Sie sind hier: Home > Themen >

Quim Torra

Thema

Quim Torra

Kritik an Krawallen: Kataloniens Regionalchef droht mit neuer Volksabstimmung

Kritik an Krawallen: Kataloniens Regionalchef droht mit neuer Volksabstimmung

Barcelona (dpa) - Der katalanische Regionalpräsident Quim Torra hat als Reaktion auf die harten Urteile gegen neun Separatistenführer mit einem neuen Abspaltungsreferendum in der Region im Nordosten Spaniens gedroht. "Wenn wir für die Aufstellung von Urnen zu 100 Jahren ... mehr
Katalonien – Puigdemonts Nachfolger: Quim Torra neuer Regionalpräsident

Katalonien – Puigdemonts Nachfolger: Quim Torra neuer Regionalpräsident

Die politische Blockade in Katalonien ist beendet: Fünf Monate nach der Neuwahl hat die Region wieder einen Regierungschef. Aber auch der ist überzeugter Separatist - eine Konfrontation mit Madrid scheint vorprogrammiert. Im fünften Anlauf ist in der spanischen ... mehr
Nach zweiter Neuwahl - Hoffnung in Spanien: Sozialisten und Linke rücken zusammen

Nach zweiter Neuwahl - Hoffnung in Spanien: Sozialisten und Linke rücken zusammen

Madrid (dpa) - In Spanien keimt zwei Tage nach der zweiten Neuwahl in diesem Jahr ein bisschen Hoffnung: Die Sozialisten von Ministerpräsident Pedro Sánchez erzielten mit dem Linksbündnis Unidas Podemos (UP) unerwartet schnell eine "Vorvereinbarung" zur Bildung einer ... mehr
Nach Krawall-Nächten: Fronten im Katalonien-Konflikt verhärten sich

Nach Krawall-Nächten: Fronten im Katalonien-Konflikt verhärten sich

Barcelona/Madrid (dpa) - Nach sechs Protesttagen in Folge mit zum Teil schweren Ausschreitungen haben sich die Fronten im katalanischen Unabhängigkeitskonflikt weiter verhärtet. Der spanische Ministerpräsident Pedro Sánchez wies am Wochenende ... mehr
Katalonien: Erneut Tausende Menschen bei Protesten in Barcelona – und Madrid

Katalonien: Erneut Tausende Menschen bei Protesten in Barcelona – und Madrid

Die katalanischen Separatisten haben erneut gegen langjährige Haftstrafen für neun Führer der Unabhängigkeitsbewegung protestiert. In Barcelona versammelten sich 6.000 Menschen. Rund 6.000 Menschen versammelten sich am späten Samstagabend ... mehr

Proteste reißen nicht ab - Nach neuer Krawallnacht in Katalonien: Madrid erhöht Druck

Barcelona (dpa) - Nach der fünften Krawall-Nacht in Serie im katalanischen Unabhängigkeitskonflikt hat die spanische Zentralregierung den separatistischen Regionalpräsidenten Quim Torra erneut zu einer klaren Verurteilung der Gewalt aufgefordert. Auf den Vorschlag ... mehr

Barcelona: Kataloniens Regierungschef verurteilt die Krawalle

Seit drei Tagen erschüttern gewaltsame Proteste die katalonische Hauptstadt Barcelona. Bislang schwieg sich der Chef der Regionalregierung zu den Vorfällen aus. Nun hat er Stellung genommen. Nach neuen Ausschreitungen von Separatisten in Katalonien ... mehr

Dritte Nacht mit schweren Krawallen in Barcelona

Brennende Autos, Zusammenstöße mit der Polizei, zahlreiche Festnahmen: Die Separatisten-Urteile sorgen in Katalonien auch weiterhin für gewaltsame Demonstrationen.  In Barcelona ist es am Mittwochabend erneut zu schweren Ausschreitungen von katalanischen ... mehr

Historisches Urteil - Proteste in Katalonien: Festnahmen und Verletzte

Barcelona/Madrid (dpa) - Die katalanische Unabhängigkeitsbewegung hat ihre Proteste gegen die harten Gerichtsurteile für neun katalanische Separatistenführer fortgesetzt. In fünf Städten der Region im Nordosten Spaniens beteiligten sich zahlreiche ... mehr

Nach Eskalation der Demonstrationen: Weitere Proteste in Barcelona erwartet

Die Lage in Barcelona spitzt sich zu, nachdem mehrere Separatisten-Anführer verurteilt worden sind. Proteste führten zu rund 130 Verletzten. Die Regierung rechnet noch nicht mit einem Ende.  Nach der Eskalation der Demonstrationen am Flughafen von Barcelona haben ... mehr
 


shopping-portal