Sie sind hier: Home > Themen >

Präsident

Thema

Präsident

Trump beschwichtigt: Corona-Fälle nehmen in den USA weiter rapide zu

Trump beschwichtigt: Corona-Fälle nehmen in den USA weiter rapide zu

Washington (dpa) - Die USA kämpfen weiter mit einem dramatischen Anstieg der Corona-Fälle. Mit rund 52.300 Neuinfektionen binnen 24 Stunden wurde laut Daten der Johns-Hopkins-Universität am Donnerstag (Ortszeit) ein neuer Höchststand erreicht. Zum Start des langen ... mehr

"Triumph": Kremlchef Putin feiert neue Verfassung für Machterhalt

Moskau (dpa) – Schwungvoll und zufrieden schreibt Russlands Präsident Wladimir Putin in großen Lettern "Pobeda" - Sieg - auf eine Fläche. Der 67-Jährige nutzt den trüben verregneten Tag nach dem historischen Verfassungsreferendum in Moskau, um seinen Landsleuten ... mehr
Angriffsdrohung der Türkei? Frankreich bricht Nato-Operation ab

Angriffsdrohung der Türkei? Frankreich bricht Nato-Operation ab

Bei der Nato geht es um Vertrauen. Doch was sich im Mittelmeer zwischen türkischen und französischen Kriegsschiffen abspielte, klingt eher nach Kaltem Krieg. Paris zieht nun Konsequenzen. Eine aufsehenerregende Konfrontation zwischen den Nato-Mitgliedern ... mehr
Amtszeit-Verlängerung: Für immer Putin? Russen stimmen über neue Verfassung ab

Amtszeit-Verlängerung: Für immer Putin? Russen stimmen über neue Verfassung ab

Moskau (dpa) - Mit aller Kraft klammert sich Wladimir Putin an die Macht. Nach mehr als 20 Dienstjahren will sich der 67-Jährige nun per Verfassungsänderung weitere Amtszeiten als Präsident sichern. Damit könnte er die Rohstoff- und Atommacht weiter ... mehr
Deutschland unterstützt Opfer des Syrien-Konflikts mit Milliarden

Deutschland unterstützt Opfer des Syrien-Konflikts mit Milliarden

Deutschland stellt für die Menschen in Syrien und für Kriegsflüchtlinge in den Nachbarländern weitere Milliarden bereit. Der Krieg und die Wirtschaftskrise sorgen für großes Leid. Deutschland werde weitere 1,58 Milliarden ... mehr

USA: Senatoren wollen US-Truppenabzug aus Deutschland verhindern

Donald Trump will die US-Truppenpräsenz in Deutschland deutlich verringern – das sorgt auch für Kritik aus den eigenen Reihen. Führende Senatoren wollen das Vorhaben nun per Gesetz unterbinden. Führende US-Senatoren beider Parteien wollen den von Präsident  Donald ... mehr

Zweiter Durchgang im Juli - Polen: Präsidentschafts-Stichwahl in einem gespaltenen Land

Warschau (dpa) - Die erste Runde der polnischen Präsidentenwahl hat zwar noch keine Entscheidung über ein neues Staatsoberhaupt gebracht, aber die tiefe politische Spaltung in Deutschlands Nachbarland erneut offenbart. Am Sonntagabend machte Staatsoberhaupt Andrzej ... mehr

Hohe Beteiligung trotz Corona: Stichwahl muss über Polens Präsidenten entscheiden

Warschau (dpa) - Bei der Präsidentenwahl in Polen hat der nationalkonservative Amtsinhaber Andrzej Duda nach ersten Prognosen die für eine Wiederwahl nötige absolute Stimmenmehrheit verpasst. Er muss sich nun in zwei Wochen einer Stichwahl gegen den oppositionellen ... mehr

Bürger genötigt? Viele Verstöße bei Referendum in Russland

In Russland findet derzeit eine Abstimmung über ein neues Grundgesetz statt. Wird es angenommen, könnte Wladimir Putin bis 2036 Präsident bleiben. Wahlbeobachter berichten von zahlreichen Unregelmäßigkeiten. Bei der Abstimmung über Russlands neue Verfassung ... mehr

Präsidentschaftswahl in Polen: Hat die PiS ihr Machtmonopol verspielt?

Die Präsidenschaftswahl in Polen musste wegen der Corona-Pandemie verschoben werden, nun wird sie nachgeholt. Die Wahl könnte zur Schicksalsfrage für die nationalkonservative Regierungspartei PiS werden. Es ist eine verspätete Wahl nach einem von der Corona-Epidemie ... mehr

Donald Trump sagt Golf-Wochenende ab – wegen Protesten gegen Rassismus

In den USA haben erneut zahlreiche Menschen gegen Rassismus protestiert. Skulpturen wurden entfernt. US-Präsident Donald Trump ist wütend auf die "Anarchisten" –  und  ändert seine Pläne für das Wochenende. Nach dem Sturz zahlreicher Statuen bei Protesten gegen ... mehr

Verfahren gegen Michael Flynn eingestellt – Trump: "Ich bin sehr froh"

Ein Gericht ordnet die Einstellung des Verfahrens gegen Trumps ehemaligen Nationalen Sicherheitsberater Michael Flynn an. Darüber freut sich der US-Präsident. Flynn sei schrecklich behandelt worden.  Ein Berufungsgericht in den USA hat die Einstellung des Verfahrens ... mehr

Russland: Putin lässt gigantische Militärparade auffahren – trotz Corona-Krise

Moskau feiert die größte Militärparade der russischen Geschichte. Anlässlich des Jubiläums der Befreiung vom Hitler-Faschismus hat Präsident Putin zehntausende Soldaten aufmarschieren lassen – trotz Corona.  Zum 75. Jahrestag des Sieges der Sowjetunion über Hitler ... mehr

Ulm: Mediziner der Uniklinik wird Präsident der Krebsgesellschaft

Thomas Seufferlein von der Ulmer Universitätsklinik ist zum Präsidenten der Deutschen Krebsgesellschaft gewählt worden. Der Direktor der Klinik für Innere Medizin hat sich ein Arbeitsziel gesetzt. Der Ulmer Mediziner Thomas Seufferlein ist neuer Präsident der Deutschen ... mehr

Ein Jahr nach Istanbul-Wahl: Der Anti-Erdogan kämpft gegen eine Übermacht

Seit einem Jahr ist Ekrem Imamoglu Bürgermeister von Istanbul. Sein Wahlsieg war auch ein Denkzettel für Erdogan. Doch der einstige Hoffnungsträger kämpft gegen die Vorherrschaft aus Ankara. Der Istanbuler Bürgermeister  Ekrem Imamoglu, in der Türkei nennen Manche ... mehr

Serbien: Partei von Präsident Vucic gewinnt Wahl deutlich

Erwartungsgemäß hat die Serbische Fortschrittspartei von Präsident Aleksandar Vucic die Parlamentswahl im Land deutlich gewonnen. Die Opposition boykottierte die Wahl in großen Teilen. Unter mäßiger Beteiligung der Bürger hat die Partei von Präsident Aleksandar Vucic ... mehr

Donald Trump: US-Präsident feuert New Yorker Staatsanwalt Geoffrey Berman

Manhattans Staatsanwalt Geoffrey Berman muss seinen Posten endgültig räumen.  Der Grund dafür sind wohl Ermittlungen im Umfeld des US-Präsidenten. Die Stelle sei für den Strafverfolger die "Ehre seines Lebens" gewesen. Nach einem Machtkampf mit der Regierung ... mehr

Brisante Anschuldigung - US-Gericht: Bolton-Buch über das Weiße Haus kann erscheinen

Washington (dpa) - Der frühere Nationale Sicherheitsberater John Bolton kann sein Buch mit explosiven Vorwürfen gegen US-Präsident Donald Trump einer Gerichtsentscheidung zufolge wie geplant an diesem Dienstag veröffentlichen. Ein Bundesgericht in Washington lehnte ... mehr

Trump wollte 700.000 Einwanderer abschieben – US-Gerichtshof erteilt Abfuhr

US-Präsident Donald Trump wollte 700.000 Einwanderer abschieben. Vor dem Obersten US-Gerichtshof hat er nun eine schwere Niederlage erlitten. Die Einwanderer dürfen wohl in den USA bleiben. US-Präsident Donald Trump hat im Einwanderungsstreit um sogenannte Dreamer ... mehr

Donald Trump: US-Präsident droht Ex-Berater wegen Buchveröffentlichung

Der ehemalige Sicherheitsberater des Weißen Hauses will ein Buch veröffentlichen. Doch US-Präsident Trump wehrt sich – und droht mit Konsequenzen. Denn das Werk könnte heikle Informationen enthalten. US-Präsident Donald Trump hat seinem früheren Nationalen ... mehr

Twitter gegen Donald Trump – EU unterstützt Warnungen

US-Präsident Donald Trump nutzt Twitter als Kommunikationsweg. Zuletzt gab es einen öffentlichen Streit zwischen dem Kurznachrichtendienst und ihm – nun hat die EU klar Stellung bezogen.  Die EU hat sich im Streit zwischen US-Präsident Donald Trump und Twitter ... mehr

Herzstillstand: Burundis scheidender Präsident Pierre Nkurunziza gestorben

Bujumbura (dpa) - Wenige Wochen nach der Präsidentenwahl im Krisenland Burundi ist der scheidende Staatschef Pierre Nkurunziza überraschend gestorben. Er habe einen Herzstillstand erlitten, hieß es in einer offiziellen Mitteilung der Regierung. Nkurunziza ... mehr

Im Schatten der Proteste: Biden gewinnt wie erwartet Serie von US-Vorwahlen

Washington (dpa) - Ex-US-Vizepräsident Joe Biden hat weitere Vorwahlen in mehreren Bundesstaaten gewonnen. Der 77-Jährige sammelte damit Hunderte zusätzliche Delegiertenstimmen für seine geplante Nominierung als Präsidentschaftskandidat der Demokraten. Die Staaten ... mehr

USA – Proteste nach Tod von George Floyd: Darf Trump Soldaten einsetzen?

Er werde Soldaten schicken, sollten die Bundesstaaten die Proteste in den USA nicht unter Kontrolle bekommen. Das hatte US-Präsident Trump am Montag angekündigt. Geht das überhaupt?  Wenn Proteste und Plünderungen nicht aufhören, sollen US-Soldaten es richten: Donald ... mehr

Donald Trump: Twitter versieht weiteren Tweet von US-Präsidenten mit Warnhinweis

Der Kurznachrichtendienst Twitter hat erneut einen Tweet von US-Präsident Trump unkenntlich gemacht. Dieser habe eine gewaltverherrlichende Nachricht veröffentlicht. Der Schritt könnte den Konflikt mit Trump weiter anheizen. Twitter hat einen weiteren Tweet von Donald ... mehr

Tod von George Floyd – Trump: "Wenn Plünderungen beginnen, beginnt das Schießen"

Der Tod des Afroamerikaners George Floyd in den USA hat zu schweren Ausschreitungen geführt. Präsident Trump droht den Demonstranten mit harten Konsequenzen. US-Präsident Donald Trump hat nach Ausschreitungen in der Stadt Minneapolis mit Konsequenzen gedroht ... mehr

Nach Twitter-Faktencheck: Weißes Haus will Twitter&Co. in die Schranken weisen

Washington (dpa) - In den USA liegt der Vorwurf der Zensur in der Luft: Präsident Donald Trump fühlt sich von angeblich linkslastigen Online-Netzwerken unterdrückt und will die Plattformen mit einer neuen Verfügung in die Schranken weisen. Sollte Trump seine Drohung ... mehr

USA – Joe Biden stichelt gegen Präsident Donald Trump: "absoluter Idiot"

In der Corona-Krise ist das Verhalten von US-Präsident Donald Trump oft kritisiert worden. Nun holt der Gegenkandidat Joe Biden zum Rundumschlag aus – als Reaktion auf einen Tweet. Der designierte US-Präsidentschaftskandidat Joe Biden hat Präsident Donald Trump einen ... mehr

Trump "verärgert" über Chinas Finanzpolitik

Das Verhältnis zwischen China und den USA ist angespannt. Das hat viele Gründe. Nun räumt Trumps Pressesprecherin ein, dass sich der US-Präsident über eine Sache besonders ärgert. US-Präsident Donald Trump sieht die Zukunft des Finanzstandorts Hongkong durch Chinas ... mehr

So führt Klitschko durch die Krise – und hin zur Wiederwahl

Ihn kennt die ganze Welt: Kiews Bürgermeister Vitali Klitschko beweist in der Corona-Pandemie Weitblick. Nicht nur im Hinblick auf die Ausbreitung des Virus, sondern auch auf eine anstehende Kommunalwahl. Ex-Boxweltmeister Vitali Klitschko ... mehr

Von Präsident Duda ausgewählt: Neue Präsidentin des Obersten Gerichts in Polen

Warschau (dpa) - Nach jahrelangem Machtkampf hat Polens Oberstes Gericht eine neue Vorsitzende. Der nationalkonservative Präsident Andrzej Duda wählte Malgorzata Manowska unter fünf Kandidaten aus, welche das Gericht aus den eigenen Reihen vorgeschlagen hatte ... mehr

US-Präsident Trump über Überschwemmungen in Michigan: "Ein großes, großes Problem"

Im US-Bundesstaat Michigan müssen Tausende Menschen wegen Überschwemmungen evakuiert werden. Der Präsident zeigt sich besorgt und kündigt einen Besuch an. US-Präsident Donald Trump hat sich angesichts der Überschwemmungen nach heftigen Regenfällen im US-Bundesstaat ... mehr

Neues Kapitel für Krisenland?: Wahlen in Burundi trotz Covid-19

Bujumbura (dpa) - Inmitten der Corona-Pandemie haben Bürger des autoritär geführten und armen ostafrikanischen Staates Burundi ihre Stimme für einen neuen Präsidenten und ein Parlament abgegeben. Weitgehend ungeachtet von Abstandsregeln standen am Mittwoch Tausende ... mehr

Donald Trump: "Pfleger laufen in den Tod wie Soldaten in die Kugeln"

US-Präsident Donald Trump hat im amerikanischen Fernsehen eine Rede gehalten. Darin spricht er über die Pflegekräfte, die in der Corona-Krise im Dauereinsatz sind – und stellt sie auf eine Ebene mit Soldaten. Die USA sind besonders schwer von der Coronavirus- Pandemie ... mehr

Brasiliens Präsident Bolsonaro entdeckt Nackten bei Videokonferenz

Bei einer Videokonferenz mit mehreren Unternehmern gibt ein Teilnehmer mehr als geplant preis: Er vergisst die eingeschaltete Kamera. Brasiliens Präsident Bolsonaro sieht den nackten Mann und amüsiert sich über den Fauxpas. Erfrischender Moment ... mehr

USA: Donald Trump zieht in Rechtsstreit den Kürzeren – wegen Hotelgeschäften

Vor seiner US-Präsidentschaft war Donald Trump bereits Unternehmer. In seinen Hotels nächtigen auch Politiker. Die Klage wegen illegalen Profits ist noch nicht vom Tisch. US-Präsident Donald Trump hat in einem Rechtsstreit um Geschäfte seines Hotels in Washington einen ... mehr

Donald Trump bricht Corona-Briefing nach Streit mit Reporterin abrupt ab

Corona-Frust im Weißen Haus: Nach einem Wortgefecht mit einer chinesischstämmigen US-Journalistin hat Präsident Donald Trump seine Pressekonferenz kurzerhand abgebrochen.  US-Präsident Donald Trump hat eine Pressekonferenz zur Corona-Pandemie nach einem Wortgefecht ... mehr

Corona-Lockerungen in den USA: Trump lehnt Richtlinien von Seuchenbehörde ab

Covid-19 macht den USA weiter zu schaffen. US-Präsident Trump will die Beschränkungen aber schnellstmöglich lockern. Die Richtlinien der US-Behörde für Seuchenkontrolle lehnt das Weiße Haus offenbar ab. Die US-Regierung hat offenbar die Richtlinien zur Lockerung ... mehr

Demokraten entsetzt: Trump nennt Flynn einen "Helden" - Vorwürfe fallen gelassen

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat seinen ehemaligen Sicherheitsberater Michael Flynn als "Helden" gefeiert, nachdem das Justizministerium ein Ende des Strafverfahrens gegen den Ex-General beantragt hatte. "Er war ein unschuldiger Mann", sagte ... mehr

Trump: Corona-Krise schlimmer als 9/11 und Pearl Harbor

Die USA sind von der Corona-Krise besonders schwer betroffen. Nun hat sich US-Präsident Trump geäußert und die Pandemie zu anderen geschichtlichen Ereignissen ins Verhältnis gesetzt. Die Coronavirus-Krise ist nach Ansicht von US-Präsident Donald Trump schlimmer ... mehr

Putin: "Schrittweise nach vorne bewegen"

Auch Russland ist von der Corona-Pandemie schwer getroffen worden, noch immer werden täglich mehr als 10.000 Neuinfizierte gemeldet. Dennoch verkündet Staastchef Putin nun erste Lockerungen. Nach mehr als sechs Wochen Zwangsferien sollen in Russland trotz massiv ... mehr

Eine "Pseudowahl": Polens Ex-Staatschefs rufen zu Präsidentenwahl-Boykott auf

Warschau (dpa) - Im Streit um die Präsidentenwahl in Polen gerät die nationalkonservative PiS-Regierung in Warschau immer stärker unter Druck. In einem offenen Brief erklärten mehrere frühere polnische Staats- und Regierungschefs ... mehr

Bolsonaro zieht umstrittene Personalie zurück

Jair Bolsonaro sieht sich offenbar in die Enge getrieben – eine umstrittene Entscheidung muss er zurücknehmen.  Wegen schwerer Vorwürfe eines Ex-Ministers hatte ein Gericht eine Untersuchung gegen Brasiliens Staatschef zugelassen.  Brasiliens Staatschef Jair Bolsonaro ... mehr

Optimismus - Trump: Die schlimmsten Tage der Pandemie liegen hinter uns

Washington (dpa) - Die USA haben nach Darstellung von Präsident Donald Trump das Gröbste der Corona-Krise überstanden. "Nun, da unsere Experten glauben, dass die schlimmsten Tage der Pandemie hinter uns liegen, freuen sich die Amerikaner auf eine sichere und schnelle ... mehr

Corona-Krise: Trump hofft auf "spektakuläre" Erholung der US-Wirtschaft

Washington (dpa) - Trotz verheerender Schäden durch die Corona-Krise setzt US-Präsident Donald Trump auf eine rasante Erholung der Wirtschaft. Im dritten, vor allem aber im vierten Quartal werde es in den USA ein "spektakuläres" Wirtschaftswachstum geben, versprach ... mehr

Nach Absage: Trump-konferenz findet nun doch statt

Washington (dpa) - Verwirrung um die regelmäßigen Pressekonferenzen von US-Präsident Donald Trump in der Corona-Krise: Die Sprecherin des Weißen Hauses, Kayleigh McEnany, teilte mit, Trump werde am Montag um 17.00 Uhr (Ortszeit/23.00 MESZ) nun doch vor die Medien ... mehr

"Donald Trumps seltsames Corona-Leben": US-Präsident ätzt gegen Medien

Verbittert und allein im Weißen Haus, Pommes und Cola light in Reichweite: Diese Darstellung seines Alltags will Donald Trump nicht gelten lassen. Der US-Präsident sorgt erneut mit einer Reihe von Tweets für Wirbel. Donald Trump hat erneut eine Reihe Tweets abgefeuert ... mehr

Melania Trump wird 50

Am Sonntag wird die First Lady der USA 50 Jahre alt. Melania Trump gilt als unterkühlt und luxusverliebt. Was treibt sie, wenn sie ihren Mann nicht zu Events begleitet und für was steht sie ein? Capes von Chloé, Kleider von Dolce & Gabbana, High-Heels von Christian ... mehr

Streit mit Präsident Bolsonaro: Brasiliens Justizminister Moro tritt zurück

Sergio Moro ist als Justizminister Brasiliens zurückgetreten. Auslöser für den Rückzug soll die Entlassung des nationalen Polizeichefs sein. Die Kurse an der Börse brachen ein.  Aus Protest gegen Präsident Jair Bolsonaro hat Brasiliens populärer Justizminister Sergio ... mehr

Coronavirus in den USA: In Sioux Falls geht das normale Leben weiter

Die USA sind von der Corona-Pandemie eigentlich besonders schwer betroffen. Mehrere Bundesstaaten haben dennoch kaum Einschränkungen verhängt. Woher kommt das Gefühl der Sicherheit? Ausgangssperre? Nicht in Sioux Falls. In der Stadt im US-Bundesstaat South Dakota machen ... mehr

US-Bundesstaat Missouri verklagt China für Folgen der Pandemie

Nachdem schon US-Präsident Trump China für die globale Corona-Pandemie verantwortlich gemacht hat, klagt ein US-Bundesstaat nun konkret die Volksrepublik an. Welche Folgen hat das für das Land? Der US-Bundesstaat Missouri hat China wegen der Coronavirus-Pandemie ... mehr

Donald Trumps Firma bittet US-Regierung um Hilfe: Mietnachlass oder Aufschub

Das Familienunternehmen von Donald Trump hat laut Medienberichten die US-Regierung in der Corona-Krise um einen Mietnachlass gebeten. Dabei geht es um Hunderttausende US-Dollar monatlich. Das Familienunternehmen von US-Präsident Donald Trump hat sich Medienberichten ... mehr

Russland: "Lenin unterstützte den Roten Terror"

Sie nannten ihn Lenin: Bis heute ranken sich um den russischen Revolutionär Wladimir Iljitsch Uljanow viele Mythen. Weltweit verklären Anhänger noch immer sein Erbe. In seinem feinen Anzug macht der Jubilar Lenin auch an seinem 150. Geburtstag noch Eindruck ... mehr

IOC: Will Corona-Kosten für Verlegung der Spiele tragen

Die Olympischen Spiele hat das Internationale Olympische Kommittee (IOC) auf kommendes Jahr verlegt. Nun hat der Dachverband beschlossen, die Sportverbände nicht "kollabieren" zu lassen. IOC-Spitzenfunktionär John Coates hat den Sportverbänden in der Corona-Krise ... mehr

Nach kurzfristig verhängter Ausgangssperre: Türkischer Innenminister tritt zurück

Der türkische Innenminister Süleyman Soylu ist zurückgetreten. Der Politiker hatte am Freitag eine kurzfristige Ausgangssperre verhängt und damit Panikkäufe bei der Bevölkerung ausgelöst.  Neue Entwicklungen: Präsident Recep Tayyip Erdogan hat das Gesuch seines ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal