Thema

Plön

Verfolgungsjagd in Los Angeles: Video zeigt irre Flucht von Wohnmobil-Diebin

Verfolgungsjagd in Los Angeles: Video zeigt irre Flucht von Wohnmobil-Diebin

Eine Wohnmobil-Diebin hat bei einer Verfolgungsjagd die Straßen von Los Angeles unsicher gemacht. Sie beschädigte auf ihrer Flucht andere Fahrzeuge. Im US-Bundesstaat Kalifornien hat sich eine Frau eine wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert: Sie war mit einem ... mehr
Vier Tote in Brasilien: Mann tötet Ex-Freundin und stürmt Kirche

Vier Tote in Brasilien: Mann tötet Ex-Freundin und stürmt Kirche

In Brasilien hat ein Mann das Feuer in einer Kirche eröffnet. Er wollte den Ehemann seiner Ex-Freundin töten, nachdem er diese erstochen hatte. Dann erschoss er drei Menschen.  Ein Mann hat im Südosten Brasiliens Medienberichten zufolge seine Ex-Freundin erstochen ... mehr
Amazon gewinnt Namensstreit gegen Amazonas-Staaten

Amazon gewinnt Namensstreit gegen Amazonas-Staaten

Darf Amazon die Internetendung ".amazon" nutzen? Darum stritten US-Konzern und acht südamerikanische Länder sieben Jahre lang. Jetzt verlor die zuständige Behörde die Geduld – und sprach ein Machtwort. Im jahrelangen Streit zwischen mehreren ... mehr
Massaker in Brasilien: Unbekannte erschießen mindestens elf Menschen in Bar

Massaker in Brasilien: Unbekannte erschießen mindestens elf Menschen in Bar

Unbekannte haben in einer Bar in der Stadt Belém in Brasilien das Feuer eröffnet. Elf Menschen wurden dabei getötet – die meisten mit Kopfschüssen. Die Täter sind auf der Flucht. Elf Menschen sind in einer Bar in der nordbrasilianischen Stadt Belém erschossen worden ... mehr
Trotz Verletzungsprobleme: Brasilien nominiert Neymar für Copa América

Trotz Verletzungsprobleme: Brasilien nominiert Neymar für Copa América

Rio de Janeiro (dpa) - Trotz seiner jüngsten Verletzungsprobleme und einer Sperre wegen eines Streits mit einem Fan hat der brasilianische Nationaltrainer Tite seinen Stürmerstar Neymar für die südamerikanische Fußballmeisterschaft Copa América nominiert. Zum Kader ... mehr

Unglück in Kalifornien: Kampfjet stürzt in Lagerhalle – Pilot kann sich retten

Im US-Staat Kalifornien ist ein Militärjet vom Typ F-16 in eine Lagerhalle gestürzt. Fotos zeigen ein großes Loch im Dach, doch zum Glück verlief der Absturz glimpflicher als befürchtet. In  Kalifornien ist ein Militärjet vom Typ F-16 in eine Lagerhalle ... mehr

Zehntausende auf den Straßen - Brasilien: Landesweite Proteste gegen Sparpläne bei Bildung

Brasília (dpa) - Zehntausende Schüler und Studenten haben in vielen Städten Brasiliens nach Medienberichten gegen die geplanten Einschnitte der rechtspopulistischen Regierung in der Bildung demonstriert. In Porto Alegre, der Hauptstadt Brasília und in Rio de Janeiro ... mehr

San Francisco untersagt Gesichtserkennung: Massenüberwachung befürchtet

Mithilfe von Gesichtserkennung sollen Kriminelle schneller auffindig gemacht werden können. Doch Kritiker fürchten eine Massenüberwachung. In den USA hat jetzt die Weltstadt San Francisco reagiert. San Francisco will als erste Stadt in den USA ihren Behörden den Einsatz ... mehr

Bewährungsstrafe für Hakenkreuz an Unfallstelle

Wegen Volksverhetzung und des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen hat das Amtsgericht Wismar einen 23 Jahre alten Mann zu sechs Monaten und zwei Wochen Gefängnis auf Bewährung verurteilt. Der ungelernte Arbeiter hatte am Mittwoch gestanden ... mehr

Bayer im Monsanto-Prozess – Urteil: Zwei Milliarden Dollar Schadenersatz

Es ist bereits der dritte Schuldspruch. Anwälte sprachen von einem "historischen Strafmaß". Der Unkrautvernichter Roundup der Bayer-Tochter Monsanto wird für den Konzern zu einem immer größeren Problem.  Neue Niederlage für  Bayer vor einem US-Gericht: Der Agrarchemie ... mehr

US-Behörde knallhart: Krebskranke Lehrerin muss ihre Vertretung bezahlen

Als wäre die Krankheit nicht Bürde genug: Eine an Brustkrebs erkrankte Lehrerin soll ihrer Schulbehörde die Kosten für den Vertretungslehrer erstatten. Die Schüler der Lehrerin protestieren. Eine krebskranke Grundschul-Lehrerin muss im US-Bundesstaat Kalifornien ... mehr

Mehr zum Thema Plön im Web suchen

VW-Klage: US-Richter verlangt Erklärung von Börsenaufsicht

Im "Dieselgate"-Rechtsstreit sind die Anwälte von Volkswagen und Ex-Chef Martin Winterkorn erstmals vor Gericht mit den Juristen der US-Börsenaufsicht SEC aufeinandergetroffen. Bei der Anhörung am Bundesbezirksgericht in San Francisco musste sich die SEC kritische ... mehr

Mord an Barry Crane nach mehr als 30 jahren aufgeklärt

Er drehte "Dallas": Vor mehr als 30 Jahren wurde der bekannte Regisseur Barry Crane brutal ermordet. Nun hat die Polizei den Täter mittels DNA-Test überführt. Der brutale Mord an US-Regisseur Barry Crane, der Serien wie "Dallas", "Der unglaubliche ... mehr

Großer Preis von Brasilien: São Paulo will Umzug des Formel-1-Rennens verhindern

São Paulo (dpa) - Die brasilianische Metropole São Paulo wehrt sich gegen den angekündigten Umzug des Formel-1-Rennens nach Rio de Janeiro. Es gebe einen bis Dezember 2020 gültigen Vertrag für die Ausrichtung des Grand Prix von Brasilien, heißt es in einer verbreiteten ... mehr

Brasiliens Ex-Präsident Temer muss wieder in Haft

Der brasilianische Ex-Präsident soll in einen weitreichenden Korruptionsskandal verwickelt sein. Nun ordnete ein Gericht in Rio de Janeiro an, dass Temer unverzüglich wieder ins Gefängnis muss.  Der frühere brasilianische Präsident Michel Temer muss wegen seiner ... mehr

Dekret unterzeichnet: Brasiliens Präsident Bolsonaro lockert Waffenrecht weiter

Brasília (dpa) - Der brasilianische Präsident Jair Bolsonaro hat das Waffenrecht in dem südamerikanischen Land weiter liberalisiert. Der Ex-Militär unterzeichnete ein Dekret, nach dem Waffenbesitzer künftig bis zu 5000 Schuss Munition pro Waffe und Jahr erwerben ... mehr

Brasilien: Präsident Jair Bolsonaro lockert Waffenrecht weiter

In Brasilien wird das Waffenrecht weiter gelockert. Präsident Bolsonaro legte dies in einer Verordnung fest – er will damit den Schutz der Bevölkerung verbessern.  Der brasilianische Präsident Jair Bolsonaro hat das Waffenrecht in dem südamerikanischen Land weiter ... mehr

Auto prallt gegen Lastwagen: Fahrer stirbt

Ein Autofahrer ist auf der Bundesstraße 85 bei Schönberg (Landkreis Freyung-Grafenau) mit seinem Wagen frontal gegen einen Lastwagen geprallt und seinen Verletzungen erlegen. Das Auto des 20-Jährigen sei am Samstagmittag bei starkem Regen und Hagel in den Gegenverkehr ... mehr

Tesla von Familie von Unfallopfer wegen des Autopilot-Systems verklagt

Eine Familie in den USA verklagt den Autohersteller Tesla: Der Vater starb letztes Jahr durch einen Unfall. Die Angehörigen machen den Autopiloten dafür verantwortlich.  Der US-Elektroautobauer Tesla ist von den Angehörigen eines Unfallopfers in Kalifornien verklagt ... mehr

Caroline Bittencourt (?37): Brasilianisches Model ertrinkt auf hoher See

Trauer um Caroline Bittencourt. Als sie einen Bootsausflug mit ihrem Mann machte, kam unerwartet ein starker Sturm auf. Das Model ging über Bord. Caroline Bittencourt war in ihrem Heimatland  Brasilien eine große Bekanntheit. Mit 15 startete sie ihre Karriere ... mehr

Als erster EU-Außenminister: Maas besucht "Tropen-Trump" Bolsonaro

Brasilia (dpa) – Trotz Differenzen in Menschenrechtsfragen oder beim Umwelt- und Klimaschutz wollen Deutschland und Brasilien ihre Zusammenarbeit weiter ausbauen. "Bei uns gibt es die Bereitschaft zum Dialog und zur Weiterentwicklung der Beziehungen", sagte ... mehr

Motorsport-Legende - Ayrton Sennas Nichte: Formel-1-Sicherheit Teil seines Erbes

São Paulo (dpa) - 25 Jahre nach dem Tod von Ayrton Senna sieht seine Nichte Bianca die verbesserte Sicherheit in der Formel 1 als ein wichtiges Erbe der Motorsport-Ikone. "Ich glaube, die Formel 1 ist heute ein viel sichererer Sport. Das ist auch Teil seines Erbes ... mehr

Kalifornien: US-Kriegsveteran soll "Massenmord" geplant haben – Festnahme

In Kalifornien ist ein Verdächtiger verhaftet worden. Er wollte offenbar mit einem Sprengsatz zahlreiche Menschen töten. Der Mann bekannte sich zur Terromiliz IS. Sein Motiv: Rache für das Attentat in Christchurch.  Die Sicherheitsbehörden in den USA haben einen ... mehr

Diplomatische Offensive: Maas will Beziehungen zu Lateinamerika neu beleben

Berlin/Brasilia (dpa) - Mit einer viertägigen Lateinamerika-Reise startet Außenminister Heiko Maas eine diplomatische Offensive, um die lange vernachlässigten Beziehungen zu dieser Region neu zu beleben. "Lateinamerika ist zu lange aus unserem Blick geraten", sagte ... mehr

500 Kilogramm Kabel von Baustelle gestohlen

Unbekannte haben rund 100 Meter Starkstromkabel aus Kupfer von einer Baustelle in Kirchbarkau (Kreis Plön) gestohlen. Für den Abtransport des etwa 500 Kilo schweren Kabels müsse ein größeres Fahrzeug verwendet worden sein, teilte die Polizei am Montag mit. Die Polizei ... mehr

Ayrton Senna - Tod eines Unverwundbaren: Die Formel-1-Tragödie von Imola

Imola (dpa) - Der Tod von Formel-1-Legende Ayrton Senna am 1. Mai 1994 versetzte Brasilien einen Schock. In seiner Heimatstadt São Paulo nahm man von dem dreimaligen Weltmeister in einer großen Zeremonie Abschied, Blütenblätter wurden aus den Kabinen der Seilbahn ... mehr

Baltimore: Schießerei im US-Bundesstaat Maryland – ein Toter

In den USA ist es erneut zu einer tödlichen Schießerei gekommen. Ein Unbekannter habe Feuer auf offener Straße eröffnet und wahllos um sich geschossen. Mehrere Menschen wurden verletzt, eine Person verlor ihr Leben. In der Stadt Baltimore im US-Bundesstaat Maryland ... mehr

San Diego: Polizei bekam Minuten vor dem Synagogen-Angriff Hinweis

Einige Minuten vor den ersten Schüssen in einer Synagoge in San Diego mit einem Todesopfer hat ein junger Mann das FBI nach seinen Angaben gewarnt. Er hatte im Netz die Ankündigung des mutmaßlichen Täters entdeckt.  Der 19-Jährige, der in einer Synagoge ... mehr

Kalifornien: Angriff auf US-Synagoge – eine Tote, mehrere Verletzte

Bei einem Angriff auf eine Synagoge in Kalifornien sind eine Frau getötet und drei weitere Personen verletzt worden. Ein 19-Jähriger wurde festgenommen. Der soll die Tat vorher im Internet angekündigt haben. Sechs Monate nach dem rechtsradikal motivierten Angriff ... mehr

Nicht nur Brunei: Verfolgung von Homosexuellen – Zahlen weltweit dramatisch

Brunei verteidigt die Steinigung von Homosexuellen. Damit ist das Sultanat nicht allein. Im Gespräch mit t-online.de spricht Klaus Jetz vom Lesben- und Schwulenverband über alarmierende Zahlen. In über zehn Ländern auf der Welt bedeutet gleichgeschlechtliche Liebe ... mehr

Coachella 2019: Genitalherpes-Problem beim Festival – Hunderte infiziert

Eigentlich ist das Coachella-Festival in der kalifornischen Wüste für prominente Besucher und heiße Konzerte bekannt. Doch dieses Jahr sorgten nicht nur die Stars für Schlagzeilen – sondern auch ein Genitalherpes. Auf dem kalifornischen Musikfestival Coachella haben ... mehr

Brasilien: Spanner masturbiert vor MMA-Kämpferin und kassiert Prügel

Sie boxt, kickt und ringt: Joyce Vieira ist eine professionelle MMA-Kämpferin in Brasilien. Während eines Fotoshootings beginnt ein Mann offenbar vor ihr zu masturbieren. Daraufhin greift sie durch. Ein Exhibitionist hat von der professionellen MMA-Kämpferin Joyce ... mehr

Brasilien: Gericht reduziert Haft für Ex-Präsidenten Lula

Die Haftstrafe des brasilianischen Ex-Staatschef Lula wird verkürzt. Dennoch ist dies zumindest teilweise ein Rückschlag für seine Anwälte, die andere Forderungen hatten.  Ein Gericht in Brasilien hat die Haftstrafe wegen Korruption gegen den ehemaligen ... mehr

Ayrton Senna - Tod eines Unverwundbaren: Die Formel-1-Tragödie von Imola

Imola (dpa) - Der Tod von Formel-1-Legende Ayrton Senna am 1. Mai 1994 versetzte Brasilien einen Schock. In seiner Heimatstadt São Paulo nahm man von dem dreimaligen Weltmeister in einer großen Zeremonie Abschied, Blütenblätter wurden aus den Kabinen der Seilbahn ... mehr

Korruptionsermittlungen: Brasilianischer Tennisprofi Souza erneut suspendiert

London (dpa) - Der brasilianische Tennisprofi Joao Souza, vor vier Jahren die Nummer 69 der Weltrangliste, ist im Rahmen von Korruptionsermittlungen erneut suspendiert worden. Das teilte die unabhängige Tennis-Untersuchungsbehörde (TIU) mit, ohne Einzelheiten zu nennen ... mehr

Fit im Alter: Welcher Sport das Leben verlängert

Lissabon (dpa) - Wer auch im Alter gesund und fit bleiben will, sollte regelmäßigen Sport in seinen Alltag integrieren. Ob man dabei auf Ausdauer- oder eher Krafttraining setzen sollte, ist wissenschaftlich umstritten. Während viele Studien in Richtung Joggingschuhe ... mehr

Auffahrunfall mit sechs Verletzten bei Giekau

Bei einem Auffahrunfall sind auf der Bundesstraße 202 bei Giekau (Kreis Plön) sechs Menschen verletzt worden, darunter zwei Kinder. Eine 51-jährige Autofahrerin hatte am Mittwoch zu spät bemerkt, dass ein vor ihr fahrender Wagen abbremste und war auf ihn aufgefahren ... mehr

Regelmäßiger Sport im Alltag - Fit im Alter: Welcher Sport das Leben verlängert

Lissabon/Rio de Janeiro/Stockholm (dpa) - Wer auch im Alter gesund und fit bleiben will, sollte regelmäßigen Sport in seinen Alltag integrieren. Ob man dabei auf Ausdauer- oder eher Krafttraining setzen sollte, ist wissenschaftlich umstritten. Während viele Studien ... mehr

Fußball-Legende: Pelé nach Operation wohlauf - Nierenstein entfernt

São Paulo (dpa) - Der brasilianischen Fußball-Legende Pelé ist ein Nierenstein entfernt worden. Die Behandlung sei erfolgreich gewesen und der Patient sei schon wieder auf seinem Zimmer, teilte das Hopital Albert Einstein in São Paulo mit. Der 78-Jährige befinde ... mehr

"Stratolaunch": Größtes Flugzeug der Welt hebt zum ersten Mal ab

Das größte Flugzeug der Welt ist erstmals abgehoben. Die "Stratolaunch" besteht aus zwei Rümpfen und soll als Startrampe für Satelliten dienen. Ihre Flügelspannweite ist enorm. Die gigantische "Stratolaunch" hat erfolgreich ihren ersten Testflug absolviert ... mehr

Mahnwache für getötete 36-Jährige in Preetz

Etwa eine Woche nach dem gewaltsamen Tod einer 36-Jährigen in Preetz (Kreis Plön) haben sich am Samstag zahlreiche Menschen versammelt, um der Getöteten zu gedenken. Etwa 40 bis 50 Menschen kamen am Mittag zum Preetzer Marktplatz und nahmen an der Mahnwache ... mehr

Mutmaßlicher Täter nach Tod einer Mutter in Psychiatrie

Nach dem gewaltsamen Tod einer zweifachen Mutter in Preetz (Kreis Plön) hat das Amtsgericht Neumünster die Unterbringung des Tatverdächtigen in einer psychiatrischen Klinik angeordnet. Der Beschluss sei am Donnerstag auf Antrag der Staatsanwaltschaft erfolgt, sagte ... mehr

Ligue 1 - Neymar senior mit Treueschwur: Sohn will PSG nicht verlassen

Paris (dpa) - Der Vater des von Clubs aus ganz Europa umworbenen brasilianischen Fußballstars Neymar hat einen Treueschwur für Paris Saint-Germain abgegeben. "Neymar will PSG nicht verlassen, er will dem Verein weiter helfen und Titel gewinnen", sagte Neymar senior ... mehr

Tatverdächtiger soll nach Tod einer Mutter in Psychiatrie

Nach dem gewaltsamen Tod einer zweifachen Mutter in Preetz (Kreis Plön) hat die Staatsanwaltschaft die Unterbringung des Tatverdächtigen in einer Psychiatrie beantragt. Laut psychiatrischem Sachverständigen leidet der 24-Jährige unter einer so schweren psychischen ... mehr

Fußball-Legende: Pelé bleibt im Krankenhaus - Harnleitersteine entdeckt

São Paulo (dpa) - Die brasilianische Fußball-Legende Pelé bleibt vorerst im Krankenhaus. Bei einer Untersuchung seien Harnsteine im linken Harnleiter entdeckt worden, die noch während dieses Klinikaufenthaltes entfernt werden sollten, teilte das Hopital Albert Einstein ... mehr

Heftige Gewitter in Brasilien: Mehrere Tote bei Unwettern in Rio de Janeiro

Der Regen hört einfach nicht auf: In Rio de Janeiro wütet das schlimmste Unwetter seit 20 Jahren. Mehrere Menschen starben in den Fluten. Bei schweren Unwettern in der brasilianischen Millionenmetropole Rio de Janeiro sind mindestens zehn Menschen ums Leben gekommen ... mehr

Fußball-Legende: Pelé nach Behandlung aus Pariser Krankenhaus entlassen

Paris (dpa) - Im Rollstuhl, aber augenscheinlich guten Humors ist Brasiliens Fußball-Legende Pelé nach einem mehrtägigen Krankenhausaufenthalt in Frankreich in seiner Heimat angekommen. Am frühen Dienstagmorgen (Ortszeit) landete der 78-Jährige am Flughafen ... mehr

Gewaltsamer Tod in Preetz: Tatverdächtiger schweigt

Nach dem gewaltsamen Tod einer zweifachen Mutter in Preetz (Kreis Plön) schweigt der Tatverdächtige zu den Vorwürfen. "Wir haben weiter keine Anhaltspunkte für ein Motiv", sagte Oberstaatsanwalt Michael Bimler am Dienstag der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

Gewalt in Brasilien: Soldaten schießen auf Familienauto – ein Toter

Die brasilianische Regierung geht mit aller Härte gegen kriminelle Banden vor. Nun geriet dabei eine unbehelligte Familie in die Schussbahn. Ihr Auto wurde von Soldaten attackiert. Brasilianische Soldaten haben mehr als 80 Schüsse auf das Auto einer Familie abgegeben ... mehr

36-Jährige wurde erstochen: Möglicherweise Beziehungsdrama

Die am Samstag in Preetz (Kreis Plön) getötete Frau ist erstochen worden. "Das Tatwerkzeug, ein Messer, haben wir in der Nähe der Leiche gefunden", sagte Oberstaatsanwalt Michael Bimler am Montag der Deutschen Presse-Agentur. Die 36-Jährige habe mehrere ... mehr

Bundesstaat Pará: Brücke in Brasilien eingestürzt

Belém (dpa) - Im Norden Brasiliens ist eine Brücke teilweise eingestürzt. Noch unklar war, wie viele Menschen verletzt wurden und vermisst werden. Auslöser des Unglücks am Fluss Moju im Bundesstaat Pará war ein Fährunfall. Das Schiff habe am frühen Samstagmorgen einen ... mehr

Tote Frau in Wohnung: Tatverdächtiger in U-Haft

In der Kleinstadt Preetz (Kreis Plön) südöstlich von Kiel ist eine 36-jährige Frau vermutlich Opfer eines Gewaltverbrechens geworden. Wie der Kieler Oberstaatsanwalt Michael Bimler am Sonntag sagte, hatte sich der mutmaßliche Täter am Samstagvormittag ... mehr

Brasilien: Schiff rammt Pfeiler – Brücke stürzt ein

Eine Fähre rammt in Brasilien einen Brückenpfeiler, daraufhin stürzen Teile der Brücke ein. Zwei Autos werden bei dem Unglück mit in die Tiefe gerissen.   Im Norden Brasiliens ist eine Brücke teilweise eingestürzt. Noch unklar war, wie viele Menschen verletzt wurden ... mehr

Expedition in Brasilien: "Das war ein sehr emotionales Erlebnis"

Hochriskantes Unternehmen: Eine Expedition will in Brasilien das bisher von der Außenwelt isoliert lebende Volk der Korubo aufsuchen. Wider Erwarten verläuft alles friedlich – anders als 2014.  Die größte Expedition seit mehr als 20 Jahren zu einem bisher isoliert ... mehr

Emotionale Momente: Expedition in Brasilien zu isoliertem Volk

Brasília (dpa) - Die größte Expedition seit mehr als 20 Jahren zu einem bisher isoliert lebenden Stamm in Brasiliens Amazonasgebiet ist nach Behördenangaben bisher erfolgreich verlaufen. 34 Angehörige des Volkes Korubo seien im indigenen Schutzgebiet Vale do Javari ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe