Sie sind hier: Home > Themen >

Regierungen

Thema

Regierungen

Urteil zu Netzentgelten: Verbraucher sind die Verlierer

Urteil zu Netzentgelten: Verbraucher sind die Verlierer

Abgaben, Umlagen und Steuern treiben die Stromkosten in die Höhe. Bei den Netzentgelten will die staatliche Aufsicht nun kürzen. Dagegen wehren sich Stadtwerke und andere Netzbetreiber – mit Erfolg. Das Oberlandesgericht Düsseldorf hat Hoffnungen auf sinkende ... mehr
Renten steigen: Ab welcher Rentenhöhe Senioren Steuern zahlen müssen

Renten steigen: Ab welcher Rentenhöhe Senioren Steuern zahlen müssen

Die Rentner können sich in diesem Jahr auf eine satte Erhöhung ihrer Bezüge freuen. Doch werden dadurch auch viele Senioren steuerpflichtig. Wir sagen Ihnen, ab welcher Rentenhöhe Sie betroffen sind. Mit der Rentenerhöhung zum 1. Juli 2018 werden viele ... mehr

Wirtschaft: Air India überfliegt auf Israel-Strecke erstmals Saudi-Arabien

TEL AVIV (dpa-AFX) - Eine Maschine der indischen Fluggesellschaft Air India hat auf der Strecke nach Israel erstmals Saudi-Arabien überflogen. Israels Transport- und Geheimdienstminister Israel Katz sprach von einem "historischen Flug", wie sein Sprecher am Freitag ... mehr

Wirtschaft - GESAMT-US-Zölle: Trump lässt EU vorerst außen vor - Strafen für China

WASHINGTON (dpa-AFX) - US-Präsident Donald Trump befreit die Länder der Europäischen Union zunächst nur bis zum 1. Mai von den seit Freitag geltenden Strafzöllen auf Stahl- und Aluminiumimporte. Das betreffe auch die Länder Argentinien, Brasilien, Australien ... mehr

Wirtschaft: Neues Parlament in Italien startet - Keine Klarheit über Regierung

ROM (dpa-AFX) - Nach dem unklaren Wahlausgang ebnet das neugewählte italienische Parlament mit der Aufnahme der Arbeit den Weg zu möglichen Koalitionsverhandlungen. Sowohl im Senat als auch in der Abgeordnetenkammer steht am Freitag die Wahl der jeweiligen ... mehr

Wirtschaft: US-Kongress verabschiedet Ausgabengesetz - 'Shutdown' abgewendet

WASHINGTON (dpa-AFX) - Nach dem US-Repräsentantenhaus hat auch der Senat ein Ausgabengesetz über 1,3 Billionen US-Dollar verabschiedet. Damit ist die Finanzierung der Regierung bis Ende September gesichert, wie US-Medien in der Nacht zum Freitag (Ortszeit) berichteten ... mehr

Wirtschaft: Japan bedauert US-Zölle auf Stahl - weiter Hoffnung auf Ausnahme

TOKIO (dpa-AFX) - Der wichtige US-Sicherheitspartner Japan hat mit Bedauern auf die von seiner Schutzmacht verhängten Einfuhrzölle auf Stahl und Aluminium reagiert. Die Situation sei "extrem bedauerlich", wurde der japanische Minister für Wirtschaft, Handel ... mehr

Wirtschaft - Steinmeier in Indien: Weiter für freien Welthandel einsetzen

NEU DELHI (dpa-AFX) - Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat Indien zu einer engeren Zusammenarbeit mit Deutschland aufgerufen. Indiens Entscheidungen seien von Bedeutung in der heutigen Welt und würden in Zukunft noch mehr Gewicht haben, sagte Steinmeier ... mehr

Wirtschaft: Neues Parlament in Italien startet - erster Mehrheitstest

ROM (dpa-AFX) - Nach dem unklaren Wahlausgang in Italien nehmen die neugewählten Parlamentarier am Freitag in Rom ihre Arbeit auf. Sowohl im Senat (10.30 Uhr) als auch in der Abgeordnetenkammer (11.00 Uhr) steht die Wahl der jeweiligen Präsidenten auf der Tagesordnung ... mehr

