Janeiro (dpa) - Neymars Zukunft im Vereinsfußball ist weiter unklar - mit der Nationalmannschaft darf der brasilianische Superstar nun wieder auf den Platz. Brasiliens Nationaltrainer Tite nominierte den Stürmer für die kommenden Freundschaftsspiele ... mehr

Kalifornien: "Hollywood Ripper" schuldig gesprochen

Er wurde als "Hollywood Ripper" bezeichnet: Unter seinen Opfern in Los Angeles ist auch eine Bekannte eines berühmten Schauspielers. Nun ist der 43-Jährige des zweifachen Mordes für schuldig befunden worden. Ein als "Hollywood Ripper" bekannt gewordener ... mehr

Brasilien – Bolsonaro: Merkel soll "Deutschland wieder aufforsten"

Wegen der Rodungen im Amazonas-Gebiet stoppt die Bundesregierung die Förderung von Projekten. Nun empfiehlt Brasiliens Präsident Merkel: "Nehmen Sie diese Knete und forsten Sie Deutschland wieder auf." Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro hat nach dem Stopp deutscher ... mehr

Transfermarkt - Neymar-Wechsel: Real will offenbar Jungstar Vinicius abgeben

Madrid (dpa) - Spaniens Rekordmeister Real Madrid liefert sich im Kampf um eine Verpflichtung des brasilianischen Starstürmers Neymar offenbar ein Wettbieten mit dem Rivalen FC Barcelona. Real-Präsident Florentino Pérez wolle Paris Saint-Germain als Gegenleistung ... mehr

Auszeichnung: Wim Wenders hält Friedenspreis-Laudatio auf Salgado

Frankfurt/Berlin (dpa) - Regisseur Wim Wenders (73) wird die Laudatio auf den diesjährigen Friedenspreisträger Sebastião Salgado halten. Das gab der Börsenverein des Deutschen Buchhandels in Frankfurt bekannt. Wenders hatte den brasilianischen Fotografen ... mehr

Vorstoß der Umweltministerin - Nach Förder-Stopp: Müller hält an Amazonasfonds fest

Berlin (dpa) - Bundesentwicklungsminister Gerd Müller hält trotz der zunehmenden Abholzung des brasilianischen Regenwalds vorerst am internationalen Amazonasfonds fest. "Jeder, der die herausragende Klimafunktion des Regenwaldes erhalten will, muss diese ... mehr

Brasilien – Jair Bolsonaro: Brauchen Deutschlands Geld für Amazonas nicht

Die Bundesregierung hat die finanzielle Förderung von Projekten in Brasilien vorerst gestoppt. Sie zweifelt daran, dass Staatschef  Bolsonaro den Amazonas-Regenwald wirklich schützen will. Der Rechtspopulist kontert brüsk. Brasilien braucht für den Schutz ... mehr

Transfer vor Abschluss: PSG zum Ligastart ohne Neymar - Wechsel zu Real rückt näher

Madrid (dpa) - Der Wechsel von Brasiliens Fußball-Superstar Neymar von Paris Saint-Germain zu Real Madrid wird immer wahrscheinlicher. Beim 3:0-Sieg der Mannschaft des deutschen Trainers Thomas Tuchel zum Ligaauftakt gegen Olympique Nîmes stand der Offensivspieler nicht ... mehr

"Superentscheidender Spieler" - PSG-Trainer Tuchel: Muss nach Lösungen ohne Neymar suchen

Paris (dpa) - Sollte Brasiliens Fußball-Superstar Neymar von Paris Saint-Germain zu Real Madrid wechseln, könnte das Trainer Thomas Tuchel nach eigener Aussage einige schlaflose Stunden bescheren. "Wenn wir Neymar verlieren, werde ich vielleicht nicht schlafen", sagte ... mehr

Ohne Neymar: Tuchel und PSG gewinnen zum Saisonstart gegen Nîmes

Paris (dpa) - Ohne den wechselwilligen brasilianischen Top-Star Neymar ist der französische Fußball-Meister Paris Saint-Germain mit einem ungefährdeten Heimsieg in die neue Saison gestartet. Am ersten Spieltag der Ligue 1 setzte sich PSG gegen Olympique ... mehr

Bundesregierung: Keine Zahlungen mehr an Brasilien

Bundesumweltministerin Svenja Schulze hat die finanzielle Förderung von Projekten in Brasilien vorerst gestoppt. Das Land lasse Zweifel daran aufkommen, dass Schutzprogramme im Regenwald durchgesetzt werden. Angesichts der beschleunigten Rodung im Amazonas-Regenwald ... mehr

Brasiliens Fußballstar: Vergewaltigungsermittlung gegen Neymar eingestellt

São Paulo (dpa) - Nach über zwei Monaten sind die Ermittlungen wegen Vergewaltigung gegen den brasilianischen Fußballprofi Neymar eingestellt worden. Richterin Ana Paula Gomes Galvão Vieira de Moraes vom Gericht für häusliche Gewalt in São Paulo legte ... mehr

Vergewaltigung: Ermittlungen gegen Neymar eingestellt

Der Fall Neymar ist seit Monaten über Brasilien hinaus ein großes Thema. Die Vorwürfe der Vergewaltigung gegen den Fußball-Star wiegen schwer. Doch es fehlt an Beweisen. Eine Anklage gibt es deshalb erst einmal nicht. Brasiliens Justiz hat die Vergewaltigungsanzeige ... mehr

Bericht in "Sport" - Medien: Real Madrid gibt Angebot für Neymar ab

Madrid (dpa) - Nach Informationen der spanischen Sportzeitung "Sport" soll Real Madrid Interesse an der Verpflichtung von Brasiliens Superstar Neymar haben. Wie das Blatt berichtete, sollen die "Königlichen" dem französischen Fußball-Meister Paris Saint-Germain ... mehr

Versteckt in Mexiko: US-Millionär nach Jahren auf der Flucht wegen Mordes festgenommen

Ein Millionär ermordet mutmaßlich seine Frau und erfindet eine abstruse Geschichte. Als die Polizei ihm nicht glaubt, flieht er. Was klingt wie ein Krimi, ist in den USA passiert. Nach Jahren wurde der Flüchtige geschnappt.  Ende einer jahrelangen Fahndung ... mehr

Brasilien: Regenwald wird immer schneller abgeholzt

Er gilt als "Lunge der Erde" – doch der Amazonaswald ist mehr denn je in Gefahr. Die Größe der zerstörten Fläche hat sich im letzten Jahr vervierfacht. Das hat politische Gründe. Die Abholzung des Regenwaldes in Brasilien hat sich rasant beschleunigt ... mehr

Nach Fluchtversuch in Brasilien: Drogenhändler tot in Zelle entdeckt

Am Sonntag wollte Clauvino da Silva aus dem Gefängnis ausbrechen – verkleidet wie seine Tochter, die ihn kurz zuvor besucht hatte. Nun haben Beamte den Drogenboss tot in seiner Zelle entdeckt. Nach einem gescheiterten Fluchtversuch in Frauenkleidern ... mehr

Tagesanbruch: Massenmorde in den USA — im Würgegriff der Waffenlobby

Guten Morgen, liebe Tagesanbruch-Freunde, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Die Irrationalität von Populisten ist ein vielfach beklagtes Übel. Ein eindrückliches Beispiel führt uns der amerikanische Präsident vor. Während Tausende ... mehr

Fluchtversuch in Brasilien gescheitert: Drogenhändler wollte als Frau aus Gefängnis fliehen

Gummimaske, BH, Skinny-Jeans: Als Frau verkleidet hat ein Mann in Brasilien versucht, aus dem Gefängnis auszubrechen. Der verurteilte Drogenhändler sitzt in Rio eine Freiheitsstrafe von fast 74 Jahren ab. Nach einem Besuch seiner Tochter wollte Clauvino da Silva ... mehr

Fluchtversuch in Brasilien: Drogenhändler verkleidet sich als Tochter

Aus Mann wird Frau: Mit einer aufwändigen Verkleidung sollte einem Drogenhändler in Brasilien endlich die Flucht aus dem Gefängnis gelingen. Doch das ging schief. Gummimaske, BH, Skinny Jeans: Als Frau verkleidet hat ein Drogenhändler in  Brasilien versucht ... mehr

Encinitas in Kalifornien: Steilhang stürzt auf Strand und tötet Menschen

An einem beliebten Strand in Kalifornien ist eine Lawine aus Geröll abgegangen und hat mehrere Menschen unter sich begraben. Es ist nicht der erste tödliche Vorfall an der Stelle. Im US-Bundesstaat  Kalifornien sind mindestens drei Menschen beim Einsturz eines ... mehr

Zurück beim Jugendverein: Dani Alves wechselt von Paris nach Sao Paulo

Sao Paulo (dpa) - Dani Alves kehrt auf seiner vermutlich letzten Karrierestation zu seinem Jugendverein zurück. Der 36 Jahre alte Brasilianer unterschrieb beim brasilianischen Erstligisten FC Sao Paulo einen Vertrag bis Dezember 2022. "Bem Vindo - Herzlich willkommen ... mehr

Menschen am Boden verletzt: US-Militärjet in Kalifornien abgestürzt

Los Angeles (dpa) - Ein Militärjet der US-Marine ist in einem Wüstengebiet in Kalifornien abgestürzt. Bei dem Unfall am Mittwochvormittag (Ortszeit) seien mindestens sieben Menschen am Boden leicht verletzt worden, teilt Patrick Taylor vom Nationalpark Death Valley ... mehr

Kalifornien: US-Militärjet stürzt ab – Touristen am Boden verletzt

Vor den Augen von Touristen im Death Valley stürzt ein Kampfjet bei einem Übungsflug ab. Mehrere Schaulustige in dem Naturpark werden verletzt. Das Schicksal des Piloten ist ungeklärt. Ein Militärjet der US-Marine ist in einem Wüstengebiet in Kalifornien ... mehr

USA – Nach künstlicher Befruchtung: Südliches Breitmaulnashorn in San Diego geboren

In den USA hat ein Südliches Breitmaulnashorn das Licht der Welt erblickt. Das Besondere: Das Kalb wurde durch künstliche Befruchtung gezeugt. So soll auch eine verwandte Unterart vor dem Aussterben gerettet werden.  Den Züchtern des Zoos von San Diego ist eine kleine ... mehr

Vergewaltigungsvorwurf: Polizei stellt Ermittlungen gegen Neymar ein

São Paulo (dpa) - Nach zweimonatigen Ermittlungen sieht die brasilianische Polizei keine Grundlage für eine Anklage wegen Vergewaltigung gegen Fußballprofi Neymar. "Ich habe entschieden, aus Mangel an Beweisen keine Empfehlung für eine Anklageerhebung auszusprechen ... mehr

16 Opfer wurden enthauptet: Dutzende Tote bei Kämpfen in brasilianischem Gefängnis

Altamira (dpa) - Heftige Kämpfe zwischen verfeindeten Banden in einem Gefängnis in Brasilien haben zum Tod Dutzender Häftlinge geführt. Bei den Auseinandersetzungen in der Haftanstalt von Altamira im Bundesstaat Pará im Norden des Landes seien 57 Menschen ... mehr

Rätsel um Absicht des Täter: Motiv für Todesschüsse auf US-Volksfest weiter unklar

Gilroy (dpa) - Nach den tödlichen Schüssen bei einem Volksfest in Nordkalifornien gibt das Motiv des mutmaßlichen Täters weiter Rätsel auf. Mit einem Sturmgewehr hatte ein 19-Jähriger am Sonntag während des Festivals in der Kleinstadt Gilroy das Feuer ... mehr

Brasilien: Mindestens 52 Tote bei Kämpfen verfeindeter Häftlingsbanden

Brasiliens Gefängnisse sind hoffnungslos überbelegt und berüchtigt für ihre Gewalt. Nun kam es in einer Haftanstalt im Norden des Landes zu blutigen Kämpfen rivalisierender Banden. Dutzende Insassen starben. Bei Kämpfen zwischen rivalisierenden Banden in einem ... mehr

Mutmaßlicher Täter tot - Schüsse auf US-Volksfest: Zwei Kinder unter den drei Toten

Washington/Gilroy (dpa) - Mit einem Sturmgewehr hat ein 19-Jähriger bei einem Volksfest im US-Bundesstaat Kalifornien wahllos das Feuer eröffnet und drei Menschen getötet, darunter zwei Kinder. Nur ein rasches Einschreiten auf dem Fest patrouillierender Beamter ... mehr

Schleswig Holstein – Lkw-Unfall legt A7 für zehn Stunden lahm

Nach einem Lkw-Unfall ist die Autobahn 7 für zehn Stunden in Richtung Norden gesperrt worden. Der Unfallfahrer war erheblich alkoholisiert. Nach einem Unfall ist die Autobahn 7 in Emkendorf am Montagmorgen in Richtung Norden gesperrt worden. Teilweise ... mehr

A7 bei Rendsburg zehn Stunden nach Lkw-Unfall gesperrt

Nach einem Unfall ist die Autobahn 7 in Emkendorf (Kreis Rendsburg-Eckernförde) am Montag in Richtung Norden für mehr als zehn Stunden gesperrt gewesen. Teilweise habe sich der Verkehr auf drei Kilometern Länge gestaut, sagte ein Polizeisprecher am Montag ... mehr

Kalifornien: Tödliche Schüsse auf Volksfest – mindestens vier Tote

Auf einem Volksfest im amerikanischen Gilroy hat ein Mann um sich geschossen. Die Polizei tötete den Schützen – und fahndet nach einem weiteren Verdächtigen. Auf einem Gastronomie-Festival im US-Bundesstaat Kalifornien hat ein Angreifer das Feuer eröffnet und laut einem ... mehr

Brasilien: Seltene Aufnahmen im Amazonas zeigen isoliertes indigenes Volk

Aus nächster Nähe ist ein indigenes Volk im brasilianischen Amazonasgebiet gefilmt worden. Derartige Aufnahmen sind selten. Der Stamm lebt isoliert von der Außenwelt. Eine Organisation zum Schutz indigener Völker hat seltene Filmaufnahmen eines bislang ... mehr

Nach Achtelfinal-Aus bei WM: Brasiliens Frauen-Nationaltrainer Alvarez beurlaubt

Rio de Janeiro (dpa) - Nach dem Aus im Achtelfinale bei der Fußball-WM der Frauen ist Brasiliens Nationaltrainer Oswaldo Alvarez beurlaubt worden, teilte der nationale Fußballverband mit. Ein Nachfolger solle kurzfristig benannt werden. Für den 62-Jährigen endete somit ... mehr

Münchner Studenten gewinnen erneut Hyperloop-Wettbewerb

Mit ihrer rasenden Kapsel haben Studenten der Technischen Universität (TU) München wieder einen sogenannten Hyperloop-Wettbewerb gewonnen. Das windschnittige Fahrzeug namens Pod, das durch eine nahezu luftleere Röhre raste, erreichte am Sonntag (Ortszeit) in Los Angeles ... mehr

Brasilianisches Supermodel - Promi-Geburtstag vom 20. Juli 2019: Gisele Bündchen

Berlin (dpa) - Das brasilianisches Supermodel war kürzlich auf Stippvisite in Deutschland. Gisele Bündchen stellte ihr Buch "Lessons: Mein Weg zu einem sinnerfüllten Leben" vor, in dem es viel um ihre spirituelle Seite geht. Dabei beschreibt sie aber auch schonungslos ... mehr

Rekordfund in Rio de Janeiro: 8,5 Tonnen Drogen und Waffen in Brasilien beschlagnahmt

Rio de Janeiro (dpa) - Bei einer Razzia in der brasilianischen Metropole Rio de Janeiro hat die Polizei 8,5 Tonnen Drogen und 30 Schusswaffen sichergestellt. Bei dem Einsatz mehrerer Spezialeinheiten am Donnerstag im Norden der Millionenstadt wurde ... mehr

Drastischer Anstieg der Rüstungsexporte sorgt für Unmut

Drei Jahre lang sind die Rüstungsexporte kontinuierlich gesunken. Jetzt gibt eine Trendwende – und Zweifel, ob die Genehmigungspraxis der Bundesregierung mit dem Koalitionsvertrag vereinbar ist. Wirtschaftsminister Peter Altmaier hat die sprunghafte Zunahme ... mehr

Kreta: Tod von Dresdner Forscherin Dr. Suzanne Eaton gibt Rätsel auf

Der Tod einer Dresdner Wissenschaftlerin auf Kreta gibt Rätsel auf. Nun gibt es offenbar Hinweise auf ein Verbrechen. Griechische Medien berichten über Ergebnisse der gerichtsmedizinischen Untersuchung. Nach dem Tod der Dresdner Wissenschaftlerin Suzanne Eaton ... mehr

Ex-Bayern-Profi - Rafinha sauer auf Kovac: "Abschiedsspiel weggenommen"

München (dpa) - Nach einer persönlich durchwachsenen letzten Saison beim FC Bayern hat Abwehrspieler Rafinha Trainer Niko Kovac deutlich kritisiert. Vor allem seine Nicht-Einwechslung am letzten Spieltag der vorigen Saison in der Fußball-Bundesliga nimmt der Brasilianer ... mehr

Über mexikanische Grenze: US-Marinesoldaten sollen Migranten geschmuggelt haben

Zwei US-Soldaten werden in Kalifornien der Schmuggelei beschuldigt. Sie sollen mexikanische Migranten gegen Bezahlung über die Grenze gefahren haben. Jetzt stehen sie vor Gericht.  Im US-Bundesstaat Kalifornien müssen sich zwei US-Marinesoldaten wegen Menschenschmuggels ... mehr

Nach Dammbruch in Brasilien: Bergbaukonzern zu Wiedergutmachung verurteilt

Im Januar brach ein Damm in Brasilien – Schlamm begrub einen ganzen Landstrich unter sich, mehr als 200 Menschen kamen ums Leben. Nun wurde das verantwortliche Unternehmen zur Behebung der Schäden verurteilt. Rund fünfeinhalb Monate nach dem verheerenden Dammbruch ... mehr

Brasilianischer Superstar - Bei passendem Angebot: Neymar darf PSG verlassen

Paris (dpa) - Fußball-Superstar Neymar darf den französischen Meister Paris Saint-Germain bei einer entsprechenden Offerte verlassen. Das hat der zu PSG zurückgekehrte Sportdirektor Leonardo in einem Interview der Zeitung "Le Parisien" klargestellt. Sein derzeit ... mehr

Paris Saint-Germain - Neymar droht Strafe: PSG-Trainingsauftakt verpasst

Paris (dpa) - Brasiliens Superstar Neymar droht Ärger mit seinem Arbeitgeber Paris Saint-Germain. Der derzeit noch verletzte 27-Jährige war am Montag unentschuldigt dem Trainingsauftakt des französischen Fußball-Meisters ferngeblieben. Neymar, der am Sonntag ... mehr

Triumph im Maracanã: Brasilien krönt sich zum Südamerika-Meister

Rio de Janeiro (dpa) - Im lässig weiten T-Shirt und mit Goldkette um den Hals war Neymar zum Zuschauen gezwungen, viel Spaß dürfte der Superstar auf der Ehrentribüne nicht gehabt haben. Zwar feierte auch der 27-Jährige Brasiliens lang ersehnten Triumph im Finale ... mehr

Copa América 2019: Brasilien schlägt Peru im Finale

In einer hitzigen Partie setzen sich die Brasilianer gegen die große Überraschung der Copa durch – obwohl sie der Schlussphase nur noch mit zehn Mann auf dem Platz stehen. Die brasilianische Nationalmannschaft hat sich im Endspiel der Copa América gegen ... mehr

Brasilien-Coach - Tite kritisiert Messi: "Er sollte mehr Respekt haben"

Rio de Janeiro (dpa) - Brasiliens Fußball-Nationaltrainer Tite hat Argentiniens Superstar Lionel Messi nach dessen Angriffen auf die Organisatoren der Copa America kritisiert. "Er sollte mehr Respekt haben, und er muss es akzeptieren, wenn er verliert", sagte der Coach ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal