Thema

Prozess

Mutmaßliche Gruppenvergewaltigung in Freiburg: Elfter Verdächtiger angeklagt

Mutmaßliche Gruppenvergewaltigung in Freiburg: Elfter Verdächtiger angeklagt

Der Fall einer mutmaßlichen Gruppenvergewaltigung in Freiburg löste bundesweit Entsetzen aus. Nun ist ein elfter Verdächtiger angeklagt worden. Im Fall der mutmaßlichen Gruppenvergewaltigung an einer 18-Jährigen in  Freiburg im Oktober vergangenen Jahres ... mehr
Niels Högel: Staatsanwaltschaft fordert lebenslange Haft für Krankenpfleger

Niels Högel: Staatsanwaltschaft fordert lebenslange Haft für Krankenpfleger

Der Krankenpfleger Niels Högel soll Dutzende Menschen getötet haben. Aktuell wird ihm der Prozess gemacht. Die Anklage forderte nun eine lebenslange Haftstrafe.  Im Prozess um die beispiellose Mordserie des früheren Krankenpflegers Niels Högel an Klinikpatienten ... mehr
Angeklagter aus Hagen in Drogenprozess verweigert Aussage

Angeklagter aus Hagen in Drogenprozess verweigert Aussage

Der Prozess gegen einen mutmaßlichen Drogenhändler aus Hagen ist am Dienstag nur wenig vorangekommen. Der Angeklagte wollte keine Aussage machen. Im Februar klopfte die Polizei Hagen an gleich zwei Wohnungen eines 38 Jahre alten Mannes aus Haspe an und fand 28 Kilogramm ... mehr
Thailand: Deutscher soll 30 Jahre lang Kinder sexuell missbraucht haben

Thailand: Deutscher soll 30 Jahre lang Kinder sexuell missbraucht haben

Mehr als 30 Jahre lang soll ein Mann aus München thailändische Kinder sexuell missbraucht haben. Mehr als 100 Fälle bringt die Staatsanwaltschaft nun zur Anklage. Der Prozess ist eine Seltenheit. Sonne, Strand, Triebtäter.  Thailand hat nicht ... mehr
Bayer im Monsanto-Prozess – Urteil: Zwei Milliarden Dollar Schadenersatz

Bayer im Monsanto-Prozess – Urteil: Zwei Milliarden Dollar Schadenersatz

Es ist bereits der dritte Schuldspruch. Anwälte sprachen von einem "historischen Strafmaß". Der Unkrautvernichter Roundup der Bayer-Tochter Monsanto wird für den Konzern zu einem immer größeren Problem.  Neue Niederlage für  Bayer vor einem US-Gericht: Der Agrarchemie ... mehr

Prozessauftakt in Krefeld: Mutter soll Augen eigener Tochter verätzt haben

In Krefeld beteuert die Mutter ihre Unschuld: Sie soll die Augen ihrer kleinen Tochter mit Nagellackentferner verätzt haben. Der Prozess soll zutage bringen, ob sie das Kind auch anderweitig misshandelt hat.  Eine Mutter aus Krefeld soll die Augen ihrer kleinen Tochter ... mehr

Vorfall in Dresden: Vater soll im Streit seine zwei Kinder getötet haben

In Dresden sind zwei Kinder getötet worden. Der Vater steht unter Tatverdacht. Als Hintergrund wird ein Streit zwischen den Eltern vermutet – die Ermittlungen stehen aber noch am Anfang. Zwei kleine Kinder aus  Dresden sind nach einer Auseinandersetzung zwischen ihren ... mehr

Folter in der Türkei: Deniz Yücel erhebt schwere Vorwürfe gegen Erdogan

Ein Jahr lang war Deniz Yücel im Gefängnis in der Türkei. Nun hat der Journalist erstmals ausgesagt. Yücel macht dabei schwere Vorwürfe öffentlich, über die er bislang geschwiegen hat. Der "Welt"-Korrespondent  Deniz Yücel ist während seiner Haftzeit ... mehr

