Sie sind hier: Home > Themen >

Ratgeber

Thema

Ratgeber

Mindestlohn steigt: Das ändert sich für Minijobber ab Januar 2021

Mindestlohn steigt: Das ändert sich für Minijobber ab Januar 2021

Der höhere Mindestlohn hat Folgen für Beschäftigte mit Minijob. Sie sollten prüfen, ob sie nicht zu viele Stunden arbeiten – und rechtzeitig gegensteuern. Am 1. Januar 2021 steigt der gesetzliche Mindestlohn vom 9,35 auf 9,50 Euro pro Stunde ... mehr
Hochzeitstrend: Trockenblumen sind im Brautstrauß angesagt

Hochzeitstrend: Trockenblumen sind im Brautstrauß angesagt

Münster/Berlin (dpa/tmn) - Die Hochzeit ist für Braut und Bräutigam der große Tag im Leben. Da ist klar: Alles muss perfekt sein, jedes noch so kleine Detail. Und natürlich will man an seinem großen Tag auch mit der Mode gehen. Genauso wie das Kleid oder die Dekoration ... mehr
Urteil: Tennislehrer mit kaputtem Handgelenk ist berufsunfähig

Urteil: Tennislehrer mit kaputtem Handgelenk ist berufsunfähig

Saarbrücken/Berlin (dpa/tmn) - Wer aus gesundheitlichen Gründen seinen Beruf nicht mehr ausüben kann, gerät schnell in finanzielle Schwierigkeiten. Gegen dieses Risiko schützt die Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) mit einer monatliche Rente. Die Versicherung ... mehr
Was in den Kamin darf

Was in den Kamin darf

Alles, was gut brennt und scheinbar aus Papier oder Holz ist, kann auch im Kamin oder Ofen verfeuert werden? Das ist falsch! Worauf Sie achten sollten.  Alte Zeitungen und Zeitschriften, Eierkartons sowie andere Papiere und Pappen dürfen nicht im Holzofen landen ... mehr
Gerichtsurteil: Wohnmobil für versicherten Rücktransport absenken

Gerichtsurteil: Wohnmobil für versicherten Rücktransport absenken

München (dpa/tmn) - Viele Versicherungsverträge begrenzen die versicherte Höhe eines Wohnmobils. In der Regel sind das 3,20 Meter, die bei einem Rücktransport entscheidend sind. Eigentümer können aber nachhelfen. Auf ein entsprechendes Urteil des Amtsgerichts ... mehr

In Erinnerungen schwelgen: Foto-Hintergründe für Androiden

Berlin (dpa/tmn) - Googles Fotos-App bringt eine neue Funktion auf Android-Smartphones: Nutzerinnen und Nutzer können nun eigene Aufnahmen, die bei dem Fotodienst gespeichert sind, zu animierten Hintergrundbildern für den Startbildschirm ihres Androiden machen ... mehr

Dunkle Tage: Hell und leuchtend werden Fußgänger sichtbar

Berlin (dpa/tmn) - Sicherheit ist wichtiger, als cool auszusehen. Helle Kleidung, Warnwesten und Reflektoren machen Fußgänger im Straßenverkehr sichtbarer, erklärt der Fachverband Fußverkehr (FUSS e. V.). Wer frühmorgens oder ab dem späten Nachmittag zu Fuß unterwegs ... mehr

Telefonate und Spieleabende: Im Lockdown Kontakte pflegen

Berlin (dpa/tmn) - Kurze Tage und wenige Kontakte: Im Lockdown kann das Gefühl der Isolation auf die Stimmung drücken. Dabei können Weihnachten und Jahreswechsel eine gute Gelegenheit sein, mit Menschen in Kontakt zu treten. Das geht zum Beispiel durch Telefonrunden ... mehr

Corona-Regeln im Lockdown: Bleiben Fahrradwerkstätten geöffnet?

Wegen des Lockdowns muss der Einzelhandel in Deutschland größtenteils bis zum 10. Januar schließen. Aber was ist, wenn man in dieser Zeit Probleme mit seinem Rad bekommt und professionelle Hilfe braucht? Eine gute Nachricht für alle Radler: Fahrradwerkstätten bleiben ... mehr

QR-Codes und Dokumente mit dem Smartphone scannen: Welche Apps sind sicher?

Die Handykamera kann nicht nur Fotos und Videos aufnehmen, sondern auch QR-Codes oder Dokumente scannen.  Bei der Wahl der Apps sollten Nutzer allerdings genau hinschauen.  Mit der Handykamera Pflanzen erkennen oder die Abrechnung der Dienstreise vereinfachen ... mehr

Alarmsignale richtig deuten: Bei Anzeichen einer Demenz Arzt aufsuchen

Berlin (dpa/tmn) - Wo ist nur der Schlüssel, wo liegt das Handy? Und wie war noch der Name dieser Person? Jeder Mensch verlegt oder vergisst mal etwas. Doch wie lange ist das noch Schusseligkeit? Und ab wann wird es bedenklich mit Blick auf eine mögliche Demenz ... mehr

Stiftung Warentest: Basiskonto ist oft teuer

Berlin (dpa/tmn) - Geld überweisen, Daueraufträge erteilen, Lastschriften tätigen - ohne Konto ist das alles nicht möglich. Deshalb gibt es das Girokonto für alle - auch Basiskonto genannt. Dieses Konto soll auch armen Verbrauchern, die kein regelmäßiges Einkommen ... mehr

Ab Januar: Prävention statt Unterlassung bei Berufskrankheiten

Köln (dpa/tmn)- Wer eine anerkannte Berufskrankheit hat, erhält Leistungen aus der gesetzlichen Unfallversicherung. Bei einigen Berufskrankheiten war diese Anerkennung bislang nur möglich, wenn die Versicherten die gefährdende Tätigkeit dauerhaft unterlassen. Dieser ... mehr

Nussknacker-Trick: Eingefrorene Nüsse mit der bloßen Hand knacken

München (dpa/tmn) - Frisch geknackt schmecken Nüsse besonders aromatisch. Steht allerdings kein Nussknacker zur Verfügung, gibt es einen Trick, um leichter an die Nusskerne zu gelangen. "Friert man Wal- oder Pekannüsse vor dem Verzehr mindestens eine Stunde ... mehr

Der Gurt muss eng anliegen: Dicke Jacken im Auto ausziehen

Damit der Sicherheitsgurt im Auto gut funktioniert, muss er eng am Körper anliegen. Er sollte über Becken und Brust verlaufen. Ansonsten könnten bei einem Aufprall schlimme Verletzungen drohen, warnt der Tüv Süd. Dicke Winterjacken halten ... mehr

Mandarine, Clementine, Satsuma: Was ist der Unterschied?

Mandarinen sind das winterliche Obst schlechthin – oder heißen sie doch Clementinen? Wir verraten, wie sich die Zitrusfrüchte unterscheiden und warum Sie sie unbedingt waschen sollten. 1. Mandarinen: Aromatische Früchte mit Kernen Mandarinen, botanisch Citrus ... mehr

Corona: Wie Sie sich im Lockdown zu Bewegung motivieren

Wer mit seiner Familie Weihnachten feiern will, der sollte sich eine Woche von der Außenwelt möglichst isolieren. Dazu raten Experten und auch Bundeskanzlerin Angela Merkel. Dabei ist die Versuchung groß, einfach im Sofa zu versinken. Trotzdem sollte man sich aufraffen ... mehr

Besuche zu Weihnachten: Reichen wenige Tage Selbstisolation vorher?

Jeder möchte zu Weihnachten gerne seine Liebsten besuchen. Doch zugleich soll niemand einem Risiko ausgesetzt werden – geht das? Ein Experte gibt Hinweise für ein möglichst sicheres Beisammensein. Vor dem Weihnachtsbesuch bei Verwandten sind wenige Tage Selbstisolation ... mehr

Schwangerschaft und Alkohol: Geht ein Glas Sekt zum Anstoßen?

Mäßiger Alkoholkonsum sollte in der Schwangerschaft tabu sein – das wissen viele. Doch gilt das auch für kleinere Mengen? Kann bereits ein Glas Sekt dem ungeborenen Baby schaden? Ein Glas Sekt zum Anstoßen geht schon? Dem ungeborenen Kind zuliebe lautet die Antwort ... mehr

Erinnerungen: Aus kleinen Video-Clips einen Film schneiden

München (dpa/tmn) - Die Auswahl an Videoschnitt-Programmen ist groß und stellt für Anfänger die erste Hürde dar. "Wer sich als blutiger Laie gleich ein Profi-Schnittprogramm für mehrere Hundert Euro anschafft, dürfte schnell frustriert sein", meint Rainer Schuldt ... mehr

In Erinnerungen schwelgen: Foto-Hintergründe für Androiden

Berlin (dpa/tmn) - Googles Fotos-App bringt eine neue Funktion auf Android-Smartphones: Nutzerinnen und Nutzer können nun eigene Aufnahmen, die bei dem Fotodienst gespeichert sind, zu animierten Hintergrundbildern für den Startbildschirm ihres Androiden machen ... mehr

"hallo123", "ichliebedich": Einfache Passwörter sollten Sie besser nicht verwenden

Potsdam (dpa/tmn) - Natürlich haben viele Nutzerinnen und Nutzer sichere Passwörter. Aber die Auswertung einer riesigen Datenbank mit geleakten Zugangsdaten zeigt jedes Jahr aufs Neue, dass viele Menschen immer noch auf einfache Wörter oder simple Tastatur-Muster ... mehr

Urteil: Wie Autofahrer Messdaten vom Blitzgerät einsehen können

Ein neues Urteil gibt Autofahrern die Möglichkeit, die Rohmessdaten eines Blitzgerätes künftig anzuschauen. Doch was bedeutet dies konkret für Autofahrer – und wie häufig kommen Messfehler vor? Geblitzt, und einige Zeit später bekommt der Halter des Fahrzeugs einen ... mehr

Weihnachten im Lockdown - Schnelles Geschenk: Bei Gutscheinen auf Fristen achten

Düsseldorf (dpa/tmn) - Zu Weihnachten landen oft Gutscheine auf den Gabentischen, 2020 dürften es wegen der im Lockdown geschlossenen Läden noch mehr werden als sonst. Um später Frust mit abgelaufenen oder ungültigen Gutscheinen zu vermeiden, sollten Schenkende ... mehr

Rotkohl kochen: Die beliebte Beilage des Weihnachtsessens | Rezepte

Ob als Beilage zum Braten, als Salat oder im Strudel: Jetzt kommt wieder Rotkohl auf den Tisch. Das Gemüse können Sie aber nicht nur im Topf zubereiten. Im Backofen gelingt es sogar besonders kalorienarm. Rotkohl darf in der kalten Jahreszeit nicht fehlen ... mehr

Im Winter: Mütze schützt auch das Hörgerät vor Kälte

Mainz (dpa/tmn) - Träger von Hörsystemen sollten die kleinen Geräte im Winter vor Frost und Feuchtigkeit schützen. Das Tragen von Mütze, Stirnband oder Ohrenschützer ist also erlaubt und sinnvoll. Wichtig sei jedoch, dass das Mikrofon frei bleibt, betont ... mehr

Diese Schlangen sind in Deutschland heimisch – giftig oder nicht?

Auch in Deutschland gibt es Schlangen: Sieben verschiedene Arten schlängeln sich quer durch die Bundesrepublik. Wir verraten, welche Exemplare giftig sind und wie Sie die Tiere unterscheiden können. Schlangen bleiben meist im Verborgenen und haben anders ... mehr

Kapitalanlage: Glänzt Gold in der Krise?

Berlin (dpa/tmn) - In schwierigen Zeiten gilt Gold als krisenfeste Anlage. Das lässt sich im Moment auch gut beobachten: Lag der Preis für eine Feinunze Gold Anfang Januar 2020 bei etwa 1530 US-Dollar, kletterte er angesichts der Corona-Pandemie bis August ... mehr

Gesundheit digital: Was Sie zur E-Patientenakte wissen müssen

Dortmund/Berlin (dpa/tmn) - Sie soll für Patienten und Mediziner vieles besser machen, geht jedoch in einer abgespeckten Variante an den Start: Ab 1. Januar 2021 steht die elektronische Patientenakte, kurz ePA, zur Verfügung. Was sind ihre Vorteile ... mehr

Prämiensparvertrag: Zinsanpassungsklauseln überprüfen lassen

Stuttgart (dpa/tmn) - Langfristig Geld sparen war tatsächlich mal angesagt. Viele Geldinstitute versuchten Kunden noch vor Jahren mit lang laufenden Prämiensparverträgen zu binden. Das Problem: "Viele Verträge enthalten rechtswidrige Klauseln", sagt Niels Nauhauser ... mehr

Autos mit Hybridsystemen: Die gibt es und das können sie

Gebündelt, gekreuzt, vermischt: Beim Hybridantrieb im Auto machen Verbrennungs- und E-Motoren gemeinsame Sache. Das Ziel: mehr Effizienz. Doch zwischen den Varianten gibt es teils große Unterschiede. Autos mit Hybridtechnik ist eines gemein: Egal wie der Antrieb ... mehr

Steuer: Lassen sich Garagenkosten für Dienstwagen geltend machen?

Berlin (dpa/tmn) - Arbeitnehmer, die einen Dienstwagen erhalten und diesen auch privat nutzen dürfen, müssen diesen Nutzungsvorteil versteuern. Der private Nutzungsvorteil kann mit einem Fahrtenbuch oder der sogenannten 1-Prozent-Regel ermittelt werden. Zahlt ... mehr

Antrag an Bundesbank in Mainz - D-Mark zu Euro machen: Umtausch derzeit nur per Post

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Fast 19 Jahre nach der Einführung des Euro-Bargeldes haben sich noch nicht alle Menschen von der Deutschen Mark verabschiedet. Wer noch alte D-Mark-Bestände hat, kann diese bei der Deutschen Bundesbank in Euro umtauschen ... mehr

Dicke Luft: Rauchmelder schneiden im Test meist gut ab

Berlin (dpa/tmn) - Gute Rauchmelder für die Wohnung gibt es für knapp 20 Euro zu kaufen: In einer Untersuchung der Stiftung Warentest schnitten von 17 getesteten Geräten 13 mit der Note "gut" ab. Darunter waren auch 3 funkvernetzbare Rauchmelder ... mehr

Letzter Wille: Streichung des Alleinerben ist ohne Unterschrift wirksam

Stuttgart (dpa/tmn) - Mit einem einfachen Strich können Erblasser die Erbeneinsetzung widerrufen. Denn auch ohne Unterschrift ist die Streichung eines Erben in einem privatschriftlichen Testament wirksam. Wird kein neuer Erbe benannt, greift die gesetzliche Erbfolge ... mehr

Heiraten weit weg: Was Brautpaare im Ausland beachten müssen

Köln/Hamburg (dpa/tmn) - Es soll ein unvergessliches Erlebnis werden. Weshalb sich manche Brautpaare dafür entscheiden, fern der Heimat zu heiraten. In einem malerischen Ort in der Toskana etwa. Oder in einem verträumten Städtchen in der Provence. Oder im quirligen ... mehr

Hi-Fi auf dem Prüfstand - Mini-Anlagen im Warentest-Urteil: Guter Klang zum Sparpreis

Berlin (dpa/tmn) - Mini-Hi-Fi-Anlagen können überraschend gut klingen und müssen trotzdem nicht teuer sein. Zu diesem Ergebnis kommt die Stiftung Warentest, die 15 solche Anlagen im Preisbereich von 64 bis 455 Euro untersucht hat, darunter 4 netzwerkfähige Anlagen ... mehr

14 Produkte im Warentest - Sehr empfindlich: Nur vier Antihaft-Pfannen mit Note "gut"

Berlin (dpa/tmn) - Der Griff fällt ab, die Hitze verteilt sich nur unregelmäßig, die Beschichtung bröckelt schon nach einiger Zeit: Manche Pfannen mit einer Antihaft-Wirkung sind für Hobbyköche riskant. Das zeigt jetzt eine Untersuchung der Stiftung Warentest ... mehr

Verfeinert mit Grauburgunder: Kartoffel-Lauch-Suppe mit Estragon-Croutons

Hamburg (dpa/tmn) - Die Dramaturgie beim Zubereiten einer Suppe hat mich schon immer fasziniert. Die Zutaten werden schrittweise in den Topf gegeben. Dann folgt eine Kochphase, in der sie sich ein bisschen wild miteinander bekanntmachen. Danach folgt eine ruhigere Phase ... mehr

Talsohle im Leben: Gestärkt aus einer Midlife-Crisis kommen

Berlin/München (dpa/tmn) - Plötzlich ist das dieses Gefühl des Stillstands und der Unzufriedenheit. Man hat gelernt, eine Ausbildung gemacht oder studiert, vielleicht auch geheiratet, Kinder bekommen, möglicherweise ein Haus gebaut. Es ging immer aufwärts, immer ... mehr

Ganz in Weiß für Tiny Wedding: Der Trend bei Hochzeitstorten

Süßen (dpa/tmn) - Der Vintage- und Boho-Style war lange ein beliebtes Thema beim Heiraten - auch bei der Gestaltung der Hochzeitstorte. Ob er sich fortsetzt, lässt sich schwer vorhersagen. "Denn es ist pandemiebedingt beinahe eine komplette Hochzeits-Saison ... mehr

Vieles ist möglich: Mit Hüftprothese weiter Sport machen

Berlin (dpa/tmn) - Eine Hüftprothese ist keine Ausrede, nicht mehr aktiv zu sein. Eher im Gegenteil. "Inaktivität erhöht wahrscheinlich das Risiko für Knochenbrüche", betont der Chirurg und Orthopäde Prof. Carsten Perka von der Berliner ... mehr

Autobatterien wechseln: Können Laien das auch übernehmen?

Früher war es einfach – die schlappe Batterie einfacher Autos ließ sich mit relativ wenigen Handgriffen selbst austauschen. Bei modernen Fahrzeugen kann das mitunter schwierig werden. Sollten deshalb nur Profis ran? Die kalte Jahreszeit ist der Feind jeder schlappen ... mehr

Lohnsteuerermäßigung: Wie stelle ich den Antrag auf Freibeträge?

Statt auf Steuererstattungen vom Finanzamt zu warten, können Arbeitnehmer auch direkt ihre Lohnsteuer senken lassen. Welche Vorteile das bringt und wozu Sie dann verpflichtet sind. Normalerweise läuft es so: Der Arbeitgeber behält vom Arbeitnehmer jeden Monat Lohnsteuer ... mehr

Bettwäsche waschen: So häufig sollten Sie Ihre Laken und Co. wechseln

Ihre Bettwäsche tragen Sie zwar nicht wie eine Jeans oder einen Pullover, verbringen aber jede Nacht etliche Stunden mit ihr. Eine wöchentliche Reinigung ist nicht notwendig, doch das regelmäßige Waschen schon. Dass Bettbezüge gewechselt und gewaschen werden ... mehr

Ausgabeaufschlag bei Fonds: Definition, Berechnung & Tipps

Sie wollen Geld in einen Fonds anlegen? In diesem Fall sollten Sie auf die Kosten achten – unter anderem auf den Ausgabeaufschlag. Doch was steckt dahinter? Wie viel Geld müssen Sie dafür einplanen? Wenn Sie sich entschlossen haben, in einen Fonds ... mehr

Eier: Was bedeutet eigentlich der blau-grüne Rand bei vorgekochten Eiern?

Vorgekochte Eier gibt es nicht nur zu Ostern, sondern sie sind auch ein gesunder Snack im Alltag. Doch woher kommt der grünlich-bläuliche Rand ums Eigelb? Und wie halten sich Eier am besten? Eier sind das ganze Jahr über beliebt, zu Ostern verzehren viele die bunten ... mehr

Urteil: Bankkunden dürfen Karten mit PIN weitergeben

Hamburg (dpa/tmn) - Die Weitergabe von Zahlungskarten mit PIN ist zwar mit Risiken für Bankkunden verbunden. Es ist aber durchaus zulässig, eine vertrauten Person zu bevollmächtigen, Geld mit der eigenen Karte am Geldautomaten abzuheben oder sie damit einkaufen ... mehr

Auto – Sicherheit: Wie funktioniert eigentlich das ESP im Auto?

Auch als Schleuderschutz im Auto bekannt, sorgen Elektronische Stabilitätsprogramme für mehr Sicherheit auf den Straßen. Doch wie funktionieren die – abgekürzt oft ESP genannten – Systeme eigentlich? Das Elektronische Stabilitätsprogramm im Auto rettet seit Jahren ... mehr

Intervallfasten: Nach 18 Uhr nichts essen – wie sinnvoll ist diese Diät?

Abends bleibt der Herd kalt: Lange hieß es, wer abnehmen will, soll abends am besten nichts essen. Ernährungsexperten verraten, was wirklich dran ist an dem hartnäckigen Diät-Mythos.  Essen nach 18 Uhr ist nicht automatisch schlecht – und macht auch nicht unbedingt ... mehr

Maßvoll bei der Gans: Gesund durch die Weihnachtstage kommen

Hannover/Berlin (dpa/tmn) - Vereinstraining ist nicht möglich, Fitnessstudios sind geschlossen, es wird früher am Tag dunkel und Kontakte soll man aufs Nötigste beschränken: In der Corona-Pandemie ist es leicht, zum Sofasitzer zu werden und sich dort mit ungesunden ... mehr

Faszinierende Gewächse: Wie fleischfressende Pflanzen Fleisch fressen

Leipzig (dpa/tmn) - Eine Pflanze, die Fleisch frisst, klingt paradox und zugleich faszinierend. Man stellt sich Blumen vor, die Insekten verschlingen. Und die Bilder, die der Begriff "fleischfressende Pflanze" im Kopfkino auslöst, werden von der Venusfliegenfalle ... mehr

TV-Strategie: In einfachen Schritten zum neuen Fernseher

Berlin (dpa/tmn) - Die beste Technik steckt oft in den größten Fernsehern. Unterhalb von 48 Zoll gebe es relativ wenige gute Geräte, zieht die Stiftung Warentest Bilanz aus ihren TV-Tests seit April 2020 ("test"-Ausgabe 1/21). Aber davon abgesehen ... mehr

Golf-Segment: Was taugt der Mazda3 (2013 bis 2019) als Gebrauchter?

Berlin (dpa/tmn) - Wer in der automobilen Kompaktklasse Wert auf Design legt, landet mitunter beim schnittig gezeichneten Mazda3 und dessen von 2013 an verkauften dritten Generation. Nicht ganz so glatt geht allerdings der Auftritt bei der Hauptuntersuchung ... mehr

Trotz Corona: Bei Herzinfarkt-Verdacht sofort den Notarzt rufen

Wer einen Herzinfarkt erleidet, braucht umgehend ärztliche Hilfe. Das gilt auch in Pandemie-Zeiten. Angst vor Corona oder Klinikengpässe sollten nicht daran hindern, die 112 zu wählen. Bei einem Herzinfarkt zählt jede Minute: Je mehr Zeit ohne Behandlung verstreicht ... mehr
 


shopping-portal