Sie sind hier: Home > Themen >

Regierung

Thema

Regierung

Wahlkampf in den USA - US-Geheimdienste: Russland arbeitet gegen Wahlsieg Bidens

Wahlkampf in den USA - US-Geheimdienste: Russland arbeitet gegen Wahlsieg Bidens

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trumps Herausforderer Joe Biden bekommt im Wahlkampf nach Erkenntnissen von US-Geheimdiensten gezielt Gegenwind aus Russland. Das Land bemühe sich, den designierten Präsidentschaftskandidaten der Demokraten zu "verunglimpfen ... mehr
Buch erscheint auf Deutsch - Bolton: Trump hat

Buch erscheint auf Deutsch - Bolton: Trump hat "keine triftigen Gründe" für Truppenabzug

Washington (dpa) - Der ehemalige Nationale Sicherheitsberater von US-Präsident Donald Trump, John Bolton, hat den geplanten Abzug von US-Truppen aus Deutschland kritisiert. Trump habe keine "triftigen Gründe" angeführt, warum er fast 12.000 Soldaten abziehen wolle ... mehr
Nach Vertrauensverlust: Peru bekommt neuen Premierminister

Nach Vertrauensverlust: Peru bekommt neuen Premierminister

Lima (dpa)- Nach einem gescheiterten Vertrauensvotum im Parlament hat Perus Präsident Martín Vizcarra einen neuen Premierminister vereidigt. Auf Pedro Cateriano folgt der General außer Dienst und bisherige Verteidigungsminister Walter Martos, wie die peruanische ... mehr
Prag erste Station: Pompeo kommt nach Europa - aber nicht nach Deutschland

Prag erste Station: Pompeo kommt nach Europa - aber nicht nach Deutschland

Washington/Berlin (dpa) - Zwei Wochen nach Verkündung der Pläne für den US-Truppenabzug aus Deutschland kommt der amerikanische Außenminister Mike Pompeo nach Europa - aber nicht nach Berlin. Auf seiner viertägigen Reise nächste Woche besucht er mit Polen, Tschechien ... mehr
Kinder

Kinder "fast immun" - Corona-Falschinformationen: Facebook löscht Trump-Video

Washington (dpa) - Facebook hat ein von US-Präsident Donald Trump auf der Plattform veröffentlichtes Video gelöscht. Der Clip habe Falschinformationen zum Thema Coronavirus enthalten, erklärte ein Sprecher des Unternehmens. In dem Ausschnitt eines Interviews ... mehr

Verstoß gegen Regeln - Corona-Falschinformationen: Facebook löscht Trump-Video

Washington (dpa) - Facebook hat ein von US-Präsident Donald Trump auf der Plattform veröffentlichtes Video gelöscht. Der Clip habe Falschinformationen zum Thema Coronavirus enthalten, erklärte ein Sprecher des Unternehmens. In dem Ausschnitt eines Interviews ... mehr

Finanzaffäre - Spaniens Regierung: Altkönig Juan Carlos ist nicht geflohen

Madrid (dpa) - Nach der ebenso umstrittenen wie mysteriösen Ausreise des unter Korruptionsverdacht stehenden Altkönigs Juan Carlos reißt die Kritik an Regierung und Royals in Spanien nicht ab. Juan Carlos sei nicht vor der Justiz geflüchtet, versicherte ... mehr

Rockstar Neil Young verklagt Donald Trump

Neil Young hat seine Meinung geändert. Der kanadische Rockstar ist sauer und verlangt nun Schadensersatz. Der 74-Jährige hat rechtliche Schritte eingeleitet und Donald Trump wegen der Verwendung seiner Songs verklagt. "Stellt euch vor, wie es sich anfühlt, 'Rockin ... mehr

Virgin Atlantic Airways: Fluglinie erklärt sich für insolvent

Vor drei Wochen einigte sich Virgin Atlantic mit ihren Anteilseignern, Investoren und Gläubigern auf einen großen Rettungsdeal. Nun meldete sich die Fluglinie in den USA insolvent. Dahinter steckt ein Plan. Die britische Fluglinie Virgin Atlantic Airways ... mehr

Trotz Einmarsch in Syrien: Bundesregierung erlaubt Rüstungslieferung an Türkei

Erst legte die Bundesregierung die Rüstungsexporte in die Türkei auf Eis, nun soll wieder mit einer Lieferung im Millionenwert unterstützt werden. Diese Entscheidung ist nicht nur wegen des Syrien-Konflikts umstritten. Auch nach dem Einmarsch der Türkei in Nordsyrien ... mehr

index.hu im Notbetrieb: In Ungarn stirbt die Medienfreiheit auf Raten

Budapest (dpa) - Wer in diesen Tagen Ungarns meistgelesenes, bislang unabhängiges Nachrichtenportal index.hu besucht, wird Veränderungen bemerken. Viele der Meldungen kommen von der staatlichen Nachrichtenagentur MTI. Und es fehlen die großen Storys, die aufgrund ... mehr

Ex-Staatssekretär angezeigt: Britischer Politiker soll Frau vergewaltigt haben

London (dpa) - Ein britischer Ex-Staatssekretär ist Medienberichten zufolge wegen Vergewaltigungsvorwürfen vorübergehend festgenommen worden. Eine frühere Mitarbeiterin des Parlaments hat den Mann demnach angezeigt. Der Politiker habe die junge Frau mehrmals ... mehr

Tausende Israelis: Proteste gegen Netanjahu und seinen Corona-Kurs

Tel Aviv (dpa) - Tausende Israelis haben erneut gegen Korruption und das Krisenmanagement von Ministerpräsident Benjamin Netanjahu in der Corona-Pandemie protestiert. Am frühen Sonntagmorgen löste die Polizei eine Demonstration nahe der offiziellen Residenz Netanjahus ... mehr

Fehler in Bußgeldkatalog - StVO-Probleme: Unionsminister wirft Grünen Blockade vor

Berlin (dpa) - Bei der Lösung der rechtlichen Probleme zu neuen Raser-Regeln werfen unionsgeführte Länder den Grünen eine Blockade vor. "Wenn die Grünen weiter auf einer rechtlich nicht haltbaren Maximalforderung bestehen, blockieren sie eine rechtssichere ... mehr

Millionen Menschen betroffen - Corona-Pandemie in England: Strengere Maßnahmen

London (dpa) - Der britische Premierminister Boris Johnson hat weitere Lockerungsmaßnahmen in der Corona-Krise für ganz England gestoppt. "Es ist Zeit, auf die Bremse zu treten", sagte Johnson am Freitag in London, nachdem die Coronavirus-Infektionen vielerorts ... mehr

Anstieg der Fallzahlen: Corona-Maßnahmen im Norden Englands wieder verschärft

Manchester (dpa) - Wegen eines deutlichen Anstiegs von Coronavirus-Infektionen sind in Teilen Nordenglands die Ausgangsbeschränkungen verschärft worden. Betroffen seien der Großraum Manchester sowie Teile von West Yorkshire und East Lancashire, twitterte ... mehr

Dax stürzt in die Tiefe – und schließt 3,45 Prozent weniger

Der deutsche Leitindex reagiert auf den historischen Rückgang der Wirtschaftsleistung in Deutschland und den USA: Der Dax knickt um 3,45 Prozent ein – und schließt auf dem niedrigsten Stand seit Anfang Juli. Wachstumssorgen und enttäuschende Unternehmensnachrichten ... mehr

Andauernde Proteste - USA: Bundespolizisten werden aus Portland abgezogen

Washington (dpa) - Die US-Regierung will die von ihr gegen den Willen der örtlichen Behörden in die Stadt Portland entsandten Sicherheitskräfte des Bundes in Phasen abziehen. Die Gouverneurin des Westküstenstaats Oregon, Kate Brown, sagte, die Bundesregierung habe ihrer ... mehr

Fleischwirtschaft erwägt Klage gegen "schwammiges" Gesetz

Künftig sollen Werkverträge und überfüllte Unterkünfte bei den Schlachtern passé sein. Die Fleischbranche erwägt nun zu klagen. Das Problem seien die Eingriffe in das Gesellschaftsrecht der Konzerne. Die Fleischwirtschaft hat das geplante Gesetzespaket zum Verbot ... mehr

Gesetz verabschiedet: Türkei baut Kontrolle über soziale Medien aus

Istanbul (dpa) - In der Türkei werden Twitter, Facebook und andere soziale Medien einer schärferen Kontrolle unterzogen. Das türkische Parlament verabschiedete heute ein stark umstrittenes Gesetz. Kritiker kündigten an, dagegen vor das Verfassungsgericht zu ziehen ... mehr

"Niemand mag mich": Trump lamentiert über Corona-Umfragewerte

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat sich über seine Beliebtheitswerte in Umfragen beklagt. "Ein Mann arbeitet für uns - mit uns, sehr eng, Dr. (Anthony) Fauci, und Dr. (Deborah) Birx, die auch sehr geschätzt wird. Sie werden sehr geschätzt, aber niemand ... mehr

Gegen Vereinahmung: Popmusiker fordern mehr Song-Rechte

Washington/Berlin (dpa) - US-Präsident Donald Trump auf einer großen Bühne, dazu der Freiheitssong "Rockin' In The Free World" von Neil Young: Diese Vorstellung wurde dem kanadisch-amerikanischen Musiker wohl unerträglich. Der überzeugte Demokrat Young prüft deswegen ... mehr

Nachfolger von Grenell: Trump schlägt Ex-Offizier als US-Botschafter in Berlin vor

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump will einen ehemaligen Heeresoffizier, Oberst a.D. Douglas Macgregor, als Nachfolger von Richard Grenell als US-Botschafter nach Berlin schicken. Das geht aus einer Mitteilung des Weißen Hauses hervor ... mehr

Wegen Verwendung seiner Songs: Neil Young erwägt Klage gegen Donald Trump

Berlin (dpa) - Nach der Verwendung seiner Songs bei einer Ansprache von US-Präsident Donald Trump am Mount Rushmore überlegt der kanadische Rockstar Neil Young nun doch, rechtliche Schritte einzuleiten. "Stellt Euch vor, wie es sich anfühlt, "Rockin' in the Free World ... mehr

Ab kommender Woche?: Künftig Corona-Testpflicht bei Einreise aus Risikogebieten

Berlin (dpa) - Wer in Corona-Risikogebieten Urlaub macht, muss sich künftig bei der Rückkehr nach Deutschland auf das Virus testen lassen. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn kündigte eine Testpflicht für Einreisende aus solchen Gebieten mit hohen Fallzahlen ... mehr

Kampagne gestartet - Kollektives Abnehmen: Briten sollen schlanker werden

London (dpa) - Jeder übergewichtige Brite soll nach dem Willen der Regierung in London mindestens etwas mehr als zwei Kilogramm abnehmen. Dies fördere die Gesundheit und könne dem staatlichen Nationalen Gesundheitsdienst NHS mehr als 100 Millionen Pfund ... mehr

Robert O'Brien: Trumps Sicherheitsberater positiv auf Corona getestet

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trumps Nationaler Sicherheitsberater Robert O'Brien hat sich mit dem Coronavirus infiziert. Er habe "milde Symptome", erklärte das Weiße Haus. O'Brien habe sich in Isolation begeben und arbeite weiter von einem "sicheren ... mehr

Erntehelfer angesteckt - Corona auf Gemüsehof: Söder kündigt höhere Strafen an

München (dpa) - Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) hat nach der Corona-Masseninfektion auf einem Gemüsehof in Mamming höhere Strafen für Betriebe angekündigt, die gegen Hygieneauflagen verstoßen. Söder rief am Montag in München eindringlich zum Einhalten ... mehr

Proteste in Portland: US-Regierung droht mit neuer Eskalation

Nach wochenlangen Protesten in Portland (Oregon) hat die US-Regierung eine weitere Verschärfung im Vorgehen gegen Gewalttäter unter den Demonstranten angekündigt. Zusätzliche Maßnahmen würden vermutlich in dieser Woche ergriffen, sagte der amtierende ... mehr

Korruptionsvorwürfe halten an - Proteste gegen Bulgariens Regierung: Blockaden angekündigt

Sofia (dpa) - In Bulgarien wollen Aktivisten ihre Demonstrationen gegen die bürgerlich-nationalistische Regierung von Ministerpräsident Boiko Borissow verschärfen. Die Protestler werfen dem seit März 2017 regierenden Kabinett unter anderem Korruption vor. Sie fordern ... mehr

Ministerium schlägt Alarm - Iranischer Vizeminister: Corona-Lage im Land "gar nicht gut"

Teheran (dpa) - Der iranische Vizegesundheitsminister Iradsch Harirchi hat ein düsteres Bild wegen der Corona-Krise gezeichnet und die Bevölkerung auf viele weitere Todesopfer eingestellt. "Fast das ganze Land ist wegen Corona im Rot-Status (Alarmzustand ... mehr

Polizei setzt Wasserwerfer ein: Festnahmen und Gewalt bei Demonstrationen gegen Netanjahu

Jerusalem (dpa) - Die israelische Polizei ist in der Nacht zum Sonntag in Jerusalem gewaltsam gegen Teilnehmer einer Demonstration gegen den rechtskonservativen Regierungschef Benjamin Netanjahu vorgegangen. Zwölf Menschen seien wegen Teilnahme an Unruhen festgenommen ... mehr

Nach Infektion: Bolsonaro negativ auf Coronavirus getestet

Brasília (dpa) - Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro hat seine Infektion mit dem Coronavirus eigenen Angaben zufolge überwunden. Ein neuer Corona-Test sei negativ ausgefallen, schrieb der Staatschef auf Twitter. Wann der Test gemacht wurde, war zunächst unklar ... mehr

Massenprotest in Russland: Zehntausende demonstrieren wieder gegen Putin

Im ostrussischen Chabarowsk gehen die Menschen seit Wochen auf die Straße, so viele Demonstranten wie am Samstag waren es noch nie. Bislang hält sich Putins Polizeiapparat zurück. Zehntausende Menschen haben am dritten Samstag in Folge im äußersten Osten Russlands ... mehr

Tag 15 der Proteste: Massendemonstrationen im äußersten Osten Russlands dauern an

Chabarowsk (dpa) – Zehntausende Menschen haben am dritten Samstag in Folge im äußersten Osten Russlands für den inhaftierten Ex-Gouverneur von Chabarowsk demonstriert. Trotz eines Demonstrationsverbotes gingen noch einmal mehr Menschen auf die Straße als am Samstag ... mehr

Corona-Krise - Johnson: Das Schlimmste der Pandemie ist Mitte 2021 vorbei

London (dpa) - Zum ersten Jahrestag seines Amtsantritts hat der britische Premierminister Boris Johnson Fehler bei der Bekämpfung der Corona-Krise eingeräumt. "Natürlich gibt es Dinge, die wir falsch gemacht haben, und wir lernen die ganze Zeit dazu", sagte Johnson ... mehr

84 Millionen Twitter-Follower: Trump bedauert manche seiner Tweets

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump bedauert nach seinen Worten manche seiner kontroversen Tweets und Retweets. Trump sagte dem Gründer der Webseite "Barstool Sports", Dave Portnoy, in einem Interview auf eine entsprechende Frage, es geschehe ... mehr

Proteste in Israel: 55 Festnahmen bei Protesten gegen Netanjahu in Jerusalem

Tel Aviv (dpa) - Die israelische Polizei ist in der Nacht zum Freitag in Jerusalem gewaltsam gegen Teilnehmer einer Demonstration gegen Regierungschef Benjamin Netanjahu vorgegangen. Nach Medienberichten hatten sich am Donnerstagabend mehrere tausend Menschen ... mehr

Türkei: Hagia Sophia öffnet als Moschee

Nach der umstrittenen Aussage des türkischen Präsidenten Erdogan ein Museum wieder als Gebetsort zu öffnen, ist es nun soweit: Die Hagia Sophia wird wieder als Moschee genutzt. Kritiker sind weiter scharf dagegen. Für den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan ... mehr

Trump will Stärke zeigen - Chicago: US-Regierung schickt Hunderte Bundespolizisten

Washington (dpa) - Im Streit um den Einsatz von Sicherheitskräften des Bundes in US-Städten hat die Regierung die Entsendung von "Hunderten" Beamten nach Chicago angekündigt. Damit solle einer Welle der Gewalt in der Millionenmetropole begegnet werden, sagte ... mehr

Zuspitzung der Corona-Pandemie - Neuinfektionen: Trump macht Proteste mitverantwortlich

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat die Proteste gegen Rassismus und Polizeigewalt mitverantwortlich für die jüngste Zuspitzung der Corona-Pandemie gemacht. "Die Fälle begannen unter jungen Amerikanern kurz nach Demonstrationen anzusteigen", sagte Trump ... mehr

Streit mit Präsident Trump: US-Bürgermeister wehren sich gegen Bundespolizei

Washington (dpa) - Der Streit zwischen der US-Regierung und mehreren Bürgermeistern um den Einsatz von Sicherheitskräften des Bundes bei Protesten spitzt sich zu. Muriel Bowser, Bürgermeisterin der Hauptstadt Washington, forderte mit Kollegen Präsident Donald Trump ... mehr

Appelle und Warnungen: Trump schlägt in Corona-Pandemie pessimistischere Töne an

Washington (dpa) - Nach mehr als 140.000 Toten durch das Coronavirus in den USA hat Präsident Donald Trump die Amerikaner auf eine weitere Verschlimmerung der Pandemie eingestimmt. "Es wird wahrscheinlich leider schlimmer werden, bevor es besser wird", sagte Trump ... mehr

Bürgermeister wehren sich: Streit um Einsatz von US-Bundespolizisten

Washington (dpa) - Der Streit zwischen der US-Regierung und mehreren Bürgermeistern um den Einsatz von Sicherheitskräften des Bundes bei Protesten in amerikanischen Städten spitzt sich zu. Die Bürgermeisterin der Hauptstadt Washington, Muriel Bowser, forderte gemeinsam ... mehr

Für 1,95 Milliarden Dollar: USA sichern sich bei Biontech und Pfizer Corona-Impfstoff

Noch ist kein Corona-Impfstoff zugelassen, doch weltweit wird unter Hochdruck an der Entwicklung eines genehmigten Stoffes gearbeitet. Die USA haben nun für fast zwei Milliarden Euro einen bestellt.  Die USA haben beim deutschen Biotechunternehmen Biontech ... mehr

Heil will Werksverträge in Schlachthöfen verbieten

Nach Hunderten Corona-Infektionen in Fleischfabriken sind Rufe nach besseren Arbeitsbedingungen ohne Werksverträge laut geworden. Hubertus Heil hat nun ein entsprechendes Gesetz vorbereitet. Bundesarbeitsminister Hubertus Heil hat das geplante Verbot ... mehr

Kritik an Corona-Maßnahmen - Nach schlechten Umfragewerten: Trump wirbt für Mundschutz

Washington (dpa) - Vor dem Hintergrund wachsender Kritik an seinem Krisenmanagement hat US-Präsident Donald Trump in der Corona-Pandemie für das Tragen von Masken in bestimmten Situationen geworben. "Wir sind vereint in unseren Bemühungen, das unsichtbare China-Virus ... mehr

Weitere Proteste: Bulgariens Regierung übersteht Misstrauensvotum

Sofia (dpa) - Weiß-grün-rote Nationalfahnen, Musik, Sprechchöre und Pfiffe: Bulgarische Demonstranten unterstützten damit am Parlament ein Misstrauensvotum gegen die Regierung von Ministerpräsident Boiko Borissow. Doch das bürgerlich-nationalistische Koalitionskabinett ... mehr

Donald Trump: Zoff um "In the End"-Song – Linkin Park ist sauer

Wieder muss Twitter in einen Post des amerikanischen Präsidenten eingreifen: Donald Trump veröffentlichte ein Video, das nicht autorisierte Musik enthielt. Die Band Linkin Park lässt sich das nicht gefallen. Die US-Band  Linkin Park ist gegen ein Kampagnen-Video ... mehr

Zeitungsbericht: Studenten aus Europa dürfen wieder in die USA einreisen

Washington (dpa) - Die US-Regierung will Studenten aus Europa einem Medienbericht zufolge von dem seit März geltenden Einreiseverbot ausnehmen. Wie das "Wall Street Journal" unter Berufung auf ein Schreiben des Außenministeriums an den Kongress berichtete ... mehr

Frankreich: Fünf Kinder sterben bei Verkehrsunfall auf Autobahn A7

Verheerender Unfall auf der "Sonnenautobahn" A7 in Südfrankreich: Ein Auto mit neun Familienmitgliedern an Bord ist in Brand geraten und von der Straße abgekommen. Nur vier Menschen überlebten schwerverletzt. Mitten in den Sommerferien schockiert ein grausames ... mehr

Auto in Flammen: Fünf Kinder sterben bei Verkehrsunfall in Südfrankreich

Valence (dpa) - Ein schrecklicher Verkehrsunfall mit fünf toten Kindern erschüttert Frankreich. "Wir können uns hier nicht an einen so tragischen Unfall mit fünf toten Kindern erinnern", sagte der Präfekt des Verwaltungsbezirks Drôme in Südfrankreich, Hugues Moutouh ... mehr

Ägyptens Parlament genehmigt Militäreinsatz in Libyen

Kairo beschließt, Einsatzkräfte des Militärs nach Libyen zu schicken. Aus Europa kommen hingegen Schlichtungsversuche, um die Lage unter Kontrolle zu halten. Doch die Kämpfe an der Grenze drohen zu eskalieren. In Libyen wächst die Gefahr einer direkten Konfrontation ... mehr

Nach Eskalation von Portland: Trump droht mit weiterem Einsatz von Sicherheitskräften

Washington (dpa) - Nach Kritik am Einsatz von Sicherheitskräften des Bundes in Portland hat US-Präsident Donald Trump das Vorgehen verteidigt und ein Eingreifen auch in anderen Metropolen der USA angedroht. "Portland war völlig außer Kontrolle", sagte Trump mit Blick ... mehr

Einreiseverbot für Kadyrow: US-Regierung verhängt Sanktionen gegen Tschetschenien-Chef

Washington (dpa) - Die US-Regierung verhängt Sanktionen gegen Tschetschenien-Chef Ramsan Kadyrow. Man verfüge über "ausführliche, glaubwürdige Informationen, dass Kadyrow für zahlreiche schwere Menschenrechtsverletzungen verantwortlich ist, die mehr als ein Jahrzehnt ... mehr
 


shopping-portal