Schlagkraft von Bundeswehr und Nato: Geheime Dokumente weitergegeben

Ein 60-Jähriger hat vor Gericht zugegeben, ein geheimes Dokument des Verteidigungsministeriums weitergereicht zu haben. Das Dokument soll Hinweise zur Schlagkraft von Bundeswehr und Nato enthalten haben. Ein ehemaliger Kampfpilot hat gestanden ... mehr

Prozess in Mönchengladbach: Vergewaltigung in Fan-Zug – 31-Jähriger vor Gericht

Eine junge Frau soll auf der Rückfahrt von einem Fußballspiel in der Toilette eines Fan-Zuges vergewaltigt worden sein. Beim Prozessauftakt bestreitet der Angeklagte die Tat. Ein schon früher rechtskräftig verurteilter Vergewaltiger steht von Freitag ... mehr

Anna Sorokin: Deutsche Hochstaplerin muss mindestens vier Jahre in Haft

Privatjets und Luxusreisen nach Marokko: Die Deutsche Anna Sorokin lebte ein unglaubliches Leben in der New Yorker Schickeria – doch sie ließ andere dafür bezahlen. Nun soll sie lange hinter Gitter. Die deutsche Hochstaplerin Anna Sorokin ist in New York zu einer ... mehr

Mehr zum Thema Prozess im Web suchen

Sekte Nxivm: US-Guru Raniere wegen Sexsklaverei vor Gericht

Keith Raniere soll als Gründer der Sekte Nxivm mehrere Frauen finanziell und sexuell ausgebeutet haben. Nun begann der mit Spannung erwartete Prozess in New York. In New York hat der Prozess gegen einen US-Guru begonnen, dem die sexuelle Versklavung von Frauen ... mehr

Tödliche Messerattacke: Angeklagter wolle Erbe für Kinder sichern

Der Anklage zufolge verkleidete er sich und lauerte seiner Frau auf. In Stuttgart steht ein 60-Jähriger vor Gericht, weil er seine Frau ermordet haben soll. Jetzt beteuert er, nur im Sinne seiner Kinder gehandelt zu haben. Um das Erbe für seine Kinder zu sichern ... mehr

Ashton Kutcher: Möglicher Zeuge in Serienmörder-Prozess

Die Opfer des mutmaßlichen Mörders waren Nachbarinnen. Sie wurden abgeschlachtet, wie der Staatsanwalt sagt. Mit schockierenden Vorwürfen beginnt der Prozess gegen den "Hollywood Ripper". Vor Gericht könnte auch Schauspieler Ashton Kutcher aussagen. Die Vorwürfe gegen ... mehr

Prozessauftakt in Frankenthal: Eltern sollen Säugling misshandelt haben

Die mutmaßlichen Taten der Eltern sind grausam: Sie sollen ihren Säugling gequält und in hilfloser Lage im Stich gelassen haben. Der nun begonnene Strafprozess lässt auch erfahrene Ermittler nicht kalt. Darmverletzung, Rippenbrüche, Schädelfraktur – ein sieben Wochen ... mehr

Rastatt: Bekifft Oma und Baby überfahren – Angeklagter gesteht

Vor den Ermittlern hatte er geschwiegen. Doch vor Gericht spricht der Mann, der ein Baby und dessen Oma totgefahren haben und geflüchtet sein soll. Viel erinnert er nicht – behauptet er. Kann das stimmen? Eine Großmutter und ihr Enkel starben bei einem schweren Unfall ... mehr

Prozess wegen Terrorvorwürfen: Kölner Demirci hofft auf Heimreise aus Türkei

Der Kölner Adil Demirci steht am Dienstag wieder vor Gericht in Istanbul. Ein Gespräch über die Hoffnung, sein Leben zurückzubekommen und den Alltag im türkischen Gefängnis. Ein Jahr lang geht das schon so – ein ausgebremstes Leben. Zuerst zehn Monate ... mehr

USA: John Ring entlassen - Chef des Gefangenenlager Guantanamo muss gehen

Er führte das Kommando über das umstrittene Gefangenenlager seit April 2018. Nun wurde Konteradmiral John Ring seines Postens enthoben. Man habe das Vertrauen in seine Fähigkeiten verloren. Der für das umstrittene US-Gefangenenlager Guantánamo zuständige Kommandeur ... mehr

Prozess um Messerattacke in Chemnitz: Zeuge lehnt Staatsanwalt ab

Überraschung im Prozess zum tödlichen Messerangriff auf einen Deutschen in Chemnitz: Ein Zeuge will nur aussagen, wenn der Staatsanwalt nicht d abei ist. Und auch ein anderer Zeuge bringt den Prozess ins Stocken. Damit hat im Prozess zur tödlichen Messerattacke ... mehr

Konstanz: IS-Anhängerin aus Deutschland wegen Versklavung angeklagt

Mit 15 Jahren ist Sarah O. nach Syrien gegangen, um sich dort dem IS anzuschließen. Jetzt werden ihr Menschenhandel und Freiheitsberaubung vorgeworfen. Sarah O. schmiss das Gymnasium, um sich Islamisten in Syrien anzuschließen – jetzt soll der inzwischen ... mehr

Anna Sorokin: Die Luxus-Hochstaplerin von New York "wollte Neustart"

Ist sie einfach eine gewiefte Opportunistin mit Lust am Luxus oder eine berechnende Betrügerin? Darüber beraten die Geschworenen im Prozess gegen Anna Sorokin. Ihr droht eine langjährige Haftstrafe. Im Prozess einer deutschen mutmaßlichen Hochstaplerin in New York haben ... mehr

Japan: Automanager Ghosn ist bald wieder auf freiem Fuß

Nachdem Carlos Ghosn ein zweites Mal verhaftet wurde, wird er jetzt erneut gegen eine Kaution aus der Untersuchungshaft entlassen. Einen Termin für einen Prozess gegen den Manager gibt es noch immer nicht. Der in Japan angeklagte Ex-Chef des Renault-Partners Nissan ... mehr

"Hartz und herzlich"- Star Frank M. getötet

Der 47-jährige Frank M. wurde durch die RTL2-Serie "Hartz und herzlich" bekannt. Nach einem offenbar kuriosen Streit war der TV-Star gestorben. Jetzt stand der mutmaßliche Täter vor Gericht. Wie der "Kölner Express" berichtet, ging es in dem Streit um die Vaterschaft ... mehr

Prügelattacke von Amberg: Schläger gestehen und entschuldigen sich vor Gericht

Ende Dezember zog eine Gruppe jugendlicher Asylbewerber betrunken durch Amberg und attackierte wahllos Passanten und Polizisten. Vor Gericht bereuen die vier jungen Männer ihre Taten. Im Prozess um die Prügelattacken von vier jungen Asylbewerbern auf Passanten ... mehr

Nach beleidigenden Gesängen: Dietmar Hopp und Justiz strafen Schmähgesänge ab

Neues Kapitel im Streit von Hoffenheim-Mäzen Hopp mit Fans anderer Klubs: In den kommenden Wochen wird es reihenweise Prozesse um Schmähgesänge geben. Fans des 1. FC Köln sind bereits verurteilt, nun geht es auch um Anhänger von Borussia Dortmund ... mehr

Tötung aus verschmähter Liebe - Teenager gesteht: 16-Jährigen in der Nähe der Schule erwürgt

Siegen (dpa) - Während die Schulkinder der Kleinstadt Wenden in der zweiten Stunde dem Unterricht folgen, spielt sich ganz in ihrer Nähe ein grausiges Drama ab. In dem Waldstück direkt neben der Schule soll ein 14-Jähriger seinen zwei Jahre ... mehr

Siegen: Prozessbeginn – 14-Jähriger soll Mitschüler erwürgt haben

Der Fall aus dem Sauerland sorgte für Entsetzen: Ein damals 14-Jähriger soll seinen zwei Jahre älteren Mitschüler erwürgt haben. Nun beginnt der Prozess. Gegen einen Teenager beginnt vor dem Landgericht Siegen ein Prozess wegen Totschlags. Der damals ... mehr

Überraschende Einigung: Apple und Qualcomm legen Patentstreit bei

San Diego (dpa) - Apple und der Chip-Spezialist Qualcomm haben ihren erbitterten Patentstreit nach mehr als zwei Jahren beigelegt. Damit ist der Weg für Apple frei, vermutlich im kommenden Jahr ein iPhone für den superschnellen 5G-Datenfunk auf den Markt zu bringen ... mehr

Überraschende Einigung: Apple und Qualcomm legen Patentstreit bei

Vor mehr als zwei Jahren trat Apple einen großen Patentstreit mit dem Chip-Spezialisten Qualcomm los. Jetzt gibt es eine Einigung. Was über die Konditionen bekannt ist. Apple und der Chipkonzern Qualcomm haben ihren mehr als zwei Jahre langen Patentstreit beigelegt ... mehr

Duisburg: Vater soll Kinder zur Arbeit auf Marihuanaplantage gezwungen haben

Die Vorwürfe sind erschütternd: Ein Vater muss sich vor dem Landgericht Duisburg verantworten, weil er seine Kinder brutal zum Arbeiten gezwungen haben soll. Zusätzlich wird ihm Missbrauch vorgeworfen. Ein Vater aus Duisburg soll seine Kinder mit schonungsloser Gewalt ... mehr

Prozess in Augsburg: Mann soll Ehefrau mit Gülle umgebracht haben – Anklage

Wegen Mordes steht ein 54-jähriger Mann in Bayern vor Gericht. Er wird beschuldigt, seine Frau aus Habgier getötet zu haben. In Schwaben soll ein Landwirt seine Ehefrau mit Gülle umgebracht haben. Die Augsburger Staatsanwaltschaft hat gegen den 54-Jährigen Anklage wegen ... mehr

Protestaktion wird geahndet - Iran: Ein Jahr Haftstrafe für Frau ohne Kopftuch

Teheran (dpa) - Ein iranische Frau muss für ein Jahr ins Gefängnis, weil sie ihr Kopftuch abgenommen hatte. Die 32-jährige Wida Mowahed hatte vor zwei Jahren als Protest gegen den Kopftuchzwang im Iran in der Innenstadt Teherans ihr Kopftuch abgenommen und wurde ... mehr

Prozess in München: Axtmörder wird laut Urteil in Psychiatrie eingewiesen

Der Fall sorgte für Aufsehen: Mit Messer und Axt hat ein 64-jähriger seine Nachbarin getötet, der Täter war geständig. Wegen eingeschränkter Schuldfähigkeit kommt der Mann nun die  Psychiatrie. Weil er seine Nachbarin mit einer Axt, einem Seil und einem Messer ermordet ... mehr

Prostituiertenmord in Augsburg: Lebenslange Haft für Freier

Vor mehr als einem Vierteljahrhundert wurde eine Prostituierte in Augsburg ermordet, nun kam es zum Richterspruch. Der Angeklagte stand zusätzlich wegen einer Vergewaltigung vor Gericht. Mehr als ein Vierteljahrhundert nach dem Mord an einer Prostituierten ... mehr

Türkei: Gericht verurteilt Deutsche – wegen Erdogan-Beleidigung auf Facebook

Weil er den türkischen Staatschef beleidigt hat, musste sich ein Mann vor Gericht verantworten. Er hatte Erdogan auf Facebook niedergemacht.  Ein türkisches Gericht hat den Braunschweiger Hüseyin M. wegen Beleidigung des Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan ... mehr

"Entsetzliche Tat": Raubmörder in Schwerin zu Haftstrafe verurteilt

Erst folterte er eine Rentnerin zu Tode, dann durchsuchte er ihr ganzes Haus nach Wertsachen und flüchtete. In Schwerin in ein 24-Jähriger wegen Raubmordes zu einer langen Haftstrafe verurteilt worden. Ein 24 Jahre alter Mann ist wegen Raubmordes an einer Schweriner ... mehr

München: Urteil im Kuhglocken-Streit von Holzkirchen – das Gebimmel bleibt

Das Gebimmel bringt sie um den Schlaf, deshalb will ein Ehepaar aus Bayern, dass ihre Nachbarin ihren Kühen die Glocken abnimmt. Nach dem Landgericht urteilte nun auch das Oberlandesgericht: Die Glocken dürfen bleiben.  Urteil im erbitterten Kuhglocken-Streit ... mehr

450.000 Euro ergaunert: Betrug mit Einwegflaschen vor Gericht

Köln (dpa) - Sie sollen Pfandautomaten manipuliert und so hohe Summen ergaunert haben: Wegen besonders schweren Betrugs stehen seit Mittwoch zwei Männer vor dem Kölner Landgericht. Die beiden 44 und 54 Jahre alten Geschäftsführer eines Getränkemarktes sollen ... mehr

Betrugsskandal: Anklage gegen Lori Loughlin ausgeweitet – 40 Jahre Haft drohen

Der Bestechungsskandal schlägt seit Wochen hohe Wellen in den USA: Auch Lori Loughlin und ihr Ehemann sind darin verwickelt. Nun wurden zwei weitere Anklagen gegen die die "Full House"-Schauspielerin erhoben. Im Bestechungsskandal ... mehr

Düsseldorf: Freispruch in Fall um Millionenbetrug mit Pfandflaschen

Der Geschäftsführer eines Getränkemarktes, in dem es durch manipulierten Pfandautomaten zu einem Millionbetrug gekommen war, stand vor Gericht. Er beteuerte seine Unschuld – und wurde jetzt freigesprochen. In einem Prozess um einen millionenschweren Betrug ... mehr

Prozess in München: Deutsche IS-Terroristin wegen Mordes an Mädchen vor Gericht

In der sengenden Sonne angekettet: So soll eine deutsche IS-Anhängerin ein fünfjähriges Mädchen im Irak verdurstet haben lassen. Jetzt wird ihr in München der Prozess gemacht. Sie soll zugesehen haben, als ein fünfjähriges Mädchen verdurstete: Vor dem Oberlandesgericht ... mehr

Prodemokratische Bewegung - Hongkong: Führer der "Regenschirm-Bewegung" verurteilt

Hongkong (dpa) - Viereinhalb Jahre nach der "Regenschirm-Bewegung" für mehr Demokratie in Hongkong sind neun Anführer der Proteste schuldig gesprochen worden. In dem bisher größten Prozess gegen Teilnehmer der Demonstrationen in der Sonderverwaltungsregion Chinas ... mehr

China: Führer der Regenschirm-Bewegung in Hongkong verurteilt

Sie hatten für mehr Demokratie protestiert, jetzt sind die Anführer der Regenschirm-Bewegung in Hongkong verurteilt worden. Menschenrechtler kritisieren die Entscheidung des Gerichts. Viereinhalb Jahre nach der Regenschirm-Bewegung für mehr Demokratie in Hongkong ... mehr

Mutmaßliche IS-Angehörige - Terror-Prozess: Ließ Deutsche kleines Mädchen verdursten?

München (dpa) - Sie soll zugesehen haben, wie ein fünfjähriges Mädchen verdurstete: Vor dem Oberlandesgericht (OLG) München hat der Prozess gegen eine mutmaßliche Anhängerin des Islamischen Staates im Irak begonnen. Die Bundesanwaltschaft wirft der 27-jährigen Deutschen ... mehr

Prozess in München: Ließ deutsche IS-Anhängerin Kind verdursten?

Jennifer W.: Ließ die deutsche IS-Anhängerin ein jesidisches Kind verdursten, weil es krank wurde? (Quelle: Reuters) mehr

Urteil gegen Pflegeoma: Zehneinhalb Jahre Haft wegen Totschlags an Pflegekind

Heilbronn (dpa) - Weil sie einen Siebenjährigen erwürgt hat, ist dessen Pflegeoma zu zehneinhalb Jahren Haft verurteilt worden. Das Landgericht Heilbronn sprach die 70-Jährige wegen Totschlags schuldig. "Sie müssen sich von uns den Vorwurf gefallen lassen, objektiv ... mehr

Heilbronn: Pflegemutter wegen Totschlags zu langer Haft verurteilt

Jahrelang wähnten die Eltern ihren Sohn bei der "Pflegeoma" in guten Händen. Dann, vor rund einem Jahr, passierte das Unfassbare. Die Frau tötete den Jungen. Nun erging das Urteil. Wegen Totschlags an ihrem Pflegekind ist eine 70-jährige Frau zu zehneinhalb Jahren ... mehr

Urteil in Duisburg: Baby erschlagen – fast zehn Jahre Haft für Vater

Ein 23-Jähriger hat mit den Fäusten auf seine weinende Tochter eingeschlagen. Das Baby ist an den Kopfverletzungen verstorben. Zuvor hatte der Vater noch von einem Unfall gesprochen. Nach dem gewaltsamen Tod eines acht Monate alten Babys ist der Vater des Kindes wegen ... mehr

Osnabrück: Junge in Müllsack gesteckt und verprügelt – Haft für Mutter

Eine Frau aus Niedersachsen hat ihren Sohn über Jahre misshandelt. Erst die heimliche Dokumentation der Übergriffe durch die Stiefschwester hat zu einer Aufdeckung der Taten geführt. Für die jahrelange Misshandlung ihres jugendlichen Sohnes ist eine Mutter ... mehr

Frauke Petry: Ex-AfD-Chefin wegen Falscheids zu Geldstrafe verurteilt

Frauke Petry: Die ehemalige AfD-Chefin wurde vor einem Gericht wegen "fahrlässigen Falscheids" verurteilt und muss eine Geldstrafe zahlen. (Quelle: dpa) mehr

Chemnitz: Ein Verdächtiger soll schon 2017 jemanden angegriffen haben

Ende August 2018 wurde ein 35-Jähriger in Chemnitz erstochen. Ein Syrer steht für die Tat vor Gericht. Ein verdächtiger Iraker ist flüchtig – und soll schon vorher mehrere Straftaten begangen haben. Einer der Tatverdächtigen im Fall der Messerattacke von Chemnitz ... mehr

Mannheim: 30-jähriger Mann tötet Rentner – wegen Handy-Streit

Das Handy eines 30-Jährigen fiel zu Boden, weil er mit einem Rentner zusammengestoßen war. Der junge Mann verprügelte daraufhin den Senior, der kurz darauf seinen Verletzungen erlag. Jetzt beginnt der Prozess gegen den Täter.  Ein zu Boden gefallenes Handy soll zu einer ... mehr

Prozess in New York: So hat "It-Girl" Anna Sorokin die High Society geprellt

Das falsche It-Girl führte ein Jetset-Leben: Anna Sorokin reiste im Privatjet, vernetzte sich mit Größen der Kunstszene. Mit krimineller Energie finanzierte sie ihr Luxusleben. Jetzt wird der Betrug vor Gericht rekonstruiert.  Seit mittlerweile fast zwei Jahren sitzt ... mehr

"Schlaflose Nächte": Heilpraktiker nach Tod von Patienten vor Gericht

Krefeld (dpa) - Die Vorwürfe sind dramatisch: Mit einer ungeeigneten Waage soll ein Heilpraktiker Medikamente für Krebspatienten angemischt haben. An den Folgen einer Überdosis starben drei von ihnen. Nun wird dem 61-Jährigen aus Nordrhein-Westfalen der Prozess gemacht ... mehr

Nach Monsanto-Kauf: Bayer scheitert im Glyphosat-Prozess

Bayer hat auch den zweiten Teil des Prozesses um den umstrittenen Unkrautvernichter Roundup der Konzerntochter Monsanto verloren. Die Jury sprach dem Kläger über 80 Millionen Dollar Schadenersatz zu. Der Agrarchemie- und Pharmakonzern Bayer hat in den USA einen weiteren ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10
11 12


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe