Sie sind hier: Home > Themen >

Prozesse

Thema

Prozesse

Schuldig oder nicht schuldig - Weinstein-Prozess: Jury zieht sich zu Beratungen zurück

Schuldig oder nicht schuldig - Weinstein-Prozess: Jury zieht sich zu Beratungen zurück

New York (dpa) - Nach sechs Wochen im Prozess gegen den ehemaligen Hollywood-Produzenten Harvey Weinstein wird sich die Jury am Dienstag zu Beratungen über das Urteil zurückziehen. Zuvor wird Richter James Burke den zwölf Geschworenen das Prozedere ... mehr
Weinstein-Prozess: Jury zieht sich zu Beratungen zurück

Weinstein-Prozess: Jury zieht sich zu Beratungen zurück

Das Schicksal von Harvey Weinstein liegt in den Händen von zwölf Laien. Die Geschworenen in dem aufsehenerregenden Prozess sollen sich am Dienstag zur Urteilsfindung zurückziehen – der Ausgang ist offen. Nach sechs Wochen im Prozess gegen den ehemaligen ... mehr
Prozess in Kleve: 22-jähriger Raser nach Autorennen wegen Mordes verurteilt

Prozess in Kleve: 22-jähriger Raser nach Autorennen wegen Mordes verurteilt

Kleve (dpa) - Nach einem illegalen Autorennen mit einem Todesopfer im nordrhein-westfälischen Moers hat das Landgericht Kleve den 22-jährigen Fahrer wegen Mordes verurteilt. Er bekam eine lebenslange Freiheitsstrafe. Eine 43 Jahre alte unbeteiligte Autofahrerin hatte ... mehr
#MeToo:

#MeToo: "Das Muster eines Raubtiers" - Anklage greift Weinstein an

New York (dpa) - Die Verteidigung beschuldigt die mutmaßlichen Opfer, die Anklage will Harvey Weinstein lebenslang hinter Gitter bringen: Im Finale des spektakulären Vergewaltigungsprozesses hat die Staatsanwaltschaft dem Ex-Filmmogul schwere Sexualverbrechen ... mehr
Amazon-Klage: Gericht stoppt Pentagon-Auftrag an Microsoft vorläufig

Amazon-Klage: Gericht stoppt Pentagon-Auftrag an Microsoft vorläufig

Washington (dpa) - Der Cloud-Großauftrag des US-Verteidigungsministeriums an Microsoft ist aufgrund der Klage des Mitbewerbers Amazon vorläufig gestoppt worden. Das zuständige Gericht gab einem Antrag von Amazon auf eine einstweilige Verfügung am Donnerstag statt. Wegen ... mehr

Lebenslang hinter Gitter? - Finale im Weinstein-Prozess: Plädoyer der Anklage

New York (dpa) - Nach wochenlangen Verhandlungen endet heute der inhaltliche Teil des spektakulären Vergewaltigungsprozesses gegen Ex-Filmmogul Harvey Weinstein mit dem Plädoyer der Anklage. Bei einer Verurteilung wegen schwerer Sexualverbrechen ... mehr

Plädoyer der Verteidigung - Weinstein-Anwältin mit Appell an Jury: "Er ist unschuldig"

New York (dpa) - Im Vergewaltigungsprozess gegen Harvey Weinstein hat die Chefanwältin des ehemaligen Hollywood-Moguls die Vorwürfe gegen ihren Mandanten scharf zurückgewiesen. "Er war unschuldig, als er hier in das Verfahren kam, er war unschuldig, als jeder Zeuge ... mehr

Plädoyer in Istanbul - Yücel-Prozess: Staatsanwalt fordert bis zu 16 Jahre Haft

Istanbul (dpa) - Im türkischen Prozess gegen den "Welt"-Reporter Deniz Yücel wegen Terrorvorwürfen hat der Staatsanwalt bis zu 16 Jahre Haft gefordert. Das sagte Yücels Anwalt Veysel Ok. Der Staatsanwalt hatte sein Plädoyer nicht laut verlesen, sondern zuvor schriftlich ... mehr

