Sie sind hier: Home > Themen >

Prostituierte

$self.property('title')

Prostituierte

Mönchengladbach: Schwangere Freundin getötet – Angeklagter gesteht

Mönchengladbach: Schwangere Freundin getötet – Angeklagter gesteht

Ein Mann hat vor Gericht zugegeben, seine schwangere Freundin bei einem aus dem Ruder gelaufenen Streit erwürgt zu haben. Anschließend hat er sie in einem trockenen Bach verschwinden lassen. Zum Auftakt eines Prozesses um den Tod einer schwangeren Frau hat ihr Partner ... mehr
Hamburg: Prostituierte zerstückelt – Polizei plant DNA-Tests

Hamburg: Prostituierte zerstückelt – Polizei plant DNA-Tests

In Hamburg verschwand eine Sexarbeiterin aus St. Pauli zunächst spurlos. Wenig später wurde sie zerstückelt aufgefunden. Seitdem suchen Ermittler nach dem Täter – und haben nun neue Hinweise. Im Fall einer vor drei Jahren ermordeten und zerstückelten Prostituierten ... mehr
Stuttgart: Trio soll serienweise Prostituierte überfallen haben

Stuttgart: Trio soll serienweise Prostituierte überfallen haben

Drei Männer stehen im Verdacht bundesweit Sexarbeiterinnen ausgeraubt zu haben – zuletzt auch in Stuttgart. In Köln wurde das Trio nun festgenommen. Weil sie in Stuttgart und bundesweit Sexarbeiterinnen überfallen und bestohlen haben sollen ... mehr
Stuttgart: Prostituierte demonstrieren gegen Corona-Maßnahmen

Stuttgart: Prostituierte demonstrieren gegen Corona-Maßnahmen

Im Stuttgarter Leonhardsviertel demonstrieren Prostituierte gegen die strengen Corona-Maßnahmen in der Branche. Sie fühlen sich ungerecht behandelt – in anderen Städten dürfen sie schon wieder arbeiten. Das derzeit Corona-verwaiste Leonhardsviertel in Stuttgart ... mehr
Zerstückelte Leiche in Hamburg: T-Shirt soll Polizei zu Täter führen

Zerstückelte Leiche in Hamburg: T-Shirt soll Polizei zu Täter führen

Nach dem Fund von Leichenteilen im Jahr 2017 hofft die Polizei in Hamburg auf Hinweise von Zeugen. Ein Shirt mit DNA-Spuren könnte zum Täter führen – auch eine TV-Show könnte helfen.  Drei Jahre nach dem Fund von Leichenteilen einer Prostituierten in Hamburg ... mehr

Frankfurt: Kunst-Abende sollen Rotlichtviertel beleben

Im Rotlichtbezirk in Frankfurt hat man sich eine neue Strategie gegen die coronabedingte Besucher-Flaute ausgedacht: Kunstinstallationen und Führungen sollen auf andere Weise unterhalten. In Frankfurt sollen Erlebnis- und Kunst-Abende im Rotlichtbezirk für Publikum ... mehr

Zahl der Prostituierten in Deutschland ist gestiegen – Großteil aus Ausland

Das Statistische Bundesamt hat die jährliche Erhebung der Prostituiertenzahlen veröffentlicht. Demnach gab es einen Anstieg der Anmeldungen nach dem Prostituiertenschutzgesetz – allerdings verweist das Amt auf eine mögliche Dunkelziffer. In Deutschland waren ... mehr

St. Paulis Prostituierte protestieren gegen Corona-Lockdown

Hamburg: Auf St. Pauli haben viele Sexarbeiterinnen lautstark gegen den Corona-Lockdown protestiert. (Quelle: t-online.de) mehr

Hamburg/St. Pauli: Maskierte Prostituierte protestieren gegen Corona-Lockdown

Sexarbeiterinnen und Bordellbetreiber haben in Hamburg erneut für eine Öffnung der Bordelle trotz Corona demonstriert. Eine mögliche Wiederzulassung der Prostitution im September dauert ihnen zu lange. Unter dem Motto "Herr Tschentscher, wir müssen reden" haben ... mehr

Frankfurt: Bordelle wollen wieder öffnen – trotz Corona

Seit Mitte März sind die Laufhäuser in Frankfurt wegen der Corona-Pandemie geschlossen. Das bringt einige Probleme mit sich. Die Betreiber fordern deshalb, endlich wieder öffnen zu können.   Die Rotlicht-Betriebe in Frankfurt wollen ihre Wiedereröffnung trotz ... mehr

Frankreichs Innenminister Darmanin sieht sich als "Opfer einer Menschenjagd"

Er steht wegen Vergewaltigungsvorwürfen in der Kritik, doch der französische Innenminister Darmanin sieht sich als Ziel einer Verleumdung. Präsident Macron stärkt ihm den Rücken, Feministinnen fordern seine Entlassung. Der unter Vergewaltigungsverdacht stehende ... mehr

Frankreich: Innenminister Darmanin wird Vergewaltigung vorgeworfen

Nachdem Frankreichs Präsident seine neuen Minister vorstellt, gibt es Proteste. Denn einem unter ihnen wird Missbrauch vorgeworfen. Der Fall könnte Macron zum Verhängnis werden. Ein Innenminister, gegen den die Justiz wegen mutmaßlicher Vergewaltigung ermittelt: Diese ... mehr

Berlin: Bahnhof "Mohrenstraße" wird umbenannt – Rassismus-Debatte

Hier informieren wir Sie jeden Tag über die aktuellsten Nachrichten aus Berlin, mit News und Geschichten aus allen Stadtteilen der Hauptstadt . 19.24 Uhr: Das war's für diese Woche Wir wünschen Ihnen ein schönes Wochenende. Nächste Woche informieren ... mehr

Coronavirus: So soll Prostitution ablaufen – Hygienekonzept

Mindestabstand von 1,5 Meter, kein Körperkontakt und Mund-Nasen-Schutz tragen: Das sind nur einige der aktuellen Corona-Verhaltensregeln. Sex mit Fremden? Mit diesen Maßnahmen kaum vorstellbar. Oder doch?  Zwar können viele Unternehmen unter Einhaltung der Abstands ... mehr

Prostitution in Corona-Zeiten: "Die Situation ist katastrophal"

Corona trifft Prostituierte besonders schlimm. Abstandsgebot und Hygieneregeln lassen sich kaum mit ihrer Tätigkeit vereinbaren. Und wann sie wieder Geld verdienen dürfen, steht in den Sternen –  Zeit für den Ausstieg? Die Probleme von Kindern, Schülern und Senioren ... mehr

Sex-Party trotz Ausgangssperre: ManCity-Star Kyle Walker droht Strafe

Auch in England sind harte Maßnahmen im Kampf gegen die Ausbreitung des Erregers an der Tagesordnung. Ein Spieler von Manchester City aber hat auf kuriose Art und Weise dagegen verstoßen.  Dem englischen Fußball-Nationalspieler Kyle Walker droht nach einem pikanten ... mehr

USA: Serienmörder Lonnie David Franklin in Gefängnis gestorben

Zwischen 1985 und 2007 soll er mindestens zehn Frauen getötet haben. Nun ist Lonnie David Franklin gestorben. Der Serienmörder wurde leblos in seiner Zelle im US-Gefängnis San Quentin aufgefunden. Ein unter dem Beinamen "grauenvoller Schläfer" (eng. "grim sleeper ... mehr

Corona-Krise in München: Schwierige Zeiten für Prostituierte

Die käufliche Liebe hat es schwer in den Zeiten des Coronavirus. Bordelle müssen schließen. Besonders dramatisch ist die Situation für die Prostituierte. So auch in München. Prostituierte in  München,  Nürnberg und anderen Städten in Bayern und Deutschland stellt ... mehr

