Sie sind hier: Home > Themen >

Prozess

Thema

Prozess

Prozess um YouTube-Star:

Prozess um YouTube-Star: "Drachenlord" muss ins Gefängnis

Der Videoblogger Rainer Winkler und seine "Hater" sind immer wieder in Streit geraten, und das nicht nur im Internet. Nun ist der "Drachenlord" von einem Gericht in Nürnberg verurteilt worden. In Nürnberg stand am Donnerstag einer der umstrittensten YouTuber ... mehr
Berlin: Sohn von Iggy Pop verurteilt – Eric Benson von Ehefrau angeklagt

Berlin: Sohn von Iggy Pop verurteilt – Eric Benson von Ehefrau angeklagt

In Berlin musste sich der Sohn der Punk-Legende Iggy Pop vor Gericht verantworten. Eric Benson hatte seine Ex-Frau verletzt – und die gemeinsame Wohnung auseinandergenommen .  Eric Benson, der Sohn von Punkrock-Legende Iggy Pop, lebt in Berlin ... mehr
Verden: Frau in Weser versenkt – offene Fragen nach Mordprozess

Verden: Frau in Weser versenkt – offene Fragen nach Mordprozess

Ein grausamer Mordfall konnte vor dem Landgericht Verden nicht lückenlos aufgeklärt werden. Drei Angeklagte müssen zwar in Haft, doch die genauen Todesumstände einer jungen Frau bleiben ungeklärt. Im Mordprozess um den Tod einer in der Weser versenkten ... mehr
Köln |19-Jähriger vor Gericht: 26 Messerstiche – Bluttat aus enttäuschter Liebe

Köln |19-Jähriger vor Gericht: 26 Messerstiche – Bluttat aus enttäuschter Liebe

In Köln steht ein  19-Jähriger vor Gericht. Aus enttäuschter Liebe wollte er offenbar eine frühere Mitschülerin umbringen. An der Tür traf er jedoch ihre Mutter – und verletzte sie mit 26 Messerstichen. "Ich bin jetzt im achten Jahr bei der Polizei ... mehr
Nach versuchter Flucht: Prozess gegen ehemalige KZ-Sekretärin gestartet

Nach versuchter Flucht: Prozess gegen ehemalige KZ-Sekretärin gestartet

Nach versuchter Flucht: Prozess gegen 96-jährige ehemalige KZ-Sekretärin gestartet. (Quelle: dpa) mehr

Prozessauftakt gegen Ex-KZ-Sekretärin: 96-Jährige schweigt vor Gericht

Die 96-Jährige versuchte dem Prozess zu entkommen, doch scheiterte. Jetzt wurde die Anklage gegen die ehemalige Sekretärin des KZ Stutthof verlesen. Hat sie als Jugendliche strafrechtliche Schuld auf sich geladen? Eigentlich wollte sich die ehemalige ... mehr

Diesel-Skandal: Opel zahlt Bußgeld in Millionenhöhe

Der Autobauer Opel hat ein Bußgeld über mehr als 60 Millionen Euro gezahlt. Damit wendet Opel einen Diesel-Prozess wie beim Konkurrenten Volkswagen ab.  Der Autohersteller Opel hat im Dieselskandal ein Bußgeld von 64,8 Millionen Euro akzeptiert. Die Staatsanwaltschaft ... mehr

Mordprozess in Verden: Rätsel um in der Weser ertränkte 19-Jährige

An einer Betonplatte gebunden wurde eine junge Frau in die Weser geworfen. Drei Personen stehen nun vor Gericht. Doch in dem Mordprozess sind noch einige Fragen ungeklärt. Im Mordprozess um den gewaltsamen Tod einer gefesselten 19-Jährigen in der Weser ... mehr

Urteil in Hannover: Stalker ermordet junge Stewardess – Lebenslange Haft

Die Revision eines Mannes, der eine junge Frau in Hannover aus unerwiderter Liebe jahrelang gestalkt und schließlich ermordet hat, ist abgewiesen worden. Das Urteil zu lebenslanger Haft bleibt bestehen. Die Verurteilung eines heute 36-Jährigen wegen Mordes an einer ... mehr

Afghanistan: Taliban schränken Zurschaustellen von Leichen ein

Nach der Machtübernahme der Taliban wurden in Afghanistan Leichen teilweise öffentlich aufgehängt. Nun wurde die Praxis eingeschränkt. Ab sofort braucht es dafür einen Richterbeschluss. Die Taliban-Regierung in Afghanistan hat das öffentliche Zurschaustellen ... mehr

US-Millionär Durst zu lebenslanger Haftstrafe wegen Mord verurteilt

Es war ein Sensationsprozess in den USA: Der Immobilienerbe Robert Durst muss lebenslang in Haft. Er wurde wegen Mordes an seiner Freundin verurteilt. Die Tat ereignete sich vor mehr als 20 Jahren. Der amerikanische Millionär Robert Durst ist wegen des über 20 Jahre ... mehr

Kölner Stadtarchiv-Einsturz: Gericht hebt Freisprüche auf

Wende im Fall um den Einsturz des Kölner Stadtarchivs: Ein Gericht in Karlsruhe hat den Freispruch von zwei Bauleitern aufgehoben. Nun muss der Prozess neu aufgerollt werden. Mehr als zwölf Jahre nach dem Einsturz des Kölner Stadtarchivs mit zwei Toten ... mehr

14 Kängurus in Australien totgeprügelt: Zwei Jugendliche unter Verdachte

Tierschützer nennen es einen "tragischen und sinnlosen Akt": Am Wochenende wurden in Australien 14 tote Kängurus entdeckt. Zwei 17-Jährige sollen für die Tat verantwortlich sein. Zwei Jugendliche in Australien müssen sich wegen einer tödlichen Attacke ... mehr

Düsseldorf: Monheimer sollen mit Kokainhandel Millionen gemacht haben

Mit Kokainhandel im Darknet sollen zwei Männer ein Vermögen gemacht haben: Die beiden Angeklagten aus Monheim sollen Tausende Male Kunden mit Drogen beliefert haben. Deshalb stehen sie nun in Düsseldorf vor Gericht. Ein florierender Kokainhandel im Darknet ... mehr

Gewalttaten in Hamburg: Experten warnen vor Schizophrenie durch Cannabis-Konsum

Cannabis gilt als vergleichsweise harmlose Droge. Doch bei Jugendlichen kann der Wirkstoff schwere Schäden im Gehirn anrichten. Eine Serie blutiger Verbrechen psychisch kranker Konsumenten sorgt in Hamburg für Aufsehen. Anfang Februar finden Polizisten in einer Wohnung ... mehr

Köln: 23-Jährige soll heimlich Neugeborenes getötet haben

Sie soll ihre Schwangerschaft verheimlicht haben und dann kurz nach der Geburt im April ihr Baby getötet haben: Deshalb steht eine junge Frau aus Kerpen vor dem Kölner Landgericht. Eine 23-Jährige steht von Dienstag an wegen des Vorwurfs des Totschlags an ihrem ... mehr

Prozess in Köln: 19-Jähriger räumt Stiche gegen Mutter von Freundin ein

Er soll versucht haben, die Mutter einer Freundin zu töten – deshalb steht ein 19-Jähriger in Köln vor Gericht. Zu Beginn des Prozesses gab er die Messerstiche zu. Wegen versuchten Mordes an der Mutter einer Schulfreundin steht seit Montag ... mehr

Halle gedenkt der Opfer des Jom Kippur-Anschlags

2019 griff Antisemit Stephan B. die Synagoge in Halle an, scheiterte an der massiven Holztür und tötete doch zwei Menschen. Nun gedenkt die Stadt den Opfern – anders als sie es bisher tat.   Mit Kränzen, Blumen und Appellen ist in Halle zwei Jahre ... mehr

Fall Maddie McCann: Verdächtiger soll angeklagt werden

Der Fall der vermissten Madeleine McCann könnte sich dem Ende zuneigen. Die Staatsanwaltschaft ist überzeugt, mit Christian B. den Täter gefasst zu haben. Der Prozess könnte kommendes Jahr beginnen.  Die Ermittler im Fall  Madeleine McCann sind sich sicher ... mehr

Prozessauftakt in Köln: Bande soll reiche Rentner überfallen haben

Mit einer Verkleidung als Paketbote sollen sie wohlhabende Rentner überfallen und dabei Hunderttausende Euro erbeutet haben. Dafür stehen sechs Angeklagte nun in Köln vor Gericht. Mit großer Brutalität sollen sechs Männer ältere wohlhabende Menschen in deren ... mehr

Köln: 67-Jährige sperrte tagelang Tochter ein – Vater erstochen

Wegen Freiheitsberaubung hat das Kölner Amtsgericht eine 67-Jährige verurteilt. Eines der beiden Opfer war ihre Tochter – die erst vor zehn Jahren hatte zusehen müssen, wie ihre Mutter den Vater erstach. "Bemerkenswert ist die hohe Rückfallgeschwindigkeit", befand ... mehr

Hanau: Vater von Hanau-Attentäter zu Geldstrafe verurteilt – wegen Beleidigung

Im Prozess um den Vater des rechtsextremen Attentäters von Hanau ist das Urteil gefallen. Weil er zunächst nicht vor Gericht erschien, wurde er von der Polizei vorgeführt. Der Vater des Attentäters von  Hanau ist am Mittwochabend vom Amtsgericht Hanau wegen ... mehr

Tödlicher Streit vor Essener Gericht: Bekannten ins Herz gestochen – Angeklagter schweigt

Vor dem Schwurgericht in Essen hat der Prozess zu einem tödlichen Streit im April begonnen. Der Angeklagte soll sein Opfer unter anderem mit elf Messerstichen getötet haben. Nach einem tödlichen Streit muss sich ein 46 Jahre alter Mann aus Essen seit Mittwoch ... mehr

Berliner Rudertrainer wegen sexuellen Missbrauchs vor Gericht

Hat er junge Ruderer missbraucht? In Berlin muss sich 38-jähriger Trainer vor Gericht verantworten. Er soll Schüler dazu gebracht haben, ihm intime Fotos und Videos zu senden – angeblich für ein Forschungsprojekt.  Gegen einen Rudertrainer, der von ihm betreute ... mehr

Heidelberg: Angeblicher Paketbomber wieder auf freiem Fuß

Im Februar erhielten mehrere süddeutsche Lebensmittelfirmen explosive Postsendungen. Ein 66-jähriger Tatverdächtiger wurde nun aus der U-Haft entlassen. Sein Anwalt will einen Freispruch. Wegen neuer Gutachten ist ein für die Absendung explosiver Postsendungen ... mehr

Düsseldorf: Mann nach Attacke auf Schiedsrichter zu Geldstrafe verurteilt

Im Vorfeld war von einer lebensgefährlichen Attacke die Rede, das Gericht sah es nun anders: Nach Schlägen gegen einen Kreisliga-Schiedsrichter ist ein 24-Jähriger in Düsseldorf zu einer Geldstrafe verurteilt worden. Nach einem Angriff auf einen Schiedsrichter ... mehr

"Höhle der Löwen": Jüngstes Gründer-Duo aller Zeiten musste erst vor Gericht

Premiere bei "Die Höhle der Löwen": So jung wie Davis Zöllner und Berkay Cankiran waren bisher noch keine Gründer in der Sendung. Ihr Alter wäre den beiden bei ihrem Traum allerdings fast zum Verhängnis geworden. Mit gerade einmal 16 und 17 Jahren haben Davis ... mehr

Myanmar: Gestürzte Regierungschefin hat gesundheitliche Probleme

Anfang Februar wurde Myanmars Regierungschefin  Aung San Suu Kyi  bei einem Militärputsch entmachtet. Seit Juni muss sich die 76-Jährige vor Gericht verantworten. Der Prozess scheint ihr Gesundheitsprobleme zu bereiten. Der Prozess in Myanmar gegen die entmachtete ... mehr

Vor Prozess: Ehemalige KZ-Sekretärin (96) nach Flucht in Untersuchungshaft

Kurz vor dem Beginn der Hauptverhandlung um Beihilfe zum Mord i m KZ Stutthof war  die 96-jährige Angeklagte flüchtig. Nach ihrer Festnahme kam sie nun in Untersuchungshaft. Die ehemalige  KZ-Sekretärin Irmgard F. ist vor Beginn des Prozesses gegen sie geflohen ... mehr

Patientinnen vergewaltigt: Arzt zu langer Haftstrafe verurteilt

Drei wehrlose Frauen hatte ein Assistenzarzt im Krankenhaus Gütersloh vergewaltigt. Nun wurde er zu einer langen Haftstrafe verurteilt. Neben den Sexualverbrechen hatte er noch andere Straftaten begangen. Im Prozess um Vergewaltigungen von Patientinnen in einem ... mehr

Missbrauchsprozess in Köln: Zungenküsse mit Elfjähriger

In Köln steht ein 35-Jähriger vor Gericht. Er soll die elfjährige Tochter seiner Cousine schwer missbraucht haben. Laut seiner Verteidigerin stimmten die meisten Vorwürfe.  Das Ausmaß der Taten, für die ein 35-jähriger Troisdorfer vor dem Kölner Landgericht angeklagt ... mehr

Frankreichs Ex-Präsident Sarkozy zu einem Jahr Haft ohne Bewährung verurteilt

Wegen illegaler Finanzierung seines Wahlkampfs wurde der französische Ex-Präsident schuldig gesprochen. Dagegen will Sarkozy jetzt vorgehen.  Frankreichs früherer Präsident Nicolas Sarkozy will gegen seine Verurteilung wegen illegaler Wahlkampffinanzierung in Berufung ... mehr

Fall Sarah Everard: Angeklagter soll Festnahme vorgetäuscht haben

Neue Erkenntnisse im Fall der ermordeten Sarah Everard: Der beschuldigte Polizist soll die Frau unter dem Vorwand festgenommen haben, sie habe gegen Corona-Auflagen verstoßen.  Im Fall um den Mord an der Londonerin Sarah Everard hat die Anklage schwere, bislang ... mehr

Impfverweigerer unerwünscht: United Airlines entlässt rund 600 Mitarbeiter

In der Umsetzung ihrer Corona-Linie fährt die amerikanische Airline United eine strenge Linie: Wer eine Impfung ohne Grund verweigert, wird gefeuert. Fast 600 Mitarbeiter spüren nun die Konsequenzen. Die US-Airline United Airlines will fast 600 Beschäftigte wegen ... mehr

Umfrage: So viele Deutsche wünschen sich einen Rücktritt von Armin Laschet (CDU)

Für CDU-Chef Armin Laschet läuft es alles andere als rund. Nach der Wahlschlappe werden Rufe nach seinem Rückzug aus der Politik laut. Nun zeigt eine neue Befragung, wie die Wähler dazu stehen. Eine deutliche Mehrheit der Menschen in Deutschland würde einen ... mehr

Düsseldorf: Zwei Frauen sterben nach Po-Operation – Arzt weist Vorwürfe ab

In Düsseldorf sind zwei Frauen nach einer Po-Vergrößerung mit Eigenfett gestorben. Der Arzt, der die Eingriffe durchführte, steht nun vor Gericht – ihm drohen bis zu 15 Jahren Haft. Im Prozess um den Tod zweier Frauen nach einer ... mehr

Haftbefehl aufgehoben: Michael Wendler feiert "Sieg" gegen Richterin

Nachdem der Schlagerstar wiederholt nicht vor Gericht erschienen war, wurde ein Sitzungshaftbefehl gegen ihn erlassen. Den hat Michael Wendler nun erfolgreich abwehren können, wie er euphorisch verkündet. Dass Michael Wendler seit Jahren Ärger mit der deutschen Justiz ... mehr

Prozess in Köln: Frau soll Schwiegervater vergiftet haben – Ehemann belastet sie

Im Verfahren gegen eine 41-Jährige, die ihren Schwiegervater mit Insulin vergiftet haben soll, sagte jetzt ihr Ehemann aus. Der Arzt gab an, dass seine Frau zum fraglichen Zeitpunkt unkontrolliert Zugriff auf Insulin hatte ... mehr

Itzehoe: Frühere Sekretärin von NS-Todeslager Stutthof kommt vor Gericht

Es ist der erste NS-Prozess, der sich in jüngster Zeit gegen eine Frau richtet: In Itzehoe steht ab Donnerstag eine 96-Jährige vor Gericht. Ihr wird Beihilfe zum Mord in mehr als 11.000 Fällen vorgeworfen. Vor dem Landgericht in Itzehoe in Schleswig-Holstein beginnt ... mehr

Fall George Floyd: Ex-Polizist Derek Chauvin legt Berufung ein

George Floyd starb, weil ein Polizist ihm mit dem Knie die Luft zum Atmen nahm. Derek Chauvin wurde dafür verurteilt. Nun hat der Ex-Polizist dagegen Berufung eingelegt.  Der wegen der Tötung des Afroamerikaners George Floyd zu langjähriger Haft verurteilte Ex-Polizist ... mehr

Köln: Ex-Geliebter wegen Mordverdachts vor Gericht – Angeklagter schweigt

Vor dem Kölner Landgericht begann das Verfahren gegen einen 35-Jährigen, der seine Liebhaberin erschossen und verbrannt haben soll. Ein grausames Verbrechen sorgte im vergangenen Jahr kurz vor Weihnachten für Aufsehen: Am 18. Dezember fanden Spaziergänger auf einem ... mehr

Köln: Priester wegen sexuellen Missbrauchs angeklagt – Prozess im November

Ein katholischer Priester soll sich an seinen drei Nichten sexuell vergangen haben. Nun muss sich der 70-Jährige ab 23. November vor dem Gericht verantworten. Hamburgs Erzbischof Heße spielt dabei auch eine Rolle.  Wegen sexuellen Missbrauchs seiner drei Nichten ... mehr

Prozess im Hamburg: Dieb von Udo Lindenbergs Porsche ab heute vor Gericht

Im Juni soll ein 26-jähriger Mann den extrem seltenen Porsche von Udo Lindenberg gestohlen haben. Jetzt beginnt vor dem Amtsgericht Hamburg der Prozess. Die große Frage lautet: Wie kam der mutmaßliche Täter an den Schlüssel des Wagens? Ende Juni wurde der Porsche ... mehr

Prozess in München: Angeklagter bestreitet Einsperren von Partnerin

In München muss sich ein Mann wegen Freiheitsberaubung und Vergewaltigung in zahlreichen Fällen verantworten. Über viele Jahre soll der Angeklagte seine Partnerin von der Außenwelt abgeschnitten und misshandelt haben. Er bestreitet das. Im Prozess um Freiheitsberaubung ... mehr

Prozess in München: Mann soll Partnerin jahrelang eingesperrt und vergewaltigt haben

In München muss sich ein Mann wegen Freiheitsberaubung und Vergewaltigung in zahlreichen Fällen verantworten. Über viele Jahre soll der Angeklagte seine Partnerin von der Außenwelt abgeschnitten und misshandelt haben.  Am Landgericht München I beginnt am Dienstag ... mehr

Milliarden-Betrug: Was wussten die Mitarbeiter der Krypto-Königin?

Ruja Ignatova soll mit einer Pseudo-Kryptowährung Anleger um mehrere Milliarden Euro betrogen haben. Seit Freitag läuft in Münster der Prozess. Doch die einst schillernde "Krypto-Königin" ist seit 2017 untergetaucht. Am Ende sollen andere den Kopf für ihre dubiosen ... mehr

München/Peiting: Mann stach Pflegerin 18 Mal in den Hals: "Sollte ordentlich bluten"

In München hat ein Mann gestanden, seine Pflegerin mit einem Messer schwer verletzt zu haben. Er habe sie aber nicht töten wollen, sagte er vor Gericht aus. Nach der schweren Attacke auf eine Krankenschwester im oberbayerischen Peiting hat der Beschuldigte ... mehr

Prozess in Köln: Witwer soll Nachbarsjungen missbraucht haben – Opfer erst sechs Jahre alt

In Köln steht ein 53-Jähriger aus Bergneustadt vor Gericht, weil er zwei Jungen aus seiner Nachbarschaft missbraucht haben soll. Eines der Opfer soll bei der ersten Tat erst sechs Jahre alt gewesen sein. Die Übergriffe sollen sich über einen Zeitraum von zwei Jahren ... mehr

Ex-US-Häftling Jens Söring: "Junge weiße Häftlinge werden fast ausnahmslos vergewaltigt"

Jens Söring saß Jahrzehnte in US-Haft, weil er die Eltern seiner Freundin ermordet haben soll. Nun erklärt er, wie brutal das Leben im Gefängnis war. Und warum Freiheit selbst in der Corona-Krise etwas Wunderbares ist.  Als junger Mann, er war noch keine ... mehr

Demo mit Linksextremisten in Leipzig: Pyros gezündet

In Leipzig findet eine linke Demonstration statt. Diese sorgt für einen größeren Polizeieinsatz – denn Ausschreitungen konnten nicht ausgeschlossen werden. Das Kampagnenbündnis "Wir sind alle Linx" hatte bundesweit zur Demo in Leipzig mobilisiert. 3.000 Teilnehmende ... mehr

Prozess in Köln: Schüsse auf fliehenden Verurteilten – Bewährung für Polizist

Das Kölner Landgericht hat eine Bewährungsstrafe gegen einen Polizisten  verhängt . Der Fahnder hatte auf einen flüchtigen Gewalttäter geschossen, mit dessen Festsetzung er beauftragt worden war. "Wir hatten für unsere Einschätzung acht Verhandlungstage ... mehr

Terroranschlag 2016 in Brüssel: Zehn Beschuldigte kommen vor Gericht

Bei den Sprengstoffanschlägen in Brüssel wurden 2016 mehr als 30 Menschen getötet und und 340 verletzt. Nun müssen sich zehn Angeklagte vor einem Schwurgericht verantworten.  Zehn Beschuldigte müssen sich wegen der islamistischen ... mehr

Prinz Andrew will Klage-Zustellung verhindern

Nachdem dem Queen-Sohn vorgeworfen wurde, eine Minderjährige sexuell missbraucht zu haben, läuft in den USA eine Zivilklage gegen Prinz Andrew. Seine Anwälte wollen nun die Überstellung der Dokumente verhindern. Vor wenigen Wochen wurde bekannt, dass eines ... mehr

Dieselskandal: Prozess gegen VW-Chefs beginnt – lange Haftstrafen drohen

Gewerbs- und bandenmäßiger Betrug lautet der Vorwurf gegen die vier Führungskräfte des VW-Konzerns, die sich ab heute vor Gericht verantworten müssen. Dieselfahrer müssen sich für das Urteil jedoch noch länger gedulden. Vor dem Landgericht Braunschweig ... mehr

Prozess in Köln: Frau mit zerbrochener Flasche bedroht und vergewaltigt – Anklage

Vor dem Kölner Landgericht hat der Prozess gegen einen Mann begonnen, der nachts an einer Haltestelle in Bocklemünd eine Frau vergewaltigt haben soll. Der Angeklagte ist mehrfach vorbestraft und sollte bereits abgeschoben werden. Mit einer Stunde ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: