Sie sind hier: Home > Themen >

Ratenkredit

$self.property('title')

Ratenkredit

"Finanztest": Ratenkredit-Angebote persönlich einholen

Berlin (dpa/tmn) - Wer sich für einen Ratenkredit interessiert, sollte mit Kundenberatern verschiedener Banken das persönliche Gespräch suchen. Erstens, weil Angebote, die online abgelehnt werden würden, so eventuell doch gewährt werden. Und zweitens ... mehr
Autokauf: Vorsicht vor dieser Finanzierungsfalle! Es geht um Tausende Euro

Autokauf: Vorsicht vor dieser Finanzierungsfalle! Es geht um Tausende Euro

Die Null-Prozent-Finanzierung: Günstiger führt kein Weg zum neuen Auto. Das verspricht zumindest der Autohändler gerne. Damit liegt er aber falsch – denn Käufer zahlen dabei viel Geld drauf. Viele Autohäuser werben mit einer Null-Prozent-Finanzierung für Neuwagen ... mehr
Geld sparen: Ratenkredit statt Dispo – mit Umschuldung können Sie sparen

Geld sparen: Ratenkredit statt Dispo – mit Umschuldung können Sie sparen

Wenn es am Ende des Monats knapp wird auf dem Konto, hilft der Dispokredit. Doch auf Dauer ist das viel zu teuer. Die günstigere Lösung ist der Ratenkredit. Keine Frage, in der Not ist der Dispokredit ein guter Helfer. Wer knapp bei Kasse ist, darf sein Girokonto damit ... mehr
Schlechter Schufa-Score? So steigern Sie Ihre Bonität

Schlechter Schufa-Score? So steigern Sie Ihre Bonität

Kein Kredit ohne Bonitätsprüfung: Hohe Summen leiht Ihnen Ihre Bank nur, wenn Sie gewisse Kriterien erfüllen. Aber was meint Bonität eigentlich genau? Und was können Sie tun, wenn Ihre Bonität zu niedrig ist? Um einen Kredit zu bekommen, müssen Sie vor allem eines ... mehr
Exklusive Auswertung: So teuer sind Kredite für Senioren

Exklusive Auswertung: So teuer sind Kredite für Senioren

Brauchen Sie im Alter Geld, können Sie einen Ratenkredit aufnehmen. Doch wie sind die Konditionen dafür? Eine neue Auswertung gibt Aufschluss darüber.  Verbraucher können bis ins hohe Alter ohne Probleme einen Kredit aufnehmen – und zahlen dafür im Mittel weniger ... mehr

Konto im Dispo: So viele Deutsche sind zum Jahresbeginn im Minus

Wer sein Konto überzieht, für den kann es schnell teuer werden: Knapp 10 Prozent Dispozinsen werden im Schnitt fällig. Trotzdem nehmen Millionen Verbraucher den Dispo in Anspruch. 5,6 Millionen Deutsche sind zum Jahresbeginn im Kontominus und zahlen deshalb Dispozinsen ... mehr

Kredite für Minuszinsen: Der große Haken an den Angeboten

Im Internet finden sich viele Kredit-Angebote, bei denen man weniger Geld zurückzahlen muss, als man aufnimmt. Was verlockend aussieht, hat einen großen Haken. Es klingt wie ein Traum: Sie leihen sich 1.000 Euro, müssen aber nur 950 Euro zurückzahlen. Sie bekommen ... mehr

Kredit umschulden: Niedrigzinsen nutzen – so viel Geld können Sie sparen

Was Sparer ärgert, freut Kreditnehmer: Die niedrigen Zinsen machen Darlehen günstig. Wer schon einen Kredit hat, kann ebenfalls sparen – durch Umschulden. Wir zeigen, wie sehr sich das lohnt. Müssen Sie noch einen Kredit abzahlen, sollten Sie jetzt einen Blick ... mehr

Millionen Deutsche überziehen für den Urlaub ihr Konto – Umfrage

Wer ins Dispo rutscht, zahlt zum Teil horrende Zinsen an seine Bank. Trotzdem nutzen Millionen Deutsche diese Möglichkeit – um ihren Urlaub zu finanzieren. Dabei handelt es sich nicht nur um kleine Beträge. Obwohl im Corona-Sommer die teure Flugreise für die meisten ... mehr

Corona-Krise: Pandemie treibt Zinsen für Kredite nach oben

Die Corona-Krise sorgt für teurere Kredite: Viele Banken sichern sich gegen das gestiegene Ausfallrisiko ab – und verlangen höhere Zinsen. Dabei aber gibt es Unterschiede zwischen den Instituten. Ratenkredite sind in der Corona-Krise einer Auswertung des Internetportals ... mehr

Bayern, Berlin und Co.: So sind Schulden in Deutschland verteilt

Ein Vergleichsportal hat sich die Schuldenverteilung in Deutschland genauer angesehen. Wie häufig Verbraucher Kredite in Anspruch nehmen, unterscheidet sich in den Regionen teilweise sehr deutlich. Verbraucher in Süddeutschland sind am höchsten verschuldet ... mehr

Baufinanzierung: Sparschwein oder Baudarlehen – Was ist besser?

Die Bauzinsen sind niedrig, auf den Sparkonten gibt es kein Geld. Sollte das Ersparte in die Finanzierung einer Immobilie gesteckt werden oder lieber ein größeres Darlehen aufgenommen werden?  Im dritten Teil unserer Serie zur Baufinanzierung beantwortet ... mehr

Konto im Minus?: Das sind die Alternativen zum Dispokredit

Steht das Girokonto im Minus, ist ein Dispokredit finanziell nicht immer die günstigste Variante. Die gute Nachricht: Verbraucher haben Alternativen. Eine Autoreparatur oder eine neue Waschmaschine: Unerwartete Ausgaben können das Girokonto schnell ins Minus ziehen ... mehr

Baufinanzierung: Was ist ein Annuitätendarlehen?

Beim Kauf einer Immobilie ist eine nüchterne Kalkulation erforderlich. Eine Möglichkeit der Finanzierung ist das Annuitätendarlehen. Wir zeigen, was es damit auf sich hat und was die Vor- und die Nachteile sind. Das Zinsumfeld ... mehr

Verkauft und verschuldet: Kredit als Schuldenfalle?

Möbel, das Auto oder der neue Fernseher lassen sich einfach durch Konsumentenkredite finanzieren. Die Kosten sind oft kaum durchschaubar. Selbst ein kleiner Kredit kann zur Überschuldung führen. Null-Prozent-Finanzierung, eine Rate geschenkt oder ein Kredit ... mehr

Kreditatlas Deutschland: Hier leben die meisten auf Pump

Neues Auto, Fernreise, Wohnungsrenovierung – oder einfach nur mal das eigene Girokonto ausgleichen: Es gibt viele Gründe für Privathaushalte, einen Kredit aufzunehmen. Das Vergleichsportal Verivox hat herausgefunden, in welchen Städten Verbraucher ... mehr

Der Azubi-Kredit

Ein Kredit für Auszubildende ist bei vielen Banken nur schwer zu bekommen. Wenn Sie ein paar Tipps beherzigen, können Sie Ihre Chancen auf ein Darlehen zu akzeptablen Konditionen aber deutlich erhöhen. Ausbildung: Kleines Gehalt, große Wünsche Wer gerade in den Beruf ... mehr

Kredit ablösen: niedrigere Zinsen durch Umschuldung

Die Zinsen für Immobiliendarlehen sind derzeit auf niedrigem Niveau, werden aber in naher Zukunft voraussichtlich wieder steigen. Es kann sich deshalb lohnen den bisherigen Kredit abzulösen. Dabei entstehen zwar häufig Kosten, doch oft können diese durch den Wechsel ... mehr

Mit einem Hauskredit schneller in die eigenen vier Wände

Ein Hauskredit für die eigene Immobilie: Zum Hausbau genutzt, als Altersvorsorge oder als Kapitalanlage vermittelt sie Geborgenheit. Damit Sie Ihrem Traum von den eigenen vier Wänden näherkommen, benötigen Sie die richtige Baufinanzierung. Lesen Sie hier alles ... mehr

Baukredit – Anbieter und Konditionen im Überblick

Wenn Sie von den eigenen vier Wänden träumen, aber nicht über ausreichende finanzielle Mittel verfügen, hilft Ihnen ein Baukredit Vergleich. Allerdings sollten Sie nicht einfach auf den erstbesten Kredit zurückgreifen, denn auf diesem Markt tummeln ... mehr

Privatkredit Vergleich als Retter in finanzieller Not

Der Privatkredit Vergleich kann in misslichen Situationen helfen, wenn das Girokonto tief im Soll, die Spülmaschine kaputt und der finanzielle Spielraum eng ist. Lesen Sie hier, wie Sie Privatkredite mit den besten Konditionen finden. Privatkredite bieten ... mehr

Kredite in der Probezeit: Ist das möglich?

Einen Kredit in der Probezeit zu bekommen, ist sehr schwierig. Um überhaupt eine Chance zu haben, brauchen Sie einen Bürgen mit guter Bonität. Etwas bessere Chancen haben Sie, wenn Sie während der Probezeit ein Auto mit einem Kredit finanzieren wollen. Für einen Kredit ... mehr

Mit dem Urlaubskredit eine Reise finanzieren

Wem das Budget für einen Familienurlaub in die Sonne fehlt, hat die Möglichkeit, die Reise mit einem Urlaubskredit zu finanzieren. Viele Banken bieten speziell für solche Fälle Kredite mit geringen Beträgen und kurzen Laufzeiten. Doch was gilt es dabei zu beachten ... mehr

Vorsicht vor versteckten Kosten beim Verbraucherkredit

Der Verbraucherkredit richtet sich an Privatpersonen, die auf der Suche nach Kapital sind. Dabei werben Banken meist mit famosen Slogans und verstecken gleichzeitig die anfallenden Kosten. Als Kunde sollten Sie unbedingt aufpassen, dass Sie vor Vertragsabschluss einen ... mehr

Ablösesumme für Ihren Kredit berechnen

Bevor Sie einen Kredit durch ein vermeintlich günstigeres Darlehen ablösen, sollten Sie die exakte Ablösesumme berechnen. Erst dann wissen Sie, ob sich eine Umschuldung tatsächlich lohnt. Teuren Kredit ablösen Wer einen Kreditvertrag mit seiner ... mehr

Tilgung während der Kreditzeit aussetzen: Ist das möglich?

Während Sie bei einer Baufinanzierung die Tilgung aussetzen können, gibt es diese Möglichkeit bei einem normalen Kredit in der Regel nicht. Wenn einmal ein finanzieller Engpass auftritt, können Sie aber durch ein frühzeitiges Gespräch mit der Bank eine Lösung suchen ... mehr

Mehr zum Thema Ratenkredit im Web suchen

Umschuldung: Beachten Sie die Kündigungsfrist

Wenn Sie eine Umschuldung planen, sollten Sie die Kündigungsfrist des bisherigen Darlehens beachten. Erst nach diesem Termin wird Ihre Kündigung tatsächlich wirksam. Kredit vorzeitig kündigen Wenn Sie ein Darlehen aufnehmen, schließen Sie mit dem Kreditgeber einen ... mehr

Sind Kredite mit Bürgschaft eine gute Alternative?

Wenn die eigene Bonität für einen Kredit nicht ausreicht, kann eine Bürgschaft durch einen solventen Bürgen die Lösung sein. In diesem Fall verpflichtet sich der Bürge, bei Zahlungsverzug einzuspringen und die Kreditraten selbst zu zahlen. Kredit trotz schwacher ... mehr

Ist ein Kredit trotz Zeitarbeit möglich?

Wer in Zeitarbeit beschäftigt ist, hat oftmals Schwierigkeiten, bei der Bank einen Kredit zu bekommen. Vor allem im Internet gibt es aber durchaus Lösungen - vorausgesetzt, die Darlehenssumme soll nicht allzu hoch sein. Zeitarbeit ist vielen Banken zu unsicher Bevor ... mehr

Kredit von privat: Privatpersonen als Geldgeber

Wer sagt, dass Sie ein Darlehen immer bei einer Bank aufnehmen müssen? Im Internet oder auch im Bekanntenkreis können Sie einen Kredit von privat bekommen, zu mitunter sehr günstigen Konditionen. Es lohnt sich auf jeden Fall, sich diese Angebote einmal ... mehr

Wie funktioniert eine Kreditvermittlung?

Vor allem im Internet finden Sie eine Reihe von Anbietern, die sich auf Kreditvermittlung spezialisiert haben. Die Unternehmen suchen für ihre Kunden die jeweils besten Kredite heraus. Wichtig: Bis zum Abschluss eines Vertrages ist die Arbeit der Kreditvermittlung ... mehr

Wie Ihre Kreditwürdigkeit überprüft wird

Bevor Ihnen eine Bank ein Darlehen auszahlt, erfolgt eine Überprüfung Ihrer Kreditwürdigkeit. Zu diesem Zweck müssen Sie in der Regel eine Selbstauskunft und aktuelle Gehaltsnachweise einreichen. Darüber hinaus informieren sich die Banken bei der Schufa ... mehr

Kredit für Arbeitslose: Welche Möglichkeiten gibt es?

Ein Kredit für Arbeitslose ist eine Möglichkeit, finanzielle Engpässe zu überbrücken. Ohne festes Arbeitsverhältnis gestaltet sich die Suche nach einem Kreditgeber allerdings in der Regel sehr schwierig. Kredit für Arbeitslose: Schwer zu bekommen ... mehr

Wann der Kreditgeber Ihren Kredit kündigen kann

Wenn Sie mit den Raten für Ihren Kredit in Rückstand geraten, kann die Bank den Vertrag kündigen - allerdings erst nach einer Mahnung und einer angemessenen Frist. Kündigung nur aus wichtigem Grund Wenn Sie einen Kredit aufnehmen, dann schließen Sie mit der Bank einen ... mehr

Was einen Sofortkredit ohne Schufa auszeichnet

Ein negativer Schufa-Eintrag macht die Aufnahme eines Darlehens normalerweise unmöglich. Ein Sofortkredit ohne Schufa ist auch für Kunden mit einer schlechten Auskunft zu bekommen. Negative Schufa: Die Gründe können vielfältig sein Die Liste ... mehr

Wie funktioniert ein Onlinekredit ohne Schufa?

Ein Onlinekredit ohne Schufa ist längst kein Geheimtipp mehr. Seit 20 Jahren nutzen viele Deutsche die Möglichkeit zur unkomplizierten Kreditaufnahme in der Schweiz. Kredit trotz schlechter Schufa Wenn Sie bei deutschen Banken nach einem Darlehen ohne Schufa fragen ... mehr

Eilkredit ohne Schufa: Der "Schweizer Kredit"

Ein Eilkredit ohne Schufa ist ein besonderer Tipp für jeden, der schnell und unbürokratisch Bargeld braucht. Die Darlehen aus der Schweiz bekommen Sie ganz einfach per Internet. Schnelles Bargeld aus der Schweiz Wenn sich zum Beispiel durch einen Defekt ... mehr

Ratenkredit: Was genau ist das eigentlich?

Ein Ratenkredit ist eine Möglichkeit zum Geldleihen für Privatpersonen. In Deutschland hat sich die Kreditform über die Jahre stark verbreitet. Die Geldinstitute verdienen an einem solchen Geschäft prächtig, weswegen es zahlreiche Anbieter auf dem Markt ... mehr

Vorfinanzierungskredit beim Hausbau

Mit einem Vorfinanzierungskredit können Sie einen zwischenzeitlichen Engpass beim Hausbau clever überbrücken. Diese Art der Finanzierung ist besonders beim Abschluss eines Bausparvertrages relevant. Als Kunde können Sie gezielt auf Ihre Bausparkasse zugehen ... mehr

Gebundener Sollzins bei Krediten: Was ist das?

Ein gebundener Sollzins wird beim Abschluss eines Kredits für die gesamte Laufzeit vereinbart. Das bedeutet: Der Nominalzins, der dem Darlehen zugrunde liegt, bleibt unabhängig von der Entwicklung an den Kapitalmärkten unverändert. Gebundener Sollzins: Fester ... mehr

Bonitätsabhängiger Sollzins: Besserverdiener profitieren

Gilt für einen Kredit ein bonitätsabhängiger Sollzins, so entscheidet die Bonität des Kunden über die Höhe der Zinsen. Je besser sie ausfällt, desto niedriger liegt der zu zahlende Zinssatz. Das größere Ausfallrisiko bei Kunden mit schlechter Bonität lassen ... mehr

Bonitätsunabhängiger Sollzins: Kreditkosten sind für alle gleich

Ein bonitätsunabhängiger Sollzins bedeutet, dass ein Kredit für jeden Kunden gleich günstig oder teuer ist. Die Höhe der Zinsen orientiert sich allein an der Höhe und der Laufzeit des Darlehens, nicht jedoch an den persönlichen Verhältnissen des Kreditnehmers ... mehr

Kredit für Selbstständige: Die Besonderheiten

Ein Kredit für Selbstständige wird von Banken grundsätzlich anders bewertet als ein Darlehen für abhängig Beschäftigte. Vor einer Zusage müssen selbstständig oder freiberuflich Tätige zumeist eine ganze Reihe von Unterlagen einreichen. Kredit ... mehr

Umschuldung eines Kredits: So geht das

Im Zuge einer Umschuldung können Sie Kredite mit hohen Zinsen durch Darlehen mit günstigeren Konditionen ablösen. Ob sich das wirklich rechnet, sollten Sie aber in jedem Einzelfall überprüfen. Mit der Zeit ändern sich die Zinssätze Vor allem wenn es um größere Summen ... mehr

Leihhaus: Per Pfandkredit zum schnellen Geld

Im Leihhaus bekommen Sie schnell und unbürokratisch Kredit, wenn Sie Wertgegenstände als Pfand hinterlegen. Sie können das Pfand später wieder auslösen. Gelingt das nicht, werden die Wertsachen versteigert. Pfandleihhaus: Wenige Fragen, schnelles Geld Schneller Kredit ... mehr

Wie hoch sind die Kosten einer Umschuldung?

Wenn Sie eine Umschuldung planen, um Ihre Zinslast zu senken, dürfen Sie auch die damit verbundenen Kosten nicht vergessen. Die bisherige Bank verlangt eine Vorfälligkeitsentschädigung. Und bei einer Immobilienfinanzierung kann für den Austausch der Grundschuld ... mehr

Das Forward Darlehen als Mittel der Umschuldung

Mit einem Forward Darlehen können Sie sich schon heute günstige Zinsen für eine künftige Umschuldung sichern. Diese Vorgehensweise eignet sich insbesondere für Immobilienkredite und andere Finanzierungen mit langer Laufzeit. Mit niedrigen Kreditzinsen viel Geld sparen ... mehr

Kredit ohne Einkommen und ohne Schufa? Vorsicht!

Ohne Schufa-Prüfung und Einkommensnachweis läuft in der Regel nichts, wenn Sie bei Ihrer Bank einen Kredit beantragen wollen. Ohne geregeltes Einkommen, stehen Ihre Chancen auf ein Darlehen zudem eher schlecht. Immer mehr Online-Direktbanken bieten Kredite mittlerweile ... mehr
 


shopping-portal