Sie sind hier: Home > Themen >

Radfahren

Cholesterin: Bewegung senkt Blutfettwerte

Cholesterin: Bewegung senkt Blutfettwerte

Der Körper braucht Bewegung, damit er gesund bleibt. Doch wie viel Sport muss sein, um das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen wie Herzinfarkt oder Bluthochdruck zu senken? Und muss man wirklich jeden Tag aktiv werden? Ein Experte verrät, worauf es beim Training ... mehr
Die schönsten Radreisen rund ums Mittelmeer

Die schönsten Radreisen rund ums Mittelmeer

Leidenschaftliche Radfahrer, die nicht auf den Frühling warten wollen, reisen in der Vorsaison gerne ans Mittelmeer. Denn dort blühen schon die Bäume, die Temperaturen pendeln zwischen angenehmen 15 und 20 Grad und in den Strandcafés sind noch Plätze frei. Sonne ... mehr
Wo Radler fahren dürfen und wo nicht

Wo Radler fahren dürfen und wo nicht

Radfahrer und Autofahrer würden sich im Verkehr am liebsten aus dem Weg gehen. Wo gut ausgebaute Radwege fehlen, kommt es oft zu Streit. Dabei sind die Regeln eindeutig. Radfahrer leben gefährlich. Das zeigt ein Blick auf die Statistik: Im Jahr 2016 sind 349 Radler ... mehr
Depressive Stimmung: Einfacher Tipp für mehr Lebensfreude

Depressive Stimmung: Einfacher Tipp für mehr Lebensfreude

Dass Bewegung dem Körper und dem Geist gut tut, ist kein Geheimnis. Was eine neue Studie nun belegt, wird Sportbegeisterte deswegen sehr freuen und Sportmuffel vielleicht dazu bewegen, sich doch einmal zu überwinden und die Joggingschuhe anzuziehen. Sie befinden ... mehr
Trotz Vorfahrt: Radler ohne Licht haftet bei Unfall mit

Trotz Vorfahrt: Radler ohne Licht haftet bei Unfall mit

Fahrradfahrer, die ohne Licht radeln, müssen unter Umständen nach einem Unfall mithaften, wenn sie auf der Vorfahrtstraße fahren. Das geht aus einem Urteil des Oberlandesgerichts Hamburg hervor, auf das der ADAC hinweist (Az.: 14 U 208/16). In dem verhandelten ... mehr

Tote Gleise: Zum Radfahren schön

Wenn man auf Bahngleisen stößt, erwartet man wohl eher das Tut Tut einer Dampflock oder wenigstens das typische Zischen der modernen Züge zu hören. Doch eine Fahrradklingel? Dank cleverer Verkehrsplaner ist das nicht mehr ungewöhnlich. Unzählige Bahnstrecken, vorwiegend ... mehr

Eifel-Ardennen-Radweg: Mit dem Rad durch Belgien und Deutschland

Der Eifel-Ardennen-Radweg zählt zu den Highlights unter den europäischen Radwegen. Die rund 40 Kilometer lange Tour führt über stillgelegte Bahntrassen von der deutschen Eifel bis in die belgischen Ardennen – und ist nichts für blutjunge Anfänger. Natur beobachten ... mehr

Maare-Mosel-Radweg: Start im Geopark Vulkaneifel

Bahntrassenliebhaber aufgepasst: Auf dem Maare-Mosel-Radweg können Sie eine 58 Kilometer lange Tour unternehmen, die größtenteils an stillgelegten Gleisen entlang führt. Dabei können Sie eindrucksvolle Blicke auf die Vulkaneifel und das Tal der Mosel werfen ... mehr

Radfernweg Hamburg-Rügen: 520 Kilometer durch Norddeutschland

Der Radfernweg Hamburg-Rügen führt vom norddeutschen Inland bis zur Ostsee. Auf dieser Radtour können Sie einige Sehenswürdigkeiten bestaunen und die schönen Flecken der Natur entdecken. Die Route verläuft entlang der mittelalterlichen Handelsstraße, die Deutschlands ... mehr

Herkules-Wartburg-Radweg: Tour durch die Mitte von Deutschland

Wenn Sie eine Radtour mitten durch Deutschland machen wollen, sollten Sie den Herkules-Wartburg-Radweg in Betracht ziehen. Dieser führt Sie durch die hügelige Landschaft des Ringgaus und die typischen Fachwerkstädte dieser Region. Die Bundesländer Hessen ... mehr

RegnitzRadweg: Tour für Genießer

Es gibt einige schöne Ecken, in denen sich eine Radtour lohnt. Der RegnitzRadweg gehört eindeutig mit dazu. Er führt von Bamberg aus nach Nürnberg, während der Tour können Sie einige Sehenswürdigkeiten mitnehmen. Dafür sind allerdings manchmal Abstecher ... mehr

Kocher-Jagst-Radweg: Rundtour an den Zwillingsflüssen

Für einen Urlaub in Deutschland mit dem Bike eignet sich besonders der Kocher-Jagst-Radweg. Er kann von geübten und weniger geübten Radfahrern gemeistert werden und bietet sowohl eine herrliche Landschaft als auch interessante Sehenswürdigkeiten. Route ... mehr

Via Claudia Augusta: Radweg auf den Spuren der Römer

Wenn Sie großes Interesse an der Geschichte der Römer haben, sollten Sie sich die Via Claudia Augusta genauer anschauen. Diese Straße wurde von den Römern erbaut und wird mittlerweile als Radweg über die Alpen genutzt. In Donauwörth beginnt der Weg und endet in Altino ... mehr

Kraut- und Rüben-Radweg: Themenradweg durch die Pfalz

Weinberge, Tabakfelder und der Pfälzer Wald erwarten Sie auf dem Kraut- und Rüben-Radweg – einer Themenstrecke, die von Schweigen-Rechtenbach bis nach Bockenheim führt. Wenn Sie eine Radtour zusammen mit Ihren Kindern planen, ist dieser Weg durch die Pfalz zu empfehlen ... mehr

Schwäbische-Alb-Weg: Meteroitenkrater als Start und Ziel

Ein attraktiver Radweg, gute Luft, eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten und ein funktionstüchtiges Fahrrad: Mit dem Schwäbische-Alb-Weg erschließt sich Ihnen eine vielfältige und abwechslungsreiche Landschaft, die durch die zum Teil raue Alb und vorbei an Burgen ... mehr

RurUfer-Radweg: Wechselhafte Tour durch drei Länder

Der RurUfer-Radweg führt, ganz seinem Namen entsprechend, von der Rur-Quelle bis zur Mündung in die Maas am Ufer entlang. Dabei fahren Sie durch drei verschiedene Länder: Belgien, Deutschland und die Niederlande. Die Tour führt Sie durch abwechslungsreiche Landschaften ... mehr

Paneuropa-Radweg: Mit dem Bike von Paris nach Prag

Trotz Wirtschaftskrise und Europleite: Hier wächst Europa zusammen. Auf dem Paneuropa-Radweg geht es mit dem Bike von West nach Ost über den Kontinent. Wer dabei die Augen offen hält, wird auf dieser Radtour sagenumwobene Schlösser, niedliche Altstädte und historische ... mehr

Grünroute: Vom Bergbau geprägtes Länderdreieck

Die Grünroute verbindet Deutschland, die Niederlande und Belgien auf einem Radweg miteinander. Wenn Sie also auf Ihrer Fahrradtour alle drei Länder bereisen möchte, bietet sich diese Tour an. Da der Bergbau in dem Dreiländereck zum Stillstand gekommen ... mehr

Saarland-Radweg: Abwechslungsreicher Rundkurs

Mit dem Fahrrad rund ums kleinste Bundesland Deutschlands: Der Saarland-Radweg zeigt Ihnen die abwechslungsreiche Natur und das Bergland dieser Region und bringt Sie auf Abstechern sogar nach Frankreich. Zudem gibt es auf der Radtour zahlreiche ... mehr

Südschwarzwald-Radweg: Ausgezeichnete Qualitätsroute

Die angenehme Streckencharakteristik des 240 Kilometer langen Südschwarzwald-Radweges ist etwas für die ganze Familie. Sportbegeisterte Radler können den Schwierigkeitsgrad und die Distanz der Tour erweitern. Südschwarzwald-Radweg: Vier Sterne Tour Der Schwarzwald ... mehr

Elster-Radweg: Mit dem Bike zur Mündung der Weißen Elster

Der grenzüberschreitende Elster-Radweg bringt Sie an einige schöne Orte, die entlang der Weißen Elster liegen – sie ist ein rund 250 Kilometer lange Nebenfluss der Saale. Die Route führt Sie durch das tschechische Böhmen, Sachsen, Thüringen und Sachsen-Anhalt, sodass ... mehr

Ahr-Radweg: Relikte der Römerzeit entdecken

Der Ahr-Radweg erstreckt sich auf etwas mehr als 80 Kilometern und führt Sie aus der Eifel bis an den Rhein. Nicht nur deswegen gehört der Radweg zu den bekanntesten der Region. Bekanntheit hat er auch erlangt, da Sie sich mit dem Fahrrad auf die Spuren ... mehr

Erft-Radweg: Reizvolle Natur und historische Bauwerke

Auf dem rund 110 Kilometer langen Erft-Radweg begleiten Sie die Erft von Nettersheim auf ihrem Weg bis zu ihrer Mündung in den Rhein. Bis zum Ziel in Neuss bietet sich gerade für Familien ein reizvoller, aber einfach zu befahrender Weg durch die Natur. Historie inmitten ... mehr

Märkische Schlössertour: Imposante Bauwerke und Gärten

Wenn Sie auf Ihrer Radtour einen Blick auf adelige Anwesen werfen wollen, bietet sich die Märkische Schlössertour an. Der Radweg durch das Oderland führt Sie zu den verschiedenen Herrschaftshäusern der Region, sodass Sie beinahe eine kleine Zeitreise erleben ... mehr

Nga Haerenga in Neuseeland: Jüngst erweitertes Radwegnetz

Wenn Sie Neuseeland per Fahrrad erkunden wollen, bietet sich eine Fahrt auf einer Teilstrecke des Nga Haerenga an. Die ganze Strecke wäre wahrscheinlich zu lang, da der Nga Haerenga kein einzelner Radweg ist, sondern der Name des Wegnetzes, in dem alle offiziellen ... mehr

Werratal-Radweg: Mit dem Bike zum Zusammenfluss der Fulda

In Neuhaus am Rennweg beginnend hat der Werratal-Radweg einiges zu bieten. Er endet dort, wo Werra und Fulda ihren Namen büßen müssen. Das Ende dieser Strecke kann aber auch ein neuer Anfang sein – das Meer ist nah. Wo Werra und Fulda sich küssen... Der Werratal-Radweg ... mehr

Mehr zum Thema Radfahren im Web suchen

Treppen souverän mit dem Mountainbike meistern

Wenn Sie mit dem Mountainbike unterwegs sind, stellen auch Treppen kein unüberwindbares Hindernis dar – vorausgesetzt, Sie nehmen die Stufen mit der richtigen Technik in Angriff. Keine Angst vor der Treppe Viele Mountainbiker haben vor Treppen Respekt oder sogar Angst ... mehr

Fahrtechnik trainieren: Mehr Kontrolle auf dem Bike

Mit der richtigen Fahrtechnik behalten Sie Ihr Mountainbike jederzeit unter Kontrolle. Balance und Körperbeherrschung auf dem Bike können Sie mit ein paar Übungen ganz gezielt trainieren. Beherrschung des Rades ist wichtig Dass Sie Ihr Rad möglichst perfekt beherrschen ... mehr

Balance auf dem Bike trainieren: Für stabile Verhältnisse sorgen

Beim Mountainbike-Fahren ist eine gute Balance mindestens so wichtig wie die Ausdauer. Die Radbeherrschung können Sie mit einigen Übungen ganz einfach trainieren. Ohne die richtige Balance geht gar nichts Wer sich ein Mountainbike anschafft, der will steile ... mehr

Mountainbike fahren: Technik-Tipps für Anfänger

Wenn Sie Mountainbike fahren, kommt es in hohem Maß auf eine gute Technik an. Sie sollten wissen, wie Sie richtig in die Pedale treten, bremsen und das Gleichgewicht halten – dann brauchen Sie auch vor anspruchsvollen Parcours keine Scheu zu haben. Mountainbike fahren ... mehr

Radfahren in Norwegen - für jeden was dabei

Norwegen ist bekanntermaßen ein geeignetes Reiseziel für Kanu- und Wandertouren, doch Radfahren in dem verregnetem Land in Nordeuropa? Dazu ist die Landschaft von Gebirgsketten und kargen Hochebenen, den Fjells, geprägt, bei deren Anblick einem schon Schweiß aus allen ... mehr

Bodensee Reisen aktiv: Die besten Outdoor-Tipps

Bodensee Reisetipps für Aktive: Am Bodensee locken hunderte Kilometer lange, asphaltierte Uferwege zum Nordic Walking, Radfahren, Inline-Skaten und Wandern. Auf dem Wasser lassen sich die Ferien ebenfalls sportlich verbringen, zum Beispiel beim Segeln. Oder einfach ... mehr

Mallorca: Outdoor-Paradies für Aktivurlauber

Von wegen Ballermann und Co.: Mallorca ist vor allem in der Nebensaison bei Aktivurlaubern beliebt. Kajakfahren, Klettern, Wandern, Mountainbiken, Tauchen - die Baleareninsel bietet jenseits des Liegestuhls unzählige Möglichkeiten, den Urlaub aktiv zu gestalten. Neben ... mehr

Die schönsten Radtouren der Welt

Die Welt ist groß. Zu groß, um sie komplett mit dem Rad zu durchfahren. Wir helfen Ihnen bei der Auswahl und stellen die schönste Radtour auf jedem Kontinent vor. Vielfältige Naturlandschaften warten auf Genussradler, hohe Berge und steile Pässe wollen ... mehr

Nicht zu viel und nicht zu wenig - Die richtige Trainingsintensität

Ob Radsport, oder jede andere Leistungssportart: Der Trainingserfolg steht und fällt mit einer wohl dosierten Trainingsintensität. Hierzu muss der Sportler ein gewisses Körpergefühl vorweisen und sich keinesfalls von zu viel Eifer treiben lassen, da der Aufwand sonst ... mehr

Radfahren - Der richtige Aufbau eines Trainings

Gerade wenn die ersten Sonnenstrahlen das Wolkendickicht des Frühjahrs durchbrechen wird es höchste Zeit das Rad aus dem Keller zu holen. Ganz gleich ob Vollprofi oder Gelegenheitsradler: Die Sportart bietet eine ideale Gelegenheit für die Verbesserung der eigenen ... mehr

Schmerzen beim Radfahren - Was tun bei Sitzbeschwerden?

Radfahren ist ein beliebter und vor allem gelenkschonender Sport. Doch Schmerzen beim Radfahren können so mache Tour vermiesen. Die Sitzbeschwerden dann wieder los zu bekommen ist meist gar nicht so einfach, doch der eine oder andere Tipp kann helfen, diese zumindest ... mehr

BMX - Mit coolen Tricks übers Gelände

Ein BMX-Rad ist besonders klein und wendig und ermöglicht daher viele Tricks. Während die meisten die Räder nur als leichtes Freizeitrad nutzen, betreiben manche damit einen richtigen Sport, in dem auch Meisterschaften ausgetragen werden. BMX: Trick-Sport ... mehr

Fahrradtour durch Delhi: Ein besonderes Erlebnis

Eine Fahrradtour durch Delhi zeigt Ihnen ganz unbekannte Winkel der indischen Hauptstadt. Allerdings sollten Sie einige Dinge berücksichtigen, damit der Trip auch zu einem gelungenen Erlebnis wird – und Sie vor lauter Marktständen, Rikschas und Menschen die Route nicht ... mehr

Mountainbike-Tour planen: Voraussetzung für echten Fahrspaß

Eine Mountainbike-Tour planen zu wollen, ist kein Zeichen für mangelnde Spontanität, sondern für Erfahrung. Jeder gestandene Mountainbiker wird Ihnen den Tipp geben, eine Tour gut vorzubereiten. Spätestens, wenn gegen Ende des Tages Ihre Konzentration nachlässt, macht ... mehr

Neuer Panorama-Radweg im Schwarzwald eröffnet

Radwandern zählt in Deutschland zu den beliebtesten Freizeitaktivitäten. Jetzt können sich alle Fans über einen neuen Panorama-Radwanderweg im Schwarzwald freuen. Schauen Sie sich Impressionen des Wanderwegs auch in unserer Foto-Show an. "Viel Schwarzwald ... mehr

Hochgefühl im "Verlorenen Loch"

Radeln liegt voll im Trend und wer vom Bodensee zum Lago Maggiore fährt, erlebt eine Alpenüberquerung der ganz besonderen Art. Schauen Sie sich die spannende Reise auch in unserer Foto-Show an. "Wo wellet se denn alle no?" schwäbelt die betagte Besucherin vom Nordufer ... mehr

Radtouren: mit dem Fahrrad durch die Weinberge Europas

Die Weinregionen Europas sind Top-Urlaubsziele für Frühjahr und Herbst. Nicht nur für Liebhaber edler Tropfen, sondern auch für Aktivurlauber. Wanderer wissen es längst: Weinberge eignen sich auch für herrliche Radtouren. In den teils recht steilen ... mehr

