Sie sind hier: Home > Themen >

Präsident

Thema

Präsident

Affären - Stormy-Daniels-Affäre: Trump muss vorerst nicht aussagen

Affären - Stormy-Daniels-Affäre: Trump muss vorerst nicht aussagen

Los Angeles (dpa) - Die US-Pornodarstellerin Stormy Daniels ist vorerst mit einem Versuch gescheitert, eine Zeugenaussage von US-Präsident Donald Trump zu ihrer angeblichen Affäre gerichtlich zu erzwingen. Der zuständige Richter im Bundesstaat Kalifornien lehnte ... mehr
Wahlen: Ägyptens Präsident Al-Sisi klar wiedergewählt

Wahlen: Ägyptens Präsident Al-Sisi klar wiedergewählt

Kairo (dpa) - Ägyptens autoritäres Staatsoberhaupt Abdel Fattah al-Sisi hat die gelenkte Präsidentenwahl in dem nordafrikanischen Land nach ersten Ergebnissen deutlich gewonnen. Bei Auszählungen aus den einzelnen Provinzen liege der Stimmenanteil Al-Sisis ... mehr
Regierung: Trump ernennt seinen Leibarzt zum Minister für Veteranen

Regierung: Trump ernennt seinen Leibarzt zum Minister für Veteranen

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat den in die Kritik geratenen Veteranenminister David Shulkin entlassen. Zum Nachfolger ernannte er überraschend seinen Leibarzt im Weißen Haus, Ronny Jackson. Dieser hatte Trump noch vor kurzem eine exzellente Gesundheit ... mehr
Trump wildert bei seinem Lieblingssender Fox News

Trump wildert bei seinem Lieblingssender Fox News

US-Präsident Donald Trump braucht dringend neue Mitarbeiter, die vorzugsweise voll und ganz auf seiner politischen Linie liegen. Als bevorzugtes Rekrutierungsreservoir hat sich dabei der konservative TV-Sender Fox News erwiesen. Der neue Sicherheitsberater ... mehr
Wahlen - Militär und Musik: Präsidentenwahl in Ägypten

Wahlen - Militär und Musik: Präsidentenwahl in Ägypten

Kairo (dpa) - Unter hohen Sicherheitsvorkehrungen hat an diesem Montag die Präsidentenwahl in Ägypten begonnen. Etwa 60 Millionen Bürger sind bis Mittwoch zur Abstimmung über einen neuen Staatschef im bevölkerungsreichsten Land der arabischen Welt aufgerufen. Neben ... mehr

Trump droht Mexiko mit Ende von Nafta

Palm Beach (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat Mexiko mit dem Ende des Nordamerikanischen Freihandelsabkommens, Nafta, gedroht, sollte das Land für den aus seiner Sicht unzureichenden Grenzschutz nicht mehr tun. Mexiko unternehme «nur sehr wenig, wenn nicht sogar ... mehr

Stormy-Daniels-Affäre: Trump muss vorerst nicht aussagen

Los Angeles (dpa) - Die US-Pornodarstellerin Stormy Daniels ist vorerst mit einem Versuch gescheitert, eine Zeugenaussage von US-Präsident Donald Trump zu ihrer angeblichen Affäre gerichtlich zu erzwingen. Der zuständige Richter im Bundesstaat Kalifornien lehnte ... mehr

Ägypten: Al-Sisi nach ersten Ergebnissen klar wiedergewählt

Kairo (dpa) - Ägyptens autoritäres Staatsoberhaupt Abdel Fattah al-Sisi hat die Präsidentenwahl in dem nordafrikanischen Land nach ersten Ergebnissen deutlich gewonnen. Bei Auszählungen aus den einzelnen Provinzen liege der Stimmenanteil Al-Sisis bei etwa 90 Prozent ... mehr

Trump entlässt Veteranenminister

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat den in die Kritik geratenen Veteranenminister David Shulkin entlassen. Zum Nachfolger ernannte er überraschend seinen Leibarzt im Weißen Haus, Ronny Jackson. Er muss vom Senat bestätigt werden. Shulkin stand in seinem ... mehr

Letzter Tag der Präsidentenwahl in Ägypten hat begonnen

Kairo (dpa) - In Ägypten hat der letzte Tag der Präsidentenwahl begonnen. Bei der seit Montag laufenden Abstimmung treten Amtsinhaber Abdel Fattah al-Sisi und der weitgehend unbekannte Politiker Mussa Mustafa gegeneinander an. Beobachter sehen in ihm einen ... mehr

Weißes Haus: Trump bestreitet Darstellung von Pornostar

Washington (dpa) - Nach dem TV-Interview von Pornostar Stormy Daniels zu deren angeblicher Affäre mit Donald Trump hat das Weiße Haus die Darstellung der Frau dementiert. Der Präsident habe die Vorwürfe immer wieder entschieden und deutlich bestritten, sagte ... mehr

Affären: Schlammschlacht um Trump und Stormy Daniels wird intensiver

Washington (dpa) - Affäre um eine angebliche Affäre: Der US-Pornostar Stormy Daniels und US-Präsident Donald Trump liefern sich eine unerbittliche Schlacht nicht nur über die Frage, ob Trump 2006 mit der heute 39-Jährigen intim war. Sondern ... mehr

Militär und Musik in Ägypten: Präsidentenwahl hat begonnen

Kairo (dpa) - Unter hohen Sicherheitsvorkehrungen hat die Präsidentenwahl in Ägypten begonnen. Etwa 60 Millionen Bürger sind bis Mittwoch zur Abstimmung über einen neuen Staatschef aufgerufen. Neben dem autoritären und von der mächtigen Armee unterstützten Amtsinhaber ... mehr

Pornostar: Ich wurde nach meiner Affäre mit Trump bedroht

Washington (dpa) - Pornostar Stephanie Clifford, die unter dem Namen Stormy Daniels auftritt, bleibt dabei, dass sie 2006 eine Affäre mit Donald Trump hatte. In einem ausgestrahlten CBS-Interview sagte die 39-Jährige weiter ... mehr

Präsidentenwahl in Ägypten beginnt

Kairo (dpa) - Etwa 60 Millionen Ägypter sind ab heute zur Wahl eines neuen Präsidenten aufgerufen. Die Abstimmung im bevölkerungsreichsten Land der arabischen Welt läuft bis einschließlich Mittwoch, es gelten erhöhte Sicherheitsvorkehrungen. Zur Wahl stehen ... mehr

Regierungsbildung: Italiens Ministerpräsident macht Weg frei

Rom (dpa) - Der scheidende italienische Regierungschef Paolo Gentiloni hat bei Staatspräsident Sergio Mattarella formal seinen Rücktritt eingereicht. Der Schritt ist notwendig, damit Mattarella mit den Regierungskonsultationen beginnen kann. Der Präsident beauftragte ... mehr

Aufmarsch der Hardliner: Donald Trump lässt die Falken fliegen

Donald Trump hat drei wichtige Personalentscheidungen innerhalb weniger Wochen getroffen: Die Tendenz ist eindeutig. Die Politik im Weißen Haus wird radikaler.  Im März 2015 erschien in der "New York Times" ein Gastbeitrag zur Iran-Politik Barack Obamas. Tenor ... mehr

Sommermärchen-Affäre: Ordner mit Namen "Schwarze Kasse" gefunden

Das klingt fast schon skurril: Beim ehemaligen DFB-Generalsekretär haben Ermittler einen Ordner mit einem eindeutigen Namen gefunden. Bei der Aufarbeitung der Affäre um die Fußball-WM 2006 sind die Ermittler der Staatsanwaltschaft Frankfurt offenbar auf ein fast schon ... mehr

Playboy-Model Karen McDougal: «Trump versuchte, mich zu bezahlen»

Washington (dpa) - Das Playboy-Model Karen McDougal bringt US-Präsident Donald Trump in die Bredouille: In einem CNN-Exklusiv-Interview gab sie Einzelheiten über eine angebliche Affäre mit Trump preis. «Nachdem wir miteinander intim gewesen waren, versuchte ... mehr

"Ausgeraubt": Trump verhängt milliardenschwere Strafzölle gegen China

Donald Trump zieht durch: Der US-Präsident will China mit hohen Zöllen belegen. Massiv halten die USA dem großen Rivalen unfairen Handel vor – aber das ist nicht alles. Die USA wollen ihren Rivalen China mit milliardenschweren Strafzöllen belegen. Unter schweren ... mehr

Nach Korruptionsvorwürfen: Perus Präsident Kuczynski zurückgetreten

Lima (dpa) - Der wegen Korruptionsvorwürfen unter Druck geratene peruanische Staatschef Pedro Pablo Kuczynski ist zurückgetreten. Damit kam er einem für heute geplanten Amtsenthebungsverfahren im Parlament zuvor. Dieses Verfahren hatte die Oppositionspolitikerin Keiko ... mehr

Regierung: Perus Präsident Kuczynski zurückgetreten

Lima (dpa) - Der wegen Korruptionsvorwürfen unter Druck geratene peruanische Staatschef Pedro Pablo Kuczynski ist zurückgetreten. Damit kam er einem für diesen Donnerstag geplanten Amtsenthebungsverfahren im Parlament zuvor. Dieses Verfahren hatte ... mehr

Perus Präsident Kuczynski kündigt Rücktritt an

Lima (dpa) - Perus Staatsoberhaupt Pedro Pablo Kuczynski hat am Mittwoch bei einer TV-Ansprache seinen Rücktritt angekündigt. Damit kam er einem für diesen Donnerstag geplanten Amtsenthebungsverfahren wegen des Vorwurfs der Annahme von Schmiergeldern zuvor. mehr

Pedro Pablo Kuczynski: Perus Präsident Kuczynski tritt zurück

Peru wird von einem Korruptionsskandal erschüttert. Jetzt hat Präsident Pedro Pablo Kuczynski seinen Rücktritt erklärt. Er kommt einem Amtsenthebungsvotum zuvor. Zuvor waren geheim aufgenommene Videos mehrerer Verbündeter Kuczynskis aufgetaucht, die mutmaßlich versucht ... mehr

Regierung: Myanmars Präsident tritt zurück

Rangun (dpa) - Inmitten internationaler Kritik wegen der Verfolgung von Muslimen hat Myanmars Friedensnobelpreisträgerin und Regierungschefin Aung San Suu Kyi einen ihrer engsten Vertrauten verloren.  Der Präsident des südostasiatischen Staats ... mehr

Regierung: Myanmars Präsident tritt zurück

Rangun (dpa) - Inmitten internationaler Kritik wegen der Verfolgung von Muslimen hat Myanmars Friedensnobelpreisträgerin und Regierungschefin Aung San Suu Kyi einen ihrer engsten Vertrauten verloren.  Der Präsident des südostasiatischen Staats ... mehr

Syrien: Nach Afrin: Legt sich Erdogan jetzt mit den USA an?

Nach der Einnahme von Afrin nimmt Präsident Erdogan andere kurdische Gebiete in Nordsyrien ins Visier.  Wenn die türkische Armee weiter in Richtung Osten vorrückt, zwingt Erdogan die USA zum Handeln. Die Einnahme von Afrin durch ... mehr

Juncker setzt auf Kooperation mit Putin

Brüssel (dpa) - Nach der Wiederwahl des russischen Präsidenten Putin setzt EU-Kommissionspräsident Juncker auf einen Abbau der Spannungen mit Moskau. «Ich habe immer argumentiert, dass positive Beziehungen zwischen der Europäischen Union und der Russischen ... mehr

Russland-Wahl – Putin "stark durch die Schwäche des Westens"

Sechs weitere Jahre wird Putin Russland regieren. Der starke Mann im Kreml wird den Westen weiter vorführen – wenn wir nicht eine grundlegende Erkenntnis beherzigen, so der Russland-Experte Stefan Meister. Der alte Präsident Russlands ist der neue. Wladimir Putin ... mehr

Kanzlerin Merkel gratuliert Putin zur Wiederwahl

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat dem russischen Präsidenten Wladimir Putin zu seiner Wiederwahl gratuliert. «Heute ist es mehr denn je wichtig, den Dialog untereinander weiterzuführen und die Beziehungen zwischen unseren Staaten ... mehr

Wahlen: Beobachter kritisieren Wahl nach Putins historischem Sieg

Moskau (dpa) - Nach dem Rekord-Wahlsieg des alten und neuen Präsidenten Wladimir Putin haben internationale Beobachter einen Mangel an politischem Wettbewerb in Russland kritisiert. "Eine Auswahl ohne echten Wettbewerb ist leider keine echte Auswahl", sagte Michael ... mehr

Russland: Putin geht gestärkt aus Präsidentenwahl hervor

Wladimir Putin bleibt für sechs weitere Jahre im Kreml. Russlands Dauerherrscher lässt sich bis 2024 als Präsident bestätigen. Vorwürfe wegen des Anschlags auf einen russischen Ex-Spion nennt er "Blödsinn". Kremlchef Wladimir Putin geht aus der russischen ... mehr

Nach Wahl in Russland: Wie Wladimir Putin Größe zeigen könnte

Wladimir Putin ist erneut zum Präsidenten Russlands gewählt worden. Je größer die Zustimmungswerte, desto repressiver gebärdet sich das System. Zeit für Putin, sich der Opposition zu stellen. "Verstehen kann man Russland nicht", schrieb der russische Dichter ... mehr

Vorläufiges Endergebnis: Putin gewinnt Präsidentenwahl

Moskau (dpa) - Kremlchef Wladimir Putin hat die Präsidentenwahl in Russland mit 76,6 Prozent der Stimmen gewonnen. Das sprach ihm die Wahlleitung als vorläufiges Endergebnis am Montag zu. Es ist das beste Ergebnis seiner bisherigen Karriere. Damit bleibt ... mehr

Vorläufiges Endergebnis: Putin gewinnt Präsidentenwahl

Moskau (dpa) - Kremlchef Wladimir Putin hat die Präsidentenwahl in Russland mit 76,6 Prozent der Stimmen gewonnen. Das sprach ihm die Wahlleitung als vorläufiges Endergebnis am Montag zu. mehr

Putin mit 76,7 Prozent wiedergewählt - 99 Prozent ausgezählt

Moskau (dpa) - Russlands Staatschef Wladimir Putin hat die Präsidentenwahl mit rund 76,7 Prozent der Wählerstimmen gewonnen. Das teilte die Wahlkommission am Montagmorgen nach der Auszählung von 99 Prozent der Stimmzettel mit. Damit bleibt der 65-Jährige wie erwartet ... mehr

Putin bietet Westen nach triumphaler Wiederwahl die Stirn

Moskau (dpa) - Nach seiner triumphalen Wiederwahl hat der russische Präsident Wladimir Putin dem Westen im Konflikt wegen des Giftanschlags auf einen Ex-Agenten die Stirn geboten. Der Vorwurf, Russland sei in den Anschlag mit Nervengift auf den Ex-Doppelagenten Sergej ... mehr

Putin-Team: Druck aus London trieb Wahlbeteiligung hoch

Moskau (dpa) - Der Streit mit Großbritannien hat nach Einschätzung eines Wahlkampf-Mitarbeiters von Präsident Wladimir Putin die Beteiligung an der russischen Präsidentenwahl hochgetrieben. Er dankte der britischen Regierung, die Russland des Giftanschlags ... mehr

Putin zu Fall Skripal: Russland hat das Nervengift nicht

Moskau (dpa) - Russlands Präsident Wladimir Putin hat eine Verwicklung Moskaus in den Anschlag mit Nervengift auf einen Ex-Agenten in Großbritannien zurückgewiesen. Russland habe dieses Mittel nicht, sie hätten alle ihre chemischen Waffen unter Kontrolle internationaler ... mehr

Wahlen: Putin geht gestärkt aus Präsidentenwahl hervor

Moskau (dpa) - Kremlchef Wladimir Putin geht aus der russischen Präsidentenwahl gestärkt für den tiefen Konflikt mit dem Westen hervor. Nach ersten Ergebnissen wurde Putin am Sonntag wie erwartet mit überwältigender Mehrheit für eine vierte Amtszeit ... mehr

Putin geht gestärkt aus Präsidentenwahl hervor

Moskau (dpa) - Kremlchef Wladimir Putin geht aus der russischen Präsidentenwahl gestärkt für den tiefen Konflikt mit dem Westen hervor. Nach ersten Ergebnissen wurde Putin wie erwartet mit überwältigender Mehrheit für eine vierte Amtszeit wiedergewählt. Die Wahlleitung ... mehr

Wahl in Russland: Putins chancenlosen Herausforderer im Überblick

Die Konkurrenz für Kremlchef Wladimir Putin bei der Wahl an diesem Sonntag ist vielfältig – zumindest auf dem Papier. Diese Männer und Frauen treten den sicheren Wahlsieger an. Inmitten einer schweren internationalen Krise rund um die Vergiftung des ehemaligen ... mehr

Putin geht gestärkt aus Präsidentenwahl hervor

Moskau (dpa) - Kremlchef Wladimir Putin geht aus der russischen Präsidentenwahl gestärkt hervor für den tiefen Konflikt mit dem Westen. Nach ersten Ergebnissen wurde Putin wie erwartet mit großer Mehrheit für eine vierte Amtszeit wiedergewählt. Die Wahlleitung sprach ... mehr

Putin gewinnt russische Präsidentenwahl

Moskau (dpa) - Kremlchef Wladimir Putin hat die Präsidentenwahl in Russland nach ersten Auszählungsergebnissen gewonnen. Die Wahlleitung sprach ihm nach ersten Teilauszählungen rund 72 Prozent der Stimmen zu, wie die Behörde in Moskau mitteilte. mehr

Putin nach ersten Prognosen wiedergewählt

Moskau (dpa) - Der russische Staatschef Wladimir Putin kann bei der Präsidentenwahl nach ersten Prognosen mit einem klaren Sieg rechnen. Nachwahlbefragungen sahen ihn bei rund 74 Prozent der Stimmen, wie die Wahlleitung in Moskau mitteilte. mehr

Russische Wahlbeobachter registrieren mehr als 2500 Verstöße

Moskau (dpa) - Bei der Präsidentenwahl in Russland haben Wahlbeobachter vor Schließung der Wahllokale mehr als 2500 Manipulationsversuche registriert. Mitarbeiter der oppositionsnahen Beobachterstelle Golos dokumentierten besonders viele Vorfälle in Moskau ... mehr

Was für Notizen machte McCabe über Trump?

Der gerade von der US-Regierung gefeuerte ehemalige FBI-Vizedirektor Andrew McCabe hat offenbar Notizen über US-Präsident Donald Trump angefertigt. Nun wird über ihren Inhalt spekuliert. Gerade wurde FBI-Vize Andrew McCabe entlassen – nun beherrscht er weiterhin ... mehr

Russland wählt Präsidenten - Putin gibt sich siegessicher

Moskau (dpa) - Russland hat unter dem Eindruck der schwersten Krise mit dem Westen seit Jahrzehnten seinen Präsidenten gewählt. Amtsinhaber Wladimir Putin gab sich siegessicher. «Ich bin überzeugt von der Richtigkeit des Programms, das ich dem Land vorschlage», sagte ... mehr

Wahlleitung: Rege Beteiligung bei russischer Präsidentenwahl

Moskau (dpa) - Bei der Präsidentenwahl in Russland herrscht nach offiziellen Angaben weiter eine rege Beteiligung. Bis 14.00 Uhr Moskauer Zeit hätten landesweit 34,7 Prozent der Wähler abgestimmt, sagte Vizewahlleiter Nikolai Bulajew in Moskau. Angesichts des ohnehin ... mehr

Putin gibt sich bei Präsidentenwahl siegessicher

Moskau (dpa) - Bei der russischen Präsidentenwahl hat sich Amtsinhaber Wladimir Putin siegessicher gezeigt. «Ich bin überzeugt von der Richtigkeit des Programms, das ich dem Land vorschlage», sagte er der Agentur Interfax zufolge. Der 65-Jährige steuert ... mehr

Russische Wahlkommission berichtet von Cyberattacken

Moskau (dpa) - Das Computernetzwerk der russischen Wahlkommission hat am Tag der Präsidentenwahl bereits Cyberattacken aus 15 Ländern abwehren müssen. Das sagte die Vorsitzende der Wahlleitung, Ella Pamfilowa, am Mittag in Moskau. Die Server seien mit Massenanfragen ... mehr

Putin stimmt ab - «Habe das richtige Programm für Russland»

Moskau (dpa) - Bei der russischen Präsidentenwahl hat Amtsinhaber Wladimir Putin in Moskau seine Stimme abgegeben. «Ich bin überzeugt von der Richtigkeit des Programms, dass ich dem Land vorschlage», sagte er der Agentur Interfax zufolge. Der 65-Jährige steuert ... mehr

Russlandwahl läuft - Behörden melden höhere Beteiligung

Moskau (dpa) - Bei der Präsidentenwahl in Russland melden die Wahlbehörden durchweg eine höhere Beteiligung als vor sechs Jahren. Die Wahllokale öffneten um 6.00 Uhr MEZ auch im bevölkerungsreichen westlichen Teil des Landes. Auf der fernöstlichen Halbinsel Kamtschatka ... mehr

Russlandwahl beginnt im westlichen Teil des Landes

Moskau (dpa) - Die russische Präsidentenwahl hat auch im bevölkerungsreichen westlichen Teil des Landes begonnen. In Moskau öffneten bei kräftigem Frost die Wahllokale morgens um 8.00 Uhr Ortszeit. Bei der Abstimmung steuert Staatschef Wladimir Putin ungefährdet weitere ... mehr

Präsidentenwahl in Russland läuft - Putin vor vierter Amtszeit

Moskau (dpa) - In Russland ist die Präsidentenwahl angelaufen, bei der Staatschef Wladimir Putin weitere sechs Jahre im Kreml ansteuert. Gegen seine geballte Regierungsmacht gelten die sieben anderen Kandidaten als chancenlos. Überschattet wird die Abstimmung durch ... mehr
 


shopping-portal