Sie sind hier: Home > Themen >

Reederei

Thema

Reederei

Kreuzfahrten in der Pandemie: Reederei lässt nur noch Geimpfte an Bord

Kreuzfahrten in der Pandemie: Reederei lässt nur noch Geimpfte an Bord

Urlaub auf dem Kreuzfahrtschiff bald nur noch mit Corona-Impfung? Das plant eine große Reederei. Auch andere Anbieter müssen handeln, denn ein beliebtes Zielland schreibt die Impfung der Passagiere gesetzlich vor. Kreuzfahrten auf den Schiffen von Hapag-Lloyd Cruises ... mehr
Hamburg: Frachter hat 1.000 Tonnen explosiven Stoff geladen

Hamburg: Frachter hat 1.000 Tonnen explosiven Stoff geladen

Dieser Stoff sorgte in Beirut im letzten Jahr für eine Explosion und eine Katastrophe: Ammoniumnitrat. Im Hamburger Hafen hatte ein Schiff davon rund 1.000 Tonnen geladen. Nun muss es die Menge abladen. Wegen zu viel Ammoniumnitrat an Bord muss ein Frachter ... mehr
Aida Cruises startet wieder ab Hamburg

Aida Cruises startet wieder ab Hamburg

In der Corona-Pandemie fanden Kreuzfahrten kaum noch oder teilweise auch gar nicht mehr statt. Inzwischen erwacht die Szene langsam wieder, sodass die Reedereien auch ihr Angebot ausweiten können. Die Kreuzfahrtszene belebt sich nach monatelanger Corona-Zwangspause ... mehr
Hamburg: Corona-Ausbruch auf Frachtschiff  – Verdacht auf Delta-Variante

Hamburg: Corona-Ausbruch auf Frachtschiff – Verdacht auf Delta-Variante

Seit Tagen blockiert ein fast 200 Meter langes Schiff Terminal 5 im Hamburger Hafen. Grund dafür ist ein Corona-Ausbruch. Während die Crew in Quarantäne ist, muss auf eine weitere gewartet werden, die das Schiff aus dem Hafen fahren kann.  Auf einem im  Hamburger Hafen ... mehr
Hamburg: Westhagemann will Schiffe notfalls zur Landstromnutzung zwingen

Hamburg: Westhagemann will Schiffe notfalls zur Landstromnutzung zwingen

Mit Rabatten sollen Reedereien dazu gebracht werden, im Hamburger Hafen Landstrom zu nutzen. Zu viel Druck will der Wirtschaftssenator der Hansestadt nicht ausüben. Dennoch zählt am Ende nur eine Zahl: die CO2-Bilanz. Zur Reduzierung des CO2-Ausstoßes im Hafen ... mehr

China: Megastau vor Küste – Folgen für Verbraucher in Deutschland

Vor Chinas Küste stauen sich Dutzende Containerschiffe. Die Folgen könnten gravierender sein als bei der Suez-Krise Ende März – auch für Verbraucher in Deutschland. Der Welthandel leidet nach Beobachtungen des Kieler Instituts für Weltwirtschaft (IfW) weiter unter ... mehr

Deutsche Bank: Milliardengewinn mit riskanter Wette?

Ein Mitarbeiter der Deutschen Bank setzte auf ein marodes Unternehmen – und könnte damit den besten Deal  des Geldhauses  seit zehn Jahren einfahren. t-online erklärt die Hintergründe.  Wer viel wagt, kann viel gewinnen – diese Börsenregel könnte die  Deutsche ... mehr

Hamburg: Erstes Kreuzfahrtschiff legt nach langer Corona-Pause ab

Nach monatelanger Corona-Zwangspause ist die Kreuzfahrtsaison nun auch in Hamburg gestartet. Das erste Schiff hat bereits abgelegt. Allerdings bieten noch nicht alle Reedereien Reisen ab Hamburg an. Die "Hanseatic nature" der Reederei Hapag-Lloyd Cruises legte ... mehr

Sri Lanka: Ausgebranntes Containerschiff droht zu sinken

Bereits beim Brand des Frachters stürzten Container ins Meer und verseuchten das Wasser mit Plastikgranulat. Jetzt droht das Schiff zu sinken und könnte dabei eine Ölpest verursachen. Fast zwei Wochen lang hat die "X-Press Pearl" gebrannt und Sri Lankas ... mehr

Aida, Tui & Co.: Wo Kreuzfahrten in Deutschland jetzt wieder starten

"Leinen los" zur Kreuzfahrtsaison 2021. Wie im vorigen Sommer versucht die Kreuzfahrtbranche mit Kurztrips den Neueinstieg in das Milliardengeschäft mit dem Urlaub auf See. Kreuzfahrtfans können die Koffer packen: Am Pfingstwochenende startet ... mehr

Kreuzfahrtanbieter Aida plant Start in Warnemünde im Juli

Die Rostocker Reederei Aida Cruises plant, wieder Kreuzfahrten von ihrem Heimathafen in Warnemünde anzubieten. Es gibt bereits einen Termin für den Neustart – jedoch finden die Fahrten noch mit Einschränkungen statt. Der Kreuzfahrtanbieter  Aida Cruises plant ... mehr

Italienische Reederei Costa nimmt Kreuzfahrten wieder auf – nach vier Monaten

Wegen der Corona-Pandemie sind viele Kreuzfahrten ausgefallen. Eine bekannte Reederei hat jetzt allerdings den Betrieb wieder aufgenommen – und eine erste Tour gestartet. Nach mehr als viermonatiger Pause wegen der  Corona-Pandemie nimmt die italienische Reederei Costa ... mehr

Kreuzfahrten – Corona: Diese Reederei sagt zwölf Reisen ab

Die Corona-Pandemie schränkt die Kreuzfahrten weiter ein. Dennoch hoffen viele Urlauber auf ein baldiges Comeback der Traumschiffe. Eine bekannte Reederei hat jetzt allerdings schlechte Nachrichten. Vor wenigen Wochen war Norwegian Cruise Line (NCL) noch euphorisch ... mehr

Hamburg: Schwefelreinigung auf Schiffen verschmutzt die Meere

Neue Reinigungsanlagen an Schiffen sollen dafür sorgen, dass die Luftverschmutzung durch Schiffe sinkt. Mit der Aufrüstung wurde allerdings das Problem nur verlagert und nicht behoben. Stark schwefelhaltige Schweröle als Treibstoff für Schiffe stehen seit gut einem ... mehr

Aida und Tui planen Kreuzfahrten in Griechenland – das ist geplant

Griechenland will sich wieder für Touristen öffnen. Das nutzen Aida Cruises und Tui Cruises für einen Neustart der Kreuzfahrten im Mittelmeer. Welche Strecken sind geplant? Aida Cruises und Tui Cruises wollen ab Mitte Mai wieder Mittelmeerkreuzfahrten in Griechenland ... mehr

So bewertet Tui-Chef Joussen die Urlaubschancen 2021

Die Erholung des Tourismus verläuft wegen der Corona-Lage zäher als vermutet. Für Tui-Chef Fritz Joussen hängt jetzt vieles an einer möglichst raschen "Durchimpfung" – sofern genügend Menschen mitmachen. Für so manchen Reiseanbieter droht ... mehr

Nordmeer vor Norwegen: Frachter gesichert – Ölverschmutzung abgewendet

Mehrere Tage trieb ein Frachter antriebslos im Nordmeer. Mit an Bord: Schweröl und Diesel. Wäre das Schiff auf Grund gelaufen, wären empfindliche Naturgebiete verseucht worden. Nun gab es eine Entwarnung. Ölverschmutzung abgewendet: Ein verlassenes und antriebslos ... mehr

Neustart mit drei Schiffen: NCL macht Kreuzfahrten nur für Geimpfte

Schiffsreisen nur für Geimpfte: Nach diesem Prinzip plant eine Reederei den Neustart. Drei Schiffe werden im Sommer wieder unterwegs sein – eines davon im Mittelmeer. Norwegian Cruise Line (NCL) wird im Sommer wieder Kreuzfahrten anbieten – allerdings nur für geimpfte ... mehr

Nach Havarie im Suezkanal: "Ever Given" festgesetzt – Streit um Schadenersatz

Nach der tagelangen Blockade des Suezkanals fordert die ägyptische Verwaltung Schadensersatz vom Betreiber des havarierten Schiffs "Ever Given". Bis zur Einigung darf das Containerschiff seine Fahrt nicht fortsetzen. Die aktuelle Lage zeigen Aufnahmen von vor Ort. Wegen ... mehr

Vorfall im Suezkanal: Hapag-Lloyd-Chef rechnet mit wochenlangem Liefer-Chaos

Der Suez-Kanal ist wieder frei. Doch nach der Havarie der "Ever Given" wird es noch Wochen dauern, bis sich der Schiffsverkehr wieder normalisiert hat, sagt der Chef von Deutschlands größter Reederei. Das bekommen auch die Verbraucher zu spüren.  Der Chef der Hamburger ... mehr

Havarie im Suezkanal: So können Sie den Schiffsstau live verfolgen

Eines der größten Containerschiffe der Welt blockiert seit Tagen den Suezkanal. Die Folge: Hunderte Schiffe müssen warten oder einen Umweg nehmen. Sie können das Spektakel live verfolgen. So geht's. Was aussieht wie ein Haufen Ameisen, sind Hunderte Schiffe ... mehr

"Ever Given" steckt im Suezkanal fest: So lacht das Netz über die Blockade

Seit mehreren Tagen blockiert ein gigantisches Containerschiff den Suezkanal. Die Netzgemeinde freut das – und sie beschert uns  jede Menge witzige Bilder und Sprüche. Eine Auswahl der besten. Die Corona-Krise in Deutschland findet kein Ende, die Impfungen gehen ... mehr

Tier-Drama im Suezkanal befürchtet: 130.000 Schafe stecken fest

Im blockierten Suezkanal bahnt sich ein weiteres Drama an: Auf rumänischen Schiffen befindet sich eine große Zahl an Schafen. Nach Angaben der Reederei hätten diese noch genügend Nahrung. Allerdings steht nicht fest, für wie lange noch. Wegen der Blockierung ... mehr

Suezkanal: Havarie der "Ever Given" – Freilegung schreitet voran

Bei der Freilegung des Containerschiffs, das den Suezkanal blockiert, gibt es erste Erfolge. Die Rede ist von einer "leichten Bewegung", der Frachter liege aber weiter auf Grund. Die erhoffte Freilegung des Containerschiffs "Ever Given", das den Suezkanal blockiert ... mehr

Kreuzfahrten: Was planen die Reedereien Aida, Tui, MSC und Co. für 2021?

Begeisterte Kreuzfahrtfreunde wollen endlich wieder starten. Einige Touren finden zwar auch aktuell statt – doch die Reedereien wollen ihr Angebot künftig erweitern. Ein Blick auf die anstehende Saison. Viele können es trotz Corona kaum erwarten, wieder ... mehr

Ermittlungen gegen Reedereien: Die Berliner Spree-Schlacht geht in die letzte Runde

Kampf um die Spree: Die Berliner Kartellbehörde ermittelt, ob die Reedereien ihre Monopolstellung missbrauchen, um Konkurrenten mit umweltfreundlicheren Konzepten auszubremsen. In wenigen Wochen könnte es soweit sein: Wenn die Temperaturen steigen und die Corona ... mehr

Unfall im Hamburger Hafen: Frachter fährt gegen Kreuzfahrtschiff

Im Hamburger Hafen sind ein Kreuzfahrtschiff und ein Frachter miteinander kollidiert. Wie es zu dem Unfall gekommen ist, ist bisher noch unklar. Im Hamburger Hafen ist ein Frachter gegen ein festgemachtes Kreuzfahrtschiff gefahren. Das Containerschiff ... mehr

Hygiene, Regeln, Veranstaltungen: So laufen Kreuzfahrten in der Corona-Krise ab

Während die meisten Menschen zu Hause im Lockdown ausharren, gehen andere mitten in der Pandemie auf Kreuzfahrt – zum Beispiel rund um die Kanaren. Wie funktioniert das? Gibt es einen Ort, an dem mitten im Lockdown Schwimmbäder und Saunen, Restaurants und Bars, Theater ... mehr

Hamburg: Kiribatische Seeleute bangen nach Corona-Odyssee um Jobs

Kiribati ist eines der wenigen Corona-freien Länder. Eigentlich ein Grund zur Freunde – allerdings nicht für alle Landsleute. 150 kiribatische Seeleute sitzen seit Monaten in Hamburg fest und dürfen nicht zurück nach Hause. Die wegen der Corona-Krise seit Monaten ... mehr

Golf von Guinea: Piraten kapern niederländischen Tanker – 15 Seeleute gefangen

15 Matrosen eines niederländischen Schiffes sind in Westafrika von Piraten entführt worden. Die Reederei zeigt sich sehr besorgt, da noch kein Kontakt zu den Tätern besteht.  Ein niederländischer Tanker ist im Golf von Guinea in Westafrika von Piraten angegriffen ... mehr

Russisches Schiff durchbricht mitten im Winter Eis der Nordostpassage

Zwei mächtige Riesen wühlen sich im Februar durch das dicke Eis in der Arktis im hohen Norden der Erde. Die Fahrt durch die Nordostpassage ist nicht nur klimatisch, sondern auch politisch brisant. Zwei Länder stecken dahinter. Einem Handelsschiff ... mehr

Kreuzfahrt: Passagiere und Crewmitglieder auf Gran Canaria in Quarantäne

Trotz Corona-Pandemie sind einige Urlauber auf Kreuzfahrt unterwegs. Jetzt gab es wieder Infektionen an Bord eines Schiffes. Passagiere und Crewmitglieder sind in Quarantäne. Nach vier positiven Corona-Fällen an Bord des Kreuzfahrtschiffes " Mein Schiff 2" sind mehrere ... mehr

Aida Cruises: Reederei sagt wegen IT-Problemen weitere Kreuzfahrten ab

Wegen IT-Problemen an Bord mussten zuletzt die Silvesterfahrten von Aida gestrichen werden. Das Problem besteht fort – darauf reagiert die Reederei nun mit neuen Absagen. Nach den erheblichen IT-Problemen bei der Rostocker Kreuzfahrtreederei Aida Cruises und der Absage ... mehr

Verzögerte Premieren wegen Corona: Wann kommen die neuen Kreuzfahrtschiffe?

Die Pandemie hat Kreuzfahrten nahezu zum Stillstand gebracht – und auch die Premieren einiger neuer Schiffe verzögert. Wann kommen die Neubauten? Das sagen die Reedereien. Reisestopp statt feierlicher Taufe mit Champagner und Jungfernfahrt: Viele Kreuzfahrtschiffe ... mehr

Offshore: Deutscher Weltraumbahnhof in der Nordsee rückt näher

Starten bald Raketen made in Germany ins All? Vier Unternehmen haben jetzt eine Gesellschaft für den Betrieb eines Weltraumbahnhofs in der Nordsee gegründet – der schon bald fertig sein könnte. Die Überlegungen für einen deutschen "Weltraumbahnhof" in der Nordsee werden ... mehr

EU und Türkei im Konflikt: Immer Ärger mit Erdo?an

Zwischen den Mitgliedstaaten der Europäischen Union und der Türkei gibt es viele Konflikte. Nun haben die EU-Außenminister eine Bilanz gezogen – die fällt für Erdo?an nicht gut aus. Die Beziehungen zwischen der EU und der Türkei haben sich in den vergangenen Jahren ... mehr

Kreuzfahrtschiff "Aida Cosma" wird später fertig als geplant

Eigentlich sollte das neue Kreuzfahrtschiff von Aida pünktlich zur Sommersaison 2021 ausgeliefert werden. Doch nun gibt es eine Verzögerung. Dadurch ändern sich auch die Planungen für die Schiffe auf anderen Routen. Aida Cruises muss die Premieren-Saison ... mehr

Ostsee-Fähre "Viking Grace" läuft vor Finnland auf Grund – 429 Menschen an Bord

Schrecken für Hunderte Passagiere einer Ostsee-Fähre: Ihr Schiff strandet bei starken Winden vor Finnland, sie sitzen über Nacht fest. Am Morgen gibt es Entwarnung. Ein vor der finnischen Inselgruppe Åland gestrandetes Schiff mit 429 Menschen an Bord ist am Sonntag ... mehr

Aida Cruises: Kreuzfahrten könnten wegen Corona-Krise teurer werden

Die Kreuzfahrtbranche wurde besonders hart von der Corona-Krise getroffen. Künftig könnte sich das auch auf die Kunden auswirken, kündigt die Reederei Aida Cruises jetzt an.  Die Rostocker Kreuzfahrtreederei Aida Cruises stimmt ihre Kundschaft angesichts ... mehr

Corona durchkreuzt Pläne von Costa und MSC: Diese Kreuzfahrten fallen aus

Die Corona-Pandemie ist in Europa noch längst nicht im Griff – im Gegenteil. Das hat erneut Auswirkungen auf Kreuzfahrten. Die Reedereien MSC Cruises und Costa haben reagiert. Die weitreichenden Einschränkungen in Europa wegen der  Corona-Pandemie bringen ... mehr

Maersk: Weltgrößte Containerreederei streicht 2.000 Jobs

Obwohl der größte Reedereikonzern der Welt wieder mehr Gewinn erwartet, bleibt es beim alten Plan: 2.000 Menschen sollen ihren Job verlieren. Das betrifft auch eine deutsche Reederei. Die weltgrößte Containerreederei Maersk hat dank einer unerwartet starken Erholung ... mehr

Corona-Krise: Genting startet in Fernost wieder mit Kreuzfahrten

Die Kreuzfahrtbranche gehört zu den am schwersten von der Corona-Krise betroffenen Bereichen. Langsam läuft der Betrieb aber wieder an. In Singapur hat ein Konzern eine besondere Idee. Nach monatelangem Stillstand startet die zum Genting-Konzern in Hongkong ... mehr

Kreuzfahrtschiffe: Jede Fahrt führt weiter Richtung Minus

Endstation Abwrackdock: Etliche Kreuzfahrtschiffe haben in der Corona-Krise ihre letzte Fahrt bereits hinter sich. Andere Reedereien zahlen mit jeder Fahrt drauf. Wie steht es um die deutschen Anbieter? Etwa 24,3 Milliarden Euro nahm die Kreuzfahrt-Industrie weltweit ... mehr

Kreuzfahrten und Corona: Verband führt generelle Covid-19-Testpflicht ein

Nach langer Zwangspause fährt die Kreuzfahrtbranche allmählich wieder hoch. Bisher gab es strenge Corona-Regeln an Bord. Nun dürfen nur noch Personen mit einem negativen Covid-19-Test eine Reise antreten. Die Kreuzfahrtindustrie hat eine Covid-19-Testpflicht ... mehr

Finnland: Fähre "Amorella" läuft in der Ostsee auf Grund – 280 Menschen an Bord

In der Ostsee ist vor der finnischen Inselgruppe Åland eine Fähre auf Grund gelaufen. Insgesamt 280 Menschen harren nun an Bord aus, warten auf eine Evakuierung.  Eine Ostsee-Fähre mit rund 280 Menschen an Bord ist vor der finnischen Inselgruppe Åland auf Grund ... mehr

Corona-Krise: Ab Frühjahr sollen alle sieben Tui-Schiffe wieder fahren

Monatelang gab es wegen der Corona-Pandemie keine Kreuzfahrten, mittlerweile starten die ersten Schiffe wieder. Der vollständige Neustart ist zumindest bei Tui allerdings erst für das Frühjahr vorgesehen.  Der Kreuzfahrtanbieter Tui Cruises will nach dem langsamen ... mehr

Hamburg: Viermastbark "Peking" wird im Hafen erwartet

Es ist eine spektakuläre Aktion: Nach 88 Jahren ist das Segelschiff "Peking" am Montag zurück nach Hamburg gekehrt – wo es schon sehnsüchtig erwartet wurde. Das historische Segelschiff "Peking" hat pünktlich am frühen Montagmorgen Fahrt in Richtung  Hamburg aufgenommen ... mehr

Kiel-Oslo-Fähre: Erneut keine regelmäßigen Fahrten mehr

Von Kiel kommt man nun nicht mehr so leicht nach Oslo, der Fährbetrieb wird erneut reduziert. Grund ist die Coronavirus-Entwicklung in Deutschland. Die norwegische Reederei Color Line unterbricht in der Corona-Pandemie von Freitag an erneut ... mehr

Das ändert sich für Sie im August: Corona-Tests, Bafög, Arbeitszeit

Im August zeigt sich der Staat spendabel – vor allem wenn es um Aus- und Weiterbildung geht. Aber auch für Reisende gibt es gute Nachrichten. Und Firmen bekommen noch eine letzte Chance. Vieles neu macht der August: Die einen dürfen wieder entspannter arbeiten ... mehr

Kreuzfahrt in Corona-Zeiten: Was passiert im Falle eines Ausbruchs an Bord?

Die Kreuzfahrtriesen fahren wieder – ohne Landgänge, mit einem strengen Sicherheitskonzept und Hoffnung auf bessere Zeiten. Doch wann wird die Seereise wieder so wie früher? Und was passiert bei einer Infektion an Bord? Auf einem schwimmenden Hotel die Welt entdecken ... mehr

Piraten verschleppen Tanker-Besatzung vor Benin – 13 Seeleute gefangen

Lange schien es ruhig um das Problem der Piraterie vor den Küsten Afrikas. Jetzt haben Kriminelle einen griechischen Tanker vor Benin im Westen des Kontinents gekapert. Piraten haben vor der westafrikanischen Küste einen großen Teil der Besatzung eines griechischen ... mehr

Kiel: Oslo-Fähre nimmt wieder deutsche Touristen mit

Norwegen-Fans können aufatmen: In Kiel läuft der Fährenbetrieb nach Oslo wieder an. Das erste Passagierschiff nach der Corona-Pause war bereits ausgebucht. Nach viermonatiger Pause wegen der Corona-Krise sind am Mittwoch erstmals wieder rund 500 deutsche ... mehr

Aida startet neu: Diese Kreuzfahrtschiffe stechen bald in See

Die Reederei Aida Cruises will auch von Rostock wieder Kreuzfahrtpassagiere auf die Reise schicken. Welche Schiffe jetzt in Warnemünde festmachen und wann es genau losgehen soll. Am Samstag kommen in Rostock erstmals seit dem coronabedingten Zwangsstopp für Seereisen ... mehr

Kreuzfahrten in Corona-Zeit: In drei Phasen soll der Neustart gelingen

Nach einer langen Pause aufgrund der Corona-Krise sollen Kreuzfahrtschiffe bald wieder fahren dürfen. Das Unternehmen Aida hat schon ein Startdatum der ersten Fahrt festgesetzt. Nach einer langen Pause aufgrund der Corona-Krise sollen Kreuzfahrtschiffe bald wieder ... mehr

Kreuzfahrten: Corona-Krise – Wie wahrscheinlich ist ein Comeback?

Kreuzfahrten waren schon vor der Corona-Pandemie umstritten. Doch nun steht der Branche das Wasser bis zur Reling. Wie wahrscheinlich ist ein Comeback? Eigentlich hätte die Kreuzfahrt nur 14 Tage dauern sollen – für viele Passagiere wurde es ein fast einmonatiger ... mehr
 
1


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: