Sie sind hier: Home > Themen >

Putin

Thema

Putin

Anruf aus Kiew: Putin und Selenskyj sprechen erstmals über Ukraine-Konflikt

Anruf aus Kiew: Putin und Selenskyj sprechen erstmals über Ukraine-Konflikt

Moskau (dpa) - Erstmals haben der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj und Kremlchef Wladimir Putin ein gemeinsames Gespräch über den blutigen Konflikt in der Ostukraine geführt. Bei dem Telefonat sei es auch um die Lage im Donbass gegangen, teilte der Kreml ... mehr

"Hochprovokativer Akt": Heftige Kritik an Vergabe russischer Pässe für Ostukrainer

Brüssel/Kiew (dpa) - Die EU wirft Russland angesichts der geplanten Ausgabe eigener Pässe im Kriegsgebiet in der Ostukraine ein neuerliches Anheizen des Konflikts vor. Das von Kremlchef Wladimir Putin unterzeichnete Dekret sei ein "weiterer Angriff ... mehr
Moskau: Erdogan lässt sich russischen Waffendeal nicht verbieten

Moskau: Erdogan lässt sich russischen Waffendeal nicht verbieten

Die USA sind sauer, weil die Türkei als Nato-Partner Waffensysteme aus Russland kaufen will. Der türkische Präsident zeigt sich davon unbeeindruckt. In Moskau findet er deutliche Worte. Ungeachtet heftiger Kritik aus den USA will die Türkei am Kauf russischer ... mehr
Heikles Thema Flugabwehrsystem: Putin und Erdogan sprechen in Moskau über Syrien und Waffen

Heikles Thema Flugabwehrsystem: Putin und Erdogan sprechen in Moskau über Syrien und Waffen

Moskau (dpa) - Kremlchef Wladimir Putin trifft seinen türkischen Kollegen Recep Tayyip Erdogan heute zu Gesprächen über den Krieg in Syrien und den Ausbau von Handelskontakten. Bei dem Treffen dürfte es auch um den umstrittenen Verkauf russischer Flugabwehrsysteme ... mehr
Maria Aljochina - Pussy-Riot-Aktivistin: Putin führt Krieg gegen das Volk

Maria Aljochina - Pussy-Riot-Aktivistin: Putin führt Krieg gegen das Volk

Ludwigshafen (dpa) - Maria Aljochina von der russischen Punkband Pussy Riot hat Kremlchef Wladimir Putin scharf kritisiert. "Putin und der (Inlandsgeheimdienst) FSB führen einen unsichtbaren Krieg gegen ihr eigenes Volk", sagte Aljochina am Rande eines Auftritts ... mehr

Jetzt schießt Putin scharf

Jetzt schießt Putin scharf mehr

Putin kündigt Hochzeit an

Geschiedener Russland-Präsident: Wladimir Putin kündigt lächelnd seine eigene Hochzeit an. (Quelle: t-online.de) mehr

Wladimir Putin: Russland soll fünftgrößte Wirtschaftsmacht werden

Wladimir Putin: Russland soll fünftgrößte Wirtschaftsmacht werden. (Quelle: t-online.de) mehr

Krim-Konflikt: Russland hebt Seeblockade auf

Krim-Konflikt: Russland hebt die Seeblockade auf. (Quelle: Reuters) mehr

Kämpfe im Donbass - Putin: Die ukrainische Führung will keinen Frieden

Buenos Aires/Kiew (dpa) - Russlands Präsident Wladimir Putin hat auf offener weltpolitischer Bühne der G20 den unterlegenen Nachbarn Ukraine als Kriegstreiber bezichtigt. "Die jetzige Führung der Ukraine ist nicht an einer Lösung der Situation interessiert, schon ... mehr

Frieden mit ukrainischer Führung nicht möglich

Frieden mit ukrainischer Führung nicht möglich mehr

Merkel trifft bei G20-Gipfel Trump und Putin

Trotz Verspätung: Bundeskanzlerin Angela Merkel wird beim G20-Gipfel Trump und Putin treffen. (Quelle: Reuters) mehr

Ukraine-Konflikt überschattet G20-Gipfel

Buenos Aires: Der Ukraine-Konflikt überschattet den G20-Gipfel. (Quelle: Reuters) mehr

Putin wirft Ukraine Provokation vor

Nach Vorfall im Schwarzen Meer: Russlands Präsident Putin wirft der Ukraine Provokation vor. (Quelle. Reuters) mehr

Scharfe Reaktion aus Berlin: Ex-Kanzler Schröder auf Liste der "Staatsfeinde" der Ukraine

Kiew (dpa) - Der Name von Ex-Bundeskanzler Gerhard Schröder ist auf einer Liste der "Staatsfeinde" der Ukraine aufgetaucht. Die regierungsnahe Internetseite "Mirotworez" (Friedensstifter) mit Verbindungen zum Innenministerium in Kiew zählt den SPD-Politiker damit ... mehr

Nato-Großübung: Russland plant Raketen-Tests im Übungsgebiet

Rund 50.000 Soldaten mit Panzern, Kampfjets und Kriegsschiffen: Die Nato hält derzeit in Norwegen ihr größtes Manöver seit fast 30 Jahren ab. Ungebetene Zaungäste haben sich angekündigt. Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg und Vertreter aus den 29 Bündnisstaaten haben ... mehr

Verfassungskomitee gefordert: Vierer-Gipfel plant Neustart von Friedensprozess für Syrien

Istanbul (dpa) - Ein hochrangiger Vierer-Gipfel hat sich in Istanbul darauf geeinigt, den festgefahrenen syrischen Friedensprozess bis Ende des Jahres wieder in Gang zu bringen. Bis zu diesem Zeitpunkt soll das seit langem geplante Verfassungskomitee endlich seine ... mehr

INF-Vertrag vor dem Aus?: Putin will direkt mit Trump über Atomwaffenvertrag reden

Moskau (dpa) - Das Schicksal des wichtigen INF-Abrüstungsvertrags aus den Zeiten den Kalten Kriegs soll von den Präsidenten der USA und Russlands entschieden werden. Der russische Staatschef Wladimir Putin schlug in Moskau vor, dass er sich im November in Paris ... mehr

Kein Erstschlag geplant: Putin will Russlands Angreifer mit Atombomben "ausradieren"

Sotschi (dpa) - Russlands Präsident Wladimir Putin will bei einem Angriff auf sein Land die Gegner mit Atombomben vernichten. "Der Aggressor soll wissen: Eine Vergeltung wird unvermeidlich sein. Er wird ausradiert", sagte der Kremlchef vor Russland-Experten in Sotschi ... mehr

Nach weiteren 20 Tagen Arrest: Kremlkritiker Nawalny aus Haft entlassen

Moskau (dpa) - Der Kremlkritiker Alexej Nawalny ist nach weiteren 20 Tagen Arrest wieder auf freiem Fuß. Er twitterte am Sonntagmorgen ein Bild von sich, wie er mit einem Koffer ein Moskauer Gefängnis bei Dunkelheit verließ. Dazu schrieb er die Worte: "Hallo zusammen ... mehr

Umstrittene Maßnahmen: Russische Duma stimmt Änderungen bei Rentenreform zu

Moskau (dpa) - Im Streit um die Rentenreform in Russland hat das Parlament Nachbesserungen von Präsident Wladimir Putin zugestimmt. Die Zugeständnisse waren eine Konsequenz aus den landesweiten Protesten gegen die geplante Anhebung des Renteneintrittsalters. "Wir haben ... mehr

Skurriles Video: Putin testet neue Kalaschnikow

Putin testet neue Kalaschnikow mehr

Neue Spannungen - Abschuss von Maschine: Israel sendet Delegation nach Moskau

Tel Aviv (dpa) - Nach dem Abschuss einer russischen Militärmaschine vor Syriens Küste will Israel eine Armeedelegation nach Moskau schicken. Der Kommandeur der Luftwaffe werde einen Bericht über den Vorfall einschließlich der vorliegenden Informationen im Vorfeld ... mehr

Merkels Reise in den Südkaukasus: Der lange Schatten Moskaus

Wenn Kanzlerin Merkel die Südkaukasus-Region besucht, wird sie drei sehr unterschiedliche Nachbarstaaten erleben – und ein vierter Staat allgegenwärtig sein.  Mit der Reise an die Demarkationslinie Georgiens zum Gebiet Südossetien schließt sich für Bundeskanzlerin ... mehr

International: Merkel und Putin beraten drei Stunden über Konfliktthemen

Meseberg (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel und Russlands Präsident Wladimir Putin haben mehr als drei Stunden über Lösungswege aus den Krisen in Syrien und der Ukraine beraten. Nach ihrem Treffen auf Schloss Meseberg bei Berlin reiste Putin am Samstagabend ... mehr

International: Merkel betont deutsch-russische Verantwortung in Krisen

Meseberg (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel hat die gemeinsame Verantwortung Deutschlands und Russlands für die Lösung von internationalen Krisen wie in Syrien oder in der Ukraine unterstrichen. Merkel sagte im brandenburgischen Meseberg vor Beginn eines Treffens ... mehr

International: Merkel trifft Putin zu Gespräch über Syrien und Ukraine

Berlin (dpa) - Zum zweiten Mal innerhalb von gut drei Monaten kommen Bundeskanzlerin Angela Merkel und der russische Präsident Wladimir Putin am Samstag zu einem Gespräch über die Konflikte in Syrien und der Ostukraine zusammen. Weiteres Thema bei dem Treffen ... mehr

EU: EU will Wirtschaftssanktionen gegen Russland verlängern

Brüssel (dpa) - Die europäischen Wirtschaftssanktionen gegen Russland werden wegen fehlender Fortschritte im Friedensprozess für die Ukraine abermals verlängert. Darauf einigten sich die Staats- und Regierungschefs am Morgen beim EU-Gipfel in Brüssel, wie Diplomaten ... mehr

Nach Feuer-Drama in Kemerowo: Gouverneur tritt zurück

54 Menschen starben vor einer Woche beim Brand eines Kaufhauses im russischen Kemerowo. Deswegen ist Aman Tulejew, der Gouverneur der Region, jetzt zurückgetreten. Der Gouverneur der russischen Region Kemerowo ist eine Woche nach der Brandkatastrophe in einem ... mehr

Wahl in Russland: Putins chancenlosen Herausforderer im Überblick

Die Konkurrenz für Kremlchef Wladimir Putin bei der Wahl an diesem Sonntag ist vielfältig – zumindest auf dem Papier. Diese Männer und Frauen treten den sicheren Wahlsieger an. Inmitten einer schweren internationalen Krise rund um die Vergiftung des ehemaligen ... mehr

In der Ukraine lebende Russen dürfen nicht wählen

Die ukrainische Regierung will die in der Ukraine lebenden Russen von der Stimmabgabe bei der russischen Präsidentschaftswahl abhalten. Der Grund? Russlands Annexion der Krim. Die ukrainische Polizei wird russischen Staatsbürger nicht erlauben, in Konsulaten ... mehr

Diese Strafen würden Putin hart treffen

Alle bisherigen Sanktionen gegen Russland laufen ins Leere. Damit sich das ändert, muss der Westen einiges anders machen, sagen Experten nach dem Giftanschlag in Großbritannien. Gesperrte Konten, eingefrorene Gelder: Seit Jahren haben die EU und die USA zahlreiche ... mehr

Konflikte: Kreml-Liste aus Washington sorgt in Moskau für Kritik

Moskau (dpa) - Die US-Regierung hat ranghohe russische Politiker und kremlnahe Geschäftsleute auf eine umstrittene Liste gesetzt und damit massive Kritik in Moskau ausgelöst. Präsident Wladimir Putin bezeichnete das Dokument als "unfreundlichen Akt", der die ohnehin ... mehr

Russische Studenten protestieren halbnackt gegen Zensur

In Russland filmten sich Studenten dabei, wie sie zu einem Popsong halb nackt homoerotisch tanzten. Das Video verbreitet sich viral – und hat die Staatsanwaltschaft auf den Plan gerufen. Rund ein Dutzend Studenten der zivilen Luftfahrt in der zentralrussischen Stadt ... mehr

Ukraine: OSZE warnt vor Eskalation der Gewalt

Unzählige Male wurde der Waffenstillstand in der Ost-Ukraine bereits gebrochen, jetzt befürchtet die OSZE ein Auflammen der Kämpfe mit schweren Waffen. Angesichts des nahenden Winters warnt die Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa ( OSZE) vor einem ... mehr

Konflikte - Kremlchef Putin: Militäreinsatz in Syrien endet

Sotschi/Damaskus (dpa) - Nach fast sieben Jahren Bürgerkrieg in Syrien will Russlands Staatschef Wladimir Putin den Militäreinsatz beenden und eine politische Lösung des Konflikts vorantreiben. Bei einem überraschenden Treffen mit dem syrischen Präsidenten Baschar ... mehr

USA – Russland: Trump und Putin wollen gemeinsam IS besiegen

Die USA und Russland wollen russischen Angaben zufolge ihre Zusammenarbeit im Kampf gegen die Terror-Miliz Islamischer Staat in Syrien bis zu einem Sieg über den IS fortsetzen. Der Bürgerkrieg in Syrien könne mit militärischen Mitteln allerdings nicht gelöst werden ... mehr

Neue Kommandozentren: So will die Nato Russland abschrecken

Erstmals seit Ende des Kalten Krieges verstärkt die Nato ihre Kommandostrukturen. Die Verteidigungsminister der Allianz einigten sich in Brüssel auf den Aufbau zweier neuer Planungs- und Führungszentren. Zuvor hatte bereits der Nordatlantikrat, das wichtigste ... mehr

Schröder erhält jährlich über eine halbe Million Euro aus Staatskasse

Gerhard Schröder ist in der Wirtschaft gut im Geschäft. Gleichwohl erhält der  ehemalige Bundeskanzler jährlich mehr als eine halbe Million Euro aus der Staatskasse – zusätzlich zu den üblichen Ruhegeldern. manche Politiker sprechen von "absahnen". Schröder bekommt ... mehr

Trump unbeliebter als Putin und Xi Jinpeng

Wofür George W. Bush acht Jahre gebraucht hat, erledigte sein Nachfolger Donald Trump in einem knappen halben Jahr. Seine Beliebtheitswerte befinden sich in Westeuropa auf einem ähnlichen Tiefstand, wie ihn Bush am Ende seiner achtjährigen Regierungsdauer ... mehr

Putin bestreitet staatliche Beteiligung an Doping in Russland

St. Petersburg (dpa) - Präsident Wladimir Putin hat eine Beteiligung des russischen Staates an Dopingvergehen von Sportlern bestritten. «Von staatlicher Seite haben wir gegen Doping im Sport gekämpft und werden das auch in Zukunft tun», sagte Putin ... mehr

Putin weist Vorwürfe aus «Panama Papers» als Provokation zurück

Moskau (dpa) - Der russische Präsident Wladimir Putin hat Vorwürfe im Zusammenhang mit den «Panama Papers» über Hunderttausende Offshore-Firmen als westliche Provokation verurteilt. «Wir wissen, dass Mitarbeiter der amerikanischen Institutionen damit zu tun haben ... mehr

So haben Sie eine Putin-Rede bestimmt noch nie erlebt

So haben Sie eine Putin-Rede bestimmt noch nie erlebt mehr

Panzer-Erlkönig: Ist das Putins neue Wunderwaffe?

Panzer-Erlkönig: Ist das Putins neue Wunderwaffe. (Quelle: Bit Projects) mehr

Musikkapelle versagt vor Putin auf ganzer Linie

Musikkapelle versagt vor Putin auf ganzer Linie mehr

Propaganda für Putin? Ex-Agentin sorgt für Aufsehen

Propaganda für Putin? Ex-Agentin sorgt für Aufsehen mehr

Wladimir Jewtuschenkow: Beseitigt Putin den nächsten Milliardär?

Der russische Milliardär Wladimir Jewtuschenkow ist wegen Geldwäsche angeklagt. Jetzt geht die Justiz auch gegen seinen Mischkonzern Sistema vor. Damit droht in Russland ein zweiter Fall Chodorkowski. Fünf Jahre nach dem Verkauf des Ölkonzerns Bashneft ... mehr
 


shopping-portal