Sie sind hier: Home > Themen >

Prozesse

Thema

Prozesse

Letzter möglicher Einspruch: Verurteilter Kardinal Pell will Freispruch erreichen

Letzter möglicher Einspruch: Verurteilter Kardinal Pell will Freispruch erreichen

Canberra (dpa) - Gut ein Jahr nach seiner Verurteilung wegen sexuellen Missbrauchs will Kardinal George Pell vor dem höchsten australischen Gericht seinen Freispruch erreichen. Der High Court in Canberra befasst sich mit dem letzten möglichen Einspruch ... mehr
Prozess: Harvey Weinstein zu 23 Jahren Haft verurteilt

Prozess: Harvey Weinstein zu 23 Jahren Haft verurteilt

New York (dpa) - Vom mächtigen Hollywood-Produzenten zum verurteilten Sexualstraftäter: Der frühere Hollywood-Mogul Harvey Weinstein (67) ist wegen Sexualverbrechen zu 23 Jahren Haft verurteilt worden. Richter James Burke verkündete das Strafmaß am Mittwoch ... mehr
Bis zu 29 Jahre Haft drohen - Nach Schuldspruch: Harvey Weinstein erfährt sein Strafmaß

Bis zu 29 Jahre Haft drohen - Nach Schuldspruch: Harvey Weinstein erfährt sein Strafmaß

New York (dpa) - Rund zwei Wochen nach dem Schuldspruch gegen den früheren Hollywood-Produzenten Harvey Weinstein wegen Sexualverbrechen soll am Mittwoch das Strafmaß verkündet werden. Dem 67-Jährigen drohen bis zu 29 Jahre Haft. Die Staatsanwaltschaft forderte Richter ... mehr
Harvey Weinstein erfährt Strafmaß für Vergewaltigung

Harvey Weinstein erfährt Strafmaß für Vergewaltigung

Der Filmproduzent Harvey Weinstein ist wegen Vergewaltigung und sexueller Nötigung schuldig gesprochen worden. Nun soll die Höhe seiner Strafe verkündet werden. Im Gefängnis ist der 67-Jährige allerdings noch nicht.  Rund zwei Wochen nach dem Schuldspruch gegen ... mehr
Bis zu 29 Jahre Haft möglich: Dem Hollywood-Mogul Weinstein wird sein Strafmaß verkündet

Bis zu 29 Jahre Haft möglich: Dem Hollywood-Mogul Weinstein wird sein Strafmaß verkündet

New York (dpa) - Jahrzehntelang beschäftigte Harvey Weinstein vor allem Schauspieler, Regisseure und Produktionsassistenten. Derzeit besteht das Team des früheren Hollywood-Moguls aus Anwälten, Sprechern, Krisenmanagern - und seit neuestem auch aus einem eigenen ... mehr

Betriebsrente: Karlsruhe verhandelt über Ausgleich in der Altersversorgung

Karlsruhe (dpa) - Scheidungen sind oft schmerzhaft, ihre rechtlichen Folgen kompliziert. Über eine möglicherweise verfassungswidrige Ungerechtigkeit beim Ausgleich von Ansprüchen aus der betrieblichen Altersversorgung hat am Dienstag des Bundesverfassungsgericht ... mehr

Prozess am OLG Düsseldorf - Vom Ponyhof zum IS: Mutmaßliche Terroristin packt aus

Düsseldorf (dpa) - Eine Tages habe ein IS-Mann an ihre Tür geklopft und ihren Sohn verlangt: "Wir brauchen einen deutschen Jungen für ein Hinrichtungsvideo", habe er gesagt. "Hamza ist nicht da", habe sie gelogen. Da sei ihr klar geworden: "Irgendwann wird der IS meinen ... mehr

"Wahnhafter Hass auf Familie": Nach Angriff auf Arzt Weizsäcker Mordanklage erhoben

Berlin (dpa) - Vor knapp vier Monaten wurde der Berliner Chefarzt Fritz von Weizsäcker angegriffen und durch Messerstiche getötet - nun hat die Staatsanwaltschaft Anklage gegen den mutmaßlichen Täter erhoben. Dem 57-jährigen Mann, der seit Mitte November ... mehr

#MeToo: Harvey Weinstein nach Herz-Operation im Gefängnis

New York (dpa) - Der wegen Sexualverbrechen verurteilte frühere Hollywood-Mogul Harvey Weinstein ist nach Medienberichten nach einer Herzoperation auf die Krankenstation eines New Yorker Gefängnisses verlegt worden. Dem 67-Jährigen sei bei dem Eingriff am Mittwoch wegen ... mehr

Opfer trugen noch Windeln: Logopäde gesteht sexuellen Missbrauch behinderter Jungen

Würzburg (dpa) - Ein wegen schweren sexuellen Missbrauchs behinderter Jungen in Würzburg angeklagter Mann hat die Vorwürfe der Staatsanwaltschaft umfangreich eingeräumt. "Er hat unter Tränen gesagt, dass er versteht, wie viel Vertrauen er missbraucht hat", sagte ... mehr

Geschäftsgeheimnisse verraten: Millionenstrafe für Ex-Entwickler von Google-Roboterwagen

San Francisco (dpa) - Einer der führenden Experten für die Entwicklung von selbstfahrenden Autos muss seinem ehemaligen Arbeitgeber Google eine Geldstrafe von 179 Millionen Dollar (161 Mio Euro) zahlen. Das entschied ein Gericht in San Francisco. Anthony Levandowski ... mehr

Logopäde in Würzburg: Nach Missbrauchsskandal mehr als 40 Verdächtige ermittelt

Würzburg (dpa) - Der Fall des wegen schweren sexuellen Missbrauchs angeklagten Logopäden aus Würzburg hat eine internationale Dimension. Etwa ein Jahr nach der Festnahme des 38-Jährigen hat die Polizei weitere 42 Verdächtige ermittelt. Die meisten Verfahren seien ... mehr

München: Drogendealer soll Polizisten Rabatt auf Kokain gegeben haben

Ein Drogendealer soll Polizisten in München mit Kokain versorgt haben. Sie bekamen beim Kauf "einen speziellen Rabatt". Nun hat das Landeskriminalamt den Fall übernommen. In  München hat ein Drogendealer offenbar eine Geschäftsbeziehung mit einigen Polizisten gepflegt ... mehr

Sozialgericht entscheidet: Sturz beim Firmenlauf ist kein Arbeitsunfall

Dortmund (dpa/lnw) - Ein Sturz beim Firmenlauf ist nach einem aktuellen Urteil des Dortmunder Sozialgerichts kein Arbeitsunfall. Eine Klägerin, die bei einem solchen Rennen gestürzt war und sich das Handgelenk gebrochen hatte, sei damit nicht über die gesetzliche ... mehr

Musterfeststellungsklage - Diesel-Vergleich: Was VW für welche Modelle nun zahlen will

Berlin (dpa/tmn) - VW und Verbraucherschützer haben sich im Rahmen der Musterfeststellungsklage auf einen außergerichtlichen Vergleich geeinigt. Wollen betroffene Autofahrer auf das Angebot von VW eingehen, können sie abhängig von Fahrzeugtyp und Modelljahr Summen ... mehr

Berufung abgewiesen: Zahnarzt verliert erneut vor Gericht gegen Bewertungsportal

München (dpa) - Das Oberlandesgericht (OLG) München hat im Rechtsstreit um gelöschte Bewertungen im Internetportal Jameda die Berufung eines Zahnarztes aus Kiel abgewiesen. Der Mediziner hatte vor dem Münchner Landgericht I im April 2019 in der ersten Instanz verloren ... mehr

BGH verweist auf OLG: Neue Verhandlung über Schadenersatz nach Silikonskandal

Karlsruhe (dpa) - Einen Schadenersatz-Streit im Skandal um minderwertige Brustimplantate aus Industrie-Silikon hat der Bundesgerichtshof (BGH) an das Oberlandesgericht (OLG) Nürnberg zurückverwiesen. Der VII. Zivilsenat hob das Urteil des OLG auf, das eine Haftung ... mehr

Harvey Weinstein: Ex-Hollywoodmogul ist nach Urteil "Insasse 06581138Z"

Zwei Tage nach dem Schuldspruch gegen Harvey Weinstein wegen Sexualverbrechen wird der frühere Hollywood-Mogul im New Yorker Gefängnissystem nun als "Insasse 06581138Z" geführt. Anfang Januar hatte der Prozess gegen  Harvey Weinstein begonnen. Sieben Wochen ... mehr

Vage Vorwürfe: Hohe Haftstrafe für Verleger in China löst Empörung aus

Peking (dpa) - Die hohe Haftstrafe von zehn Jahren gegen den in China festgehaltenen Hongkonger Verleger Gui Minhai hat international eine Welle der Kritik ausgelöst. Die Europäische Union, Menschenrechtler und Schriftstellerverbände beklagten eine Missachtung ... mehr

Meilenstein: MeToo-Bewegung feiert Weinstein-Verurteilung

New York (dpa) - Prominente Schauspielerinnen und Frauenrechtlerinnen haben den Schuldspruch gegen den früheren Hollywood-Produzenten Harvey Weinstein wegen Sexualverbrechen als großen Erfolg gefeiert. Damit sei eine "neue Ära der Justiz" eingeleitet worden, sagte ... mehr

#MeToo: US-Justiz stößt bei Harvey Weinstein an Grenze

New York (dpa) - "Die Menschen des Staates New York vs. Harvey Weinstein" stand immer wieder auf den großen Bildschirmen im Gerichtssaal 1530 in Manhattan. Die besagten Menschen saßen an der Seite in zwei Reihen, fünf Frauen und sieben Männer. Sie sprachen nun den einst ... mehr

Deutsche Journalistin - Türkei: Terrorprozess gegen Mesale Tolu auf Juli vertagt

Istanbul (dpa) - Der Prozess gegen die deutsche Journalistin und Autorin Mesale Tolu wegen Terrorvorwürfen in der Türkei ist erneut vertagt worden. Es soll nun am 14. Juli weitergehen. Tolu hatte vor dem heutigen Termin noch erwartet, dass der Staatsanwalt ... mehr

#MeeToo: Schuldspruch für Weinstein wegen Sexualverbrechen

New York (dpa) - Im Vergewaltigungsprozess gegen Harvey Weinstein hat die Jury den ehemaligen Hollywood-Mogul wegen Sexualverbrechen schuldig gesprochen. Das teilten die Geschworenen am Montag dem Obersten New Yorker Gericht nach tagelangen Beratungen mit.  mehr

Prozess gegen Vermittler: Scheinehen bereiten Ämtern zunehmend Probleme

Stuttgart (dpa) - Die Spuren führen nach China und Vietnam, nach Pakistan, Portugal und auch nach Indien. Mit teuer bezahlten Scheinehen verschaffen sich Ausländer immer öfter das Recht, dauerhaft in Deutschland bleiben zu dürfen. Immer wieder schlägt die Polizei ... mehr

Ehemaliger Hollywood-Mogul: Jury im Weinstein-Prozess anscheinend uneins

New York (dpa) - Im aufsehenerregenden Vergewaltigungsprozess um Harvey Weinstein scheint die Jury bei den schwersten Vorwürfen gegen den ehemaligen Hollywood-Mogul noch keine klare Haltung zu haben. Die zwölf Geschworenen fragten beim Gericht ... mehr

Vorwürfe gegen Erdogan - Kavala nach Wieder-Festnahme: "Intensive Böswilligkeit"

Istanbul (dpa) - Nach seinem Freispruch im prominenten Gezi-Prozess und der schnellen Wieder-Festnahme wegen neuer Vorwürfe hat sich der türkische Intellektuelle Osman Kavala erstmals zu Wort gemeldet. Er sprach in einer am Freitag veröffentlichten Stellungnahme ... mehr

Ein Sohn außer Lebensgefahr: Vater räumt Tötung von Familienmitgliedern ein

Karlsruhe (dpa) - Im Mordprozess gegen einen Familienvater vor dem Landgericht Karlsruhe hat der 61-Jährige die Tötung seiner Frau und seines Sohnes eingeräumt. "Es ist für mich kaum vorstellbar, mit der Tat weiter zu leben", hieß es in einer Erklärung, die seine ... mehr

Beute bis heute verschwunden - Diebstahl von Goldmünze: Dreimal Haftstrafe, ein Freispruch

Berlin (dpa) - Die Spur der Goldes führt zu einer polizeibekannten arabischstämmigen Großfamilie in Berlin. Knapp drei Jahre nach dem dreisten Diebstahl einer riesigen Goldmünze aus dem Bode-Museum hat das Landgericht zwei Cousins der Familie zu Jugendstrafen ... mehr

Termin vor dem Güterichter: VW zu neuen Gesprächen über Diesel-Vergleich bereit

Braunschweig (dpa) - Auf tagelangen Zoff und harsche Vorwürfe folgt die vorsichtige Annäherung: Nach dem Scheitern ihrer Gespräche über einen Vergleich für Dieselkunden verhandeln Volkswagen und Verbraucherschützer jetzt doch vor Gericht weiter. Das Oberlandesgericht ... mehr

Meinung oder Werbung?: Freie Kundenmeinung - Händler haftet nicht für Bewertung

Karlsruhe (dpa) - Glaubt man manchen Kunden-Bewertungen auf Amazon, sind manche Muskel-Tapes wahre Wundermittel: "Schmerzen gehen durch das Bekleben weg" oder "perfekt gegen den Schmerz", hatten in einem Fall mehrere Kunden unter ein Angebot eines Kinesiologie-Tapes ... mehr

Steudtner-Prozess vertagt - Nach Kavala-Freispruch in Türkei: Ermittlung gegen Richter

Istanbul (dpa) - Nach dem Freispruch des Intellektuellen Osman Kavala und acht weiterer Angeklagter in der Türkei im sogenannten Gezi-Prozess ist eine Untersuchung gegen die Richter eingeleitet worden. Der Rat der Richter und Staatsanwälte ermittle gegen die Mitglieder ... mehr

Sicherheitsverwahrung - Pfadfinder: Sicherungsverwahrung nach Kindesmissbrauch

Freiburg (dpa) - Wegen hundertfachen sexuellen Kindesmissbrauchs ist ein ehemaliger Betreuer von Pfadfindern zu acht Jahren Gefängnis verurteilt worden. Zudem ordnete das Landgericht Freiburg am Mittwoch anschließende Sicherungsverwahrung an. An zwei der vier Opfer ... mehr

Trier: Mann wollte Ex-Affäre mit Auto töten – Zehn Jahre Haft

Eifersucht auf die neue Beziehung seiner ehemaligen Affäre – das war wohl das Motiv für den versuchten Mord. Ein 47-Jähriger wollte seine Ex-Freundin absichtlich überfahren. Jetzt ist er zu einer langen Haftstrafe verurteilt worden. Er hat seine Ex-Freundin absichtlich ... mehr

Jury am Beraten: Weinstein-Prozess steuert auf Urteil zu

New York (dpa) - Sechs Wochen nach Beginn des Prozesses gegen den ehemaligen Hollywood-Produzenten Harvey Weinstein hat sich die Jury zu Beratungen über das Urteil zurückgezogen. Richter James Burke wies die zwölf Geschworenen am Dienstag in New York an, über Schuld ... mehr

Türkei: Überraschender Freispruch für Gezi-Park-Aktivisten

Noch am Morgen standen lebenslange Haftstrafen für die inhaftierten Aktivisten im Raum – jetzt durften sie überraschend das Gerichtsgebäude verlassen. Sie saßen zwei Jahre in Untersuchungshaft. Gut sechs Jahre nach den regierungskritischen Gezi-Protesten ... mehr

Schuldig oder nicht schuldig - Weinstein-Prozess: Jury zieht sich zu Beratungen zurück

New York (dpa) - Nach sechs Wochen im Prozess gegen den ehemaligen Hollywood-Produzenten Harvey Weinstein wird sich die Jury am Dienstag zu Beratungen über das Urteil zurückziehen. Zuvor wird Richter James Burke den zwölf Geschworenen das Prozedere ... mehr

