Sie sind hier: Home > Themen >

Politiker

Thema

Politiker

Boris Johnson: Indische Corona-Variante gefährdet Lockerungspläne

Boris Johnson: Indische Corona-Variante gefährdet Lockerungspläne

Großbritannien will die Corona-Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie eigentlich lockern. Wegen der indischen Variante könnte es Probleme geben. Johnsons Plan wird scharf kritisiert. Die britische Regierung ist wegen ihres Festhaltens an geplanten Öffnungsschritten trotz ... mehr
Grünen-Politiker Danyal Bayaz: Er hält, was seine Partei verspricht

Grünen-Politiker Danyal Bayaz: Er hält, was seine Partei verspricht

Er ist erst 37 und seit vier Jahren Berufspolitiker. Trotzdem ist Danyal Bayaz nun Finanzminister von Baden-Württemberg. Seine Blitzkarriere ist ein Glücksfall – nicht nur für ihn, auch für die Grünen. Wenn Politiker in Satiresendungen landen, endet das oft nicht ... mehr
Reaktionen zum Tod Eckardts:

Reaktionen zum Tod Eckardts: "Ein unfassbarer Schock" – RBB-Reporter gestorben

Florian Eckardt ist überraschend im Alter von 39 Jahren gestorben. Er war Journalist und Reporter für Formate des RBB. Viele Kollegen und Politiker nehmen öffentlich Abschied und trauern. Mit nur 39 Jahren ist der Journalist Florian Eckardt am Montag gestorben ... mehr
Wissler und Bartsch: Linke haben ihre Spitzenkandidaten gewählt

Wissler und Bartsch: Linke haben ihre Spitzenkandidaten gewählt

Der Linken-Parteivorstand hat Janine Wissler und Dietmar Bartsch als Spitzenkandidaten für die Bundestagswahl gewählt. Beide sind in der Partei fest verankert und haben sich klar positioniert. Die Partei Die Linke zieht mit den Spitzenkandidaten Janine Wissler ... mehr
Corona in Deutschland: Ausgangsbeschränkung bleibt weiter in Kraft

Corona in Deutschland: Ausgangsbeschränkung bleibt weiter in Kraft

Die umstrittenen Ausgangsbeschränkungen bleiben vorerst bestehen: Das Bundesverfassungsgericht lehnte Eilanträge dagegen ab. Die Maßnahme wird nun weiter geprüft. Das Bundesverfassungsgericht hat Eilanträge gegen ... mehr

Berlin: CDU-Politiker Mario Czaja – "Riskanter Rechtskurs" in Berliner Parteiführung

Scharfe Kritik muss der CDU-Landeschef Kai Wegner über sich ergehen lassen: Sein Parteikollege Mario Czaja sieht ihn nach rechts abdriften –  und zieht einen Vergleich zu Hans-Georg Maaßen. Der Bundestagskandidat im Berliner Ost-Bezirk Marzahn-Hellersdorf,  Mario Czaja ... mehr

"NSU 2.0"-Drohungen gegen Promis: Was über die Festnahme bekannt ist

Steht die rechtsextreme Drohserie gegen Politiker und Prominente vor der Aufklärung? Eine Festnahme weist darauf hin. Doch noch sind viele Fragen offen – unter anderem zum Ursprung der sensiblen Daten.  Oberstaatsanwältin Nadja Niesen ist kurz angebunden am Telefon ... mehr

EU bestellt russischen Botschafter ein – wegen Einreiseverboten

Russland will künftig acht ranghohe Politiker nicht mehr einreisen lassen, die EU reagiert empört. Nun soll der russische Botschafter Rede und Antwort stehen.  Die EU hat wegen der Einreiseverbote gegen acht ranghohe Politiker und andere ... mehr

München: Anschläge geplant? – Prozess gegen mutmaßliche Rechtsextremistin

In München muss sich eine 55-Jährige vor Gericht verantworten, die einen Anschlag auf Muslime und Politiker geplant haben soll. Laut Anklage hatte die mutmaßliche Rechtsextremistin ihre Opfer bereits ausgespäht. Wegen der Vorbereitung eines Anschlags ... mehr

Alexej Nawalny: Niederländische Abgeordnete fallen auf falschen Mitarbeiter rein

In den Niederlanden sind mehrere Abgeordnete auf einen Betrug hereingefallen: In einer Videokonferenz sprachen sie nicht mit einem Nawalny-Mitarbeiter, sondern mit einem Betrüger, der sich für ihn ausgab. Niederländische Abgeordnete sind bei einer Videokonferenz ... mehr

Köln: Toilette mit Karl Lauterbach und Henriette Reker in Südstadt-Bar

Wer sich ungern beobachtet fühlt, sollte nicht auf dieses Pissoir gehen: Eine Bar in Köln hat den Lockdown genutzt und die Wände des WC neu gestaltet – mit Karikaturen von Karl Lauterbach, Henriette Reker und vielen weiteren Politikern. In dieser Toilette ... mehr

Erdogan: Biden machte "wahrheitswidrige" Aussagen über Völkermord an Armeniern

Am Samstag hatte US-Präsident Biden das Massakers an den Armeniern als Völkermord bezeichnet und den Opfern gedacht. Der türkische Präsident Erdogan kritisiert die Aussage nun – und stellt eine Forderung. Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat die Anerkennung ... mehr

Angriff in Stendal: AfD-Landtagsabgeordneter zusammengeschlagen

Am Sonntag sind der AfD-Landtagsabgeordnete Ulrich Siegmund sowie zwei seiner Wahlhelfer mit Faustschlägen attackiert worden. Das Motiv der beiden Angreifer ist noch nicht abschließend geklärt.  Der AfD-Landtagsabgeordnete Ulrich Siegmund und zwei seiner Wahlhelfer ... mehr

Günstigerer Strom für alle: Scholz will EEG-Umlage streichen

Kanzlerkandidat Olaf Scholz nimmt im Wahlkampfmodus die hohen Strompreise ins Visier: Die EEG-Umlage zur Förderung von Ökostrom solle unter ihm als Kanzler entfallen. Ganz neu ist die Idee aber nicht. SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz hat angekündigt, im Falle seiner ... mehr

Panne im Bundestag sorgt für Lacher

Auf einmal wurde es unruhig im Plenarsaal, denn das Licht war aus und es wurde kalt (Quelle: t-online - Pressematerial) mehr

Greta Thunberg: "Wie lange denken Sie, dass Sie damit durchkommen?"

Bei einem Klimagipfel am Donnerstag berieten Staats- und Regierungschefs über die Herausforderungen durch die Erderwärmung. Währenddessen wendete sich die Aktivistin Greta Thunberg mit harten Worten an die Politiker. Mit scharfen Worten hat die schwedische ... mehr

Diese Berufe sind im Bundestag am erfolgreichsten

Eine neue Studie zeigt auf, dass Deutschland kein Juristen-Parlament hat. Die Berufsvielfalt unter den Abgeordneten ist groß. Spitzenpositionen bekommen aber trotzdem fast immer Politiker mit bestimmten Berufen.  Welche Qualifikation braucht ein Politiker ... mehr

Präsenzunterricht in Köln: Schüler über Corona-Tests: "relativ idiotensicher"

Am Montag hat der Präsenzunterricht in NRW wieder begonnen. Schüler sollen sich fortan zweimal wöchentlich testen. Wie funktioniert Kölns Teststrategie im Alltag? Um trotz der hohen Inzidenzzahl wenigstens ein gewisses Maß an Sicherheit ... mehr

Angehörige von Corona-Toten: "Verdammt, das hätte anders laufen können"

Heute gedenkt die deutsche Politik der Corona-Toten. Was aber wünschen sich Hinterbliebene gerade von Regierung und Gesellschaft? Vier Menschen, die ihre Nächsten verloren haben, erzählen.  Mehr als ein Jahr hat Corona Deutschland jetzt fest im Griff, seither ... mehr

Kanada: Zoom Konferenz geht schief – Politiker fast nackt in Videoschalte

Weil er vergessen hatte, seine Kamera auszuschalten, ist ein kanadischer Abgeordneter bei einer Videokonferenz nackt zu sehen gewesen. Eine bisher noch unbekannte Person dokumentierte das Malheur. Ein Abgeordneter des kanadischen Parlaments ist bei einer Videokonferenz ... mehr

"Maybrit Illner": Streit über Notbremse – Lindner droht Scholz mit Klage

Bei "Maybrit Illner" liefern Vizekanzler Scholz und FDP-Chef Lindner sich einen Schlagabtausch. Lindner kündigt an: Werde im neuen Gesetz etwa eine Ausgangssperre verankert, will seine Partei dagegen vorgehen. Die Kritik an der geplanten "Bundesnotbremse ... mehr

Bayern: Florian von Brunn (SPD) zieht vor Gericht – wegen Maskenkäufen der CSU

Die Maskenkauf-Affäre der CSU zieht weiter Kreise. Auch der SPD-Abgeordnete Florian von Brunn geht deshalb vor Gericht – und zwar wegen einer parlamentarischen Anfrage im Landtag. Mitte kommender Woche will der SPD-Abgeordnete Florian von Brunn Verfassungsklage gegen ... mehr

Mietendeckel – Berlins SPD-Chef Saleh: "Damit liegt Ball jetzt bei CDU im Bund"

Die Entscheidung des Bundesverfassungsgericht, den Berliner Mietendeckel zu kippen, wird unterschiedlich gewertet. Die CSU begrüßt das Urteil, die Berliner SPD fordert jetzt die CDU zum Handeln auf.  Berliner Mieterinnen und Mieter müssen sich auf höhere Mieten ... mehr

Bericht: "Gruppe S." wollte mit Kriegswaffen den Bundestag angreifen

Mit Maschinenpistolen und Handgranaten soll die "Gruppe S." einen Anschlag auf Politiker geplant haben. Ein konkretes Ziel hatten sie offenbar auch schon.  Die mutmaßliche rechtsextreme Terrorvereinigung "Gruppe S." hat laut eines Berichts offenbar den Bundestag ... mehr

Ankara: Prokurdischer HDP-Politiker Gergerlio?lu verhaftet

Zuerst entzogen sie ihm sein Abgeordnetenmandat, dann nahmen sie ihn fest: Jetzt sitzt der prokurdische Politiker Gergerlio?lu in einem Hochsicherheitsgefängnis in Ankara. Gut zwei Wochen nach dem Entzug seines Abgeordnetenmandats hat die türkische Justiz ... mehr

Krise in Brasilien: Präsident Bolsonaro tauscht überraschend sechs Minister aus

Die Corona-Pandemie setzt Brasiliens Regierung zu. Zunächst treten zwei Minister, die als enge Verbündete von Jair Bolsonaro gelten, zurück. Dann wird bekannt: Insgesamt werden sechs Posten ausgewechselt.  Im Zuge einer umfassenden Regierungsumbildung hat Brasiliens ... mehr

Wie Gesundheitsminister Jens Spahn mit Politik Millionen machte

Das Vermögen des Gesundheitsministers ist kein Zufall. Recherchen von t-online zeigen: Spahn verknüpfte von Beginn an seine Karriere mit Investments. Es ist sein System des Aufstiegs. Hartz IV bedeutet noch lange keine Armut. Eine Rentenerhöhung ist in erster Linie ... mehr

Britischer Nationalstolz: Astrazeneca-Mittel als Wunderwaffe gegen Corona

In Europa hat der Astrazeneca-Impftsoff ein Imageproblem. In Großbritannien sieht das aber ganz anders aus: Hier gilt das in Oxford entwickelte Mittel als Ausdruck britischen Erfindergeists. Seit Beginn der Pandemie verkauft Johnsons Regierung ... mehr

Russische Hacker attackieren deutsche Politiker und Aktivisten

Zahlreiche Parlamentarier und Aktivisten sind offenbar Ziel eines Hackerangriffs geworden. Vor allem zwei Parteien sind betroffen. Verantwortlich soll eine Gruppe namens "Ghostwriter" sein.  Russische Hacker haben offenbar mehrere Bundestagsabgeordnete und Aktivisten ... mehr

Maskenaffäre: Eine Million Euro kassiert? Verdacht der Bestechlichkeit bei CDU/CSU

Die Maskenaffäre innerhalb der Union spitzt sich zu. Einem Bericht zufolge wird ein ehemaliger CDU-Bundestagsabgeordneter verdächtigt, fast eine Million Euro Provision gemacht zu haben. In der Unionsaffäre um Geschäfte mit Corona-Schutzmasken haben die Ermittlungen ... mehr

Minister bestätigt: Briten werden von Astrazeneca bevorzugt

In der EU wird Astrazeneca knapp, doch an Großbritannien werden Millionen Impfdosen geliefert.  Der britische Gesundheitsminister Matt Hancock sagt nun: Die EU hat einfach schlechter verhandelt. Großbritannien hat sich dem britischen Gesundheitsminister Matt Hancock ... mehr

Leser zu Merkels Entschuldigung: "Politik ist menschlich"

Entschuldigungen sind in der Politik nicht alltäglich. Angela Merkel hat nun bezüglich der Osterpläne offen zugegeben, nicht richtig gehandelt zu haben. Wir haben die Leserinnen und Leser von t-online gefragt, wie sie zu einem solchen Eingeständnis stehen ... mehr

CDU will "Querdenken"-Redner Martin Heipertz ausschließen

Er warnte als Redner bei "Querdenkern" mit einer fundamentalistischen Begründung vor dem Impfen: Für den Frankfurter CDU-Politiker Martin Heipertz soll sein Auftritt in Kassel nun Folgen haben. Die CDU Frankfurt will ihr Mitglied Martin Heipertz wegen seiner ... mehr

"Die Höhle der Löwen": Carsten Maschmeyer kritisiert Corona-Politik scharf

"Die Höhle der Löwen"-Investor Carsten Maschmeyer spricht mit t-online über die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf sein berufliches und privates Leben – und findet deutliche Worte zum Vorgehen der Regierung. Wenn Carsten Maschmeyer am Montagabend zum Staffelstart ... mehr

Leserstimmen vor Corona-Gipfel: "Ich möchte Taten sehen"

Bund und Länder kommen wieder zusammen, um über das Vorgehen in der Corona-Pandemie zu entscheiden. Leserinnen und Leser von t-online verraten, welches Ergebnis sie sich erhoffen. Die Zahl der Corona-Neuinfektionen steigt wieder deutlich an. In dieser Situation kommen ... mehr

Wie Apotheken mit Gratis-Masken Geld scheffelten: "Dumm und dämlich verdient"

Sechs Euro pro kostenlos vergebener FFP2-Maske hatte der Bund den Apothekern ab Dezember erstattet. Nun kommt ans Licht, welche Summen die Apotheker daran verdient haben. Die Zahlung des Bundes an Apotheken, die seit Dezember drei FFP2-Masken teils kostenlos an Menschen ... mehr

Niederländischer Minister scheitert bei Stimmenabgabe

Dass bei Wahlen ein gültiger Ausweis vorzulegen ist, ist allgemein bekannt. Der niederländische Gesundheitsminister Hugo de Jonge wäre daran allerdings fast gescheitert. Der niederländische Gesundheitsminister Hugo de Jonge ist am Mittwoch im ersten Anlauf ... mehr

TV-Kritik "Anne Will": Olaf Scholz sieht "Mehrheit ohne die Union"

Bei "Anne Will" gab sich der Kanzlerkandidat der "fröhlichen" SPD überaus selbstbewusst, ein grüner Kandidatur-Kandidat nachdenklich-kämpferisch und ein CDU-Mann zerknirscht. Das "Superwahljahr" hat mit Landtagswahlen in zwei Bundesländern begonnen ... mehr

CDU-Politiker feiert Geburtstagsparty trotz Lockdown

Deutschland steckt tief in der Krise – nicht nur durch das Coronavirus, sondern auch wegen dem Fehlverhalten der Führungsspitze. Ein Politiker feierte nun eine Party trotz Corona-Auflagen. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Klaus-Peter Willsch muss sich heftiger Kritik ... mehr

Puigdemont: EU-Parlament hebt Immunität auf — Strafverfahren geht weiter

Das EU-Parlament hat drei katalonischen Politikern ihre Immunität aberkannt, darunter auch Carles Puigdemont. Jetzt kann das Strafverfahren gegen ihn fortgesetzt werden. Das Europaparlament hat die Aufhebung der Immunität des ehemaligen katalanischen Regierungschefs ... mehr

Staatsanwaltschaft Stuttgart: Duo wegen Drohschreiben und Brandanschlag angeklagt

Stuttgart (dpa) - Weil sie bundesweit Drohschreiben gegen Politiker verschickt und einen Brandanschlag begangen haben sollen, hat die Staatsanwaltschaft Stuttgart Anklage gegen einen Mann und eine Frau erhoben. Die beiden jeweils 39-Jährigen würden unter anderem wegen ... mehr

EU-Bericht: Deutschland ist "Hauptziel" russischer Desinformation

Russland verbreitet einem EU-Bericht zufolge mit Medienkampagnen falsche Informationen über Deutschland. Unter anderem werden deutsche Behörden beschuldigt, Russen im Land systematisch zu unterdrücken. Deutschland steht nach einer Untersuchung der EU so sehr im Fokus ... mehr

Köln-Kolumne: Peter Brings fordert mehr Kölschen Klüngel während Corona

Peter Brings ist Frontmann der Kölsch-Band "Brings" ("Superjeilezick") und schreibt über alles, was ihn bewegt. Diese Woche: Warum er sich mehr Kölschen Klüngel wünscht und wie bei manchen Gier über Moral siegt ... mehr

Kölns neues Ratsbündnis: "Klüngel statt Koalition"

Die Kölner Parteien haben am Wochenende dem neuen Ratsbündnis zugestimmt. Es sind drei ungleiche Partner –  aber das gibt Grund zur Hoffnung.  Im Kölner Rathaus bestimmt nun für viereinhalb Jahre ein Bündnis aus Grünen, CDU und Volt die politischen Geschicke ... mehr

Frankreich: Politiker und Milliardär Dassault stirbt bei Hubschrauberabsturz

In Frankreich hat sich ein tragischer Hubschrauberabsturz ereignet. Dabei starb Milliardär und Politiker Olivier Dassault. Sein plötzlicher Tod löste Bestürzung aus – auch bei Präsident Emmanuel Macron. Der französische Milliardär und Politiker Olivier Dassault ... mehr

250.000 Euro Provision: Auch CDU-Politiker Löbel in Maskendeals verstrickt

Im Frühjahr 2020 war medizinische Schutzausrüstung Mangelware. Dutzende Politiker wollten mit ihren Kontakten helfen – und strichen teils hohe Provisionen ein.   Im Zuge der Maskenaffäre um CSU-Politiker Georg Nüßlein sind weitere Details zu hohen Provisionszahlungen ... mehr

München: Nockherberg-Fastenpredigt mit Söder und Laschet

Markus Söder und Armin Laschet sind auch dieses Jahr beim traditionellen Starkbieranstich dabei. Die Politiker verfolgen die Fastenpredigt von zu Hause – Bier gibt es natürlich trotzdem. Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) und sein nordrhein ... mehr

Nach Verurteilung: Wo noch gegen Frankreichs Ex-Präsident Sarkozy ermittelt wird

Ein Pariser Gericht hat  den ehemaligen französischen Präsidenten Nicolas Sarkozy wegen Bestechung  zu drei Jahren Haft verurteilt. Aber das wird nicht das letzte Verfahren gegen den ehemaligen Staatschef sein. Am Montag wurde der frühere französische Präsident  Nicolas ... mehr

Boris Johnson plaudert bei Schulbesuch: Darum bin ich Premier geworden

Bei einem Besuch in einer Schule erzählt Premierminister Boris Johnson ganz offen, warum er sich für eine Karriere als Politiker entschied. Dabei spielte eine schwere Lebenskrise eine große Rolle. Am Donnerstag hat Großbritanniens Premierminister Boris Johnson ... mehr

Hustend, ohne Maske: Erkrankter Minister Philip Mpango gibt Pressekonferenz

Obwohl er krank ist, hat der tansanische Finanzminister Philip Mpango eine Pressekonferenz gehalten – schwer keuchend. Er wollte so das Gerücht zerstreuen, dass er an Corona gestorben sei.  Der schwer erkrankte tansanische Finanzminister Philip Mpango hat am Mittwoch ... mehr

Köln: Prozess gegen Hans-Josef Bähner verschoben

Der ehemalige CDU-Politiker Hans-Josef Bähner (72) hätte sich eigentlich ab 3. März wegen des Schusses auf einen jungen Mann vor dem Kölner Landgericht verantworten müssen. Doch der Prozess wurde nun offenbar verschoben.  Grund seid, dass Bähner wegen seines Alters ... mehr

Lauterbach muss Dienst in Impfzentrum absagen

Wegen seiner prominenten Auftritte in der Corona-Krise erhält Karl Lauterbach zahlreiche Drohungen. Jetzt musste er einen Impfdienst absagen – die Sicherheitsbehörden hätten eine Warnung ausgesprochen.  SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach hat seinen geplanten Dienst ... mehr

FC Bayern: Hansi Flick geht offenbar juristisch gegen AfD-Politiker vor

Hansi Flick leitet offenbar rechtliche Schritte gegen einen AfD-Politiker ein. Der Grund ist eine Aussage des Bayern-Trainers, die der Bundestagsabgeordnete instrumentalisiert hatte, um im Internet Stimmung zu machen. Bayern-Trainer Hansi Flick geht juristisch gegen ... mehr

"Zu viel nackte Haut": LinkedIn droht Gerhard Schröder mit Sperrung

Der Altbundeskanzler ist in den sozialen Medien aktiv. Nun muss sich Gerhard Schröder allerdings mit einem unerwarteten Vorwurf auseinandersetzen: LinkedIn findet eines seiner Postings zu freizügig. Altkanzler-Gattin Soyeon Schröder-Kim gewährt auf ihrem ... mehr

Köln: Radstadion wird nach Albert Richter benannt

Mitglieder der Kölner Radsport-Szene und Bezirkspolitiker setzen sich dafür ein, das Radstadion Köln offiziell in "Albert-Richter-Stadion" umzutaufen. Der Vorplatz soll künftig den Namen von Trainer Ernst Berliner tragen. Der Kölner Volksmund nimmt manche Dinge nicht ... mehr
 
1 3 4 5


shopping-portal