Sie sind hier: Home > Themen >

Quarantäne

Thema

Quarantäne

Arbeitsrecht - Kind muss in Quarantäne: Dürfen Eltern zu Hause bleiben?

Arbeitsrecht - Kind muss in Quarantäne: Dürfen Eltern zu Hause bleiben?

Gütersloh (dpa/tmn) - Die Schule hat in allen Bundesländern wieder begonnen, Kindergärten und Kitas sind wieder offen. Gibt es dort einen Corona-Verdacht oder einen bestätigten Corona-Fall, so muss meist die ganze Einrichtung oder zumindest eine ganze Klasse oder Gruppe ... mehr
Berlin: Pflegeheim nach Corona-Ausbruch geschlossen

Berlin: Pflegeheim nach Corona-Ausbruch geschlossen

Ein Pflegeheim in Berlin musste nach zahlreichen Corona-Infektionen geschlossen werden. Bewohner sind in ein anderes Heim verlegt worden. Pfleger und Angehörige stehen unter Quarantäne. Nach einem Corona-Ausbruch in einem Pflegeheim in Berlin ... mehr
Corona in Hagen: Erneut Covid-19-Fälle an Berufsschule

Corona in Hagen: Erneut Covid-19-Fälle an Berufsschule

Am Cuno-Berufskolleg I in Hagen hat es zwei positive Corona-Fälle gegeben. Es ist bereits die dritte berufsbildende Schulen, an der es innerhalb von einer Woche neue Infektionen gegeben hat. In  Hagen entwickeln sich Berufsschulen offenbar immer mehr zu einem ... mehr
Berlin: Corona-Fall im Abgeordnetenhaus – mehrere Politiker in Quarantäne

Berlin: Corona-Fall im Abgeordnetenhaus – mehrere Politiker in Quarantäne

In Berlin sind mehrere Mitglieder des Abgeordnetenhaus in Quarantäne geschickt worden. Ein Politiker war positiv auf das Coronavirus getestet worden. Mehrere Bildungspolitiker aus der rot-rot-grünen Koalition im Berliner Abgeordnetenhaus sind in Quarantäne. Bei einem ... mehr
Hamburg: Corona-Ausbruch in Kult-Bar

Hamburg: Corona-Ausbruch in Kult-Bar "Katze" – Kontaktsuche schwierig

Wer war in der "Katze" im Schanzenviertel? Mehrere Mitarbeiter der Bar sind positiv auf das Coronavirus getestet worden. Nun sucht das Gesundheitsamt nach betroffenen Gästen – was sich schwierig gestaltet.  Nach dem Corona-Ausbruch in einer Hamburger Bar suchen ... mehr

Aufatmen in Garmisch-Partenkirchen: Nur drei Infizierte nach Kneipentour

Die Massentests nach der Kneipentour einer 26-jährigen Frau mit dem Corona-Virus durch Garmisch-Partenkirchen lassen aufatmen: Nur drei von rund 740 Getesteten sind ebenfalls infiziert. "Wir haben alles im Griff", versprach Landrat Anton Speer (Freie ... mehr

Staatsanwaltschaft ermittelt - Corona-Ausbruch in Garmisch: Massentest-Ergebnisse erwartet

Garmisch-Partenkirchen (dpa) - Nach einem Corona-Ausbruch in Garmisch-Partenkirchen haben sich Hunderte Menschen auf das Virus testen lassen. Erste Ergebnisse der rund 1000 Tests, die von Freitag bis Montag genommen wurden, sollen heute Nachmittag vorliegen ... mehr

Corona-Krise – Deutschland: Das ändert sich ab Dienstag für Reiserückkehrer

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hat einen neuen Umgang mit Reiserückkehrern beschlossen. Bis Ende des Monats werden weitere Regelungen überarbeitet. Wer aus einer Region nach Deutschland zurückkehrt, die nicht als Corona-Risikogebiet eingestuft ist, kann keinen ... mehr

Corona-Chaos in Israel: "Der laxe Umgang mit der Pandemie ist ein Problem"

Die Zahl der Corona-Infektionen in Israel explodiert, die Regierung beschloss den zweiten Lockdown. Die Menschen im Land spüren bereits die Konsequenzen der Krise, berichtet Jenny Havemann von vor Ort. Israels Regierung hat angesichts gestiegener Coronavirus-Infektionen ... mehr

Coronavirus in Berlin: Senioren nach Corona-Ausbruch aus Heim verlegt

Weil sich mehrere Mitarbeiter eines Berliner Pflegeheims nach einem Coronavirus-Ausbruch in häuslicher Quarantäne befinden, wurden fünf Bewohner in ein anderes Haus verlegt. Nach dem Corona-Ausbruch in einem Pflegeheim in  Berlin -Schöneberg sind einige Bewohner verlegt ... mehr

Bayerns Innenminister fordert Konsequenzen für Superspreaderin: "Quarantäne ignoriert"

In Garmisch-Patenkirchen ist eine Corona-Infizierte trotz Symptomen durch Kneipen gezogen. In der Folge steigen die Fallzahlen. Der Innenminister kritisiert die Auslöserin scharf – und stellt eine Strafe in Aussicht.  Nach einem heftigen Corona-Ausbruch ... mehr

Corona-Fall: Prinzessin Leonor von Spanien muss in die Quarantäne

Aufregung im spanischen Königshaus: Leonor von Spanien muss in die Quarantäne. Grund dafür ist eine an Corona erkrankte Mitschülerin. Eine Mitschülerin der 14-jährigen Prinzessin von Asturien sei positiv auf das Coronavirus getestet worden, sagte ein Sprecher ... mehr

Streit um Moria-Flüchtlinge: Claudia Roth wirft Horst Seehofer Totalversagen vor

Bis zu 150 minderjährige Flüchtlinge will Horst Seehofer aus Moria nach Deutschland holen. Grünen-Politikerin Claudia Roth hält das für viel zu wenig – und stellt eine Forderung an Kanzlerin Merkel. Im Streit um die Aufnahme von Migranten aus dem abgebrannten ... mehr

Frankfurts Sportvorstand Fredi Bobic: "Großen Namen könnten insolvent gehen"

Der Macher von Eintracht Frankfurt spricht über die Herausforderungen der neuen Saison, die Folgen der Corona-Krise – und mögliche Veränderungen. Wem Fredi Bobic durch das Magische Dreieck des VfB Stuttgart kein Begriff ist, kennt ihn wahrscheinlich als Sportvorstand ... mehr

Wie Frankreich einen zweiten Lockdown vermeiden will

Die Ausgangsbeschränkungen in Frankreich im Frühjahr waren geprägt von  sehr strengen Regeln . Wenn die Infektionszahlen ansteigen, fürchten viele eine Wiederholung des Lockdowns. Doch dieses Mal geht die Regierung anders vor. Angesichts steigender Corona-Zahlen ... mehr

Berlin: Corona-Ausbruch in Schöneberger Pflegeheim

In Berlin ist es zu einem größeren Corona-Ausbruch in einem Pflegeheim gekommen. In der Einrichtung haben sich mehrere Bewohner und Mitarbeiter mit dem Coronavirus infiziert.  In einem Pflegeheim in Berlin-Schöneberg haben sich 15 Bewohner und sechs Mitarbeiter ... mehr

Corona-Quarantäne: Kehrt Jana Ina zu "Love Island" zurück?

Moderatorin Jana Ina Zarrella hat ihre Corona-Quarantäne überstanden. Kehrt sie nun zur Kuppelshow "Love Island" zurück? Moderatorin Jana Ina Zarrella hat ihre Coronavirus-Infektion überstanden und durfte die Quarantäne beenden. Das gab sie persönlich auf Instagram ... mehr

Seehofer zu Moria: Deutschland wird bis zu 150 Flüchtlinge aufnehmen

Deutschland und Frankreich möchten nach der Katastrophe in Moria minderjährige Flüchtlinge aufnehmen. Innenminister Seehofer nennt erstmals genaue Zahlen – das Flüchtlingslager soll wieder aufgebaut werden. Nach dem Großbrand im griechischen Migrantenlager Moria wollen ... mehr

Hamburg: Nachfrage nach Corona-Tests am Bahnhof ist verhalten

Das Corona-Testzentrum am Hamburger Hauptbahnhof wird von den Bürgerinnen und Bürgern kaum genutzt. In der ersten Woche kamen nur knapp 1.000 Menschen. Weniger, als die Einrichtung insgesamt pro Tag bewältigen könnte. In Hamburg hält sich die Nachfrage nach Corona ... mehr

Feuer in Moria: Migranten haben Brand im Flüchtlingslager selbst gelegt

Es seien Bewohner aus dem Flüchtlingslager gewesen, die das Feuer in Moria gelegt hätten. Das steht für die griechische Regierung fest. Mit harten Worten verurteilte ein Sprecher die Tat der Brandstifter. Laut griechischer Regierung haben Migranten ... mehr

Lesbos: Flüchtlingslager Moria geht erneut in Flammen auf

Nach dem verheerenden Großbrand im griechischen Flüchtlingslager Moria ist es erneut zu einem Feuer gekommen. Die Flammen loderten Berichten zufolge in einem Teil des Lagers, das noch nicht zerstört war.  Im durch eine Brandkatastrophe ... mehr

Coronavirus: Gewalt gegen Frauen – ein Codewort soll helfen

Eine Initiative soll helfen, Frauen vor körperlicher, emotionaler und sexualisierter Gewalt in der Corona-Krise zu schützen. Dabei müssen sie nicht einmal aussprechen, was ihnen angetan wird. Wer in Apotheken nach "Maske 19" fragt, bekommt keinen Mund-Nasen-Schutz ... mehr

Keine weiteren Corona-Fälle bei Mainz 05: Entwarnung für DFB-Pokal

Nachdem zwei Spieler beim FSV Mainz 05 positiv auf das Coronavirus getestet worden waren, stand das Erstrundenspiel im DFB-Pokal auf der Kippe. Nun gibt es Entwarnung. Nach zwei positiven Corona-Fällen in der Vorwoche kann der FSV Mainz 05 die Vorbereitung ... mehr

Corona-Krise in Hamburg: 15 Schulklassen wegen Infektionen in Quarantäne

An der Heinrich-Hertz-Schule in Winterhude sind nach mehreren Corona-Infektionen aktuell 15 Klassen in Quarantäne. Es besteht der Verdacht, dass eine Lehrkraft die Kinder angesteckt hat. Wegen zahlreicher Corona-Fälle sind einige Wochen nach dem Start des neuen ... mehr

Neue Testpanne in Bayern: Tausende Betroffene – Problem wohl gelöst

Bayern geht beim Kampf gegen Corona einen Sonderweg und will besonders viel testen. Doch das Konzept hakt: Schon wieder gibt es eine peinliche Panne bei der Übermittlung der Ergebnisse. Tausende lassen sich jeden Tag an den bayerischen ... mehr

Quarantäne: Nur fünf statt 14 Tage? Politiker haben Drosten falsch verstanden

Nur fünf statt 14 Tage? Nach einem Beitrag des Virologen Christian Drosten haben zahlreiche Politiker für eine kürzere Quarantänezeit plädiert. Nun ist klar: Der Virologe meinte etwas ganz anderes. In der Debatte ... mehr

Neues Konzept bis Oktober: Spahn offen für kürzere Corona-Quarantäne von zehn Tagen

Berlin (dpa) - Bundesgesundheitsminister Jens Spahn ist offen für eine mögliche Verkürzung der Quarantäne bei Corona-Verdachtsfällen von derzeit 14 auf nur noch zehn Tage. Es gelte jetzt abzuwägen, was "die richtige Quarantäne-Länge" für Herbst und Winter sei, sagte ... mehr

Weil: Neue Regeln für Feiern und Weihnachtsmärkte möglich

Lockerere Corona-Regeln bei privaten Feiern und die Hoffnung auf Weihnachtsmärkte sind für Ministerpräsident Stephan Weil in Niedersachsen durchaus realistisch. In Niedersachsen könnten sich die Corona-Regeln lockern. Ministerpräsident Stephan ... mehr

Düsseldorf: 20 Schüler mit Corona infiziert – Klassenfahrt in Bayern

In Düsseldorf sind 20 Schüler einer Realschule in Oberbilk positiv auf das Coronavirus getestet worden. Ein Schüler hatte nach einer Klassenfahrt in Bayern Symptome gezeigt.  Nach einer viertägigen Klassenfahrt ins bayrische Aschau im Chiemgau ... mehr

Maßnahme gegen Corona: Kreuzfahrtschiffe dürfen Spitzbergen nicht anfahren

Um der Ausbreitung des Coronavirus vorzubeugen, dürfen Kreuzfahrtschiffe Spitzbergen nicht mehr anfahren. Dies gelte vorerst bis zum 1. November. Norwegen schränkt im Zuge der Corona-Pandemie den Kreuzfahrttourismus weiter ein. Auf der Inselgruppe Spitzbergen ... mehr

Corona in Bielefeld: Reiserückkehrer sorgten für zahlreiche Corona-Fälle

Zum Ende der Reisesaison zieht die Stadt Bielefeld Bilanz, für wie viele Corona-Fälle Urlauber verantwortlich waren. Die Zahl ist erwartungsgemäß hoch. Mit dem Ende der Sommerferien in den meisten Bundesländern Ende August endet auch die Hochsaison für Urlaubsreisen ... mehr

Corona-Fall bei Drittliga-Meister FC Bayern II – Testspiel abgesagt

Sorgen beim deutschen Rekordmeister: Im U23-Team des FC Bayern München ist ein Corona-Test positiv ausgefallen. Der Klub ergriff Konsequenzen: Es kommt zu einer Spielabsage. Bei Drittliga-Meister Bayern München II ist ein Spieler positiv auf das Coronavirus getestet ... mehr

Virologe Christian Drosten überrascht mit These: Quarantäne nur noch fünf Tage

Masken, Immunität, Quarantäne: Frisch zurück aus der Sommerpause gibt der Virologe Christian Drosten Aufschluss über aktuelle Corona-Themen – und spricht Empfehlungen für die kommenden Monate aus.  Der preisgekrönte NDR-Podcast "Coronavirus-Update" mit Christian Drosten ... mehr

Ab sofort: Norwegen ordnet Quarantäne für Reisende aus Deutschland an

Reisende aus Deutschland, die nach Norwegen kommen, müssen jetzt für zehn Tage in Quarantäne. Das hatte das norwegische Außenministerium am Mittwochabend bekanntgegeben. Ab 29. August gilt die neue Regel. Deutsche Urlauber haben es ab heute etwas schwerer, in Norwegen ... mehr

Rekord an Corona-Neuinfektionen: Kanaren fürchten um ihren Tourismus

Lange blieben die Kanaren vom Coronavirus weitgehend verschont – jetzt müssen die zu Spanien gehörenden Atlantik-Inseln um ihre Sonderstellung und um ihre Tourismus-Branche fürchten. Wie ganz Spanien – darunter auch die Balearen samt dem "Ballermann ... mehr

Drastische Schritte: Ungarn schließt Grenzen wegen Corona-Neuinfektionen

Das Land wählt zur Eindämmung der Pandemie drastische Schritte und will sich in wenigen Tagen von Europa abriegeln. Auch für ungarische Staatsbürger gelten dann strikte Regeln. Ungarn will seine Grenzen wieder schließen, um die Ausbreitung des Coronavirus ... mehr

Coronavirus: Das droht, wenn Sie nach dem Urlaub in Quarantäne müssen

Wenn Sie Kontakt zu Corona-Patienten hatten , wird eine Quarantäne angeordnet. Auch Tests auf Covid-19 können verpflichtend sein. Was passiert in diesen Fällen und wann drohen Strafen? Auch, wenn viele Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus mittlerweile gelockert ... mehr

Coronavirus: Kanzleramtschef Helge Braun warnt vor zweiter "Welle mit Wucht"

Die Politik sorgt sich, dass das Coronavirus im Herbst wieder um sich greifen könnte. Koalitionsausschuss sowie Bund und Länder versuchen gegenzusteuern. Viele Fragen sind noch offen. Ein Überblick. Kanzleramtschef Helge Braun ... mehr

Angela Merkel setzt schärfere Regeln durch – die Corona-Kanzlerin ist wieder da

Angela Merkel setzt bei den Beratungen mit den Ministerpräsidenten schärfere Corona-Regeln durch. Damit wandert die Macht bereits wieder von den Länderchefs zu ihr – und die schwierigen Monate der Pandemie kommen ... mehr

Illegale Party? Ermittlungen zu Nürnberger Klub

Die Party in einem Nürnberger Nachtclub sorgt weiterhin für Ärger. Einer der Gäste war ein Corona-Fall, der bewusst die Quarantäne missachtete. Außerdem soll die Feier illegal gewesen sein. Die Party mit einem Corona-Infiziertem in einem Nürnberger Nachtclub ... mehr

Coronavirus: Melanie Müller meldet sich aus der Quarantäne

Die gesamte Familie von Ballermann-Sängerin Melanie Müller hat sich mit dem Coronavirus infiziert. Nun meldet sich die ehemalige Dschungelkönigin und gibt ein Quarantäne-Update. Letzte Woche wurde bekannt, dass Mike Blümer, der Ehemann von Melanie Müller, mit Corona ... mehr

Beratungen mit Merkel: Weiter Streit über Corona-Tests für Reisende

Berlin (dpa) - Vor der Videokonferenz zwischen Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) mit den Ministerpräsidenten der Länder wird weiter über die künftige Strategie bei Corona-Tests für Reisende gestritten. Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) verteidigte seinen Vorschlag ... mehr

Corona/Nürnberg: War es eine Privatparty? Einige Kontaktpersonen ermittelt

In Nürnberg konnten einige der Gäste einer Party ermittelt werden, auf der ein Corona-Infizierter gewesen ist. Da der Infizierte eigentlich in Quarantäne hätte sein sollen, muss er nun ein hohes Bußgeld zahlen.  Nach einer Party mit einem Corona-Infiziertem ... mehr

Kiel: Rekordwert an Bewohnern in Corona-Quarantäne

In Kiel befinden sich so viele Bewohner in Quarantäne, wie noch nie zur Zeit der Coronavirus-Pandemie. Die Stadt hat eine Erklärung dafür.  Die Zahl der Menschen, die positiv auf das Coronavirus getestet wurden, ist seit einer Woche relativ konstant. Wie die Stadt ... mehr

Melanie Müller mit Coronavirus infiziert: "Bin eingesperrt in Quarantäne"

Ihr Mann bekam schon vor einigen Tagen das Ergebnis: Er hat sich mit dem Coronavirus infiziert. Melanie Müller hat sich deshalb auch testen lassen. Und nun offenbar auch ein positives Ergebnis erhalten.  Melanie Müllers Ehemann Mike Blümer ist mit dem Coronavirus ... mehr

Trotz Quarantäne: Coronavirus-Infizierter geht in Nürnberg feiern

In Nürnberg könnten sich mehrere Menschen auf einer Party mit dem Coronavirus infiziert haben. Einer der Gäste war zuvor positiv getestet worden – und hat offenbar die Quarantäne nicht eingehalten. Unleserlich, lückenhaft, falsche Angaben – die Teilnehmerlisten einer ... mehr

Coronavirus: Gesundheitsminister wollen Testpflicht für Reiserückkehrer beenden

Pflichttests für Reiserückkehrer aus Risikogebieten soll es nicht mehr geben. Dafür haben sich mehrheitlich die Gesundheitsminister ausgesprochen. Aus Bayern kommt Kritik daran. Kostenlose Corona-Tests für Urlauber bei der Einreise nach Deutschland ... mehr

Nina Bott sorgt sich nach USA-Abreise um ihren Sohn: "Ein bisschen mulmig"

Kinder in die große weite Welt ziehen zu lassen, fällt immer schwer. Während der Coronavirus-Pandemie gilt das für Eltern ganz besonders. Nina Bott schildert nun eindrücklich ihre Ängste auf Instagram. Mit einem bekannten Kalenderspruch leitet der ehemalige ... mehr

Jens Spahn will Pflichttests für Rückkehrer wieder abschaffen

Wer aus einem sogenannten Risikogebiet einreist und kein negatives Attest vorlegen kann, muss sich auf Corona testen lassen. Diese Regelung könnte nun wieder fallen – weil die Labore an Kapazitätsgrenzen kommen. Die erst vor kurzem eingeführten Corona-Pflichttests ... mehr

Dortmund: Bundesweit erstes Chorkonzert seit Corona im Konzerthaus

Das Dortmunder Konzerthaus traut sich erstmals seit Corona an eine größere Veranstaltung und trägt das bundesweit erste Chorkonzert aus – unter besonderen Bedingungen. Unter strengen Corona-Schutzauflagen wagt sich das Konzerthaus Dortmund als womöglich bundesweit erste ... mehr

Robert Koch-Institut stuft Teile Kroatiens als Corona-Risikogebiet ein

Für Urlaubsrückkehrer aus einigen Teilen Kroatiens ist ein Corona-Test jetzt Pflicht. Denn das RKI hat zwei Küstenregionen des Landes zum Risikogebiet erklärt. Wegen der gestiegenen Zahl von Corona-Neuinfektionen hat das Robert Koch-Institut (RKI) Teile ... mehr

"Höhle der Löwen": Frank Thelen – positiver Corona-Test nach Mallorca-Trip

Vom Urlaub in die Quarantäne. Der ehemalige "Höhle der Löwen"-Investor Frank Thelen verbrachte einige Wochen auf Mallorca. Bei der Rückreise wurde er positiv auf das Coronavirus getestet. Zusammen mit seiner Ehefrau Nathalie verbrachte der Unternehmer Frank Thelen ... mehr

120 Menschen in Quarantäne: Mit Corona infizierter Urlauber besucht Party

Bodenwöhr (dpa) - Nach einem bestätigten Corona-Fall in Bodenwöhr im Landkreis Schwandorf müssen nun 120 Kontaktpersonen in Quarantäne. Die Kontakte seien im privaten Bereich geschehen, teilte das Landratsamt auf seiner Seite mit. Laut "Mittelbayerischer Zeitung" hatte ... mehr

Bayern: Ministerin Huml wusste früher von Testpanne – Söder unter Druck

Am Mittwoch vergangener Woche musste die bayerische Gesundheitsministerin Huml einräumen, dass es schwerwiegende Probleme mit den Corona-Tests im Land gibt. Gewusst hat sie davon wohl schon Tage vorher. Die Corona-Testpanne an Bayerns Autobahnen ... mehr

Bayern: Infizierter Urlauber besucht Party – 120 Menschen in Quarantäne

In Bayern wollte ein Mann sein Corona-Testergebnis nach der Rückkehr aus dem Italienurlaub nicht abwarten. Stattdessen ging er feiern. Nun müssen 120 Menschen in Quarantäne.  Nach einem bestätigten Corona-Fall in Bodenwöhr im Landkreis Schwandorf ... mehr
 
1 2 3 4 6 8 9 10


shopping-portal