Mit dem Bike durch die Brenta

Nur wenige Kilometer nördlich des Gardasees eröffnet sich eine grandiose Bergwelt - für leidenschaftliche Mountainbiker eine angenehme Alternative zum Hot Spot am Lago. Sehen Sie die Bike-Tour durch die Brenta auch in unserer Foto-Show. Vor dem katholischen Kirchlein ... mehr

Rennrad querfeldein: Cyclocross

Die Radsportart Cyclocross fristete jahrelang ein Schattendasein, während die Disziplin in den Benelux-Ländern bereits Massen an Anhängern hat. Aber auch hierzulande wird das "Querfeldein-Rennradfahren" immer populärer. Die härtesten Rennradfahrer ... mehr

Die zehn spektakulärsten Pässe der Welt

Es gibt Mountainbike-Touren, die sind schön. Andere sind anspruchsvoll. Und dann gibt es solche, die einem den Atem rauben. Pass-Überquerungen gehören oft zu dieser Kategorie. Schon beim Aufstieg mit dem Rad kommen die meisten ins Schnaufen. Oben angekommen vergessen ... mehr

Aktivurlaub in der Türkei: Biken im Tal der tausend Türme

Radfahrer träumen von einer Tour durch die USA oder Canada, vom Erklimmen der höchsten Bergpässe in Nepal und vom Mount Kenya in Ostafrika. Dabei liegt das Fahrradglück so nahe: Und zwar in der Türkei, im "Tal der tausend Türme". So wird Kappadokien, eigentlich ... mehr

Pumptrack: Eine besondere Art des Mountainbikens

„Pumping Iron“, der Titel des Bodybuildung-Kultfilms rund um Arnie Schwarzenegger, passt auch zur derzeit schwer angesagten Mountainbike-Spielart, dem Pumptrack fahren. Die Rahmen der speziellen Bikes bestehen oft aus Stahl und Vortrieb erzeugt man durch Pumpen ... mehr

Downhill: Radfahren rund ums Matterhorn

Radfahrer in Zermatt werden um das Matterhorn nicht rumkommen. Warum auch? Der Gipfel ist der Stolz der Region und bietet Mountainbikern 1000 Höhenmeter Abfahrt, ein Downhill-Paradies mit unschlagbarem Panorama. Wo sonst kann man inmitten von 33 Viertausendern ... mehr

Fünf prämierte Fernradwege - klassisch und neu

Radwege Deutschlands sind die besten - das denken sich zahlreiche Radurlauber und radeln am liebsten durch heimische Lande. Aber gut ist nicht gut genug. Deshalb nehmen seit 2005 Tester des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs (ADFC) die Radwege Deutschlands unter ... mehr

Darth Vader trägt Fahrradhelm: Ein Vorbild für Kinder?

Was wäre "Darth Vader" ohne seinen schwarzen Helm? Mit dem behelmten Bösewicht aus der Kult-Serie "Krieg der Sterne" will Verkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) Kinder und Jugendliche dazu bringen, sich nur mit Fahrradhelm aufs Rad zu schwingen ... mehr

Das ist der wohl gefährlichste Radweg der Welt

"Wie zum Teufel macht der das?" ist wohl der erste Gedanke, der einem bei diesem Foto durch den Kopf schießt und dann setzt auch schon die Schnappatmung ein. Schauen Sie sich den wohl gefährlichsten Radweg der Welt auch in unserer Foto-Show an. Eigentlich ... mehr

Radfahren in Deutschland mit Qualität: ADFC zeichnet Regionen aus

In diesem Jahr hat der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) nicht mehr nur Radwege in Deutschland ausgezeichnet, sondern neu auch Regionen, die mit besonderer Fahrrad- freundlichkeit überzeugen. Nur zwei Radurlaubs-Ziele in Deutschland haben es geschafft ... mehr

Nationalpark Bayerischer Wald - ein Waldmeer zum Wandern

Der Nationalpark Bayerischer Wald ist der älteste und wohl bekannteste Nationalpark in Deutschland und bietet zu jeder Jahreszeit unvergessliche Erlebnisse. Unberührte Natur und ein scheinbar endloses Waldmeer laden hier zum Wandern und Radfahren ein. Hier liegt ... mehr

Radfahren ohne Grenzen: Cycle West

In einem gemeinsamen Projekt wachsen England und Frankreich zusammen - per Fahrrad. Unter dem Namen "Cycle West" richten die Länder zu beiden Seiten des Ärmelkanals drei grenzüberschreitende Fahrradrouten durch Südwestengland, die Bretagne und die Normandie ... mehr
 


shopping-portal