Thema

Raketen

Vodafone: LTE-Betreiber plant Mobilfunknetz auf dem Mond

Vodafone: LTE-Betreiber plant Mobilfunknetz auf dem Mond

Vodafone hat das Vorhaben verteidigt, 2019 das erste Handynetz auf dem Mond aufzubauen. Er verstehe jeden, der sage, erst sollten die Funklöcher auf der Erde geschlossen werden, sagte Vodafone-Chef Hannes Ametsreiter. Der Konzern plane, das LTE-Netz an Autobahnen ... mehr
Alexander Gerst auf dem Weg zur ISS:

Alexander Gerst auf dem Weg zur ISS: "Stimmung in der Crew ist super"

Astronaut Alexander Gerst ist auf dem Weg zur Internationalen Raumstation. Freunde, Verwandte und Raumfahrtgrößen begleiten ihn bei seinem Start. Der Abflug verläuft fast wie im Bilderbuch. Zum Abschied bleibt von Alexander Gerst ein Feuerschweif als Gruß am Firmament ... mehr
Astronaut Alexander Gerst nimmt Sido und Andreas Bourani mit ins All

Astronaut Alexander Gerst nimmt Sido und Andreas Bourani mit ins All

Heute startet Alexander Gerst ins All. Dafür fehlte ihm bisher die richtige Musik – nun hat der Astronaut mithilfe seiner Twitter-Follower eine Playlist zusammengestellt. Vor seinem Flug ins Weltall hat Raumfahrer  Alexander Gerst (42) eine Liste mit Liedern ... mehr

"Geschmacklos": Antisemitismusbeauftragter kritisiert "SZ"-Karikatur

Eine Zeichnung in der "Süddeutschen Zeitung", die den israelischen Ministerpräsidenten Netanjahu mit einer Rakete in der Hand zeigte, sorgte in den letzten Tagen für heftige Kritik. Nun meldet sich der Antisemitismusbeauftragte zu Wort: ihn erinnere die  Karikatur ... mehr
USA investieren massiv in neue Hyperschallrakete

USA investieren massiv in neue Hyperschallrakete

Die US-Luftwaffe stellt für die Entwicklung einer Hyperschallrakete 928 Millionen Dollar zur Verfügung. China und Russland sollen eine solche Superwaffe bereits haben. Der Rüstungshersteller Lockheed Martin erhält das Geld, um an der neuen Waffe zu arbeiten. Der Vertrag ... mehr

Syrien: Eurocontrol mahnt Airlines zu Vorsicht im östlichen Mittelmeer

Die USA drohen Syriens Diktator Assad mit Raketenangriffen. Eine derartige Attacke könnte auch zivile Flieger gefährden. Die Europäische Organisation zur Sicherung der Luftfahrt rät zu besonderer Achtsamkeit. Innerhalb der nächsten 72 Stunden könnten seitens ... mehr

Selbstgebastelte Rakete: US-Amerikaner schießt sich 570 Meter in Luft

Um zu beweisen, dass die Erde flach ist, hat sich ein 61-jähriger Kalifornier 570 Meter weit in die Luft geschossen – mit einer selbst gebauten Rakete. Welche Erkenntnisse er dabei gewann, ist freilich offen. Mit einer selbst gebastelten Rakete ... mehr

BND warnt Bundestag: Kims Atomraketen können Deutschland erreichen

In geheimer Sitzung informiert der BND den Bundestag über die atomare Gefahr aus Nordkorea. Dabei zeigt sich offenbar, dass Kims Raketen auch eine Bedrohung für Europa sind. Der Bundesnachrichtendienst soll den Bundestag laut einem Medienbericht über die generelle ... mehr

10-fache Schallgeschwindigkeit: Russland testet angeblich Hyperschall-Rakete

Russlands Hyperschallrakete gilt als eine von Putins neuen Superwaffen. Bei einem Manöver soll sie nun erfolgreich getestet worden sein. Das russische Militär hat nach eigenen Angaben eine neue Hyperschallrakete erfolgreich getestet. Die "Kinschal" (Dolch ... mehr

Fangaktion misslingt: SpaceX-Rakete plumpst ins Meer

Das US-Raumfahrtunternehmen SpaceX hat zwei Test-Satelliten für ein weltumspannendes schnelles Internet-Netzwerk im All ausgesetzt. Die Spitze der Rakete sollte eigentlich auf die Erde zurückkehren und wieder verwendet werden.  Doch dann ging etwas schief ... mehr

Militärparade: Nordkorea protzt mit seinen Langstreckenraketen

Nordkorea hat bei einer Militärparade kurz vor den Olympischen Spielen offenbar seine Interkontinental-Raketen zur Schau gestellt – darunter die berüchtigten Hwasong-15. Sie sollen auch das US-Festland erreichen können. Der nordkoreanische Diktator Kim Jong-Un hat einen ... mehr

Mehr zum Thema Raketen im Web suchen

SpaceX: Elon Musks Weltraumauto soll eine neue Ära einleiten

Der Tesla-Gründer und Milliardär Elon Musk ist seinem Ziel, der Besiedelung anderer Planeten, einen großen Schritt näher gekommen. Die größte derzeit eingesetzte Rakete, die "Falcon Heavy" seines Unternehmens SpaceX, ist erfolgreich zu einer langen Reise gestartet ... mehr

Auch Japan meldet falschen Raketenalarm

Erst Hawaii, nun Japan: Ein öffentlich-rechtlicher Rundfunksender des Landes hat die Bevölkerung versehentlich vor einer nordkoreanischen Rakete gewarnt. Auf seiner Webseite sowie einer App von NHK verbreitete der Sender am Abend (Ortszeit) eine Eilnachricht, wonach ... mehr

Falscher Raketenalarm auf Hawaii: So reagierten die Bewohner

Eine angeblich heranrasende Rakete versetzte die Bewohner Hawaiis in Panik. Erst nach mehr als einer halben Stunde war klar: Entwarnung. Wie reagierten die Menschen? "Unter der Matratze in der Badewanne mit meiner Frau, Baby und Schwiegereltern", twitterte der Golfprofi ... mehr

Raketenalarm in Hawaii: Menschen verängstigt und ungläubig

Die Notfallbehörden auf Hawaii haben fälschlicherweise Raketenalarm ausgegeben. Einwohner sollten Schutzräume aufsuchen. "Dies ist keine Übung", hieß es in der SMS-Botschaft. Einwohner des US-Staates im Pazifik sind am Samstag durch ... mehr

Schwere Verletzungen und Schäden durch Feuerwerk und Böller

Kurz vor dem Silvesterwochenende sind Kinder und Jugendliche durch Feuerwerkskörper schwer verletzt worden. Ein Junge verlor ein Auge, ein Mädchen das Gehör. In Magdeburg brannte es. Auch anderswo kam es zu Zwischenfällen. Bereits vor dem Jahreswechsel kommt ... mehr

Fakten vor Silvester: So schädlich sind Böller und Bleigießen

Raketen und Böller gehören für viele Menschen zu Silvester dazu. Beliebt sind dabei vor allem auch Feuerwerksbatterien. Doch egal ob einzelne Böller, Raketen oder die Kombifeuerwerke – damit Sie den Jahreswechsel wirklich genießen können, gilt es beim Feuerwerk ... mehr

Russische Rakete stürzte wegen Programmierfehler ab

Der Absturz einer Trägerrakete Ende November bringt die russische Raumfahrtbehörde Roskosmos in Erklärungsnot: Schuld an dem Debakel soll eine peinliche Verwechslung gewesen sein. Einen Monat nach dem gescheiterten Start einer Rakete vom neuen Weltraumbahnhof ... mehr

Silvester-Tipps: Was sie beim Kauf von Raketen und Böllern beachten müssen

Silvester ohne Raketen und Böller? Für viele ist das undenkbar. Doch Vorsicht: Beim Kauf sollten Verbraucher nicht einfach zugreifen, sondern nur geprüfte Produkte kaufen, erklärt der Verband der pyrotechnischen Industrie (VPI) in Ratingen. Feuerwerk ... mehr

Silvester im Ausland: Böller sind in manchen Ländern tabu

Für viele Deutsche gehört das Zünden von Raketen und Böllern an Silvester einfach zu. Wer den Jahreswechsel im Ausland verbringt, könnte aber enttäuscht sein: In vielen Städten und Urlaubsländern können oder dürfen Privatleute überhaupt kein Feuerwerk kaufen und somit ... mehr

Nordkorea will neuen Satelliten ins All befördern

Nordkorea sorgt erneut für Unruhe bei der internationalen Gemeinschaft. Einem Medienbericht zufolge plant der isolierte Staat einen Raketenstart zur Stationierung eines neuen Satelliten im Weltall. Wie die südkoreanische Zeitung "Joongang Ilbo" am Dienstag unter ... mehr

Los Angeles: UFO? SpaceX-Satelliten sorgen für Spektakel am Himmel

Der Nachthimmel Kaliforniens war am Freitag erhellt. Der Grund dafür war eine Rakete, die das Unternehmen  SpaceX in die Umlaufbahn der Erde geschossen hat. Die Falcon-9-Rakete, die vom Luftwaffenstützpunkt Vandenberg abgeschossen wurde, hinterließ einen schimmernden ... mehr

Tote nach saudi-arabischem Bombardement im Jemen

Nach einem Raketenangriff aus dem  Jemen hat Saudi-Arabien zurückgeschlagen. Ein Sprecher der Huthi-Rebellen berichtet von zahlreichen getöteten Zivilisten. Einen Tag nach dem vereitelten Raketenangriff auf Riad hat ein saudi-arabisch ... mehr

Israel beschießt Hamas im Gazastreifen

Die israelische Armee hat nach eigenen Angaben am Montag ein Ausbildungslager der radikalislamischen Hamas im Gazastreifen angegriffen. Sie habe damit auf einen nächtlichen Raketenbeschuss aus dem Palästinensergebiet reagiert, teilte die Armee mit. Berichte über Opfer ... mehr

Schwerste Eskalation zwischen Israel und Gaza seit 2014

Israels Luftwaffe hat erneut mehrere Militäreinrichtungen der radikal-islamischen Hamas in Gaza beschossen. Die Aktion war eine Antwort auf die Raketenangriffe aus dem Gazastreifen am Mittwoch. Gegenseitige Luftangriffe nehmen in der Region wieder zu. In der Nacht ... mehr

Nahost-Konfloíkt: Israel bombardiert Hamas-Lager in Gaza

Als Reaktion auf einen mutmaßlichen Raketenbeschuss auf israelisches Gebiet vom Dienstag hat Israel erneut militärische Einrichtungen der  Hamas im  Gazastreifen  beschossen. Die israelische Luftwaffe hat nach neuen Raketenangriffen militanter Palästinenser erneut ... mehr

USA sind bereit zu Gesprächen mit Nordkorea

US- Außenminister Rex Tillerson hat angekündigt, dass die USA jederzeit für Gespräche mit Nordkorea verfügbar sind. Seinen Aussagen nach soll es keine Vorbedingungen geben, wenn Washington und Pjöngjang am Verhandlungstisch sitzen. "Wir sind für ein erstes Treffen ... mehr

Jemen: Rebellen feuern Rakete auf Kernreaktor

Jemenitische Rebellen haben nach eigenen Angaben eine Rakete Richtung Abu Dhabi abgefeuert. Das Geschoss der Huthi-Kämpfer zielte demnach auf einen Kernreaktor. Es sei eine Reaktion auf die Aussagen des jemenitischen Ex-Präsidenten und ehemaligen Huthi ... mehr

Saudi-Arabien unter Raketenbeschuss aus Jemen

Huthi-Rebellen aus Jemen haben erneut eine Rakete auf Saudi-Arabien abgefeuert. Es soll eine Vergeltung für die fortdauernde Blockade gewesen sein. Laut arabischen Medien wurde die Rakete jedoch abgefangen. Die saudische Luftwaffe hat eine aus dem Jemen abgefeuerte ... mehr

USA: Deutschland soll Botschafter aus Nordkorea abziehen

Mit seinem jüngsten Raketentest löst Nordkorea harrsche internationale Reaktionen aus. Die US-Regierung droht dem Regime, "vollkommen zerstört" zu werden. Nach dem jüngsten nordkoreanischen Raketentest haben die USA Deutschland und andere Länder aufgefordert ... mehr

Was wir über Nordkoreas Waffenprogramm wissen

Kaum ein Land ist so isoliert und so verarmt wie Nordkorea. Trotzdem unterhält das Kim-Regime ein Atomwaffen- und Raketenprogramm. Wie kann das sein? Von Martin Küper Vor elf Jahren hat Nordkorea die Welt zum ersten Mal mit einem erfolgreichen Atomwaffentest ... mehr

Nordkorea feuert ballistische Rakete ab – Trump: "Werden uns darum kümmern"

Allen internationalen Warnungen zum Trotz hat  Nordkorea  eine Interkontinentalrakete abgefeuert.  Südkorea reagierte mit Militärübungen auf die Provokation des Regimes. Die USA, Japan und Südkorea fordern eine Dringlichkeitssitzung des UN-Sicherheitsrats. Nordkorea ... mehr

Saudi-Arabien: Huthi-Rebellen feuern Rakete auf Flughafen von Riad

Saudi-Arabien hat nach eigenen Angaben eine Rakete nahe der Hauptstadt Riad abgefangen. Sie wurde offenbar von Huthi-Rebellen aus dem Jemen abgefeuert. Die vom Iran unterstützte Miliz bekannte sich zu dem Angriff. Saudi-Arabien hat am Samstag nordöstlich der Hauptstadt ... mehr

Militär: Trump stellt Atomabkommen mit Iran erneut infrage

Teheran (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat nach dem iranischen Test einer Mittelstreckenrakete das Atomabkommen mit der Islamischen Republik erneut infrage gestellt. "Der Iran hat gerade eine ballistische Rakete getestet, die in der Lage ist, Israel zu erreichen ... mehr

Trump stellt Atomabkommen mit Iran erneut infrage

Nach dem iranischen Test einer Mittelstreckenrakete hat US-Präsident Donald Trump das Atomabkommen mit der Islamischen Republik erneut infrage gestellt. "Der Iran hat gerade eine ballistische Rakete getestet, die in der Lage ist, Israel zu erreichen. Sie arbeiten ... mehr

Trump stellt Atomabkommen erneut infrage

Teheran (dpa) - Nach dem iranischen Test einer Mittelstreckenrakete hat US-Präsident Donald Trump das Atomabkommen mit der Islamischen Republik erneut infrage gestellt. «Der Iran hat gerade eine ballistische Rakete getestet, die in der Lage ist, Israel zu erreichen ... mehr

Iran zeigt mit neuer Mittelstreckenrakete Muskeln

Teheran (dpa) - Ungeachtet amerikanischer Drohungen hat der Iran nach eigenen Angaben eine Mittelstreckenrakete mit 2000 Kilometern Reichweite getestet. Die Rakete des neuen Typs Choramschahr kann nach iranischen Medienangaben mehrere Sprengköpfe tragen und damit ... mehr

Militär: Iran zeigt mit neuer Mittelstreckenrakete Muskeln

Teheran (dpa) - Ungeachtet amerikanischer Drohungen hat der Iran nach eigenen Angaben eine Mittelstreckenrakete mit 2000 Kilometern Reichweite getestet. Die Rakete des neuen Typs Choramschahr kann nach iranischen Medienangaben mehrere Sprengköpfe tragen und damit ... mehr

Nach Drohung von Trump testet Iran neue "ballistische Waffe"

Der Iran hat nach eigenen Angaben mit Erfolg eine neue ballistische Rakete getestet. Die Rakete des Typs Choramschahr hat nach iranischen Medienangaben vom Samstag eine Reichweite von 2.000 Kilometern und kann mehrere Sprengköpfe tragen. Die Nachrichtenagentur Tasnim ... mehr

Iran testet neue ballistische Rakete

Teheran (dpa) - Der Iran hat nach eigenen Angaben mit Erfolg eine neue ballistische Rakete getestet. Die Rakete des Typs Choramschahr hat nach iranischen Medienangabeneine Reichweite von 2000 Kilometern und kann mehrere Sprengköpfe tragen. Die Nachrichtenagentur Tasnim ... mehr

Iran testet neue ballistische Rakete

Teheran (dpa) - Der Iran hat nach eigenen Angaben eine neue ballistische Rakete erfolgreich getestet. Die Rakete des Typs Choramschahr hat nach iranischen Medienangaben eine Reichweite von 2000 Kilometern und kann mehrere Sprengköpfe tragen. mehr

Hubschrauber feuert auf Parkplatz: Russland dementiert Panne bei Großmanöver

Ein Video einer vermeintlichen russischen Militärpanne sorgt im Netz für Wirbel. Während des aktuellen "Sapad"-Manövers soll es zur Beinahe-Katastrophe gekommen sein. Russland jedoch winkt ab. Das russische Militär hat Berichte über einen Unfall beim umstrittenen ... mehr

Nordkorea schießt weitere Rakete über Japan hinweg

Zwölf Tage nach seinem weltweit verurteilten Atomtest hat Nordkorea erneut eine Rakete über Japan hinweg in den Pazifik abgefeuert. Der UN-Sicherheitsrat reagiert mit einer Sondersitzung. Die Rakete sei nach dem Start nahe der Hauptstadt Pjöngjang 3700 Kilometer ... mehr

Nordkorea laut Experte noch Jahre von Atombombe entfernt

Trotz des neuerlichen Atomtests braucht Nordkorea nach Einschätzung eines russischen Experten noch gut fünf Jahre für den Bau einer einsatzfähigen Atombombe. "Sie haben Atomsprengköpfe und Raketen, die sie auf der Basis von sowjetischen Scud-Raketen entwickelt haben ... mehr

Machtausübung: Trump droht Nordkorea mit militärischer Gewalt

US-Präsident Donald Trump hat im Streit mit Nordkorea der Führung in Pjöngjang militärische Gewalt angedroht. Wenn Nordkorea seine Drohungen fortsetze, werde diesen "begegnet mit Feuer, Wut und Macht, wie die Welt es so noch nicht gesehen hat". Nordkorea ist nach neuen ... mehr

Sanktionen wegen Raketentests: UN stoppen Nordkoreas Rohstoff-Exporte

Der UN- Sicherheitsrat will Nordkorea mit  härteren Strafen an den Verhandlungstisch bringen. Dafür hat er der kommunistischen Diktatur nun den Handel  mit Rohstoffen gekappt – bisher eine wichtige Einnahmequelle für das Regime.  Die Erfolgschancen der Sanktionen ... mehr

Nordkorea-Test: Rakete kam Passagierflugzeug gefährlich nah

Beim jüngsten Raketentest von Nordkorea ist es beinahe zu einer Katastrophe gekommen. Wie mehrere US-Medien berichten, verfehlte die Rakete eine Passagiermaschine nur um wenige Minuten. Es war nicht der erste Vorfall dieser Art. Die besagte Maschine der Air France ... mehr

Nordkorea: Kim Jong-Un droht USA mit atomarem Erstschlag

Nach dem zweiten Test einer ballistischen Interkontinentalrakete droht Pjöngjang den USA nun mit einem überraschenden Angriff auf das Festland. US-Außenminister appelliert an China und Russland. Der Abschuss zeige, dass das Land die Fähigkeit habe, die Raketen ... mehr

Nordkorea schießt Langstreckenrakete Richtung Japan

Das Regime von Kim Jong Un provoziert erneut mit einem Raketenstart. Zum zweiten Mal testet Nordkorea eine Interkontinentalrakete, die beinahe Japan erreicht. Das Geschoss sei innerhalb der 200-Meilen-Zone Japans ins Meer gestürzt, rund 170 Kilometer von der Insel ... mehr

Nordkorea: Raketen-Drohung erreicht neue Dimension

Glaubt man  Nordkorea, hat das Land erstmals erfolgreich eine Interkontinentalrakete getestet. Das setzt die USA in dem Konflikt unter Druck wie nie zuvor. Weder die Sanktionen noch Donald Trumps Drohgebärden scheinen zu wirken. Was jetzt? "Das wird nicht passieren ... mehr

Nordkorea: Kim Jong-Un testet erste Interkontinentalrakete

Nordkorea hat es wieder getan. Eine Rakete landete am Dienstagmorgen in  japanischen Gewässern und alarmierte die Staatschefs aus Japan und Südkorea.  US-Präsident Donald Trump lässt sich dazu über Twitter aus und sieht weiter China in der Pflicht ... mehr

Nordkorea meldet erfolgreichen Test einer Interkontinentalrakete

Nordkorea hat nach eigenen Angaben erstmals erfolgreich eine Interkontinentalrakete (ICBM) getestet. Die Rakete des Typs Hwasong-14 habe nach dem Start eine Höhe von 2802 Kilometern erreicht und sei 933 Kilometer weit geflogen. Das habe das nordkoreanische ... mehr

Russland testet Interkontinentalrakete

Russland hat von einem U-Boot aus eine Interkontinentalrakete abgeschossen. Bei dem Test kamen Nachbildungen echter Atomsprengköpfe zum Einsatz. Das Verteidigungsministerium in Moskau teilte mit, dass der Start der Rakete vom Typ Bulawa aus der Barentsee erfolgreich ... mehr

Pentagon schießt zum Test Rakete ab

Das Pentagon hat nach eigenen Angaben den Abschuss einer Interkontinentalrakete simuliert. Eine Abfangrakete zerstörte ein Geschoss mit nachgeahmtem Sprengkopf. Die Simulation sei eine "unglaubliche Leistung" gewesen, sagte der Leiter der Pentagon ... mehr

Nordkorea bestätigt "perfekten" Raketentest: Waffensystem einsatzbereit

Das Regime in Pjöngjang hat einen  weiteren Raketentest  Nordkoreas bestätigt. Aufgrund der anhaltenden Bedrohung berät am Montag der UN-Sicherheitsrat in einer Dringlichkeitssitzung über das weitere Vorgehen. Es sei ein "perfekter" Raketentest gewesen, berichtete ... mehr
 
1


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018