Sie sind hier: Home > Themen >

Potsdam-Mittelmark

Thema

Potsdam-Mittelmark

Lebensmittelkontrollen: Gastronomen schneiden meist gut ab

Lebensmittelkontrollen: Gastronomen schneiden meist gut ab

Gastronomiebetriebe in Brandenburg bekommen bei Lebensmittel- und Hygienekontrollen regelmäßig gute Noten - obwohl der Aufwand dafür immer größer wird. Das ergab eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur. "Die Gastronomen schneiden bei Kontrollen ... mehr
Pilot stirbt bei Absturz mit Segelflugzeug bei Bad Belzig

Pilot stirbt bei Absturz mit Segelflugzeug bei Bad Belzig

In Brandenburg ist der Pilot eines Segelflugzeugs bei einem Absturz gestorben. Die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen. Beim Absturz eines Segelflugzeugs bei Bad Belzig im Landkreis Potsdam-Mittelmark ist der Pilot ums Leben gekommen. Das Segelflugzeug sei am Dienstag ... mehr
Unesco erklärt Hebron zu Weltkulturerbe

Unesco erklärt Hebron zu Weltkulturerbe

Die Unesco hat die Altstadt von Hebron zum Weltkulturerbe erklärt und zugleich auf die Liste gefährdeter Stätten gesetzt. Das löste bei vielen Israelis Empörung aus. In Krakau Experten entscheiden bis zum 12. Juli über mehr als 30 Nominierungen. Die Welterbe-Experten ... mehr
Deutsche Bank: Zwietracht an der Spitze

Deutsche Bank: Zwietracht an der Spitze

Die Deutsche Bank kommt nicht zur Ruhe: Der aktuelle Libor-Skandal befeuert nach "Spiegel"-Informationen den Konflikt zwischen dem Co-Vorstandschef der Deutschen Bank, Anshu Jain, und dem Privatkundenvorstand Rainer Neske. Insider halten sogar eine Eskalation ... mehr
Backhaus: Naturschutz ist wichtig für regionale Entwicklung

Backhaus: Naturschutz ist wichtig für regionale Entwicklung

Landwirtschaftsminister Till Backhaus (SPD) hat die Landwirte dazu aufgerufen, ihren Teil zur Sicherung der reichhaltigen Naturausstattung beizutragen. Gerade Landwirte, die in Gebieten mit hohem Naturwert wirtschaften, sollten für eine nutzbringende Kompromisssuche ... mehr

Segelflugzeug abgestürzt: 51-jähriger Pilot tot

Beim Absturz eines Segelflugzeugs nahe dem Flugplatz Lüsse bei Bad Belzig (Potsdam-Mittelmark) ist der 51-jährige Pilot ums Leben gekommen. Das Segelflugzeug sei am Dienstag aus noch ungeklärter Ursache nahe dem Flugplatz in ein Kornfeld gestürzt, berichtete ... mehr

Mann vergreift sich an Siebenjähriger in Schule

Ein 45-jähriger Mann hat sich in einer Schule in Niemegk ( Potsdam-Mittelmark) an einer Siebenjährigen vergriffen und wollte sie offenbar mitnehmen. Ein Lehrer hat dies allerdings verhindert. Der Mann sei inzwischen im Maßregelvollzug untergebracht worden, teilte ... mehr

Dackel «Bonny» wieder zu Hause in Brandenburg

Ferch (dpa) - Das Dackelweibchen «Bonny» ist nach vier Jahren in seiner Heimat zurück. Nach langem Rechtsstreit hatte die Besitzerin Jutta Kühl die Hündin gestern in München abgeholt. «"Bonny" hat sich sofort in meine Arme gekuschelt. Sie hat mich erkannt», sagte ... mehr

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier fordert schnelles Internet in jedem Dorf

Für Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier ist eine schnelle Internetverbindung so wichtig wie die Versorgung mit Strom und Wasser. Von der Bundesregierung fordert er größere Anstrengungen beim Netzausbau. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat einen ... mehr

Karnevalsvereine wollen enger zusammenarbeiten

Auf dem Land haben die Karnevalsvereine in Brandenburg Nachwuchssorgen. Deshalb wollen sie noch enger zusammenarbeiten, ergab eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur. "Während Vereine rund um Berlin großen Zuwachs verzeichnen, fehlt vor allem in ländlichen Regionen ... mehr

Auto schleudert in Vorpommern gegen Baum: Fahrer stirbt

Bei einem Autounfall im Kreis Vorpommern-Greifswald ist am Montagfrüh ein 33 Jahre alter Mann gestorben. Wie die Polizei in Anklam mitteilte, handelt es sich um einen Autofahrer, dessen Wagen gegen einen Straßenbaum geprallt war. Dabei sei der Fahrer ... mehr

Im Clinch mit Clan-Chef: Bushidos Frau soll 20.000 Euro Schmerzensgeld zahlen

Der Streit mit Arafat Abou-Chaker geht in die nächste Runde: Bushido nimmt jetzt seine Frau Anna-Maria in Schutz und holt nach Schmerzensgeldforderung des Clan-Chefs zum Gegenschlag aus. Anfang Juli hatte Bushido in seinem neuen ... mehr

Bilder aus Brandenburg: So schlimm sind die Folgen der Waldbrände

Der mehrtägige Großbrand südlich von Berlin hat hunderte Hektar Wald vernichtet. Luftaufnahmen des Gebietes bei Treuenbrietzen zeigen das Ausmaß der Zerstörung. Fast 400 Hektar Wald standen bei Treuenbrietzen südlich von Berlin vergangene Woche in Flammen ... mehr

Mobilfunkfirmen scheuen Kosten - Der große 5G-Knatsch: Turbo-Internet nicht überall?

Berlin (dpa) - Es ist eine Entscheidung mit enormer Tragweite für Bürger und Unternehmen: Zwischen Regierung und Netzbetreibern ist ein heftiger Streit über die Einführung des neuen Mobilfunkstandards 5G entbrannt. Dieser soll für viel schnelleres Internet als bisher ... mehr

2. Runde DFB-Pokal: Elfmeter-Drama bei Schalke - Leverkusen mit Kantersieg

Berlin (dpa) - Die Erst- und Zweitligisten sind im Achtelfinale des DFB-Pokals unter sich. Vizemeister FC Schalke 04 und der 1. FC Nürnberg lösten ihre Zweitrunden-Aufgaben beim 1. FC Köln und bei Hansa Rostock allerdings erst im Elfmeterschießen. Kapitän Marco ... mehr

CDU Brandenburg kommt zu Landesparteitag zusammen

Die CDU in Brandenburg kommt heute zu einem Landesparteitag zusammen. Als Gastrednerin wird Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer erwartet, die sich um den Bundesvorsitz der Partei bewirbt und damit Nachfolgerin von CDU-Chefin Angela Merkel werden ... mehr

Kramp-Karrenbauer greift Rot-Rot in Brandenburg scharf an

CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer hat am Freitag auf einem CDU-Landesparteitag in Beelitz bei Potsdam die in Brandenburg regierende rot-rote Regierung scharf angegriffen. "Dieses Land wird unter Wert regiert", rief Kramp-Karrenbauer. Die SPD regiere ... mehr

Kommission will Kliniken und Schulen auf dem Land erhalten

Die Krankenhäuser für die grundlegende Gesundheitsversorgung in Brandenburg sollen nach dem Willen einer Landtagskommission erhalten bleiben - trotz des erwarteten Bevölkerungsrückgangs. Die Enquetekommission schreibt in ihrem am Montag in Seddiner See vorgestellten ... mehr

Das Dorfladen-Experiment: Golzow tüftelt an einer Idee

So mancher Bewohner von Golzow (Märkisch-Oderland) wurde in den vergangenen Tagen überrascht: Studenten bevölkerten die leeren Räume des früheren Lebensmittelladens im ansonsten eher verschlafenen Dorfzentrum, sie luden Passanten zum Gespräch, erkundeten mit geliehenen ... mehr

Städte und Gemeinden wollen Verkehrsfragen selber regeln

Die Städte und Gemeinden in Brandenburg wollen Aufgaben der Verkehrsregelung künftig selbst in die Hand nehmen. Seit mehr als zehn Jahren laufe ein Pilotprojekt mit zehn Kommunen, die etwa Genehmigungen von Umzügen und Veranstaltungen, die Ausweisung ... mehr

Insektenschutz: Gemeinden wollen Förderung für Blütenwiesen

Die Kommunen in Brandenburg setzen sich nach Angaben des Städte- und Gemeindebundes zunehmend für den Insektenschutz ein. Dazu würden mehr und mehr Blühwiesen angelegt und in den Schulen gebe es Projekte wie Insektenhotels und Bienenprogramme, sagte ... mehr

Alles wieder Spargel: Zeit fürs Königsgemüse

Stechen, waschen und sortieren: In Brandenburg hat die Erntezeit für Spargel begonnen. Traditionell wurde am Montag die Saison in Beelitz (Potsdam-Mittelmark), Brandenburgs größtem Spargelanbaugebiet, eröffnet, diesmal im Spragel- und Erlebnishof Klaistow. Nachdem ... mehr
 


shopping-portal