Berlin: Polizist vergewaltigt Sexarbeiterin – Haftstrafe

Im Dezember 2018 lässt ein Berliner Polizeibeamter seinen Frust auf brutale Weise an einer Sexarbeiterin aus und vergewaltigt sie schwer. Nun ist der 46-Jährige schuldig gesprochen worden.  Ein Berliner Polizeibeamter ist nach einem brutalen Angriff ... mehr

Nürnberg: Theaterstück zeigt Alltag von Sexarbeiterinnen

Vom Bordell bis zum Sex-Service im Pflegeheim: In Nürnberg zeigt ein Theaterstück den echten Alltag von Sexarbeiterinnen. Das ist ernüchternd und überraschend zugleich. Rosa Plüsch und viel Glitzer – so stellen sich viele ein Bordell ... mehr

Mallorca: Heimkinder wurden systematisch zur Prostitution verleitet

Auf der Urlaubsinsel Mallorca sollen jahrelang Heimkinder systematisch sexuell missbraucht worden sein. Die Behörden wussten wohl davon – blieben aber untätig. Eine Betroffene spricht vom "Abstieg zur Hölle". Ein Skandal um sexuellen Missbrauch von Heimkindern ... mehr

NRW: Falsche Prostitierte schickt freier unter die Dusche und bestiehlt sie

Mit einem Trick hat eine junge Frau und ihre Komplizen in NRW Männer bestohlen und beraubt: Sie gab sich als Prostituierte aus, traf sich mit ihren Opfern und bestahl sie, als sie unter der Dusche waren.  Eine angebliche Prostituierte soll in Nordrhein-Westfalen ... mehr

Deutschland: Aus diesem Land stammen die meisten Prostituierten

Der Prostitution gingen im vergangenen Jahr in Deutschland fast 33.000 Menschen offiziell nach. Die meisten von ihnen stammen aus dem Ausland, vor allem aus Gebieten Osteuropas. In Deutschland gehen rund 32.800 Menschen offiziell der Prostitution nach. So viele waren ... mehr

Auslands-Oscar: Film "Joy" aus Österreich disqualifiziert

Für den  Auslandsoscar trat aus Österreich der Film "Joy" an. Doch Kurz vor den Nominierungen in Hollywood wurde der Film disqualifiziert. Das liegt vor allem an seiner Sprache.  Einmal im Jahr bekommen auch Filme aus dem Ausland eine Chance in Hollywood ... mehr

Unterwegs auf dem Highway 50

Diese Straße ist perfekt für einen eigentümlichen Roadtrip: Nevada vermarktet den U.S. Highway 50 als einsamste Straße Amerikas. Nicht ohne Grund. Und wenn man vom Highway abfährt, wird es noch verlassener. Die Veranda ist voll. Doch dann bringt die Bedienung ... mehr

Ein Interview über Sexarbeit: "Das Prostitutionsschutzgesetz ist eine Kontrolle der Sexualität"

Ein Gesetz für den Schutz von Prostituierten und zur Stärkung ihrer Rechte – das war das Ziel des seit Juli 2017 geltenden Prostituiertenschutzgesetzes. Doch wie sieht die Bilanz nach zwei Jahren aus? Mehr sexuelle Selbstbestimmung sowie persönliche Freiheit ... mehr

Mehr zum Thema Prostituierte im Web suchen

Hagen: Brutaler Freier ohrfeigt Prostituierte im Bordell und wird verhaftet

Ein 18-Jähriger hat am Sonntag ein Bordell in der Düppenbecker Straße  in Hagen  besucht. Dort schlug er einer Prostituierten mehrfach ins Gesicht. Die Polizei nahm den Mann fest. Die Düppenbecker Straße gilt als die sündigste Meile in Hagen. Hier befinden sich mehrere ... mehr

Solo-Dining: Wer geht allein ins Restaurant?

Ein Restaurantbesuch allein: Die Idee treibt so manchem den Angstschweiß auf die Stirn – doch nicht jedem. Sie gehen ganz bewusst ohne Begleitung essen. Die Gründe sind sehr verschieden. In den 1950er-Jahren wäre es undenkbar gewesen: Eine Frau, die allein ... mehr

Urteil in NRW: Freisprüche im Düsseldorfer Rotlicht-Prozess

Alle fünf Angeklagten im Düsseldorfer Rotlicht-Prozess wurden freigesprochen. Sie wurden beschuldigt, Freiern K.o.-Tropfen verabreicht und sie beraubt zu haben.  Im Düsseldorfer Rotlicht-Prozess um angeblich betäubte und ausgeplünderte Freier sind alle Angeklagten ... mehr

"Prostituierte wollen nicht gerettet werden"

Warum gehen Frauen anschaffen? Gibt es eine Altersgrenze für Prostitution? Diese und weitere Fragen hat t-online.de einer Expertin gestellt, die sich mit dem Thema auskennt. Frauen arbeiten nur des Geldes wegen als Prostituierte. Oder sie werden gezwungen und warten ... mehr

Zwangsprostitution: Verkommt Deutschland zum "Puff Europas"?

Deutschland ist für Frauenhändler bisher ein angenehmes Pflaster. Sie werden meist nur zu Geld- oder Bewährungsstrafen verurteilt, wenn überhaupt. Doch jetzt wächst international der Druck, das Land nicht zum "Puff Europas" verkommen zu lassen. Jürgen Rudloff ... mehr

Prostituiertenmord in Augsburg: Lebenslange Haft für Freier

Vor mehr als einem Vierteljahrhundert wurde eine Prostituierte in Augsburg ermordet, nun kam es zum Richterspruch. Der Angeklagte stand zusätzlich wegen einer Vergewaltigung vor Gericht. Mehr als ein Vierteljahrhundert nach dem Mord an einer Prostituierten ... mehr

Berlin: Prostituierte bei Messerattacke in Wohnung schwer verletzt

In Berlin haben drei Männer eine Frau in ihrer Wohnung niedergestochen und ausgeraubt. Einer der Täter gab sich als Kunde der 38-jährigen Sexarbeiterin aus. Im Berliner Stadtteil Schöneberg ist eine Prostituierte in ihrer Wohnung von drei unbekannten ... mehr

Ungeklärte Kriminalfälle: Neue Spuren im Fall Rosemarie Nitribitt

Die Prostituierte Rosemarie Nitribitt wurde 1957 erwürgt. Bis heute ist der Täter unbekannt. Neu aufgetauchte Akten belegen eine belastbare Spur in eine reiche Industriellenfamilie. Der Grabstein im Gräberfeld 95 auf dem Nordfriedhof ... mehr

Mein Job ist Sex: Warum bieten Frauen Sex gegen Geld an?

Spaß am Sex, Aufbessern der Urlaubskasse oder die Liebe zum Luxus: Für viele Menschen nicht vorstellbar – aber es gibt tatsächlich zahlreiche Gründe für Frauen in Deutschland, freiwillig als Sexarbeiterin tätig zu sein. Wir haben mit einigen Frauen gesprochen ... mehr

Mordprozess: Lebenslange Haft für Doppelmord an Prostituierten

Der Mörder wollte seine Opfer sterben sehen: Zu diesem Schluss kam die Strafkammer in einem Prozess gegen einen 22-Jährigen. Er gestand den Mord an zwei Prostituierten. Mehr als ein Jahr nach dem Mord an zwei Prostituierten in Nürnberg ist der 22-jährige Angeklagte ... mehr

Countdown zur WM 2018: Warum es mehr Sexpuppen in Russland gibt

Sexpuppen werden in diesen Tagen stärker nachgefragt – notgedrungen. Weil Prostituierte während der WM in Russland harte Strafen fürchten müssen, setzt ein Unternehmer in Moskau auf Spaß mit Silikon. Die Fußball-WM mit ihrem überwiegend männlichen Publikum ... mehr

Nach Sex-Party: Mexiko-Star entschuldigt sich bei Ehefrau

Mexikos Mittelfeldstar Hector Herrera hat den häuslichen Frieden mit seiner Ehefrau Shantal Mayo nach einer Party mit Prostituierten offenbar kurz vor Beginn der Fußball-WM wieder hergestellt. Nachdem der 28-Jährige das Trainingslager seines Teams in Kopenhagen ... mehr

Prostitution und Menschenhandel: Das älteste Gewerbe wird neu aufgemischt

Deutschland hat den bisher größten Einsatz der Bundespolizei gegen Menschenhandel im Rotlichtmilieu erlebt. Die Branche steht vor  einem gewaltigen Umbruch. Der bisher größte Einsatz der Bundespolizei im Rotlichtmilieu wirft ein Schlaglicht auf Bedingungen ... mehr

Kreml-Sprecher nennt Weinstein-Opfer "Prostituierte"

Kreml-Sprecher Dmitri Peskow hat die mutmaßlichen Missbrauchsopfer im Fall Harvey Weinstein als "Prostituierte" tituliert. Dem Hollywood-Produzenten wird vorgeworfen, mehr als hundert Frauen sexuell belästigt oder sogar vergewaltigt zu haben. Als "Prostituierte ... mehr

Oxfam-Mitarbeiter ließen sich mit Sex bezahlen

Der Sexskandal um die Hilfsorganisation Oxfam spitzt sich weiter zu. Jetzt packt eine Ex-Topmanagerin im Fernsehen über die Machenschaften aus. Wegen ihres Sexskandals gerät die Hilfsorganisation Oxfam immer stärker unter Druck. Mitarbeiter sollen Frauen zu sexuellen ... mehr

Sex-Skandal: Oxfam-Mitarbeiter feierten Orgien im Katastrophengebiet

Sie sollten helfen, doch sie nutzten die Armut der Bevölkerung aus: Oxfam-Mitarbeiter haben während eines Einsatzes nach dem schweren Erdbeben in Haiti Partys mit Prostituierten gefeiert. Oxfam verschwieg den Vorfall. Die Zwischenfälle in Haiti sollen nach dem Erdbeben ... mehr

"Lovemobil": Angeklagter bestreitet Mord an Prostituierter

Im November 2016 wurde eine Prostituierte in ihrem Wohnwagen ermodert. Der Angeklagte streitet die Tat ab.  "Damit habe ich nichts zu tun", sagte der 30-Jährige am Donnerstag zum Prozessauftakt vor dem Landgericht Hildesheim. Der Angeklagte habe die Frau ermordet ... mehr

Festnahme nach 24 Jahren – Verdächtiger im Prostituiertenmord

Der Mord an einer Prostituierten in Augsburg war lange Jahre nicht aufgeklärt. Nun ist ein Verdächtiger festgenommen worden. DNS-Spuren sollen auf ihn als Täter deuten. Fast ein Vierteljahrhundert nach dem Mord an einer Prostituierten hat die Augsburger Kriminalpolizei ... mehr

Wird der Berliner Tiergarten zur Gefahrenzone?

Ein paar Obdachlose, Prostituierte und Stricher gab es in Berlins Innenstadt schon immer. Inzwischen leben aber viele der Menschen im angrenzenden Tiergarten. Durch einen Mord geriet der Park wieder in den Fokus. Es sind nur wenige Meter vom Bahnhof Zoo im Herzen ... mehr

Wiesn lockt auch Prostituierte

Jedes Jahr lockt das Oktoberfest zahlreiche Touristen an. Dadurch boomen viele Branchen, darunter auch im Rotlichtbereich. Wie die Gäste reisen auch die Prostituierten zum größten Volksfest der Welt aus vielen Ländern an. Ein Dutzend von ihnen – elf Frauen ... mehr

Zerstückelte Leiche in Hamburg: Polizei bittet um Hinweise

Nach dem Fund zahlreicher Körperteile einer Frau in Hamburg bittet die Polizei um Hinweise aus der Bevölkerung. Dabei geht es unter anderem um ein verdächtiges Fahrzeug. Im Zusammenhang mit dem Fall sucht die Polizei mit Plakaten nach Zeugen. Die Beamten ... mehr

Hamburg: Polizeitaucher bergen weiteres Leichenteil

Stück für Stück bergen Polizeitaucher in Hamburger Kanälen die Leichenteile einer Frau. Das Opfer ist die 48 Jahre alte Prostituierte Maria E.  alias "Lucy". Nun wurde ein weiteres Teil gefunden. Noch ist unklar, ob ein am Dienstag geborgener Kopf auch zu der Vermissten ... mehr

"Promi Big Brother"-Beichte von Claudia Obert: Ex-Prostituierte

Servus, Claudia Obert,  was ist nur los mit Dir? Da erzählst Du stolz wie Oskar, einst Prostituierte gewesen zu sein. Mir ist fast das Toupet verrutscht. Ich hätte eher damit gerechnet, dass  Ottfried Fischer früher für Karl Lagerfeld gelaufen ist.  Mensch Claudia ... mehr

Düsseldorf: Acht Jahre haft für Ex-Bordellchef

Nach mehr als vier Jahren Verhandlung wurde der ehemalige Betreiber von Luxus-Bordellen in Düsseldorf nun für gut acht Jahren Haft verurteilt. In den Lusthäusern wurden reihenweise Freier mit Drogen betäubt und dann ausgeraubt. Das Düsseldorfer Landgericht sprach ... mehr

Katie Price will behindertem Sohn eine Nacht mit einer Prostituierten schenken

Katie Price ist bekannt dafür, Privates ganz weit hinaus in die Öffentlichkeit zu tragen. Genau so macht sie nun auch kein Geheimnis daraus, was sie ihrem Sohn möglicherweise zum 18. Geburtstag schenken möchte. Die ganze Geschichte, die sich zunächst nur bizarr anmutet ... mehr

Das ändert sich für Verbraucher im Juli

Die rund 21 Millionen Rentner in Deutschland erhalten vom 1. Juli an mehr Geld. In Westdeutschland steigen die Altersbezüge dann um 1,90 Prozent, im Osten um 3,59 Prozent. Auch andere gesetzliche Änderungen treten in Kraft. So wird der Erwerb von Prepaid-Karten ... mehr

Welche Folgen hat das Prostitutionsschutzgesetz?

Ein neues Gesetz soll vom 1. Juli an Prostituierte vor Ausbeutung und Zwang schützen. Doch auf Hamburgs sündiger Meile sind Betroffene alles andere als begeistert von den Änderungen. Verbesserter Schutz durch neues Gesetz? Leila, 26, verdient ihr Geld als Prostituierte ... mehr

Rapperin Schwesta Ewa muss zweieinhalb Jahre ins Gefängnis

Zweieinhalb Jahre Gefängnis – so lautet das Urteil gegen Rapperin Schwesta Ewa. Das Landgericht Frankfurt befand die 32-Jährige  unter anderem wegen Steuerhinterziehung und Körperverletzung für schuldig. Die Kammer setzte den Haftbefehl ... mehr

Nürnberg: 21-Jähriger gesteht Prostituiertenmorde

Die Gewaltverbrechen an zwei Prostituierten aus Nürnberg sind wohl geklärt. Ein 21-Jähriger ist geständig. Der Mann nannte auch einen Grund, warum er die Frauen nach dem Sex erdrosselte. Nach den Worten von Oberstaatsanwalt Alfred Huber sagte der Mann aus, in beiden ... mehr
 


shopping-portal