Sie sind hier: Home > Themen >

Recht und Verkehr

Thema

Recht und Verkehr

Urteil: Abbiegen auf einer Kreuzung müssen Fahrer abstimmen

Urteil: Abbiegen auf einer Kreuzung müssen Fahrer abstimmen

Berlin (dpa/tmn) - Wenn ein Links- und ein entgegenkommender Rechtsabbieger an einer Kreuzung zusammenstoßen, ist die Rechtslage schwierig. Sowohl die Ampelschaltung als auch der Vorrang des Kreuzungsräumers müssen genau untersucht werden. Darauf weist der Deutsche ... mehr
Verkehrsrecht: Carsharing-Anbieter muss Kunden-Schuld an Schäden nachweisen

Verkehrsrecht: Carsharing-Anbieter muss Kunden-Schuld an Schäden nachweisen

Andernach (dpa/tmn) - Bei Schäden an Carsharing-Autos ist der Anbieter in der Beweispflicht. "Hier kann man eine Parallele zur Mietwagen-Rechtsprechung sehen", erklärt der Verkehrsrechtler Jens Dötsch. "Hier sagen die Gerichte unisono, dass der Anbieter einem nachweisen ... mehr
Mehrheit lehnt autofreie Städte ab

Mehrheit lehnt autofreie Städte ab

Autos, Busse und Lieferwagen: Der stark steigende Verkehr ist in zahlreichen Städten zu einer hohen Belastung geworden – sowohl für die Infrastruktur, als auch für die Anwohner. Autofreie Tage oder sogar Zonen sollen Entlastung bringen. Dieser Vorschlag findet ... mehr
Sieben Tipps: So kommen Sie sicher durch jeden Tunnel

Sieben Tipps: So kommen Sie sicher durch jeden Tunnel

Stau, Panne, Sicherheitsabstand: Beim Fahren im Autotunnel gelten einige besondere Regeln. Nur wer sie kennt und befolgt, kommt zügig und sicher durch die Röhre. Tunnel sind besser als ihr Ruf. Viele Autofahrer meiden dennoch die Röhre oder fühlen sich dort zumindest ... mehr
TÜV-Plakette: Wie Sie den Termin der nächsten HU ablesen

TÜV-Plakette: Wie Sie den Termin der nächsten HU ablesen

Wann die Hauptuntersuchung (HU) ansteht, können Autobesitzer und Ordnungsamt an der HU-Plakette ablesen. Doch wie liest man die Plakette richtig? Die HU-Prüfplakette – auch TÜV-Plakette genannt – ist immer auf dem hinteren Nummernschild der Autos angebracht und sieht ... mehr

LG-Urteil: Wer zahlt nach Autobrand für den Schaden am Nachbarauto?

Rostock (dpa/tmn) - Beschädigt ein brennendes Auto auf einem Parkplatz ein Nachbarfahrzeug, muss die Kfz-Haftpflichtversicherung des Brandautos für den Schaden aufkommen. Und zwar in der Regel dann, wenn es keine Hinweise auf Brandstiftung gibt. Das zeigt ein Urteil ... mehr

Reißverschlussverfahren: Wann muss ich andere einfädeln lassen?

Eine Spurverengung, eine Blockade durch einen Unfall oder ein Linksabbieger, der es sich doch anders überlegt: In vielen Situationen will ein Autofahrer auf Ihre Spur einfädeln. Wann müssen Sie ihm den Platz gewähren? Wann Sie einem anderen Verkehrsteilnehmer ... mehr

So einfach können Staus offenbar verhindert werden

Es klingt ganz einfach: Wenn Autofahrer auch den Abstand zum folgenden Auto kontrollieren würden, könnten einige Staus verhindert werden. Das legt eine Studie nahe. Ein Blick zurück könnte helfen, Staus zu vermeiden. Wenn beim Stop-and-Go-Verkehr auch der Abstand ... mehr

Öffnung von Busspuren: Scheuers Pläne heftig kritisiert

Busspuren könnten künftig voller werden – wenn Pläne des Bundesverkehrsministers Realität werden. Nicht nur bei Polizei-Gewerkschaften stößt das auf Protest. Pläne von Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) für eine mögliche Öffnung von Busspuren für E-Tretroller ... mehr

Parkverbot: Das sind die häufigsten Irrtümer beim Parken

Parkverbot und Halteverbot: Beide gehören zum Alltag eines Autofahrers. Und doch weiß nicht jeder, was genau die Schilder bedeuten. Wo genau ist das Parken erlaubt, wo das Halten? Was ist eigentlich der Unterschied? Und welche Strafen drohen? Es mag manchen Autofahrer ... mehr

Schnelltest für Ältere: Fahre ich noch sicher Auto?

Ob sie es wollen oder nicht: Ältere Autofahrer gelten als Risikogruppe. Reaktion, Übersicht, Beweglichkeit – das alles lässt im Alter nach. Ob Sie selbst noch ein guter Autofahrer sind, zeigt ein neuer Schnelltest. Fahrtests für Ältere? Bundesverkehrsminister Andreas ... mehr

Nur geringe Einnahmeverluste: Keine Ausnahme bei Fahrverbot für Zahnarzt

Berlin (dpa/tmn) - Von einem verhängten Fahrverbot kann im Einzelfall nur bei unangemessener Härte abgesehen werden. Etwa wenn dadurch entstehende Einkommensverluste die Existenz bedrohen. Das zeigt ein Urteil des Kammergerichts Berlin, auf das der ADAC hinweist ... mehr

Nach VW-Skandal: Dieselmotor schon unbeliebter als Hybride

Kann sich der Diesel noch einmal erholen? Nach dem VW-Betrugsskandal hieß es: Der Motor steht vor dem Aus. Neue Zahlen scheinen das zu bestätigen. Sie zeigen, wie unbeliebt die Technik inzwischen ist. Diesel-Pkw sind in der Gunst potenzieller Autokäufer mittlerweile ... mehr

Experte kritisiert Scheuer-Plan: Zehnfache Bußgelder wären immer noch zu wenig

Vergehen am Steuer sollen teurer werden. Ein Experte sagt: Selbst zehnfache Bußgelder wären immer noch billig. Warum man sie nicht einfach am Gehalt bemisst wie anderswo? Dafür gebe es einen guten Grund. Verkehrssünder sollen nach Plänen des Bundesverkehrsministers ... mehr

Verkehrskontrolle: Was darf die Polizei kontrollieren?

Wer von der Polizei an die Seite gewunken wird, folgt meist allen Anweisungen der Beamten. Dabei dürfen die Polizisten längst nicht alles kontrollieren. Wer von der Polizei an den Straßenrand gebeten wird, weiß meist nicht genau, was die Gesetzeshüter so alles ... mehr

Auto – Idiotentest: Warum jeder Zweite an der MPU scheitert

Die weit verbreitete Sorge vor dem "Idiotentest" scheint berechtigt. Denn fast jeder Zweite scheitert an der MPU. Wie es dazu kommen kann und was Sie die Untersuchung erfolgreich meistern. Bereits eine Alkoholfahrt genügt – und die MPU ist unausweichlich ... mehr

Halteverbot: Richtig gedrehte Schilder und 72 Stunden müssen sein

Dresden (dpa/tmn) - Zeitlich begrenzte Halteverbotszonen sind aus Sicht von Autofahrern immer wieder ein Ärgernis. Vor allem dann, wenn die Schilder vermeintlich erst am Vorabend aufgestellt wurden und das Auto am nächsten Morgen abgeschleppt wurde. Doch wie lange ... mehr

Auto – Mythen im Check: Wer darf auf Frauenparkplätzen eigentlich parken?

Darf man sich einen Parkplatz reservieren? Was gilt, wenn man parkt und dann in Urlaub fährt? Und dürfen nur Frauen ihr Auto auf einem Frauenparkplatz abstellen? Der ADAC liefert die Antworten. Regelungen und Verkehrszeichen ohne Ende: Wohl nichts ... mehr

Das Auto-Abo: Langzeitmiete – für wen lohnt sich das?

Kein Kauf, kein Leasing, kein Papierkram: Mit einer monatlichen Zahlung sind Sie alle Sorgen los. Immer mehr Kunden entdecken das Autofahren per Flatrate. Was es kostet, für wen es sich lohnt. In fünf Minuten zum neuen Auto: Sie buchen beim Hersteller oder einem ... mehr

Das kosten Verkehrsvergehen in Ihrem Urlaubsland

Fahrverbote, Gefängnis und richtig happige Geldstrafen: Bei Verkehrsvergehen greifen unsere Nachbarn teilweise drastisch durch. Ob Lichtpflicht oder Promillegrenze: Hier erfahren Sie, was Ihnen bei einem Regelverstoß blüht. Promillegrenze, Handy am Steuer, Lichtpflicht ... mehr

Halteverbot – was ist hier erlaubt und was nicht?

Das Halteverbot: Eigentlich heißt es Haltverbot. Viel wichtiger ist aber, was es bedeutet, wann es gilt – und welche Folgen ein Verstoß hat. Halteverbotsschilder mit einem oder zwei Strichen, mit einem oder zwei Pfeilen: So verschieden wie ihr Aussehen ... mehr

So genau muss der Tacho gehen

Das Gerücht, das Tachometer zeige eine höhere Geschwindigkeit an, als die tatsächlich gefahrene, hält sich hartnäckig. Stimmt das? Wie schnell ein Auto fährt, verrät die Anzeige des Tachometers im Armaturenbrett. Laut Paragraf ... mehr

Auch Bosch lieferte Teile mit zu hohem Bleigehalt

Nicht nur Continental hat Produkte mit zu hohem Bleigehalt ausgeliefert. Der größte Mitbewerber Bosch teilt nun ebenfalls mit, dass Bleimengen in Komponenten zu hoch gewesen seien.  Auch der Zulieferer Bosch hat in Elektroteile für Autos Komponenten mit einem zu hohen ... mehr

Wie lange ist ein Neuwagen ein Neuwagen?

Ein ziemlich neues Auto gerät unverschuldet in einen Unfall. Erhält der Fahrer den Wert des Neuwagens oder nur den Zeitwert des Autos? Ein Gericht hat dazu nun eine Entscheidung getroffen. Ab wann ist ein Auto kein Neuwagen mehr? Wie viele Kilometer darf es dennoch ... mehr

Große regionale Unterschiede: Das ist Deutschlands teuerste Bahnfahrt

Ungerechte Preise bei Bus und Bahn: Bestimmte Regionen sind deutlich günstiger als andere. Und in einem Bundesland sind die Fahrten generell sehr teuer. Das zeigt eine neue Analyse. Manche Fahrten im Zug oder im Fernbus scheinen deutlich teurer als andere – obwohl ... mehr

Auto – Führerschein: An diesen Fragen der Theorieprüfung scheitern die meisten

Mehr als jeder Dritte rasselt beim Führerschein einmal durch die Theorieprüfung. Wo ist die Quote besonders hoch? Und an welchen Fragen scheitern die Prüflinge? Das erfahren Sie hier. Die theoretische Prüfung – sie ist der erste Schritt zum Führerschein. Aus einem ... mehr

Dieses Bußgeld droht bei Überladung des Autos

Wer sein Auto für den Urlaub vollpackt, sollte auf das Gewicht achten. Denn wenn Sie Ihr Fahrzeug überladen, drohen Geldbußen, Punkte in Flensburg. Außerdem und höhere Verkehrsrisiken.  Ob nach dem Einkauf oder beim Packen des Autos für den Urlaub: Die erlaubte Zuladung ... mehr

Auto fahren im Sommer: Mit Flip-Flops am Steuer – darf man das?

Feste, warme Schuhe im Sommer – für viele Autofahrer ein Alptraum: Sie setzen sich mit Flip-Flops, Badelatschen oder sogar barfuß ans Steuer. Das kann sehr teure Folgen haben. Aus Bequemlichkeit tragen viele Autofahrer an heißen Tagen nur Badelatschen oder Flip-Flops ... mehr

Harte Strafen drohen: Fahrerflucht endet im Gefängnis

Fahrerflucht ist keine kleine Alltagssünde, sondern eine Straftat. Deshalb wird sie hart geahndet. Was genau droht dem Flüchtenden? Und wie verhält man sich korrekt? Ob schwerer Unfall oder kleiner Rempler: Wer danach einfach weiterfährt, begeht Fahrerflucht ... mehr

Gepäck im Auto verstauen: So machen Sie es richtig

Das Auto falsch beladen? Das kann schnell zu Unfällen führen – und auch zu einem saftigen Bußgeld. Dabei gibt es einige einfache Grundregeln. Hier erfahren Sie, wie Sie Gepäck sicher im Auto verstauen. Klamotten für heiße Tage und kühle Nächte, ausreichend Proviant ... mehr

Umweltzonen: In diesen Zonen sind Verstöße am teuersten

58 Umweltzonen gibt es allein in Deutschland, europaweit dürfen mehr als 300 Gebiete nur mit der passenden Plakette befahren werden. Ein neues Ranking zeigt: Die Bußgelder bei Verstößen unterscheiden sich gewaltig. Fehlt der passende Sticker an der Scheibe, bleibt ... mehr

Aquaplaning und Starkregen: Das sollten Sie nicht tun

Schwimmt ein Auto auf nasser Fahrbahn auf, erschrickt so mancher Fahrer. Jetzt tun viele das, was sie auf keinen Fall machen sollten: hektisch am Lenkrad drehen. Das hat einen einfachen Grund. Es regnet, die Straßen sind nass und das Auto schlittert – in diesem Moment ... mehr

Wohnmobil-Sharing: Lohnt sich das?

Der Kauf eines Wohnmobils ist eine große Investition. Für viele wohl zu groß. Doch auch hier gilt wie in vielen Mobilitätsbereichen: Teilen liegt im Trend. Verschiedene Portale bieten Wohnmobil-Sharing an. Was steckt dahinter? Das Teilen von Wohnmobilen liegt im Trend ... mehr

Das Parkplatzproblem: Wie lange darf ich mit Wohnmobil an der Straße parken?

Stuttgart (dpa/tmn) - Ein Wohnmobil darf grundsätzlich für eine unbegrenzte Dauer am Straßenrand stehen. Darauf weist der Auto Club Europa (ACE) hin. Doch dabei ist so einiges zu beachten: Das Parken darf an der betreffenden Stelle natürlich nicht verboten ... mehr

Unfälle mit E-Scootern: So oft kracht es

Noch keine zwei Monate sind E-Scooter im deutschen Straßenverkehr erlaubt. Erste Unfallzahlen verheißen nichts Gutes. Wer diese Unfälle meist auslöst, ist recht eindeutig. Seit Mitte Juni flitzen Elektro-Tretroller auch durch deutsche Städte. Der Unmut ... mehr

Führerschein umtauschen: Was Sie beachten müssen

Haben Sie den Führerschein vor dem 19.1.2013 gemacht? Dann muss er umgetauscht werden. Je nach Jahrgang gelten verschiedene Fristen. Was der Umtausch kostet und was dafür nötig ist. Fest steht: Bis zum 19.1.2033 müssen alle Motorrad- und Auto-Führerscheine gegen ... mehr

Streitfrage: Wann Fahrradfahrer auf dem Radweg fahren müssen

Wenn ein Radweg vorhanden ist, müssen Radfahrer ihn nutzen – dieser weit verbreitete Grundsatz stimmt nicht. Es müssen bestimmte Anforderungen erfüllt werden. Welche das sind. Im Straßenverkehr fällt häufig der Satz: Wenn es Radwege gibt, dürfen Fahrradfahrer nicht ... mehr

Kfz-Neuzulassungen im Juli 2019: Eine Fahrzeugklasse ist der Gewinner

Die Zahl der in Deutschland zugelassenen Autos ist kräftig angestiegen. Ein Pkw-Typ ist besonders beliebt und läuft mit starkem Wachstum der Kompaktklasse den Rang ab. Die Zahl der Auto- Neuzulassungen ist im Juli kräftig gestiegen. Sie nahm um 4,7 Prozent ... mehr

Wenn es blitzt: Gericht kann Fahrtenbuchauflage aussprechen

Kurz nicht auf den Tacho geschaut und schon ist es passiert: Die Geschwindigkeit wurde überschritten und man auch prompt geblitzt. Nicht immer ist der Fahrer auch der Fahrzeugbesitzer. Was dann? Verwandte können sich auf das Zeugnis- und Aussageverweigerungsrecht ... mehr

Stadt, Autobahn, Radfahrer: Wann darf ich rechts überholen?

Der Fall scheint eindeutig: Es ist links zu überholen, sagt die StVO. Aber sie hält auch Ausnahmen bereit. Ob in der Stadt, auf der Autobahn oder auch als Radfahrer: Wo genau darf man rechts überholen? Wann darf rechts überholt werden? Die Regelung scheint klipp ... mehr

Verkehrsregeln: Dürfen Autofahrer innerorts überholen?

Viele Autofahrer haben es so eilig, dass sie auch innerorts überholen. Aber ist das überhaupt erlaubt? Hier erfahren Sie, was das Gesetz dazu sagt. Innerorts überholen – darf man das oder nicht? Die StVO (Straßenverkehrsordnung) gestattet das Überholen in Ortschaften ... mehr

Auto – Ratgeber: Wie Sie sicher durch die Autobahnbaustelle kommen

Baustellen auf der Autobahn können eng und zeitraubend sein. Doch wer auf der linken Spur fährt, kommt nicht viel schneller ans Ziel. Wer sich in engen Autobahnbaustellen auf der meist noch schmaleren linken Spur nicht sicher fühlt, fährt besser rechts ... mehr

E-Scooter und Alkohol: Auch auf dem Roller gelten Promillegrenzen

Auf dem E-Scooter in Schlangenlinien fahren – das kostete einen jungen Rollerfahrer jetzt den Führerschein. Denn wer getrunken hat, darf auch nicht mehr auf dem Roller fahren. Aber welche Grenzen gelten? E-Scooter sind kein Kinderspielzeug, sondern ein Verkehrsmittel ... mehr

Urteil - Radler stürzt beim Ausweichen: Autofahrer muss mithaften

Frankfurt/Main (dpa) - Stürzt ein Radfahrer, obwohl der Autofahrer ihn nicht berührt hat und der Radler sogar ausgewichen ist, kann der Autofahrer trotzdem für den Unfall haften. Das zeigt ein Urteil des Oberlandesgerichts (OLG) Frankfurt ... mehr

Vorsicht geboten: So steigen Sie unfallfrei auf ein Pedelec um

Von einem Fahrrad umzusatteln ist nicht immer einfach. Der Umgang mit einem Pedelec sollte geübt werden, damit Sie gut auf den Straßenverkehr vorbereitet sind. Wie Sie den sicheren Umstieg auf schaffen, lesen Sie hier. Der Wechsel vom Drahtesel zum Pedelec klappt nicht ... mehr

So verbrauchen Sie beim Autofahren weniger Kraftstoff

Der Kraftstoffverbrauch hängt stark vom Fahrverhalten ab. Schalten Autofahrer frühzeitig hoch, geht die Drehzahl des Motors runter – damit sinkt der Verbrauch deutlich. Wir haben weitere Tipps zum Spritsparen. Bis zu 25 Prozent können Sie den Kraftstoffverbrauch ... mehr

Einen Gebrauchtwagen kaufen: Wann Händler für Mängel haften

Ein neuer Gebrauchter lässt sich häufig leicht und günstiger über das Internet finden. Hierbei lauern allerdings auch Fallen – zum Beispiel, wer für Defekte am Auto haftet. Wenn Gebrauchtwagenhändler im Auftrag einer Privatperson ein Auto verkaufen ... mehr

Auto – Zulassungen: Das sind die zehn seltensten Modelle Deutschlands

Bei wem läuft's, wo kriselt es? Die Zulassungszahlen des Kraftfahrt-Bundesamtes sind die monatlichen Zeugnisse für die Autobauer. Sie zeigen, welche Modelle sich besonders gut verkaufen. Und welche eben nicht. Dass Golf und Passat, 3er BMW und Mercedes C-Klasse immer ... mehr

Welcher Abstand gilt für das Überholen von Radfahrern?

Reicht ein halber Meter? Oder sollten Radfahrer, die auf der Straße fahren, mit eher mit einem seitlichen Abstand von zwei Metern überholt werden? Das steht in der Straßenverkehrsordnung.  Bei dichtem Verkehr als Autofahrer einen Radfahrer ... mehr

Führerschein-Umtausch: Leser zeigen alte "Lappen" – und wie sie heute aussehen

Bald gibt's neue Führerscheine. Beste Gelegenheit also für einen Blick in den Rückspiegel: Was wurde aus den Gesichtern auf dem grauen oder rosa Lappen? t-online.de zeigt die Bilder von damals – und von heute. Die Tage der alten Führerscheine sind gezählt. Schon ... mehr

"Wichser", "Pimmel": Das sind die peinlichsten Autonamen

Elegante Felgen, eine geschmeidige Karosserie und hochwertige Armaturen – doch eins fehlt: der passende Name. Wie ein Auto seinen Namen bekommt und was dabei schiefgehen kann. Karoq, Kona oder Qashqai – SUV sind die Kraftprotze auf den Straßen. Sie sehen ... mehr

Gerichtsurteil: Volle Konzentration bei Tempo 200

Nürnberg (dpa/tmn) - Autofahrer müssen sich immer voll auf den Verkehr konzentrieren. Besonders, wenn man sich mit hohen Geschwindigkeiten auf der Autobahn bewegt, darf man sich nicht die kleinste Unachtsamkeit erlauben. Wer beispielsweise mit 200 Kilometern pro Stunde ... mehr

Stau zur Urlaubszeit: Was ist eigentlich ein Phantomstau?

Es ist ein bekanntes Phänomen und doch scheinbar unerklärlich: Wie aus dem Nichts staut sich auf der Autobahn plötzlich der Verkehr. Doch für den Phantomstau gibt es Gründe. Überlastete Autobahnen, Baustellen, Unfälle – sie sind die klassischen Auslöser für einen ... mehr

So wickeln Sie Bagatellschäden richtig ab

Eine kleine Unachtsamkeit, die Tür ein Stück zu weit geöffnet, und schon hat man beim Auto nebenan den Lack beschädigt. Eine Bagatelle? Nein, denn auch solche kleinen Schäden können viel Ärger bedeuten und müssen korrekt abgewickelt werden ... mehr

Rückruf bei Volvo: Autobauer ruft mehr als 500.000 Autos zurück

Der schwedische Autobauer Volvo ruft weltweit über 500.000 Autos zurück in die Werkstätten. Was der Grund für den Rückruf ist und welche Modelle betroffen sind, erfahren Sie hier. Wieder gibt es einen Rückruf bei  Volvo: Der Autobauer ruft weltweit 507.354 Autos ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10
11 12


shopping-portal