Sie sind hier: Home > Themen >

Pussy Riot

Thema

Pussy Riot

Regionalwahlen in Russland: Heftige Verluste für Putin-Partei in Moskau

Regionalwahlen in Russland: Heftige Verluste für Putin-Partei in Moskau

In 85 russischen Regionen wurden am Wochenende neue Volksvertreter gewählt – ein wichtiger Stimmungstest für Putin. Seine Partei konnte ihre Mehrheit verteidigen, fuhr aber auch Verluste ein.  Die Zustimmungswerte der Kreml-Partei Einiges  Russland hatten ... mehr
Betrunkene Pussy-Riot-Mitglieder aus Flugzeug geworfen

Betrunkene Pussy-Riot-Mitglieder aus Flugzeug geworfen

Wegen ihres politischen Engagements ist die Punkband Pussy Riot schon häufiger bei Regierungen angeeckt. Nun wurden sie in Spanien aus einem Flieger geschmissen – sie waren stark betrunken.  Zwei Mitglieder der russischen Punkband Pussy Riot sind in Barcelona wegen ... mehr
Maria Aljochina - Pussy-Riot-Aktivistin: Putin führt Krieg gegen das Volk

Maria Aljochina - Pussy-Riot-Aktivistin: Putin führt Krieg gegen das Volk

Ludwigshafen (dpa) - Maria Aljochina von der russischen Punkband Pussy Riot hat Kremlchef Wladimir Putin scharf kritisiert. "Putin und der (Inlandsgeheimdienst) FSB führen einen unsichtbaren Krieg gegen ihr eigenes Volk", sagte Aljochina am Rande eines Auftritts ... mehr
Aktionskünstlerin - Pussy Riot: Putin führt unsichtbaren Krieg gegen das Volk

Aktionskünstlerin - Pussy Riot: Putin führt unsichtbaren Krieg gegen das Volk

Ludwigshafen (dpa) - Die Aktionskünstlerin Maria Aljochina von der russischen Punkband Pussy Riot hat Kremlchef Wladimir Putin scharf kritisiert. "Putin und der (Inlandsgeheimdienst) FSB führen einen unsichtbaren Krieg gegen ihr eigenes Volk", sagte Aljochina am Rande ... mehr
Berliner Charité: Pussy Riot Aktivist Wersilow aus Klinik entlassen

Berliner Charité: Pussy Riot Aktivist Wersilow aus Klinik entlassen

Berlin (dpa) - Der Pussy Riot Aktivist Pjotr Wersilow ist nach knapp zweiwöchiger Behandlung wegen Vergiftungssymptomen aus der Berliner Charité entlassen worden. Wie die Universitätsklinik mitteilte, hat sich sein Gesundheitszustand deutlich verbessert. Nach Angaben ... mehr

Berliner Charité: Pussy-Riot-Mitglied wurde wahrscheinlich vergiftet

Die Berliner Charité hält eine Vergiftung des Mitglieds der russischen Polit-Punkband Pussy Riot, Pjotr Wersilow, für wahrscheinlich. Dafür gebe es eine hohe Plausibilität, teilte das Universitätsklinikum mit. Der russische Regierungskritiker Pjotr Wersilow ... mehr

Piotr Wersilow: Pussy-Riot-Mitglied zur Behandlung in Berlin angekommen

Ein erkranktes Mitglied der russischen Polit-Punk-Band Pussy Riot ist zur Behandlung in Berlin eingetroffen. Der Mann könnte nach Angaben der Gruppe vergiftet worden sein. Ein möglicherweise vergiftetes Mitglied der russischen Polit-Punk-Band Pussy ... mehr

Russische Polit-Punk-Band: Pussy-Riot-Mitglied angeblich vergiftet

Moskau (dpa) - Ein Mitglied der russischen Polit-Punk-Band Pussy Riot ist nach deren Darstellung wegen einer möglichen Vergiftung in ein Moskauer Krankenhaus gebracht worden. "Sein Leben ist in Gefahr. Wir glauben, er wurde vergiftet", teilte die Gruppe auf Facebook ... mehr

Polit-Punk-Band Pussy Riot: Mitglied möglicherweise vergiftet

Die Polit-Punker von Pussy Riot glauben, dass eines ihrer Mitglieder vergiftet wurde. Der Mann war zuletzt wegen einer Protestaktion bei der Fußball-WM in Moskau aufgefallen. Ein Mitglied der russischen Polit-Punk-Band Pussy Riot ist nach deren Darstellung wegen einer ... mehr

WM-Flitzer: Pussy Riot legt mit "Song über einen guten Polizisten" nach

Der Platzsturm russischer Aktivisten beim WM-Endspiel hat ernste Konsequenzen: Vier Mitglieder der Polit-Punk-Gruppe Pussy Riot mussten ins Gefängnis. Doch auch nach der Verurteilung provoziert die Gruppe weiter. Die regimekritische Punkrockband Pussy Riot provoziert ... mehr

Menschenrechtsgericht: Haftstrafen gegen Pussy Riot waren rechtswidrig

Ein "Punk-Gebet" gegen Präsident Putin in einer Kathedrale: Dafür mussten Aktivistinnen von Pussy Riot ins Gefängnis – zu Unrecht, wie der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte jetzt entschieden hat. Mit der Verurteilung von drei Mitgliedern der Protest-Punkband ... mehr

Flitzer vom WM-Finale: Mitglieder von Pussy Riot müssen ins Gefängnis

Der Platzsturm russischer Aktivisten beim WM-Endspiel hat ernste Konsequenzen. Die vier Mitglieder der Polit-Punk-Gruppe Pussy Riot müssen ins Gefängnis, entschied ein Moskauer Gericht. Harte Strafen für die Flitzer-Aktion beim WM-Endspiel: Ein Moskauer Gericht ... mehr

WM 2018 – Pussy-Riot-Flitzer stören das Finale: "Der Polizist kommt ins Spiel"

Das WM-Finale zwischen Frankreich und Kroatien musste kurz unterbrochen werden, weil mehrere Flitzer das Spielfeld gestürmt haben. Nun ist bekannt, wer für die Aktion verantwortlich war. Vier Flitzer haben beim Finale der Fußball-WM zwischen Frankreich und Kroatien ... mehr

Marija Aljochina zur Russland-Wahl: "Diese Leute besitzen keine Moral"

Sie ist eine der größten Kritikerinnen Wladimir Putins: Im Interview erklärt Marija Aljochina von Pussy Riot, warum der russsische Geheimdienst FSB so gefährlich ist. Ende Februar wurde sie bei einer Protestaktion auf der von Russland annektierten ... mehr

Jörg Baberowski: "Wir sollten froh sein, dass Putin an der Macht ist"

Wladimir Putin regiert seit fast 20 Jahren. Im Gespräch erklärt Historiker Jörg Baberowski, warum Putin berechenbarer ist als Trump. Und welche Fehler der Westen im Umgang mit Russland macht. t-online.de: Prof. Baberowski, auch ohne Manipulation wird Wladimir Putin ... mehr

Ikea in Russland streicht Lesben-Geschichte aus Kundenmagazin

Überall, wo es Ikea gibt, erschien im Family-Magazin die Story über zwei lesbische Frauen mit Kind, außer in Russland. Dort kuscht die Firma nicht zum ersten Mal. Und in Saudi-Arabien wurden vergangenes Jahr alle Frauen aus dem Katalog retuschiert. Nach dem Katalog ... mehr
 


shopping-portal