Thema

Räuchern

Die verschiedenen Räucher-Methoden - ein Überblick

Die verschiedenen Räucher-Methoden - ein Überblick

Die alte Konservierungsmethode, das Räuchern, erlebt heute eine Renaissance. Vom traditionellen Heißräuchern bis zum Kalträuchern von Schinken und Wurst, wird diese aromatische Zubereitungsart von Lebensmitteln immer beliebter. t-online.de führt Sie in den Genuss ... mehr
Tolle Rezepte mit Bacon: Marmelade, Donuts und Cocktail

Tolle Rezepte mit Bacon: Marmelade, Donuts und Cocktail

Wir alle kennen und lieben Bacon, morgens zum Frühstück schön kross aus der Pfanne – herrlich! Aber tatsächlich kann richtig guter Speck noch mehr. Wir haben drei ziemlich ausgeschlafene Rezepte zusammengestellt und mit dem Metzgermeistert Marcus Benser aus der Berliner ... mehr
Grillgefahren: Diese Zutaten sind ungesund

Grillgefahren: Diese Zutaten sind ungesund

Ein Sommer ohne Grillen? Geht gar nicht. Fisch, Fleisch und Gemüse schmecken nicht nur verdammt gut – das Grillen gehört zu den nährstoffschonendsten Zubereitungsarten. Ganz ungefährlich für die Gesundheit ist die Methode aber nicht: Es können krebserregende Stoffe ... mehr
Räuchern: Wir erklären, was räuchern ist und wie es funktioniert

Räuchern: Wir erklären, was räuchern ist und wie es funktioniert

Geräucherte Lebensmittel erfreuen den Gaumen mit einem ganz besonderen Raucharoma. Doch was passiert beim Räuchern genau und warum werden die Lebensmittel so haltbar? Mehr dazu im Folgenden. Konservierung mit Raucharoma Als Räuchern wird ein Verfahren bezeichnet ... mehr
Räucherofen selber bauen: Einfache Anleitung zum Genuss

Räucherofen selber bauen: Einfache Anleitung zum Genuss

Möchten Sie nur gelegentlich kleinere Mengen räuchern und scheuen größere Bauarbeiten oder Unkosten, können Sie mit ein wenig technischem Geschick einen Räucherofen selber bauen. Besonders Fisch eignet sich hervorragend zum Heißräuchern. Kleiner ... mehr

Rezepte zum Kalt-, Warm- oder Heißräuchern

Beim Räuchern unterscheidet man zwischen drei verschiedenen Methoden: Kalträuchern, Warmräuchern und Heißräuchern. Welche leckeren Gerichte Sie mit den verschieden Räuchermethoden zaubern können, haben wir für Sie zusammengestellt. Rezepte ... mehr

Räuchergenuss - Zurück zu den Wurzeln

Räuchern ist nicht nur eine der ältesten Konservierungsmethoden, es ist auch die mit Abstand köstlichste. Ganz gleich ob Fisch, Fleisch, Geflügel oder Gemüse und Käse: Räuchern verleiht jedem Lebensmittel ein unvergleichliches Aroma. Und das Beste daran: Um den Einstieg ... mehr

Delikatessen mal anders - Warmräuchern

Leckerer Schweinebauch oder Würstchen für den Eintopf und vieles mehr machen Appetit auf weitere selbst geräucherte Köstlichkeiten… Wie wäre es da mal mit Gemüse oder Obst? Spargel, Zwiebeln, Auberginen, Zucchini und Co. werden sanft überräuchert zu unvergleichlichen ... mehr

Verschiedene Räucher-Mittel

Was Sie beim Räuchern unbedingt beachten sollten, damit diese aromatische Konservierungsmethode auch ein voller Genuss wird, verraten wir Ihnen mit diesen Tipps rund um die verschiedenen Räuchermittel. Damit Ihnen alles gelingt, beraten wir Sie auch gerne ... mehr

Zarte Lamm-Sirloins

Für 4 Personen / Räuchermethode: Heißräuchern / Räucherzeit: 90 Minuten. Zutaten: 4 Sirloin-Steaks Salz, Pfeffer 12 dünne Scheiben Frühstücksspeck 8 große Champignons 1 rote Paprikaschote 1 Handvoll glatte Petersilienblätter Sonstiges: 1 Räucherofen (Smokey Cooker ... mehr

Kulinarischer Himmel: Kalträuchern

Mild-zarter Schinken oder würzig-kräftige Mett- und Leberwürste: Da fühlt man sich sofort in Omas Küche versetzt. Jetzt fehlt nur noch ein krosses Bauernbrot, ein Stückchen gute Butter und zum Nachtisch etwas selbst geräucherter Käse. Und schon ist der kulinarische ... mehr

Mehr zum Thema Räuchern im Web suchen

Zarte Forellen

Für 4 Personen / Räuchermethode: Heißräuchern / Räucherzeit: circa 50 - 60 Minuten. Zutaten: 6 - 8 frische, ausgenommene Regenbogen- oder Bachforellen (je circa 250 - 300 g) Für die Lake: 5%-tige Salzlake 1 EL Würzmischung aus Wacholderbeeren ... mehr

Graved Lachs

Für 4 Personen / Räuchermethode: Kalträuchern / Räucherzeit: 15 - 20 Stunden. Zutaten: 1 mittelgroßer Lachs Gewürzmischung: 2 EL Salz 1 EL Zucker 1 EL grob gemahlener weißer Pfeffer 1 großes Bund Dill Sonstiges: 1 Kalträuchergerät Buchenspäne Zubereitung - Graved Lachs ... mehr

Schinken vom Schweinenacken

Für 6 Personen / Räuchermethode: Kalträuchern / Räucherzeit: je nach gewünschter Rauchfarbe. Zutaten: 2 ausgelöste Schweinenacken (je 1,5 kg) Pro Liter Lake: 120 g Pökelsalz 2 TL Zucker 1 TL weiße Pfefferkörner 1 TL zerdrückte Wacholderbeeren Sonstiges ... mehr

Rinderschinken

Für 6 Personen / Räuchermethode: Kalträuchern / Räucherzeit: je nach gewünschter Rauchfarbe. Zutaten: 2 kg Rindfleisch aus der Unterschale Pökelmischung pro Kilogramm Fleisch: 50 g Pökelsalz 1 TL Zucker 1 TL zerdrückte Wacholderbeeren Sonstiges ... mehr

Bauernmettwurst

Für 4 Personen / Räuchermethode: Kalträuchern / Räucherzeit: je nach gewünschter Rauchfarbe. Zutaten: 500 g mageres Schweinefleisch 500 g Speck ohne Schwarte 500 g mageres Rindfleisch 35 g Salz 1 g Salpeter 1/2 TL Zucker 1/2 TL gemahlener Pfeffer 1/2 TL gemahlener ... mehr

Geräucherte Miesmuscheln

Für 4 Personen / Räuchermethode: Warmräuchern / Räucherzeit: 1 Stunde. Zutaten: 2 kg frische Miesmuscheln Salz Pfeffer Sonstiges: 1 Räucherofen Buchen- oder Hickoryspäne Zubereitung - Geräucherte Miesmuscheln: Die Buchen- oder Hickoryspäne 30 Minuten in Wasser ... mehr

Zwiebel-Knoblauch-Hähnchen

Für 4 Personen / Räuchermethode: Warmräuchern / Räucherzeit: 3 - 4 Stunden. Zutaten: 1 - 2 Hähnchen Für die Marinade: 200 g Salz 75 g brauner Zucker Sonstiges: 1 Smoker Holzkohlebriketts Buchenspäne Für die Würzmischung: 2 TL Knoblauchpulver 1 TL Zwiebelpulver ... mehr

Für den Rucksack: Landjäger

Für 6 Personen / Räuchermethode: Warmräuchern / Räucherzeit: 2 Stunden. Zutaten: 700 g mageres Rindfleisch 700 g mageres Schweinefleisch 600 g kerniger Rückenspeck Für die Würzmischung: 50 g Pökelsalz 2 EL gemahlener weißer Pfeffer 1 TL gemahlener Koriander ... mehr

Rauchsalz und Rauchpfeffer

Räuchermethode: Warmräuchern / Räucherzeit: 2 Stunden. Zutaten: grobes Salz grob gemahlener schwarzer Pfeffer Sonstiges: 1 Räucherofen Buchenspäne 2 Zweige Rosmarin Zubereitung - Rauchsalz und Rauchpfeffer: Salz und Pfeffer in eine Aluminiumschale geben und gut mischen ... mehr

Geräucherter Aal

Für 4 Personen / Räuchermethode: Heißräuchern / Räucherzeit: circa 2 Stunden. Zutaten: 2 kg frische, ausgenommene Aale (Kiemen und Nieren entfernt), circa 35 - 40 cm lang Für die Lake: 5%-tige Salzlake 10 zerstoßene Wacholderbeeren Sonstiges ... mehr

Geräucherte Shrimps

Für 4 Personen / Räuchermethode: Heißräuchern / Räucherzeit: 30 - 40 Minuten. Zutaten: 1 kg frische, rohe Shrimps (mittelgroß) Für die Marinade: 125 ml Olivenöl 60 ml Zitronensaft 1 gehackte Zwiebel 2 EL Tomatenketchup 1 EL gerebelter Oregano ... mehr

Heiß geräucherter Lachs

Für 4 Personen / Räuchermethode: Heißräuchern / Räucherzeit: 1 Stunde. Zutaten: 1 kg Lachsfilet Für die Würzmischung: 2 EL Salz 2 EL Zucker Sonstiges: 1 Räucherschrank Buchenspäne 1 Handvoll Wacholderbeeren Zubereitung - Heiß geräucherter Lachs: Die Lachsfilets unter ... mehr

Geräucherte Austern

Für 4 Personen / Räuchermethode: Warmräuchern / Räucherzeit: 1 Stunde. Zutaten: 2 kg frische Austern Für die Lake: 7%-tige Salzlake Sonstiges: 1 Räucherschrank Buchen- oder Erlenspäne Zubereitung - Geräucherte Austern: Die frischen Austern in ein Sieb geben ... mehr

Hähnchen mal ganz anders

Für 4 Personen / Räuchermethode: Heißräuchern / Räucherzeit: 4 - 5 Stunden. Zutaten: 1 Hähnchen (circa 1,5 kg) Für die Würzmischung: 1 1/2 EL Salz 1 1/2 EL Zucker 1/2 EL Paprika 1/2 EL Curry 1/2 Kurkuma 1/2 TL Knoblauchpulver 1/2 TL weißer Pfeffer ... mehr

Schweinerippchen

Für 4 Personen / Räuchermethode: Heißräuchern / Räucherzeit: 4 - 5 Stunden. Zutaten: 2 kg Schweinerippchen (Spareribs oder dicke Rippen) Für die Marinade: 1/4 Tasse Zuckerrohsirup 1/4 Tasse Sojasauce 1/4 Tasse Essig 3 EL Senf 1 EL Worcestersauce 1 TL Tabascosauce ... mehr

Red-Snapper-Steaks

Für 4 Personen / Räuchermethode: Heißräuchern / Räucherzeit: 1 - 2 Stunden. Zutaten: 1 kg Steak vom Red Snapper Für die Marinade: 4 EL Olivenöl 1 fein gehackte Knoblauchzehe 1 TL Salz 1/2 TL gemahlener schwarzer Pfeffer 2 EL Zitronensaft 125 ml trockener ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019