Weinstein-Prozess: Jury zieht sich zu Beratungen zurück

Das Schicksal von Harvey Weinstein liegt in den Händen von zwölf Laien. Die Geschworenen in dem aufsehenerregenden Prozess sollen sich am Dienstag zur Urteilsfindung zurückziehen – der Ausgang ist offen. Nach sechs Wochen im Prozess gegen den ehemaligen ... mehr

Prozess in Kleve: 22-jähriger Raser nach Autorennen wegen Mordes verurteilt

Kleve (dpa) - Nach einem illegalen Autorennen mit einem Todesopfer im nordrhein-westfälischen Moers hat das Landgericht Kleve den 22-jährigen Fahrer wegen Mordes verurteilt. Er bekam eine lebenslange Freiheitsstrafe. Eine 43 Jahre alte unbeteiligte Autofahrerin hatte ... mehr

#MeToo: "Das Muster eines Raubtiers" - Anklage greift Weinstein an

New York (dpa) - Die Verteidigung beschuldigt die mutmaßlichen Opfer, die Anklage will Harvey Weinstein lebenslang hinter Gitter bringen: Im Finale des spektakulären Vergewaltigungsprozesses hat die Staatsanwaltschaft dem Ex-Filmmogul schwere Sexualverbrechen ... mehr

Amazon-Klage: Gericht stoppt Pentagon-Auftrag an Microsoft vorläufig

Washington (dpa) - Der Cloud-Großauftrag des US-Verteidigungsministeriums an Microsoft ist aufgrund der Klage des Mitbewerbers Amazon vorläufig gestoppt worden. Das zuständige Gericht gab einem Antrag von Amazon auf eine einstweilige Verfügung am Donnerstag statt. Wegen ... mehr

Lebenslang hinter Gitter? - Finale im Weinstein-Prozess: Plädoyer der Anklage

New York (dpa) - Nach wochenlangen Verhandlungen endet heute der inhaltliche Teil des spektakulären Vergewaltigungsprozesses gegen Ex-Filmmogul Harvey Weinstein mit dem Plädoyer der Anklage. Bei einer Verurteilung wegen schwerer Sexualverbrechen ... mehr

Plädoyer der Verteidigung - Weinstein-Anwältin mit Appell an Jury: "Er ist unschuldig"

New York (dpa) - Im Vergewaltigungsprozess gegen Harvey Weinstein hat die Chefanwältin des ehemaligen Hollywood-Moguls die Vorwürfe gegen ihren Mandanten scharf zurückgewiesen. "Er war unschuldig, als er hier in das Verfahren kam, er war unschuldig, als jeder Zeuge ... mehr

Plädoyer in Istanbul - Yücel-Prozess: Staatsanwalt fordert bis zu 16 Jahre Haft

Istanbul (dpa) - Im türkischen Prozess gegen den "Welt"-Reporter Deniz Yücel wegen Terrorvorwürfen hat der Staatsanwalt bis zu 16 Jahre Haft gefordert. Das sagte Yücels Anwalt Veysel Ok. Der Staatsanwalt hatte sein Plädoyer nicht laut verlesen, sondern zuvor schriftlich ... mehr

Verteidigung beginnt: Schlussplädoyers in Weinstein-Prozess starten

New York (dpa) - Im Prozess gegen den ehemaligen Filmmogul Harvey Weinstein wegen Vergewaltigung starten heute die Schlussplädoyers. Zunächst beginnt die Verteidigung um Weinstein-Chefanwältin Donna Rotunno, am Freitag ist die Anklage an der Reihe. Ab Dienstag ... mehr

Fahrlässige Tötung: Fünf Tote bei Kollision - Dreieinhalb Jahre Haft

Aachen (dpa) - Im Dezember 2018 rast ein 20-jähriger auf einer Landstraße zwischen Stolberg und Aachen durch die Nacht. Offensichtlich kennt er die Strecke und weicht einem Blitzer nach links aus - auf die Gegenfahrbahn. Es kommt zu einer Katastrophe, die jetzt in einem ... mehr

Vor Gericht: Wie sich Zeugen für den Prozesstermin vorbereiten können

Rheinberg (dpa/tmn) - Mit der Justiz haben die meisten eher selten zu tun. Umso größer kann die Aufregung sein, wenn man als Zeuge vor Gericht aussagen muss. Den Brief einfach nicht zu beachten ist aber keine Lösung: Der Einladung muss man Folge leisten ... mehr

MeToo - Weinstein-Prozess: Entlastungszeugen durch - bald Plädoyers

New York (dpa) - Der aufsehenerregende Vergewaltigungsprozess gegen den ehemaligen Filmmogul Harvey Weinstein biegt auf die Zielgerade ein. Nachdem die Verteidigung des 67-Jährigen am Dienstag die Befragung ihrer Entlastungszeugen beendet hatte ... mehr

Landgericht Kleve: Tödliches Autorennen - 22-Jähriger wegen Mordes vor Gericht

Kleve (dpa) - Es ist der Abend des Ostermontags 2019: Ein Treffen auf dem Parkplatz eines Supermarktes im niederrheinischen Moers. Zwei junge Kerle lassen laut Anklage die Motoren ihrer schweren PS-starken Autos aufheulen - wie eine Art Machtdemonstration. Sie wollen ... mehr

MeToo: Weinstein-Verteidigung will Zweifel säen

New York (dpa) - Im Prozess gegen Harvey Weinstein will seine Verteidigung mit Hilfe einer Expertin für Erinnerungen Zweifel an den Vergewaltigungsvorwürfen gegen den Ex-Filmmogul säen. Elizabeth Loftus erklärte der Jury vor dem Obersten Gericht in New York am Freitag ... mehr

Prozessende absehbar: Anwältin nennt Harvey Weinstein einen "Sünder"

New York (dpa) - Nach der Befragung von Zeugen der Anklage ist ein Ende des aufsehenerregenden Vergewaltigungsprozesses gegen den Ex-Filmmogul Harvey Weinstein absehbar. In den kommenden Sitzungstagen will nun die Verteidigung des 67-Jährigen vor dem New Yorker Gericht ... mehr

Geheime Absprachen: Klage gegen großes Lkw-Kartell abgewiesen

14 Jahre lang haben die größten Lkw-Bauer Europas ein Kartell betrieben. Mehr als 3000 Spediteure klagten deshalb auf Schadenersatz – erfolglos: Die Klage sei rechtlich nicht zulässig, das Gericht wies sie ab. Die bisher größte Schadenersatz-Klage gegen ... mehr

Urteil im Februar?: Ende von Weinstein-Prozess absehbar

New York (dpa) - Nach der Befragung von Zeugen der Anklage ist ein Ende des aufsehenerregenden Vergewaltigungsprozesses gegen den Ex-Filmmogul Harvey Weinstein absehbar. In den kommenden Sitzungstagen gibt nun die Verteidigung des 67-Jährigen vor dem New Yorker Gericht ... mehr

Prozess in Hamburg: 10.000 Euro für Schüsse auf Rockerboss - Geständnis erwartet

Hamburg (dpa) - Leise flüstert die Dolmetscherin dem Bulgaren die Vorwürfe der Staatsanwaltschaft ins Ohr. Der 27-Jährige ist angeklagt, weil er einen Rockerboss auf der Hamburger Reeperbahn erschießen wollte. Er habe aus Habgier einen Menschen heimtückisch ermorden ... mehr

Streit um App-Zentrum: Verbandsklagerecht gegen Facebook könnte Frage für EuGH sein

Karlsruhe (dpa) - Eine Datenschutz-Klage der Verbraucherzentralen gegen Facebook läuft auf die höchstrichterliche Klärung noch viel grundsätzlicherer Fragen hinaus. Denn es ist offen, ob Verbraucherverbände bei solchen Verstößen überhaupt anstelle betroffener Nutzer ... mehr

800 Jahre alte Plastik: OLG weist Klage gegen antijüdisches Kirchenrelief zurück

Naumburg (dpa) - Das antijüdische Relief an der Wittenberger Stadtkirche in Sachsen-Anhalt muss vorerst nicht entfernt werden. Das Oberlandesgericht Naumburg wies am Dienstag die Berufungsklage eines Mannes gegen die evangelische Stadtkirchengemeinde ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: