Sie sind hier: Home > Themen >

Reaktor

Thema

Reaktor

"Three Mile Island" hat seinen Betrieb eingestellt

Im Jahr 1979 hat sich in den USA ein ernster Reaktorunfall ereignet. Rund 140.000 Menschen mussten evakuiert werden. Die betroffene Anlage ging danach wieder ans Netz und produzierte Strom – bis jetzt.  Das US-Atomkraftwerk Three Mile Island in Pennsylvania ... mehr
Tschernobyl-Pilot:

Tschernobyl-Pilot: "Kraftwerk ist nicht wiederzuerkennen"

Mykola Volkozub flog nach dem Unfall im ukrainischen Kernkraftwerk drei Mal zum offenen Reaktor. Nun kehrte das erste Mal an den Unglücksort zurück – und erinnert sich an den Schrecken. 1986, unmittelbar nach dem Unfall im Kernkraftwerk von Tschernobyl, flog Mykola ... mehr
Russland erklärt U-Boot-Brand zu

Russland erklärt U-Boot-Brand zu "Staatsgeheimnis"

Nach der Havarie eines russischen U-Bootes hüllt sich der Kreml in Schwiegen. Der Unfall wurde zur Geheimsache erklärt. Norwegen hielt sich mit Aussagen weniger zurück.  Zwei Tage nach dem veheerenden Feuer an Bord eines russischen U-Boots mit 14 Toten will Moskau ... mehr
Neuer Atom-Reaktor-Typ geht in China ans Netz

Neuer Atom-Reaktor-Typ geht in China ans Netz

Für China sind sie die Zukunft der Energie: die neuen Atomreaktoren vom Typ EPR. Nun ist das erste Kraftwerk dieser Art in Betrieb genommen worden – das zweite soll bald folgen. Im südchinesischen Taishan ist der erste Atomreaktor vom Typ EPR in Betrieb genommen worden ... mehr
Belgisches Problem-AKW:

Belgisches Problem-AKW: "Das Teil hätte nie eingebaut werden dürfen"

Seit Jahren sorgen sich Bürger und Kommunen um die Sicherheit des belgischen AKW  Tihange 2. Wissenschaftler fordern nun die Abschaltung . Der Betreiber widerspricht. Der umstrittene belgische Atommeiler Tihange 2 muss nach Ansicht von Experten vom Netz. Bei einer ... mehr

Israel bestätigt Angriff auf syrischen Atomreaktor

Die israelische Armee bestätigt erstmalig den Schlag auf einen syrischen Atomreaktor vor elf Jahren. Der Reaktor habe kurz vor seinem Einsatz gestanden. Israel hat erstmals offiziell einen Angriff seiner Luftwaffe auf einen mutmaßlichen syrischen Atomreaktor im Jahre ... mehr

Tschernobyl-Sperrzone wird Solarfeld

Energiewende auf ukrainisch: Direkt neben dem havarierten Reaktor entsteht in Tschernobyl das erste Solarkraftwerk des Landes. Auch eine deutsche Firma baut mit. Mehr als drei Jahrzehnte nach dem größten Atomunfall der Geschichte entsteht in der Sperrzone ... mehr

Atomkraftwerk Gundremmingen B vom Netz genommen

Am Sonntag ist das Atomkraftwerk Gundremmingen B abgeschaltet worden. Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) freute sich über die Außerbetriebnahme des Meilers. Nun verbleiben noch sieben weitere Atomreaktoren, die bis Ende 2022 vom Netz genommen werden sollen ... mehr

Kernkraftwerk Tihange unerwartet abgeschaltet

Aufgrund von Arbeiten an einem nichtnuklearen Ventil ist Block 3 des Atomkraftwerk Tihange in Belgien vom Netz genommen worden. Die Anlage wird als sicher eingestuft. Ein Block des umstrittenen belgischen Atomkraftwerks Tihange unweit von Aachen ist in der Nacht ... mehr

Wieder eine Panne im Alt-Atomkraftwerk Fessenheim

Die Umweltschützer haben das älteste französische Atomkraftwerk in Fessenheim schon lange im Visier. Nun kam es im Bereich des Reaktors eins wieder zu einer Panne. Im umstrittenen elsässischen Atomkraftwerk Fessenheim an der Grenze zu Deutschland ... mehr

Roboter entdeckt in Fukushima lavaähnliche Steine

Wie sieht es im Inneren der havarierten Atomreaktoren in Fukushima aus? Der Betreiber der Anlage wollte das herausfinden und schickte einen Roboter hinein. Dessen Aufnahmen zeigen wohl auch den geschmolzenen Kernbrennstoff. Die Kamerabilder zeigten lavaähnliche Steine ... mehr

Fukushima: Roboter sucht geschmolzenen Kernbrennstoff

Ein Unterwasser- Roboter soll das kontaminierte Wasser in der Atomruine Fukushima untersuchen. Das Ziel ist, dass der Roboter nach geschmolzenem Brennstoff in einem der zerstörten Reaktoren sucht. Der Betreiberkonzern Tepco schickte am Mittwoch einen 30 Zentimeter ... mehr

Störung im AKW an deutscher Grenze

Der französische Stromgigant EDF hat den Reaktor 1 des umstrittenen Atomkraftwerks Fessenheim direkt an der Grenze zu Baden-Württemberg angehalten. Grund sei eine Störung im nicht-nuklearen Teil der Anlage, teilte der Betreiber am Dienstagabend mit. Der Stopp wirke ... mehr

Panne in AKW an der deutschen Grenze

Im französischen Atomkraftwerk Fessenheim am Rhein ist am 1. April ein Reaktorblock vorübergehend abgeschaltet worden - nur einen Kilometer von der deutschen Grenze entfernt. Zuvor seien geringe Mengen nicht-radioaktiven Wassers aus einer Leitung ausgetreten, teilte ... mehr

Belgien fährt "Bröckel-Reaktor" Tihange wieder hoch

Der als "Bröckel- Reaktor" verunglimpfte Meiler Nummer 1 im umstrittenen belgischen Atomkraftwerk Tihange ist wieder in Betrieb. Er habe schon am Samstagabend wieder seine volle Leistung erreicht, teilte ein Sprecher der Betreiber-Gesellschaft Electrabel ... mehr
 


shopping-portal