Wirtschaft: EU-Staats- und Regierungschefs beraten über Brexit und Euro-Reformen

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Die Staats- und Regierungschefs der EU werden am Freitag (9.00 Uhr) in Brüssel über die Brexit-Verhandlungen und über langfristige Reformen für die Eurozone beraten. Unter anderem geht es darum, wie eng die EU und Großbritannien nach der Trennung ... mehr

Wirtschaft - GESAMT-US-Zölle: Trump lässt EU vorerst außen vor - Strafpaket für China

WASHINGTON (dpa-AFX) - Einlenken in letzter Minute: Wenige Stunden vor Inkrafttreten von erhöhten Einfuhrzöllen auf Stahl und Aluminium haben die USA angekündigt, die Länder der Europäischen Union und weitere Partner vorerst davon zu befreien. Zugleich unterzeichnete ... mehr

Wirtschaft: Deutsche Patrouillenboote für Saudi-Arabien trotz Jemen-Kriegs

BERLIN (dpa-AFX) - Ungeachtet der Beteiligung Saudi-Arabiens am Jemen-Krieg hat die Bundesregierung die Lieferung von acht Patrouillenbooten an das Königreich genehmigt. Das teilte Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) dem Wirtschaftsausschuss des Bundestags in einem ... mehr

Wirtschaft: Trump nimmt EU-Länder von erhöhten Zöllen auf Stahl und Aluminium aus

WASHINGTON (dpa-AFX) - US-Präsident Donald Trump hat die Länder der Europäischen Union offiziell von den seit Freitag geltenden Strafzöllen auf Stahl- und Aluminiumimporte ausgenommen. Die Befreiung auch für die Länder Argentinien, Brasilien, Australien, Südkorea sowie ... mehr

Wirtschaft: EU-Kommissar Oettinger schließt Sanktionen gegen Schröder aus

AUGSBURG (dpa-AFX) - EU-Haushaltskommissar Günther Oettinger schließt Sanktionen gegen Altbundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) wegen dessen Engagement für den russischen Energiekonzern Rosneft aus. "Aus guten Gründen hat die EU bei ihren Sanktionen Teile ... mehr

Wirtschaft: EU wartet noch mit Reaktion auf Trumps Strafzoll-Entscheidung

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Die Europäische Union hat misstrauisch auf die Ankündigung der US-Regierung reagiert, Europa von den Strafzöllen auf Stahl und Aluminium zunächst auszunehmen. Bundeskanzlerin Angela Merkel sagte am frühen Freitagmorgen ... mehr

Wirtschaft - US-Strafzölle/Merkel: EU wartet noch auf offizielle Zusage aus Washington

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Die EU wartet nach den Worten von Bundeskanzlerin Angela Merkel weiter auf eine offizielle Bestätigung der US-Regierung, dass Europa von den angekündigten US-Strafzöllen auf Stahl und Aluminium ausgenommen wird. Man könne "noch nicht ... mehr

Wirtschaft: Eon schließt Preiserhöhungen durch Innogy-Übernahme aus

ESSEN (dpa-AFX) - Der Energiekonzern Eon schließt Preiserhöhungen als Folge der Übernahme des Konkurrenten Innogy aus. "Durch diese Transaktion werden die Preise nicht steigen", sagte Eon-Chef Johannes Teyssen der "Westdeutschen Allgemeinen Zeitung" (WAZ/Freitag ... mehr

Wirtschaft - : Spahn bringt Verordnung zur Pflegeausbildung auf den Weg

BERLIN (dpa-AFX) - Eine Woche nach seinem Amtsantritt hat Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) laut einem Medienbericht eine erste Verordnung auf den Weg gebracht, um den Pflegenotstand zu bekämpfen. Sie regelt die praktische Umsetzung der in der vorigen Wahlperiode ... mehr

Wirtschaft - Antwort auf Trump: China will Strafzölle gegen USA verhängen

(Im ersten Satz wurde ein überflüssiger Buchstaben gestrichen) PEKING (dpa-AFX) - Als Reaktion auf milliardenschwere Strafzölle der USA will China mit Handelsstrafen gegen Washington antworten. Geplant sind Zölle im Umfang von 3 Milliarden Dollar, wie das Pekinger ... mehr

Wirtschaft - Antwort auf Trump: China will Strafzölle gegen USA verhängen

PEKING (dpa-AFX) - Als Reaktion auf milliardenschweren Strafzölle der USA will China mit Handelsstrafen gegen Washington antworten. Geplant sind Zölle im Umfang von 3 Milliarden Dollar, wie das Pekinger Handelsministerium am Freitag mitteilte. Auf US-Schweinefleisch ... mehr

Wirtschaft - EU-Gipfel: Scharfe Töne gegen Russland, Entspannung mit den USA

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Entspannung im Streit mit den USA, Verschärfung des Tons gegen Russland: Der EU-Gipfel in Brüssel ist am Donnerstag von den globalen Krisen eingeholt worden. Nach Appellen von Kanzlerin Angela Merkel und anderen EU-Staats- und Regierungschefs teilte ... mehr

Wirtschaft: Merkel trifft Macron und May

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Kanzlerin Angela Merkel ist am Rande des EU-Gipfels in Brüssel mit der britischen Premierministerin Theresa May und dem französischen Präsidenten Emmanuel Macron zu einem Dreiergespräch zusammengetroffen. Das teilten EU-Diplomaten mit. Einzelheiten ... mehr

Wirtschaft - Juncker: Digitalsteuer nicht gegen die USA gerichtet

BRÜSSEL (dpa-AFX) - EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker hat die Pläne zur stärkeren Besteuerung von globalen Internetkonzernen gerechtfertigt. Auf dem EU-Gipfel am Donnerstag in Brüssel sagte er, diese Digitalsteuer sei keineswegs gegen die USA gerichtet ... mehr

Wirtschaft: Juncker wirbt für Gespräche mit Russland

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Trotz der Spannungen mit Russland wirbt EU-Kommissionspräsident dafür, den Gesprächsfaden nicht abreißen zu lassen. Die Europäische Union müsse sich mit ihren Nachbarn ins Benehmen setzen, ohne eigene Werte aufzugeben oder Prinzipien zu verraten ... mehr

Wirtschaft: GESAMT- USA verschonen EU bei Strafzöllen - und nehmen sich China vor

WASHINGTON (dpa-AFX) - Die USA haben nur wenige Stunden vor Inkrafttreten der Strafzölle auf Stahl- und Aluminiumprodukte ihre Partner in Europa und andere Verbündete von den Sanktionen ausgenommen. Zugleich unterzeichnete US-Präsident Donald Trump am Donnerstag ... mehr

Wirtschaft: Streiks und Demonstrationen gegen Macrons Reformpläne

PARIS (dpa-AFX) - Zahlreiche Menschen haben in Frankreich gegen Reformpläne von Präsident Emmanuel Macron protestiert und mit Streiks den Bahn- und Flugverkehr gestört. Beim staatlichen Bahnbetreiber SNCF legten nach Unternehmensangaben 35 Prozent der Mitarbeiter ... mehr

Wirtschaft: Trumps Russland-Anwalt John Dowd wirft hin

WASHINGTON (dpa-AFX) - John Dowd, US-Präsident Donald Trumps führender Anwalt für die Russland-Ermittlungen, tritt zurück. US-Medien zitierten am Donnerstag aus einer Bestätigung aus dem Anwaltsteam. Dowd (77) wirft hin, nachdem Trump den Anwalt Joseph diGenova ... mehr

Wirtschaft: US-Repräsentantenhaus verabschiedet Ausgabengesetz

WASHINGTON (dpa-AFX) - Mit großer Mehrheit hat das US-Repräsentantenhaus am Donnerstag ein Ausgabengesetz im Volumen von 1,3 Billionen Dollar verabschiedet. Die Kammer stimmte mit 256 zu 167. 90 Republikaner votierten dagegen, das sind ungewöhnlich viele ... mehr

