Sie sind hier: Home > Themen >

Rangun

Thema

Rangun

Myanmar: Rund 600 Studenten sind wieder frei

Myanmar: Rund 600 Studenten sind wieder frei

In Myanmar wurden am Mittwoch mehr als 600 festgenommene Demonstranten freigelassen. Auch ein inhaftierter Journalist der amerikanischen Nachrichtenagentur AP ist wieder auf freiem Fuß. Die Militärjunta in Myanmar hat am Mittwoch mehr als 600 festgenommene Demonstranten ... mehr
Militärputsch in Myanmar: Wieder sterben Demonstranten

Militärputsch in Myanmar: Wieder sterben Demonstranten

In Myanmar sind trotz der Gewalt gegen Demonstranten wieder Tausende auf die Straße gegangen, um gegen den Militärputsch zu protestieren. Dabei sind erneut mehrere Menschen getötet worden. Sicherheitskräfte hätten am späten Freitagabend in der einstigen Hauptstadt ... mehr
Proteste in Myanmar: Militär verhängt Kriegsrecht – Dutzende Tote

Proteste in Myanmar: Militär verhängt Kriegsrecht – Dutzende Tote

In Myanmar geht das Militär offenbar immer brutaler gegen die eigene Bevölkerung vor. Aus dem ganzen Land kommen Berichte über Menschen, die bei Protesten getötet oder schwer verletzt wurden. Die Junta in Myanmar hat am Sonntag nach neuen Protesten das Kriegsrecht ... mehr
Proteste in Myanmar:

Proteste in Myanmar: "Jetzt ist die Zeit, um unsere Demokratie zu verteidigen"

Obwohl Polizisten gezielt auf Demonstranten schießen, gehen die Massenproteste in Myanmar weiter. Gewerkschaften haben einen Generalstreik ausgerufen. Dabei kam es bereits zu mehreren Todesfällen.  In Myanmar haben Sicherheitskräfte am Montag wieder mit scharfer ... mehr
Polizeigewalt in Myanmar: USA reagieren mit Sanktionen

Polizeigewalt in Myanmar: USA reagieren mit Sanktionen

Die Polizeigewalt in Myanmar hält an. Auch am Freitag wurden zahlreiche Demonstranten niedergeschlagen, ein Mann starb. Die USA reagieren mit Sanktionen gegen die Militärführung. Die USA haben nach der bisher schlimmsten Eskalation der Polizeigewalt mit Dutzenden Toten ... mehr

Lage in Myanmar eskaliert: Dutzende Demonstranten bei Protesten getötet

Demonstranten gehen in Myanmar weiter auf die Straße, die Polizei geht dagegen gewaltsam vor. Bei den Ausschreitungen sollen Dutzende Menschen ums Leben gekommen sein.  Die Gewalt gegen Demonstranten in Myanmar eskaliert: Alleine am Mittwoch seien 38 Menschen ... mehr

Myanmar: Polizei erschießt offenbar gezielt Demonstranten

Seit Wochen protestieren Hunderttausende in Myanmar gegen den Militärputsch. Die Polizei geht immer härter gegen die Demonstranten vor. Berichten zufolge starben mindestens 18 Menschen. Bei Protesten gegen den Militärputsch in Myanmar sollen mehrere Menschen ... mehr

Myanmars UN-Botschafter setzt mutiges Zeichen gegen Militärjunta

Der UN-Botschafter von Myanmar hat sich gegen die Militärregierung in seinem Land gestellt. Kyaw Moe Tun fordert die anderen Staaten auf, sofort zu handeln und den Coup zu beenden. Der UN-Botschafter von Myanmar, Kyaw Moe Tun, hat sich mit klaren Worten gegen ... mehr

Militärputsch: Mehrere Verletzte bei Demonstrationen in Myanmar

Naypyidaw (dpa) - In Myanmar ist es am Donnerstag zu Zusammenstößen zwischen Anhängern der Militärjunta und Teilnehmern einer Pro-Demokratie-Kundgebung gekommen. In der größten Stadt Rangun hätten die Putsch-Befürworter mit Steinen auf Demonstranten geworfen, berichtete ... mehr

Proteste in Myanmar: Junta schickt Panzer und Soldaten nach Rangun

In den Straßen von Rangun fahren Panzerfahrzeuge Patrouille, das Internet wird nachts abgeschaltet. Dennoch gingen wieder zahlreiche Menschen auf die Straße. Trotz massiver Militärpräsenz und einer nächtlichen Internetsperre sind in Myanmar am Montag wieder zahlreiche ... mehr

Proteste gegen Militärputsch in Myanmar: Gummigeschosse gegen Demonstranten

Nach Jahren der  Öffnung und Demokratisierung wollen die Menschen in Myanmar die Rückkehr zur Militärdiktatur nicht hinnehmen. Wie weit gehen die Generäle, um ihre Macht zu behalten? Am vierten Tag der Proteste gegen den Militärputsch in Myanmar hat die Polizei ... mehr

Demonstranten in Myanmar: "Unsere Revolution beginnt heute"

Tausende demonstrieren in Myanmar gegen die Machtübernahme des Militärs und für die Freilassung von Aung San Suu Kyi. Es sind die bisher größten Proteste. Die Armee reagiert mit rigiden Mitteln. Bei den bislang größten Protesten gegen die Machtübernahme durch ... mehr

Mitten in der Corona-Krise: Achtjährige wird mit Kochvideos zum Internet-Star

In der Corona-Krise ist  Moe Myint May Thu  zum Internet-Star geworden. Tausende Menschen schauen sich Videos an, in denen das Mädchen leckere Gerichte kocht. Das Besondere: Sie ist erst acht Jahre alt.  Ein achtjähriges Mädchen ist während der Corona- Pandemie ... mehr
 


shopping-portal