Thema

Regierungen

Wirtschaft - G7-Gipfel in Kanada: Schwierige Gespräche mit Trump erwartet

LA MALBAIE (dpa-AFX) - Auf dem Gipfel der sieben großen Industrienationen (G7) in Kanada werden extrem schwierige Gespräche mit US-Präsident Donald Trump erwartet. Es droht eine Konfrontation. Frankreichs Präsident Emmanuel Macron und Gastgeber Justin Trudeau stimmten ... mehr

Wirtschaft - Hirte: Bevölkerungsrückgang dämpft Ost-Wirtschaftswachstum

BERLIN/ERFURT (dpa-AFX) - Der Ost-Beauftragte der Bundesregierung, Christian Hirte, erwartet, dass das Wirtschaftswachstum in Ost- und Westdeutschland in den nächsten Jahren wieder stärker auseinanderklafft. Grund dafür sei der starke Einwohnerschwund ... mehr

Wirtschaft - Arbeitgeberverband: Höheres Renteneintrittsalter hat keine Priorität

BERLIN (dpa-AFX) - Die Bundesvereinigung der Arbeitgeberverbände sieht derzeit keinen dringenden Bedarf für eine Anhebung des Rentenalters. "Anstatt heute schon über das Renteneintrittsalter von übermorgen zu diskutieren, sollte sich die Politik jetzt lieber darauf ... mehr

Wirtschaft: Platzeck für G8 mit Russland - Krim-Frage soll 'in die Kiste'

BERLIN (dpa-AFX) - Kurz vor dem G7-Gipfel hat sich der frühere SPD-Vorsitzende Matthias Platzeck für eine Rückkehr Russlands in die Gruppe führender Wirtschaftsmächte ausgesprochen. "Es wäre ein entspannendes Signal, wenn man die Russen fragen würde, ob sie wieder dabei ... mehr

Wirtschaft - BUND: Deutschland muss den Klimaschutz wieder ernst nehmen

BREMEN (dpa-AFX) - Die Umweltschutzorganisation BUND fordert von der Bundesregierung ein deutlich stärkeres Engagement beim Klimaschutz. "Wenn es so weiter geht, dann werden wir die Ziele nicht nur bis 2050 nicht erreichen, sondern auch bis zum Jahr 2100 verfehlen ... mehr

Wirtschaft: UN-Experte informiert über Menschenrechtslage in Nordkorea

GENF (dpa-AFX) - Fünf Tage vor dem geplanten Gipfeltreffen zwischen US-Präsident Donald Trump und Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un informiert ein Menschenrechtsexperte in Genf am Donnerstag über die Lage in dem abgeschotteten asiatischen Land. Tomas Ojea Quintana ... mehr

Wirtschaft - Perspektiven der EU: Merkel und Scholz sprechen über Europa

BERLIN (dpa-AFX) - Kanzlerin Angela Merkel (CDU), Vizekanzler Olaf Scholz (SPD) und andere hochrangige Politiker sprechen am Donnerstag (ab 10.00 Uhr) über die Zukunft Europas. Beim Europaforum des WDR in Berlin sind auch Bundestagspräsident Wolfgang ... mehr

Wirtschaft: Osten durch Bevölkerungsschwund vor neuer Herausforderung

BERLIN/ERFURT (dpa-AFX) - Der Ost-Beauftragte der Bundesregierung, Christian Hirte, erwartet, dass das Wirtschaftswachstum in Ost- und Westdeutschland in den nächsten Jahren wieder stärker auseinanderklafft. Grund dafür sei der massive Einwohnerschwund ... mehr

Wirtschaft: Platzeck für G8 mit Russland - Krim-Frage soll 'in die Kiste'

BERLIN (dpa-AFX) - Kurz vor dem G7-Gipfel hat sich der frühere SPD-Vorsitzende Matthias Platzeck für eine Rückkehr Russlands in die Gruppe führender Wirtschaftsmächte ausgesprochen. "Es wäre ein entspannendes Signal, wenn man die Russen fragen würde, ob sie wieder dabei ... mehr

Wirtschaft - Knapp daneben: Trump und die Geschichte des Weißen Hauses

WASHINGTON (dpa-AFX) - US-Präsident Donald Trump hat sich im Zollstreit mit Kanadas Regierungschef Justin Trudeau nach einem am Mittwoch (Ortszeit) veröffentlichten Bericht des Senders CNN nicht besonders geschichtsfest gezeigt: "Wart ihr es nicht ... mehr

Wirtschaft - Vor G7-Gipfel: Macron stimmt sich mit Gastgeber Trudeau ab

OTTAWA (dpa-AFX) - Vor dem Gipfel der sieben großen westlichen Industriestaaten (G7) in Kanada haben sich Frankreichs Präsident Emmanuel Macron und Gastgeber Justin Trudeau abgestimmt. Als erster der Staats- und Regierungschefs war Macron am Mittwoch schon ... mehr

Mehr zum Thema Regierungen im Web suchen

Wirtschaft: Trump hat bei G7-Gipfel bilaterale Treffen mit Trudeau und Macron

WASHINGTON (dpa-AFX) - US-Präsident Donald Trump will sich bei dem G7-Gipfel in Kanada zu bilateralen Gesprächen mit dem kanadischen Premierminister Justin Trudeau und Frankreichs Präsident Emmanuel Macron treffen. Das gab Trumps Wirtschaftsberater im Weißen Haus, Larry ... mehr

Wirtschaft: Italiens Regierung endgültig bestätigt - Vertrauen im Parlament

(Im 1. Absatz wurde die falsche zweite Datumsangabe entfernt.) ROM (dpa-AFX) - Die neue populistische Regierung in Italien hat nach einer drei Monate langen Hängepartie die allerletzte Hürde genommen. Das Abgeordnetenhaus in Rom sprach der europakritischen Koalition ... mehr

Wirtschaft: Weißes Haus stellt Trump vor G7 als großen Handelsreformer dar

WASHINGTON (dpa-AFX) - Die US-Regierung hält die Zollpolitik von US-Präsident Donald Trump für einen der größten Reformprozesse im Welthandel der jüngeren Geschichte. "Das Welthandelssystem ist kaputt", sagte Trumps Wirtschaftsberater im Weißen Haus, Larry Kudlow ... mehr

Wirtschaft: Italiens Regierung endgültig bestätigt - Vertrauen im Parlament

ROM (dpa-AFX) - Die neue populistische Regierung in Italien hat nach einer drei Monate langen Hängepartie die allerletzte Hürde genommen. Das Abgeordnetenhaus in Rom sprach der europakritischen Koalition aus Fünf-Sterne-Bewegung und rechtspopulistischer Lega am Mittwoch ... mehr

Wirtschaft: Abgeordnetenhaus spricht Italiens Regierung Vertrauen aus

ROM (dpa-AFX) - Die letzte Hürde für die neue europakritische Regierung in Italien ist genommen. Das Abgeordnetenhaus sprach der Koalition aus Fünf-Sterne-Bewegung und rechtspopulistischer Lega am Mittwoch in Rom das Vertrauen aus. 350 der Parlamentarier stimmten ... mehr

Wirtschaft: Rentenkommission kündigt Bericht bis März 2020 an

BERLIN (dpa-AFX) - Die Rentenkommission der Bundesregierung hat nach ihrer ersten Sitzung einen Abschlussbericht für März 2020 angekündigt. Zunächst seien am Mittwoch die Form der Zusammenarbeit und die Arbeitsplanung beschlossen worden, teilte die Kommission nach einer ... mehr

Wirtschaft - Regierung setzt Kohlekommission ein: 'Historischer Auftrag'

(neu: Hirte im 7. Absatz) BERLIN (dpa-AFX) - Die Kommission für den deutschen Kohleausstieg kann nach langem Streit um ihre Mitglieder und Aufgaben mit der Arbeit beginnen. Die Bundesregierung setzte das 31-köpfige Gremium am Mittwoch offiziell ein und versprach ... mehr

Wirtschaft - GESAMT-Merkel: Tiefer Dissens mit USA - AfD fordert Rücktritt

BERLIN (dpa-AFX) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) sieht einen tiefen Dissens im Verhältnis zu den USA und hat die Erwartungen an den G7-Gipfel Ende der Woche in Kanada gedämpft. Erstmals stellte sie sich am Mittwoch im Bundestag persönlich einer Befragung durch ... mehr

Wirtschaft: Minister fordern Renten-Entschädigung für in DDR geschiedene Frauen

SCHWERIN (dpa-AFX) - Die Rentenbenachteiligung von Frauen, die in der DDR geschieden wurden, soll nach dem Willen der Gleichstellungsminister aus Ostdeutschland und Bremen endlich beseitigt werden. Bei der Konferenz der Gleichstellungs- und Frauenminister ... mehr

Wirtschaft: Rumänien beschließt Investitionsfonds - Opposition nennt dies 'Raub'

BUKAREST (dpa-AFX) - Rumäniens Abgeordnetenhaus hat am Mittwoch die Gründung eines umstrittenen Investitionsfonds beschlossen, der die staatlichen Beteiligungen an 33 Unternehmen verwalten soll. Auf Initiative der sozialliberalen Regierung soll dieser "souveräne Fonds ... mehr

Wirtschaft - Regierung setzt Kohlekommission ein: 'Historischer Auftrag'

BERLIN (dpa-AFX) - Die Kommission für den deutschen Kohleausstieg kann nach langem Streit um ihre Mitglieder und Aufgaben mit der Arbeit beginnen. Die Bundesregierung setzte das 31-köpfige Gremium am Mittwoch offiziell ein und versprach, dass es sich gleichwertig ... mehr

Wirtschaft - Merkel: Keine laxen Dispokredite bei EU-Reformplänen

BERLIN (dpa-AFX) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat den Vorwurf zurückgewiesen, mit ihren EU-Reformvorschlägen würden die Stabilitätskriterien in der Europäischen Union aufgeweicht. Sie habe sich aber von dem Chef des Euro-Rettungsfonds ESM, Klaus Regling ... mehr

Wirtschaft: Neuer Premier Conte will Italien bei G7-Gipfel 'Respekt verschaffen'

ROM (dpa-AFX) - Bei seinem ersten Treffen mit internationalen Staats- und Regierungschefs beim G7-Gipfel in Kanada will Italiens Ministerpräsident Giuseppe Conte dem Land Gehör verschaffen. An erster Stelle wolle er Italien "bekannt machen", dem Land aber auch "Respekt ... mehr

Wirtschaft - Appell an G7-Gipfel: 1,3 Milliarden für Bildung von Mädchen zusagen

LA MALBAIE (dpa-AFX) - Hilfsorganisationen haben von der G7-Gruppe der reichen Industrienationen 1,3 Milliarden US-Dollar gefordert, damit mehr arme Mädchen zur Schule gehen können. Rund 3,7 Millionen Kinder könnten davon über drei Jahre profitieren, berichteten ... mehr

Wirtschaft: EU-Kommission beschließt Abwehrgesetz gegen Iran-Sanktionen der USA

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Zur Rettung des Atomabkommens mit dem Iran hat die EU-Kommission das überarbeitete Abwehrgesetz gegen amerikanische Sanktionen beschlossen. Wie die Behörde am Mittwoch mitteilte, wurde zudem die geplante Änderung des Mandats ... mehr

Wirtschaft - Auswärtiges Amt: Iranische Uran-Verlautbarung 'nicht hilfreich'

BERLIN (dpa-AFX) - Im Streit um das Atomabkommen mit dem Iran hat Deutschland die Führung in Teheran zur Zurückhaltung aufgerufen. Die jüngsten medienwirksamen Verlautbarungen seien in der aktuellen Situation "nicht hilfreich" und trügen nicht zur Vertrauensbildung ... mehr

Wirtschaft: Milliarden-Entlastung für Krankenversicherte soll 2019 kommen

BERLIN (dpa-AFX) - Die mehr als 56 Millionen Mitglieder der gesetzlichen Krankenkassen können sich auf eine Milliarden-Entlastung zum kommenden Jahr einstellen. Das Kabinett brachte am Mittwoch einen Entwurf von Gesundheitsminister Jens Spahn ... mehr

Wirtschaft - CDU-Politiker Gröhe: Höheres Rentenalter kein Tabu

BERLIN (dpa-AFX) - Der stellvertretende Vorsitzende der Unionsfraktion, Hermann Gröhe (CDU), sieht ein höheres Rentenalter nicht als ein Tabu an. "Keine der Maßnahmen sollte jetzt vorschnell tabuisiert werden", sagte der ehemalige Bundesgesundheitsminister ... mehr

Wirtschaft: Risikoinvestitionen in Europa sollen stärker gefördert werden

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Die EU-Kommission will über Garantien aus dem EU-Haushalt im kommenden Jahrzehnt Investitionen in Höhe von 650 Milliarden Euro auslösen. Vor allem Investitionen in risikoreichere Projekte aus den Bereichen Forschung und Innovation seien in Europa ... mehr

Wirtschaft - Merkel: Fachkräftezuwanderung wird nicht auf die lange Bank geschoben

BERLIN (dpa-AFX) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat zugesagt, dass ihre Regierung so schnell wie möglich ein Gesetz für die Zuwanderung von Fachkräften vorlegen will. Das von der Koalition vereinbarte Vorhaben werde nicht auf die lange Bank geschoben, versicherte ... mehr

Wirtschaft - Regierung setzt Kohlekommission ein: 'Historischer Auftrag'

BERLIN (dpa-AFX) - Die Kommission zur Planung des Kohleausstiegs soll sich nach dem Willen der Bundesregierung gleichwertig um Klimaschutz und die Schaffung neuer Arbeitsplätze in den Kohleregionen kümmern. "Wir bringen die Arbeit zu den Menschen", sagte Wirtschafts ... mehr

Wirtschaft: Griechenland strebt hohe Überschüsse an

ATHEN (dpa-AFX) - Griechenland will die Zielvorgaben der internationalen Geldgeber bei umstrittenen Finanzfragen deutlich übertreffen. In diesem Jahr plant das pleitebedrohte EU-Mitglied mit einem Überschuss von 3,56 Prozent der Wirtschaftsleistung. Die Geldgeber ... mehr

Wirtschaft - Platzeck: Plan zu Kohleausstieg nicht übers Knie brechen

BERLIN (dpa-AFX) - Die Kohlekommission der Bundesregierung sollte sich aus Sicht des früheren brandenburgischen Ministerpräsidenten Matthias Platzeck (SPD) nicht unter Zeitdruck setzen lassen. Platzeck, einer der vier Vorsitzenden der Kommission, sagte am Mittwoch ... mehr

Wirtschaft: 60 Milliarden Euro Verluste durch Fälschungen in der EU

ALICANTE (dpa-AFX) - Durch Fälschungen erleiden Hersteller in der EU jährlich Einnahmeausfälle von 60 Milliarden Euro. Zu diesem Ergebnis kommt das Amt der Europäischen Union für geistiges Eigentum (EUIPO) in einem am Mittwoch veröffentlichten Bericht. "Milde Urteile ... mehr

Wirtschaft: Gewerkschaft pocht auf neue Industriejobs in Kohleregionen

(neu: Stellungnahme BDI) BERLIN (dpa-AFX) - Die Bergbau-Gewerkschaft IG BCE fordert vor dem Start der Kommission zum Ausstieg aus der Kohle massive Investitionen in neue Industriejobs in den betroffenen Regionen. "Die Braunkohle-Kumpel wissen, dass die Kohle irgendwann ... mehr

Wirtschaft - G7-Gipfel: Hilfsorganisationen fordern 1,3 Milliarden für Bildung

(Tippfehler im 3. Absatz korrigiert (richtig: Schulgeld)) LA MALBAIE (dpa-AFX) - Hilfsorganisationen haben von der G7-Gruppe der reichen Industrienationen 1,3 Milliarden US-Dollar gefordert, damit mehr Kinder und besonders auch arme Mädchen zur Schule gehen ... mehr

Wirtschaft: Abgeordnetenkammer stimmt über neue Regierung Italiens ab

ROM (dpa-AFX) - Nach dem Senat stimmt am Mittwoch die italienische Abgeordnetenkammer über die neue populistische Regierung des Landes ab. Die Vertrauensabstimmung soll gegen 17.45 Uhr in Rom beginnen. Es gilt als sicher, dass die Fünf-Sterne-Protestbewegung ... mehr

Wirtschaft: Rentenkommission startet - Vorschläge zur Zukunft der Alterssicherung

BERLIN (dpa-AFX) - Zum Start der Rentenkommission der Bundesregierung fordert die IG Metall einen Kurswechsel in der Rentenpolitik. "Die Kommission muss liefern, um das Vertrauen in die gesetzliche Rente zu sichern", sagte IG-Metall-Chef Jörg Hofmann der Deutschen ... mehr

Wirtschaft: Kanzlerin stellt sich erstmals Befragung der Abgeordneten

BERLIN (dpa-AFX) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) stellt sich am Mittwoch (12.30 Uhr) in der regelmäßigen Regierungsbefragung erstmals den Fragen der Abgeordneten. Kein Regierungschef zuvor hatte sich in diese Fragerunde begeben. Merkel kommt mit diesem Auftritt ... mehr

Wirtschaft: Gewerkschaft pocht auf neue Industriejobs in Kohleregionen

BERLIN (dpa-AFX) - Die Bergbau-Gewerkschaft IG BCE fordert vor dem Start der Kommission zum Ausstieg aus der Kohle massive Investitionen in neue Industriejobs in den betroffenen Regionen. "Die Braunkohle-Kumpel wissen, dass die die Kohle irgendwann ... mehr

Wirtschaft - Gauck: Deutsch-italienische Freundschaft unabhängig von Regierungen

BERLIN (dpa-AFX) - Ex-Bundespräsident Joachim Gauck hat angesichts der turbulenten Regierungsbildung in Italien eine Lanze für die deutsch-italienische Freundschaft gebrochen. "Es könnte sein, dass unsere Regierungen sich nicht gleich verstehen oder auch gar nicht ... mehr

Wirtschaft: Kabinett beschließt Milliarden-Entlastung für Kassenmitglieder

BERLIN (dpa-AFX) - Die schwarz-rote Koalition bringt die für kommendes Jahr geplante Milliarden-Entlastung für Mitglieder der gesetzlichen Krankenversicherung auf den Weg. Ab 1. Januar 2019 sollen die derzeit allein von ihnen zu zahlenden Zusatzbeiträge zu gleichen ... mehr

Wirtschaft: Merkel stellt sich erstmals Befragung der Abgeordneten

BERLIN (dpa-AFX) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) stellt sich am Mittwoch (12.30 Uhr) in der regelmäßigen Regierungsbefragung erstmals den Fragen der Abgeordneten. Kein Regierungschef zuvor hatte sich in diese Fragerunde begeben. Merkel kommt mit diesem Auftritt ... mehr

Wirtschaft: Italienische Abgeordnetenkammer stimmt über neue Regierung ab

ROM (dpa-AFX) - Nach dem Senat stimmt am Mittwoch die italienische Abgeordnetenkammer in Rom über die neue populistische Regierung ab. Die Vertrauensabstimmung soll gegen 17.45 Uhr beginnen. Es gilt als sicher, dass die Fünf-Sterne-Protestbewegung ... mehr

Wirtschaft: EVP-Fraktion diskutiert in München mit Merkel über Zukunft Europas

MÜNCHEN/BRÜSSEL (dpa-AFX) - Sichere Außengrenzen, eine europäische Armee, drei Millionen neue Jobs und weniger Bürokratie: Die konservative EVP-Fraktion will bei ihrer Klausur in München in dieser Woche ihre politischen Ziele für die kommenden Jahre festzurren ... mehr

Wirtschaft: Rentenkommission startet - Vorschläge zur Zukunft der Alterssicherung

BERLIN (dpa-AFX) - Die Rentenkommission der Bundesregierung will ab diesem Mittwoch an Vorschlägen zur langfristigen Absicherung der Altersvorsorge in Deutschland arbeiten. Das Beratungsgremium kommt erstmals in Berlin zusammen. Bis 2020 soll es einen Bericht vorlegen ... mehr

Wirtschaft: Ischinger sieht 'Epochenbruch' in der Geschichte des Westens

BERLIN (dpa-AFX) - Der Vorsitzende der Münchner Sicherheitskonferenz, Wolfgang Ischinger, hält die aktuelle transatlantische Krise für einen "Epochenbruch" in der Geschichte des Westens. Der Konflikt zwischen US-Präsident Donald Trump und den Europäern über Handel ... mehr

Wirtschaft - US-Investor Thiel: Datenschutz-Verordnung ist wie Berliner Mauer

BERLIN (dpa-AFX) - Der amerikanische Tech-Investor Peter Thiel sieht die neuen EU-Datenschutzregeln als ein Eingeständnis der Niederlage Europas in der Internet-Industrie - wie es einst die Berliner Mauer für das sozialistische System gewesen ... mehr

Wirtschaft - Maschinenbauer: Zahlungsverkehr mit Iran muss abgesichert werden

FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutschlands Maschinenbauer fordern nach dem Ausstieg der USA aus dem Iran-Atomabkommen eine Absicherung des Zahlungsverkehrs bei Geschäften in dem Land. "Wenn die Bundesregierung hier aktiv würde, würde das den Firmen sehr helfen. Vorstellbar ... mehr

Wirtschaft: Bergbau-Gewerkschaft will neue Industriejobs in Kohleregionen

BERLIN (dpa-AFX) - Die Bergbau-Gewerkschaft IG BCE fordert vor dem Start der Kommission zum Ausstieg aus der Kohle massive Investitionen in neue Industriejobs in den betroffenen Regionen. "Die Braunkohle-Kumpel wissen, dass die die Kohle irgendwann ... mehr

Wirtschaft - G7-Gipfel: Hilfsorganisationen fordern 1,3 Milliarden für Bildung

LA MALBAIE (dpa-AFX) - Hilfsorganisationen haben von der G7-Gruppe der reichen Industrienationen 1,3 Milliarden US-Dollar gefordert, damit mehr Kinder und besonders auch arme Mädchen zur Schule gehen können. Rund 3,7 Millionen Kinder könnten davon über drei Jahre ... mehr

Wirtschaft: Macron will beim G7-Gipfel mit Trump sprechen

PARIS (dpa-AFX) - Frankreichs Staatspräsident Emmanuel Macron will beim G7-Gipfel in Kanada mit seinem US-Kollegen Donald Trump zu einem "nützlichen und freimütigen Gespräch" zusammenkommen. Es gebe Meinungsverschiedenheiten beim Handel, beim Klimaschutz ... mehr

Wirtschaft: Italienischer Senat unterstützt Populisten-Regierung

ROM (dpa-AFX) - Der Senat hat der neuen Regierung in Italien sein Vertrauen ausgesprochen. 171 Parlamentarier stimmten am Dienstag für die populistische Koalition aus Fünf-Sterne-Bewegung und fremdenfeindlicher Lega. 25 Senatoren enthielten sich, 117 sprachen ... mehr

Wirtschaft: Senat in Rom spricht populistischer Regierung Vertrauen aus

ROM (dpa-AFX) - Der italienische Senat hat der neuen Regierung das Vertrauen ausgesprochen. 171 der Parlamentarier stimmten am Dienstag für die populistische Koalition aus Fünf-Sterne-Bewegung und fremdenfeindlicher Lega. Das Ergebnis war angesichts der Sitzverteilung ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018