Sie sind hier: Home > Themen >

Protest

Thema

Protest

Tesla reagiert nach Protesten auf Automesse:

Tesla reagiert nach Protesten auf Automesse: "Anmaßende Haltung"

Seit Beginn der großen Automesse in China spitzt sich die Lage für den Elektroriesen Tesla zu – denn die Beschwerde einer Frau löste eine Kettenreaktion aus. Der Hersteller lenkt nun ein. Nach einem Zwischenfall auf der Shanghaier Automesse ist der US-Autobauer Tesla ... mehr
Flitzerin stört Trauerfeier für Prinz Philip

Flitzerin stört Trauerfeier für Prinz Philip

Protestaktion bei Trauerfeier: Hier sehen Sie, wie eine Flitzerin die Aufmerksamkeit während der Schweigeminute für sich nutzte. (Quelle: Reuters) mehr
Twitter: Was die roten Symbole bei Twitter bedeuten

Twitter: Was die roten Symbole bei Twitter bedeuten

Twitter sieht rot: Zahlreiche Nutzer haben am Osterwochenende einen sofortigen konsequenten Lockdown gefordert. Ein roter Punkt oder Hintergrund im Profil sollen bei der Aktion #LebenRetten den Ernst der Lage in der Corona-Pandemie deutlich machen ... mehr
Militärgewalt - Myanmar: Zahl der Toten steigt auf 320

Militärgewalt - Myanmar: Zahl der Toten steigt auf 320

Myanmar (dpa) - Die Zahl der Toten durch die Militärgewalt in Myanmar steigt weiter. Nach Schätzungen der Gefangenenhilfsorganisation AAPP sind in den knapp acht Wochen seit dem Putsch vom 1. Februar mindestens 320 Menschen gestorben, davon elf allein gestern ... mehr
Militärjunta - Myanmar: Wieder Tote - neue Vorwürfe gegen Aung San Suu Kyi

Militärjunta - Myanmar: Wieder Tote - neue Vorwürfe gegen Aung San Suu Kyi

Yangon (dpa) - Sicherheitskräfte haben in Myanmar Augenzeugen zufolge erneut mit scharfer Munition auf Demonstranten geschossen und mehr als ein halbes Dutzend Menschen getötet. In sozialen Netzwerken veröffentlichte Fotos zeigten blutüberströmte Leichen. Viele wurden ... mehr

Nach Militärputsch: Proteste in Myanmar ebben nicht ab

Yangon (dpa) - In Myanmar reißen die Proteste gegen die Junta trotz Einschüchterungsversuchen und einem immer brutaleren Vorgehen der Sicherheitskräfte nicht ab. Polizei und Militär versuchen seit Tagen, größere Demos mit Gewalt im Keim zu ersticken. Deshalb formieren ... mehr

Nach Militärputsch: Proteste in Myanmar fortgesetzt - Polizei greift durch

Yangon (dpa) - Trotz Polizeigewalt haben in Myanmar am Samstag erneut landesweit Hunderttausende Menschen gegen die Militärjunta protestiert. Demonstranten blockierten in zahlreichen Städten die Straßen, wie Augenzeugen und örtliche Medien berichteten ... mehr

"Kein Weg zurück": Proteste gegen Junta in Myanmar weiten sich aus

Naypyidaw (dpa) - Die Massenproteste gegen die Putschisten in Myanmar weiten sich eine Woche nach der Machtübernahme des Militärs weiter aus. Nach den Großdemonstrationen vom Wochenende kam es am Montag erneut in vielen Landesteilen zu Kundgebungen mit Zehntausenden ... mehr

Myanmar: Menschen demonstrieren gegen Militärputsch – Suu Kyi entmachtet

Nach dem Militärputsch in Myanmar gehen die Menschen auf die Straße. Sie wollen die Führung der Armee nicht akzeptieren. Zugleich wird ihnen der Zugang zu einem für sie wichtigen Kommunikationsmedium verwehrt.  In Myanmar hat es erstmals Straßenproteste gegen ... mehr

Mehr als 1.000 Festnahmen bei Nawalny-Protesten

Nawalny-Proteste: Mehr als 1.000 Festnahmen in Russland. (Quelle: Euronews Germany) mehr

Überwachungsvideo überführt Abgeordneten: Republikaner lässt Mob herein

Oregon: Ein Abgeordneter ließ Trump-Anhänger in das Kapitol. (Quelle: KameraOne) mehr

Corona-Jahr 2021: Diese Fehler dürfen sich nicht wiederholen

Was macht die Pandemie mit unserer Gesellschaft? Wer kommt wie gut mit den Einschränkungen klar? Und welche Fehler aus 2020 dürfen wir 2021 nicht wiederholen? Ein Sozialpsychologe blickt ins nächste Jahr. Das Coronavirus wird uns noch lange begleiten. "Wir werden ... mehr

Wie Aussteiger bedroht werden – so viel Geld machen "Querdenker" durch Demos

Brisante Szene mit Folgen: Ein "Querdenken"-Aussteiger stört die Demonstration der Bewegung – und packt im Video über Drohungen sowie pikante Details aus. (Quelle: t-online) mehr

Mehrere tausend Demonstranten - Protest in Polen: Gegen die Regierung und Abtreibungsrecht

Warschau (dpa) - Mehrere tausend Polinnen und Polen sind am Sonntag aus Protest gegen die national-konservative Regierung und eine Verschärfung des Abtreibungsrechts auf die Straße gegangen. Trotz Polizeisperren gelangten Demonstranten in der Hauptstadt Warschau ... mehr

Chile: Straßenschlachten bei Protesten gegen Präsident Piñera

Friedlicher Protest eskaliert: In Santiago de Chile haben sich radikale Regierungsgegner Straßenschlachten mit Sicherheitskräften geliefert. (Quelle: Euronews) mehr

Unerlaubten Protest geplant: Hongkonger Aktivist Joshua Wong muss in Haft

Hongkong (dpa) - Der prominente Hongkonger Aktivist Joshua Wong und zwei seiner Mitstreiter müssen vorläufig in Haft. Ein Hongkonger Gericht ordnete nach Angaben eines Sprechers von Wong an, dass die Aktivisten bis zum Ende des laufenden Prozesses ... mehr

Umstrittener Haushaltsplan: Guatemalteken gehen gegen Regierung auf die Straße

Guatemala-Stadt (dpa) - Den zweiten Tag in Folge sind in Guatemala zahlreiche Menschen gegen den umstrittenen Haushaltsplan für das kommende Jahr auf die Straße gegangen. Hunderte Demonstranten protestierten vor dem Kongress im Zentrum von Guatemala-Stadt gegen ... mehr

Tote bei Demonstrationen in Peru

Sechster Tag in Folge: Bei Demonstrationen in Peru sind mindestens drei Menschen ums Leben gekommen. (Quelle: Euronews) mehr

Umweltschützer besetzen Grünen-Parteizentrale in Berlin

Die schwarz-grüne Landesregierung in Hessen hatte dem Weiterbau der A49 zugestimmt. Dafür sollen mehrere Hektar Wald im Dannenröder Forst zwischen Gießen und Kassel gerodet werden.(Quelle: Reuters) mehr

Ausschreitungen in Santiago de Chile: Kirchen in Brand gesteckt

Proteste gegen soziale Ungleichheit in Chile: Kirchen in Santiago in Brand gesetzt (Quelle: Reuters) mehr

Massenproteste - Thailand: Hartes Durchgreifen gegen Demokratiebewegung

Bangkok (dpa) - Die Regierung in Thailand greift nach der jüngsten Großdemonstration in Bangkok hart gegen die Demokratiebewegung durch. Ministerpräsident Prayut Chan-o-cha erließ am Donnerstag eine Dringlichkeitsverordnung und verhängte ein Versammlungsverbot ... mehr

Parlamentsgebäude gestürmt - Chaos in Kirgistan: Demonstranten erzwingen Wahlannullierung

Bischkek (dpa) - Nach massiven Protesten hat die Wahlleitung im zentralasiatischen Kirgistan die Parlamentswahl für ungültig erklärt. Das teilte die Behörde am Dienstag in der Hauptstadt Bischkek mit. Begründet wurde die Entscheidung mit Manipulationen ... mehr

Neue Festnahmen: Frauen demonstrieren in Minsk gegen Lukaschenko

Minsk (dpa) - Mehrere Hundert Frauen haben am Samstag in Belarus (Weißrussland) trotz massiven Polizeieinsatzes gegen die Amtseinführung von Staatschef Alexander Lukaschenko protestiert. An zentralen Plätzen in der Hauptstadt Minsk kamen sie zusammen, schwenkten ... mehr

Protest gegen Braunkohleabbau: Greenpeace-Aktivisten klettern auf NRW-Staatskanzlei

Düsseldorf (dpa) - Greenpeace-Aktivisten sind aus Protest gegen den Braunkohletagebau Garzweiler auf das Dach der Staatskanzlei in Düsseldorf geklettert. An der Fassade brachten die Demonstranten am Donnerstagmorgen ein Banner mit der Aufschrift "Staatskanzlei ... mehr

Erneut viele Festnahmen - Protest trotz Drohung: Zehntausende gegen Lukaschenko

Minsk (dpa) - Trotz eines Aufmarschs von Soldaten in Kampfmontur und mit Sturmgewehren haben Zehntausende in Belarus (Weißrussland) den sechsten Sonntag in Serie den Rücktritt von Staatschef Alexander Lukaschenko gefordert. "Lukaschenko, uchodi!" - zu Deutsch ... mehr

Starke Polizeipräsenz: Tausende demonstrieren in Düsseldorf gegen Corona-Maßnahmen

Düsseldorf (dpa) - Begleitet von Gegendemonstrationen und starken Polizeikräften haben einige Tausend Menschen in Düsseldorf gegen die staatlichen Corona-Maßnahmen protestiert. Der Demonstrationszug durch die Innenstadt war von einer regionalen Gruppe der Initiative ... mehr

Proteste in Belarus: Mehr als 300 Festnahmen bei Frauen-Protest gegen Lukaschenko

Minsk (dpa) - Bei der neuen Protestaktion von Frauen in Belarus (Weißrussland) gegen Staatschef Alexander Lukaschenko hat es nach Angaben von Menschenrechtlern mehr als 300 Festnahmen gegeben. Das Bürgerrechtsportal spring96.org veröffentlichte am Samstag die Namen ... mehr

Drei Finger für die Demokratie: Großdemo in Thailand fordert Reformen

Bangkok (dpa) - Mit einer Großdemonstration vorwiegend junger Aktivisten haben die seit Monaten andauernden Proteste gegen die Regierung in Thailand am Samstag ihren vorläufigen Höhepunkt erreicht. An der von Studenten angeführten Kundgebung in Bangkok nahmen trotz ... mehr

Proteste in Belarus: Polizei führt Frauen ab – auch eine 73-jährige Aktivistin

In Belarus sind wieder Tausende Frauen gegen Präsident Lukaschenko auf die Straßen gegangen. Dessen Schergen gingen zuletzt immer brutaler gegen die Demonstrantinnen vor. Bei neuen Frauenprotesten in Belarus gegen Präsident Alexander Lukaschenko haben Polizisten ... mehr

Belarus - Neue Proteste in Minsk: 150.000 Menschen gegen Lukaschenko

Minsk (dpa) - Zu Zehntausenden haben Menschen in Belarus (Weißrussland) trotz massiver Polizeigewalt auch gegen Frauen den fünften Sonntag infolge gegen Machthaber Alexander Lukaschenko protestiert. "Wir haben hier die Macht!", "Das ist unsere Stadt!", "Freiheit ... mehr

Erneute Demonstrationen - Belarus: Polizeigewalt gegen Frauen und viele Festnahmen

Minsk (dpa) - Mit massiver Gewalt sind maskierte Uniformierte in der belarussischen Hauptstadt Minsk gegen friedlich demonstrierende Kritikerinnen des autoritären Staatschefs Alexander Lukaschenko vorgegangen. Bei den Protesten am Samstag, an denen sich Tausende Frauen ... mehr

Ist New York "für immer tot"? – eine Metropole in Corona-Hand

Mit dem Labor Day startet New York normalerweise in die emsige Herbst-Betriebsamkeit. Diesmal aber ist coronabedingt alles anders, die Wunden frisch, die Sorgen groß – und heftig wird diskutiert: Ist die Zeit der Metropole vorbei, oder kann sie zurückkommen? Der Sommer ... mehr

"Kohlekompromiss überholt": Demo und Besetzung in Garzweiler

Erkelenz (dpa) - Braunkohlegegner haben am Sonntag einen Kohlebagger im rheinischen Tagebau Garzweiler besetzt. Die Klimaaktivistin Luisa Neubauer, die sich vor Ort an einer Kundgebung beteiligte, verteidigte die Aktion. Die Ungerechtigkeit ... mehr

Corona-Demos: Hört auf, über Einschränkung der Grundrechte zu diskutieren!

Nach den Demonstrationen des vergangenen Wochenendes wird diskutiert, wie weit die Versammlungsfreiheit in Corona-Zeiten gehen darf. Demos dürfen jetzt erst recht nicht verboten werden, fordert "Fridays for Future"-Aktivist Nick Heubeck.  Am vergangenen Samstag ... mehr

Black-Lives-Matter-Proteste in Portland: Erneute Auseinandersetzungen mit Bundespolizei

Black-Lives-Matter: Bei Protesten in Portland kam es zu Auseinandersetzungen mit der Bundespolizei. (Quelle: Euronews) mehr

SUV-Unfall in Berlin: Wie gefährlich sind diese Autos? Ein Faktencheck

Am Sonntagmorgen rauscht ein Raser in Berlin in eine Menschenmenge hinein. Er verletzt sechs Passanten, einer schwebt in Lebensgefahr. Mal wieder in einem SUV. Die großen Trend-Autos gelten ihren Gegnern als zu schwer, zu schmutzig – und zu gefährlich. Zu Recht? Berlin ... mehr

Konfrontation mit der Polizei: Tausende Israelis demonstrieren gegen Corona-Politik

Tel Aviv (dpa) - Tausende Israelis haben am Samstagabend in Tel Aviv gegen die Finanzpolitik der Regierung von Benjamin Netanjahu in der Corona-Krise demonstriert. Nach Medienberichten vom Sonntag nahmen mehr als 10.000 Menschen an einer Großkundgebung auf dem zentralen ... mehr

Anti-Rassismus-Protest - Formel-1-Piloten uneins: 14 Fahrer knien vor Saisonauftakt

Spielberg (dpa) - Die Formel-1-Piloten haben sich beim Saisonauftakt in Österreich nicht auf einen geschlossenen Kniefall als Zeichen gegen Rassismus einigen können. Nach intensiven Debatten vor allem auf Betreiben von Weltmeister Lewis Hamilton lehnte eine Reihe ... mehr

London will helfen: Proteste gegen Sicherheitsgesetz für Hongkong

Hongkong/Peking/London (dpa) - Als Reaktion auf das drastische chinesische Sicherheitsgesetz für Hongkong bietet die ehemalige Kolonialmacht Großbritannien bis zu drei Millionen ehemaligen Untertanen in der Metropole die Einbürgerung an. Tausende Hongkonger ... mehr

IAA München heißt auch Autokritiker "herzlich willkommen"

Die IAA soll im kommenden Jahr in München stattfinden. Nach Protestaktionen im Jahr 2019 wollen Klimaaktivisten diesmal wieder einschreiten – doch auch sie sind eingeladen, sich zu beteiligen. Die neue Internationale Automobilausstellung ( IAA) in München soll zu einer ... mehr

Protest in Berlin: Greenpeace-Aktivisten verhüllen CDU-Zentrale

Am Freitag soll das Kohleausstiegsgesetz beschlossen werden. Umweltschützer sehen darin jedoch einen Rückschritt in der Klimapolitik. Aktivisten von Greenpeace haben nun mit einer spektakulären Aktion dagegen protestiert. Greenpeace-Aktivisten sind bei einer ... mehr

Olympiasieger von 1968: Tommie Smith wartet auf Entschuldigung vom IOC

Los Angeles (dpa) - Tommie C. Smith ist seit seiner in den Nachthimmel von Mexiko-Stadt gereckten Faust eine Ikone im Kampf gegen Rassismus. Für den Olympiasieger über 200 Meter war die Karriere als Leichtathlet nach jener Siegerehrung 1968 vorbei ... mehr

Ende der Sklaverei - "Juneteenth"-Gedenken: Demo gegen Rassismus in den USA

Washington (dpa) - Unter dem Eindruck landesweiter Proteste gegen Rassismus und Polizeigewalt haben in den USA viele Menschen dem Ende der Sklaverei vor mehr als 150 Jahren gedacht. Bei Demonstrationen anlässlich des "Juneteenth"-Gedenkens zeigten TV-Bilder ... mehr

Brutaler Angriff auf Polizisten bei Protesten in Paris

Paris: Was als friedliche Proteste von Mitarbeitern des Gesundheitssystems begann, endete Dienstag in teils gewaltsamen Ausschreitungen. (Quelle: t-online.de) mehr

Knien wieder erlaubt: US-Fußball kippt Protestverbot bei der Hymne

Los Angeles (dpa) - Mitglieder der US-Fußball-Nationalmannschaften dürfen während der Hymne wieder friedlich protestieren und sich beispielsweise hinknien. Der Fußballverband der USA kippte ein entsprechendes Verbot und entschuldigte sich insbesondere bei seinen ... mehr

Fürchterlicher Übergriff auf Polizisten hat schlimme Folgen

Unfassbare Szene: Demonstrant setzt Polizisten in Flammen. (Quelle: Reuters) mehr

Ein Jahr nach Protestbeginn: Festnahmen nach Demonstrationen in Hongkong

Hongkong (dpa) - Ein Jahr nach Beginn der Demonstrationen in Hongkong hat ein Großaufgebot von Polizei neue Proteste unterbunden. Tausende Hongkonger waren am wieder auf die Straßen gegangen. Doch sofort marschierten massive ... mehr

Twitter löscht Eintrag von Donald Trump – neue Episode im Machtkampf

In einem Internetvideo nutzt Donald Trump die Anti-Rassimus-Proteste in den USA als Kulisse für seine Wahlkampagne. Auf Twitter ist der Clip jedoch schon nicht mehr zu sehen – die Plattform hat es wegen Urheberrechstverletzungen gelöscht.  Twitter hat das Video ... mehr

t-online.de in Washington: "Diese Szenerie am Weißen Haus war vor Kurzem noch unvorste

Proteste und Krawalle: "Diese Szenerie am Weißen Haus war vor Kurzem noch unvorstellbar", sagt t-online.de-Korrespondent Fabian Reinbold vor Ort in Washington. (Quelle: t-online.de) mehr

Nach Tod von George Floyd: Neue Dimension der Gewalt in den USA

Heftige Aufnahmen: Die Proteste in den USA gehen weiter – immer wieder kommt es zu Ausschreitungen. (Quelle: Euronews) mehr

Festnahmen bei Demo in Berlin

Festnahme in Berlin: Linke Gruppen hatten trotz Corona zu spontanen Protesten im Stadtteil Kreuzberg aufgerufen. (Quelle: Reuters) mehr

Bewaffnete Demonstranten wehren sich gegen Kontaktverbot

Heikle Szenen in Michigan: Bewaffnete Demonstranten wehren sich gegen verlängertes Kontaktverbot. (Quelle: t-online.de) mehr

Schlüpfrige Aktion: Frauen protestieren gegen Maskenpflicht

Schlüpfrige Aktion: Vier Frauen haben in einem Supermarkt protestiert. Auf ungewöhnliche Weise. (Quelle: t-online.de) mehr

Tierversuche: Für Corona-Impfstoffe unverzichtbar?

Mit Bildern von leidenden Hunden oder Affen machen Aktivisten gegen Tierversuche mobil. Doch in der Corona-Krise bekommen Tierschützer Gegenwind, denn einen Impfstoff ohne Tierversuche wird es nicht geben. Erst vor wenigen Monaten demonstrierten in Hamburg ... mehr

Was tun, wenn die Katze ins Bett pinkelt?

Sie ist das beliebteste Haustier – doch die Katze reagiert sensibel auf Veränderungen oder Familienzuwachs. Halter können ihr Tier bei neuen Situationen unterstützen und somit willkürliches Pinkeln verhindern. Die Katze ist ein Gewohnheitstier. "Wenn es in ihrem Reich ... mehr
 
1


shopping-portal