Sie sind hier: Home > Themen >

Proteste

Proteste gegen Rentenreform - Streiks treffen auch Paris-Touristen: Eiffelturm geschlossen

Proteste gegen Rentenreform - Streiks treffen auch Paris-Touristen: Eiffelturm geschlossen

Paris (dpa) - Wegen der anhaltenden Streiks in Frankreich gegen die Rentenreform bleibt der Eiffelturm am Dienstag geschlossen. Der Vorplatz sei aber geöffnet, wie die Pressestelle des weltberühmten Wahrzeichens auf dem offiziellen Twitter-Account schrieb ... mehr
Verletzte bei Ausschreitungen in Neu-Delhi

Verletzte bei Ausschreitungen in Neu-Delhi

Proteste in Indien: Demonstranten laufen in Neu Delhi Sturm gegen ein neues Gesetz. (Quelle: Reuters) mehr
Nach Massenprotesten: Frankreich stutzt die Rentenreform – ein bisschen

Nach Massenprotesten: Frankreich stutzt die Rentenreform – ein bisschen

Die Massenproteste in Frankreich legen den Alltag in vielen Städten lahm. Jetzt kommt die französische Regierung den Gewerkschaften in einigen Punkten entgegen. Doch die Streikenden stellen sich weiter quer. Nach massiven Protesten und Streiks ... mehr
Streiks gehen weiter: Frankreichs Regierung schwächt umstrittene Rentenreform ab

Streiks gehen weiter: Frankreichs Regierung schwächt umstrittene Rentenreform ab

Paris (dpa) - Die französische Regierung hat im Konflikt um die Rentenreform deutliche Zugeständnisse gemacht und ein Ende der Massenstreiks gefordert. Die Mitte-Regierung hält zwar an den Grundprinzipien der Reform fest, allerdings gibt es lange ... mehr
Südamerika - Reggaeton-Video: Protest erreicht Popkultur

Südamerika - Reggaeton-Video: Protest erreicht Popkultur

Pachuca (dpa) - Straßenkampf-Ästethik und stampfende Beats: Das Video zum neuen Song "Plata Ta Tá" des puerto-ricanischen Reggaeton-Sängers Guaynaa und der chilenischen Musikerin Mon Laferte ist eine Hommage an die jüngste Protestwelle in Lateinamerika ... mehr

Sechs Monate Proteste: In Hongkong gehen erneut Zehntausende auf die Straße

Hongkong (dpa) - Sechs Monate nach Beginn der Proteste gegen die Regierung und für mehr Demokratie hat in Hongkong die größte Demonstration seit Wochen begonnen. Zehntausende Menschen brachen am Nachmittag (Ortszeit) im Victoria Park im Zentrum der Stadt zu einem ... mehr

Protest in Chile: Tausende Frauen fordern Ende sexueller Gewalt

"Ein Vergewaltiger auf deinem Weg": Mit dieser Performance protestierten am Mittwoch Tausende Frauen in Chile gegen Sexismus und sexuelle Gewalt. (Quelle: Reuters) mehr

Signal an Peking: Klarer Wahlsieg für das Demokratie-Lager in Hongkong

Hongkong (dpa) - Klarer Sieg für die Demokraten - Schlappe für Hongkongs Regierung und die kommunistische Führung in Peking: Bei den Bezirksratswahlen hat das von der Protestbewegung getragene pro-demokratische Lager breite Rückendeckung der Hongkonger ... mehr

Auszählung läuft - Hongkong: Demokratie-Lager liegt bei Bezirkswahlen vorn

Hongkong (dpa) - Mit einer Rekordbeteiligung bei den Bezirkswahlen und starken Zugewinnen für demokratische Kandidaten hat Hongkongs Bevölkerung der Protestbewegung den Rücken gestärkt. Wie die Wahlkommission in der Nacht mitteilte, lag die Wahlbeteiligung ... mehr

Neuer Auftrieb für Proteste? - Proteste in Hongkong: Lokalwahlen werden zu Stimmungstest

Hongkong (dpa) - Die chinesische Sonderverwaltungsregion Hongkong bereitet sich mit Hochdruck auf die ersten Wahlen in der Stadt seit dem Ausbruch der Proteste gegen die Regierung vor. Doch praktisch verfügen die am Sonntag zur Wahl stehenden Bezirksräte über keine ... mehr

Berichte über viele Tote: Revolutionsgarden erklären Unruhen im Iran für beendet

Teheran/Brüssel Berlin (dpa) – Die wegen der Unruhen vom Staat verhängte tagelange Internetsperre ist in vielen Teilen des Irans wieder aufgehoben worden. Nach Angaben der Nachrichtenagentur Isna funktionierte das Internet am Donnerstag in vielen iranischen ... mehr

Mehr zum Thema Proteste im Web suchen

Teheran spricht von neun Toten - Amnesty: Mehr als 100 Tote nach Protesten im Iran

Teheran/Genf (dpa) - Bei den landesweiten Protesten im Iran gegen höhere Benzinpreise sind nach Informationen von Amnesty International mindestens 106 Menschen in 21 Städten getötet worden. Dies gehe aus Berichten hervor, die die Organisation erreicht hätten, twitterte ... mehr

Unruhen halten an - Hongkong: 100 Aktivisten verbarrikadieren sich weiter in Uni

Hongkong/Peking (dpa) - Bei den Unruhen in Hongkong liefern sich Aktivisten und Polizei ein Tauziehen um die Belagerung einer Universität. Schätzungsweise rund 100 Studenten hatten sich den dritten Tag in Folge in der von Polizeikräften abgeriegelten Polytechnischen ... mehr

Konflikt in Bolivien: Morales wirft Nachfolgerin Menschenrechtsverletzungen vor

Mexiko-Stadt (dpa) - Anhänger von Evo Morales blockieren Boliviens Großstädte - und der Ex-Präsident stellt aus dem Exil Bedingungen für ein Ende der Proteste. Erstens müsse seine Sicherheit und die seiner Mitstreiter garantiert sein, sagte Morales im Interview ... mehr

Chile: Nach wochenlangen Protesten – Weg zu neuer Verfassung beschlossen

Nach langen Protesten und gewalttätigen Ausschreitungen haben sich Regierung und Opposition in Chile auf den Weg zu einer neuen Verfassung geeinigt. Die aktuelle stammt noch aus der Pinochet-Diktatur. Die Chilenen sollen im April kommenden Jahres in einer ... mehr

Nach blutigen Protesten - Neue Verfassung: Chile will Pinochets Vermächtnis loswerden

Santiago de Chile (dpa) - Rund 30 Jahre nach der Rückkehr zur Demokratie will sich Chile endgültig vom dunklen Erbe der Pinochet-Diktatur befreien. Über die verschiedenen politischen Lager hinweg einigten sich die Parteien ... mehr

Weiteres Opfer bei Protesten in Hongkong

Hongkong: Am Rande der Proteste hat es ein weiteres Todesopfer gegeben. (Quelle: Reuters) mehr

Erneut gewaltsame Auseinandersetzung in Hongkong

Proteste: In Hongkong hat es erneut massive gewaltsame Auseinandersetzungen gegeben. (Quelle: Reuters) mehr

Anti-Regierungsproteste - Nach dem Tod eines Studenten: Hongkonger demonstrieren

Hongkong (dpa) - Der tödliche Sturz eines Studenten von einem Parkhaus hat in Hongkong erneut Proteste ausgelöst. Hunderte Menschen schlossen sich heute einem spontanen Protestmarsch gegen Polizeigewalt an. Auch an anderen Orten in der Stadt kam es zu Kundgebungen ... mehr

Chinas Präsident: Xi stellt sich hinter Hongkongs Regierungschefin Lam

Peking (dpa) - Vor dem Hintergrund andauernder Proteste hat sich Chinas Präsident Xi Jinping hinter Hongkongs Regierungschefin Carrie Lam gestellt. "Die Zentralregierung hat großes Vertrauen in Sie und ist von Ihrer Arbeit und Ihrem Führungsteam in Hongkong ... mehr

Online-Gewaltaufrufe verboten: Chinas Führung zieht Zügel in Hongkong straffer

Peking/Hongkong (dpa) - Nach monatelangen Demonstrationen in Hongkong schlägt Chinas kommunistische Führung eine härtere Gangart ein. Parallel erwirkte die Regierung der chinesischen Sonderverwaltungsregion Beschränkungen der Kommunikation über Internet und soziale ... mehr

Eskalation der Gewalt: 42 Tote und mehr als 2300 Verletzte bei Protesten im Irak

Bagdad/Beirut/Algier (dpa) - Im Irak sind neue Proteste gegen Korruption und Misswirtschaft in Gewalt eskaliert. 42 Menschen starben nach Angaben der staatlichen Menschenrechtskommission am Freitag. Mehr als 2300 Menschen seien zudem verletzt worden. Demonstranten ... mehr

Wirtschaftskrise - Libanon: Demonstranten fordern Regierungswechsel

Beirut (dpa) - Am vierten Tag in Folge sind im Libanon Tausende Menschen auf die Straße gegangen. Wegen der schweren Wirtschaftskrise im Land forderten die Demonstranten erneut einen Regierungswechsel. In Beirut versammelten sich die Menschen vor dem Regierungspalast ... mehr

Nach Krawall-Nächten: Fronten im Katalonien-Konflikt verhärten sich

Barcelona/Madrid (dpa) - Nach sechs Protesttagen in Folge mit zum Teil schweren Ausschreitungen haben sich die Fronten im katalanischen Unabhängigkeitskonflikt weiter verhärtet. Der spanische Ministerpräsident Pedro Sánchez wies am Wochenende ... mehr

Katalonien: Erneut Tausende Menschen bei Protesten in Barcelona – und Madrid

Die katalanischen Separatisten haben erneut gegen langjährige Haftstrafen für neun Führer der Unabhängigkeitsbewegung protestiert. In Barcelona versammelten sich 6.000 Menschen. Rund 6.000 Menschen versammelten sich am späten Samstagabend ... mehr

Proteste reißen nicht ab - Nach neuer Krawallnacht in Katalonien: Madrid erhöht Druck

Barcelona (dpa) - Nach der fünften Krawall-Nacht in Serie im katalanischen Unabhängigkeitskonflikt hat die spanische Zentralregierung den separatistischen Regionalpräsidenten Quim Torra erneut zu einer klaren Verurteilung der Gewalt aufgefordert. Auf den Vorschlag ... mehr

Kritik an politischer Führung - Wirtschaftskrise im Libanon: Erneute Proteste in Beirut

Beirut (dpa) - Nach den schweren Protesten im Libanon mit brennenden Barrikaden und Straßenblockaden sind wegen der wirtschaftlichen Krise erneut Tausende Menschen in der Hauptstadt Beirut auf die Straße gegangen. Die Demonstranten versammelten sich mit Landesflaggen ... mehr

Hunderttausende protestieren - Massendemos und neue Unruhen: Katalonien-Konflikt eskaliert

Barcelona (dpa) - Massendemonstrationen, neue schwere Unruhen und ein 24-stündiger Generalstreik haben den Unabhängigkeitskonflikt in Katalonien bedrohlich angeheizt. Mehr als eine halbe Million Menschen versammelten sich am Freitagabend nach Schätzung der Stadtpolizei ... mehr

Heftige Ausschreitungen: Gewalt in den Straßen von Barcelona

Heftige Ausschreitungen: Nach der Verurteilung katalanischer Separatisten eskaliert die Gewalt in den Straßen Barcelonas. (Quelle: Reuters) mehr

Umweltaktivisten - Für die Umwelt: Extinction Rebellion setzt Proteste fort

Berlin (dpa) - Auch am dritten Tag ihrer Protestwoche haben die Umweltaktivisten von Extinction Rebellion die Demonstrationen an mehreren Orten in der Hauptstadt fortgesetzt. Bis zum Mittwochabend besetzten jeweils Hunderte Anhänger der Bewegung die Jannowitz ... mehr

Heftige Unruhen in Ecuador

Unruhen in Ecuador: Viele Menschen gehen auf die Straße und lehnen sich gegen die erhöhten Benzinpreise auf. (Quelle: Reuters) mehr

Irak: Mehr als 70 Tote nach tagelangen Protesten gegen die Regierung

Auseinandersetzungen mit Sicherheitskräften: Im Irak sind bei Protesten gegen die Regierung mehr als 70 Menschen gestorben. (Quelle: Reuters) mehr

Hongkong: Maskenverbot sorgt für erneute heftige Proteste

Protest gegen die Regierung: Das Maskenverbot hatte in Hongkong für erneute heftige Auseinandersetzungen zwischen Demonstranten und Polizei gesorgt. (Quelle: Reuters) mehr

Schwere Zusammenstöße - Proteste in Hongkong: Schuss auf Aktivisten schürt neue Wut

Hongkong (dpa) - Nach einem Schuss auf einen jungen Demonstranten haben sich die Fronten zwischen der Hongkonger Demokratiebewegung und der Polizei weiter verhärtet. Hunderte Demonstranten versammelten sich im Zentrum der chinesischen Sonderverwaltungszone, um gegen ... mehr

Proteste in Hongkong: Angeschossener Schüler ist in "stabilem Zustand"

In Hongkong sind die Proteste weiter eskaliert, die Polizei schoss auf einen jugendlichen Demonstranten. Der 18-Jährige überlebte den Vorfall. Nun gibt es neue Details zu seinem Gesundheitszustand.  Der 18 Jahre alte Demonstrant, der bei den jüngsten Ausschreitungen ... mehr

Hongkong: Polizist schießt offenbar Demonstranten in die Brust

Gewalt in Hongkong eskaliert: Erst vor wenigen Tagen erschütterten diese Aufnahmen von einem Schuss auf einen Demonstranten die Welt. (Quelle: Reuters) mehr

Schwere Zwischenfälle: Neue Proteste in Hongkong

Hongkong (dpa) - Bei neuen Protesten in Hongkong ist es am Sonntag zu schweren Zusammenstößen zwischen Polizei und Demonstranten gekommen. Einsatzkräfte gingen mit Wasserwerfern, Tränengas und Pfefferspray gegen radikale Aktivisten vor, die Brandsätze, Steine und andere ... mehr

Suspendierung des Parlaments: Zehntausende bei lautstarken Protesten gegen Boris Johnson

London (dpa) - Mit Schlachtrufen wie "Boris, raus" und "Schäm' Dich, Boris" haben Zehntausende Demonstranten in Großbritannien ihrem Ärger über Premierminister Boris Johnson Luft gemacht. Sie sind empört, dass Johnsons das Parlament zwei Monate vor dem geplanten Brexit ... mehr

Tausende auf der Straße: Demonstranten in Hongkong trotzen den Warnungen aus Peking

Hongkong (dpa) - Allen Warnungen aus Peking zum Trotz gehen in Hongkong wieder Zehntausende Anhänger der Demokratiebewegung auf die Straße. An einem friedlichen Protestmarsch in der ehemaligen britischen Kolonie, die heute zu China gehört, beteiligten ... mehr

Demonstrationsverbot: Mahnwachen in Moskau für Freilassung politischer Gefangener

Moskau (dpa) – Mit Mahnwachen haben Oppositionelle in Moskau für die Freilassung politischer Gefangener und für freie Wahlen demonstriert. Unter scharfer Beobachtung der Polizei stellten sich einzelne Menschen an Denkmälern in der Innenstadt für ihren stillen Protest ... mehr

Regierungskritiker vs. Polizei: Heftige Zusammenstöße in Hongkongs Flughafen

Hongkong (dpa) - Bei Protesten Tausender Regierungskritiker im Flughafen Hongkong ist es zu gewaltsamen Zusammenstößen mit der Polizei gekommen. Dutzende Beamte mit Schlagstöcken, Helmen und Schilden drangen am Dienstagabend in den von Aktivisten besetzten Airport ... mehr

Schweigen gebrochen: Kreml sieht in Moskauer Massenprotesten "keine Krise"

Moskau (dpa) – Der Kreml hat sein wochenlanges Schweigen zu den Massenprotesten in Moskau gegen Polizeigewalt und den Ausschluss von unabhängigen Kandidaten bei der Stadtratswahl gebrochen. "Wir sind nicht mit den Vielen einverstanden, die die Geschehnisse ... mehr

Demokratie-Bewegung: Hongkongs Flughafen streicht wegen Protesten alle Abflüge

Hongkong (dpa) - Aus Wut über immer brutalere Polizeigewalt hat Hongkongs Protestbewegung den Betrieb auf dem Flughafen der Stadt zum Erliegen gebracht. Der Airport, einer der belebtesten weltweit, strich ab Montagnachmittag sämtliche Flüge für den Tag. Tausende ... mehr

Internationale Affäre: Proteste in Hongkong lösen Streit zwischen USA und China aus

Hongkong (dpa) - Mitten im erbitterten Handelskrieg mit China beschuldigen die USA die Volksrepublik nun auch, eine US-Diplomatin in Hongkong vorsätzlich in Gefahr gebracht zu haben. Die Berichte chinesischer Staatsmedien über die Diplomatin seien inzwischen "nicht ... mehr

Arena gut besucht - Trotz wütender Proteste: Wieder Stierkämpfe auf Mallorca

Palma (dpa) - Der Stierkampf hat auf Mallorca trotz heftiger Proteste von Tierschützern ein umstrittenes, aber erfolgreiches, Comeback gefeiert. Bei der ersten "Corrida de Toros" nach zweijähriger Zwangspause waren die Tribünen der 11.600 Zuschauer fassenden Arena ... mehr

US-Diplomat einbestellt: Russland wirft nach Protesten Ausländern Einmischung vor

Moskau (dpa) - Nach den Protesten und Massenfestnahmen in Moskau hat das russische Außenministerium Ausländern vorgeworfen, sich in die Innenpolitik Russlands einzumischen. Ein Diplomat der US-Botschaft sei in Moskau einbestellt worden, teilte ... mehr

Ex-Sowjetrepublik - Medien: Polizei nimmt Kirgistans Ex-Präsidenten fest

Bischkek (dpa) – Nach Ausschreitungen im zentralasiatischer Kirgistan an der Grenze zu China hat die Polizei Medienberichten zufolge den früheren Präsidenten Almasbek Atambajew festgenommen. Sicherheitskräfte hätten sein Anwesen am Donnerstag gestürmt, meldeten Reporter ... mehr

Streit um Ausbau - Windrad-Proteste: Woidke will mehr Mitsprache der Kommunen

Berlin/Potsdam (dpa) - Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) hat angesichts anhaltender Proteste gegen den Bau neuer Windräder einen Kurswechsel gefordert. "Die Menschen vor Ort müssen Nutznießer der Energiewende sein - und nicht Opfer", sagte Woidke ... mehr

Protest gegen Regierung: Hongkonger wollen Arbeit niederlegen

Peking (dpa) - Zwei Monate nach Ausbruch der Proteste gegen die Regierung wegen eines geplanten Auslieferungsgesetzes wollen Tausende Hongkonger am Montag ihre Arbeit niederlegen. Der Streik soll die "starke Unzufriedenheit der Hongkonger Bürger mit der politischen ... mehr

China greift durch: 44 Hongkonger wegen "Aufruhrs" angeklagt - neue Proteste

Hongkong (dpa) - Anklagen gegen 44 regierungskritische Demonstranten haben in Hongkong neue Proteste ausgelöst. Trotz starkem Regen versammelten sich am Mittwochmorgen Dutzende Protestierende vor einem Gericht, wo die Beschuldigten dem Richter vorgeführt werden sollten ... mehr

Nach Protest in Moskau: Mehr als 60 Demonstranten und Kremlkritiker verurteilt

Moskau (dpa) - Nach den Massenfestnahmen bei den Protesten in Moskau sind mehr als 60 Demonstranten zu Arreststrafen verurteilt worden. Zusätzlich seien 160 Teilnehmer, Organisatoren und Oppositionelle mit Geldstrafen belegt worden, teilte das Moskauer Stadtgericht ... mehr

Protest gegen Wahlausschluss: Außenamts-Staatssekretär prangert Polizeigewalt in Moskau an

Berlin (dpa) - Der Staatsminister im Auswärtigen Amt, Michael Roth, rügt das Vorgehen der Polizei in Moskau gegen regierungskritische Demonstranten. "Die brutale Gewalt gegen friedliche Demonstrantinnen und Demonstranten in Moskau ist ein Anschlag auf die Demokratie ... mehr

Protest gegen Wahlausschluss - Aktivisten: 1370 Festnahmen bei Kundgebung in Moskau

Moskau (dpa) - Bei Protesten in der russischen Hauptstadt Moskau ist die Polizei hart gegen Demonstranten vorgegangen und hat mehr als 1000 von ihnen festgenommen. Rund um das Rathaus im Stadtzentrum führten Beamte am Samstag Menschen ab und zerrten sie in Busse ... mehr

Lam: Gesetz ist "gestorben": Hongkongs Opposition bezweifelt Aus für Auslieferungsgesetz

Hongkong (dpa) - Nach den Massenprotesten in Hongkong hat Regierungschefin Carrie Lam vergeblich versucht, die Lage zu beruhigen. Auf einer Pressekonferenz beteuerte Lam am Dienstag, dass der umstrittene Gesetzentwurf zur Auslieferung beschuldigter Personen an China ... mehr

Hongkong: Demonstranten stürmen Parlament

Hongkong: So haben Demonstranten das Parlamentsgebäude gestürmt. (Quelle: t-online.de) mehr
 


shopping-portal