Wirtschaft - Lighthizer: EU soll Ausnahmeregelung für Zölle erhalten

WASHINGTON (dpa-AFX) - Die EU soll Ausnahmeregelungen bei den von US-Präsident Donald Trump verhängten Strafzöllen auf Stahl und Aluminium erhalten. Das sagte Trumps Handelsbeauftragter Robert Lighthizer am Donnerstag vor einem Ausschuss des US-Senats. mehr

Wirtschaft - Scheuer: Bis 2020 sollen Schadstoff-Grenzwerte eingehalten werden

BERLIN (dpa-AFX) - In den deutschen Städten sollen bis 2020 die vor allem von Dieselautos verursachten Schadstoff-Grenzwerte eingehalten werden. Dieses Ziel nannte der neue Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) am Donnerstag im Bundestag. Sein Motto sei: "Keine Panik ... mehr

Wirtschaft - Niederlande: Begrenzte Wahlerfolge für Rechtspopulist Wilders

AMSTERDAM (dpa-AFX) - Bei der Kommunalwahl in den Niederlanden hat der Rechtspopulist Geert Wilders Erfolge verbucht, ist aber insgesamt deutlich hinter den Erwartungen zurückgeblieben. Seine Partei für die Freiheit (PVV) zieht nun erstmals in etwa 30 Kommunalparlamente ... mehr

Wirtschaft: Videos zum Uber-Unfall werfen Fragen zu Technik und Fahrer auf

TEMPE (dpa-AFX) - Videoaufnahmen zum ersten tödlichen Unfall mit einem selbstfahrenden Auto werfen Fragen nach einem Versagen der Technik und mangelnder Aufmerksamkeit des Sicherheitsfahrers auf. In dem kurzen Video ist zu sehen ... mehr

Wirtschaft - WDH: Umwelthilfe misst selbst: Stickoxid-Belastung 'flächendeckend'

(In der Ortsmarke wurde ein fehlender Buchstabe ergänzt. Im 2. Absatz wurde ein überflüssiges Wort entfernt.) BERLIN (dpa-AFX) - Die Deutsche Umwelthilfe kritisiert in der Debatte um schmutzige Stadtluft und Diesel-Abgase den Fokus auf einzelne Messstellen und fordert ... mehr

Wirtschaft: Heil fordert von Wirtschaft mehr Beschäftigungschancen für Ältere

BERLIN (dpa-AFX) - Bundessozialminister Hubertus Heil fordert von der Wirtschaft mehr Beschäftigungschancen für Ältere. "Man kann nicht einerseits über Fachkräftemangel jammern und andererseits versuchen, ältere Beschäftigte loszuwerden", sagte der SPD-Politiker ... mehr

Wirtschaft - GESAMT-US-Zölle: Chance auf Ausnahmen für EU steigen - China warnt USA

BERLIN/BRÜSSEL/PEKING/WASHINGTON (dpa-AFX) - Der Handelsbeauftragte von US-Präsident Donald Trump hat mögliche Ausnahmen für die EU-Staaten und weitere Länder bei den umstrittenen Stahl- und Aluminiumzöllen angedeutet. Die Europäische Union könne genauso wie Argentinien ... mehr

Wirtschaft: GESAMT- Chance auf Ausnahmen für EU bei Zöllen steigen - China warnt

(neu: Weitere Entwicklungen ergänzt 1.,6.,10. und 14. Absatz) WASHINGTON/BERLIN/BRÜSSEL (dpa-AFX) - Der Handelsbeauftragte von US-Präsident Donald Trump hat mögliche Ausnahmen für die EU-Staaten und weitere Länder bei den umstrittenen Stahl ... mehr

Wirtschaft: Rekordsumme von 11,2 Milliarden Euro im Länderfinanzausgleich

BERLIN (dpa-AFX) - Deutschland hat im vergangenen Jahr erneut eine Rekordsumme zwischen armen und reichen Bundesländern umverteilt: 11,2 Milliarden Euro. Das ist ein Zuwachs von 0,56 Milliarden beziehungsweise 5,3 Prozent gegenüber dem Vorjahr ... mehr

Wirtschaft: Altmaier will 'Renaissance' der sozialen Marktwirtschaft

BERLIN (dpa-AFX) - Der neue Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) hat eine "Renaissance" der sozialen Marktwirtschaft als Ziel ausgegeben. Altmaier sagte am Donnerstag im Bundestag, er wolle die soziale Marktwirtschaft zu einem "Exportartikel made in Germany ... mehr

Wirtschaft: Altmaier will 'Renaissance' der sozialen Marktwirtschaft

BERLIN (dpa-AFX) - Der neue Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) hat eine "Renaissance" der sozialen Marktwirtschaft als Ziel ausgegeben. Altmaier sagte am Donnerstag im Bundestag, er wolle die soziale Marktwirtschaft zu einem "Exportartikel made in Germany ... mehr

Wirtschaft - Umwelthilfe misst selbst: Stickoxid-Belastung 'flächendeckend'

BERIN (dpa-AFX) - Die Deutsche Umwelthilfe kritisiert in der Debatte um schmutzige Stadtluft und Diesel-Abgase den Fokus auf einzelne Messstellen und fordert Unterstützung für viel mehr Gemeinden. "Wir wollen darauf hinweisen, dass wir eine flächendeckende Bedrohung ... mehr

Wirtschaft: Rekordsumme im Länderfinanzausgleich

(Im 2. Absatz, 3. Satz wurde berichtigt, dass Hamburg nicht erstmals Geberland war. Es muss korrekt heißen: "Auch Hamburg war anders als im Vorjahr mit 40 Millionen Euro Geberland.") BERLIN (dpa-AFX) - Deutschland hat erneut eine Rekordsumme zwischen armen und reichen ... mehr

Wirtschaft - Prognose: Auf Deutschland kommen wieder magere Jahre zu

KIEL (dpa-AFX) - Gegenwärtig läuft die deutsche Wirtschaft auf Hochtouren, doch am Horizont zeichnet sich nach Einschätzung des Kieler Instituts für Weltwirtschaft (IfW) mittelfristig schon ein deutlicher Rückgang ab. "Mit dem Eintritt in die 20er Jahre werden nicht ... mehr

Wirtschaft - Stahlstreit: Altmaier rechnet noch am Donnerstag mit US-Entscheidung

BERLIN (dpa-AFX) - Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) rechnet noch am Donnerstag mit einer Entscheidung der US-Regierung, ob Europa von den geplanten US-Zöllen auf Stahl und Aluminium ausgenommen wird. "In wenigen Stunden werden wir wissen ... mehr

Wirtschaft: Bundesnetzagentur muss Garantierendite für Stromnetze neu festsetzen

DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Die Bundesnetzagentur darf die Rendite der Betreiber von Strom- und Gasnetzen in Deutschland nicht so stark kürzen wie geplant. Das hat das Oberlandesgericht Düsseldorf am Donnerstag entschieden. Die Netzagentur habe die staatlich garantierte ... mehr

Wirtschaft - Handelsstreit: EU wartet auf mögliche Ankündigungen von Trump

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Im Handelsstreit mit den USA wartet die EU nun auf mögliche Ankündigungen von US-Präsident Donald Trump. Wenn nichts passiere, träten die von Trump geplanten Schutzzöllen auf Stahl- und Aluminiumimporte in der Nacht in Kraft, sagte ... mehr

Wirtschaft: Warnstreiks im Nahverkehr in Frankfurt möglich - Trotz Tunnelsperrung

FRANKFURT (dpa-AFX) - Im Frankfurter Nahverkehr droht kommende Woche ein Warnstreik der Gewerkschaft Verdi. Am (morgigen) Freitag tagt die Tarifkommission und entscheidet über einen möglichen eintägigen Ausstand, wie eine Gewerkschaftssprecherin am Donnerstag sagte ... mehr

