Sie sind hier: Home > Themen >

Ratgeber

Thema

Ratgeber

Heizungsaustausch: Vor-und Nachteile der Fußbodenheizung

Heizungsaustausch: Vor-und Nachteile der Fußbodenheizung

Beim Hausbau oder Wohnungssanierung kommt es auf jedes Detail an. Es stellt sich auch die Frage: Fußbodenheizung oder Heizkörper? Experten erklären, worauf es bei der Entscheidung ankommt. Wer seine neue Heizung plant, steht vor der Frage: Wie sollen die Räume beheizt ... mehr
Nach langer Pause: Fahrerlaubnis in Deutschland nur mit Prüfung

Nach langer Pause: Fahrerlaubnis in Deutschland nur mit Prüfung

Alkohol am Steuer – der Führerschein ist futsch. Doch kann man ihn sich nach extrem langer Zeit einfach so neu erteilen lassen? Wer mehr als 26 Jahre keine Fahrpraxis hatte, kann nicht die Neuerteilung seines Führerscheins verlangen. Das ergibt sich aus einer ... mehr
Zahnpflege: Apfel statt Zähneputzen am Morgen – geht das?

Zahnpflege: Apfel statt Zähneputzen am Morgen – geht das?

Mindestens zwei Mal am Tag sollte man die Zähne putzen, weiß man seit der Kindheit.  Doch so mancher lässt das Zähneputzen nach dem Aufstehen aus Zeitmangel oder Faulheit schon mal weg. Reicht dann ein Apfel gegen Mundgeruch? Das sagen Zahnexperten. Jeder ... mehr
Flexibles Guthaben: Für wen sich Prepaid-Jahrespakete für Smartphone lohnen

Flexibles Guthaben: Für wen sich Prepaid-Jahrespakete für Smartphone lohnen

Göttingen (dpa/tmn) - Ein Prepaid-Jahrespaket lohnt sich für alle, die ihr Smartphone zu unterschiedlichen Zeiten im Jahr verschieden intensiv nutzen. Das kann etwa für Urlauber gelten, die über mehrere Wochen unterwegs stark darauf zurückgreifen und das Gerät ansonsten ... mehr
Brände vermeiden: Vor Kamineinbau immer Fachleute befragen

Brände vermeiden: Vor Kamineinbau immer Fachleute befragen

Kiel (dpa/tmn) - Aus einem leise prasselnden Kaminfeuer kann rasch ein Wohnungsbrand werden, wenn der Kaminofen falsch eingebaut wurde oder fehlerhaft befeuert wird. Das von den öffentlichen Versicherern getragene Institut für Schadenverhütung und Schadenforschung ... mehr

Tipps von Verbraucherschützern - Mal mit Rand, mal ohne: Welche Käserinde ist essbar?

München (dpa/tmn) - Ob aus Bequemlichkeit, weil man die Rinde nicht extra abschneiden will, oder weil man nichts von edlen Käsestückchen verschenken mag: Es kommt immer wieder vor, dass Käsefreunde jeden Rand mitessen. Das ist keine gute Idee. Die Verbraucherzentrale ... mehr

Tipps für die Heizsaison: Was Beschäftigte bei trockener Raumluft tun können

Berlin (dpa/tmn) - Für ein angenehmes Raumklima am Arbeitsplatz spielen Maßnahmen des Arbeitgebers eine wichtige Rolle. Aber auch der Einzelne kann etwas tun, um etwa trockenen Augen oder trockener Haut vorzubeugen, die durch geringe Luftfeuchte auftreten ... mehr

Der Hügel macht's: Dann ist die Wurzelpetersilie keine Pastinake

Bonn (dpa/tmn) - Ob geraspelt im Rohkostsalat, in Eintöpfen oder im Backofen getrocknet als herzhafte Chips: Die ätherischen Öle der Wurzelpetersilie verpassen vielen Gerichten einen Kick. Wer das Gemüse in der Küche einsetzen will, darf es nur nicht mit der Pastinake ... mehr

Sehen und gesehen werden: Ansteckleuchten für das Fahrrad auch tagsüber bereithalten

Berlin (dpa/tmn) - Wer für sein Fahrrad Ansteckleuchten nutzt, sollte sie in der dunklen Jahreszeit unterwegs stets bei sich haben. Auch tagsüber könne ihr Einsatz bei schlechter Sicht etwa durch Nebel oder Regen erforderlich sein, erläutert die Deutsche Verkehrswacht ... mehr

Im Trockenen oft schwach: Ganzjahresreifen sind nur Kompromiss

München (dpa/tmn) - Mit Ganzjahresreifen lässt sich zweimal im Jahr der Räderwechsel sparen. Aber auch wenn diese Pneus auf winterlichen Straßen zugelassen sind, bieten sie von ihrer Leistungsfähigkeit her nur einen Kompromiss. Das berichtet die Zeitschrift ... mehr

Garten im Winter Sollte Sie Ihre Stauden jetzt noch zurückschneiden?

Vor dem Winter wartet im Garten viel Arbeit. Aber nicht alle Pflanzen müssen jetzt noch geschnitten werden. Es gibt Ausnahmen. Der Garten muss winterfest gemacht werden und entsprechend warten auf den Hobbygärtner viele Aufgaben. Umso schöner bei all der Arbeit ... mehr

Zeit nehmen für die Jobsuche: Wie die berufliche Neuausrichtung im Urlaub gelingt

München (dpa/tmn) - Sie wollen eigentlich schon lange raus aus Ihrem Job, aber mit den Bewerbungen will es einfach nicht klappen? Vielleicht müssen Sie Ihren Einsatz etwas erhöhen. Das rät zumindest Monika Scheddin, die als Coach, Autorin und Speakerin arbeitet ... mehr

Corona: Wie die "Wiederholung" der Krise die Psyche belastet

Hamburg (dpa/tmn) - Beschränkungen wurden gelockert, die Fallzahlen gingen zurück: Im Sommer schien das Schreckgespenst Corona an Bedrohlichkeit zu verlieren. Doch es war nie weg, das wird nun deutlich, da sich wieder mehr Menschen anstecken und die Politik ... mehr

Mobile Hilfe für zwei Räder: Ist ein Fahrradschutzbrief sinnvoll?

Berlin (dpa/tmn) - Ein Sensor spielt verrückt, der Motor ruckelt, irgendetwas scheint mit der Batterie nicht zu stimmen - oder ist es die Verkabelung? Eine Fahrradpanne kann mittlerweile ganz schön komplex sein. Seit immer mehr E-Bikes auf den Straßen und Wegen ... mehr

Handy und E-Motor: Gibt es Elektrosmog im Auto?

Aachen/Stuttgart (dpa/tmn) - Heiße Ohren, rasende Kopfschmerzen und flimmernde Augen. Nicht nur Aluhut-Träger machen sich im Auto Gedanken über elektromagnetische Strahlen. Nehmen die Strahlen bei Autos mit neuer Technologie wie Plug-in-Hybriden oder Elektrofahrzeugen ... mehr

Sicher und mit Drehmoment: So wechseln Sie auf Winterräder

Berlin (dpa/tmn) - Die Winterräder selbst zu montieren ist kein Hexenwerk. Aber Sicherheit geht vor und richtiges Werkzeug darf auch nicht fehlen. So sollten ein Drehmomentschlüssel, ein Radkreuz und besser ein sogenannter Rangierwagenheber parat ... mehr

Schwere Augenerkrankung - Grüner Star: Was von der Glaukom-Früherkennung zu halten ist

Stuttgart (dpa/tmn) - Gegenstände erscheinen verschwommen und das Sichtfeld ist eingeengt: Wenn sich ein Grüner Star im Auge bemerkbar macht, ist er meist schon weit fortgeschritten. Denn das Tückische an dieser Augenerkrankung ist: Weil das zentrale Sehen ... mehr

Täter ist gewarnt: Stalkerware nur mit Sicherheitsplan löschen

Berlin (dpa/tmn) - Belästigung im Netz kann in verschiedenen Formen auftreten. Wichtig ist, dass Betroffene wissen, wie sie bestmöglich reagieren können. Beim Cyberstalking etwa geht es um Macht und Kontrolle: Mit sogenannter Stalkerware, einer ... mehr

Datenmissbrauch: Identitätsdiebstahl bei Bank und Polizei melden

Mainz (dpa/tmn) - Unbekannte Anbieter buchen vom Konto Geldbeträge ab, Inkassounternehmen treiben Geld für nie bestellte Ware ein: So können die Folgen von Identitätsdiebstahl aussehen. In einem solchen Fall könnten Betrüger die persönlichen Daten anderer benutzt haben ... mehr

Sonderkündigungsrecht: So wechseln Sie richtig den Stromanbieter

Berlin (dpa/tmn) - Steigt der Strompreis, lohnt sich der Wechsel des Anbieters meist finanziell. Der Anbieter muss seine Kunden mindestens sechs Wochen vor der geplanten Preiserhöhung darüber informieren und auf ein Sonderkündigungsrecht hinweisen ... mehr

Zeichnen, schlagen, fühlen: Wie werde ich Steinmetz/in?

Dorsten/Gelsenkirchen (dpa/tmn) - Strg+Z: Einen Rückgängig-Befehl wie beim Computer gibt es für Lena Tilsner nicht. Die 21-Jährige steht am Anfang ihrer Ausbildung in der Steinbildhauerwerkstatt von Rainer Kühn in Dorsten. Sie hat die Ausbildung ... mehr

Social Media für Trucker: Was aus dem CB-Funk geworden ist

Hamburg/Hildesheim (dpa/tmn) - Frank Meersdonk und Günther Willers benutzten ihn in der TV-Abenteuerserie "Auf Achse". "Rubber Duck" alias Martin Penwald im Roadmovie "Convoy". Und selbst die Kinder Bömmel, Meikel, Claudia und Bohne ... mehr

Teure Falle! Vorsicht bei der Partnersuche per Annonce

Man sucht eine Frau oder einen Mann fürs Leben und ist am Ende bloß viel Geld los: Verbraucherschützer warnen vor teuren Partnervermittlungen – und geben Ratschläge. Bei der Partnersuche greifen manche weiterhin auf ein klassisches Medium zurück: die Annonce. Hinter ... mehr

Spätes Glück: Blühende Herbstzeitlose im Oktober

Kiel/Bornhöved (dpa/tmn) - Auf den ersten Blick scheinen die fliederfarbenen Blütenkelche der Herbstzeitlosen wie eine Verirrung der Natur. Von weitem betrachtet, könnte man meinen, der Frühling hat begonnen. Sind das Krokusse? Doch die Blütezeit im September und jetzt ... mehr

Pilzbefall: Welche kranken Pflanzen dürfen auf den Kompost?

Grünabfall gehört auf den Kompost. Aber Vorsicht: Sind die Pflanzen krank und mit Pilzen befallen, sollten sie besser in der Biotonne entsorgt werden. Jäten, schneiden, umgraben: Der Herbst ist die Jahreszeit, um den Garten winterfest zu machen. Dabei werden ... mehr

Wohin mit dem alten Handy? - Achtung, Brandgefahr: Alte Smartphones fachgerecht entsorgen

Benutzt, kaputt, weggeschmissen: Das ist das Schicksal vieler Handys. Doch oft lohnt sich noch eine Reparatur – und falls nicht, sollte das Gerät zumindest mit Bedacht richtig entsorgt werden. Elektroschrott in zahllosen Haushalten: Mehr als 100 Millionen nicht ... mehr

Digitale Belege: Kontoauszüge papierlos sammeln und gut speichern

Berlin (dpa/tmn) - Weg mit dem Papierstapel: Kontoauszüge lassen sich im digitalen Format ebenso als Nachweis nutzen wie in einer ausgedruckten Version. Gleichzeitig schont das die Umwelt, und es spart Platz in den Aktenordnern daheim im Arbeitszimmer-Regal.  Nutzen ... mehr

Einfach und günstig: Geeignete Handy-Tarife für Kinder

Göttingen (dpa/tmn) - Ein Mobilfunktarif für Kinder und Jugendliche muss vor allem eines sein: simpel. Er soll preiswerte Telefonate mit den Eltern ermöglichen und die Erreichbarkeit der Kinder sichern. Zugleich sind Einschränkungen wie das Sperren von Sonderrufnummern ... mehr

Radieschen: Dieser Trick mildert die Schärfe

Sie sind die kleinste Variante des Rettichs: Radieschen. Manchen ist das Gemüse allerdings zu scharf. Wir verraten, wie Sie besonders scharfe Exemplare erkennen und den Geschmack ganz einfach dämpfen. Rot, rund, würzig: Radieschen (Raphanus sativus) schmecken ... mehr

Überfüllte Räume und Müllberge: Ab wann ist man eigentlich ein Messie?

Ein unordentliches Zimmer spricht nicht gleich für das Messie-Syndrom. Betroffenen fällt es oft schwer, die Krankheit bei sich zu erkennen. Was verbirgt sich dahinter? Und was können Angehörige tun? Wer am Messie-Syndrom leidet, kann nicht entscheiden, welche Dinge ... mehr

Reif oder nicht reif?: Bei der Cherimoya kommt es auf den Stiel an

Bonn (dpa/tmn) - Mit ihrer graugrünen Schale ähnelt die Cherimoya einer Artischocke - doch die Schuppen sind nur angedeutet und sehen aus wie aufgemalt. Das herzförmige Ding ist auch kein Gemüse, sondern eine Frucht und schmeckt nach einem Mix aus Ananas, Banane ... mehr

Flocke auf der Flanke: Daran erkennen Sie sichere Winterreifen

Stuttgart (dpa/tmn) - Sind Ihre Reifen als Winterreifen zugelassen? Dann werfen Sie einen Blick auf die Flanken: Nur mit dem Symbol "Berg mit Schneeflocke" sind Reifen, die seit 2018 produziert worden sind, also wintertauglich zugelassen. Darauf macht Dekra aufmerksam ... mehr

Change-Prozess: Veränderungen im Unternehmen funktionieren nicht auf Befehl

Stuttgart (dpa/tmn) - Stehen Veränderungsprozesse im Unternehmen an, sollten Führungskräfte die Belegschaft immer mit einbinden. Das erklärt Axel Korge vom Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation (IAO) in einemBlog-Beitrag. Wer Ängste weckt ... mehr

Laufbandtraining: Leichte Neigung simuliert Luftwiderstand

Hamburg (dpa/tmn) - Auf dem Laufband stören weder Wind noch Regen. Der leichte Luftwiderstand, gegen den Läuferinnen und Läufer in der Natur stets anrennen, lässt sich allerdings auf dem Gerät zumindest simulieren, berichtet die Zeitschrift "Fit for Fun" (Ausgabe ... mehr

Maronen zubereiten: So kochen Sie Esskastanien im Topf

Sie haben nur halb so viele Kalorien wie kandierte Mandeln und verströmen ein herrlich süß-nussiges Aroma: Maronen. Wir verraten, wie Sie die Esskastanien am besten zubereiten können. Der Duft von heißen Maronen erinnert an Weihnachtsmärkte und warme Finger. Mit ihrem ... mehr

Der richtige Platz: Hier stehen Kühl- und Gefrierschränke richtig

Berlin (dpa/tmn) - Es klingt logisch, aber in vielen Küchen stehen sie trotzdem falsch: Kühl- und Gefrierschränke sollten weder direkt in der Sonne stehen, noch zu nah an anderen Wärmequellen. Die Initiative Hausgeräte+ warnt: Erhöht sich die Raumtemperatur ... mehr

Eingewachsener Zehennagel: Was Sie dagegen tun können

Ein eingewachsener Zehennagel ist als medizinisches Problem durchaus häufig: Etwa ein Drittel aller Beschwerden an den Füßen sind darauf zurückzuführen. Oft ist falsche Nagelpflege die Ursache. Sie schmerzen, können sich entzünden und sogar eitern: eingewachsene ... mehr

Gut versichert: Welche Policen brauchen Wintersportler wirklich?

Berlin (dpa/tmn) - Rein ins Schneevergnügen, rauf auf die Piste und runter mit Schwung: Für viele gehört Skifahren im Winter einfach dazu. Doch ganz ungefährlich ist die Sportart nicht. Immer wieder kommt es zu mehr oder weniger schweren Zwischenfällen. "Im Schnitt ... mehr

Nicht auf lange Bank schieben: Frist für Baukindergeld bis Frühjahr 2021 verlängert

Berlin (dpa/tmn) - Familien, die bis zum 31. März 2021 eine Immobilie kaufen - egal, ob ein neues oder altes Haus - oder für ihr Grundstück eine Baugenehmigung erhalten, können vomBaukindergeldprofitieren. Entscheidend ist das Datum des notariellen Kaufvertrages ... mehr

Europarecht: Arbeiten im Ausland kann zu Rentenansprüchen zählen

Berlin (dpa/tmn) - Auch wenn die Corona-Pandemie es derzeit etwas umständlich macht - in verschiedeneneuropäischen Staatenzu leben und zu arbeiten ist für viele Menschen Alltag. Das Europarecht gewährleistet, dass ihnen keine Nachteile bei der sozialen Absicherung ... mehr

Geschmack von Sommer: Rezept für Ofentomatensuppe mit Ziegenkäse-Crostini

Köln (dpa/tmn) - Diese Ofentomatensuppe ist das perfekte Gericht, um sich auf den Herbst vorzubereiten: Die letzten sonnengereiften Tomaten zaubern uns noch einmal den Geschmack von Sommer auf die Zunge und als Suppe wärmen sie uns von innen. Da die Tomaten ... mehr

Vermögensaufbau: Geldanlage lohnt sich schon in der Ausbildung

Hamburg (dpa/tmn) - Geld anlegen? Viele Studenten und Azubis sagen: "Ich bin noch jung, das kann ich später immer noch machen". Doch richtig ist diese Sichtweise nicht unbedingt. Zwar haben die meisten vergleichsweise geringe monatliche Einnahmen und somit einen ... mehr

Trinken auf Japanisch: So wird Sake zum Geschmacksfeuerwerk

Berlin (dpa/tmn) - Der Ruf, der ihm vorauseilt, ist wenig schmeichelhaft: fade, schmeckt nach nichts, ist das nicht dieser Pflaumenschnaps? Sake hat mit vielen Vorurteilen zu kämpfen. Schade eigentlich. Denn richtig getrunken und mit den passenden Speisen kombiniert ... mehr

Urteil: Tarifvergleich mit Sternen muss transparent sein

Leipzig/Berlin (dpa/tmn) - Fünf Sterne, aber für was genau? Und von wem? Intransparente Tarifbergleiche sind rechtswidrig. Das bestätigte nun das Landgericht Leipzig (Az. 05 O 1789/19). In dem konkreten Fall hatte der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) gegen einen ... mehr

Corona kostet Nerven: Wertschätzender Umgang mit dem WWW-Prinzip

Hamburg (dpa/tmn) - Der Team-Zusammenhalt und Beziehungen zwischen Kollegen werden in der Corona-Krise nicht selten auf die Probe gestellt. Wichtig ist es daher, besonders in Krisen-Zeiten auf wertschätzenden Umgang miteinander zu achten, rät das Netzwerk Etikette ... mehr

Handy weg?: Smartphone-Ortung nur mit richtigen Einstellungen

Berlin (dpa/tmn) - Hilfe, das Smartphone ist weg. Zum Glück gibt es die Ortungsdienste. Oder? Das Problem: Oft sind die Funktionen nicht aktiviert. Darauf weist die Stiftung Warentest auf "test.de" hin. Dann ist der Ärger groß, denn die Ortung funktioniert dann nicht ... mehr

Was droht beim Teilen von Streaming-Abos wie Netflix, Spotify & Co.?

Egal ob Filme, Serien, Musik oder Hörspiele: Für alles gibt es heute kostenpflichtige Streaming-Angebote. Viele Nutzer teilen sich ihre Zugangsdaten mit anderen. Erlaubt ist das aber nur in bestimmten Fällen. Ob Filme, Serien, Musik, Hörbücher: Streaming boomt ... mehr

Komfortabel bis einfach: Welche Hilfen gibt es für sicheres Treppensteigen?

Von Handlauf bis Treppenlift: Für ältere Menschen gibt es verschiedene Hilfen, um gefährliche Stürze zu vermeiden. Welche Variante am besten passt, hängt vom Haus und jeweiligen Typ ab. Treppen können für Menschen, die nicht mehr sicher zu Fuß sind, zum schier ... mehr

Zu billig?: Vorsicht bei Gebrauchtwagen-Schnäppchen

Stuttgart (dpa/tmn) - Wer online auf Kfz-Börsen nach dem nächsten Gebrauchten sucht, muss oft nicht lang herumsuchen. Vielfältige Filter stehen für individuelle Vorlieben parat. Wer die Treffer nach den niedrigen Preisen listen lässt, sollte bei ungewöhnlich billigen ... mehr

Rabattschlacht: Online-Angebote an Aktionstagen genau prüfen

Düsseldorf (dpa/tmn) - Es gibt sie schon, die Schnäppchen - aber nicht alle vermeintlich guten Angebote sind auch wirklich welche: Vorsicht vor Rabattschlachten im Online-Handel. Die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen warnt vor blindem Kauf-Aktionismus ... mehr

Noten sind nicht alles: Für Stipendien zählen auch Engagement und familiäre Gründe

Berlin (dpa/tmn) - Wie soll ich mein Studium finanzieren? Diese Frage stellt sich während Corona-Pandemie oftmals besonders dringlich. Eine Möglichkeit kann ein Stipendium sein. Die Förderungen stehen in der Regel nicht nur Bewerberinnen und Bewerbern mit Bestleistungen ... mehr

Speichel und Blutzucker: Diabetiker haben höheres Risiko für Karies und Parodontitis

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Diabetiker haben ein erhöhtes Kariesrisiko. Das liege am erhöhten Zuckergehalt in ihrem Speichel, erläutert der Zahnmediziner Stefan Zimmer. Bestimmte Kariesbakterien könnten sich dadurch leichter vermehren. Dazu kommt ... mehr

Geldanlage: Warum sich ein ETF-Sparplan für Kinder lohnt

Berlin (dpa/tmn) - Wenn Eltern Geld für ihre Kinder anlegen wollen, haben sie verschiedene Möglichkeiten: ziemlich sichere mit weniger Rendite und etwas risikoreichere - mit meist mehr Rendite. Die Zeitschrift "Finanztest" (11/2020) der Stiftung Warentest rät entweder ... mehr

Hausmittel gegen Milben: Was hilft wirklich?

Milben sind Urtiere, die einfach zum Lebensumfeld des Menschen gehören. Leider löst der Kot der mikroskopisch kleinen Spinnentiere bei Hausstaub-Allergikern gesundheitliche Probleme aus. Vollständig loswerden können Sie Milben nicht, aber ihnen mit Hygiene ... mehr

Gut geschmiert: Motorräder richtig einmotten

Stuttgart (dpa/tmn) - Wer nicht zwingend auf sein Motorrad angewiesen ist, etwa aus beruflichen Gründen, gönnt ihm in den kommenden Monaten einen Winterschlaf. "Allerdings ist es nicht allein damit getan, das Motorrad in der Garage abzustellen oder - im Freien ... mehr
 


shopping-portal