Thema

Räikkönen

Formel 1: Letztes Räikkönen-Rennen für Ferrari endet vorzeitig

Formel 1: Letztes Räikkönen-Rennen für Ferrari endet vorzeitig

Abu Dhabi (dpa) - Das letzte Formel-1-Rennen von Kimi Räikkönen im Ferrari ist vorzeitig zu Ende gegangen. "Was passiert? Ich habe keine Power mehr", funkte der 39 Jahre alte Finne verzweifelt an die Box des italienischen Formel-1-Rennstalls. In der siebten Runde ... mehr
Scuderia Ferrari: Vettel wird Räikkönens Ruhe fehlen

Scuderia Ferrari: Vettel wird Räikkönens Ruhe fehlen

Abu Dhabi (dpa) - Die Ruhe von Kimi Räikkönen wird Sebastian Vettel fehlen. Ansonsten hat der 31 Jahre alte Hesse auch mit neuem Teamkollegen nur ein Ziel: Den ersten Formel-1-Titel mit Ferrari. Es wird sein fünftes Jahr bei der Scuderia sein. Im fünften Jahr holte ... mehr
Finne verlässt Ferrari - Cooler Wüstenspaziergänger: Der einmalige Kimi Räikkönen

Finne verlässt Ferrari - Cooler Wüstenspaziergänger: Der einmalige Kimi Räikkönen

Austin (dpa) – Der nahende Abschied von Ferrari hat für Kimi Räikkönen etwas Gutes. "Mein neuer Arbeitsplatz liegt 40 Minuten von Zuhause", sagt der Finne mit Wohnsitz in der Schweiz: "Meine Familie wird glücklich sein, ich werde glücklich mit meiner Familie ... mehr
Räikkönen siegt in Austin: Internationale stimmen zum Großen Preis der USA

Räikkönen siegt in Austin: Internationale stimmen zum Großen Preis der USA

Berlin (dpa) - Reaktionen zum Großen Preis der USA, dem Sieg von Kimi Räikkönen und dem verpassten vorzeitigen Titelgewinns Lewis Hamiltons: ITALIEN: "Corriere dello Sport": "Meisterwerk Räikkönens! Vettel Vierter, Hamilton Dritter. Das Fest für den Mercedes-Briten ... mehr
Formel 1 - Räikkönen wortkarg zu Sauber-Wechsel:

Formel 1 - Räikkönen wortkarg zu Sauber-Wechsel: "Warum nicht?"

Singapur (dpa) - Der ehemalige Formel-1-Weltmeister Kimi Räikkönen hat sich bei seinem ersten öffentlichen Auftritt nach seinem feststehenden Wechsel von Ferrari zu Sauber wortkarg gezeigt. "Es war nicht meine Entscheidung, Ferrari zu verlassen", sagte ... mehr

Formel 1 - Vettels neuer Ferrari-Teamkollege: Leclerc ersetzt Räikkönen

Maranello (dpa) - Sebastian Vettel wird bei Ferrari aus seiner Komfortzone gerissen und bekommt zur kommenden Formel-1-Saison in Charles Leclerc einen jungen Stallrivalen. Die Scuderia gab nach monatelangen Spekulationen die Trennung von dem finnischen Oldie ... mehr

Motorsport - Spa-Spezialist Räikkönen: Mit 100. Podium zum neuen Vertrag

Spa-Francorchamps (dpa) - Für einen Rundgang auf seiner Paradestrecke ist Kimi Räikkönen schlicht zu lauffaul. "In all den Jahren habe ich hier genau einmal eine Pistenbegehung gemacht. Danach fand ich: Danke vielmals, sieben Kilometer sind mir zu viel", sagte ... mehr

Ex-Weltmeister - Heimwerker mit Fahrspaß: Formel-1-Senior Kimi Räikkönen

Melbourne (dpa) - Für mehr Fahrspaß auf der letzten Karriere-Etappe greift Kimi Räikkönen selbst zum Winkelschleifer. Den Altmeister drückte kurz vor dem Formel-1-Saisonstart am Sonntag der Sitz in seinem neuen Dienstauto, also wurde er kurzerhand zum Heimwerker ... mehr

Scuderia Ferrari - Räikkönens Rat an seinen Nachfolger: Aus Vielem raushalten

Hinwil (dpa) - Kimi Räikkönen hat seinem Nachfolger bei Ferrari Tipps für eine optimale Zeit bei der Scuderia gegeben. Charles Leclerc, der neue Teamkollege des viermaligen Formel-1-Weltmeisters Sebastian Vettel, solle sich einfach nur darauf konzentrieren ... mehr

Kimi Räikkönen: Ich wollte Ferrari nicht verlassen

Kimi Räikkönen muss Ferrari verlassen. Das missfällt dem Finnen, der sich auf der Pressekonferenz vor dem Großen Preis von Singapur eindeutig äußert und auch seinen Wechsel zu Sauber kommentiert. Der ehemalige Formel-1-Weltmeister Kimi Räikkönen hat sich bei seinem ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe