Sie sind hier: Home > Themen >

Reformprogramm

Staatseinnahmen wachsen nicht mehr so stark

Staatseinnahmen wachsen nicht mehr so stark

Naht das Ende von "Olaf im Glück"? Bisher war Finanzminister Scholz auf Rosen gebettet, die Einnahmen sprudelten. Doch die neue Schätzung der Staatseinnahmen ist nun deutlich nüchterner ausgefallen. Angesichts von weltweit zunehmenden Krisensignalen steigen ... mehr
Das ändert sich für Verbraucher im Juli

Das ändert sich für Verbraucher im Juli

Die rund 21 Millionen Rentner in Deutschland erhalten vom 1. Juli an mehr Geld. In Westdeutschland steigen die Altersbezüge dann um 1,90 Prozent, im Osten um 3,59 Prozent. Auch andere gesetzliche Änderungen treten in Kraft. So wird der Erwerb von Prepaid-Karten ... mehr
Neue Rechtschreibregeln - Das sollten Sie wissen

Neue Rechtschreibregeln - Das sollten Sie wissen

Als der Rat für deutsche Rechtschreibung 2004 antrat, den "Sprachfrieden" herzustellen, herrschte ein wahrer Rechtschreibkrieg. Der ist inzwischen vorbei – nun hat der Rat erneut Änderungen beschlossen. 21 Jahre nach der umstrittenen Rechtschreibreform ist das amtliche ... mehr
Griechenland-Krise: Wolfgang Schäuble gibt nicht klein bei

Griechenland-Krise: Wolfgang Schäuble gibt nicht klein bei

Die Schulden Griechenlands sorgen mal wieder für Zoff bei den Gläubigern. Die Chefin des Internationalen Währungsfonds ( IWF), Christine Lagarde, pocht auf Schuldenerleichterungen. Der deutsche Finanzminister Wolfgang Schäuble ( CDU) hat Gesprächen darüber erneut ... mehr
Griechenland-Krise: Finanzsekretäre nennen Verhandlungen

Griechenland-Krise: Finanzsekretäre nennen Verhandlungen "erschütternd"

Die Eurostaaten ziehen ein vernichtendes Fazit: Die bisherigen Gespräche mit Griechenland über Reformen werden als enttäuschend bewertet. Das hochverschuldete Land würde sich in wichtigen Fragen nicht bewegen. Das berichtet die "Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung ... mehr

Griechenland hängt beim Reformeifer Deutschland ab

Sind die Griechen reformfaul? Eine Studie kommt zu einem anderen Ergebnis: Demnach ist Deutschland derzeit viel träger als Südeuropa. Selbst ein arbeitgebernaher Ökonom plädiert jetzt für Milde beim Sparkurs. Bis zur Finanzkrise war Taxifahren in Griechenland ... mehr

Spanien könnte schon wieder vor Neuwahlen stehen

In Spanien könnte die vierte Parlamentswahl in vier Jahren anstehen – wenn die Sozialisten bis Ende September keine Regierung auf die Beine stellen können. Ministerpräsident Sanchez ist nicht zur Koalition bereit.    In Spanien stehen die Zeichen auf Neuwahl im Herbst ... mehr

Regionen als Olympia-Gastgeber: Rhein-Ruhr begrüßt Vorschlag

Die Olympia-Initiative Rhein Ruhr City 2032 verspürt Rückenwind durch das Internationale Olympische Komitee. "Es ist sehr zu begrüßen, dass sich in Zukunft auch Regionen für Olympische und Paralympische Spiele bewerben können", sagte der Kölner Sportmanager Michael ... mehr

Saudi Aramco: Arabischer Ölgigant verdient fast dreimal so viel wie Apple

Der weltgrößte Ölkonzern Saudi Aramco hat erstmalig seine Bücher offengelegt. Der operative Gewinn (Ebitda) ist fast drei Mal so hoch wie bei Apple. Warum der saudische Konzern zum ersten Mal seine Zahlen preisgibt. Der staatseigene saudi-arabische Konzern Saudi Aramco ... mehr

Sporthilfe-Chef - Ilgner: "Fern davon zu sagen, alles ist damit gut"

Frankfurt/Main (dpa) - Für den Sporthilfe-Vorsitzenden Michael Ilgner ist die erste direkte Athletenförderung des Bundes, die in diesem Jahr sieben Millionen Euro betragen wird, ein Anfang, aber auch notwendig, um international ... mehr
 


shopping-portal