Sie sind hier: Home > Themen >

Ratingagenturen

Thema

Ratingagenturen

Kreditwürdigkeit herabgestuft: Argentinien vor der Staatspleite

Kreditwürdigkeit herabgestuft: Argentinien vor der Staatspleite

Gleich um zwei Stufen senkt die US-Ratingagentur Fitch die Kreditwürdigkeit Argentiniens. Grund ist der Ausgang der Vorwahlen.  Die Wahlschlappe des argentinischen Präsidenten Mauricio Macri hat das Vertrauen der US-Ratingagentur Fitch in das Land schwer ... mehr
Türkei rutscht tiefer in

Türkei rutscht tiefer in "Ramschbereich" – Kreditwürdigkeit herabgestuft

Bei den wirtschaftlichen und finanziellen Problemen der Türkei ist keine Besserung in Sicht. Das hinterlässt Spuren in der Kreditwürdigkeit. Diese ist nun erneut herabgestuft worden. Die Ratingagentur Moody's hat ihre Bewertung ... mehr
Zinsen bei Lebensversicherungen sollen nicht weiter sinken

Zinsen bei Lebensversicherungen sollen nicht weiter sinken

Wie hoch fällt das Zusatzplus im Alter aus? Viele Verbraucher, die mit einer klassischen Lebensversicherung vorsorgen, haben sich an sinkende Überschüsse gewöhnt. Jetzt deutet sich ein Ende des Sinkflugs an. Millionen Lebensversicherungskunden ... mehr
Wie der US-Immobilienmarkt eine Weltwirtschaftskrise auslöste

Wie der US-Immobilienmarkt eine Weltwirtschaftskrise auslöste

Dem Problem wurde anfänglich wenig Bedeutung beigemessen: Immobilienkäufer in den USA konnten ihre Kredite nicht bedienen. Die Immobilienpreise fielen und setzten einen Domino-Effekt in Gang. Am Ende stand die schwerste Weltwirtschaftskrise seit Jahrzehnten. Das Unheil ... mehr

"Wir fordern euch heraus"

Erdogan ist in Stimmung. Auf dem Parteikongress seiner AKP wird er als Parteichef bestätigt – und teilt gegen die USA aus. Die Ratingagenturen beeindruckt das alles jedoch wenig. Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan ist auf dem Kongress seiner ... mehr

Kreditwürdigkeit von Griechenland: Ratingagentur hebt Bonität an

Die US-Ratingagentur Standard & Poor's hat Griechenlands Kreditwürdigkeit auf die Wertung B+ angehoben. Die Agentur spricht von einem "stabilen Ausblick". Zur Begründung verweist S & P auf die Schuldenerleichterung, die die Europartner Athen vergangene Woche zugesagt ... mehr

Deutsche Bank besteht Stresstest – und wird abgestraft

Die Deutsche Bank hat den ersten Teil des US-Stresstests bestanden. Mit Teil zwei steht ihr jedoch eine noch größere Hürde bevor. Unterdessen senkt nach  S&P und Moody's auch die Ratingagentur Fitch den Ausblick. Die US-Tochter der Deutschen ... mehr

Standard & Poor's senkt Rating der Deutschen Bank

Die Serie schlechter Nachrichten für die Deutsche Bank reißt nicht ab: Die mächtige Ratingagentur Standard & Poor's hat die Bonitätsnote des Geldhauses gekappt. Standard & Poor's (S&P) hat die Deutsche Bank herabgestuft. Die Bewertung der Kreditwürdigkeit wurde ... mehr

Geschlossene Fonds – Rendite und Risiko

Mein Flugzeug, mein Schiff, mein Haus ... Das ist mit geschlossenen Fonds durchaus auch für kleinere Geldbeutel drin. Das hat aber auch seine Risiken. Investoren sollten bei den Investments in  geschlossene Fonds genau hinschauen. Wohin mit dem Geld? Gerade in Zeiten ... mehr

US-Ratingagentur Moody's überarbeitet Bonität Großbritanniens

Die US-Ratingagentur Moody's hat ihre Einschätzung der Bonität Großbritanniens gesenkt. Die Kreditwürdigkeit des Landes werde von "Aa1" auf "Aa2" abgestuft. Der Ausblick des Ratings sei "stabil". Moody's erwartete nach eigener Aussage ... mehr

China kritisiert Ratingagentur Standard & Poor's

Die US-Ratingagentur Standard & Poor's hat Chinas Bonitätsnote um eine Stufe herabgestuft. Jetzt kritisiert China das Vorgehen und nennt es "eine falsche Entscheidung". "A+" ist die fünftbeste Note in der Skala von S&P. Chinas Regierung wird mit dem schlechteren Rating ... mehr

Hohe Verschuldung: Standard & Poor's senkt Chinas Rating

Wegen wirtschaftlicher Risiken bewertet die Ratinagentur Standard & Poor's die Kreditwürdigkeit Chinas schlechter als bisher. Wie S&P am Donnerstag mitteilte, sinkt die Bonitätsnote der zweitgrößten Volkswirtschaft der Welt um eine Stufe ... mehr

Bestnote "AAA": Deutschland ist das stabilste Land der Welt

Die US-Ratingagentur Fitch mit Sitz in New York bewertet die Bonität der Bundesrepublik Deutschland weiter mit der Bestnote "AAA". Der Ausblick für die Bewertung sei stabil, erklärte Fitch. Die Experten loben unter anderem eine breit gefächerte Wirtschaft mit hoher ... mehr

Fitch stuft Türkei auf Ramschniveau herab

Die Türkei ist im Rating der US-Agentur Fitch erneut herabgestuft worden. Anlagen in dem Land gelten ab sofort als risikoreich. Die Bonitätsnote sei um eine Stufe auf "BB+" gesenkt worden, teilte Fitch mit. Der Ausblick für das Rating sei stabil. Damit droht ... mehr

Moody's zahlt 864 Millionen Dollar wegen geschönten Ratings

Die Ratingagentur Moody's ist von zweifelhaften Kreditbewertungen aus der Zeit der Finanzkrise eingeholt worden. Das Unternehmen teilte mit, im Rahmen eines Vergleichs mit US-Behörden 864 Dollar zu zahlen. Die amerikanische Ratingagentur ... mehr

Standard & Poor's stuft Türkei als "Hochrisiko"-Land ein

Die Rating-Agentur Standard & Poor's (S&P) hat die Türkei als "Hochrisiko"-Land eingestuft. Zuvor wurden Investoren bereits vor einem "ziemlich hohen Risiko" gewarnt. Bei der Risikobeurteilung eines Landes werden Gefahren ... mehr

Brexit: S&P und Fitch entziehe Großbritannien die Top-Bonität

In Reaktion auf das Brexit-Votum haben zwei große Ratingagenturen die Kreditwürdigkeit von Großbritannien zurückgestuft. Sowohl von Standard & Poor's als auch von Fitch erhält das Land nur noch die Bonitätseinstufung "AA". Die Entscheidung für einen Austritt ... mehr

Ratingagentur Moody's droht Deutscher Bank mit Abstufung

Der Jahresauftakt miserabel, der Umbau schleppend, die Rechtsstreitigkeiten nicht enden wollend - die Deutsche Bank steht erheblich unter Druck. Jetzt hat die US-Ratingagentur Moody's dem Geldhaus angedroht, seine Einschätzung der Kreditwürdigkeit der Bank zu senken ... mehr

Ölpreis sinkt: Gefahren und Vorteile des Billigöls

Öl ist so billig wie lange nicht mehr. Doch treibt der niedrige Preis für die Ressource wirklich die Wirtschaft an? Und wie sieht es mit der Umwelt aus? Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um das schwarze Gold. Der Ölpreisverfall hat zumindest in Deutschland ... mehr

Ratingagentur Moody's stuft Deutsche Bank herab

Herber Rückschlag für die Deutsche Bank: Die Ratingagentur Moody's hat die Bonitätsnote des Geldhauses heruntergestuft.  Die Bewertung der langfristigen Schuldtitel liege nun bei "Baa1" nach zuvor "A3", wie Moody's mitteilte.  Nach der neuen Bewertungsnote ist bei einer ... mehr

VW-Skandal: EU setzt Volkswagen Frist in CO2-Affäre

Der politische Druck auf Volkswagen wächst: Die Europäische Kommission setzt dem Konzern einem Medienbericht zufolge eine Frist, Einzelheiten im CO2-Skandal zu nennen. Der Wolfsburger Konzern erhalte für die Übermittlung der Informationen zehn Tage Zeit, berichtet ... mehr

Volkswagen: Abgas-Skandal gefährdet die deutsche Konjunktur

Der Riese Volkswagen ist ins Wanken geraten. Die Auswirkungen der Abgas-Manipulations-Affäre sind weltweit zu spüren. Experten warnen, dass VW sogar die Konjunktur belasten könnte. Da weitere Unternehmen mit nach unten gezogen werden, erscheinen die Sorgen nicht ... mehr

S&P stuft Ausblick der EU wegen Griechenland-Krise herunter

Die US- Ratingagentur Standard & Poor's (S&P) hat wegen der Griechenland-Krise den langfristigen Ausblick der Europäischen Union heruntergestuft - von "stabil" auf "negativ". Der Schritt legt nahe, dass die Ratingagentur auch die Bonität der EU demnächst von derzeit ... mehr

Griechenland auf Ramschniveau: Moody's stuft Kreditwürdigkeit herab

Die US-amerikanische Ratingagentur Moody's hat Griechenlands Kreditwürdigkeit angesichts der steigenden Pleitegefahr des Landes weiter herabgestuft. Die Bonitätsnote sinke um eine Stufe von Caa1 auf Caa2, teilten die Kreditwächter mit. Das hochverschuldete Land rutscht ... mehr

Griechenland auf Ramsch-Niveau herabgestuft

Griechenland kommt nicht aus den Negativschlagzeilen: Nun hat die Ratingagentur Standard & Poor's die Bonitätsrate des Landes auf "CCC+" gesenkt. Und ein Ende der Talfahrt nicht in Sicht. S&P sieht demnach die wachsende Gefahr einer Pleite Griechenlands ... mehr

Moody's warnt vor Zusammenbruch deutscher Lebensversicherer

Kleinere deutsche Lebensversicherungen bekommen nach Ansicht der Ratingagentur Moody's Probleme. Die dauerhaft niedrigen Zinsen und schärfere Regeln der Regulierer seien gefährlich für die Gesellschaften. Vor allem die neuen Richtlinien, die unter dem Namen Solvency ... mehr

Ratingagentur S&P stuft Russland auf "Ramschniveau" herab

Wirtschaftssanktionen, Absturz des Ölpreises, Kapitalflucht reicher Bürger und jetzt auch noch eine herbe Abstufung durch die Ratingagentur Standard & Poor's (S&P): Als erste der drei großen Agenturen hat S&P die Kreditwürdigkeit des Landes auf "Ramschniveau" gesenkt ... mehr

US-Ratingagentur Moody's stuft Russland fast auf Ramschniveau herab

Die Ratingagentur Moody's hat die Kreditwürdigkeit Russlands herabgestuft. Die Bonität wird nun mit "Baa3" (statt "Baa2") bewertet und liegt damit nur noch eine Stufe über dem Ramschniveau. Das teilte die US-amerikanische Agentur mit. Eine weitere Herabstufung ... mehr

Fitch stuft Russland ab: Bonität mit "BBB-" bewertet

Die Ratingagentur   Fitch  hat die Kreditwürdigkeit Russlands abgestuft. Die Bonität des Landes werde nur noch mit "BBB-" bewertet, teilte   die New Yorker Agentur  mit. Der Ausblick sei negativ. Bislang war Russland mit "BBB" bewertet. Fallende ... mehr

S&P droht Russland mit Herabstufung auf Ramschniveau

Die russische Währung steht unter Druck. Der Rubel verlor am Mittwoch gegenüber Dollar und Euro 0,7 beziehungsweise 0,8 Prozent. Grund war die drohende Herabstufung der Kreditwürdigkeit auf Ramschniveau durch die Ratingagentur Standard ... mehr

S&P hält Twitter für Ramsch

Die Ratingagentur Standard & Poor's (S&P) hat den Kurznachrichtendienst Twitter heruntergestuft. Die Kreditwächter gaben den Anleihen des Unternehmens nur noch die Bonitätsnote "BB-". Damit liegt die Kreditwürdigkeit im sogenannten Ramsch-Bereich ... mehr

Türkei droht weiteren Rating-Agenturen mit Rauswurf

Die neue politische Führung der Türkei hat zwei weiteren Rating-Agenturen mit Rauswurf gedroht. Mit Standard & Poor's (S&P) sei die Zusammenarbeit bereits beendet worden, nun könnten auch die Beziehungen zu Moody's und Fitch gekappt werden. Das sagte der neue Staatschef ... mehr

Putin will eigene Kreditkartenfirma gründen

Russlands Präsident Wladimir Putin zieht weitere Konsequenzen aus den Wirtschaftssanktionen der EU gegen Russland. Nachdem Visa und Mastercard Transaktionen russischer Banken verweigerten, kündigte Putin eine eigene Kreditkartenfirma an. "Wir brauchen sie unbedingt ... mehr

S&P vergibt "AAA": Deutschland behält Topbonität

Das Vertrauen in Deutschlands Kreditwürdigkeit ist weiter spitze. Die Ratingagentur Standard & Poor's (S&P) hat wie erwartet die Bestnote "AAA" bestätigt. Der Ausblick für die Bundesrepublik sei stabil, wie die US-Agentur mitteilte. Niederlande verliert ... mehr

Rücknahme des Ratings: MS Deutschland weist Kritik zurück

Als ZDF-" Traumschiff" kennen Millionen Fernsehzuschauer die " MS Deutschland". Sie ist das letzte große Kreuzfahrtschiff unter deutscher Flagge. Jetzt hat Scope Ratings das Anleiherating der Beteiligungsgesellschaft komplett zurückgezogen. Der Betreiber nennt ... mehr

Niedrigzinsen werden zur Gefahr für Lebensversicherer

Den deutschen Lebensversicherern stehen wegen der anhaltenden Niedrigzinsen milliardenschwere Belastungen ins Haus. Die Ratingagentur Moody's warnt in einer Studie: "Sollten die Zinsen auf dem aktuellen Niveau verbleiben, würden die Unternehmen letztlich Verluste ... mehr

Fitch droht USA mit Entzug der Top-Bonität: US-Haushaltsstreit geht weiter

Die USA taumeln bedrohlich auf die Schuldenobergrenze zu - inzwischen droht die Ratingagentur Fitch dem Staat mit der Herabstufung seiner Kreditwürdigkeit. Die Regierung in Washington könnte ab Donnerstag zahlungsunfähig sein. Im Kongress herrschte derweil Verwirrung ... mehr

Fitch entzieht Frankreich die Bestnote "AAA"

Frankreichs Wirtschaft steckt in Schwierigkeiten. Die Staatsfinanzen gerieten zuletzt immer mehr in Schieflage. Und die Lage könnte sich weiter verschlechtern: Die Ratingagentur Fitch hat Frankreich bei der Kreditwürdigkeit die Bestnote "AAA" entzogen. Fitch sieht ... mehr

Italien: Rating kurz vor "Ramsch"-Status

Rückschlag für Italien: Die Ratingagentur Standard & Poor's ( S&P) hat die Kreditbewertung des Euro-Krisenlandes wegen der schwachen Aussichten für die weitere konjunkturelle Entwicklung gesenkt. Die Kreditbewertung liegt nur noch zwei Stufen über dem sogenannten ... mehr

Fitch hebt Bonität von Griechenland an

Gute Nachtrichten für Griechenland: Die Ratingagentur Fitch hat die Kreditwürdigkeit des Landes um eine Stufe angehoben. Die Bonitätsnote steige von bisher "CCC" auf "B-", teilte die Ratingagentur in London mit. Es wird zunächst auch keine Veränderung des Ratings ... mehr

Fitch kassiert Top-Rating von Großbritannien

Erneuter Rückschlag für Großbritannien: Auch die Ratingagentur Fitch hat dem Land die Top-Bonitätsnote entzogen. Wie das Unternehmen am Freitag mitteilte, wurde die Kreditwürdigkeit um eine Stufe von "AAA" auf "AA+" gesenkt. Der Ausblick ... mehr

Großbritannien verliert Top-Bonität bei Moody's

Die Rating-Agentur Moody's hat Großbritannien herabgestuft und dem Land die Top-Bonität Aaa entzogen. Jetzt wird das Vereinigte Königreich mit Aa1 eingestuft. Als Grund gab Moody's die schwache Konjunktur und die steigende Verschuldung an. Großbritanniens Regierung ... mehr

USA wollen Ratingagentur S&P verklagen

Nachhall des globalen Börsen-Crashs von 2008: Die führende Ratingagentur Standard & Poor's wird sich im Zusammenhang mit der Finanzkrise wohl bald vor Gericht verantworten müssen. Das US-Justizministerium will wegen der im Rückblick zu positiven Bewertungen bestimmter ... mehr

Portugal ist jetzt nur noch Ramsch

Neuer Schock in der Schuldenkrise: Die Ratingagentur Fitch hat Portugals Kreditwürdigkeit herabgestuft. Die Bonität sinkt demnach um eine Note von "BBB-" auf "BB+" und befindet sich damit im Ramsch-Bereich. Der Ausblick für das Rating ist negativ, was eine weitere ... mehr

EU bändigt Ratingagenturen wie Moody's, Fitch oder Standard & Poor's

Die Ratingagenturen müssen sich in der Europäischen Union demnächst an schärfere Regeln halten. Anleger können künftig Unternehmen wie Moody's, Fitch oder Standard & Poor's für schwere Fehler bei Bewertungen haftbar machen. Vor Gericht können sie Schadenersatz ... mehr

Moody's droht den USA

Gegenwind für amerikanische Staatsanleihen - Moody's droht den USA. Nach dem Haushaltskompromiss hat die Ratingagentur den US-Kongress zu weiteren Schritten zur Reduzierung des massiven Haushaltsdefizits aufgefordert. Andernfalls drohe den USA ein Entzug der Bestnote ... mehr

S&P hebt Griechenlands Rating deutlich an

Gute Nachricht für die schuldengeplagten Hellenen: Der US-Ratingriese Standard & Poor's (S&P) hat Griechenlands Kreditwürdigkeit nach einem erfolgreichen Anleihenrückkauf des Landes gleich um sechs Stufen vom "teilweisen Kreditausfall" (SD) auf "B-/B" angehoben ... mehr

Ratingagenturen an der Kandare: EU beschließt schärfere Regeln für Moody's und Co.

Die EU hat schärfere Regeln für Ratingagenturen beschlossen. Diese sollen künftig für grobe Fehlentscheidungen haftbar sein und ihre Urteile besser begründen. Darauf haben sich Vertreter der EU-Kommission, des Europaparlaments und der EU-Staaten geeinigt ... mehr

Italien knöpft sich Ratingagenturen vor

Harte Bandagen gegen die Ratingagenturen S&P und Fitch: Italienische Strafverfolger haben Klage gegen die beiden Firmen wegen Marktmanipulation und Missbrauchs von Insiderwissen erhoben. Insgesamt sieben Manager müssten sich vor Gericht verantworten, sagte ... mehr

S&P muss für falsche Ratings Millionen zahlen

Späte Strafe für eine irreführende Einschätzung: Mit einem Top- Rating für verlustreiche Investments hat die US-amerikanische Ratingagentur Standard & Poor's (S&P) laut einem australischen Urteil Investoren in die Irre geführt. Ihnen stehe deshalb sowohl ... mehr

Moody's: Düstere Aussichten für deutsche Banken

Auch die deutschen Banken müssen sich für harte Zeiten wappnen: Der US-Ratingriese Moody's bleibt bei seinem negativen Ausblick für die Kreditinstitute hierzulande. Der harte Wettbewerb und die niedrigen Zinsen drückten auf die Margen der Kreditinstitute ... mehr

Metro fast auf Ramsch-Niveau herabgestuft

Neuer Rückschlag für den größten deutschen Handelskonzern Metro: Die Ratingagentur Moody's hat die Kreditwürdigkeit des ehemaligen DAX-Werts um eine Stufe auf "Baa3" gesenkt. Das ist nur noch eine Stufe über Ramsch-Niveau. Die Ratingagentur begründete ihren Schritt ... mehr

Rating-Zwerg stuft US-Kreditwürdigkeit herab

Die Anleger dürfte dieser Warnschuss kalt lassen: Aufgrund der Entscheidung der US-Notenbank für Anleihekäufe hat die kleine US- Ratingagentur Egan-Jones die Kreditwürdigkeit der Vereinigten Staaten herabgestuft. Die Federal Reserve hatte mit dem Schritt ... mehr

Moody's droht USA mit Rating-Senkung

Neue Warnung an Washington: Die Ratingagentur Moody's hat den USA wieder mit der Aberkennung der Topbonität "Aaa" gedroht. Sollten die Verhandlungen über den Haushalt 2013 nicht zu einem Rückgang des Schuldenstandes führen, werde das Rating voraussichtlich um eine Stufe ... mehr

Moody's senkt Rating-Ausblick für die EU

Neuer Warnschuss in der Schuldenkrise: Die US- Ratingagentur Moody's hat den Ausblick für die Kreditwürdigkeit der Europäischen Union von "stabil" auf "negativ" gesenkt. Höhere Risiken für die stärksten Länder Der negative Ausblick trage den verschlechterten ... mehr
 
1 3


shopping-portal