Sie sind hier: Home > Themen >

Putin

Thema

Putin

Diplomatie: Putin und Erdogan loben russisch-türkische Zusammenarbeit

Diplomatie: Putin und Erdogan loben russisch-türkische Zusammenarbeit

Sotschi (dpa) - Russlands Präsident Wladimir Putin und der türkische Staatschef Recep Tayyip Erdogan haben bei einem Treffen in der südrussischen Stadt Sotschi die Zusammenarbeit ihrer Länder gelobt. Putin verwies zum Auftakt des rund dreistündigen Gesprächs am Mittwoch ... mehr
Parlamentswahl - Russland: Alle Stimmen ausgezählt - Weiter Betrugsvorwürfe

Parlamentswahl - Russland: Alle Stimmen ausgezählt - Weiter Betrugsvorwürfe

Moskau (dpa) - Nach Auszählung aller Stimmen bei der Parlamentswahl in Russland sehen die Opposition und Beobachter ihre Betrugsvorwürfe bestätigt. In der Hauptstadt Moskau etwa gebe es klare Beweise dafür, dass die Abstimmung zunächst zugunsten der Opposition ... mehr
Putin gratuliert: Anna Netrebko feiert im Kreml 50. Geburtstag

Putin gratuliert: Anna Netrebko feiert im Kreml 50. Geburtstag

Moskau (dpa) - Die Operndiva Anna Netrebko hat im Kremlpalast in Moskau mit internationalen Stars bei einer Gala ihren 50. Geburtstag gefeiert. Bei dem vierstündigen Konzert verlas Kremlsprecher Dmitri Peskow am Samstagabend auf der Bühne Glückwünsche des russischen ... mehr
Dutzende Fälle im Umkreis: Putin spricht über Corona und Quarantäne

Dutzende Fälle im Umkreis: Putin spricht über Corona und Quarantäne

Mehrere Corona-Fälle im Umkreis: Russlands Präsident Wladimir Putin muss in Quarantäne bleiben. (Quelle: Reuters) mehr
Wostotschny: Russlands neuer Weltraumbahnhof soll 2022 fertig sein

Wostotschny: Russlands neuer Weltraumbahnhof soll 2022 fertig sein

Wostotschny (dpa) - Nach mehreren Korruptionsfällen und Pannen will Russland die Bauarbeiten an seinem Weltraumbahnhof Wostotschny nächstes Jahr beenden. "Im Jahr 2022 müssen wir den Bau abschließen", sagte der Chef der Raumfahrtbehörde Roskosmos, Dmitri Rogosin ... mehr

Russland: Präsident Putin patzt bei Gesprächsrunde mit Schülern

Wladiwostok (dpa) - Russlands Präsident Wladimir Putin hat bei einer Gesprächsrunde mit Kindern in Geschichte gepatzt und sich von einem Schüler berichtigen lassen. Peter der Große (1675-1725) habe nicht im Siebenjährigen Krieg gekämpft, sondern im Großen Nordischen ... mehr

Militärinterventionen: Papst legt Merkel aus Versehen Putin-Zitat in den Mund

Rom (dpa) - Papst Franziskus hat Kritik des russischen Präsidenten Wladimir Putin an der Interventionspolitik des Westens in Afghanistan irrtümlich Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) zugeschrieben. Das Oberhaupt der katholischen Kirche bezeichnete Merkel ... mehr

Im Gespräch mit Putin passiert Merkel ein Malheur

Bei letztem politischen Treffen: Kuriose Merkel-Panne beim Gespräch mit Putin. (Quelle: t-online) mehr

Diplomatie: Merkel reist zu Gesprächen mit Putin nach Moskau

Berlin/Moskau (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) reist am nächsten Freitag nach Moskau. Das teilte Regierungssprecher Steffen Seibert am Freitag in Berlin mit. Der Kreml in Moskau bestätigte das Treffen Merkels mit Präsident Wladimir Putin. Einzelheiten ... mehr

Russland: "Wir regeln das" - Millionen Fragen und Appelle an Putin

Moskau (dpa) - Inmitten massiver Unzufriedenheit in der russischen Gesellschaft hat Präsident Wladimir Putin seine politische Führung als großes Erfolgsmodell verteidigt. Bei einer Live-Sendung im Staatsfernsehen namens "Der direkte Draht" hatten Bürger am Mittwoch ... mehr

"Pluszeichen" ohne Euphorie: Was folgt auf Putins und Bidens Treffen?

Moskau/Washington/Genf (dpa) - Nach dem Gipfeltreffen zwischen dem russischen Staatschef Wladimir Putin und US-Präsident Joe Biden richtet sich der Blick auf die Umsetzung der vereinbarten Zusammenarbeit. Die US-Seite betonte, in den kommenden Monaten müsse sich zeigen ... mehr

Treffen in Sotschi: Putin hilft Lukaschenko mit Millionenkredit

Sotschi/Washington (dpa) - Angesichts neuer Sanktionen aus dem Westen unterstützt Russland das autoritär geführte Belarus mit einem weiteren Großkredit. Kremlchef Wladimir Putin sicherte Machthaber Alexander Lukaschenko bis Ende Juni 500 Millionen US-Dollar ... mehr

Putin schießt Tore – Reporter rastet aus

Kuriose Bilder: Wladimir Putin schießt die Tore – der Kommentator flippt aus wie bei einem WM-Endspiel. (Quelle: Reuters) mehr

Putin reagiert auf Biden und seine Mörder-Aussage

Vielsagend deutlich: Russland-Präsident Putin reagiert auf Joe Biden und dessen Mörder-Aussage. (Quelle: t-online) mehr

Festnahmen der Polizei: Unterstützer demonstrieren für Freilassung von Kremlkritiker Nawalny

Video-Aufnahmen zeigen Festnamen der Polizei: Unterstützer des Kreml-Kritikers Nawalny demonstrieren für dessen Freilassung – mit Folgen. (Quelle: Reuters) mehr

Armenien: Angriff auf Bergkarabachs Hauptstadt

Aserbaidschanische Truppen sollen eine Offensive auf die Hauptstadt Bergkarabachs gestartet haben. Das gibt die armenische Regierung an. Im Nachbarland sollen Dörfer beschossen worden sein. Die Hauptstadt von Bergkarabach ist nach armenischen Angaben ... mehr

Russland: Militärmanöver "Kaukasus 2020" mit 80.000 Menschen beginnt

Russland beginnt mit "Kaukasus 2020" eine internationale Militärübung, an der auch Soldaten aus China und Pakistan teilnehmen. Das größte Manöver des Jahres soll wohl auch ein Signal an die Nato sein.  Russland hat im Kaukasus seine Armee ... mehr

Russischer Oppositioneller Nawalny im Krankenhaus

Archiv-Aufnahmen: Der russische Kreml-Kritiker Alexej Nawalny liegt im Krankenhaus, er wurde möglicherweise Opfer eines Giftanschlags. (Quelle: Reuters) mehr

75. Jahrestag: Putin würdigt Verdienste der Sowjets bei Befreiung Europas

Moskau (dpa) – Mit der größten Militärparade der russischen Geschichte hat Kremlchef Wladimir Putin an die Befreiung Europas vom Hitler-Faschismus vor 75 Jahren erinnert. "Es ist nicht möglich, sich vorzustellen, was mit der Welt passiert wäre, wenn die Rote Armee ... mehr

Ohne Putin-Mosaik: Russlands Militär weiht "Kirche des Sieges" ein

Moskau (dpa) – Im Beisein der russischen Militärführung hat der orthodoxe Patriarch Kirill zum 75. Jahrestag des Sieges über den Hitlerfaschismus die neue Hauptkirche der Streitkräfte eingeweiht. Hunderte Soldaten in Uniform, darunter Verteidigungsminister Sergej ... mehr

Schmutziger Wahlkampf - Stalin-Methoden und Putin-Fans: Johnson keilt gegen Labour

London (dpa) - Großbritannien droht ein schmutziger Wahlkampf. Premierminister Boris Johnson fuhr am Mittwoch scharfe Attacken gegen die Oppositionspartei Labour seines Herausforderers Jeremy Corbyn. Zugleich gerät Johnsons Konservative Partei fünf Wochen ... mehr

Anruf aus Kiew: Putin und Selenskyj sprechen erstmals über Ukraine-Konflikt

Moskau (dpa) - Erstmals haben der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj und Kremlchef Wladimir Putin ein gemeinsames Gespräch über den blutigen Konflikt in der Ostukraine geführt. Bei dem Telefonat sei es auch um die Lage im Donbass gegangen, teilte der Kreml ... mehr

"Hochprovokativer Akt": Heftige Kritik an Vergabe russischer Pässe für Ostukrainer

Brüssel/Kiew (dpa) - Die EU wirft Russland angesichts der geplanten Ausgabe eigener Pässe im Kriegsgebiet in der Ostukraine ein neuerliches Anheizen des Konflikts vor. Das von Kremlchef Wladimir Putin unterzeichnete Dekret sei ein "weiterer Angriff ... mehr

Moskau: Erdogan lässt sich russischen Waffendeal nicht verbieten

Die USA sind sauer, weil die Türkei als Nato-Partner Waffensysteme aus Russland kaufen will. Der türkische Präsident zeigt sich davon unbeeindruckt. In Moskau findet er deutliche Worte. Ungeachtet heftiger Kritik aus den USA will die Türkei am Kauf russischer ... mehr

Heikles Thema Flugabwehrsystem: Putin und Erdogan sprechen in Moskau über Syrien und Waffen

Moskau (dpa) - Kremlchef Wladimir Putin trifft seinen türkischen Kollegen Recep Tayyip Erdogan heute zu Gesprächen über den Krieg in Syrien und den Ausbau von Handelskontakten. Bei dem Treffen dürfte es auch um den umstrittenen Verkauf russischer Flugabwehrsysteme ... mehr

Maria Aljochina - Pussy-Riot-Aktivistin: Putin führt Krieg gegen das Volk

Ludwigshafen (dpa) - Maria Aljochina von der russischen Punkband Pussy Riot hat Kremlchef Wladimir Putin scharf kritisiert. "Putin und der (Inlandsgeheimdienst) FSB führen einen unsichtbaren Krieg gegen ihr eigenes Volk", sagte Aljochina am Rande eines Auftritts ... mehr

Jetzt schießt Putin scharf

Jetzt schießt Putin scharf mehr

Putin kündigt Hochzeit an

Geschiedener Russland-Präsident: Wladimir Putin kündigt lächelnd seine eigene Hochzeit an. (Quelle: t-online.de) mehr

Wladimir Putin: Russland soll fünftgrößte Wirtschaftsmacht werden

Wladimir Putin: Russland soll fünftgrößte Wirtschaftsmacht werden. (Quelle: t-online.de) mehr

Krim-Konflikt: Russland hebt Seeblockade auf

Krim-Konflikt: Russland hebt die Seeblockade auf. (Quelle: Reuters) mehr

Kämpfe im Donbass - Putin: Die ukrainische Führung will keinen Frieden

Buenos Aires/Kiew (dpa) - Russlands Präsident Wladimir Putin hat auf offener weltpolitischer Bühne der G20 den unterlegenen Nachbarn Ukraine als Kriegstreiber bezichtigt. "Die jetzige Führung der Ukraine ist nicht an einer Lösung der Situation interessiert, schon ... mehr

Frieden mit ukrainischer Führung nicht möglich

Frieden mit ukrainischer Führung nicht möglich mehr

Merkel trifft bei G20-Gipfel Trump und Putin

Trotz Verspätung: Bundeskanzlerin Angela Merkel wird beim G20-Gipfel Trump und Putin treffen. (Quelle: Reuters) mehr

Ukraine-Konflikt überschattet G20-Gipfel

Buenos Aires: Der Ukraine-Konflikt überschattet den G20-Gipfel. (Quelle: Reuters) mehr

Putin wirft Ukraine Provokation vor

Nach Vorfall im Schwarzen Meer: Russlands Präsident Putin wirft der Ukraine Provokation vor. (Quelle. Reuters) mehr

Scharfe Reaktion aus Berlin: Ex-Kanzler Schröder auf Liste der "Staatsfeinde" der Ukraine

Kiew (dpa) - Der Name von Ex-Bundeskanzler Gerhard Schröder ist auf einer Liste der "Staatsfeinde" der Ukraine aufgetaucht. Die regierungsnahe Internetseite "Mirotworez" (Friedensstifter) mit Verbindungen zum Innenministerium in Kiew zählt den SPD-Politiker damit ... mehr

Nato-Großübung: Russland plant Raketen-Tests im Übungsgebiet

Rund 50.000 Soldaten mit Panzern, Kampfjets und Kriegsschiffen: Die Nato hält derzeit in Norwegen ihr größtes Manöver seit fast 30 Jahren ab. Ungebetene Zaungäste haben sich angekündigt. Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg und Vertreter aus den 29 Bündnisstaaten haben ... mehr

Verfassungskomitee gefordert: Vierer-Gipfel plant Neustart von Friedensprozess für Syrien

Istanbul (dpa) - Ein hochrangiger Vierer-Gipfel hat sich in Istanbul darauf geeinigt, den festgefahrenen syrischen Friedensprozess bis Ende des Jahres wieder in Gang zu bringen. Bis zu diesem Zeitpunkt soll das seit langem geplante Verfassungskomitee endlich seine ... mehr

INF-Vertrag vor dem Aus?: Putin will direkt mit Trump über Atomwaffenvertrag reden

Moskau (dpa) - Das Schicksal des wichtigen INF-Abrüstungsvertrags aus den Zeiten den Kalten Kriegs soll von den Präsidenten der USA und Russlands entschieden werden. Der russische Staatschef Wladimir Putin schlug in Moskau vor, dass er sich im November in Paris ... mehr

Kein Erstschlag geplant: Putin will Russlands Angreifer mit Atombomben "ausradieren"

Sotschi (dpa) - Russlands Präsident Wladimir Putin will bei einem Angriff auf sein Land die Gegner mit Atombomben vernichten. "Der Aggressor soll wissen: Eine Vergeltung wird unvermeidlich sein. Er wird ausradiert", sagte der Kremlchef vor Russland-Experten in Sotschi ... mehr

Nach weiteren 20 Tagen Arrest: Kremlkritiker Nawalny aus Haft entlassen

Moskau (dpa) - Der Kremlkritiker Alexej Nawalny ist nach weiteren 20 Tagen Arrest wieder auf freiem Fuß. Er twitterte am Sonntagmorgen ein Bild von sich, wie er mit einem Koffer ein Moskauer Gefängnis bei Dunkelheit verließ. Dazu schrieb er die Worte: "Hallo zusammen ... mehr

Umstrittene Maßnahmen: Russische Duma stimmt Änderungen bei Rentenreform zu

Moskau (dpa) - Im Streit um die Rentenreform in Russland hat das Parlament Nachbesserungen von Präsident Wladimir Putin zugestimmt. Die Zugeständnisse waren eine Konsequenz aus den landesweiten Protesten gegen die geplante Anhebung des Renteneintrittsalters. "Wir haben ... mehr

Skurriles Video: Putin testet neue Kalaschnikow

Putin testet neue Kalaschnikow mehr

Neue Spannungen - Abschuss von Maschine: Israel sendet Delegation nach Moskau

Tel Aviv (dpa) - Nach dem Abschuss einer russischen Militärmaschine vor Syriens Küste will Israel eine Armeedelegation nach Moskau schicken. Der Kommandeur der Luftwaffe werde einen Bericht über den Vorfall einschließlich der vorliegenden Informationen im Vorfeld ... mehr

Merkels Reise in den Südkaukasus: Der lange Schatten Moskaus

Wenn Kanzlerin Merkel die Südkaukasus-Region besucht, wird sie drei sehr unterschiedliche Nachbarstaaten erleben – und ein vierter Staat allgegenwärtig sein.  Mit der Reise an die Demarkationslinie Georgiens zum Gebiet Südossetien schließt sich für Bundeskanzlerin ... mehr

International: Merkel und Putin beraten drei Stunden über Konfliktthemen

Meseberg (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel und Russlands Präsident Wladimir Putin haben mehr als drei Stunden über Lösungswege aus den Krisen in Syrien und der Ukraine beraten. Nach ihrem Treffen auf Schloss Meseberg bei Berlin reiste Putin am Samstagabend ... mehr

International: Merkel betont deutsch-russische Verantwortung in Krisen

Meseberg (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel hat die gemeinsame Verantwortung Deutschlands und Russlands für die Lösung von internationalen Krisen wie in Syrien oder in der Ukraine unterstrichen. Merkel sagte im brandenburgischen Meseberg vor Beginn eines Treffens ... mehr

International: Merkel trifft Putin zu Gespräch über Syrien und Ukraine

Berlin (dpa) - Zum zweiten Mal innerhalb von gut drei Monaten kommen Bundeskanzlerin Angela Merkel und der russische Präsident Wladimir Putin am Samstag zu einem Gespräch über die Konflikte in Syrien und der Ostukraine zusammen. Weiteres Thema bei dem Treffen ... mehr

Wladimir Jewtuschenkow: Beseitigt Putin den nächsten Milliardär?

Der russische Milliardär Wladimir Jewtuschenkow ist wegen Geldwäsche angeklagt. Jetzt geht die Justiz auch gegen seinen Mischkonzern Sistema vor. Damit droht in Russland ein zweiter Fall Chodorkowski. Fünf Jahre nach dem Verkauf des Ölkonzerns Bashneft ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: