Sie sind hier: Home > Themen >

Regierung

Thema

Regierung

US-Wahl 2020 ist vorbei – doch Noch-Präsident Donald Trump klagt weiter

US-Wahl 2020 ist vorbei – doch Noch-Präsident Donald Trump klagt weiter

US-Präsident Donald Trump hat die Wahl verloren. Das erkennt er allerdings noch immer nicht an und erneuert eine Klage. Auch militärische Unterstützung erwägt er offenbar in Gesprächen. Trotz Dutzender Schlappen vor Gericht macht der amtierende US-Präsident Donald Trump ... mehr
Vorstellung des Umweltteams: Biden mahnt zu nationaler Einheit im Kampf gegen Klimawandel

Vorstellung des Umweltteams: Biden mahnt zu nationaler Einheit im Kampf gegen Klimawandel

Wilmington/Washington (dpa) - Der künftige US-Präsident Joe Biden hat zu einer nationalen Kraftanstrengung im Kampf gegen den Klimawandel aufgerufen. "Wir sind in einer Krise", sagte er in Wilmington (Delaware) bei der Vorstellung seines Umwelt- und Klimateams ... mehr

"Virus-Pingpong": Schweizer Kantone schließen Skigebiete doch

Bern/Zürich (dpa) - Mehrere Schweizer Kantone schließen wegen der Corona-Infektionszahlen nun doch ihre Skigebiete. Auch andere Maßnahmen einzelner Kantone gehen teils deutlich über die Schutzmaßnahmen hinaus, die die Regierung in Bern gestern landesweit vorgegeben ... mehr
Weihnachten und Neujahr: Italien verschärft Corona-Regeln über Feiertage

Weihnachten und Neujahr: Italien verschärft Corona-Regeln über Feiertage

Rom (dpa) - Italien verschärft die Corona-Beschränkungen von Weihnachten bis Anfang Januar. Das teilte der italienische Ministerpräsident Giuseppe Conte am späten Freitagabend mit. Vom 24. Dezember bis zum 6. Januar gelte für das Mittelmeerland an und jeweils ... mehr
Sudan: Äthiopische Flüchtlinge berichten:

Sudan: Äthiopische Flüchtlinge berichten: "Wir sind in Todesangst davongelaufen"

Zehntausende Menschen sind vor Kämpfen aus der Tigray-Region im Norden Äthiopiens geflohen – viele von ihnen in ein überfülltes Flüchtlingslager im Sudan. Trotz der elenden Zustände will kaum jemand zurück. Im Flüchtlingslager Um Rakuba sind die Bilder wieder ... mehr

Behörde: "Ernste Gefahr": Cyberangriff auf Regierung alarmiert USA

Washington (dpa) - Die US-Behörde für Cyber- und Infrastruktursicherheit (Cisa) stuft den jüngsten Hackerangriff auf amerikanische Regierungseinrichtungen als "ernste Gefahr" ein. Sie teilte am Donnerstag in einer Warnmitteilung mit, das Entfernen des Angreifers ... mehr

Hitzige Debatte: Italien entschärft Migrationsgesetze - Gerangel im Senat

Rom (dpa) - Nach einer hitzigen Debatte hat der italienische Senat einem Sicherheitsdekret zugestimmt und damit den Weg frei für die Entschärfung von Matteo Salvinis Anti-Migrationsgesetzen gemacht. Lediglich zwei Abgeordnete in der kleineren der beiden ... mehr

Biden will nachziehen: US-Führungsfiguren lassen sich impfen

Washington (dpa) - Der amtierende US-Vizepräsident Mike Pence und die führenden Köpfe im US-Kongress haben sich am Freitag gegen das Coronavirus impfen lassen. Pence ließ sich den Impfstoff gemeinsam mit seiner Frau Karen im Weißen Haus vor laufenden Kameras ... mehr

Kongressabgeordnete Haaland: Biden will erstmals Ureinwohnerin als Ministerin berufen

Washington (dpa) - Der gewählte US-Präsident Joe Biden will erstmals in der Geschichte der USA eine amerikanische Ureinwohnerin als Ministerin ins Kabinett berufen. Die Kongressabgeordnete Deb Haaland (60) aus dem Bundesstaat New Mexico soll Innenministerin werden ... mehr

Maßnahmen brauchen Zeit: Saar-Regierungschef fordert Lockdown auch nach 10. Januar

Saarbrücken (dpa) - Der zunächst bis zum 10. Januar in der Corona-Pandemie verhängte Lockdown reicht nach Ansicht des saarländischen Ministerpräsidenten Tobias Hans (CDU) womöglich nicht aus. Die Menschen in Deutschland müssten sich auch für die Zeit danach ... mehr

Sieben Tage Isolation: Präsident Macron positiv auf das Coronavirus getestet

Paris (dpa) - Frankreichs Präsident Emmanuel Macron ist positiv auf das Coronavirus getestet worden. Der 42-Jährige habe zuvor erste Symptome gezeigt, teilte der Élyséepalast mit. Macron wird sich demnach entsprechend der geltenden Vorschriften für sieben ... mehr

USA auf Iran-Niveau - Umfrage: Hohes Ansehen der Bundesregierung in vielen Ländern

Washington (dpa) - Vor dem Ende der Amtszeit von Bundeskanzlerin Angela Merkel ist das Ansehen der deutschen Bundesregierung in zahlreichen Staaten nach einer Umfrage auf einem Höchststand. Das US-Institut Gallup teilte mit, in 18 von 29 untersuchten ... mehr

Keine Abriegelung geplant - Corona-Hotspots: Kretschmer warnt vor Hysterie

Dresden (dpa) - In Sachsen steht ein Abriegeln von Orten mit hohen Corona-Infektionszahlen nach Darstellung der Landesregierung derzeit nicht zur Debatte. Das stellte Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) am Rande der Landtagssitzung klar. Sachsen ... mehr

Kölner Zoo: Vom Aussterben bedrohte Krokodile auf Rettungseinsatz

Zwei im Kölner Zoo geborene Krokodile haben nun eine ganz besondere Aufgabe bekommen. Auf den Philippinen sollen sie dabei helfen, dass ihre Art nicht ausstirbt. "Hulky" und "Dodong" kamen im Juli 2015 im Zoo von  Köln zur Welt. Sie zählen zu einer der seltensten ... mehr

Partei-Newcomer: Biden will Pete Buttigieg zum Verkehrsminister machen

Washington (dpa) - Der künftige US-Präsident Joe Biden will sich mit dem aufstrebenden Partei-Newcomer Pete Buttigieg einen früheren demokratischen Konkurrenten aus dem Präsidentschaftsrennen in sein Kabinett holen. Bei der Vorstellung des 38-Jährigen als Kandidat ... mehr

Haushaltsplan: München plant wegen Corona mit höherer Neuverschuldung

Der neue Haushaltsplan der Stadt München sieht eine höhere Neuverschuldung vor. Grund dafür: die Corona-Pandemie. Um diese nicht zu übersteigen, müssen Ausgaben künftig kritisch geprüft werden. Die bayerische Landeshauptstadt München rechnet wegen der Corona-Krise ... mehr

Einfluss von Lobbyisten? - Europarat: Deutschland soll härter gegen Korruption vorgehen

Straßburg (dpa) - Um Korruption in den obersten Regierungskreisen zu bekämpfen, hat ein Expertengremium des Europarats deutlich mehr Einsatz von Deutschland gefordert. Einem nun veröffentlichten Bericht zufolge mangelt es unter anderem an Transparenz ... mehr

Wichtige Hürde: Abstimmungen der Wahlleute bestätigen Bidens Wahlsieg

Washington (dpa) - Die Abstimmungen der Wahlleute in fast allen US-Bundesstaaten und dem Hauptstadtbezirk Washington haben den Sieg des Demokraten Joe Biden über Amtsinhaber Donald Trump bei der Präsidentenwahl bestätigt. Das Votum in Kalifornien hob Biden am Abend ... mehr

Mehrere tausend Demonstranten - Protest in Polen: Gegen die Regierung und Abtreibungsrecht

Warschau (dpa) - Mehrere tausend Polinnen und Polen sind am Sonntag aus Protest gegen die national-konservative Regierung und eine Verschärfung des Abtreibungsrechts auf die Straße gegangen. Trotz Polizeisperren gelangten Demonstranten in der Hauptstadt Warschau ... mehr

Corona-Lockdown: "Wir werden Angela Merkel schon ziemlich bald vermissen"

Ausgerechnet vor Weihnachten soll das Land wieder in Starre verfallen. Die Kanzlerin hat Recht behalten. Lässt sich die Pandemie bis zum 10. Januar eindämmen? Ich gehöre nicht zu den umsichtigen Menschen, die schon alle Geschenke beisammen haben. Ich werde Mühe haben ... mehr

Verordnung - Corona: Tschechien verbietet "Coffee-to-go"

Prag (dpa) - Die tschechische Regierung hat mit einer neuen Corona-Regel für Irritationen gesorgt: Der Verkauf des beliebten "Coffee-to-go" ist nun verboten. In der Verordnung des Minderheitskabinetts zu den Krisenmaßnahmen heißt es umständlich, dass der Verkauf ... mehr

Auftritt in Delaware - Biden: Höchststand der Corona-Toten "tragischer Meilenstein"

Washington (dpa) - Der künftige US-Präsident Joe Biden hat angesichts des Höchststands von Coronavirus-Toten in den USA innerhalb von 24 Stunden von einem "tragischen Meilenstein" gesprochen. "Mehr als 3000 Tote an einem einzigen Tag, die höchste einzelne Todeszahl ... mehr

Scharfe Kontaktbeschränkungen: Lockdown und Ausgangssperren im Süden und Norden

Stuttgart (dpa) - Baden-Württemberg stemmt sich mit landesweiten Ausgangsbeschränkungen und einem Lockdown nach Weihnachten gegen die dramatisch steigenden Corona-Infektionen. Auch in Schleswig-Holstein sollen die Kontaktbeschränkungen bereits ab Montag ... mehr

"Time Magazine": Biden und Harris zu Personen des Jahres gekürt

Washington (dpa) - Der künftige US-Präsident Joe Biden (78) und die künftige Vizepräsidentin Kamala Harris (56) sind vom "Time Magazine" zu den Personen des Jahres gekürt worden. Das verkündete Rock-Superstar Bruce Springsteen (71) am Donnerstagabend (Ortszeit ... mehr

Trotz prominentem Widerstand: US-Regierung lässt vor Trump-Ablösung Häftling hinrichten

Washington (dpa) - Die Regierung des abgewählten US-Präsidenten Donald Trump hat knapp sechs Wochen vor dessen Ablösung einen wegen Mordes verurteilten Schwarzen hinrichten lassen - trotz prominentem Widerstand. Brandon Bernard (40) wurde am Donnerstagabend (Ortszeit ... mehr

Haushaltsdebatte: Spahn: "Herunterfahren über den Jahreswechsel"

Nach der emotionalen Generaldebatte am Mittwoch wird heute über die Budgets für das Innen- und Gesundheitsministerium geredet und gestritten. Verfolgen Sie die Debatte hier live. In der Debatte um den Haushalt hat Bundesgesundheitsminister Jens Spahn ... mehr

Rolle der Diplomatie stärken: Biden will traditionelle US-Bündnisse wiederbeleben

Washington (dpa) - Der künftige US-Präsident Joe Biden will in der Außen- und Verteidigungspolitik die Rolle der Diplomatie stärken und traditionelle Bündnisse wiederbeleben. Bei der Vorstellung seines Kandidaten für das Amt des Verteidigungsministers, Lloyd Austin ... mehr

Generaldebatte im Bundestag: Merkel plädiert für schärferen Lockdown

Berlin (dpa) - Eine weitere Verschärfung des coronabedingten Teil-Lockdowns wird angesichts steigender Infektions- und Todeszahlen zunehmend wahrscheinlicher. Kanzlerin Angela Merkel (CDU) verlangte am Mittwoch weitergehende Beschränkungen noch vor Weihnachten ... mehr

Militäroffiziere - Säbelrasseln macht Spanien Angst: "Gruselige Putschaufrufe"

Madrid (dpa) - Sie sprechen ungeniert davon, in Spanien "die Roten auszulöschen" und 26 Millionen Menschen standrechtlich zu erschießen - auch Kinder. Terroristen? Verrückte? Nein, es sind Dutzende ehemalige ranghohe Militäroffiziere, denen die linke Regierung in Madrid ... mehr

Angela Merkel will harten Lockdown – Opposition attackiert Kanzlerin

Die Generaldebatte im Bundestag ist die Gelegenheit für die Opposition, mit der Regierung abzurechnen. Kanzlerin Merkel muss für ihren Corona-Kurs viel Kritik einstecken. Doch sie gibt sich kämpferisch.  Heißer Schlagabtausch im Bundestag: Am Mittwoch fand im Parlament ... mehr

Medienberichte: Biden will schwarzen Ex-General zum Pentagon-Chef machen

Washington (dpa) - Der künftige US-Präsident Joe Biden will erstmals in der Geschichte der Vereinigten Staaten einen Schwarzen zum Verteidigungsminister machen: den ehemaligen General Lloyd Austin. Das kündigte Biden in einer Mitteilung an. Als eine Aufgabe Austins ... mehr

Brexit-News: London zieht umstrittene Klausel in Binnenmarktgesetz zurück

Die Verhandlungen um ein Brexit-Abkommen erreichen die entscheidende Phase: Die britische Regierung hat offenbar in einem Punkt eingelenkt, der auch die Grenze zu Nordirland betrifft. Die britische Regierung will mehrere umstrittene Klauseln aus ihrem geplanten ... mehr

Spitzentreffen ohne Ergebnis: Keine Lösung im Magdeburger Koalitionsstreit

Magdeburg/Berlin (dpa) - Im existenziellen Streit um den Rundfunkbeitrag und eine Fortsetzung der Koalition in Sachsen-Anhalt ist ein weiteres Spitzentreffen ohne Ergebnis zu Ende gegangen. Vertreter von CDU, SPD und Grünen zeigten sich nach der zweistündigen Runde ... mehr

Parlamentswahl: Rumäniens Ministerpräsident tritt zurück

Bukarest (dpa) - Rumäniens bürgerlicher Ministerpräsident Ludovic Orban hat am Montagabend sein Amt als Regierungschef niedergelegt. Als Grund nannte er die Niederlage seiner Partei PNL bei der Parlamentswahl, bei der am Sonntag die Oppositionspartei ... mehr

EU und Türkei im Konflikt: Immer Ärger mit Erdo?an

Zwischen den Mitgliedstaaten der Europäischen Union und der Türkei gibt es viele Konflikte. Nun haben die EU-Außenminister eine Bilanz gezogen – die fällt für Erdo?an nicht gut aus. Die Beziehungen zwischen der EU und der Türkei haben sich in den vergangenen Jahren ... mehr

"V-Day" in Großbritannien: Notfalls Biontech-Impfstoff mit Militärflugzeugen

Als erstes Land der Welt will Großbritannien den Impfstoff von Biontech und Pfizer verteilen: Der morgige Dienstag gilt bereits als "V-Day", an dem die Massenimpfungen starten. In  Großbritannien sollen ab Dienstag die ersten Menschen gegen Corona geimpft werden ... mehr

Parlamentswahl - Prognosen: Rumäniens Sozialdemokraten leicht vorn

Bukarest (dpa) - Bei der Parlamentswahl in Rumänien liegen die oppositionellen Sozialdemokraten (PSD) am Sonntag laut Prognosen leicht vorn. Dem Meinungsforschungsinstituts Curs-Avangarde zufolge kommt die Partei auf 30,5 Prozent im Abgeordnetenhaus. Auf Platz ... mehr

Söder mahnt CDU: Entscheidende Woche für Sachsen-Anhalts Koalition

Magdeburg/Berlin (dpa) - Zerbricht Sachsen-Anhalts schwarz-rot-grüne Koalition oder können die tiefen Gräben wieder einmal überwunden werden? Das über die Erhöhung des Rundfunkbeitrags zerstrittene erste Kenia-Bündnis Deutschlands steht vor einer entscheidenden Woche ... mehr

42 Festnahmen: Ausschreitungen in Paris - Demo gegen Sicherheitsgesetz

Paris (dpa) - Bei einer Demonstration gegen Polizeigewalt und das geplante Sicherheitsgesetz ist es in Paris erneut zu Krawallen gekommen. Autos wurden am Samstagnachmittag in Brand gesteckt und etliche Schaufenster beschädigt, wie auf Fernsehbildern zu sehen ... mehr

Wie geht es weiter?: Offene Fragen nach Stahlknecht-Abgang in Sachsen-Anhalt

Magdeburg (dpa) - In der existenziellen Koalitionskrise in Sachsen-Anhalt muss die CDU nach dem Abgang von Holger Stahlknecht als Minister und Parteichef auch zeitnah personelle Fragen klären. Weder die Frage, wer künftig das Innenministerium ... mehr

Koalitionsstreit: Kretschmer rät Sachsen-Anhalt-CDU zu höherem Rundfunkbeitrag

Dresden (dpa) - Im Koalitionsstreit in Sachsen-Anhalt um die Erhöhung des Rundfunkbeitrags hat Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) seinen CDU-Parteifreunden geraten zuzustimmen. "Es wäre kein gutes Signal, wenn der Staatsvertrag scheitert", sagte ... mehr

Dritte Welle verhindern: Strengere Regeln in Italien - Skigebiete bis 6. Januar dicht

Rom (dpa) - Mit strengeren Corona-Regeln für die Zeit um Weihnachten und Neujahr will die Regierung in Italien eine dritte Infektionswelle verhindern. Ministerpräsident Giuseppe Conte unterschrieb dazu ein Dekret, das am Freitag in Kraft trat. Alle Skigebiete blieben ... mehr

Bergkarabach: Aserbaidschan nennt erstmals Zahl der getöteten Soldaten

Armenien und Aserbaidschan liefern sich eine erbitterten Konflikt um die Region Bergkarabach. Viele Opfer sind zu beklagen. Wieviele genau war aber bislang unklar. Nun hat Baku Zahlen präsentiert. Im jüngsten Krieg mit Armenien um die Region Bergkarabach ... mehr

"Gummienten-Revolution": Neues Symbol des Widerstands in Thailand

Bangkok (dpa) - Die Demokratiebewegung in Thailand ist jung, bunt und kreativ - und hat seit kurzem einen äußerst niedlichen neuen Helden: eine gelbe Gummiente. Die aufblasbaren Tierchen mit dem lächelnden Gesicht, die eigentlich für Schwimmbäder gedacht ... mehr

Parlament stimmt für Auflösung: Israels Regierung stürzt in Krise

Jerusalem (dpa) - Nicht einmal sieben Monate nach ihrer Billigung steuert die Regierung in Israel auf ihr Aus zu. Eine Mehrheit der Abgeordneten im Parlament stimmte am Mittwoch in Jerusalem in einer vorläufigen Abstimmung mit 61 zu 54 Stimmen für ein Gesetz ... mehr

Corona-Pandemie: Österreich macht Grenzen über die Feiertage praktisch dicht

Wien (dpa) - Es ist ein Schlag für Wintersportler, aber auch für die österreichische Tourismuswirtschaft. Die Regierung in Wien hat die bisher so lukrativen Weihnachtsurlaube im Land praktisch unmöglich gemacht. Eine zehntägige Quarantänepflicht für alle Einreisenden ... mehr

Euro so teuer wie vor zweieinhalb Jahren – Dafür gibt es mehrere Gründe

Die Stärke des Euro hält an: Im Verhältnis zum US-Dollar ist die EU-Währung so wertvoll wie zuletzt 2018. Dafür gibt es mehrere Gründe. Der Euro hat am Mittwoch seinen Höhenflug fortgesetzt. Am Morgen kostete die Gemeinschaftswährung bis zu 1,2084 US-Dollar und damit ... mehr

Untersuchung der US-Justiz - Mögliche Intrige: Schmiergeld für Begnadigung?

Washington (dpa) - Schmiergeld für eine mögliche Begnadigung durch den US-Präsidenten? Kurz vor dem Ende der Amtszeit von Präsident Donald Trump untersucht die US-Justiz einen Fall, in dem es um eben diesen Verdacht geht. Wer an der potenziellen Straftat beteiligt ... mehr

Weiteres Hilfspaket - Corona-Hilfen: Biden ruft US-Kongress zu Einigung auf

Washington (dpa) - Angesichts der anhaltenden Corona-Krise hat der gewählte US-Präsident Joe Biden den Kongress aufgerufen, sich auf ein weiteres Hilfspaket zu einigen. Es müsse robust sein und den dringenden Bedürfnissen der Menschen Rechnung tragen, sagte Biden ... mehr

Streit um Rundfunkbeitrag: Kein Ende im Koalitionskrach in Sachsen-Anhalt

Magdeburg (dpa) - Die Magdeburger Kenia-Koalition hat ihren Streit um den Rundfunkbeitrag auch nach einem langen Verhandlungstag noch nicht beilegen können. Eine eilig einberufene Krisensitzung in der Staatskanzlei ging nach mehr als drei Stunden ohne Durchbruch ... mehr

Tierisches im Weißen Haus: US-Präsidenten und ihre Vierbeiner

Berlin/Washington (dpa) - Es gab nur wenige Präsidenten in den USA, die ernsthaft glaubten, ihr Land ohne Haustier regieren zu können. Einer von ihnen: Donald Trump. Mit seinen Schäferhunden "Champ" und "Major" wird Trump-Nachfolger Joe Biden die bewährte Tradition ... mehr

Gegenwind der Republikaner: Bidens Budget-Nominierung sorgt für ersten Zoff mit US-Senat

Washington (dpa) - Gegen die Personalentscheidungen des künftigen US-Präsidenten Joe Biden deutet sich erster Gegenwind aus dem Lager der Republikaner an. Nach der Nominierung der Liberalen Neera Tanden für den wichtigen Chefposten ... mehr

Trotz Kritik von Merkel - Mehrheit der Länder: Hotelübernachtungen über Weihnachten

Berlin (dpa) - Trotz Kritik von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) will die Mehrheit der Bundesländer über die Festtage Hotelübernachtungen für Familienbesuche erlauben. Nach Schleswig-Holstein, Hamburg, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern ... mehr

Sondertreffen geplant: Koalitionsstreit um höheren Rundfunkbeitrag

Magdeburg (dpa) - Im Streit um die anstehenden Abstimmungen zu einem höheren Rundfunkbeitrag in Deutschland hat Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU) die Koalition zu einem Sondertreffen eingeladen. Er lud die Spitzenvertreter ... mehr

Volksabstimmung: Schweizer Firmen haften nicht im Ausland

Bern (dpa) - Schweizer Firmen können auch künftig nicht in der Schweiz für Umweltschäden oder Menschenrechtsverletzungen im Ausland haftbar gemacht werden. Die Initiatoren dieses Vorschlags scheiterten am Sonntag bei einer Volksabstimmung. Zwar lagen ... mehr
 
1 2 3 5 7 8 9 10


shopping-portal