Sie sind hier: Home > Themen >

Prüm

Thema

Prüm

Handwerk spürt Pandemie und Friseure klagen über Notbremse

Handwerk spürt Pandemie und Friseure klagen über Notbremse

Die Corona-Krise insgesamt, aber auch die mit der neuen Notbremse verbundenen Auflagen machen dem Handwerk in Rheinland-Pfalz zu schaffen. So klagen die Friseure im Land über erhebliche Umsatzeinbußen, weil Kunden wegen der mittlerweile geltenden Pflicht zur Vorlage ... mehr
Zweijähriger wird von Auto erfasst: Verletzt

Zweijähriger wird von Auto erfasst: Verletzt

Ein zweijähriger Junge ist in Prüm (Eifelkreis Bitburg-Prüm) von einem Auto erfasst und leicht am Kopf verletzt worden. Er habe sich am Mittwochnachmittag von seiner Mutter entfernt und sei auf die Straße gelaufen, teilte die Polizei mit. Dabei ... mehr
Zwei Corona-Partys aufgelöst:

Zwei Corona-Partys aufgelöst: "Ruhige Lage" an Karsamstag

Trotz des sonnigen Wetters haben sich die meisten Menschen in Rheinland-Pfalz an Karsamstag an die Corona-Beschränkungen gehalten. Am Samstagnachmittag berichteten die Polizeidienststellen im Land von einer "ruhigen" Lage. "Bislang haben wir heute noch keine ... mehr
Illegaler Corona-Rave: Polizei löst Techno-Party auf US-Militärbasis auf

Illegaler Corona-Rave: Polizei löst Techno-Party auf US-Militärbasis auf

Ihre Spuren im Internet haben eine Party-Gesellschaft in der Eifel auffliegen lassen. Gegen ein Uhr nachts erschien die Polizei auf der früheren US-Militärbasis bei Prüm. Die Polizei hat in der Eifel eine illegale Party in einer früheren Radarstation ... mehr
Friseure bereiten sich auf Kundenansturm vor

Friseure bereiten sich auf Kundenansturm vor

Die Friseure im Rheinland bereiten sich zur Wiedereröffnung der Betriebe ab dem 1. März auf einen Kundenansturm vor. "Die Telefone laufen heiß", sagte Christian Weirich, Sprecher des Landesverbands Friseure und Kosmetik Rheinland. Auch per Email oder Handy versuchten ... mehr

Schule muss wegen Mäuse-Befalls schließen

Prüm (dpa/lrs) – Wegen tierischer Eindringlinge muss eine Schule in Prüm (Eifelkreis Bitburg-Prüm) für zwei Wochen schließen. Wie die Kreisverwaltung am Donnerstag mitteilte, hätten Mäuse mehrere Räume befallen. Die kleinen Nagetiere seien bereits Anfang Februar ... mehr

Friseure begrüßen Öffnung Anfang März

Der Landesverband der Friseure im Rheinland hat den Beschluss zur Öffnung ihrer Betriebe zum 1. März begrüßt. Dies gebe den Betrieben und ihren Beschäftigten nach zehn Wochen Schließung "endlich wieder Sicherheit und eine Zukunftsperspektive", erklärte der Landesverband ... mehr

Friseure schlagen Alarm: "Hilfeschrei" und Lichtaktion

Die Friseure in Rheinland-Pfalz sind nach Angaben ihres Landesverbands wegen des weiter andauernden Corona-Lockdowns in einer "akuten Notsituation". Wegen der angeordneten Schließungen könnten die Betriebe keine Einnahmen erzielen, doch die Kosten ... mehr

Kampf gegen Corona: Wintersportgebiete in der Eifel gesperrt

Um in der Corona-Pandemie Menschenansammlungen zu vermeiden, sind in der Eifel Wintersportgebiete gesperrt worden. Wie die Kreisverwaltung des Eifelkreises Bitburg-Prüm sowie Polizei und die Verbandsgemeinde Prüm am Donnerstag mitteilten, sind die Zufahrten ... mehr

Lastwagen verliert etwa 100 Bierkästen auf Bundesstraße 51

Ein Lastwagen hat auf der Bundesstraße 51 bei Prüm etwa 100 Kisten mit leeren Bierflaschen verloren. Das Leergut verteilte sich quer über die Fahrbahn, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Die Kisten seien vermutlich nicht ausreichend gesichert gewesen und deshalb ... mehr

Eifel-Literatur-Festival 2021 bereits ausverkauft

Wenige Tage nach dem Start des Vorverkaufs für das Eifel-Literatur-Festival 2021 gibt es keine Tickets mehr. "Die Nachfrage war so gewaltig, dass bereits alle Veranstaltungen ausverkauft sind", sagte Festivalchef Josef Zierden am Dienstag in Prüm. Für ihn zeige ... mehr

Eifel-Literatur-Festival plant trotz Corona für 2021

Das Eifel-Literatur-Festival will 2021 mit einer kleineren Ausgabe an den Start gehen. Insgesamt zehn Lesungen von bekannten Schriftstellern seien vom 2. März bis zum 25. Juni geplant, sagte Festivalchef Josef Zierden am Freitag in Prüm. Auf dem Programm stehen unter ... mehr

Manuel Andrack: Schönste Gedanken gibt es beim Alleinwandern

Manuel Andrack (55) wandert besonders gerne ohne Begleitung. "Wenn man alleine wandert, dann sind das Schöne die Gedanken, die luftig durch den Kopf schwirren. Da komme ich am ehesten dazu, mein Ich zu sortieren", sagte der Wanderpromi der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

Hohe Millionenverluste im Eifel-Tourismus wegen Corona

Der coronabedingte Tourismus-Stopp hat der Eifel nach Schätzungen bislang Bruttoumsatzverluste von 384 Millionen Euro beschert. Von den Einbußen von März bis Mai seien neben Hotellerie und Gastronomie auch Einzelhandel, Handwerk, Freizeitanbieter und Verkehrsbetriebe ... mehr

"Neue Situation": Friseure vor Wiedereröffnung

Nach Wochen dürfen von Montag an Friseurläden in Rheinland-Pfalz wieder öffnen - allerdings unter strengen Hygieneauflagen. Insofern dürfte sich das Haareschneiden zwischen Pfalz und Westerwald zunächst deutlich von dem vor der Corona-Krise unterscheiden. Salonbesitzer ... mehr

Unbekannte reißen gefährliches Loch in Holzbrücke

Unbekannte haben auf einer Holzbrücke in Prüm (Landkreis Eifelkreis Bitburg-Prüm) ein Loch entstehen lassen - und damit Fußgänger und Radfahrer in große Gefahr gebracht. Die 30 Zentimeter breite Lücke sei entstanden, weil zwei Bretter auf der Brückenfläche entfernt ... mehr

Landesverband der Friseure: Salons sollen schließen

Aus Sorge um die Gesundheit der Mitarbeiter und Kunden hat der Landesverband der Friseure die Schließung aller Salons in Rheinland-Pfalz für vorerst zwei Wochen gefordert. "Wir erwarten von unserer Landesregierung eine klare und zumindest für Rheinland-Pfalz ... mehr

Zollfahnder entdecken über zwei Kilo Drogen bei Kontrollen

Zollfahnder und Polizisten haben bei zwei Fahrzeugkontrollen in Rheinland-Pfalz über zwei Kilogramm Drogen entdeckt. Die Beamten zogen nach Angaben des Hauptzollamts Koblenz vom Mittwoch bei Prüm (Eifelkreis Bitburg-Prüm) ein mit drei Personen besetztes ... mehr

Spürhunde "Bibbi" und "Ben" erschnüffeln Drogen

Gleich zweimal haben Spürhunde in Rheinland-Pfalz Drogen erschnüffelt. Wie der Zoll in Koblenz am Freitag mitteilte, fand Rauschgiftspürhund "Bibbi" bei der Untersuchung eines Autos in der Westeifel 100 Gramm Kokain in einem Staufach im Inneren des Fahrzeugs ... mehr

Eifel-Literatur-Festival wird kleiner: 2020 nur eine Lesung

25 Jahre nach seiner Gründung steht das Eifel-Literatur-Festival vor einer Zäsur: Die Reihe werde es künftig nur noch im Kleinformat geben, sagte Gründer und Festivalchef Josef Zierden (65) in Prüm (Eifelkreis Bitburg-Prüm). Für den Übergang sei 2020 nur eine Lesung ... mehr

Touristiker: Zehn Jahre Eifelsteig ist "Erfolgsstory"

Der vor rund zehn Jahren eröffnete Eifelsteig ist nach Ansicht von Touristikern eine "Erfolgsstory". Er gehöre zu den beliebtesten Fernwanderwegen in Deutschland und locke jedes Jahr unzählige Wanderer in die Eifel, teilte die Eifel Tourismus (ET) GmbH am Dienstag ... mehr

Touristiker: Eifelsteig zählt zu beliebtesten Wanderwegen

Der vor rund zehn Jahren eröffnete Eifelsteig von Aachen nach Trier gehört nach Angaben von Touristikern zu den beliebtesten Fernwanderwegen in Deutschland. Jedes Jahr locke er unzählige Wanderer in die Region, teilte die Eifel Tourismus (ET) GmbH am Dienstag ... mehr

27-Jähriger kommt beim Überholen von Autobahn ab: Verletzt

Ein 27-Jähriger ist bei einem missglückten Überholmanöver auf der Autobahn 60 mit seinem Fahrzeug von der regennassen Straße abgekommen und hat sich verletzt. Sein Wagen geriet am Sonntag zwischen den Anschlussstellen Prüm und Waxweiler ins Schleudern ... mehr

Rheinland-Pfalz weitet Schutz vor Wölfen aus

Nordrhein-Westfalen hat im Juli ein neues Wolfsgebiet in der nördlichen Eifel ausgewiesen - jetzt hat Rheinland-Pfalz auch in der Nachbarregion Schutzvorkehrungen eingeführt. Die Verbandsgemeinden Prüm, Gerolstein und Adenau wurden mit sofortiger Wirkung ... mehr

Vier Verletzte bei Unfall auf Autobahnparkplatz

Bei einem Unfall auf einem Parkplatz an der Autobahn A60 bei Prüm in der Westeifel sind am Freitag vier Menschen verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war eine 19 Jahre alte Frau auf dem Parkplatz zunächst mit einem Verkehrszeichen und dann mit einem nicht ... mehr

Mozartwochen Eifel zählten rund 2800 Besucher

Die Klassikserie Mozartwochen Eifel hat in diesem Herbst rund 2800 Besucher angezogen. Sechs von zwölf Konzerten seien ausverkauft gewesen, teilten die Organisatoren in Prüm (Eifelkreis Bitburg-Prüm) mit. Die Reihe wartete auf mit einer musikalischen Palette ... mehr

Eifel-Literatur-Festival zählt mehr als 14 000 Besucher

Das Eifel-Literatur-Festival hat in diesem Jahr mehr als 14 000 Besucher angezogen. Dies seien gut 2000 mehr als bei der vorherigen Auflage des Festivals vor zwei Jahren, sagte Festivalchef Josef Zierden in Prüm (Eifelkreis Bitburg-Prüm) der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

Zwei Tote nach Unfall auf B51 bei Prüm

Bei einem Unfall auf der Bundesstraße 51 bei Prüm (Eifelkreis Bitburg-Prüm) sind zwei Menschen ums Leben gekommen, drei weitere wurden verletzt. Wie die Polizei mitteilte, war ein Autofahrer am Montagnachmittag aus bisher ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn ... mehr

"Mozart Wochen Eifel" warten mit zwölf Konzerten auf

Von Kammermusik bis zum großen Orchesterkonzert: Mit einem hochkarätigen Programm geht die Klassikserie "Mozart Wochen Eifel" in diesem Jahr wieder an den Start. Zwölf Konzerte unter anderem mit dem Südwestdeutschen Kammerorchester Pforzheim, der Jungen Philharmonie ... mehr

Nach Brandstiftung: Jugendliche Touristen als Tatverdächtige

Nach der Brandstiftung an sechs Linienbussen in der Eifel Anfang August hat die Polizei zwei jugendliche Touristen als Tatverdächtige ermittelt. Die beiden 18-jährigen Niederländer hätten damals gemeinsam mit ihren Eltern Urlaub auf einem Campingplatz ... mehr

Unbekannte zünden sechs Linienbusse an: 150 000 Euro Schaden

Unbekannte haben in der Nacht zum Freitag in Prüm in der Eifel sechs Linienbusse abgefackelt. Dabei entstand ein Schaden von rund 150 000 Euro. Menschen wurden nach Angaben der Polizei in Wittlich nicht verletzt. Durch die Flammen wurde auch ein Wohnwagen ... mehr
 


shopping-portal