Thema

Preise

Lebenshaltungskosten im März höher als vor einem Jahr

Lebenshaltungskosten im März höher als vor einem Jahr

Die Verbraucherpreise in Mecklenburg-Vorpommern sind seit März 2017 um 1,3 Prozent gestiegen. Verantwortlich für den Anstieg im März waren vor allem teurere Nahrungsmittel (plus 2,8 Prozent), wie das Statistische Landesamt am Montag in Schwerin mitteilte. Besonders ... mehr
Preise für Milch, Butter und Co. steigen weiter rasant

Preise für Milch, Butter und Co. steigen weiter rasant

Nahrungsmittel bleiben die Preistreiber in Sachsen-Anhalt. Beim Einkaufen mussten die Verbraucher im März vor allem für Butter (plus 25,7 Prozent), Eier (plus 17 Prozent) und Milchprodukte (plus 11 Prozent) deutlich tiefer in die Tasche greifen als noch vor einem ... mehr
Wasserpreise steigen leicht

Wasserpreise steigen leicht

Die Preise für Trinkwasser privater Versorger im Südwesten sind binnen Jahresfrist um 1,8 Prozent gestiegen. Eine vierköpfige Familie muss daher in diesem Jahr im Schnitt etwas mehr als 393 Euro zahlen, wie das Umweltministerium am Dienstag mitteilte. Das beziehe ... mehr
Teurere Nahrungsmittel sorgen im März für Preisanstieg

Teurere Nahrungsmittel sorgen im März für Preisanstieg

Vor allem teurere Nahrungsmittel haben in Thüringen im März für einen leichten Anstieg der Preise gesorgt. Im Vergleich zum Vorjahr lag die Inflationsrate bei 1,6 Prozent, nachdem sie im Februar 1,3 Prozent betragen hatte, wie das Thüringer Landesamt für Statistik ... mehr
Baupreise im Höhenflug: 4,9 Prozent Plus in Brandenburg

Baupreise im Höhenflug: 4,9 Prozent Plus in Brandenburg

 Das Bauen in Brandenburg wird immer teurer - und der Trend beschleunigte sich zuletzt. Im Februar kostete der Neubau von Wohngebäuden 4,9 Prozent mehr als im Vorjahresmonat, wie das Statistikamt am Donnerstag in Potsdam mitteilte. Das sei der höchste Anstieg ... mehr

Thüringer Forschungspreis vergeben

Projekte aus dem Maschinenbau, der Philosophie und der Altersforschung haben den diesjährigen Thüringer Forschungspreis gewonnen. Sie erhalten ein Preisgeld in Höhe von insgesamt 50 000 Euro, wie das Wissenschaftsministerium am Dienstag mitteilte. Minister Wolfgang ... mehr

Umweltallianz vergibt Unternehmenspreis

Die Bewerbungsphase für den Preis der Umweltallianz Sachsen-Anhalts ist gestartet. Ausgezeichnet werden Unternehmen in drei Kategorien, wie das Umweltministerium in Magdeburg am Dienstag mitteilte. "Wir wollen mit unserem diesjährigen Preis der Umweltallianz Unternehmen ... mehr

Nominierte für Preis der freien Thüringer Theaterszene klar

Fünf verschiedene Inszenierungen werden im Oktober auf dem "Avant Art"-Festival in Gotha um den Thüringer Theaterpreis 2018 konkurrieren. Das gab der Thüringer Theaterverband am Montag bekannt. Um den mit 1500 Euro dotierten Jurypreis und den mit 750 Euro dotierten ... mehr

Traunreut verleiht Kulturpreis an Heiner Friedrich

Traunreut (dpa/lby) - Erstmals seit 29 Jahren hat die Stadt Traunreut den städtischen Kulturpreis vergeben. Die Auszeichnung ging an den Museumsgründer und Kunstförderer Heiner Friedrich. Bürgermeister Klaus Ritter (Freie Wähler) überreichte Friedrich den Preis ... mehr

14,6 Millionen Euro für Berliner Forscher

Diese Auszeichnungen gelten als "Königsklasse": Sechs Berliner Wissenschaftler erhalten mit bis zu 2,5 Millionen Euro dotierte Preise des Europäischen Forschungsrats - insgesamt rund 14,6 Millionen Euro. Die Advanced Grants werden für besonders innovative ... mehr

Baupreise steigen in Sachsen weiter kräftig an

Die Preise für den Bau von Wohngebäuden sind in Sachsen seit Jahresbeginn erneut gestiegen. Wie das Statistische Landesamt in Kamenz am Montag mitteilte, legten sie für Neubauten im ersten Quartal 2018 um fünf Prozent zu. Der Grund seien höhere Lohn- und Materialpreise ... mehr

Mehr zum Thema Preise im Web suchen

Pauschalreisen und Nahrungsmittel: Verbraucherpreise steigen

Gestiegene Preise für Pauschalreisen und Nahrungsmittel haben für ein Plus bei den Verbraucherpreisen im Saarland gesorgt. Die Inflationsrate lag im März im Schnitt um 1,2 Prozent über dem Niveau des Vorjahresmonats, wie das Statistische Amt des Saarlandes am Donnerstag ... mehr

Preise steigen in NRW nur leicht

Der Anstieg der Verbraucherpreise hält sich in Nordrhein-Westfalen weiterhin in engen Grenzen. Durchschnittlich lagen die Preise im März 2018 um 1,6 Prozent über dem Vorjahresniveau, wie das Statistische Landesamt am Donnerstag mitteilte ... mehr

Nur wenige Ostereier aus Rheinland-Pfalz

Auch dieses Jahr kommen nur wenige Ostereier aus Rheinland-Pfalz. Insgesamt liege der Anteil des Landes an der jährlichen Eierproduktion der Bundesrepublik bei 1,7 Prozent, wie das Statistische Landesamt am Donnerstag in Bad Ems mitteilte. Im vergangenen Jahr lebten ... mehr

Mieten und Molkereiprodukte treiben Verbraucherpreise

Die Verbraucherpreise in Hessen haben im März wegen höherer Kosten für Wohnungsmieten und Molkereiprodukte wieder angezogen. Wie das Statistische Landesamt am Donnerstag in Wiesbaden mitteilte, lagen die Preise um 1,5 Prozent über dem Niveau des Vorjahresmonats ... mehr

Nahrungsmittel teurer: Inflationsrate steigt

Ein Preisanstieg bei Lebensmitteln, Alkohol und Tabak hat die Teuerungsrate in Rheinland-Pfalz im März deutlich steigen lassen. Die Verbraucherpreise lagen insgesamt um 1,7 Prozent über dem Niveau von März 2017, wie das Statistische Landesamt am Donnerstag ... mehr

Jahresteuerung zu Ostern leicht im Aufwind

Die Inflation ist in Sachsen erstmals seit Dezember wieder leicht gestiegen. Wie das Landesamt für Statistik am Donnerstag mitteilte, liegt die Teuerungsrate im März voraussichtlich bei 1,5 Prozent. Zuvor war sie drei Monate in Folge gesunken ... mehr

Saxophonist Alexander Bühl gewinnt Landesjazzpreis

Das Land Baden-Württemberg hat den Saxophonisten Alexander Bühl für seinen musikalischen Ideenreichtum mit dem Landesjazzpreis ausgezeichnet. "Bühl vereinigt vielfältige Einflüsse in seinem persönlichen Stil, die ihn zu einer spannenden jungen ... mehr

Bauverband weist Kritik der Preistreiberei zurück

Nach Ansicht des Bauindustrieverbands Sachsen/Sachsen-Anhalt ist die Branche nicht allein für stark gestiegene Preise verantwortlich zu machen. "Der Vorwurf der Preistreiberei durch die Unternehmen ist unberechtigt", sagte Hauptgeschäftsführer, Robert Momberg ... mehr

Sinkende Preise bei Butter, Gemüse und Möbeln

Verbraucher in Sachsen-Anhalt mussten im Februar für Butter, Gemüse und Möbel nicht mehr so tief in die Tasche greifen wie noch im Januar. Der Preis für Butter sank um 11,7, der für frisches oder gekühltes Gemüse um 4,5 Prozent, wie das Statistische Landesamt ... mehr

Preisanstieg in Thüringen verlangsamt sich

Der Anstieg der Verbraucherpreise hat sich im Februar in Thüringen verlangsamt. Nach einer Inflationsrate von 1,5 Prozent im Januar betrug sie im Februar nur noch 1,3 Prozent im Vergleich zum Vorjahr, wie das Thüringer Landesamt für Statistik am Montag in Erfurt ... mehr

Aldi erhöht Butterpreis - Konkurrenz wird wohl nachziehen

Essen (dpa) - Der Butterpreis steigt wieder. Nach einem kräftigen Preisrutsch für das 250-Gramm-Paket Deutsche Markenbutter um 30 Cent auf 1,29 Euro erhöhten die Discounter Aldi Süd und Aldi Nord ihre Preise wieder gemeinsam auf 1,59 Euro. Es sei voraussichtlich ... mehr

Friseur aus Halle ist "Bester Arbeitgeber Sachsen-Anhalts"

Das Friseurunternehmen "Koegel der Friseur" aus Halle ist zum "Besten Arbeitgeber Sachsen-Anhalts" gekürt worden. Der Preis wurde Jens und Kristin Koegel nach einer Mitteilung am Mittwoch in den Räumen der Handwerkskammer Halle ... mehr

Preisabsprachen bei Kaffee: Rossmann muss zahlen

 Die Drogeriemarktkette Rossmann muss wegen illegaler Preisabsprachen mit dem Kaffeeröster Melitta eine Geldbuße von 30 Millionen Euro zahlen. Das Oberlandesgericht Düsseldorf verurteilte Rossmann am Mittwoch wegen einer "vorsätzlichen Kartellwidrigkeit". Damit wurde ... mehr

Sahne, Eier und Speiseöl deutlich teurer

Auch weil sich Molkereiprodukte deutlich verteuert haben, sind die Verbraucherpreise in Niedersachsen im Februar im Vergleich zum Vorjahresmonat im Schnitt um 1,5 Prozent gestiegen. Wie das Landesamt für Statistik (LSN) am Dienstag mitteilte, lag die Inflationsrate ... mehr

Inflation in Hessen im Februar abgeschwächt

Der Preisauftrieb in Hessen hat sich im Februar abgeschwächt. Wie das Statistische Landesamt am Dienstag in Wiesbaden mitteilte, gab es im Vergleich zum Vorjahr einen Anstieg der Verbraucherpreise um 1,1 Prozent. Im Januar dieses Jahres hatte die Inflationsrate ... mehr

Gas dämpft Preisanstieg: Preise steigen nur um 1,3 Prozent

Günstige Gaspreise haben im Februar mit seinen naturgemäß hohen Heizkosten die Inflationsrate gedämpft. Der Preisanstieg betrug im Vorjahresvergleich insgesamt nur 1,3 Prozent, wie das Statistische Landesamt am Dienstag mitteilte. Das ist der niedrigste Anstieg ... mehr

Billigere Energie: Teuerungsrate sinkt im Februar

Die Teuerungsrate in Rheinland-Pfalz ist im Februar gesunken. Wie das Statistische Landesamt in Bad Ems am Dienstag mitteilte, lagen die Verbraucherpreise um 1,1 Prozent über dem Niveau des gleichen Vorjahresmonats. Im Januar 2018 hatte die Inflationsrate ... mehr

Preisauftrieb in Brandenburg schwächt sich leicht ab

 Der Preisanstieg in Brandenburg hat sich leicht abgeschwächt. Im Februar lagen die Verbraucherpreise 1,5 Prozent über dem Niveau des Vorjahres, wie das Statistikamt Berlin-Brandenburg am Dienstag in Potsdam mitteilte. Im Vormonat hatte die jährliche Teuerungsrate ... mehr

Inflationsrate in Sachsen weiter rückläufig

Die Inflationsrate ist im Februar in Sachsen zum dritten Mal in Folge gesunken und liegt nach vorläufigen Berechnungen bei 1,3 Prozent. Maßgeblich dafür sind die weiter guten Konditionen auf dem Energiemarkt und eine leichte Entspannung auf dem Nahrungsmittelmarkt ... mehr

Sachsen-Anhalt: Inflation zu Jahresbeginn abgeschwächt

Die Inflation hat sich in Sachsen-Anhalt zu Jahresbeginn abgeschwächt. So stiegen die Verbraucherpreise im Januar um 1,3 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat, wie das Statistische Landesamt am Dienstag in Halle mitteilte. Im Dezember 2017 betrug der Anstieg ... mehr

Studierende aus Weimar erhalten renommierten Gestalter-Preis

Der Type Directors Club New York hat fünf Studierende der Bauhaus-Universität Weimar mit dem renommierten "Certificate of Typographic Excellence" ausgezeichnet. Die Einreichungen der Studierenden der Visuellen Kommunikation werden nun in internationalen Ausstellungen ... mehr

1,5 Prozent Inflation in Thüringen

Die Verbraucherpreise in Thüringen sind im Januar leicht gesunken. Die Inflationsrate lag bei 1,5 Prozent nach 1,7 Prozent im Dezember, wie das Statistische Landesamt am Montag in Erfurt mitteilte. Im Geldbeutel der Thüringer machten sich Preissenkungen ... mehr

So lächelt Meghan Markle die Panne bei Preisverleihung einfach weg

Seit der Bekanntgabe ihrer Verlobung weicht Meghan Markle ihrem Prinzen nicht mehr von der Seite. Gemeinsam bewältigen sie einen Termin nach dem anderen. Ihr jüngster Auftritt sorgte jetzt allerdings für Gelächter im Saal. Prinz Harry und seine Verlobte Meghan Markle ... mehr

Landesmedienanstalten vergeben Rundfunkpreis

Die Arbeitsgemeinschaft der mitteldeutschen Landesmedienanstalten (AML) hat zum 14. Mal ihren Rundfunkpreis Mitteldeutschland für Hörfunk, Fernsehen und Bürgermedien ausgeschrieben. Das teilte die Thüringer Landesmedienanstalt (TLM) am Donnerstag mit. Der Preis ... mehr

Inflationsrate in NRW stagniert bei 1,5 Prozent

Die Preise steigen in Nordrhein-Westfalen wieder etwas langsamer. Im Januar lagen sie im bevölkerungsreichsten Bundesland wie zuvor auch schon im Dezember nur noch um 1,5 Prozent über dem Vorjahresniveau, wie das Statistische Landesamt am Dienstag mitteilte ... mehr

Preisauftrieb in Brandenburg legt weiter zu

 Die Preise in Brandenburg steigen weiter. Im Januar lagen die Verbraucherpreise 1,7 Prozent über dem Niveau des Vorjahres, im Dezember betrug die Teuerungsrate dagegen erst 1,5 Prozent, wie das Statistikamt Berlin-Brandenburg am Dienstag in Potsdam berichtete ... mehr

Inflation im Januar bei 1,3 Prozent

Der Preisauftrieb in Hessen hat sich zum Start ins Jahr 2018 abgeschwächt. Binnen Jahresfrist stiegen im Januar die Verbraucherpreise um 1,3 Prozent, wie das Statistische Landesamt am Dienstag in Wiesbaden mitteilte. Im Dezember hatte die Inflationsrate ... mehr

Entspannung bei Verbraucherpreisen in Sachsen

Für die Menschen in Sachsen ist das Leben im Januar günstiger geworden. Wie das Statistische Landesamt am Dienstag mitteilte, stiegen die Verbraucherpreise nach ersten Berechnungen im Durchschnitt um 1,4 Prozent. 2017 hatten sich die Preise im Schnitt ... mehr

Milchprodukte und teures Obst: Gestiegene Verbraucherpreise

Hannover (dpa/lni) – Vor allem höhere Preise für Obst und Milchprodukte haben in Niedersachsen für einen Anstieg der Verbraucherpreise um 1,5 Prozent im Januar gesorgt. Wie das Landesamt für Statistik am Dienstag mitteilte, verteuerten sich Obst, Molkereiprodukte ... mehr

Besucher-Rekord bei Filmfestival Max Ophüls

Die diesjährige Ausgabe des Max-Ophüls-Filmfestivals hat rund 43 500 Gäste angezogen. Das waren 2000 mehr als im vergangenen Jahr und ein neuer Besucher-Rekord, wie die Veranstalter am Montag mitteilten. Das Filmfestival zählt zu den wichtigsten Foren ... mehr

Baupreise ziehen an

Häuslebauer müssen in Sachsen-Anhalt zunehmend tiefer in die Tasche greifen. Die Preise für den Neubau konventionell gefertigter Wohngebäude seien von November 2016 bis November 2017 um 3,1 Prozent gestiegen, teilte das Statistische Landesamt am Montag in Halle ... mehr

Milde Witterung senkt Energiebedarf - Öl teurer als Gas

Heidelberg (dpa) - Haushalte in Deutschland haben im Jahr 2017 auch aufgrund des milden Wetters rund fünf Prozent weniger Energie für ihre Wohnungsheizung benötigt als im Jahr zuvor. Sparen konnten allerdings nur Verbraucher, die mit Gas heizen, teilte das Portal ... mehr

Kabarettistin Anny Hartmann erhält Kleinkunstpreis

Die politische Kabarettistin Anny Hartmann wird mit dem Thüringer Kleinkunstpreis 2018 geehrt. Die Auszeichnung soll Hartmann am 25. August zur Eröffnung der 27. Meininger Kleinkunsttage in den Kammerspielen des Staatstheaters verliehen werden, wie die Festivalleitung ... mehr

Bauernverband: 1,5 Prozent Preisanstieg für Lebensmittel

Die Verbraucher müssen auch in diesem Jahr für Lebensmittel wieder tiefer in die Tasche greifen. Der Preisauftrieb dürfte sich aber verlangsamen, sagte Bauernpräsident Joachim Rukwied am Mittwoch vor Beginn der Agrarmesse Grüne Woche in Berlin. Der Bauernverband rechnet ... mehr

Inflation im vergangenen Jahr auf höchstem Stand seit 2012

Wiesbaden (dpa) - Die Verbraucherpreise in Deutschland sind im vergangenen Jahr stärker gestiegen als in den Jahren zuvor. Mit 1,8 Prozent erreichte die Teuerung von Waren und Dienstleistungen den höchsten Stand seit 2012, wie das Statistische Bundesamt ... mehr

Verbraucherpreise 2017 deutlich höher

In Sachsen-Anhalt sind die Verbraucherpreise 2017 im Schnitt um 1,6 Prozent im Vergleich zum Vorjahr gestiegen. Damit lag die Teuerung deutlich über dem Niveau der vergangenen zwei Jahre, wie das Statistische Landesamt am Montag in Halle mitteilte. Verursacht wurde ... mehr

Neubau-Preise für Wohnhäuser haben erneut angezogen

Der Neubau von Wohnhäusern in Brandenburg hat sich weiter verteuert. Für Bauleistungen musste im abgelaufenen Jahr durchschnittlich 3,9 Prozent mehr bezahlt werden als noch 2016, wie das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg am Freitag in Potsdam mitteilte. Schon damals ... mehr

Inflation im Freistaat so hoch wie seit 2012 nicht mehr

Gestiegene Preise für Nahrungsmittel und Verkehr haben die Inflation in Thüringen 2017 auf den höchsten Stand seit fünf Jahren getrieben. Die Verbraucherpreise stiegen im Durchschnitt um 1,7 Prozent, wie das Thüringer Landesamt für Statistik am Freitag ... mehr

Bauen in Berlin wird deutlich teurer

Nicht nur die steigenden Grundstückspreise machen es Bauherren in Berlin schwer. Auch das Bauen selbst wird immer teurer. Im Durchschnitt kostete der Neubau von Wohnhäusern im vergangenen Jahr 3,7 Prozent mehr als im Vorjahr, wie das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg ... mehr

Auszeichnung für Hospiz- und Palliativzentrum in Halle

Das Hospiz- und Palliativzentrum Heinrich Pera in Halle ist mit dem Preis des Deutschen Hospiz- und PalliativVerbands (DHPV) und dessen Stiftung ausgezeichnet worden. Das Zentrum wurde für seine sektorenübergreifende Vernetzung geehrt, wie der Verband am Mittwoch ... mehr

Preise in Berlin 2017 um 1,7 Prozent gestiegen

Für die Berliner ist das Leben im vergangenen Jahr teurer geworden. Nach Angaben des Amts für Statistik stiegen die Verbraucherpreise im Durchschnitt um 1,7 Prozent. Preistreiber waren erstmals seit drei Jahren wieder Heizöl und Sprit, die jedoch weiter günstiger waren ... mehr

Preisanstieg in Brandenburg hoch wie seit 2012 nicht mehr

 Die Verbraucherpreise in Brandenburg sind im vergangenen Jahr so stark gestiegen wie seit 2012 nicht mehr. Der Preisindex kletterte um 1,6 Prozent - das ist allerdings noch unter der Zielmarke der Europäischen Zentralbank (EZB) von knapp zwei Prozent ... mehr

Inflation auf höchstem Stand seit fünf Jahren

Wiesbaden (dpa) - Die Inflation in Deutschland ist 2017 auf den höchsten Stand seit fünf Jahren gestiegen. Die Verbraucherpreise legten im Jahresdurchschnitt um 1,8 Prozent zu, wie das Statistische Bundesamt in einer ersten Schätzung mitteilte. Einen stärkeren Zuwachs ... mehr

Inflationsrate in NRW ist 2017 deutlich gestiegen

Die Preise sind in Nordrhein-Westfalen 2017 deutlich stärker gestiegenen als in den Jahren zuvor. Die Teuerungsrate erreichte mit 1,8 Prozent den höchsten Wert seit 2012, wie das Statistische Landesamt am Freitag mitteilte. Zum Vergleich: 2016 lag die Inflationsrate ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018