Sie sind hier: Home > Themen >

Razzien

Thema

Razzien

Einsatz in drei Bundesländern - Razzien im Norden: Verdacht auf Terrorfinanzierung

Einsatz in drei Bundesländern - Razzien im Norden: Verdacht auf Terrorfinanzierung

Flensburg (dpa) - Polizei und Staatsanwaltschaft haben am Mittwoch 16 Objekte in Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern und Hamburg wegen des Verdachts der Bildung einer kriminellen Vereinigung durchsucht. Hintergrund ist ein Ermittlungsverfahren ... mehr
Terror-Verdacht: Razzien in Norddeutschland – Einsatz in drei Bundesländern

Terror-Verdacht: Razzien in Norddeutschland – Einsatz in drei Bundesländern

In Hamburg, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern sind Einsatzkräfte zu Razzien ausgerückt. Es kam zu Verhaftungen. Geprüft wird, ob die Verdächtigen Terroristen im Ausland finanziert haben.  In Norddeutschland sind Sicherheitskräfte am Mittwochmorgen ... mehr

"Verfolgungsdruck erhöht": Razzien gegen mutmaßliche Rechtsextreme der "Wolfsbrigade"

Karlsruhe (dpa) - Die Bundesanwaltschaft geht gegen eine rechtsextreme Vereinigung namens "Wolfsbrigade" vor. Dazu hat sie am Dienstag Wohnungen in vier Bundesländern durchsuchen lassen. Konkret geht es um den Verdacht auf Bildung einer kriminellen, rechtsextremen ... mehr
Donald Trump: Geplante Massenabschiebungen – haben Razzien begonnen?

Donald Trump: Geplante Massenabschiebungen – haben Razzien begonnen?

Er hatte es groß angekündigt: Trump will Hunderte nicht registrierte Menschen abschieben lassen – dafür sollte es eine große Polizeiaktion geben. Die Razzien haben nun offenbar begonnen – allerdings in einem kleineren Rahmen. Die US-Behörden haben in kleinem Rahmen ... mehr
Razzia gegen Islamisten: Ansaar und WWR Help im Visier

Razzia gegen Islamisten: Ansaar und WWR Help im Visier

Unter dem Deckmantel der humanitären Hilfe sollen sie die radikalislamische Hamas unterstützen: die Vereine Ansaar und WWR Help. Hunderte Beamte suchen bei Razzien bundesweit nach Beweisen.  Die Polizei geht seit dem frühen Mittwochmorgen mit Razzien ... mehr

Kriminelle Clans: Familien sehen Niedergang ihrer Geschäftsmodelle kommen

In NRW werden arabischen Clans 14.000 Straftaten vorgeworfen. Für die Polizei eine enorme Aufgabe. Massive Auftritte der Einsatzkräfte zeigen erste Erfolge. Fast im 24-Stunden-Takt melden die Polizeibehörden seit Jahresbeginn Großeinsätze und Razzien gegen kriminelle ... mehr

Samsung betroffen: EU führt Razzia bei Elektronik-Riesen durch

EU-Ermittler haben wegen des Verdachts unerlaubter Absprachen die Geschäftsräume von Elektronikunternehmen in mehreren EU-Staaten durchsucht. Die Razzia fand bereits vor mehreren Tagen statt. Nun sickern die Namen der betroffenen Unternehmen durch. Dazu zählen neben ... mehr

Bundeskartellamt durchsucht Autozulieferer: Verdacht auf Preisabsprachen

Das Bundeskartellamt hat in ganz Deutschland Standorte von sechs Automobilzulieferern durchsucht. Darunter war auch eine deutsche Tochter des österreichisch-kanadischen Magna-Konzerns. Die Durchsuchungen erfolgten bereits am Dienstag, wurden aber erst am Mittwoch ... mehr

Deutsche Bank: Staatsanwaltschaft weist Fitschen zurecht

Die Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Main hat verärgert auf Äußerungen von Deutsche-Bank-Co-Chef Jürgen Fitschen reagiert. Fitschen hatte bei einer Ansprache die Razzia der Behörde wegen Steuerhinterziehung als unverhältnismäßig bezeichnet. Die Ankläger wiesen ... mehr

Jürgen Fitschen bittet für Bouffier-Anruf um Entschuldigung

Deutsche-Bank-Chef Jürgen Fitschen bittet für seinen Beschwerdeanruf beim hessischen Ministerpräsidenten wegen einer Steuerrazzia nun auch persönlich um Entschuldigung. "Die Unabhängigkeit der Rechtspflege ist auch für mich ein hohes Gut. Sollte mein Anruf ... mehr

Zeitung: Auch im Haus von Fitschen war Razzia geplant

Die Deutsche Bank kommt nicht zur Ruhe: Im Zuge der Ermittlungen um Steuerbetrug sind Konzernchef Jürgen Fitschen und Finanzvorstand Stefan Krause einem Medienbericht zufolge nur knapp einer Razzia in ihren Privathäusern entgangen. Die Ermittler waren nach Informationen ... mehr

Razzia bei HypoVereinsbank: Verdacht auf Steuerhinterziehung

Bei der HypoVereinsbank (HVB) hat es am Mittwoch eine großangelegte Razzia gegeben. Die "Süddeutsche Zeitung" (SZ) berichtet heute, es gehe um den Verdacht der Steuerhinterziehung. Die Bank bestätigte die Meldung. Mehr als 60 Staatsanwälte, Steuerfahnder ... mehr

UBS: Bundesweite Razzia gegen Steuersünder

Wegen des Verdachts der Steuerhinterziehung haben rund 50 Steuerfahnder unter Leitung der Bochumer Staatsanwaltschaft Kunden der Schweizer Großbank UBS ins Visier genommen. In der "ersten bundesweit angelegten" Aktion würden seit Montagmorgen mehrere hundert ... mehr
 


shopping-portal