Wirtschaft: Bundesweite Razzia nach mutmaßlichem Zollbetrug mit Solarmodulen

NÜRNBERG (dpa-AFX) - In den Sog der Ermittlungen gegen ein Nürnberger Unternehmen wegen Zollbetrugs bei der Einfuhr chinesischer Solarmodule sind jetzt auch Betreiber zahlreicher Solarparks geraten. Bei einer bundesweiten Razzia seien elf Tatverdächtige festgenommen ... mehr

Wirtschaft: China warnt USA wegen möglicher Zölle vor Handelskrieg

(Neu: Reaktion von Chinas Außenministerium im 6. Absatz) PEKING (dpa-AFX) - In Erwartung neuer US-Strafzölle hat China eindringlich vor den Folgen eines Handelskriegs gewarnt. Die parteinahe Tageszeitung "China Daily" forderte am Donnerstag ... mehr

Wirtschaft: China warnt USA wegen möglicher Zölle vor Handelskrieg

(Neu: Reaktion von Chinas Außenministerium) PEKING (dpa-AFX) - In Erwartung neuer US-Strafzölle hat China eindringlich vor den Folgen eines Handelskriegs gewarnt. Die parteinahe Tageszeitung "China Daily" forderte am Donnerstag ... mehr

Wirtschaft - Scholz: Deutschland zukunftsfest machen - Wollen 'Schwarze Null'

BERLIN (dpa-AFX) - Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) hat die geplanten Milliardenausgaben der großen Koalition als ein Zukunftsprogramm für Deutschland verteidigt. So sei etwa der Ausbau der Ganztagsangebote an Kitas und verstärkt an Grundschulen letztlich ... mehr

Wirtschaft - Studie: Kaum Streiks im vergangenen Jahr

FRANKFURT/DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Im vergangenen Jahr hat es in Deutschland kaum Streiks gegeben. Die Zahl der aus diesem Grund ausgefallenen Arbeitstage habe sich im Vergleich zu 2016 auf 238 000 beinahe halbiert, wie das Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche ... mehr

Wirtschaft: GESAMT- Chance auf Ausnahmen für EU bei US-Zöllen steigen - China warnt

WASHINGTON/BERLIN/BRÜSSEL (dpa-AFX) - Der Handelsbeauftragte von US-Präsident Donald Trump hat mögliche Ausnahmen für die EU-Staaten und weitere Länder bei den umstrittenen Stahl- und Aluminiumzöllen angedeutet. Die EU könne genauso wie Argentinien und Australien ... mehr

Wirtschaft - Wegen möglicher Zölle: China warnt USA vor Handelskrieg

PEKING (dpa-AFX) - In Erwartung neuer US-Strafzölle hat China eindringlich vor den Folgen eines Handelskriegs gewarnt. Die parteinahe Tageszeitung "China Daily" forderte am Donnerstag den Rest der Welt dazu auf, sich Washington entgegenzustellen. "Da die Vereinigten ... mehr

Wirtschaft - US-Zölle: EU hofft auf Ausnahmen - Trump verschärft China-Kurs

(Neu: Weitere Details) WASHINGTON/BERLIN/BRÜSSEL (dpa-AFX) - Der Handelsbeauftragte von US-Präsident Donald Trump hat mögliche Ausnahmen für die EU-Staaten und weitere Länder bei den umstrittenen Stahl- und Aluminiumzöllen angedeutet. Die EU-Länder könnten genauso ... mehr

Wirtschaft: Trump plant Strafzölle gegen China im Volumen von 50 Milliarden Dollar

WASHINGTON/NEW YORK (dpa-AFX) - US-Präsident Donald Trump will die Vorgehensweise gegen seiner Meinung nach unfaire Handelspraktiken Chinas laut informierten Personen massiv verschärfen. Der Präsident plane Strafzölle in einem Volumen von etwa 50 Milliarden US-Dollar ... mehr
 


shopping-portal