Sie sind hier: Home > Themen >

Regeln

Thema

Regeln

Strengere Beschränkungen - Corona-Regeln: Verschärfte Beschlüsse treten in Kraft

Strengere Beschränkungen - Corona-Regeln: Verschärfte Beschlüsse treten in Kraft

Berlin (dpa) - Strengere Kontaktbeschränkungen im Dezember, Lockerungen über Weihnachten - die von Bund und Ländern beschlossenen neuen Corona-Regeln sind am Dienstag in den meisten Bundesländern in Kraft getreten. Restaurants, Theater und Freizeiteinrichtungen bleiben ... mehr
Fallzahlen sinken: Frankreich entschärft strikte Corona-Einschränkungen

Fallzahlen sinken: Frankreich entschärft strikte Corona-Einschränkungen

Paris (dpa) - Nach knapp einem Monat strikter Ausgangssperren hat Frankreich seine Corona-Regeln etwas gelockert. In der ersten Phase der schrittweisen Aufhebung des Lockdowns dürfen nun auch nichtlebensnotwendige Geschäfte ihre Türen wieder öffnen. Dafür gelten ... mehr
Bund-Länder-Treffen - Corona: Nur an Weihnachten ist etwas mehr Kontakt erlaubt

Bund-Länder-Treffen - Corona: Nur an Weihnachten ist etwas mehr Kontakt erlaubt

Berlin (dpa) - Die strengen Beschränkungen für persönliche Kontakte werden im Kampf gegen die Corona-Pandemie noch einmal für mehrere Wochen verschärft, dafür aber dann über Weihnachten gelockert. Darauf verständigten sich die Ministerpräsidenten nach Beratungen ... mehr
Ifab - Strafbares Handspiel: Experten empfehlen

Ifab - Strafbares Handspiel: Experten empfehlen "weitere Klärung"

Zürich (dpa) - Fußball-Schiedsrichter sollen nach dem Willen von Regelexperten eine genaue Definition zum strafbaren Handspiel bekommen. In einer Videokonferenz einigten sich die Mitglieder der Fußball- und der Technik-Beratungsgremien des International Football ... mehr
Corona-Regeln - Polizeigewerkschaften: Stimmung wird aggressiver

Corona-Regeln - Polizeigewerkschaften: Stimmung wird aggressiver

Berlin (dpa) - Auseinandersetzungen über die Einhaltung der Corona-Regeln eskalieren nach Angaben der Polizeigewerkschaften immer häufiger. "Nach wie vor gibt es immer noch eine hohe Akzeptanz für die Corona-Regeln, aber wir spüren auch, dass die Stimmung beginnt ... mehr

Kurznachrichtendienst: Twitter ändert Regeln nach Kontroverse um Artikel-Blockade

San Francisco/Washington (dpa) - Twitter ändert nach der Kontroverse um die Blockade eines umstrittenen Zeitungsartikels über Joe Biden seine Regeln für den Umgang mit durch Hacking erbeuteten Inhalten. Sie würden künftig nur noch gesperrt, wenn sie direkt ... mehr

Reisende aus Risikogebieten: Deutschland-Urlaub kann schwierig werden

Berlin (dpa) - Die Politik rät zu Corona-Urlaub in Deutschland. Doch das ist teils nicht so leicht: Bürger aus Orten mit sehr hohen Corona-Infektionszahlen müssen sich im Herbst auf erhebliche Schwierigkeiten gefasst machen. Die Länder beschlossen mehrheitlich ... mehr

Thema im Bundesrat: Kommt noch Bewegung in den StVO-Streit?

Berlin (dpa) - Haben Autofahrer und Radfahrer am Freitag Klarheit, wie es mit dem Bußgeldkatalog weitergeht? Die Fronten im Streit um die Reparatur eines Formfehlers in der neuen Straßenverkehrsordnung (StVO) waren lange Zeit verhärtet. Doch kurz vor einer Sitzung ... mehr

Länder einigen sich: Bundesweites Mindestbußgeld für Maskenverweigerer kommt

Berlin (dpa) - Aus Sorge wegen steigender Covid-19-Infektionszahlen lehnen Bund und Länder derzeit Lockerungen der Corona-Auflagen strikt ab und verschärfen diese zum Teil noch. So soll in 15 der 16 Bundesländer künftig ein Mindestbußgeld von 50 Euro bei Verstößen gegen ... mehr

"Zügel anziehen": Merkel ruft zur Einhaltung der Corona-Regeln auf

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat angesichts steigender Corona-Zahlen an die Bürger appelliert, die Corona-Regeln einzuhalten. Zugleich sprach sie sich für ein konsequentes Durchgreifen gegen Maskenverweigerer aus. "Das ist eine Entwicklung ... mehr

WhatsApp: Kontosperre droht – diese Regeln sollten Sie niemals brechen

Wer WhatsApp nutzt, muss auch die Regeln des Messengers beachten. Ansonsten droht Kontosperre. Davor warnt WhatsApp in seinen Nutzungsrichtlinien. Diese Regeln sollten Sie nicht brechen. Über 1,5 Milliarden Menschen weltweit chatten per WhatsApp, darunter ... mehr

Mehr Neuinfektionen - Steigende Fallzahlen: Altmaier will mit Strafen gegensteuern

Berlin (dpa) - Angesichts zunehmender Coronavirus-Neuinfektionen plädiert Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier für härtere Strafen bei Verstößen gegen die Corona-Regeln. "Wer andere absichtlich gefährdet, muss damit rechnen, dass dies für ihn gravierende Folgen ... mehr

Auto – Verkehrswissen: Wo haben Fußgänger eigentlich Vorfahrt?

Müssen abbiegende Autofahrer auf Fußgänger Rücksicht nehmen? Bei dieser Frage herrscht oft Unsicherheit. Doch der Gesetzgeber hat darauf eine eindeutige Antwort. Jeder Autofahrer kennt diese Situation: Man setzt den Blinker und möchte in eine Straße abbiegen ... mehr

Anpassungen beim Handspiel: Kleinere Änderungen bei Fußballregeln für kommende Saison

Zürich (dpa) - Die Regelhüter des International Football Association Board (Ifab) haben für die Saison 2020/21 einige Änderungen bei den Fußballregeln vorgenommen. Speziell beim Dauer-Streitthema Handspiel gab es Anpassungen, wenngleich sie nicht sonderlich gravierend ... mehr

Stuttgart, München, Berlin: Tausende demonstrieren deutschlandweit gegen Corona-Regeln

Stuttgart (dpa) - Einige tausend Menschen haben sich in zahlreichen deutschen Städten erneut zu Demonstrationen gegen die Coronavirus-Beschränkungen versammelt. Auf dem Cannstatter Wasen in Stuttgart herrschten diesmal strengere Auflagen für den Protest ... mehr

Internes DFL-Papier - "Bild": Torjubel nur mit Ellenbogen- oder Fußkontakt

Berlin (dpa) - Beim Torjubel in der Fußball-Bundesliga sind nach Informationen der "Bild"-Zeitung zum Neustart der Saison nur "kurzer Ellenbogen- oder Fußkontakt" erlaubt. Gemeinsames Jubeln, Abklatschen und Umarmungen seien zu unterlassen, berichtete die Zeitung unter ... mehr

Fußball-Weltverband: FIFA erlaubt vorübergehend fünf Auswechslungen

Berlin (dpa) - Die Anzahl der Auswechslungen im Fußball wird durch die Corona-Krise vorübergehend von drei auf fünf erhöht. Der International Football Association Board (Ifab) hat den Antrag des Weltverbandes FIFA bewilligt. "Diese sofortige ... mehr

Bis Ende 2021 - FIFA-Reformvorschlag: Fünf Auswechslungen wegen Corona-Krise

Zürich (dpa) - Wegen der erwartet hohen Belastung der Spieler in der Coronavirus-Krise plant die FIFA eine vorübergehende Reform einer Grundregel im Fußball. Statt drei Auswechslungen will der Weltverband je nach Wettbewerb bis maximal Ende des kommenden Jahres ... mehr

VAR-Entscheidungen - Videobeweis: UEFA-Boss Ceferin mahnt Verbesserung an

Amsterdam (dpa) - UEFA-Präsident Aleksander Ceferin ist nicht zufrieden mit vielen Entscheidungen der Videoschiedsrichter. "Es gibt keinen Weg zurück, aber manche Dinge müssen gelöst werden", sagte der Verbandschef nach dem Kongress der Europäischen Fußball-Union ... mehr

Fachkräfte bevorzugt - London regelt Einwanderung neu: die "Klügsten und Besten"

London/Berlin (dpa) - Nur noch die "Klügsten und Besten" sollen kommen: Großbritannien setzt künftig stärker auf Fachkräfte aus dem Ausland und begrenzt dafür die Zahl gering qualifizierter Einwanderer. Das neue punkteorientierte Immigrationssystem nach australischem ... mehr

Neuer FIFA-Direktor: Wenger mit Vorschlag für Änderung der Abseitsregel

Zürich (dpa) - Ex-Trainer Arsene Wenger setzt sich in seiner neuen Funktion beim Fußball-Weltverband FIFA für eine Änderung der Abseitsregel ein. Demzufolge solle sich ein Spieler nicht im Abseits befinden, solange sich noch ein Körperteil, mit dem ein Tor erzielt ... mehr

Ex-Schiedsrichter - Urs Meier: Nur Spielführer sollten diskutieren

Berlin (dpa) - Der ehemalige Weltklasse-Schiedsrichter Urs Meier spricht sich dafür aus, das Reklamieren auf dem Fußballplatz nur dem Kapitän zu überlassen. "Ich würde mir wünschen, dass nur die Spielführer mit den Schiedsrichtern diskutieren ... mehr

IFAB - Regelhüter bleiben bei Grundsatz: "Abseits ist Abseits"

Berlin (dpa) - In der Diskussion um die Nutzung des Videobeweises bei knappen Abseitsentscheidungen planen die Regelhüter des International Football Association Board keine weitreichenden Änderungen. "Wenn die Bilder mit kalibrierten Linien und dem Lot zeigen ... mehr

Kein Faktencheck - Facebook: Politiker-Äußerungen dürfen gegen Regeln verstoßen

Menlo Park (dpa) - Facebook wird Äußerungen von Politikern grundsätzlich auch dann auf der Plattform lassen, wenn sie gegen die Inhalte-Regeln des Online-Netzwerks verstoßen. Die schon seit Jahren geltende Ausnahme für Beiträge mit Nachrichtenwert ... mehr

Debatte geht weiter - Städtebund: Keine Spaßbremse bei E-Tretrollern

Heidelberg (dpa) - Der Deutsche Städte- und Gemeindebund warnt vor einer zu strikten Reglementierung der neuen E-Tretroller. Hauptgeschäftsführer Gerd Landsberg sagte der Heidelberger "Rhein-Neckar-Zeitung" (Dienstag): "Diese Fortbewegungsart ist bei jungen Menschen ... mehr

Vorschlag von BVB-Torwart - Bürki für Regel-Revolution: Unbegrenzte Auswechslungen

Dortmund (dpa) - Borussia Dortmunds Torwart Roman Bürki hat den Videobeweis kritisiert und wünscht sich eine radikale Regeländerung im Fußball. "Ich würde es gut finden, wenn wir jeden Spieler aus unserem Kader auch in einem Spiel einsetzen dürften. Dass jede Mannschaft ... mehr

"Christchurch-Gipfel" in Paris: Internetgiganten und Staaten wollen Online-Terror bekämpfen

Paris (dpa) - Im Kampf gegen Terrorvideos im Netz haben Internetgiganten wie Amazon, Facebook oder Google und 17 Staaten ein internationales Bündnis geschmiedet. Anlass für den "Christchurch-Gipfel" in Paris war der Terroranschlag in Neuseeland Mitte März mit 51 Toten ... mehr

IFAB - Regelhüter zu Handspiel: "Nie einhundertprozentige Klarheit"

Berlin (dpa) - Regelwächter Lukas Brud vom International Football Association Board (IFAB) hat die geplanten Änderungen bei der umstrittenen Handspielregel erklärt. "Die Neuerung wird sein, dass zukünftig auch unabsichtliche Handspiele definiert werden ... mehr

Spahn für Pflicht: Regeln für Masern-Impfpflicht für Kinder womöglich im Mai

Berlin (dpa) - Die Pläne für eine Masern-Impfpflicht in Deutschland werden konkreter. Anfang Mai wird dazu ein Vorschlag des zuständigen Bundesgesundheitsministers Jens Spahn (CDU) erwartet. Spahn hat sich für verpflichtende Masern-Impfungen für Kinder in Kitas ... mehr

Motorsport: Regeländerungen für die Formel-1-Saison 2019

Leipzig (dpa) - Tiefgreifende Regeländerungen gibt es zur neuen Formel-1-Saison nicht. Am auffälligsten sind die breiteren Front- und Heckflügel der Autos. Vieles anderes ist Detailarbeit im eher Verborgenen. Ein Überblick über die wichtigsten Neuerungen: DESIGN ... mehr

Motorsport: Regeländerungen für die Formel-1-Saison 2019

Leipzig (dpa) - Tiefgreifende Regeländerungen gibt es zur neuen Formel-1-Saison nicht. Am auffälligsten sind die breiteren Front- und Heckflügel der Autos. Vieles anderes ist Detailarbeit im eher Verborgenen. Ein Überblick über die wichtigsten Neuerungen: DESIGN ... mehr

TSG Hoffenheim - Trainer Nagelsmann: Nur absichtliches Handspiel ahnden

Nürnberg (dpa) - Julian Nagelsmann spricht sich dafür aus, nur absichtliches Handspiel im Fußball zu bestrafen. "Ich finde, dass es nur die Unterscheidung geben sollte, ob ein Spieler seine Hand mit erkennbarer Absicht zum Ball gestreckt hat oder eben nicht", sagte ... mehr

Aufgeregte Diskussion - Abgewinkelt oder schwingend: Streit ums Handspiel

Leipzig (dpa) - Ein fast waagerecht abgespreizter Arm. Ein sehr eng am Körper angewinkelter Arm. Ein sehr nah am Körper schwingender Arm. Ein leicht abgewinkelter Arm. Und immer nur die eine Frage: Handspiel oder nicht. "Es wäre definitiv hilfreich ... mehr

Digitale Selbstverteidigung: Drei Regeln für mehr Datenschutz

Hannover (dpa/tmn) - Mit den eigenen Daten können Internetnutzer nicht vorsichtig genug umgehen. Doch längst nicht jeder möchte sich damit auseinandersetzen. Dabei ist etwas mehr Datenschutz in eigener Sache unkompliziert in die Tat umzusetzen. Drei einfache ... mehr

Bericht "Sport Bild": Ex-Trainer Stanislawski für Einführung der "kurzen Ecke"

Berlin (dpa) - Der frühere Fußball-Profi und Trainer Holger Stanislawski (49) plädiert für die Einführung einer neuen Standardsituation: die "kurze Ecke", wie es sie im Feldhockey gibt. Zur Anwendung kommen soll sie bei unabsichtlichem Handspiel im Strafraum ... mehr

Zeit zum Entspannen - Sauna-Knigge: Wie nackig ist nackig genug?

Neuruppin (dpa/tmn) - Wenn draußen die Kälte klirrt, gibt es für manche nichts Schöneres, als in der Sauna zu schwitzen. Wer noch nie oder lange nicht mehr in einer öffentlichen Sauna war, droht jedoch in das eine oder andere Fettnäpfchen zu treten. Wie Sie den Besuch ... mehr

Machen was der Chef sagt: Muss ich im Job alle Aufgaben erledigen?

Berlin (dpa/tmn) - In manchen Jobs ist klar festgelegt, was Beschäftigte zu tun haben. In anderen sind die Tätigkeiten dagegen recht allgemein formuliert. Doch müssen Beschäftigte alle Aufgaben erledigen, die der Chef vorgibt? Welche Regeln gelten? "Das kommt ... mehr

Kieler Kleingärtner will Aufnahmestopp für Migranten

In Kiel wird über die Vergabe von Kleingärten an Migranten diskutiert. Der Vorsitzende des größten Vereins will in einigen Anlagen keine Migranten mehr aufnehmen. Die Politik hält das für den falschen Weg. Der Kieler Kleingartenverein zählt rund 2.500 Parzellen ... mehr

FIFA-Gremium schockt Fans mit Regeländerungen

Die FIFA-Regelkommission möchte, dass der Schiedsrichter ein Fußballspiel in Zukunft nach 60 Minuten abpfeift. (Quelle: t-online.de) mehr

Elektrofahrrad: Gesetze und Regeln für E-Bike und Pedelec

Wer mit einem Elektrofahrrad unterwegs ist, muss sich an bestimmte Gesetze und Regeln halten. Entscheidend ist dabei, welche Art der Zweiräder mit elektrischem Zusatzmotor Sie fahren. Dürfen Sie auf dem Radweg fahren? Gibt es eine Helmpflicht? Und brauchen ... mehr

Korrekt begrüßen

Fettnäpfchen vermeiden: Welche Regeln Sie besser einhalten sollten. mehr
 


shopping-portal