Sie sind hier: Home > Themen >

Regierungen

Thema

Regierungen

Saudi-Arabien blockiert Geschäfte deutscher Firmen

Saudi-Arabien blockiert Geschäfte deutscher Firmen

Offenbar schneidet Saudi-Arabien deutsche Firmen von Aufträgen ab. Der Grund: Kritik der Bundesregierung am Königreich. Der Streit hat auch politische Konsequenzen. Saudi-Arabien blockiert offenbar immer öfter deutsche Unternehmen bei ihren ... mehr

Wirtschaft: VdK will gesetzliche Rentenversicherung für Selbstständige und Beamte

BERLIN (dpa-AFX) - Selbstständige und Beamte sollen nach einer Forderung des Sozialverbands VdK in eine solidarische Rentenversicherung einzahlen. Auf diese Weise könne das Rentenniveau auf heutigem Stand stabilisiert werden, sagte Präsidentin Verena Bentele ... mehr

Wirtschaft: Unions-Fraktionsvize kritisiert EU-Kommission wegen Klage

BERLIN (dpa-AFX) - Unions-Fraktionsvize Georg Nüßlein hat die EU-Kommission angesichts der angekündigten EU-Klage wegen zu hoher Luftverschmutzung scharf kritisiert. "Die Klage der EU-Kommission bringt der Luftqualität in unseren Städten überhaupt nichts ... mehr

Wirtschaft: Vorbereitungen für Diesel-Fahrverbote in Hamburg gehen weiter

HAMBURG (dpa-AFX) - Hamburg rüstet sich weiter für das bundesweit erste Fahrverbot für ältere Dieselfahrzeuge. Arbeitstrupps montieren an den betroffenen beiden Straßenabschnitten weitere Hinweis- und Umleitungsschilder, wie die Hamburger Verkehrsbehörde am Donnerstag ... mehr

Wirtschaft: Südkorea will mit Nordkorea über Kim-Trump-Gipfeltreffen sprechen

SEOUL (dpa-AFX) - Trotz der abrupten Absage von gemeinsamen Versöhnungsgesprächen durch Nordkorea will Südkorea mit dem Nachbarn über dessen Gipfeltreffen mit den USA im Juni beraten. Der Nationale Sicherheitsrat habe beschlossen, verschiedene ... mehr

Wirtschaft: EU-Kommission verklagt Deutschland wegen zu schlechter Luft

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Wegen zu schmutziger Luft in Dutzenden deutschen Städten verklagt die EU-Kommission die Bundesrepublik vor dem Europäischen Gerichtshof. Die Entscheidung gab die Brüsseler Behörde am Donnerstag bekannt. mehr

Wirtschaft: EU-Kommission ermahnt Deutschland wegen VW-Skandal

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Die EU-Kommission ermahnt Deutschland erneut wegen seiner Reaktion auf den Dieselskandal bei Volkswagen . Dies teilte die Behörde am Donnerstag in Brüssel mit. mehr

Wirtschaft: Iran fordert von EU praktische Lösungen statt Lippenbekenntnissen

TEHERAN (dpa-AFX) - Der Iran fordert im Atomstreit von der EU praktische Lösungen und nicht nur Lippenbekenntnisse. "Das Treffen mit der EU in Brüssel war nur eine positive politische Botschaft und ein guter Anfang - der aber reicht nicht aus", sagte ... mehr

Wirtschaft: EU-Kommission verklagt weitere fünf Staaten wegen zu schlechter Luft

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Wegen zu schmutziger Luft verklagt die EU-Kommission neben Deutschland noch fünf weitere EU-Staaten. Frankreich, Großbritannien, Ungarn, Italien und Rumänien müssten sich nun ebenfalls vor dem Europäischen Gerichtshof (EuGH) verantworten, teilte ... mehr

Wirtschaft - Ministerium: Förderung und weniger Regeln für den Bau

BERLIN (dpa-AFX) - Mit Förderprogrammen und weniger Vorschriften will die Bundesregierung in den kommenden Jahren die Bauwirtschaft unterstützen. Ein Schwerpunkt liege dabei auf dem Wohnungsbau, sagte der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesbauministerium, Marco ... mehr

Wirtschaft - Ein Angebot und ein Abwehrgesetz: EU hat neue Strategie für Trump

SOFIA (dpa-AFX) - Die EU-Staaten haben sich angesichts der eskalierenden Auseinandersetzungen mit den USA auf eine neue Doppelstrategie verständigt. Im Zollstreit kündigten die Staats- und Regierungschefs am Donnerstag ein Kompromissangebot an. So sollen den Vereinigten ... mehr

Wirtschaft - Berichte: London könnte nach Brexit länger in Zollunion bleiben

LONDON (dpa-AFX) - Großbritannien will unter Umständen noch über das Ende der Brexit-Übergangsphase im Jahr 2020 hinaus in der Zollunion bleiben. Das berichtete unter anderem der "Telegraph" am Donnerstag unter Berufung auf britische Regierungsquellen. Seit Wochen ... mehr

Wirtschaft - Italien: Offenbar noch keine Einigung auf Regierungsprogramm

ROM/FRANKFURT (dpa-AFX) - Das Ringen um eine neue Regierung in Italien geht weiter. Bis zum frühen Donnerstagabend haben sich die beiden populistischen Parteien Fünf Sterne und Lega offenbar noch nicht auf ein gemeinsames Regierungsprogramm einigen ... mehr

Wirtschaft: China und USA bewegen sich im Handelsstreit aufeinander zu

WASHINGTON (dpa-AFX) - Im Handelskonflikt zwischen China und den USA macht Peking einen Schritt auf Washington zu. Beide Seiten seien übereingekommen, dass China künftig erheblich mehr amerikanische Güter und Dienstleistungen erwerben wolle, hieß es am Samstag in einer ... mehr

Wirtschaft - Athen: Beratungen mit Geldgebern erfolgreich abgeschlossen

ATHEN (dpa-AFX) - Griechenland und seine internationalen Geldgeber haben die laufenden Beratungen zu weiteren Reform- und Sparmaßnahmen erfolgreich abgeschlossen. Dies teilte der griechische Finanzminister Euklid Tsakalotos am Samstagabend in Athen mit. "Die Abfassung ... mehr

Wirtschaft: Minister Heil drückt bei Rente aufs Tempo

BERLIN (dpa-AFX) - Arbeitsminister Hubertus Heil (SPD) will bei der Umsetzung der von Union und SPD geplanten Rentenreformen aufs Tempo drücken. "Ich lege noch vor dem Sommer das erste Rentenpaket vor", sagte Heil der Deutschen Presse-Agentur in Berlin. "Damit ziehen ... mehr

Wirtschaft: Heil erwartet keine weitere Verzögerung der geplanten Brückenteilzeit

BERLIN (dpa-AFX) - Trotz anhaltenden Ringens über das geplante Recht für Arbeitnehmer auf eine Rückkehr von Teilzeit in Vollzeit erwartet Arbeitsminister Hubertus Heil (SPD) eine zügige Umsetzung. Der Gesetzentwurf komme noch vor der Sommerpause ins Kabinett, sagte ... mehr

Wirtschaft: Scholz kündigt Renteninformationen auf einem Blatt an

BERLIN (dpa-AFX) - Die Bundesregierung will die regelmäßigen Mitteilungen zum individuellen Rentenstand für gesetzliche und private Vorsorge künftig auf einem Blatt bündeln. "Mit Nachdruck arbeiten wir gerade an einer einheitlichen Versicherteninformation", sagte ... mehr

Wirtschaft: Frankreich warnt Rom vor Gefährdung der Finanzstabilität

PARIS (dpa-AFX) - Frankreich pocht auf Einhaltung der europäischen Schuldenregeln durch die geplante Regierungskoalition zweier europakritischer Parteien in Italien. Anderenfalls könnte die finanzielle Stabilität der gesamten Eurozone mit 19 Ländern gefährdet werden ... mehr

Wirtschaft - Millionenschwere A1-mobil-Klage: Gericht schlägt Vergleich vor

HANNOVER (dpa-AFX) - Nach der Millionenklage des Autobahnbetreibers A1 mobil gegen den Bund hat das Landgericht Hannover einen Vergleich vorgeschlagen. Demnach sollen statt fester Beträge prozentuale Anteile an den Einnahmen ... mehr

Wirtschaft: Ministerin lehnt rasche Schließung von Atomkraftwerk Cattenom ab

PARIS/BERLIN (dpa-AFX) - Frankreichs Europaministerin Nathalie Loiseau lehnt ein rasches Ende des umstrittenen Atomkraftwerks Cattenom unweit der deutschen Grenze ab. "Cattenom ist nicht dazu geeignet, in naher Zukunft zu schließen", sagte die Ministerin am Freitag ... mehr

Wirtschaft: Iran will vorerst 'Rote Linien' im Atomstreit nicht überschreiten

TEHERAN (dpa-AFX) - Die iranische Regierung will im Streit um das Atomabkommen mit der internationalen Gemeinschaft vorerst die "Roten Linien" nicht überschreiten. Das sagte Außenminister Mohamed Dschawad Sarif am Sonntag nach Angaben der Nachrichtenagentur ... mehr

Wirtschaft - Umfrage: Mehrheit der Italiener für Regierung aus Lega und Sternen

ROM (dpa-AFX) - Eine mögliche Regierung aus der Fünf-Sterne-Bewegung und der rechtspopulistischen Lega stößt in Italien auf Zustimmung. Sechs von zehn Italienern begrüßten die europakritische Koalition, ergab eine repräsentative Umfrage des Meinungsforschungsinstituts ... mehr

Wirtschaft - Streit um Katalonien spitzt sich zu: Inhaftierte zu Ministern ernannt

BARCELONA (dpa-AFX) - Der Streit zwischen der spanischen Zentralregierung und den Separatisten in Katalonien spitzt sich nach den jüngsten Personalentscheidungen des neuen Regionalchefs Quim Torra wieder zu. Der 55-Jährige hatte am Samstag mehrere separatistische ... mehr

Wirtschaft: Regierungsverhandlungen in heißer Phase - Warnungen in Richtung Rom

ROM (dpa-AFX) - In der entscheidenden Phase der Regierungsverhandlungen in Italien mehren sich Warnungen in Richtung der europakritischen Parteien. Frankreich pocht auf die Einhaltung der europäischen Schuldenregeln durch die geplante Koalition aus Fünf-Sterne-Bewegung ... mehr

Wirtschaft: Erneute Verzögerungen am Hauptstadtflughafen - Tüv stellt sich quer

BERLIN (dpa-AFX) - An dem von Pannen und Terminverschiebungen geplagten neuen Hauptstadtflughafen BER gibt es neue Probleme - diesmal bei der Kabel-Sanierung. Der Bericht einer Projektsteuerungsfirma stelle fest, dass sie elf Monate hinter dem Zeitplan liege, schreibt ... mehr

Wirtschaft - Putin: Gastransit durch Ukraine soll trotz Nord Stream 2 weitergehen

SOTSCHI (dpa-AFX) - Der russische Präsident Wladimir Putin will den Gastransit durch die Ukraine auch nach dem Bau der umstrittenen Ostsee-Pipeline Nord Sream 2 fortsetzen. "Die Lieferungen werden fortgesetzt, wenn dies wirtschaftlich begründet und sinnvoll ... mehr

Wirtschaft - Putin: Anti-Sanktionsgesetze sollen unseren Partnern nicht schaden

SOTSCHI (dpa-AFX) - Russland wehrt sich nach Worten von Präsident Wladimir Putin gegen US-Sanktionen, will dabei aber weder sich selbst, noch seine Partner treffen. Das sagte Putin am Freitag bei einer Pressekonferenz mit Bundeskanzlerin Angela Merkel. Russland ... mehr

Wirtschaft - Putin: Gastransit durch Ukraine soll trotz Nord Stream 2 weitergehen

(Tippfehler im Leadsatz beseitigt.) SOTSCHI (dpa-AFX) - Der russische Präsident Wladimir Putin will den Gastransit durch die Ukraine auch nach dem Bau der umstrittenen Ostsee-Pipeline Nord Stream 2 fortsetzen. "Die Lieferungen werden fortgesetzt ... mehr

Wirtschaft - : Amazon & Co. sollen für Umsatzsteuer der Händler haften

STUTTGART (dpa-AFX) - Deutschland will die Betreiber von Internet-Handelsplattformen einem Zeitungsbericht zufolge wohl zu Beginn des kommenden Jahres für die Umsatzsteuerzahlungen ihrer Händler mit in die Pflicht nehmen. Am kommenden Freitag werden die Finanzminister ... mehr

Wirtschaft: Merkel und Putin wollen an Nord Stream 2 festhalten

SOTSCHI (dpa-AFX) - Bundeskanzlerin Angela Merkel und der russische Präsident Wladimir Putin wollen trotz Drucks aus den USA an der umstrittenen Ostsee-Pipeline Nord Stream 2 festhalten. Die beiden versuchten bei einem Treffen in der russischen Schwarzmeerstadt Sotschi ... mehr

Wirtschaft: Städte können einzelne Straßen für ältere Diesel sperren

LEIPZIG/BERLIN (dpa-AFX) - Im Kampf gegen zu schmutzige Luft können Städte einzelne Straßen für ältere Diesel sperren - Fahrverbote für größere Innenstadtbereiche sind aber nicht so leicht möglich. Das geht aus der schriftlichen Begründung des Bundesverwaltungsgerichts ... mehr

Wirtschaft - 'Spiegel': Milliarden-Atomklage gegen Regierung droht zu scheitern

BERLIN (dpa-AFX) - Im milliardenschweren Streit mit dem schwedischen Vattenfall-Konzern wegen der Abschaltung von zwei Atomkraftwerken kann die Bundesregierung laut einem Bericht auf einen Erfolg hoffen. Nach der Katastrophe von Fukushima war 2011 die dauerhafte ... mehr

Wirtschaft: Scholz wehrt sich gegen Kritik - Scharfe Replik der AfD

BERLIN (dpa-AFX) - Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) hat Kritik zurückgewiesen, er würde zu viel Augenmerk auf das Sparen legen. "Dieser Haushalt und diese Finanzplanung sind sehr investiv", sagte Scholz am Freitag im Bundestag zum Abschluss der ersten Runde ... mehr

Wirtschaft: Hilbers sieht NordLB nicht in der Krise

HANNOVER (dpa-AFX) - Niedersachsens Finanzminister Reinhold Hilbers (CDU) hat dem Eindruck widersprochen, die NordLB sei in einer Schieflage. "Die NordLB befindet sich nicht im Krisenmodus, und es geht hier auch nicht um eine Bankenrettung", sagte Hilbers am Freitag ... mehr

Wirtschaft - Sozialbeiträge: Union und SPD uneins bei Entlastung der Bürger

BERLIN (dpa-AFX) - Union und SPD sind uneinig über die Entlastung der Bürger bei den Beiträgen zur Arbeitslosen- und zur Krankenversicherung. Arbeitsminister Hubertus Heil (SPD) wies die Forderungen der CSU und aus der CDU zurück, den Beitragssatz ... mehr

Wirtschaft - Spahn: Zusätzliches in der Pflege kostet auch zusätzlich

BERLIN (dpa-AFX) - Wegen zunehmender Leistungen der Pflegeversicherung sind laut Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) höhere Beiträge unvermeidbar. Es sei ja gewollt, dass Pflegebedürftige und Angehörige von der Gesellschaft mehr unterstützt werden als bisher ... mehr

Wirtschaft: US-Außenminister Mike Pompeo hält Grundsatzrede zum Iran

WASHINGTON (dpa-AFX) - US-Außenminister Mike Pompeo wird am Montag eine außenpolitische Grundsatzrede zur Iran-Politik der Vereinigten Staaten halten. Das kündigte sein Ministerium am Freitag an. Pompeo wolle einen diplomatischen ... mehr

Wirtschaft: EU hinterlegt Liste mit Vergeltungszöllen bei der WTO

GENF (dpa-AFX) - Im Streit um US-Zölle auf Stahl und Aluminium hat die Europäische Union wie angekündigt bei der Welthandelsorganisation (WTO) eine Liste mit geplanten Vergeltungszöllen vorgelegt. Der Umfang belaufe sich auf 1,6 Milliarden Dollar (1,4 Milliarden ... mehr

Wirtschaft: Kubanischer Präsident rechnet mit hoher Opferzahl bei Boeing-Absturz

HAVANNA (dpa-AFX) - Der kubanische Präsident Miguel Díaz-Canel rechnet nach dem Absturz eines Flugzeugs am Flughafen von Havanna mit einer hohen Opferzahl. An Bord der Boeing 737 seien 104 Passagiere und neun Besatzungsmitglieder gewesen, zitierte die mexikanische ... mehr

Wirtschaft: Fünf-Sterne-Unterstützer segnen Koalitionsvertrag ab

ROM (dpa-AFX) - Die Unterstützer der Fünf-Sterne-Bewegung haben den Koalitionsvertrag in Italien abgesegnet. Bei einer Online-Befragung der europakritischen Partei stimmten mehr als 94 Prozent der knapp 45 000 Teilnehmer für das Regierungsprogramm ... mehr

Wirtschaft: Populisten besiegeln Regierungsvertrag in Italien

(neu: Zustimmung der Sterne zum Vertrag) ROM (dpa-AFX) - Hin zu Russland, weg von der EU, mehr Schulden und weniger Migranten: Der Regierungsvertrag zwischen der populistischen Fünf-Sterne-Bewegung und der fremdenfeindlichen Lega in Italien steht. Die beiden ... mehr

Wirtschaft - WDH: Trump stellt Nordkoreas Kim 'starke Sicherheiten' in Aussicht

(Im zweiten Absatz, erster Satz wurde die Schreibweise des Nachnamens von Libyens früherem Machthaber korrigiert: Muammar al-Gaddafi.) WASHINGTON (dpa-AFX) - US-Präsident Donald Trump hat im Ringen mit Nordkorea versichert, im Falle eines Abkommens werde es nicht ... mehr

Wirtschaft: Trump stellt Nordkoreas Kim 'starke Sicherheiten' in Aussicht

WASHINGTON (dpa-AFX) - US-Präsident Donald Trump hat im Ringen mit Nordkorea versichert, im Falle eines Abkommens werde es nicht zu einer Lösung nach dem Modell Libyens kommen. Wenn Nordkorea ein Abkommen unterzeichne, werde Kim Jong Un "sehr starke Sicherheiten ... mehr

Wirtschaft: Trump kritisiert Deutschland erneut wegen zu geringer Militärausgaben

WASHINGTON (dpa-AFX) - US-Präsident Donald Trump hat Deutschland erneut zu geringe Militärausgaben vorgeworfen. Der NATO-Partner Deutschland kaufe von Russland Gas im Wert von Milliarden Dollar, gebe aber nicht genug für seine Streitkräfte aus, sagt Trump am Donnerstag ... mehr

Wirtschaft - Trump: Kim bekommt bei Deal 'sehr starke Sicherheiten'

SEOUL/WASHINGTON (dpa-AFX) - US-Präsident Donald Trump hat Nordkorea im Falle eines erfolgreichen Atomabkommens umfangreiche Sicherheiten in Aussicht gestellt. Gleichzeitig schwächte er Spekulationen um einen möglicherweise von den USA beabsichtigten Regimewechsel ... mehr

Wirtschaft: Altmaier blickt mit Skepsis auf geplantes Sanktions-Abwehrgesetz

BERLIN (dpa-AFX) - Wirtschaftsminister Peter Altmaier hat sich zurückhaltend über die EU-Pläne zur Wiederbelebung eines Gesetzes zur Abwehr von US-Sanktionen geäußert. Die EU müsse nun "sehr genau prüfen", ob sie ihre Ziele damit erreiche oder ob nicht am Ende vor allem ... mehr

Wirtschaft: Merkel spricht mit Putin über internationale Krisen

SOTSCHI (dpa-AFX) - Bundeskanzlerin Angela Merkel reist am Freitag zu einem Treffen mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin nach Sotschi am Schwarzen Meer. Bei dem eintägigen Arbeitsbesuch soll es nach Angaben beider Seiten um die bilateralen Beziehungen sowie ... mehr

Wirtschaft: DGB gegen zu hohe Absenkung des Arbeitslosenversicherungs-Beitrags

BERLIN (dpa-AFX) - Der Deutsche Gewerkschaftsbund lehnt trotz Milliarden-Überschuss eine Absenkung des Beitragssatzes zur Arbeitslosenversicherung um mehr als 0,3 Prozentpunkte ab. DGB-Vorstandsmitglied Annelie Buntenbach sagte dem Redaktionsnetzwerk Deutschland ... mehr

Wirtschaft: EU-Abwehrgesetz soll europäische Firmen vor US-Sanktionen schützen

BRÜSSEL/SOFIA (dpa-AFX) - Die EU-Staaten gehen zur Rettung des Atomabkommens mit dem Iran auf Konfrontationskurs zu den USA: Noch an diesem Freitag will die EU ein Abwehrgesetz wieder aufleben lassen, das europäische Unternehmen, die mit dem Iran Handel treiben ... mehr

Wirtschaft: Trickst Oettinger mit Haushaltszahlen? EU-Parlament stellt Fragen

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Experten des Europaparlaments verdächtigen EU-Kommissar Günther Oettinger, beim Werben für seine langfristigen EU-Haushaltsplanungen gezielt mit irreführenden Zahlen zu arbeiten. Bei eigenen Berechnungen wurde nach Informationen der Deutschen ... mehr

Wirtschaft: Diesel-Fahrverbote in Hamburg stehen bevor - Warten auf Gericht

HAMBURG (dpa-AFX) - In der kommenden Woche könnten in Hamburg die bundesweit ersten Fahrverbote für ältere Diesel-Fahrzeuge in Kraft treten. Die Vorbereitungen für zwei Straßenabschnitte im Stadtteil Altona-Nord dazu laufen. Seit Dienstag werden insgesamt 55 Umleitungs ... mehr

Wirtschaft: China bietet USA Defizitreduzierung um 200 Milliarden Dollar

WASHINGTON/FRANKFURT (dpa-AFX) - China ist informierten Kreisen zufolge bereit, den USA bei der Reduzierung ihres chronischen Handelsdefizits zu helfen. Wie die Nachrichtenagentur Bloomberg am Freitag mit Bezug auf ein Mitglied der US-Administration berichtet ... mehr

Wirtschaft - Schlechte Luft: Umweltministerin wiederholt Forderung an Autobauer

BERLIN (dpa-AFX) - Bundesumweltministerin Svenja Schulze hat angesichts der angekündigten EU-Klage wegen zu schmutziger Luft in vielen deutschen Städten ihre Forderungen an die Autobauer bekräftigt. "Es ist vollkommen klar, dass die Autoindustrie jetzt handeln ... mehr

Wirtschaft: China dementiert Angebot zu US-Defizitreduzierung

WASHINGTON/PEKING (dpa-AFX) - Verwirrung im Handelsdisput zwischen den USA und China: Nachdem die Nachrichtenagentur Bloomberg am Freitag über ein Angebot Chinas zur Verringerung seines großen Handelsüberschusses mit den USA berichtet hatte, streuten chinesische Medien ... mehr
 
1 3 5 6 7 8 9 10


shopping-portal