Sie sind hier: Home > Themen >

Recycling- und Entsorgungswirtschaft

Thema

Recycling- und Entsorgungswirtschaft

Altglas: Leere Gläser müssen nicht gespült werden

Altglas: Leere Gläser müssen nicht gespült werden

Den Altglascontainer nutzt zur Entsorgung leerer Flaschen und Lebensmittelgläser fast jeder. Rund 300.000 stehen davon in deutschen Kommunen. Doch ein Blick auf den Container zeigt deutlich: Nicht alle wissen, was sie mit den Deckeln der Behälter anfangen sollen ... mehr
Was bedeuten die verschiedenen Recyclingcodes?

Was bedeuten die verschiedenen Recyclingcodes?

Drei Pfeile, angeordnet in einem Dreieck, eine Nummer in der Mitte – Recyclingcodes befinden sich auf vielen Verpackungen. Aber wofür stehen die einzelnen Zahlen? Wozu dient der Recyclingcode? Recyclingcodes zeigen an, woraus Produkte bestehen, und helfen dadurch, nicht ... mehr
Müll richtig trennen: Was man beim Recycling beachten muss

Müll richtig trennen: Was man beim Recycling beachten muss

Im Haushalt kommt jede Menge Müll zusammen – und der will sorgsam getrennt sein. Mietern, die wiederholt dagegen verstoßen, droht Ärger: Verweigert das Entsorgungsunternehmen die Abnahme des Hausmülls, muss der Mieter unter Umständen die Kosten für eine Nachsortierung ... mehr
Verbraucher - Verpackungsgesetz:

Verbraucher - Verpackungsgesetz: "Mehrweg"-Schilder im Supermarkt

Berlin (dpa) - Es geht um gelbe, orange und andere Mülltonnen, um Bratpfannen, um "Mehrweg"-Schilder und vor allem um viel Geld. Nach jahrelangem Hin und Her hat der Bundesrat nun einem neuen Verpackungsgesetz seinen Segen erteilt. Damit kann das Gesetz ... mehr

Papier-Krieg zu Ende - Alte Pappe ist wieder Abfall

Das bislang blühende Geschäft mit Recycling-Material wie Schrott und Altpapier liegt am Boden. Wegen der globalen Wirtschaftskrise bricht der Markt für Reststoffe drastisch ein. In der ehemaligen Boom-Branche fürchten Unternehmen plötzlich um ihre Zukunft. Wetteifern ... mehr

Private Entsorger und Städte streiten um Wertstoff-Müll

Kupfer, Lithium, Gold: In Deutschlands Müll stecken viele ungehobene Schätze. Mit dem neuen Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetz soll ein stärkeres Recycling erreicht werden. "Wir befinden uns in den letzten Zügen", sagte ein Sprecher des Bundesumweltministeriums ... mehr

Verpackungsverordnung: Deutschland trennt seit 20 Jahren Müll

In den 90er Jahren ging in Deutschland alles ganz schnell. Zunächst vereinigten sich Ost und West, doch schon wenige Monate später begann die Trennung: beim Müll. Am 8. Mai 1991 verabschiedete die Bundesregierung die Verpackungsverordnung, auf den Weg gebracht ... mehr

Private Entsorger wollen gegen Abfall-Rollgriff der Kommunen klagen

Die Kommunen können sich künftig bevorzugte Zugriffsrechte auf lukrativen Abfall sichern. Darauf haben sich Bund und Länder beim neuen Kreislaufwirtschaftsgesetz geeinigt. Das Nachsehen hätten die privaten Entsorger - und die drohen deshalb mit einer Klage ... mehr

Remondis übernimmt Recyclingfirma Müntefering-Gockeln

Die Einkaufstour des Entsorgungskonzerns Remondis geht weiter. Das Bundeskartellamt gab am Donnerstag grünes Licht für den Kauf der Recycling- und Containerdienst-Firma Helene Müntefering-Gockeln GmbH & Co. KG, wie die Behörde mitteilte. Remondis ist mit großem Abstand ... mehr

Ministerin: Mehr mineralischen Abfall als Baustoff nutzen

Die Wiederverwertung von mineralischen Abfällen in Sachsen-Anhalt ist aus Sicht von Umweltministerin Claudia Dalbert ausbaufähig. "Wir müssen effizienter mit unseren Rohstoffen umgehen", erklärte die Grünen-Politikerin am Freitag. Mineralische Abfälle dürften nicht ... mehr
 


shopping-portal