Sie sind hier: Home > Themen >

Pusteln

Thema

Pusteln

Gesundheit: Sonnenallergie vorbeugen

Für viele Urlauber sind Sommer, Sonne, Strand und Meer mit Juckreiz, Bläschen und höllischen Schmerzen verbunden. Hautveränderungen, die nach intensiver Sonnenbestrahlung auftreten, werden allgemein als Sonnenallergie, in der Fachsprache "polymorphe Lichtdermatose ... mehr
Ausschlag & Covid-Zehen: Diese Spuren kann Corona auf der Haut hinterlassen

Ausschlag & Covid-Zehen: Diese Spuren kann Corona auf der Haut hinterlassen

Eine Infektion mit dem Coronavirus kann sich auch auf der Haut zeigen. Das bestätigen neue Analysen. Ein Experte erklärt, bei welchen Symptomen Sie an Covid-19 denken sollten. Bei vielen Viruserkrankungen wie Masern, Röteln oder Herpesviren bietet die Haut erste ... mehr
Hautkrankheit Rosacea: Welche Therapien gibt es für Patienten?

Hautkrankheit Rosacea: Welche Therapien gibt es für Patienten?

Rötungen, Pusteln oder Knötchen im Gesicht können ein Hinweis auf Rosacea sein. Heilbar ist die entzündliche Hauterkrankung nicht, doch die richtige Therapie kann die Symptome lindern. Langsam zunehmende Rötungen im Gesicht ... mehr
Neurodermitis behandeln: Medikamente, Phototherapie, Diät

Neurodermitis behandeln: Medikamente, Phototherapie, Diät

Schuppung, Juckreiz, Nässen, Rötungen: Die Beschwerden der entzündlichen Hauterkrankung Neurodermitis sind unangenehm – zumeist aber gut behandelbar. Für die Neurodermitis-Behandlung gibt es sowohl Therapien mit Medikamenten als auch ohne. Laut Experten des European ... mehr
Efeu: Wie gefährlich ist die Pflanze? Das ist bei einer Vergiftung zu tun

Efeu: Wie gefährlich ist die Pflanze? Das ist bei einer Vergiftung zu tun

Efeu ist eine beliebte Rankpflanze. Dabei ist sie vor allem für Kinder und Tiere nicht ungefährlich. Denn das Gewächs enthält Giftstoffe. Welche Teile des Efeus sind giftig? Woran erkennen Sie eine Vergiftung durch Efeu? Gemeiner Efeu gehört zu den Giftpflanzen ... mehr

Corona-Krise: Hautirritationen durch Schutzmasken – was hilft?

Besonders bei warmen Temperaturen kann sich unter der Maske schnell ein feuchtwarmes Klima entwickeln – Bakterien haben da leichtes Spiel. Ein Experte erklärt, wie Sie Hautirritationen vorbeugen können. Um andere Menschen vor einer möglichen Ansteckung ... mehr

"Wanze Go!": Spürhunde erschnuppern Bettwanzen

Bremen (dpa) - Auf das Kommando "Wanze Go!" geht Labrador Ramirez an die Arbeit. Regale, Sofa, Sessel, Fensterbank, Teppiche - alles schnuppert er systematisch und hochkonzentriert ab. Dann bleibt er, den Kopf noch halb im Regal versenkt, abrupt stehen. Er zeigt ... mehr

Bremen: Bettwanzenspürhunde erschnuppern Schädlinge

Hilfreiche Spürnasen: In Bremen sollen zwei Hunde darauf trainiert werden, Bettwanzen zu erschnüffeln. Auf Kommando suchen die beiden systematisch die Umgebung nach den Insekten ab. "Wanze Go!" Auch Bettwanzen haben ihren eigenen Geruch. Um das schon bei wenigen ... mehr

Rosenkrankheiten und Rosenschädlinge: Bei diesen Zeichen sofort handeln!

Wegen ihrer wunderschönen Blüten wird die Rose bekanntlich auch als Königin der Blumen bezeichnet. Manchmal jedoch blühen an den Pflanzen nur seltsame hässliche Flecken. Dann hat ein fieser Pilz zugeschlagen. Rosen gelten als anfällig für Krankheiten. Schuld ... mehr

Stockrosen: Die schönsten Sorten, Tipps zur Pflege, besten Standorte

Stockrosen sind beliebte Pflanzen im Bauerngarten. Sie gehören zu den Malven. Ihre cremeweißen, pfirsichfarbenen oder dunkelvioletten Blüten werten jeden Garten auf. Stockrosen werden bis zu 2,20 Meter hoch. Der ideale Standort für die hochwachsende Stockrose (Alcea ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: