Sie sind hier: Home > Themen >

Raub

Thema

Raub

Im Urlaub ausgeraubt: Die Hausratversicherung zahlt

Im Urlaub ausgeraubt: Die Hausratversicherung zahlt

Nicht immer wird der Urlaub zur schönsten Zeit des Jahres: Wer in den Ferien ausgeraubt wird, hat oft Angst, auf seinem Schaden sitzen zu bleiben. Die gute Nachricht: Ausgeplünderte Urlauber können sich ihren Verlust von der Hausratversicherung ersetzen lassen ... mehr
Urteile: Raub und Vergewaltigung kein Arbeitsunfall

Urteile: Raub und Vergewaltigung kein Arbeitsunfall

Gewalt im Umfeld der Arbeit ist nicht immer ein Arbeitsunfall: Eine Vergewaltigung auf dem Weg zur Arbeit ist kein Arbeitsunfall, wenn der Täter vor allem aus persönlichen Gründen handelte. Die Revision einer Schulangestellten wies das Bundessozialgericht in Kassel ... mehr
So verhindern Sie Smartphone-Klau?

So verhindern Sie Smartphone-Klau?

Ein Smartphone ist schnell geklaut. Doch zum Glück gibt es viele Tricks, mit denen Besitzer sich schützen oder den Schaden wenigstens begrenzen können – vom Reißverschluss bis zur Verschlüsselung. Nur von speziellen Versicherungen lässt man besser die Finger ... mehr
Spektakulärer Goldraub im Bode Museum (Museumsinsel)

Spektakulärer Goldraub im Bode Museum (Museumsinsel)

Nach dem Raub der Goldmünze sucht die Polizei nach Zeugen. Unbekannte hatten in der Nacht zu Montag das Exemplar mit einem Wert von 3,8 Millionen Euro aus dem Berliner Bode-Museum gestohlen. Der Diebstahl ereignete sich am Montag zwischen 2 und 4 Uhr. Nun sucht ... mehr
Benzin-Raub wird in Mexiko zum Milliarden-Geschäft

Benzin-Raub wird in Mexiko zum Milliarden-Geschäft

Banden zapfen Pipelines an, um die Ölprodukte zu stehlen. Die mexikanische Polizei ist oft machtlos. Denn die Kriminellen sind schwer bewaffnet. Und sie zögern nicht, ihre Waffen zu nutzen. In aller Ruhe befüllen die Diebe riesige Plastiktanks auf ihren Pickups. Einige ... mehr

Goldmünzen-Raub: SEK fasst Verdächtige nach Diebstahl in Bode-Museum

Der Fall sorgte bundesweit für Schlagzeilen: Diebe stahlen im März eine zwei Zentner schwere kanadische Goldmünze aus dem Bode-Museum in Berlin. Nun hat die Polizei mehrere Verdächtige festgenommen. Bei einem Großeinsatz durchsuchten Spezialkräfte am Mittwochmorgen ... mehr

Düsseldorf: Acht Jahre haft für Ex-Bordellchef

Nach mehr als vier Jahren Verhandlung wurde der ehemalige Betreiber von Luxus-Bordellen in Düsseldorf nun für gut acht Jahren Haft verurteilt. In den Lusthäusern wurden reihenweise Freier mit Drogen betäubt und dann ausgeraubt. Das Düsseldorfer Landgericht sprach ... mehr

25.000 Euro von schlafenden Reisenden im ICE geraubt

Einem Bahn-Fahrgast sind auf dem Weg nach Freiburg 25.000 Euro gestohlen worden. Er war während der Fahrt eingeschlafen.  Wie die Bundespolizei am Dienstag mitteilte, war der 43-Jährige am Montagmorgen in Braunschweig in den ICE gestiegen, um nach Freiburg zu seiner ... mehr

"Jahrhundert-Raub" in Paraguay: Anwohner spricht von kriegsähnlichen Szenen

Mit einem spektakulären Raubüberfall versetzen Dutzende Verbrecher eine ganze Stadt in Paraguay in Schrecken. Sie sprengen einen Tresor, ziehen mit mehreren Millionen Dollar ab und flüchten über einen Fluss nach Brasilien. Dort kommt es zu tödlichen Schusswechseln ... mehr

Raub am Kudamm: Täter überfallen Geschäft für Luxusuhren

In Berlin hat sich am Morgen ein spektakulärer Raubüberfall abgespielt. Mehrere Täter überfielen ein Luxusuhren-Geschäft auf dem  Kurfürstendamm und sind seitdem auf der Flucht. Während der Tat fielen Schüsse. Gegen 10.00 Uhr rammten die Kriminellen mit einem ... mehr

Einbruch im KaDeWe in Berlin: Vitrinen in Luxus-Kaufhaus zerschlagen

Rund zwei Jahre nach dem spektakulären Schmuckraub im Berliner Kaufhaus des Westens ( KaDeWe) sind Unbekannte dort eingebrochen - wieder an einem Samstag, aber diesmal vor Ladenöffnung. Die Täter seien am Samstagmorgen gegen 7 Uhr in das Erdgeschoss des KaDeWe ... mehr

"Panama Papers": Spur zu Beute von spektakulärem Goldraub?

Die " Panama Papers" könnten helfen, eines der spektakulärsten britischen Verbrechen aufzuklären. Denn womöglich ist die Beute des Golbarren-Raubs von 1983 auf einem Konto in Panama versteckt worden.  Eine Bande Maskierter hatte im November 1983 aus einem Lager ... mehr

Dreister Überfall: Falsche Polizisten überfallen Leute in Berlin

Drei Männer haben sich im  Berliner Stadtteil Friedrichshain-Kreuzberg als Beamte der Kriminalpolizei ausgegeben und zwei 17-Jährige ausgeraubt.  Die Polizei teilte mit, die Männer hätten die Jugendlichen auf einem Spielplatz im Park am Gleisdreieck angesprochen ... mehr

Neue Vorwürfe gegen mutmaßlichen "Golden State Killer"

Der "Golden State Killer" gilt als einer der berüchtigsten Serienmörder Kaliforniens. Ein angeklagter Ex-Polizist muss sich nun vor Gericht verantworten – neben 13 Morden geht es nun auch um zahlreiche Entführungen. Dem mutmaßlichen "Golden State Killer" in Kalifornien ... mehr

Germering: Polizei schießt auf mutmaßlichen Geldautomaten-Sprenger

In Bayern haben zwei Männer versucht, einen Geldautomaten zu sprengen. Die Polizei konnte rechtzeitig eingreifen und einen der Täter in Gewahrsam nehmen.  Die Polizei hat in Germering bei München einen mutmaßlichen Geldautomaten-Sprenger angeschossen und verletzt ... mehr

Reisezentrum in Hauptbahnhof Halle ausgeraubt

Ein Unbekannter hat das Reisezentrum  im Hauptbahnhof Halle (Saale)  überfallen. Der Räuber soll sogar mehrmals zugeschlagen haben, denn ein anderes Geschäft meldete auch einen versuchten Raubüberfall.  Der Mann bedrohte am Donnerstagabend eine Angestellte ... mehr

KaDeWe-Raub: Familienvater zu sieben Jahren Haft verurteilt

Drei Jahre nach einem spektakulären Überfall auf das Berliner Luxuskaufhaus KaDeWe ist der Vater von zwei bereits verurteilten Räubern bestraft worden. Die Richter verhängten eine Freiheitsstrafe von sechs Jahren und elf Monaten gegen ihn. Das Landgericht sprach ... mehr

Berlin: Überfall auf Geldtransporter – Polizei fasst mutmaßlichen Täter

Fahndungserfolg: Mitten in Berlin raubten Unbekannte einen Geldtransport aus und schossen auf die Polizei. Nun haben Ermittler einen Verdächtigen verhaftet. Sechs Wochen nach einem spektakulären Raubüberfall auf einen Geldtransporter in Berlin hat die Polizei einen ... mehr

Lufthansa-Raub: Als die Mafia auf dem Flughafen "JFK" Millionen erbeutete

1978 wurde die Deutsche Lufthansa das Opfer des bis dahin größten Geldraubs der amerikanischen Geschichte. Fünf Millionen Dollar Beute verschwanden. Viele Täter endeten mit Löchern im Kopf oder auf Müllhalden. Jimmy Burke war nie ein Typ der halben Sachen ... mehr

SEK-Einsatz und Festnahmen nach Überfällen auf Supermärkte

Die Polizei hat vermutlich mehrere Raubüberfälle auf Supermärkte in Brandenburg aufgeklärt. Zwei tatverdächtige 18 und 46 Jahre alten Männer wurden am Donnerstag festgenommen, wie die Sicherheitskräfte mitteilten. Beamte durchsuchten teilweise mithilfe ... mehr

Zwei Überfälle mit Schusswaffen in Gatow und Gesundbrunnen

Bei zwei Überfällen auf eine Postfiliale und ein Hotel haben unbekannte Räuber Geld erbeutet und sind danach entkommen. Am Donnerstagvormittag betrat laut Polizei ein Mann mit einer Schusswaffe eine Postfiliale in Gatow und forderte von der 57-jährigen Kassiererin ... mehr

Sachsen-Anhalt: Mutter aus Stendal findet gefesselten Sohn im Bad

Eine Mutter in Sachsen-Anhalt hat ihren Sohn gefesselt in seinem Bad aufgefunden. Zwei Männer hatten den Mann ausgeraubt, nachdem er sie in seine Wohnung gelassen hatte. Die Täter wurden gefasst. Ein 51 Jahre alter Mann ist in Stendal in seiner Wohnung Opfer eines ... mehr

Firmeninhaber nachts zu Hause überfallen: Täter flüchtig

Ein 69 Jahre alter Unternehmer ist in der Nacht zu Mittwoch in seinem Haus in Porta Westfalica (Kreis Minden-Lübbecke) überfallen und ausgeraubt worden. Das teilte die Polizei Minden am Mittwoch mit. Zwei maskierte und mit einem Messer bewaffnete ... mehr

São Paulo: Diebe erbeuten fünf Millionen Dollar aus Lufthansa-Flugzeug

Eine Lufthansa-Maschine sollte fünf Millionen Dollar in bar von Brasilien in die Schweiz bringen. Doch auf dem Flughafen schlugen Diebe zu. Bei einem spektakulären Raub in Brasilien haben Diebe fünf Millionen Dollar in Bar gestohlen, die an Bord einer Lufthansa-Maschine ... mehr

Krefeld: Angeklagte zu langen Haftstrafen verurteilt

Nach dem qualvollen Todeskampf eines Rentners in Krefeld hat das dortige Landgericht bis zu 14 Jahre Haft gegen seine Peiniger verhängt. Das Gericht verurteilte vier der fünf Angeklagten wegen Raubes mit Todesfolge. Der fünfte Angeklagte bekam wegen Beihilfe ... mehr

Bode-Museum: Goldmünzen-Dieben steht Anklage bevor

Ein Jahr liegt der Diebstahl einer 100-Kilo-Goldmünze aus dem Bode-Museum in Berlin zurück. Nun bereitet die Staatsanwaltschaft eine Anklage gegen vier Tatverdächtige vor.  Im Fall des spektakulären Diebstahls einer hundert Kilogramm schweren Goldmünze aus dem Berliner ... mehr

Razzia bei Berliner Clan: "Quantensprung im Kampf gegen Kriminalität"

Ermittler haben Immobilien einer arabischen Großfamilie beschlagnahmt, die auch für einen spektakulären Goldmünzen-Raub verantwortlich sein soll. Clan-Experte Mathias Rohe sieht in der Polizeiaktion eine Trendwende. Immobilien im Wert von fast zehn Millionen Euro haben ... mehr

London: Sechs Räuber fliehen auf nur einem Moped

Nach einem Raubüberfall in London sind sechs Männer auf einem einzigen Moped geflüchtet. Samt der Beute aus dem Juweliergeschäft in Regent Street entkamen die Räuber der Polizei. Die Männer seien am Montagabend zwar auf drei Mopeds vor dem Juwelierladen angekommen ... mehr

Berlin-Neukölln: Dieb tritt Frau die Rolltreppe runter

Nachdem ein Mann in Berlin-Neukölln an seinem Versuch eine Handtasche zu stehlen scheiterte, hat er einer jungen Frau in den Rücken getreten. Die 22-Jährige fuhr am Samstag mit einer Rolltreppe am U-Bahnhof Hermannstraße. Dort zog der Täter von hinten an ihrer ... mehr

Erfurt: Diebe lassen sich für Beutezug in Kirche einschließen

Um einen geplanten Raub zu vollführen, haben sich unbekannte Täter in Erfurt in einer Kirche einschließen lassen. Sie scheiterten allerdings am Opferstock, der sich nicht öffnen ließ, teilte die Polizei am Sonntag mit. Wohl aus Frust ... mehr

München: Hilfspfleger soll sechs Patienten ermordet haben

Ein 37-Jähriger Hilfspfleger soll Patienten mit Insulin ermordet und zum Teil ausgeraubt haben. Er war bundesweit im Einsatz. Rechtsmediziner kamen ihm bei einer Obduktion auf die Spur. Wegen sechs Morden in ganz Deutschland hat die Staatsanwaltschaft München I Anklage ... mehr

Urteil in Berlin: Mörder von Melanie R. muss lebenslang in Haft

Im Fall der ermordeten Melanie aus Berlin hat ein Gericht den Täter zu lebenslanger Haft verurteilt. Der Mann hatte die Frau überfallen, als sie auf einer Decke in der Sonne saß. Rund neun Monate nach dem tödlichen Angriff auf eine 30 Jahre alte Frau an einem Bahndamm ... mehr

Kölner Silvesternacht: Kaum Verurteilungen wegen sexueller Übergriffe

In der Kölner Silvesternacht 2015 kam es zu massenhaften Übergriffen auf Frauen. Hinterher verzeichnete die Polizei Hunderte Anzeigen. Drei Jahre später wurden lediglich drei Täter zur Rechenschaft gezogen.  Die strafrechtliche Aufarbeitung der Kölner Silvesternacht ... mehr

Berlin-Neukölln: Wettbüro-Mitarbeiter mit Messer überfallen

Ein maskierter Mann hat in Berlin-Neukölln ein Wettlokal mit einem Messer ausgeraubt. Mit der Beute flüchtete der Täter unerkannt. Ein 50 Jahre alter Mitarbeiter eines Wettlokals in Berlin- Neukölln ist überfallen und ausgeraubt worden. Nach ersten ... mehr

Leipzig: 88-Jährige stirbt nach Raubüberfall – 17-Jähriger angeklagt

Er soll zwei Rentnerinnen überfallen haben, eine der Frauen starb nach der Attacke: In Leipzig sitzt ein 17-Jähriger wegen Raubes mit Todesfolge auf der Anklagebank.  Nach zwei Raubüberfällen in Schkeuditz – einem davon mit Todesfolge ... mehr

Diebstahl auf dem Campingplatz: Welche Versicherung greift?

Das Gefühl von Freiheit und ein Hauch von Abenteuer, das reizt viele am Camping-Urlaub. Doch wenn man im Urlaub Opfer eines Diebstahls wird, geht es mit dem Abenteuer zu weit. Zum Ärger kommt womöglich noch Stress mit der Versicherung. Ein Schreckensszenario ... mehr

Essen: Jugendliche überfallen drei Personen an einem Abend

Drei Jugendliche haben am Dienstag in Essen offenbar kurz hintereinander drei Personen überfallen. Die Polizei kam ihnen allerdings schnell auf die Spur.  Sie waren bereits polizeibekannt, sind i nzwischen aber trotzdem wieder auf freiem Fuß.  Die erst 15 Jahre alten ... mehr
 


shopping-portal