Verteidigung beginnt: Schlussplädoyers in Weinstein-Prozess starten

New York (dpa) - Im Prozess gegen den ehemaligen Filmmogul Harvey Weinstein wegen Vergewaltigung starten heute die Schlussplädoyers. Zunächst beginnt die Verteidigung um Weinstein-Chefanwältin Donna Rotunno, am Freitag ist die Anklage an der Reihe. Ab Dienstag ... mehr

Fahrlässige Tötung: Fünf Tote bei Kollision - Dreieinhalb Jahre Haft

Aachen (dpa) - Im Dezember 2018 rast ein 20-jähriger auf einer Landstraße zwischen Stolberg und Aachen durch die Nacht. Offensichtlich kennt er die Strecke und weicht einem Blitzer nach links aus - auf die Gegenfahrbahn. Es kommt zu einer Katastrophe, die jetzt in einem ... mehr

Vor Gericht: Wie sich Zeugen für den Prozesstermin vorbereiten können

Rheinberg (dpa/tmn) - Mit der Justiz haben die meisten eher selten zu tun. Umso größer kann die Aufregung sein, wenn man als Zeuge vor Gericht aussagen muss. Den Brief einfach nicht zu beachten ist aber keine Lösung: Der Einladung muss man Folge leisten ... mehr

MeToo - Weinstein-Prozess: Entlastungszeugen durch - bald Plädoyers

New York (dpa) - Der aufsehenerregende Vergewaltigungsprozess gegen den ehemaligen Filmmogul Harvey Weinstein biegt auf die Zielgerade ein. Nachdem die Verteidigung des 67-Jährigen am Dienstag die Befragung ihrer Entlastungszeugen beendet hatte ... mehr

Landgericht Kleve: Tödliches Autorennen - 22-Jähriger wegen Mordes vor Gericht

Kleve (dpa) - Es ist der Abend des Ostermontags 2019: Ein Treffen auf dem Parkplatz eines Supermarktes im niederrheinischen Moers. Zwei junge Kerle lassen laut Anklage die Motoren ihrer schweren PS-starken Autos aufheulen - wie eine Art Machtdemonstration. Sie wollen ... mehr

MeToo: Weinstein-Verteidigung will Zweifel säen

New York (dpa) - Im Prozess gegen Harvey Weinstein will seine Verteidigung mit Hilfe einer Expertin für Erinnerungen Zweifel an den Vergewaltigungsvorwürfen gegen den Ex-Filmmogul säen. Elizabeth Loftus erklärte der Jury vor dem Obersten Gericht in New York am Freitag ... mehr

Prozessende absehbar: Anwältin nennt Harvey Weinstein einen "Sünder"

New York (dpa) - Nach der Befragung von Zeugen der Anklage ist ein Ende des aufsehenerregenden Vergewaltigungsprozesses gegen den Ex-Filmmogul Harvey Weinstein absehbar. In den kommenden Sitzungstagen will nun die Verteidigung des 67-Jährigen vor dem New Yorker Gericht ... mehr

Geheime Absprachen: Klage gegen großes Lkw-Kartell abgewiesen

14 Jahre lang haben die größten Lkw-Bauer Europas ein Kartell betrieben. Mehr als 3000 Spediteure klagten deshalb auf Schadenersatz – erfolglos: Die Klage sei rechtlich nicht zulässig, das Gericht wies sie ab. Die bisher größte Schadenersatz-Klage gegen ... mehr

Urteil im Februar?: Ende von Weinstein-Prozess absehbar

New York (dpa) - Nach der Befragung von Zeugen der Anklage ist ein Ende des aufsehenerregenden Vergewaltigungsprozesses gegen den Ex-Filmmogul Harvey Weinstein absehbar. In den kommenden Sitzungstagen gibt nun die Verteidigung des 67-Jährigen vor dem New Yorker Gericht ... mehr

Prozess in Hamburg: 10.000 Euro für Schüsse auf Rockerboss - Geständnis erwartet

Hamburg (dpa) - Leise flüstert die Dolmetscherin dem Bulgaren die Vorwürfe der Staatsanwaltschaft ins Ohr. Der 27-Jährige ist angeklagt, weil er einen Rockerboss auf der Hamburger Reeperbahn erschießen wollte. Er habe aus Habgier einen Menschen heimtückisch ermorden ... mehr

Streit um App-Zentrum: Verbandsklagerecht gegen Facebook könnte Frage für EuGH sein

Karlsruhe (dpa) - Eine Datenschutz-Klage der Verbraucherzentralen gegen Facebook läuft auf die höchstrichterliche Klärung noch viel grundsätzlicherer Fragen hinaus. Denn es ist offen, ob Verbraucherverbände bei solchen Verstößen überhaupt anstelle betroffener Nutzer ... mehr

800 Jahre alte Plastik: OLG weist Klage gegen antijüdisches Kirchenrelief zurück

Naumburg (dpa) - Das antijüdische Relief an der Wittenberger Stadtkirche in Sachsen-Anhalt muss vorerst nicht entfernt werden. Das Oberlandesgericht Naumburg wies am Dienstag die Berufungsklage eines Mannes gegen die evangelische Stadtkirchengemeinde ... mehr

Aus für "Jubiläumsdeals": Gericht verbietet Check24 Rabatte bei Versicherungen

München (dpa) - Zu seinem 10. Geburtstag hatte der Online-Makler Check24 mit der Rückzahlung von Beiträgen bei sogenannten "Jubiläumsdeals" geworben. Zu unrecht, wie das Landgericht München I am Dienstag befand. Das Gericht gab einer Klage des Bundesverbands Deutscher ... mehr

Prozessauftakt: Ex-Radprofi Denifl gesteht Blutdoping im Betrugsprozess

Innsbruck (dpa) - Der ehemalige österreichische Radprofi Stefan Denifl hat bei seinem Prozess vor dem Landgericht Innsbruck Blutdoping zugegeben. Der 32-Jährige bestritt aber, jemanden betrogen zu haben. "Ich bin kein Verbrecher", sagte er zum Prozessauftakt ... mehr

Was ist "unzumutbare Härte"? - BGH mahnt Gerichte: Eigenbedarfskündigungen genauer prüfen

Karlsruhe (dpa) - Der Bundesgerichtshof (BGH) mahnt die Gerichte zu einer gründlicheren Prüfung von Mieterkündigungen wegen Eigenbedarfs. Alle Umstände des Einzelfalls müssen genau angeschaut werden, wie aus einem am Freitag in Karlsruhe veröffentlichten Urteil ... mehr

Vertuschung von Missbrauch: Gericht kippt Urteil gegen französischen Kardinal Barbarin

Lyon (dpa) - Im Prozess um die Vertuschung von Missbrauchsvorwürfen hat ein Berufungsgericht den höchsten katholischen Würdenträger Frankreichs freigesprochen. Das Gericht in Lyon kippte die Verurteilung von Kardinal Philippe Barbarin. Der einflussreiche Kirchenmann ... mehr

Immobilienverkauf: Bundesrichter prüfen Klausel in Exklusivaufträgen an Makler

Karlsruhe (dpa) - Wer sich nicht zutraut, sein Haus oder seine Wohnung allein zu verkaufen, schaltet einen Makler ein. Aber dabei können Fallstricke lauern. Was darf im Vertrag stehen, was nicht? Eine fragwürdige Klausel nimmt seit Donnerstag der Karlsruher ... mehr

Bundesverwaltungsgericht: Plattform "Linksunten.Indymedia" bleibt verboten

Drei Jahre, nachdem die Internetseite "Linksunten.Indymedia" vom Netz genommen wurde, haben die Richter in Leipzig das Verbot bestätigt. Die Kläger wollen jetzt vor das Bundesverfassungsgericht ziehen. Die linksradikale Internet-Plattform "Linksunten.Indymedia" bleibt ... mehr

Rotunno vs. Illuzzi: Zwei Frauen im Zentrum des Weinstein-Prozesses

New York (dpa) - Harvey Weinstein blickt auf, als seine Hauptverteidigerin Donna Rotunno vor dem Zeugenstand auf und ab tigert. Seit Minuten versucht sie, eine für ihn unangenehme Zeugin als unglaubwürdig darzustellen: die ehemalige Mitbewohnerin einer ... mehr

Hinterhalt auf dem Parkplatz: Angeklagter bestreitet Mordkomplott gegen Lehrer in Dortmund

Dortmund (dpa) - Nervös und angespannt wirkt der Lehrer Wolfgang Wittchow, als er am Dienstagmorgen ins Dortmunder Landgericht kommt. Im Mai 2019 sollen drei Jugendliche - zwei von ihnen waren seine Schüler - den Plan gefasst haben, ihn zu erschlagen. Noch vor Beginn ... mehr

Tod auf den Schienen - Frau vor Zug gestoßen: Richter schicken Täter in Psychiatrie

Duisburg (dpa) - Kaum ist das Urteil gesprochen, blickt sich der Angeklagte in aller Ruhe um. Eine Regung ist nicht zu erkennen. Als die Wachtmeister ihn später in Handschellen aus dem Gerichtssaal führen, geht er fast schon gelassen mit. Rund sechs Monate ... mehr

"Operation Aderlass": Dopingsünder Dürr zu 15 Monaten auf Bewährung verurteilt

Innsbruck (dpa) - Kurz vor dem Urteil steigt bei Johannes Dürr sichtlich die Nervosität an, vor der Richterin wird er dann wieder ganz ruhig. Der ehemalige Langläufer und Dopingsünder wird teilweise schuldig gesprochen. 15 Monate. Es dauert lange, bis die Richterin ... mehr

"Big Maple Leaf" - Diebstahl von Goldmünze: Verteidiger verlangen Freispruch

Berlin (dpa) - Im Prozess um den Diebstahl einer millionenschweren Goldmünze aus dem Berliner Bode-Museum haben die Anwälte eines 25-jährigen Angeklagten Freispruch gefordert. Gegen ihren Mandanten würden keinerlei Beweismittel vorliegen, hieß es zu Beginn ... mehr

Verbotene Internet-Plattform - Steine auf die Polizei: Indymedia-Demo in Leipzig eskaliert

Leipzig (dpa) - Die Androhung von Gewalt war in Leipzigs linksalternativem Stadtteil Connewitz vorab für jedermann zu lesen. "Rache für Linksunten 25.01. Bullen jagen" stand zusammen mit einem Antifa-Zeichen an einer Hauswand. Am Samstagabend haben vermummte Randalierer ... mehr

Verbotene Internet-Plattform: Ausschreitungen bei Indymedia-Demo in Leipzig

Leipzig (dpa) - Eine Demonstration gegen das Verbot der Plattform "Linksunten.Indymedia" ist am Abend in Leipzig aus dem Ruder gelaufen. Vermummte Demonstranten zündeten immer wieder Böller und Bengalos. Außerdem rissen sie Pflastersteine aus dem Boden ... mehr

Kein Wegerecht aus Gewohnheit: So entscheidet der BGH

Immer gemacht und damit im Recht? Davon kann man nicht ausgehen, betont der Bundesgerichtshof in seinem heutigen Urteil über das sogenannte Wegerecht zwischen Nachbarn. Nachbarn haben kein Recht, ein angrenzendes fremdes Grundstück zu durchqueren, nur weil das schon ... mehr

Streit um Garagenzufahrt - BGH entscheidet: Kein Wegerecht aus Gewohnheit

Karlsruhe (dpa) - Nachbarn haben kein Recht, ein angrenzendes fremdes Grundstück zu durchqueren, nur weil das schon immer so gemacht wird. Sicherheit gibt es nur, wenn das sogenannte Wegerecht im Grundbuch eingetragen steht, wie der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe ... mehr

Streit vorbeugen: Warum Nachbarn das Wegerecht ins Grundbuch eintragen sollten

Erfurt (dpa/tmn) - Nachbarn können vereinbaren, dass der eine das Grundstück des anderen durchqueren darf. Damit auch Jahre später klar ist, was abgesprochen wurde, lässt sich eine Grunddienstbarkeit im Grundbuch eintragen ... mehr

#MeToo: Annabella Sciorra als Zeugin im Weinstein-Prozess

New York (dpa) - Die Schauspielerin Annabella Sciorra (59) hat im Prozess gegen Harvey Weinstein emotional geschildert, wie der frühere Hollywood-Mogul sie vergewaltigt haben soll. Weinstein sei Anfang der 90er Jahre in ihre Wohnung in New York eingedrungen ... mehr

#MeToo: Harvey Weinsteins Wandlung

New York (dpa) - Auf seinen Rollator hat Harvey Weinstein für den Weg in seine Zukunft verzichtet. Gestützt auf einen Mitarbeiter humpelt er in den Gerichtssaal 1530, in dem über ihn geurteilt werden soll. In den vergangenen Wochen war er stets tief gebückt über seine ... mehr

#MeToo: Anklage stellt mutmaßliche Vergewaltigungen Weinsteins dar

New York (dpa) - Im Vergewaltigungsprozess gegen den ehemaligen Hollywood-Mogul Harvey Weinstein hat die Staatsanwaltschaft dem Angeklagten schwere Sexualverbrechen vorgeworfen. Beweise würden zeigen, "dass dieser Mann ein Sexualstraftäter und Vergewaltiger ist", sagte ... mehr

EX-Filmmogul vor Gericht: Anklage stellt mutmaßliche Vergewaltigungen Weinsteins dar

New York (dpa) - Im Vergewaltigungsprozess gegen den ehemaligen Hollywood-Mogul Harvey Weinstein hat die Staatsanwaltschaft dem Angeklagten schwere Sexualverbrechen vorgeworfen. Beweise würden zeigen, "dass dieser Mann ein Sexualstraftäter und Vergewaltiger ist", sagte ... mehr

Tribute Show: Gericht verbietet Tina-Turner-Plakat

Köln (dpa) - Glücklich die Frau, der mit 80 Jahren noch bestätigt wird, dass man sie glatt mit einer 30-Jährigen verwechseln könnte. Eben das wurde am Mittwoch der Sängerin Tina Turner zuteil, die am 26. November ihren 80. Geburtstag gefeiert hat. Ein Plakat ... mehr

Urteil: Wachdienst-Kosten nicht ohne weiteres auf Mieter umlegbar

Berlin (dpa/tmn) - Ausgaben für einen Wachdienst oder einen Conciergeservice können Vermieter nicht ohne weiteres auf ihre Mieter umlegen. Möglich ist das nur, wenn die Kosten im Mietvertrag aufgeführt sind. Zudem müsse es eine konkrete praktische Notwendigkeit ... mehr

Giftige Gase – Kohlenmonoxid-Melder können Leben retten

Es ist unsichtbar, geruchlos und äußerst gefährlich: Kohlenmonoxid (CO). Warnen vor dem Gas können spezielle CO-Melder. Darauf weist die Initiative Elektro+ in Berlin hin. Elektrochemische Sensoren messen ständig den CO-Gehalt in der Raumluft. Überschreitet er einen ... mehr

"Brisante Infos" für Iran?: Prozess um Spionage bei der Bundeswehr

Koblenz (dpa) - Der mutmaßliche Spion kommt in Handschellen in den Gerichtssaal. Seine mitangeklagte Frau schützt sich mit einer dunklen Sonnenbrille, einer Pudelmütze und Aktenmappen vor den Kameras. Hinter einer Glaswand sitzen die Zuschauer. Nicht lange ... mehr

Berliner Bode-Museum: Diebstahl von Goldmünze - Staatsanwalt fordert Haftstrafen

Berlin (dpa) - Im Prozess um den spektakulären Diebstahl einer millionenschweren Goldmünze aus dem Berliner Bode-Museum hat die Staatsanwaltschaft auf Gefängnisstrafen gegen die vier Angeklagten plädiert. Nach rund einjähriger Verhandlung forderte der Staatsanwalt ... mehr

Schwierige Suche: Jury für Weinstein-Prozess ist komplett

New York (dpa) - Im Prozess gegen den ehemaligen Filmmogul Harvey Weinstein wegen Sexualverbrechen ist der Weg für die Auftaktplädoyers frei. Das Gericht in Manhattan berief am Freitag acht weitere New Yorker als Geschworene - damit ist die Jury aus zwölf Juroren ... mehr

Weg für Auftaktplädoyers frei - Zu wenig Frauen: Schwierige Jury-Suche im Weinstein-Prozess

New York (dpa) - Im Prozess gegen den ehemaligen Filmmogul Harvey Weinstein wegen Sexualverbrechen ist der Weg für die Auftaktplädoyers frei. Das Gericht in Manhattan berief am Freitag acht weitere New Yorker als Geschworene - damit ist die Jury aus zwölf Juroren ... mehr

Prozess in Hamburg - Früherer SS-Wachmann: "Ich war nicht für die Meinung der SS"

Hamburg (dpa) - Ein ehemaliger SS-Wachmann des Konzentrationslagers Stutthof hat vor Gericht ausgesagt, dass er mit den Ideologien der Nationalsozialisten nichts habe anfangen können. "Die habe ich nie geteilt. Ich war nicht für die Meinung der SS", sagte ... mehr

Große TV-Begabung - Nach dem Tod von Film-Huhn Sieglinde: 615 Euro Schadenersatz

Kleve (dpa) - Das jähe Ende des TV-Huhns Sieglinde war brutal, jetzt bekommt wenigstens die Besitzerin mehr Schadenersatz: Der Halter eines Hundes, der das Huhn 2017 totgebissen hatte, müsse 615 Euro bezahlen, entschied das Landgericht Kleve am Freitag. Die Vorinstanz ... mehr

Klage auf Karibikinsel: Epstein soll bis 2018 junge Frauen missbraucht haben

New York/Charlotte Amalie (dpa) - Der Missbrauchsskandal um den im Gefängnis gestorbenen US-Geschäftsmann Jeffrey Epstein hat möglicherweise noch größere Ausmaße als bisher bekannt. Die Generalstaatsanwaltschaft der amerikanischen Jungferninseln wirft ... mehr

"Operation Aderlass": Preidler bekennt sich bei Doping-Prozess teils schuldig

Innsbruck (dpa) - Der im Zuge der "Operation Aderlass" aufgeflogene ehemalige österreichische Radprofi Georg Preidler hat vor Gericht zugegeben, Blutdoping betrieben zu haben. Der 29-Jährige erklärte, dass er aus "reiner Neugierde" 2018 mit dem Blutdoping begonnen ... mehr

Verhandlung in Karlsruhe: Bundesregierung verteidigt BND-Massenüberwachung im Ausland

Karlsruhe (dpa) - Die Bundesregierung hat die weitreichenden Überwachungsbefugnisse des Bundesnachrichtendienstes (BND) im Ausland vor dem Bundesverfassungsgericht verteidigt. Bei Entwicklungen wie aktuell im Iran, im Irak oder in Libyen würden binnen Stunden ... mehr

Streit um Sterne: Yelp darf bei Online-Bewertungen Auswahl treffen

Karlsruhe (dpa) - Internet-Bewertungen können über den Erfolg von Unternehmen mit entscheiden. An welche Regeln muss sich ein Bewertungsportal wie Yelp dabei halten? Eine Unternehmerin, die Fitnessstudios im Raum München betreibt, fühlte sich unfair behandelt ... mehr

Kein repräsentatives Bild - Verbraucherschützer: Online-Bewertungen sind oft Zerrbilder

München/Dortmund (dpa/tmn) - Online-Bewertungen dienen vielen als Orientierungshilfe - sie liefern oft aber nur ein Zerrbild. Es sei fraglich, ob solche Bewertungen ein repräsentatives Bild der Realität abgeben, gibt Tatjana Halm von der Verbraucherzentrale Bayern ... mehr

Bestimmte Auswahlkriterien: Unfaire Bewertungsauswahl? BGH urteilt im Streitfall Yelp

Karlsruhe (dpa) - Internet-Bewertungen können über den Erfolg von Unternehmen wie Restaurants oder Sportanbieter mit entscheiden. An welche Regeln muss sich ein Bewertungsportal wie Yelp dabei halten? Eine Unternehmerin, die Fitnessstudios im Raum München betreibt ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: