Sie sind hier: Home > Themen >

Regierungen

Thema

Regierungen

Wirtschaft: Neue Regierung Österreichs will eng mit Deutschland zusammenarbeiten

WIEN (dpa-AFX) - Die neue rechts-konservative Regierung in Österreich will die Beziehungen zum Nachbarland Deutschland noch weiter vertiefen. "Mit Deutschland verbindet uns sehr viel, menschlich, wirtschaftlich, politisch und kulturell", sagte der künftige Bundeskanzler ... mehr

Wirtschaft: Offshore-Stromkabel 'Ostwind 1' vor erstem Testbetrieb

LUBMIN (dpa-AFX) - Im Adlergrund nordöstlich von Rügen ist der Offshore-Windpark "Wikinger" seit November betriebsbereit. Doch bislang wurde noch nicht eine Kilowattstunde grüner Strom an Land gebracht. Hintergrund: Laut Energiewirtschaftsgesetz hat der Windpark ... mehr

Wirtschaft: Mitregieren oder nicht - Nahles sieht SPD in 'sehr ernster Lage'

BERLIN (dpa-AFX) - Die SPD ringt weiter mit sich, ob sie eine erneute Regierungskoalition mit der CDU/CSU eingehen soll oder nicht. "Angst vor dem Regieren darf eine Partei nicht haben", sagte die Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, Andrea Nahles, den Zeitungen ... mehr

Wirtschaft: Ifo-Chef mahnt Aufseher zu Regulierung für Bitcoin

OSNABRÜCK (dpa-AFX) - Der Chef des Ifo-Instituts drängt angesichts des Booms bei der Kryptowährung Bitcoin auf eine stärkere Beobachtung und Kontrolle. "Ich rate zu Vorsorge", sagte Ifo-Präsident Clemens Fuest der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Montag). "Die Staaten ... mehr

Wirtschaft: Zehntausende Belgier protestieren gegen geplante Rentenreform

BRÜSSEL (dpa-AFX) - An einem nationalen Protesttag haben am Dienstag Zehntausende gegen eine geplante Rentenreform in Belgien demonstriert. Die Polizei schätzte die Menge in der Brüsseler Innenstadt auf etwa 25 000 Menschen, wie die Nachrichtenagentur Belga meldete ... mehr

Wirtschaft: Seehofer für zügige Verhandlung mit SPD - Schulz verschiebt Parteitag

BERLIN (dpa-AFX) - CSU-Chef Horst Seehofer setzt auf rasche Sondierungen mit der SPD über die Bildung einer stabilen Regierung Anfang 2018. Vor dem zweiten Spitzentreffen von CDU, CSU und SPD an diesem Mittwoch sagte Seehofer der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

Wirtschaft - Seehofer: CSU zu zügigen Verhandlungen mit der SPD bereit

BERLIN (dpa-AFX) - CSU-Chef Horst Seehofer setzt auf rasche Sondierungen mit der SPD über die Bildung einer stabilen Regierung Anfang 2018. Vor dem zweiten Spitzentreffen von CDU, CSU und SPD an diesem Mittwoch sagte Seehofer der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

Wirtschaft: Darf das Land am Neckartor aufgeben? - Gericht kritisiert den Rückzug

STUTTGART (dpa-AFX) - Muss das Land Strafe zahlen, weil es den Verkehr am verpesteten Stuttgarter Neckartor nicht reduzieren will? Das Verwaltungsgericht Stuttgart hat am Dienstag den Rückzug des Landes bei Verkehrreduzierung wegen schlechter Luft infrage gestellt ... mehr

Wirtschaft: Insolvente Air Berlin zahlt Teil des 150-Millionen-Kredits zurück

BERLIN/FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Bund hat einen Teil seines 150-Millionen-Euro-Überbrückungskredits für die insolvente Air Berlin zurück erhalten. Man habe am Freitag einen Teil des KfW-Kredits zurückgezahlt, sagte ein Sprecher der Fluggesellschaft am Dienstag ... mehr

Wirtschaft: Beide Kongresskammern stimmen Dienstag über Trumps Steuerreform ab

WASHINGTON (dpa-AFX) - Beide Kammern des US-Kongresses wollen noch am Dienstag (Ortszeit) über die Steuerreform der Republikaner abstimmen. Im Repräsentantenhaus ist das Votum ab 13.30 Uhr (19.30 MEZ) angesetzt. Danach werde der Senat mit seiner Debatte beginnen ... mehr

Wirtschaft: Deutschland begrüßt EU-Kompromiss zur Energiewende

BRÜSSEL/BERLIN (dpa-AFX) - Die Bundesregierung hat den Kompromiss der EU-Staaten für die Energiewende bis 2030 als "Meilenstein" für den Umstieg auf erneuerbare Energien begrüßt. Das Paket mache den Strommarkt flexibler und damit fit für Ökostrom, sagte ... mehr

Wirtschaft: Altmaier will EU-Reformpläne 'sorgfältig und selbstbewusst' prüfen

BERLIN (dpa-AFX) - Bundesfinanzminister Peter Altmaier (CDU) hat sich zurückhaltend zu den Reformplänen der EU-Kommission zum Schutz vor künftigen Finanzkrisen geäußert. "Wir werden diese Vorschläge sehr sorgfältig, sehr konstruktiv und sehr selbstbewusst prüfen", sagte ... mehr

Wirtschaft: Rentenversicherung will weniger für Bergbau-Strukturwandel zahlen

BERLIN (dpa-AFX) - Nach jahrelangen Milliarden-Subventionen für Folgen des Strukturwandels beim Kohlebergbau fordert die Deutsche Rentenversicherung die Politik zum Umsteuern auf. Bei der Deutschen Rentenversicherung Bund seien für das kommende ... mehr

Wirtschaft: USA belegen Stahl-Importe aus Vietnam mit Strafzöllen

WASHINGTON (dpa-AFX) - Im seit Monaten ungelösten Stahlstreit mit mehreren Ländern gehen die USA gegen Vietnam und China in die Offensive. Das US-Handelsministerium kündigte am Mittwoch an, auf bestimmte Stahlprodukte aus Vietnam, die aus von China bezogenen ... mehr

Wirtschaft: EU steht kurz vor Handelspakt mit Südamerika

BERLIN/BRÜSSEL (dpa-AFX) - Die EU steht laut einem Medienbericht kurz vor Abschluss eines Handelspakts mit Brasilien und drei anderen Staaten Südamerikas, der etwa 800 Millionen Verbraucher betreffen würde. Das sogenannte Mercosur-Abkommen solle vor allem den Export ... mehr

Wirtschaft: Ex-Ministerpräsident Albig hat neuen Job als DHL-Lobbyist in Brüssel

KIEL/BRÜSSEL (dpa-AFX) - Schleswig-Holsteins Ex-Ministerpräsident Torsten Albig (SPD) hat gut ein halbes Jahr nach seiner Wahlniederlage einen neuen Job als Lobbyist gefunden. Der 54-Jährige fängt am 1. Januar als Unternehmens-Repräsentant der DHL-Gruppe ... mehr

Wirtschaft: Zypries warnt vor 'Lufthansa-Bashing' nach Preistreiberei-Vorwürfen

BERLIN (dpa-AFX) - Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries hat die Lufthansa angesichts von Vorwürfen der Preistreiberei nach dem Aus des Konkurrenten Air Berlin in Schutz genommen. "Es gibt auch viel ungerechtfertigte Kritik an Lufthansa, manchmal sogar ... mehr

Wirtschaft - Nach Preistreiberei-Vorwürfen: Zypries warnt vor 'Lufthansa-Bashing'

BERLIN (dpa-AFX) - Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries hat die Lufthansa angesichts von Vorwürfen der Preistreiberei nach dem Aus des Konkurrenten Air Berlin in Schutz genommen. "Es gibt auch viel ungerechtfertigte Kritik an Lufthansa, manchmal sogar ... mehr

Wirtschaft - Barnier: EU will Handelspakt mit London nach kanadischem Modell

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Die Europäische Union erwartet für die Zeit nach dem Brexit ein ähnliches Handelsabkommen mit Großbritannien wie heute mit Kanada. Nach den von der britischen Regierung vorgegebenen Bedingungen bleibe eigentlich nur dieses Modell, sagte ... mehr

Wirtschaft - 'Spiegel': Bundeshaushalt schließt mit zwei Milliarden Euro Überschuss

BERLIN (dpa-AFX) - Der Bundeshaushalt soll das aktuelle Jahr mit einem Überschuss von zwei Milliarden Euro abschließen. Das berichtet das Nachrichtenmagazin "Der Spiegel" unter Berufung auf vorläufige Berechnungen des Bundesfinanzministeriums ... mehr

Wirtschaft: Bahn nimmt Schnellstrecke München-Berlin in Betrieb - 'Meilenstein'

NÜRNBERG (dpa-AFX) - Bahnchef Richard Lutz hat die Eröffnung der Schnellfahrstrecke von München nach Berlin als "Meilenstein" bezeichnet. Sie sei in jeder Hinsicht ein großer Fortschritt, sagte Lutz bei einem Festakt am Freitag in Nürnberg. Zum ersten ... mehr

Wirtschaft: Bundesregierung reagiert zurückhaltend auf Brexit-Einigung

BERLIN (dpa-AFX) - Die Bundesregierung reagiert verhalten auf die Brexit-Einigung zwischen Brüssel und London. "Wir halten es für einen Schritt nach vorne in den Verhandlungen und wir werden es nun prüfen", sagte Regierungssprecher Steffen Seibert am Freitag in Berlin ... mehr

Wirtschaft - Vor Spitzenrunde von Union und SPD: Nahles rüstet bei roten Linien ab

BERLIN (dpa-AFX) - Die SPD rüstet vor dem ersten Spitzentreffen mit der Union bei ihren roten Linien ab. "Man geht nicht in Verhandlungen mit einem riesen Rucksack von roten Linien", sagte Fraktionschefin Andrea Nahles am Freitag im Deutschlandfunk ... mehr

Wirtschaft: Metall-Tarifverhandlungen in Norddeutschland erneut vertagt

LÜBECK (dpa-AFX) - Auch die zweite Runde der der Tarifverhandlungen für die Norddeutsche Metall- und Elektroindustrie ist am Freitag ohne Ergebnis zu Ende gegangen. Der Arbeitgeberverband Nordmetall hatte den Beschäftigten eine Einmalzahlung ... mehr

Wirtschaft: Gemischte Reaktionen auf Durchbruch bei Brexit-Verhandlungen

(Aktualisierung: Wirtschaftsreaktion ergänzt, letzter Absatz) LONDON/DUBLIN (dpa-AFX) - Der Durchbruch bei den Brexit-Verhandlungen hat am Freitag in Großbritannien und Irland gemischte Reaktionen ausgelöst. Die Boulevardzeitung "The Sun" titelte in ihrer Onlineausgabe ... mehr

Wirtschaft: Schweiz will Schutz strategisch wichtiger Infrastruktur verbessern

BERN (dpa-AFX) - Die Schweiz will den Schutz strategisch wichtiger Infrastruktur etwa für Strom, Internet und Verkehr verbessern. Bei Katastrophen und Notlagen sollen die Betreiber enger mit Einsatzkräften der Armee und Behörden verzahnt werden, beschloss die Regierung ... mehr

Wirtschaft: Schulz verteidigt Vorstoß für Vereinigte Staaten von Europa

BERLIN (dpa-AFX) - Der SPD-Vorsitzende Martin Schulz hat seinen Vorstoß für die Umwandlung der Europäischen Union in die Vereinigten Staaten von Europa gegen Kritik aus der Union verteidigt. Beim SPD-Parteitag in Berlin antwortete er den Skeptikern mit einem Zitat ... mehr

Wirtschaft: Gemischte Reaktionen auf Durchbruch bei Brexit-Verhandlungen

LONDON/DUBLIN (dpa-AFX) - Der Durchbruch bei den Brexit-Verhandlungen hat am Freitag in Großbritannien und Irland gemischte Reaktionen ausgelöst. Die Boulevardzeitung "The Sun" titelte in ihrer Onlineausgabe: "Hard won" ("Schwer erkämpfter Sieg"). Mehrere ... mehr

Wirtschaft: EU-Parlament zufrieden mit Brexit-Durchbruch

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Das Europaparlament hat Zustimmung zum Durchbruch bei den Brexit-Verhandlungen signalisiert. "Unsere Empfehlung ist es, die zweite Phase der Verhandlungen einzuleiten", erklärte der Brexit-Beauftragte des Europaparlaments, Guy Verhofstadt ... mehr

Wirtschaft - Brexit-Einigung: EU-Bürger in Großbritannien skeptisch

LONDON (dpa-AFX) - Vertreter von EU-Bürgern in Großbritannien zeigten sich skeptisch über die Einigung Großbritanniens mit der EU in der ersten Phase der Brexit-Gespräche. Es gebe in groben Zügen ein paar gute Neuigkeiten, sagte Maike Bohn, Sprecherin der Initiative ... mehr

Wirtschaft: Deutsche bekommen fast 20 Jahre Rente - Ruf nach längerem Arbeiten

(Neu: Details, Stimmen) BERLIN (dpa-AFX) - Rentner in Deutschland beziehen ihre Altersbezüge immer länger. Innerhalb der vergangenen 20 Jahre stieg die durchschnittliche Dauer des Rentenbezugs um 3,6 auf 19,6 Jahre. Aus der Union kommt der Ruf nach längerem Arbeiten ... mehr

Wirtschaft: Finanzreserve der Krankenversicherung steigt auf 24 Milliarden

BERLIN (dpa-AFX) - Das Geldpolster der gesetzlichen Krankenversicherung ist in den ersten drei Quartalen des laufenden Jahres auf 24 Milliarden Euro gestiegen. Das sind knapp 2 Milliarden mehr als nach den ersten drei Quartalen des Vorjahres. Die einzelnen Kassen ... mehr

Wirtschaft: EU weist Vorwürfe zu Handelspakt mit Mercosur-Staaten zurück

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Nach Anschuldigen von Greenpeace hat die EU-Kommission versichert, dass der geplante Freihandelspakt mit dem südamerikanischen Staatenbund Mercosur nicht den Verbraucherschutz beim Import von Fleisch gefährdet. Alle Produkte, die nach Europa ... mehr

Wirtschaft: Drei Ex-Manager von Italiens Bank Monte dei Paschi freigesprochen

ROM (dpa-AFX) - Drei frühere Manager der mit Staatsgeldern geretteten italienischen Traditionsbank Monte dei Paschi di Siena sind vom Vorwurf der Finanztrickserei freigesprochen worden. Ein Berufungsgericht in Florenz verwarf damit am Donnerstag ein Urteil ... mehr

Wirtschaft - Kampf gegen Diabetes: WHO lobt Südafrikas Steuer auf süße Softdrinks

JOHANNESBURG (dpa-AFX) - Als Maßnahme gegen Diabetes dürften Cola, Fanta und Co. in Südafrika schon bald rund 11 Prozent teurer werden. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) lobte eine vom Parlament beschlossene Steuer als eine Initiative, mit der anderen ... mehr

Wirtschaft - EU-Rechnungsprüfer: Viele überflüssige EU-Kredite an Kleinunternehmen

LUXEMBURG (dpa-AFX) - Zahlreiche EU-Kredite für kleine und mittlere Unternehmen sind einem Bericht des Europäischen Rechnungshofs zufolge überflüssigerweise vergeben worden. Solche Darlehen müssten zielgerichteter an Firmen gehen, die tatsächlich Bedarf ... mehr

Wirtschaft - Brexit: EU gibt Großbritannien Zeit bis Sonntag

BRÜSSEL/LONDON (dpa-AFX) - Die Europäische Union gibt Großbritannien Zeit bis Sonntag für eine erste Vereinbarung zum Brexit. "Wir sind bereit, Premierministerin (Theresa) May zu jeder Zeit zu empfangen, sobald sie (die Briten) bereit sind", sagte ein Sprecher ... mehr

Wirtschaft - Schulz: Klimaschutz braucht Kohleausstieg

BERLIN (dpa-AFX) - SPD-Chef Martin Schulz hat für einen Ausstieg aus dem klimaschädlichem Kohlestrom geworben - allerdings müsse auf die Beschäftigten in der Branche Rücksicht genommen werden. "Die Wahrheit ist: Wir wollen die Klimaziele erreichen, und die Wahrheit ... mehr

Wirtschaft: Bund gibt 32 Millionen Euro für maritime Forschung

BERLIN (dpa-AFX) - Die Bundesregierung unterstützt die Forschung an zentralen Zukunftsfragen der maritimen Wirtschaft künftig mit 32 Millionen Euro pro Jahr. Am 1. Januar 2018 starte das neue maritime Forschungsprogramm, das sich an Unternehmen ... mehr

Wirtschaft - DHL-Erpressung: Paketbombe in Potsdam war mit Batterien zündfähig

POTSDAM (dpa-AFX) - Die in einer Potsdamer Apotheke entdeckte Paketbombe im Zusammenhang mit der DHL-Erpressung war mit Batterien zündfähig. "Es war eine Sprengvorrichtung, die bei einer Umsetzung erhebliche Gefahr für Leib und Leben bedeutet hätte", sagte Brandenburgs ... mehr

Wirtschaft: Schulz wirbt für 'ergebnisoffene Gespräche' mit Union

BERLIN (dpa-AFX) - Der SPD-Vorsitzende Martin Schulz hat um die Unterstützung des Bundesparteitags für "ergebnisoffene Gespräche" mit der Union über eine Regierungsbildung geworben. "Wir müssen nicht um jeden Preis regieren. Aber wir dürfen auch nicht um jeden Preis ... mehr

Wirtschaft: Pjöngjang hält Krieg auf koreanischer Halbinsel für unausweichlich

SEOUL (dpa-AFX) - Die Führung in Nordkorea hält einen Krieg mit den USA für unausweichlich. "Die einzige Frage ist mittlerweile nur, wann der Krieg ausbrechen wird", zitierte die staatliche Nachrichtenagentur KCNA am Mittwochabend einen Sprecher des nordkoreanischen ... mehr

Wirtschaft: SPD mit Problemen wegen Sonderparteitag

BERLIN (dpa-AFX) - Das Prozedere auf dem Weg zu einer möglichen erneuten großen Koalition in Deutschland stellt die SPD vor einige Probleme. Wie die Deutsche Presse-Agentur aus Parteikreisen erfuhr, könnte der Sonderparteitag, der über die Aufnahme ... mehr

Wirtschaft: WTO-Vizechef Brauner sieht wegen US-Führungsdefizit Erstarken der EU

BUENOS AIRES (dpa-AFX) - Die USA haben mit ihrer "America First"-Politik nach Meinung des deutschen Vizechefs der Welthandelsorganisation (WTO), Karl Brauner, ein Führungsvakuum verursacht. Das sei in der WTO, die sich für die Liberalisierung des Welthandels einsetzt ... mehr

Wirtschaft - Stiftung Patientenschutz: Kassen-Manipulation unerträglich

BERLIN (dpa-AFX) - Die Deutsche Stiftung Patientenschutz fordert ein Ende der Einflussnahme von Krankenkassen auf Arztdiagnosen. "Es ist unerträglich, dass die Krankenkassen weiterhin versuchen, aus der Manipulation von Patientendaten Profit zu schlagen", sagte Vorstand ... mehr

Wirtschaft - Linnemann (CDU): Aus Jamaika-Fehlern für GroKo-Gespräche lernen

BERLIN (dpa-AFX) - CDU-Vorstandsmitglied Carsten Linnemann hat für die Gespräche über eine mögliche neue große Koalition mit der SPD dazu gemahnt, aus Fehlern der Jamaika-Sondierungen zu lernen. "Das heißt: zuerst eine gemeinsame Richtung und Überschrift finden ... mehr

Wirtschaft: Gewerkschaft begrüßt 'Realismus' von Schulz zu Klimaschutz und Kohle

BERLIN (dpa-AFX) - Die Gewerkschaft IG BCE hat Aussagen von SPD-Chef Martin Schulz zu Klimaschutz und Kohleausstieg begrüßt. Schulz habe vom Ende und nicht wie die Grünen vom Ausstieg aus der Kohleverstromung gesprochen, sagte der Vorsitzende der IG Bergbau, Chemie ... mehr

Wirtschaft: Politologe Niedermayer sieht hohe Hürden für eine große Koalition

BERLIN (dpa-AFX) - Der Politologe Oskar Niedermayer ist skeptisch, dass es zu einer erneuten Koalition zwischen Union und SPD kommt. "Ich will nicht ausschließen, dass es zu einer großen Koalition kommt, aber die Hürden sind sehr hoch, und zwar von beiden Seiten", sagte ... mehr

Wirtschaft: BMW will fraglichen 3er-Diesel auf Abgas-Verdacht prüfen

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Der Autobauer BMW will den von der Deutschen Umwelthilfe (DUH) wegen mutmaßlich hoher Stickoxid-Emissionen beanstandeten Diesel-3er selbst auf Unregelmäßigkeiten testen. "Wir konnten das von der DUH getestete Fahrzeug ausfindig machen und werden ... mehr

Wirtschaft: WTO-Vizechef sieht US-Führungsvakuum - EU springt in die Bresche

BUENOS AIRES (dpa-AFX) - Die USA haben mit ihrer "America First"-Politik nach Meinung des deutschen Vizechefs der Welthandelsorganisation (WTO), Karl Brauner, ein Führungsvakuum verursacht. Das sei in der WTO, die sich für die Liberalisierung des Welthandels einsetzt ... mehr

Wirtschaft: Neue Bahn-Fernstrecke München-Berlin eröffnet

NÜRNBERG/BERLIN (dpa-AFX) - Die neue Schnellfahrstrecke der Deutschen Bahn zwischen München und Berlin ist eröffnet. Zwei ICE-Sonderzüge fuhren als Höhepunkt eines Bahn-Festtages am Freitag parallel im Berliner Hauptbahnhof ein. Am Sonntag beginnt ... mehr

Wirtschaft: US-Kongress vermeidet 'Shutdown' für zunächst zwei Wochen

WASHINGTON (dpa-AFX) - Die US-Regierung hat einen teilweisen Stillstand der Regierungsgeschäfte aus Geldmangel abgewendet. Abgeordnetenhaus und Senat verabschiedeten am Donnerstag (Ortszeit) einen Gesetzestext, der den Bundeshaushalt bis zum 22. Dezember mit ausreichend ... mehr

Wirtschaft - GESAMT-Brexit: Durchbruch ebnet Weg in Verhandlungsphase zwei

(Schreibfehler in der Überschrift beseitigt.) BRÜSSEL/LONDON (dpa-AFX) - Nach sechs Monaten Brexit-Verhandlungen haben die Europäische Union und Großbritannien am Freitag endlich die ersten Streitfragen geklärt und ein Scheitern vorerst abgewendet. So wird London ... mehr

Wirtschaft - GESAMT- Brexit: Durchbruch ebnet weg in Verhandlungsphase zwei

BRÜSSEL/LONDON (dpa-AFX) - Nach sechs Monaten Brexit-Verhandlungen haben die Europäische Union und Großbritannien am Freitag endlich die ersten Streitfragen geklärt und ein Scheitern vorerst abgewendet. So wird London nach dem für 2019 geplanten EU-Austritt nach eigener ... mehr

Wirtschaft: In der SPD wächst Widerstand gegen große Koalition

BERLIN (dpa-AFX) - In der SPD wachsen vor den Gesprächen mit der Union die Vorbehalte gegen eine erneute große Koalition. Die neue stellvertretende SPD-Vorsitzende und Landeschefin in Bayern, Natascha Kohnen, sagte der "Passauer Neuen Presse ... mehr
 


shopping-portal