Sie sind hier: Home > Themen >

Portugal

Thema

Portugal

Ronaldo-Flughafen: Madeira benennt Airport nach Cristiano Ronaldo

Ronaldo-Flughafen: Madeira benennt Airport nach Cristiano Ronaldo

Große Ehre für Cristiano Ronaldo: Nach dem Gewinn der Europameisterschaft wird der Flughafen seiner Heimatstadt Funchal auf der portugiesischen Insel Madeira nach ihm benannt. Dies gab Miguel Albuquerque, Präsident der Regionalregierung von Madeira, bekannt. Bislang ... mehr
Julen Lopetegui beerbt Del Bosque in Spanien - Santos verlängert

Julen Lopetegui beerbt Del Bosque in Spanien - Santos verlängert

Julen Lopetegui ist neuer Nationaltrainer des ehemaligen Welt- und Europameisters Spanien. Das gab der spanische Fußball-Verband RFEF bekannt. Der 49-Jährige hatte zuletzt den portugiesischen Traditionsverein FC Porto trainiert, war dort aber im Januar entlassen worden ... mehr
Portugal verlängert nach EM-Titel mit Trainer Santos

Portugal verlängert nach EM-Titel mit Trainer Santos

Der Architekt des größten Erfolgs bleibt: Gut eine Woche nach dem Triumph in Frankreich hat der portugiesische Fußballverband FPF den Vertrag seines Europameister-Trainers Fernando Santos verlängert. Der neue Vertrag gilt bis zur Euro 2020. Das gab der Verband in einem ... mehr
Europameister Nani zeigt seine Capoeira-Skills

Europameister Nani zeigt seine Capoeira-Skills

Europameister Nani zeigt seine Capoeira-Skills mehr
EM-Finale: Cristiano Ronaldo hielt emotionale Kabinenansprache in Halbzeit

EM-Finale: Cristiano Ronaldo hielt emotionale Kabinenansprache in Halbzeit

Im Endspiel musste Cristiano Ronaldo verletzungsbedingt nach 25 Minuten unter Tränen ausgewechselt worden - und dennoch hat der Superstar an Portugals Finalerfolg über Frankreich (1:0 n. V.) einen gehörigen Anteil. Der oft als Ich-AG titulierte Angreifer ... mehr

EU-Kommission gegen Bußgelder für Spanien und Portugal

Brüssel (dpa) - Die Defizitländer Spanien und Portugal sollen nach einer Entscheidung der EU-Kommission vorerst von Geldbußen verschont bleiben. Die Spitzen der Brüsseler Behörde konnten sich heute nicht dazu durchringen, konkrete Strafzahlungen vorzuschlagen. Selbst ... mehr

EU steht vor erster Strafempfehlung gegen Defizitsünder

Brüssel (dpa) - Die EU-Kommission wird heute eine Strafempfehlung für die Defizitsünder Spanien und Portugal abgeben. Den beiden Euro-Ländern wird vorgeworfen, nicht konsequent genug gegen ihre Haushaltsdefizite vorgegangen zu sein. Spanien wies 2015 ein Defizit ... mehr

Alle Endspiele der Fußball-Europameisterschaften

Turnier Finale Ergebnis 1960 in Frankreich UdSSR - Jugoslawien 2:1 n.V. (1:1,0:1) 1964 in Spanien Spanien - UdSSR 2:1 (1:1) 1968 in Italien Italien - Jugoslawien Wiederholungsspiel 1:1 n.V. (1:1,0:1) 2:0 (2:0) 1972 in Belgien Deutschland - UdSSR ... mehr

EM-Halbfinale ohne deutsche U19 - 3:4 gegen Portugal

Aspach (dpa) – Der deutsche Fußball-Nachwuchs hat bei der U19-Europameisterschaft den Einzug ins Halbfinale verpasst und muss den Traum vom EM-Titel im eigenen Land begraben. Drei Tage nach dem 0:1 zum Auftakt gegen Italien verlor die DFB-Auswahl auch gegen Portugal ... mehr

EM-Finale: Portugal lädt weinenden Franzosen und tröstenden Jungen ein

Portugal will sich bei dem kleinen Fußball-Fan bedanken, der nach dem EM-Finale in Paris einen weinenden Franzosen getröstet hatte. Wie die portugiesische Tourismus-Behörde mitteilte, lädt sie den kleinen Mathis, dessen Eltern von Portugal nach Frankreich auswanderten ... mehr

Französischen Fischern geht U-Boot ins Netz

Kuriosum bei Übung: Ein portugiesisches U-Boot hat sich vor der britischen Küste aus Versehen im Netz eines französischen Fischkutters verfangen. Das Unterseeboot "Tridente" habe sich am Morgen während einer Übung mit der britischen Marine in dem Netz der "Daytona ... mehr

Renato Sanches: Diese Rolle kann der EM-Held beim FC Bayern spielen

"An alle Portugiesen: Feiert!": Dieser Partybefehl kam von einem, der Cristiano Ronaldo zwischenzeitlich die Show stahl: Der erst 18 Jahre alte Renato Sanches ist einer der Helden des neuen Europameisters und darf jetzt die Korken knallen lassen. Doch nicht allzu ... mehr

Presse zu EM Sieger Portugal: "Bitter-süßer Geschmack für Cristiano Ronaldo"

Portugal hat die Sensation geschafft und sich zum Europameister 2016 gekrönt: Gegen Gastgeber Frankreich gelang in der Verlängerung des Endspiels auch ohne den verletzt ausgewechselten Cristiano Ronaldo der große Coup. Die Équipe Tricolore stürzt nach der Pleite ... mehr

Cristiano Ronaldo und sein besonderer Moment mit Alex Ferguson

Ausgesprochen emotional feierte Cristiano Ronaldo seinen ersten EM-Titel mit Portugal nach dem Finale gegen Frankreich. Nach der Übergabe von Pokal und Medaillen folgte für den Superstar noch ein weiterer besonderer Moment in der magischen Nacht von Paris ... mehr

Cristiano Ronaldo: Keiner hat so hart gearbeitet wie er

Ein Kommentar von Ricardo Da Silva Campos Cristiano Ronaldo ist auf dem Zenit seiner Karriere angelangt - und dort steht der 31-Jährige völlig zu Recht. Denn kein anderer hat so hart für das letzte fehlende Puzzleteil seiner Laufbahn gearbeitet wie er: den Titelgewinn ... mehr

Euro-Finanzminister fürchten negative Brexit-Folgen auf Wirtschaft

Brüssel (dpa) - Die Euro-Finanzminister befürchten negative Auswirkungen des Brexit-Votums auf die europäische Wirtschaft. Die andauernde Unsicherheit, vor allem unter Investoren, könne mittelfristig die Wachstumsaussichten der EU und der Eurozone beeinflussen ... mehr

EM Sieger 2016: Portugiesen bereiten ihren EM-Siegern großen Empfang

Lissabon (dpa) - Zehntausende Portugiesen haben ihrer Fußballnationalmannschaft nach dem Gewinn der Europameisterschaft einen begeisterten Empfang bereitet. Auf der Heimreise nach Lissabon wurde das Flugzeug mit dem Team um Cristiano Ronaldo an Bord am Montag ... mehr

EU-Finanzminister beraten über Budgetdefizite in Spanien und Portugal

Brüssel (dpa) - Die EU-Finanzminister wollen heute in Brüssel über weitere Schritte im Defizitverfahren gegen Portugal und Spanien entscheiden. Die EU-Kommission hatte in der vergangenen Woche festgestellt, dass die beiden Länder 2015 ihre Haushaltsziele verfehlt ... mehr

Kleiner Portugal-Fan tröstet Franzosen

Kleiner Portugal-Fan tröstet Franzosen. (Screenshot: Bit Projects) mehr

Portugal kassiert 25,5 Millionen Euro für den EM-Titel

Nach der Prämienerhöhung durch die  UEFA kassiert  Portugal für den Turniersieg ein Rekordpreisgeld in Höhe von 25,5 Millionen Euro. Die höchstmögliche Prämie von 27 Millionen Euro verpassten die Europameister, da sie in der Gruppenphase drei Mal unentschieden spielten ... mehr

Nach EM-Finale 2016: Portugiesenviertel in Hamburg feiert große Party

Hamburg (dpa) - "Portugal! Ronaldo! Europameister!", schreit ein in eine rot-grüne Flagge gehüllter Mittdreißiger, ehe er sich in die tanzende Menge wirft. Das Hamburger Portugiesenviertel in der Nacht zum Montag: ein Szeneviertel im Ausnahmezustand. Hunderte ... mehr

Falter-Invasion im Stadion Stade de France vor Anpfiff des EM-Finals

Saint-Denis (dpa) - Vor dem Anpfiff des EM-Finals zwischen Frankreich und Portugal haben sich auf dem Rasen des Stade de France zahlreiche Falter breitgemacht. Trainer Didier Deschamps, seine französische Mannschaft und auch das Schiedsrichter ... mehr

Neunjährige Zoe führt Cristiano Ronaldo ins EM-Finale 2016

Paris (dpa) - An der Hand des portugiesischen Superstars Cristiano Ronaldo ist die neunjährige Zoe Stehle aus Überlingen am Bodensee vor dem EM-Finale aufs Spielfeld gelaufen. Das deutsche Einlaufkind hatte schon vor der Partie in Saint-Denis auf Ronaldo als Begleitung ... mehr

Portugal gewinnt EM-Finale gegen Frankreich

Saint-Denis (dpa) - Portugal hat sich den lang ersehnten ersten Fußball-EM-Titel geholt. Eder wurde im Final-Krimi mit seinem Fernschuss-Treffer beim glücklichen 1:0 nach Verlängerung zum gefeierten Helden. Der Équipe Tricolore blieb hingegen der dritte EM-Titel ... mehr

Falter in Ronaldos Gesicht wird zum Twitter-Hit

Paris (dpa) - Kurz vor seinem verletzungsbedingten Aus im EM-Finale kam es für Portugals Superstar Cristiano Ronaldo noch dicker: Er saß schon verzweifelt auf dem Rasen, mit Tränen in den Augen, da setzte sich auch noch ein Falter auf seine Nase. Der Spott im Internet ... mehr

Eder erlöst Ronaldo: Portugal gewinnt EM-Finale gegen Frankreich

Saint-Denis (dpa) - Portugal hat sich nach dem Tränen-Drama um Cristiano Ronaldo mit dem ersehnten ersten EM-Titel gekrönt und Gastgeber Frankreich in Schockstarre versetzt. Der Held des Abends im Final-Krimi der Fußball-EM war Eder mit seinem Fernschuss-Treffer ... mehr

Portugal zum ersten Mal Europameister - Sieg ohne verletzten Ronaldo

Saint-Denis (dpa) - Ohne seinen verletzten Superstar Cristiano Ronaldo hat sich Portugal den ersten Titel als Fußball-Europameister gesichert. Ersatzspieler Eder erzielte in der 109. Minute den Treffer zum 1:0 nach Verlängerung gegen Turniergastgeber Frankreich. Ronaldo ... mehr

Portugal erstmals Fußball-Europameister

Saint-Denis (dpa) - Portugal ist erstmals Fußball-Europameister. Das Team um den früh verletzten Superstar Cristiano Ronaldo gewann das Finale in Saint-Denis gegen Gastgeber Frankreich mit 1:0 in der Verlängerung. mehr

Cristiano Ronaldo im EM-Finale verletzt ausgewechselt

Saint-Denis (dpa) - Portugals Superstar Cristiano Ronaldo ist im EM-Finale gegen Frankreich verletzt ausgewechselt worden. Nach 24 Minuten musste der 31-Jährige wegen einer Blessur am linken Knie das Feld im Stade de France endgültig verlassen. In der achten Minute ... mehr

Falter-Invasion im Stadion vor Anpfiff des EM-Finals

Saint-Denis (dpa) - Vor dem Anpfiff des EM-Finals zwischen Frankreich und Portugal haben sich auf dem Rasen des Stade de France zahlreiche Falter breitgemacht. Trainer Didier Deschamps, seine französische Mannschaft und auch das Schiedsrichter ... mehr

EM 2016: Frankeich fürchtet "Monster" Manuel Neuer

"Rachedurst" am "Tag des Ruhms", aber auch Angst vor "Monster" Manuel Neuer: Frankreichs Zeitungen heizen mit markigen Worten die Stimmung auf das EM-Halbfinale gegen die deutsche Nationalmannschaft an ( ab 20.45 Uhr im Live-Ticker bei t-online.de). In ihrer Ausgabe ... mehr

EM-Halbfinale 2016: Kleiner Fan sprengt Portugal-Foto

Lyon (dpa) - Portugals Superstar Cristiano Ronaldo hat sich vor dem EM-Halbfinale gegen Wales vor aufdringlichen Fans kaum retten können. Kurz vor dem Anpfiff am Mittwoch in Lyon bat ihn ein Jugendlicher, der zuvor Teil der offiziellen ... mehr

Portugal - Wales 2:0: EM-Halbfinale 2016 zum Nachlesen

Aktuelles Ergebnis: 2:0 1:0 Ronaldo (50.) 2:0 Nani (53.) 06.07.2016, 21:00 Uhr Lyon, Stade de Lyon Zuschauer: 58.000 Am Donnerstagabend sind wir wieder für Sie da, dann ab 20.45 Uhr mit dem zweiten EM-Halbfinale zwischen Deutschland und Frankreich. Letztlich ... mehr

EM-Halbfinale 2016: Portugal gewinnt gegen Wales 2:0 und steht im Finale

Rekord-Torschütze Cristiano Ronaldo hat mit Portugal den märchenhaften Lauf von Wales beendet und darf vor dem EM-Finale gegen Deutschland oder Frankreich nun vom ersehnten Titel träumen. Mit einem Treffer und einer Vorlage führte Ronaldo sein Team beim 2:0 (0:0) gegen ... mehr

Portugal erreicht EM-Endspiel - Sieg gegen Außenseiter Wales

Lyon (dpa) - Portugal hat bei der Fußball-Europameisterschaft in Frankreich als erstes Team das Endspiel erreicht. Im Halbfinale setzte sich die Mannschaft von Trainer Fernando Santos mit 2:0 gegen Außenseiter Wales durch. Vor 55 679 Zuschauern im Stade ... mehr

Portugal nach 2:0 gegen Wales im EM-Finale

Lyon (dpa) - Portugal steht zum zweiten Mal nach 2004 im Endspiel der Fußball-Europameisterschaft. Das Team um Superstar Cristiano Ronaldo setzte sich im Halbfinale gegen Wales mit 2:0 durch. mehr

Portugal - Wales heute: Ronaldo und Bale haben keinen Kontakt

Gareth Bale und Cristiano Ronaldo tragen jeweils eine große Last im Spiel. Nur einer der beiden Superstars von Real Madrid kann seine Mannschaft ins Finale führen. Im Speisesaal auf dem Trainingsgelände von Real Madrid hat man Cristiano Ronaldo und Gareth ... mehr

EM 2016: Hochzeitsdilemma für Wales-Duo Ledley und Gunter

Das überraschend starke Auftreten von Neuling Wales bei der EM 2016 in Frankreich hat zwei Spieler des Teams in allerhöchste Terminnöte gebracht: Joe Ledley wollte am kommenden Samstag auf der Ferieninsel Ibiza eigentlich seine Verlobte heiraten. Teamkollege Chris ... mehr

Portugal bangt vor EM-Halbfinale 2016 gegen Wales um Pepe

Marcoussis (dpa) - Der portugiesische Fußball-Nationalspieler Pepe hat vor dem EM-Halbfinale mit dem Training ausgesetzt. Der Verteidiger nahm wegen Oberschenkelproblemen nicht an der Einheit im portugiesischen Trainingscamp in Marcoussis teil. Der portugiesische ... mehr

EU-Kommissar Oettinger fordert Sanktionen gegen Spanien und Portugal

Brüssel (dpa) - EU-Kommissar Günther Oettinger fordert EU-Sanktionen gegen Spanien und Portugal. Beide Länder hätten 2015 ihre Haushaltsverpflichtungen nicht erreicht. Wenn die Kommission ihre Glaubwürdigkeit bei der Einhaltung von Etatregeln bewahren wolle ... mehr

Ivan Rakitic: Ex-Schalker flieht nach Rowdy-Attacke per Boot

Schock für den kroatischen Nationalspieler Ivan Rakitic: Der ehemalige Schalker musste seinen Urlaub auf der kroatischen Insel Ugljan abbrechen, nachdem Rowdys das Haus, in dem er und seine gesamte Familie sich aufhielten, mit Steinen beworfen hatten. Rakitic ... mehr

Polen - Portugal 4:6: Elfmeter-Krimi der Euro 2016 im Protokoll

Mit einem 6:4 nach Elfmeterschießen über Polen steht Portugal als erster Halbfinalist der EM 2016 fest und trifft am nächsten Mittwoch in Lyon auf den Gewinner der Partie Wales gegen Belgien. Die Portugiesen profitierten im Shoot-out vom Pech des Polen Blaszczykowski ... mehr

Sieg gegen Polen: Portugal steht im Halbfinale der EM 2016

Der erste Halbfinalist der EM 2016 steht fest: Portugal setzte sich im Elfmeterschießen mit 5:3 gegen Polen durch. Nach 120 größtenteils mäßigen Minuten hatte es zuvor 1:1 (1:1) gestanden. Vom Punkt aus versagten dem zuletzt von Borussia Dortmund an den AC Florenz ... mehr

EM 2016: Bayerns Super-Bubi stellt Ronaldo in den Schatten

Nicht Cristiano Ronaldo war der Protagonist bei Portugals EM-Viertelfinal-Erfolg gegen Polen ( 1:1 nach Verlängerung, 5:3 im Elfmeterschießen), sondern Renato Sanches. Der erst 18-Jährige war bester Portugiese und zeigte, warum der FC Bayern München tief in die Tasche ... mehr

Portugal nach Sieg gegen Polen erster EM-Halbfinalist

Marseille (dpa) - Portugal ist als erste Mannschaft ins Halbfinale der Fußball-Europameisterschaft eingezogen. Das Team um Superstar Cristiano Ronaldo bezwang im Viertelfinale in Marseille die Polen mit 5:3 im Elfmeterschießen. In der Vorschlussrunde treffen ... mehr

EM 2016 heute: Polen gegen Portugal im Viertelfinale

Marseille (dpa) - Die Fußball-Nationalmannschaften aus Polen und Portugal eröffnen heute das Viertelfinale der Europameisterschaft in Frankreich. Bei der Partie in Marseille stehen neben Portugals Superstar Cristiano Ronaldo von Real Madrid auch Bundesliga-Stars ... mehr

EM 2016: Keiner polarisiert mehr als Cristiano Ronaldo

Eigentlich muss sich Portugal keine Sorgen machen vor dem Spiel gegen Kroatien. Eigentlich müsste Cristiano Ronaldo dieses Achtelfinale ganz alleine entscheiden. Denn der Hass der anderen mache ihn "unaufhaltsam", hat der Superstar einmal gesagt. Und davon ... mehr

Portugal nach zähem 1:0 gegen Kroatien im EM-Viertelfinale

Lens (dpa) - Ricardo Quaresma hat Portugal ins Viertelfinale der Fußball-Europameisterschaft geköpft. Der Stürmer traf am Abend in Lens nach Vorarbeit von Cristiano Ronaldo in der 117. Minute zum 1:0 -Sieg gegen Kroatien. Zuvor hatten die Besucher im Stade ... mehr

Ungarn - Portugal 3:3: Torfestival der EM 2016 im Protokoll

Was für ein schönes und dramatisches Spiel in Lyon. Dreimal gingen die Ungarn in Führung und dreimal wären die Portugiesen damit raus aus der EM gewesen. Nani und zweimal Ronaldo konnten aber jeweils ausgleichen und halten so Portugal im Wettbewerb ... mehr

EM 2016 - Ronaldo rettet Portugal: 3:3 gegen Ungarn

Lyon (dpa) - Cristiano Ronaldo traf - und schwieg. Mit einem Doppelpack hatte der Superstar Portugals Horrorszenario des frühzeitigen EM-Knockouts beim irren Sechs-Tore-Spektakel gegen Ungarn abgewendet, seine Gefühle schilderte er nach dem 3:3 (1:1) jedoch nicht ... mehr

Empörung bei EM 2016: Keine Fragen an Ronaldo zugelassen

Lyon (dpa) - Die UEFA hat nach der EM-Partie zwischen Portugal und Ungarn Empörung bei Journalisten ausgelöst, indem sie bei der offiziellen Pressekonferenz keine Fragen der Reporter an Cristiano Ronaldo zuließ. Einzig ein UEFA-Medienvertreter stellte dem Superstar ... mehr

Portugal bei der EM: Ronaldo sorgt für Achtelfinal-Einzug

Lyon (dpa) - Mit seinem Schweigen sorgte Cristiano Ronaldo für fast noch mehr Aufsehen als durch seine Tore. Dank zweier Treffer des Superstars wendete Portugal beim turbulenten 3:3 (1:1) zum Vorrunden-Abschluss gegen Ungarn das vorzeitige EM-Aus gerade ... mehr

Ungarn Gruppensieger - Portugal weiter, Österreich ausgeschieden

Lyon (dpa) - Ungarn steht als Sieger der Gruppe F im Achtelfinale der Fußball-Europameisterschaft. Das ungarische 3:3 gegen Portugal in Lyon reichte beiden Teams zum Weiterkommen. Portugal spielt nun am Samstag in Lens als einer der besten Gruppendritten gegen Kroatien ... mehr

Ungarn - Portugal: Ronaldo schießt Portugal ins Achtelfinale der EM 2016

Portugal kann durchatmen! Das Team um Superstar Cristiano Ronaldo kam gegen Ungarn zu einem hart umkämpften 3:3 (1:1). Mit dem dritten Remis in Folge wurde der Gruppensieg zwar verpasst, doch die Portugiesen ziehen mit drei Zählern als Dritter der Gruppe F dennoch ... mehr

Aufstellung Ungarn - Portugal: Kleinheisler und Guerreiro auf der Bank

Lyon (dpa) - Ungarns Fußball-Nationalmannschaft verzichtet im letzten EM-Gruppenspiel gegen Portugal auf den Einsatz der gelbvorbelasteten Spieler. Die bereits je einmal verwarnten Tamas Kadar, Laszlo Kleinheisler, Adam Nagy und Krisztian Nemeth ... mehr
 


shopping-portal