Sie sind hier: Home > Themen >

Prozesse

Thema

Prozesse

Kinderarzt wegen sexuellen Missbrauchs vor Gericht

Kinderarzt wegen sexuellen Missbrauchs vor Gericht

Nach der Verurteilung eines Kinderarztes zu einer langen Gefängnisstrafe muss sich das Landgericht Augsburg von Montag (13.30 Uhr) an erneut mit dem Fall befassen. Das Gericht hatte den 43-Jährigen im März 2016 zu dreizehneinhalb Jahren Gefängnis verurteilt, nachdem ... mehr
Messerangriff im Jobcenter: Siebeneinhalb Jahre Haft

Messerangriff im Jobcenter: Siebeneinhalb Jahre Haft

Nach einem Messerangriff im Jobcenter Hattingen ist ein psychisch kranker Mann zu siebeneinhalb Jahren Haft verurteilt worden. Ins Gefängnis muss der 38-Jährige aber nicht. Die Richter am Essener Landgericht haben am Freitag die sofortige Unterbringung ... mehr
Haft für Überfall auf Juwelier

Haft für Überfall auf Juwelier

Mit Äxten und Knüppeln stürmte er mit zwei Komplizen das Geschäft eines Juweliers im Main-Taunus-Zentrum - am Freitag ist ein 30 Jahre alter Mann für den Raubüberfall zu sechseinhalb Jahren Haft verurteilt worden. Die Richter des Landgerichts Frankfurts sahen, anders ... mehr
Frau sexuell genötigt: Prozess gegen vier Männer

Frau sexuell genötigt: Prozess gegen vier Männer

Wegen sexueller Nötigung beziehungsweise Beihilfe dazu müssen sich vier Saisonarbeiter vom 19. November an vor dem Landgericht Mosbach verantworten. Laut Staatsanwaltschaft sollen zwei der vier Männer im Alter zwischen 23 und 38 Jahren im Mai dieses Jahres eine Bekannte ... mehr
Ringen um Lösung im Holzkirchner Kuhglocken-Streit

Ringen um Lösung im Holzkirchner Kuhglocken-Streit

Mit der Suche nach einem Vergleich ist am Freitag der seit drei Jahren währende Holzkirchner Kuhglockenstreit vor dem Landgericht München II in eine weitere Runde gegangen. Vehement diskutierten Richterin, Bäuerin Regina Killer und der Anwalt der klagenden Anwohnerin ... mehr

Straftaten bei Flucht: Haftstrafe für verurteilten Mörder

Ein bereits wegen Mordes verurteilter Mann hat eine weitere Haftstrafe und Sicherungsverwahrung wegen schwerer Straftaten bei einer Flucht erhalten. Das Landgericht Ravensburg verurteilte den 43-Jährigen am Freitag zu neuneinhalb Jahren, wie eine Sprecherin mitteilte ... mehr

"Ich stech Dich ab": Anklage nach Angriff auf offener Straße

Im Streit um eine Frau soll ein junger Mann auf offener Straße einen Nebenbuhler niedergestochen haben. Nun hat die Staatsanwaltschaft Frankfurt Anklage gegen den 18-Jährigen erhoben. Er muss sich vor der Jugendstrafkammer wegen versuchten Totschlags verantworten ... mehr

Versuchter Mord: Prozess wegen Steinwürfen auf A7 beginnt

Wegen Steinwürfen auf die A7 und die Bundesstraße 200 müssen sich zwei 19-Jährige vor dem Landgericht Flensburg verantworten. Der Prozess beginnt am 21. November. Die Staatsanwaltschaft wirft den beiden Angeklagten versuchten Mord vor sowie ... mehr

Angriff mit Bräterdeckel: Prozess gegen Vater und Sohn

Ein eskalierter Streit bei einer Feier samt einer Attacke mit einem Messer und dem Deckel eines Bräters beschäftigt das Landgericht Bad Kreuznach. Am Freitag startete dort der Prozess gegen einen 31-Jährigen und seinen Vater aus Gödenroth im Rhein-Hunsrück-Kreis ... mehr

Raub aus Geldtransporter: Ankläger fordert lange Haftstrafen

Im Prozess um den Raub von 2,4 Millionen Euro aus einem Geldtransporter hat der Ankläger am Freitag vor dem Kieler Landgericht mehrjährige Haftstrafen für die mutmaßlichen Täter gefordert. Der 41 Jahre alte Fahrer solle für sechs Jahre, sein 48 Jahre alter ... mehr

Grausamer Babytod von Soltau erneut vor Gericht

Der schreckliche Tod eines Babys in Soltau wird die Richter in Lüneburg erneut beschäftigen. Gegen die Mutter des Mädchens werde vom kommenden Donnerstag an zum zweiten Mal vor dem Landgericht verhandelt, teilte ein Sprecher am Freitag mit. Das Gericht hatte die heute ... mehr

Johanna-Prozess: Verteidigung plädiert auf Totschlag

Im Prozess um den fast 20 Jahre zurückliegenden gewaltsamen Tod der kleinen Johanna soll der Angeklagte nach dem Willen der Verteidigung nicht wegen Mordes, sondern wegen Totschlags verurteilt werden. Zudem solle der 42-Jährige wegen seines Drogenkonsums in einer ... mehr

Kinderarzt erneut wegen sexuellen Missbrauchs vor Gericht

Mehr als zweieinhalb Jahre nach der Verurteilung eines Kinderarztes zu einer langen Gefängnisstrafe wegen sexuellen Missbrauchs von 21 Buben wird der Fall neu aufgerollt. Der Prozess gegen den 43 Jahre alten Mediziner beginnt am Montag. Es sind nach Angaben ... mehr

Plädoyers im Prozess um Raub aus Geldtransporter erwartet

Im Prozess um einen Millionenraub aus einem Geldtransporter werden heute am Kieler Landgericht die Plädoyers von Staatsanwaltschaft und Verteidigern erwartet. Zuvor will die Kammer noch drei Zeugen hören. Den beiden 41- und 48 Jahre alten Angeklagten wird vorgeworfen ... mehr

Zweiter Prozess: Kuhglocken-Streit von Holzkirchen

Im Holzkirchner Kuhglockenstreit beginnt heute vor dem Landgericht München II ein zweiter Prozess. Ein Ehepaar fühlt sich von den Glocken der Kühe auf einer angrenzenden Weide gestört und will gerichtlich ein Ende des Gebimmels erreichen. Auch den Gestank ... mehr

Frauenleiche in Kanal: Ehemann nun doch verurteilt

Im ersten Prozess sprachen ihn die Richter noch frei: Mehr als drei Jahre nach dem Fund einer Frauenleiche im Dortmund-Ems-Kanal bei Waltrop ist der Ehemann der Getöteten zu einer mehrjährigen Haftstrafe verurteilt worden. Nach der Entscheidung des Bochumer ... mehr

Plädoyers im Mordfall Johanna beginnen

Der seit rund einem halben Jahr laufende Prozess gegen den mutmaßlichen Mörder der kleinen Johanna steuert auf sein Ende zu. Vor dem Landgericht Gießen werden heute die Plädoyers erwartet. Angeklagt ist ein 42-Jähriger, der im September 1999 die damals ... mehr

Zweiter Prozess im Kuhglocken-Streit von Holzkirchen

Im Holzkirchner Kuhglockenstreit beginnt heute vor dem Landgericht München II ein zweiter Prozess. Ein Ehepaar fühlt sich von den Glocken der Kühe auf einer angrenzenden Weide gestört und will gerichtlich eine Ende des Gebimmels erreichen. Auch den Gestank ... mehr

Zahnarzt bestreitet Anti-Falten-Behandlung

Ein Düsseldorfer Zahnarzt hat vor Gericht bestritten, Patienten mit Anti-Falten-Spritzen behandelt zu haben. Die Vorwürfe seien falsch, sagte der 57-Jährige am Freitag in dem Verfahren am Amtsgericht Düsseldorf. Er habe seit seiner letzten Verurteilung ... mehr

Frankenthaler Babymord beschäftigt Bundesverfassungsgericht

Im Frankenthaler Babymord-Prozess hat der Verteidiger des Angeklagten beim Bundesverfassungsgericht Klage gegen die lange Untersuchungshaft seines Mandanten eingereicht. Ein Sprecher des Bundesverfassungsgerichts in Karlsruhe bestätigte am Donnerstag den Eingang ... mehr

Urteil des OVG Lüneburg: Schimpanse Robby soll weiter bei Zirkusdirektor leben

Lüneburg (dpa) - Wo ist ein praktisch nur unter Menschen aufgewachsener Zirkus-Schimpanse in seinen letzten Lebensjahren am Besten aufgehoben? Darüber hat das niedersächsische Oberverwaltungsgericht entschieden. Schimpanse Robby habe mehr als vier Jahrzehnte in einem ... mehr

Prozess in Siegen - Flüchtlinge systematisch gequält: Erschütternde Einblicke

Siegen (dpa) - Sie flüchteten vor Gewalt und Krieg in ihrer Heimat, glaubten sich in einer Landesunterkunft in NRW sicher - und gerieten ausgerechnet dort an brutales Personal. Vier Jahre nach Bekanntwerden monatelanger Misshandlungen von Asylbewerbern in einem ... mehr

Reker: Fahrverbote "immense Herausforderung" für Köln

Die Kölner Oberbürgermeisterin Henriette Reker sieht ihre Stadt durch die gerichtlich verfügten Fahrverbote "vor immense Herausforderungen" gestellt. Fahrverbote seien "ganz gravierende Einschränkungen in den Alltag vieler, die auf ihr Automobil angewiesen" seien, sagte ... mehr

Wer war's?: BGH klärt Auskunftsanspruch bei illegalen Uploads

Karlsruhe (dpa) - Ob Kino-Blockbuster oder Top-Ten-Album: Wer Filme und Musik unberechtigterweise online stellt, verletzt Urheberrechte und riskiert Schadenersatzforderungen. Aber nicht immer können die Geschädigten den Verantwortlichen auf die Schliche kommen ... mehr

Falsche Polizeiboten bei Seniorin: Bewährungsstrafen für Duo

Zwei Männer wollten als angeblich hilfsbereite Boten von der Polizei eine alte Frau um ihr Erspartes bringen und wurden von echten Polizisten erwischt. Das Amtsgericht Frankfurt verurteilte die 30 und 31 Jahre alten Männer am Donnerstag wegen Beihilfe zum Betrug ... mehr

Sachverständiger bezweifelt Apple-Argumente in Patentprozess

In einem Patentstreit zwischen Apple und dem Chipkonzern Qualcomm hat der vom Landgericht München bestellte Sachverständige Zweifel an Argumenten des iPhone-Herstellers geäußert. Elektronik-Professor Stefan van Waasen vom Forschungszentrum Jülich sagte am Donnerstag ... mehr

Parship darf sich nicht mehr "Deutschlands größte Partnervermittlung" nennen

Parship bezeichnete sich als Deutschlands größte Online-Partnervermittlung, der Konkurrent LoveScout24 klagte dagegen. Jetzt entschied das Oberlandesgericht München in dem Dating-Streit. Der Streit der deutschen Dating-Riesen ist entschieden: Das Internetportal Parship ... mehr

Bonner OB zu Diesel-Urteil: Harter Schlag

Der Bonner Oberbürgermeister Ashok Sridharan (CDU) hat das Gerichtsurteil zu Diesel-Fahrverboten in seiner Stadt als harte Entscheidung bezeichnet. Dass die Bezirksregierung Köln für Bonn streckenbezogene Fahrverbote ab April 2019 anordnen muss, "ist ein harter Schlag ... mehr

Rentner erstickt: Mutmaßlicher Drahtzieher vor Gericht

Zwei Jahre nach dem qualvollen Tod eines Rentners in Krefeld steht einer der mutmaßlichen Drahtzieher des Verbrechens vor Gericht. Der Prozess gegen den 54-Jährigen begann am Donnerstag am Krefelder Landgericht. Er war im Sommer in Solingen von Zielfahndern ... mehr

Ehemaliger SS-Wachmann kündigt Aussage für Dienstag an

Im Prozess um hundertfache Beihilfe zum Mord im Konzentrationslager Stutthof wird sich der Angeklagte erst am Dienstag zu den Vorwürfen äußern. Das kündigten seine Verteidiger am Donnerstag am zweiten Prozesstag vor dem Landgericht Münster an. Grund ist ein beim Gericht ... mehr

Totschlagsprozess: "mit voller Absicht" in Fluss geworfen

Im Totschlagsprozess gegen einen 18-Jährigen, der einen 16-Jährigen bewusstlos geschlagen und in die Saar geworfen haben soll, haben am Donnerstag mehrere Zeugen die Vorwürfe der Anklage bestätigt. Eine 28-Jährige, die mit ihrer Freundin zur Tatzeit ... mehr

Richter kritisiert Kölner Behörde wegen Luftverschmutzung

Im Verfahren über mögliche Diesel-Fahrverbote in Köln und Bonn hat das Gericht die zuständige Behörde kritisiert. Schon seit 2010 gälten die EU-Grenzwerte zu Schadstoffen in der Luft, und dennoch sei die Luftverschmutzung noch hoch. "Das Kind liegt seit neun Jahren ... mehr

VW muss keine Autoteile von sächsischer Firma beziehen

Der Volkswagen-Konzern muss keine Getriebeteile des Zulieferers ES Automobilguss GmbH aus dem sächsischen Schönheide abnehmen. Wie das Oberlandesgericht (OLG) Dresden am Donnerstag mitteilte, hat der Kartellsenat eine anderslautende Entscheidung des Landgerichts Leipzig ... mehr

Prozessauftakt in Heidelberg: Viele Opfer von falschen Polizisten leben in ständiger Angst

Heidelberg (dpa) - Alles fing mit dem Telefonläuten an. Der Griff zum Hörer kostete Susanne K. (Name geändert) den Schmuck, die Wertsachen und viel Bargeld. Rund 300.000 Euro Gesamtschaden. Im Leben der Frau aus Sinsheim bei Heidelberg ist seit dem Abend des 19. Februar ... mehr

1,3 Millionen Euro ergaunert? Vereinschef vor Gericht

Weil ein früherer Vorsitzender eines Tennisfördervereins etwa 1,3 Millionen Euro von Freunden und Bekannten ergaunert haben soll, muss er sich vom 6. Dezember an vor dem Landgericht Heilbronn verantworten. Ihm werde gewerbsmäßiger Betrug in 82 Fällen zur Last gelegt ... mehr

Sieben Monate nach Schlägerei: Prozess um tödlichen Streit unter Schülern beginnt

Passau (dpa) - Mit der Aussage eines der sechs Angeklagten hat am Donnerstag in Passau der Prozess um eine tödliche Schlägerei begonnen, bei der im Frühjahr ein 15-Jähriger ums Leben kam. Der Schüler hatte sich mit einem Gleichaltrigen zu einem Kampf verabredet ... mehr

Dating-Portale im Streit: Parship ist nicht "Deutschlands größte Partnervermittlung"

München (dpa) - Der Streit der deutschen Dating-Riesen ist entschieden: Das Internet-Portal Parship darf sich nicht "Deutschlands größte Partnervermittlung" nennen. Das Oberlandesgericht München bestätigte damit am Donnerstag ein Landgerichts-Urteil ... mehr

Parship ist nicht "Deutschlands größte Partnervermittlung"

Das Dating-Portal Parship darf sich nicht "Deutschlands größte Partnervermittlung" nennen. Das entschied das Oberlandesgericht (OLG) München am Donnerstag. Der Senat bestätigte damit ein Urteil des Landgerichtes München und wies die Berufung zurück. Der Konkurrent ... mehr

Hells-Angels-Prozess: Verurteilte noch auf freiem Fuß

Mehr als vier Monate nach dem Ende des Koblenzer Hells-Angels-Prozesses sind die Verurteilten noch auf freiem Fuß. Vier der fünf Männer haben Revision eingelegt, wie die Staatsanwaltschaft der Deutschen Presse-Agentur mitteilte. Somit ist ihr Urteil noch nicht ... mehr

Neuer Prozess um Mord an Facebook-Bekanntem der Tochter

Ein junger Mann nimmt über Facebook Kontakt zu einer Zwölfjährigen auf - und wird dafür umgebracht: Der aufsehenerregende Fall beschäftigt seit Donnerstag erneut das Landgericht Aachen. Für die Tat hatten die Richter die Eltern des Mädchens und einen Freund der Familie ... mehr

Prozess gegen mutmaßlichen Bombenleger wird fortgesetzt

Im Prozess gegen einen mutmaßlichen Bombenleger soll heute das Opfer als Zeuge aussagen. Der damals 46-jährige Mann hatte im April 2018 einen Sprengsatz auf der Motorhaube seines Autos in Wiesbaden entdeckt. Als er die Konstruktion entfernen wollte, explodierte ... mehr

Flüchtlinge misshandelt: Prozess gegen 30 Angeklagte

Rund vier Jahre nach Auffliegen des Skandals um misshandelte Flüchtlinge in einem Heim im Siegerland hat der Prozess gegen 30 Angeklagte begonnen. Mitarbeiter der Heimleitung, Betreuer und Wachleute sollen in Burbach systematisch und über Monate hinweg Asylbewerber ... mehr

Opfer in die Saar geworfen: Plädoyers erwartet

Der Totschlag-Prozess gegen einen 18-Jährigen, der einen 16-Jährigen in Saarbrücken bewusstlos geschlagen und in die Saar geworfen haben soll, steuert auf das Ende zu. Heute werden vor dem Landgericht Saarbrücken zwei Zeugenaussagen und eventuell ... mehr

Klage der Umwelthilfe: Köln droht ein Diesel-Fahrverbot

Nach einer Klage der Deutschen Umwelthilfe droht nun auch der Millionenstadt Köln ein Fahrverbot. Das Kölner Verwaltungsgericht verhandelt heute über die Forderung der Umweltschützer, den Luftreinhalteplan endlich zu verschärfen und EU-Grenzwerte für den Schadstoff ... mehr

Schimpanse Robby darf im Zirkus bleiben

Zirkus-Schimpanse Robby soll seinen Lebensabend nicht mit Artgenossen sondern unter Menschen im Zirkus verbringen. Das hat das niedersächsische Oberverwaltungsgericht am Donnerstag entschieden. Der Besitzer des bundesweit wohl letzten Menschenaffen in einem Zirkus ... mehr

Parship und LoveScout24: Entscheidung über Werbestreit

Das Oberlandesgericht (OLG) München entscheidet heute einen Streit zwischen den Dating-Portalen Parship und LoveScout24 um Werbesprüche. Es geht dabei um die Frage, ob Parship sich als "Deutschlands größte (Online-)Partnervermittlung" bezeichnen darf - oder nicht ... mehr

Prozessauftakt gegen "falschen Polizisten"

Am Landgericht Tübingen hat am Donnerstag der Prozess gegen einen 31 Jahre alten Mann begonnen, der arglose Senioren als falscher Polizist um insgesamt mehr als 113 000 Euro betrogen haben soll. Seine Verteidiger streben eine Absprache der beteiligten Parteien, einen ... mehr

Prozessauftakt um tödlichen Schaukampf unter Schülern

Es fing mit Lästereien unter Jugendlichen an und endete mit dem Tod eines 15-Jährigen: Sieben Monate nach einem Schaukampf unter Schülern in Passau müssen sich seit Donnerstag sechs Tatverdächtige vor Gericht verantworten. Nach Überzeugung der Staatsanwaltschaft waren ... mehr

Gericht entscheidet: Bandidos dürfen ihre Kutten nicht öffentlich tragen

Bochum (dpa) - Rocker des Motorradclubs Bandidos dürfen ihre Kutten nicht öffentlich tragen. Das hat das Bochumer Landgericht entschieden. Die Richter verurteilten ein Mitglied des Bandidos-Chapters Bochum wegen Verwendens eines Kennzeichnens einer verbotenen ... mehr

Kutten-Streit: Mitglied der Bandidos verurteilt

Rocker des Motorradclubs Bandidos dürfen ihre Kutten nicht mehr öffentlich tragen. Das hat das Bochumer Landgericht am Mittwoch entschieden. Die Richter verurteilten ein Mitglied des Bandidos-Chapters Bochum wegen Verwendens eines Kennzeichnens einer verbotenen ... mehr

Noch keine Entscheidung über Klagen gegen Weiterbau der A20

Umweltverbände haben am Mittwoch vor dem Bundesverwaltungsgericht ihre Argumente gegen den geplanten Abschnitt der Autobahn 20 westlich der A7 vorgetragen. Das Gericht habe sehr intensiv nachgefragt, etwa zur Anbindung an den östlich vorgelagerten Abschnitt drei, sagte ... mehr

Staat gegen Künstler: Kirill Serebrennikow in Moskau vor Gericht

Moskau (dpa) - Als frostiges Signal an die Kulturszene in Russland hält die Staatsmacht Gericht über Kirill Serebrennikow, den Liebling der Moskauer und der internationalen Theaterszene. "Ich habe nichts gestohlen", sagte der Regisseur (49) am Mittwoch zu Beginn ... mehr

Freistaat muss gut 40 000 Euro an Frau von Spieler zahlen

München/Garmisch-Partenkirchen (dpa/lby) – Ein Handwerker hat über Jahre Unsummen in staatlichen bayerischen Spielbanken verzockt - jetzt soll der Freistaat als Betreiber 40 670 Euro nebst Zinsen an die Ehefrau zahlen. Dies entschied das Landgericht ... mehr

Junger Flüchtling muss nach Messerangriff in Haft

Acht Monate nach einem Messerangriff auf einen Landsmann ist ein junger Afghane zu drei Jahren und neun Monaten Haft verurteilt worden. Das Landgericht Stuttgart sah es am Mittwoch als erwiesen an, dass der Mann am Abend des 4. März in Stuttgart aus einer Gruppe ... mehr

Regisseur Serebrennikow froh über Solidarität in Deutschland

Der in Russland wegen Unterschlagung angeklagte Starregisseur Kirill Serebrennikow ist froh über die Solidarität in Deutschland und anderen Ländern. "Ich spüre die Unterstützung meiner Freunde, von Künstlern, die hier zum Prozess kommen", sagte er der Deutschen ... mehr
 
1 2 3 4 5 6 7 8 10


shopping-portal