Sie sind hier: Home > Themen >

Ratekau

Thema

Ratekau

76 Jahre alter Motorradfahrer bei Unfall tödlich verletzt

76 Jahre alter Motorradfahrer bei Unfall tödlich verletzt

Ein 76 Jahre alter Motorradfahrer ist bei einem Verkehrsunfall bei Ratekau im Kreis Ostholstein ums Leben gekommen. Ein 46 Jahre alter Autofahrer habe nach ersten Erkenntnissen beim Abbiegen das entgegenkommende Motorrad übersehen, teilte die Polizei am Montag ... mehr
Tresor im Rathaus von Timmendorfer Strand aufgebrochen

Tresor im Rathaus von Timmendorfer Strand aufgebrochen

Einbrecher haben aus einem Tresor im Rathaus von Timmendorfer Strand mehrere tausend Euro gestohlen. Die unbekannten Täter seien über einen Balkon in das Gebäude gelangt, berichtete die Polizei am Montag. Mit brachialer Gewalt gelang es den Einbrechern den Angaben ... mehr
Angriff auf Polizist in der Silvesternacht in Pansdorf

Angriff auf Polizist in der Silvesternacht in Pansdorf

Ein 29-Jähriger soll in der Silvesternacht in Pansdorf (Kreis Ostholstein) einen Polizisten angegriffen und verletzt haben. Der 59 Jahre alte Beamte sei bei einer körperlichen Auseinandersetzung mit dem 29-Jährigen verletzt worden und war zunächst nicht ... mehr
20-Jährige bei Unfall auf der A1 schwer verletzt

20-Jährige bei Unfall auf der A1 schwer verletzt

Eine 20 Jahre alte Frau aus Lübeck ist bei einem Unfall auf der Autobahn 1 bei Bad Schwartau schwer verletzt worden. Ihr Auto schleuderte auf regennasser Fahrbahn zunächst nach links gegen die Mittelleitplanke, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Anschließend prallte ... mehr
Zwischenfall mit Tornado-Tanks war menschliches Versagen

Zwischenfall mit Tornado-Tanks war menschliches Versagen

Die bei einem Übungsflug über Schleswig-Holstein von einem Tornado-Jet abgestoßenen Zusatztanks sind wegen eines Bedienungsfehlers ausgelöst worden. "Inzwischen konnten wir technisches Versagen ausschließen, so dass es ein menschliches Versagen gab", sagte Oberst ... mehr

Vater wollte vermutlich einjährigen Sohn töten: Haftbefehl

Ein 36 Jahre alter Vater hat vermutlich versucht, seinen Sohn und dann sich selbst zu töten. Der Einjährige habe den Angriff in der Gemeinde Ratekau nahe Lübeck mit erheblichen Gesichtsverletzungen überlebt, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft mit. Die Mutter ... mehr

Verlorener Tannenbaum führt zu Unfällen auf A1

Ein Autofahrer hat auf der A1 in Höhe Ratekau einen Tannenbaum samt Dachgepäckträger verloren und damit mehrere Unfälle verursacht. Mehrere nachfolgende Fahrzeuge fuhren über Teile des Dachträgers und wurden beschädigt, wie die Polizei am Montag mitteilte. Zwei Autos ... mehr

Abgefallene Tornado-Tanks geborgen: Luftwaffe prüft Vorfall

Die bei einem Übungsflug über Schleswig-Holstein von einem Tornado-Jet abgefallenen Zusatztanks sind geborgen worden. Nach Angaben der Luftwaffe sollten sie noch am Freitag zurückgebracht werden zum Fliegerhorst Schleswig in Jagel, wo das Taktische Luftwaffengeschwader ... mehr

Drei tödliche Unfälle an Bahnübergängen im Norden

Binnen weniger Stunden sind im Norden drei Menschen bei Unfällen an Bahnübergängen ums Leben gekommen. Die Bundespolizei forderte Verkehrsteilnehmer am Donnerstag angesichts dieser Unfälle auch mit Blick auf den Schulbeginn eindringlich zur Beachtung der Verbote ... mehr

Tödlicher Unfall an Bahnübergang: Mann von Zug erfasst

Ein 81 Jahre alter Mann ist an einem Bahnübergang bei Techau im Kreis Ostholstein von einem Zug erfasst und tödlich verletzt worden. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, hatte der Mann am Mittwochnachmittag mit seinem Rad die geschlossene Halbschranke ... mehr

Autofahrerin stirbt nach Kollision mit Zugmaschine

Einen Tag nach einer Kollision mit einer Sattelzugmaschine ist eine 56 Jahre alte Autofahrerin in einem Lübecker Krankenhaus gestorben. Das teilte die Polizei am Donnerstag mit. Die Autofahrerin aus Lübeck war am Mittwoch auf der Landesstraße 309 bei Techau im Kreis ... mehr

Jugendlicher greift Polizeibeamtin in Luschendorf an

Ein 17-Jähriger hat Samstagnacht in Luschendorf (Kreis Ostholstein) bei Lübeck eine Polizeibeamtin angegriffen und verletzt. Der Jugendliche war nach Ende des "Buschfestes Luschendorf" von Beamten aufgefordert worden, das Veranstaltungsgelände zu verlassen ... mehr

Unfall in Timmendorfer Strand: Mann stirbt im Krankenhaus

Ein 54 Jahre alte Zimmermann, der am Montag bei einem Arbeitsunfall in Timmendorfer Strand schwer verletzt worden war, ist im Krankenhaus gestorben. Das teilte die Polizei am Dienstag mit. Der 54-Jährige war auf einer Baustelle in dem Ostseebad von einer ... mehr

Mann von umstürzender Holzwand eingeklemmt: Lebensgefahr

Ein 54 Jahre alter Zimmermann ist am Montag bei einem Unfall auf einer Baustelle in Timmendorfer Strand im Kreis Ostholstein lebensgefährlich verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war der 54-Jährige zusammen mit Kollegen mit dem Aufstellen ... mehr

Lärmschutz an Belt-Bahn: Keine Einigung mit Bad Schwartau

Es gibt weiterhin Streit um die Bahnanbindung der geplanten festen Fehmarnbelt-Querung. Die Stadt Bad Schwartau im Kreis Ostholstein verlangt von der Deutschen Bahn, die Gleise im Bereich der Stadt in einem sieben Meter tiefen Trog zu verlegen. Dadurch sollen ... mehr

Autofahrer schlägt 18-Jährigem mit Faust ins Gesicht

Ein 18 Jahre alter Autofahrer ist auf der Autobahn 1 bei Pansdorf im Kreis Ostholstein vom Fahrer eines Geländewagens ausgebremst und mehrmals ins Gesicht geschlagen worden. Seine 18 und 19 Jahre alten Mitfahrer wurden bedroht, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte ... mehr

Feuerwehr findet verbrannte Leiche in Pansdorf

Bei Löscharbeiten hat die Feuerwehr in Pansdorf (Kreis Ostholstein) im einem Radlader eine Leiche gefunden. Eine Identifizierung sei zunächst nicht möglich gewesen, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Freitag mit. Auch zur Ursache des Brandes am Donnerstag konnten ... mehr
 


shopping-portal