Sie sind hier: Home > Themen >

Raytheon

Thema

Raytheon

Streit um Taiwan: China kündigt Sanktionen gegen US-Waffenhersteller an

Streit um Taiwan: China kündigt Sanktionen gegen US-Waffenhersteller an

Die US-Regierung drängt Taiwan zur Aufrüstung gegen China. Erst vor wenigen Tagen hat Washington die Ausfuhr von Raketen an den Inselstaat genehmigt. Jetzt reagiert das chinesische Außenministerium. Wegen des Verkaufs von US-Rüstungsgütern an Taiwan ... mehr
Rüstungsabkommen: Ungarn kauft US-Raketen für eine Milliarde Dollar

Rüstungsabkommen: Ungarn kauft US-Raketen für eine Milliarde Dollar

Außenpolitisch sucht Ungarns Regierung immer wieder die Nähe zu Russland und China – sehr zum Missfallen der USA. Einem gewaltigen Rüstungsdeal steht das freilich nicht im Wege.  Ungarn hat seinen bislang größten Rüstungsdeal mit den USA abgeschlossen. Das teilte ... mehr

Rüstungs-Deal: Katar kauft Raketen und Kampfhelikopter aus den USA

Der Golf-Staat Katar will aus den USA Abwehrraketen und Kampfhelikopter im Gesamtwert von elf Milliarden Dollar (acht Milliarden Euro) kaufen. Katars Verteidigungsminister Generalmajor Hamad bin Ali al-Attijah habe in Washington eine entsprechende Vereinbarung ... mehr

Aktien New York Ausblick: Dow schwächelt - Apple hilft Nasdaq vorbörslich

NEW YORK (dpa-AFX) - Zum Auftakt einer Woche voller Unternehmensberichte wird am Montag mit einem schwachen Start an der Wall Street gerechnet. Der Broker IG taxierte den Dow Jones Industrial eine halbe Stunde vor dem Auftakt 0,38 Prozent tiefer auf 30 877 Punkten ... mehr
Rolle der Diplomatie stärken: Biden will traditionelle US-Bündnisse wiederbeleben

Rolle der Diplomatie stärken: Biden will traditionelle US-Bündnisse wiederbeleben

Washington (dpa) - Der künftige US-Präsident Joe Biden will in der Außen- und Verteidigungspolitik die Rolle der Diplomatie stärken und traditionelle Bündnisse wiederbeleben. Bei der Vorstellung seines Kandidaten für das Amt des Verteidigungsministers, Lloyd Austin ... mehr

Nicht China an der Spitze - Bericht: Rüstungsausgaben steigen weiter

Stockholm (dpa) – Die weltweiten Ausgaben für Waffen und Rüstungsgüter sind im vergangenen Jahr weiter gestiegen. Das internationale Friedensforschungsinstitut Sipri bezifferte den Gesamtumsatz der 25 größten internationalen Rüstungsunternehmen 2019 auf 361 Milliarden ... mehr

Sipri-Bericht: Weltweite Militärausgaben steigen weiter

Die politische Lage spiegelt sich auch in den Rüstungsverkäufen wider. Waffenhändler steigerten ihren Umsatz nach einem Bericht vergangenes Jahr um 8,5 Prozent. Ein Land führt mit besonders großem Abstand. Die weltweiten Ausgaben für Waffen ... mehr

Aktien New York Schluss: Dow fällt weiter - Nasdaq mit Gegenbewegung

NEW YORK (dpa-AFX) - Nach kräftigen Verlusten an den US- Börsen zum Wochenauftakt haben die Standardwerte am Dienstag weiter nachgegeben. Der technologielastigen Nasdaq-Börse indes gelang eine Stabilisierung. Weder Konjunktur- und Stimmungsdaten noch erneut zahlreiche ... mehr

Aktien New York: Dow nach Kursrutsch am Vortag stabil - Nasdaq deutlich im Plus

NEW YORK (dpa-AFX) - Die US- Börsen haben am Dienstag einen Stabilisierungsversuch gestartet. Stützend wirkten Konjunkturdaten und überwiegend erfreuliche Quartalsberichte, während die Zahl der Corona-Neuinfektionen weltweit weiter steigt und in den Vereinigten Staaten ... mehr

Aktien New York: Dow nach Kursrutsch am Vortag stabil - Nasdaq im Plus

NEW YORK (dpa-AFX) - Auf einen sehr schwachen Wochenauftakt an den US- Börsen ist am Dienstag ein Stabilisierungsversuch gefolgt. Stützend wirkten trotz weiter steigender Corona-Neuinfektionen und der näher rückenden Präsidentschaftswahlen Konjunkturdaten ... mehr
 


shopping-portal