Thema

Regierungen

Griechenland: Athen segnet Sparprogramm ab

Griechenland: Athen segnet Sparprogramm ab

Griechenland ist auf der Zielgeraden, um aus den Hilfsprogrammen entlassen zu werden. Athen will nicht mehr das Problem Europas sein. Doch ausgerechnet diese letzten Meter sind schmerzhaft. Nun gibt es eine weitere Finanzspritze. Das Direktorium des Eurorettungsfonds ... mehr
Griechenland: Euro-Finanzminister planen umfassende Finanzhilfen

Griechenland: Euro-Finanzminister planen umfassende Finanzhilfen

Auch nach dem dritten Rettungspaket soll Griechenland weiterhin von der EU finanziell gestützt werden. Im Gegenzug soll die Regierung in Athen daran gehindert werden, bestehende Reformen im Land zurückzudrehen. Griechenland bekommt laut einem Pressebericht ... mehr

Wirtschaft - 'Spiegel': Milliardenstrafe für Daimler in Diesel-Skandal nicht vom Tisch

HAMBURG (dpa-AFX) - Daimler droht laut einem "Spiegel"-Bericht in der Dieselkrise weiterhin eine Milliardenstrafe. Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) halte an seiner Drohung fest, dem Autobauer eine Milliardenbuße wegen der Manipulation von Dieselfahrzeugen ... mehr

Wirtschaft - Seehofer: CDU hat 2015 Spaltung Europas herbeigeführt

BERLIN (dpa-AFX) - Im Streit über eine schärfere Asylpolitik weist CSU-Chef und Bundesinnenminister Horst Seehofer Kritik aus der CDU-Spitze zurück - und erhebt seinerseits schwere Vorwürfe gegen die Schwesterpartei. Nicht seine CSU, sondern die CDU sei es gewesen ... mehr

Wirtschaft - Verbände: US-Strafzölle gegen China belasten auch deutsche Wirtschaft

BERLIN (dpa-AFX) - Die US-Strafzölle gegen China haben aus Sicht von Spitzenverbänden auch Auswirkungen auf die deutsche Wirtschaft. Der Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Industrie (BDI), Dieter Kempf, sagte, der Handelskonflikt ziehe auch Deutschland ... mehr

Wirtschaft: GESAMT- Nahles attackiert im Asylstreit CSU - Fronten in Union verhärtet

BERLIN (dpa-AFX) - Angesichts der Zerreißprobe von CDU und CSU in der Flüchtlingspolitik hat die SPD die Koalitionspartner ermahnt, wieder zu einer sachlichen Regierungspolitik zurückzukehren. Zugleich machte SPD-Partei- und Fraktionschefin Andrea Nahles am Freitag ... mehr

Wirtschaft - DIHK: US-Strafzölle gegen China belasten auch deutsche Wirtschaft

BERLIN (dpa-AFX) - Die US-Strafzölle gegen China haben aus Sicht des Deutschen Industrie- und Handelskammertags auch Auswirkungen auf die deutsche Wirtschaft. DIHK-Präsident Eric Schweitzer erklärte am Freitag in Berlin, die deutschen Unternehmen drohten ... mehr

Wirtschaft: Länder legen eigenen Plan für Bildungsrat vor

ERFURT (dpa-AFX) - Im Streit um den geplanten Nationalen Bildungsrat haben die Länder dem Bund ein Papier mit eigenen Vorstellungen vorgelegt. "Wir wollen, dass der Bildungsrat kleiner wird, als vom Bund vorgeschlagen", sagte der Präsident der Kultusministerkonferenz ... mehr

Wirtschaft: China kündigt Vergeltungszölle gegen USA an

PEKING (dpa-AFX) - Als Reaktion auf milliardenschwere Strafzölle der USA hat China Vergeltungszölle auf amerikanische Waren im Wert von ebenfalls 50 Milliarden Dollar angekündigt. Wie das Pekinger Handelsministerium am Freitag mitteilte, werde China ... mehr

Wirtschaft - Wegen US-Sanktionen: Airbus rechnet mit Aus für Flugzeug-Deal mit dem Iran

HAMBURG (dpa-AFX) - Der Flugzeugbauer Airbus rechnet wegen neuer US-Sanktionen gegen den Iran mit einem Aus für den bereits vereinbarten Flugzeug-Deal mit dem Land am Persischen Golf. "Zwar warten wir noch auf die Details zu den neuen Sanktionen, sehr wahrscheinlich ... mehr

Wirtschaft: Gewerkschaften und Verbände fordern mehr Soziale Marktwirtschaft

BERLIN (dpa-AFX) - Zum 70. Jahrestag der Wirtschafts- und Währungsreform haben Gewerkschaften und Wohlfahrtsverbände kritisiert, die Soziale Marktwirtschaft halte ihr Wohlfahrtsversprechen nicht mehr. Reiner Hoffmann, Vorsitzender des Deutschen Gewerkschaftsbundes ... mehr

Mehr zum Thema Regierungen im Web suchen

Wirtschaft: VW-Milliarde weckt Begehrlichkeiten und wird zum Landtagsthema

HANNOVER (dpa-AFX) - Die in der Dieselaffäre gegen Volkswagen verhängte Milliarden-Buße weckt Begehrlichkeiten unter Niedersachsens Landespolitikern und wird das Parlament beschäftigen. Während der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) am Freitag eine breit angelegte ... mehr

Wirtschaft - Merkel: Deutschland muss innovativer werden

BERLIN (dpa-AFX) - Deutschland muss aus Sicht von Bundeskanzlerin Angela Merkel innovativer werden. Es sei nicht gegeben, dass Deutschland in Zeiten der Digitalisierung bei Innovationen immer vorn sei, sagte Merkel am Freitag in Berlin bei einem Festakt ... mehr

Wirtschaft: Trump macht bei Zöllen Ernst - China droht mit Vergeltung

WASHINGTON/PEKING (dpa-AFX) - Dem Welthandel droht eine weitere schwere Belastung: Insidern zufolge macht US-Präsident Donald Trump Ernst und lässt an diesem Freitag gegen China Strafzölle auf Waren im Wert von 50 Milliarden US-Dollar ... mehr

Wirtschaft: China kündigt umgehende Reaktion auf mögliche US-Zölle an

PEKING (dpa-AFX) - China will auf mögliche US-Strafzölle mit sofortigen Gegenmaßnahmen antworten. Sollten die USA Zölle gegen China umsetzen, "werden wir umgehend reagieren und die erforderlichen Maßnahmen ergreifen, um unsere legitimen Rechte und Interessen ... mehr

Wirtschaft: Gewerkschaften und Verbände fordern mehr Soziale Marktwirtschaft

BERLIN (dpa-AFX) - Zum 70. Jahrestag der Wirtschafts- und Währungsreform in Deutschland haben Gewerkschaften und Wohlfahrtsverbände kritisiert, die Soziale Marktwirtschaft halte ihr Wohlfahrtsversprechen nicht mehr. Reiner Hoffmann, Vorsitzender des Deutschen ... mehr

Wirtschaft: Bayern will mit neuem Autopakt Dieselfahrverbote verhindern

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Mit einem millionenschweren Maßnahmenpaket will Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) Dieselfahrverbote im Freistaat verhindern. "Eines ist ganz klar: Bayern ist Autoland und daher sind wir gegen Fahrverbote. Die bringen wenig und belasten ... mehr

Wirtschaft - Verband: Das Soziale bei der Sozialen Marktwirtschaft hat ausgedient

BERLIN (dpa-AFX) - Der Paritätische Gesamtverband hat zum Jubiläum der Sozialen Marktwirtschaft massive Kritik an Politik und Wirtschaftslobby geäußert. "Die Soziale Marktwirtschaft hat als soziale abgewirtschaftet", sagte Ulrich Schneider ... mehr

Wirtschaft: Union-Wirtschaftsflügel verteidigt Soziale Marktwirtschaft

BERLIN (dpa-AFX) - Der Wirtschaftsflügel der Union wehrt sich gegen Kritik, die Soziale Marktwirtschaft sei ausgehöhlt. "Wir geben mehr als jeden zweiten Euro des Bundeshaushaltes für Soziales aus. Kaum ein Land auf diesem Globus tut so viel für die gesellschaftliche ... mehr

Wirtschaft - Soziale Marktwirtschaft: DGB-Chef sieht 'erheblichen Reformbedarf'

BERLIN (dpa-AFX) - DGB-Chef Reiner Hoffmann hat einen grundlegenden Kurswechsel in der Wirtschafts- und Sozialpolitik gefordert. "Die Soziale Marktwirtschaft ist in die Jahre gekommen. Ich sehe erheblichen Reformbedarf", sagte der Vorsitzender des Deutschen ... mehr

Wirtschaft: Trump erlässt Milliarden-Strafzölle gegen China

WASHINGTON (dpa-AFX) - Die USA werden Berichten zufolge an diesem Freitag gegen China Strafzölle für Waren im Wert von 50 Milliarden US-Dollar verhängen. Präsident Donald Trump habe diese Entscheidung am Donnerstag nach Beratungen mit seinen engsten Handelsberatern ... mehr

Wirtschaft - Kreise/EU-Länder einig: Vergeltungszölle auf US-Produkte sollen kommen

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Im Handelsstreit mit den USA steht europäischen Vergeltungszöllen auf US-Produkte wie Whiskey, Jeans und Motorräder nichts mehr im Weg. Die EU-Länder haben am Donnerstag geschlossen für einen entsprechenden Vorschlag der EU-Kommission gestimmt ... mehr

Wirtschaft: G20-Staaten wollen erneuerbare Energien stärken

BARILOCHE (dpa-AFX) - Die größten Industrie- und Schwellenländer wollen die Energiegewinnung aus erneuerbaren Quellen stärken und effizienter machen. Beim Ministertreffen der G20-Staaten am Donnerstag im argentinischen Bariloche diskutierten ... mehr

Wirtschaft: Nord- und Südkorea stellen Militärkommunikation wieder her

PANMUNJOM/SEOUL (dpa-AFX) - Nord- und Südkorea wollen ihre militärischen Kommunikationskanäle vollständig wiederherstellen. Darauf einigten sich beide Seiten am Donnerstag, wie in einer gemeinsamen Stellungnahme mitgeteilt wurde. Bei den ersten hochrangigen ... mehr

Wirtschaft: Bundestag stimmt gegen beschleunigte Ratifizierung von Ceta-Abkommen

BERLIN (dpa-AFX) - Der Bundestag hat gegen eine beschleunigte Ratifizierung des EU-Handelsabkommens mit Kanada (Ceta) gestimmt. Mit großer Mehrheit wurde am Donnerstag ein entsprechender Gesetzentwurf der FDP abgelehnt. Dieser sah vor, die Zustimmung zu dem Abkommen ... mehr

Wirtschaft - Handelsstreit: China erneuert Warnung an Washington

(Redigierfehler behoben) PEKING (dpa-AFX) - Einen Tag vor der möglichen Bekanntgabe neuer Strafzölle durch das Weiße Haus hat China die USA abermals gewarnt. Etwaige Wirtschafts- und Handelsabkommen, über die beide Regierungen verhandelt haben, würden nicht ... mehr

Wirtschaft: Athener Parlament billigt vermeintlich letztes Sparprogramm

ATHEN (dpa-AFX) - Vor dem Abschluss des dritten Hilfsprogramms im August hat das Parlament in Athen am Donnerstag noch einmal ein umfangreiches Reform- und Sparprogramm mehrheitlich gebilligt. Dies teilte das Parlamentspräsidium mit. Das Sparpaket ist absolut notwendig ... mehr

Wirtschaft - EU-Kommission: Indonesische Airlines dürfen wieder in der EU fliegen

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Alle indonesischen Fluggesellschaften sind nach einer Entscheidung der EU-Kommission ab sofort wieder für den Flugverkehr in der EU zugelassen. Bei Überprüfungen in dem südostasiatischen Land seien weitere Verbesserungen der Sicherheitslage ... mehr

Wirtschaft - Handelsstreit: China erneuert Warnung an Washington

PEKING (dpa-AFX) - Einen Tag vor der möglichen Bekanntgabe neuer Strafzölle durch das Weiße Haus hat China eine Warnung gegen die USA erneuert. Etwaige Wirtschafts- und Handelsabkommen, über die beide Regierungen verhandelt haben, würden nicht zustandekommen ... mehr

Wirtschaft: Russische Regierung erhöht Rentenalter und Steuern

MOSKAU (dpa-AFX) - Am Eröffnungstag der Fußball-Weltmeisterschaft hat die Regierung in Russland eine Erhöhung des Rentenalters und der Mehrwertsteuer beschlossen. Die Mehrwertsteuer solle 2019 von 18 auf 20 Prozent steigen, sagte Ministerpräsident Dmitri Medwedew ... mehr

Wirtschaft: USA halten nach Singapur-Gipfel an Sanktionen fest

PEKING (dpa-AFX) - Nach dem Gipfel zwischen US-Präsident Donald Trump und Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un wollen die USA an internationalen Sanktionen festhalten. "Wir haben sehr deutlich gemacht, dass die Sanktionen und die wirtschaftlichen Erleichterungen ... mehr

Wirtschaft - DIHK: US-Strafzölle gegen China treffen deutsche Wirtschaft doppelt

BERLIN (dpa-AFX) - Mögliche US-Strafzölle gegen chinesische Produkte könnten auch die deutsche Wirtschaft empfindlich treffen. "Unsere Unternehmen haben viele Niederlassungen und Engagements in beiden Ländern", sagte der Außenwirtschaftschef des Deutschen Industrie ... mehr

Wirtschaft: Radwegeausbau oder mehr Richter? VW-Milliarde beflügelt Fantasie

HANNOVER (dpa-AFX) - Die in der Dieselaffäre gegen Volkswagen verhängte Milliarden-Buße spült Niedersachsen einen unverhofften Geldsegen in die Kasse. Kurz vor der Haushaltsklausur der rot-schwarzen Koalitionsregierung am 24./25. Juni bescherte eine Entscheidung ... mehr

Wirtschaft: Macrons umstrittene Bahnreform ist beschlossen

PARIS (dpa-AFX) - Frankreichs Parlament hat die von heftigen Streiks begleitete Reform der Staatsbahn SNCF beschlossen. Der Senat verabschiedete am Donnerstag mit großer Mehrheit das umstrittene Gesetz, das als Bewährungsprobe für den Reformkurs von Präsident Emmanuel ... mehr

Wirtschaft - Handelsstreit: China erneuert Warnung an Washington

PEKING (dpa-AFX) - Einen Tag vor der möglichen Bekanntgabe neuer Strafzölle durch das Weiße Haus hat China eine Warnung gegen die USA erneuert. Etwaige Wirtschafts- und Handelsabkommen, über die beide Regierungen verhandelt haben, würden nicht zustande kommen ... mehr

Wirtschaft: Pompeo trifft für Nordkorea-Gespräche in Peking ein

PEKING (dpa-AFX) - Nach dem Gipfel zwischen Nordkorea und den USA in Singapur ist US-Außenminister Mike Pompeo am Donnerstag zu Gesprächen in Peking eingetroffen. Pompeo will die chinesische Führung über die Ergebnisse des Treffens zwischen dem nordkoreanischen ... mehr

Wirtschaft: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Chef von Investitionsbank Sachsen-Anhalt

HALLE/MAGDEBURG (dpa-AFX) - Die Staatsanwaltschaft Halle ermittelt wegen Vorteilsnahme gegen den Geschäftsleiter der Investitionsbank Sachsen-Anhalt, Manfred Maas. Das bestätigte ein Sprecher der Behörde am Donnerstag. Zuvor hatten die "Magdeburger Volksstimme ... mehr

Wirtschaft - Musterprozesse gegen Firmen: Verbraucher bekommen neue Klagerechte

BERLIN (dpa-AFX) - Viele getäuschte VW -Kunden haben darauf gewartet: Verbraucher sollen künftig durch Musterprozesse gegen Unternehmen einfacher zu ihrem Recht kommen. Der Bundestag beschloss am Donnerstag die Einführung der sogenannten Musterfeststellungsklage ... mehr

Wirtschaft: Niedersachsen plant Vorschlag zur Verwendung der VW-Milliarde

HANNOVER (dpa-AFX) - Die in der Dieselaffäre gegen Volkswagen verhängte Milliarden-Buße spült Niedersachsen einen unverhofften Geldsegen in die Landeskasse. "Zur Verwendung der Mittel wird die Landesregierung im zeitlichen Zusammenhang mit den Haushaltsberatungen einen ... mehr

Wirtschaft: Frankreichs Parlament beschließt umstrittene Bahnreform

PARIS (dpa-AFX) - Frankreichs Parlament hat die heftig umstrittene Bahnreform endgültig angenommen. Der Senat stimmte am Donnerstag mit großer Mehrheit für das Gesetz zum Umbau der Staatsbahn SNCF, gegen das Eisenbahngewerkschaften sich mit zahlreichen Streiks gewehrt ... mehr

Wirtschaft - Überbuchte Flugzeuge: Minister diskutieren Schutz für Reisende

SCHWERIN/SAARBRÜCKEN (dpa-AFX) - Reisende sollen künftig besser vor gezielten Überbuchungen von Flugzeugen geschützt werden. Einen entsprechenden Antrag wolle Mecklenburg-Vorpommern auf der Verbraucherschutzministerkonferenz einreichen, die bis Freitag ... mehr

Wirtschaft - EU-Kommissar: Griechen müssen Reformen fortsetzen

ATHEN (dpa-AFX) - Griechenland muss aus Sicht der EU-Kommission auch nach dem absehbaren Ende der langjährigen Hilfsprogramme weitere Reformen angehen. Griechenland nähere sich dem Ende einer "sehr langen Reise, einer Odyssee", sagte Währungskommissar Valdis Dombrovskis ... mehr

Wirtschaft - Ex-Minister: VW-Milliarde dürfte in Länder-Finanzausgleich gehen

HANNOVER (dpa-AFX) - Die Verwendung der von der Staatsanwaltschaft Braunschweig gegen Volkswagen verhängten Milliarden-Geldbuße beflügelt die Fantasie der Grünen im Land. "Bei uns gibt es darüber gerade eine muntere Debatte", sagte ... mehr

Wirtschaft - Nach Brexit-Machtprobe im Parlament: Muss May endlich Farbe bekennen?

LONDON (dpa-AFX) - Der britischen Premierministerin Theresa May stehen nach der glimpflich verlaufenen Debatte zu den Änderungen des Oberhauses am EU-Austrittsgesetz schwierige Tage bevor. Nur mit Zugeständnissen an EU-freundliche Abgeordnete in ihrer konservativen ... mehr

Wirtschaft: US-Außenminister zu Gesprächen über Nordkorea und Handel in Peking

SEOUL/PEKING (dpa-AFX) - US-Außenminister Mike Pompeo wird an diesem Donnerstag in Peking erwartet, wo er vor dem Hintergrund des Nordkoreagipfels und des Handelskonflikts zwischen den USA und China Gespräche führen will. Pompeo kommt ... mehr

Wirtschaft: VW zahlt eine Milliarde Geldbuße - Dieselbesitzer profitieren nicht

WOLFSBURG/BRAUNSCHWEIG (dpa-AFX) - Die Staatsanwaltschaft Braunschweig hat Volkswagen in der Dieselaffäre ein Bußgeld über insgesamt eine Milliarde Euro aufgebrummt. Ermittelt wurde schon länger, nun sehen die Ankläger "Aufsichtspflichtverletzungen" im Konzern belegt ... mehr

Wirtschaft: Finale Senatsabstimmung über Frankreichs Bahnreform

PARIS (dpa-AFX) - Im Ringen um die Bahnreform in Frankreich haben Präsident Emmanuel Macron und die Pariser Regierung ihr Ziel fast erreicht. Der Senat stimmt am Donnerstag (10.30 Uhr) endgültig über den Gesetzentwurf zum Umbau der Staatsbahn SNCF ab. Am Vortag hatte ... mehr

Wirtschaft: Pompeo und Moon erörtern Gipfelresultate in Seoul

SEOUL (dpa-AFX) - US-Außenminister Mike Pompeo und Südkoreas Präsident Moon Jae-in haben die Ergebnisse des US-Nordkorea-Gipfels erörtert. Bei dem Treffen am Donnerstagmorgen in Seoul habe Moon das Gipfeltreffen von US-Präsident Donald Trump und Nordkoreas Machthaber ... mehr

Wirtschaft: Hochrangige Militärgespräche zwischen Nord- und Südkorea

PANMUNJOM/SEOUL (dpa-AFX) - Erstmals seit über zehn Jahren haben Nord- und Südkorea am Donnerstag hochrangige Militärgespräche aufgenommen. Nach Angaben des Verteidigungsministeriums in Seoul begannen die Gespräche am Morgen auf der nordkoreanischen Seite ... mehr

Wirtschaft: Automatenbranche fordert Reform des Glücksspielmarkts

BERLIN (dpa-AFX) - Die Automatenwirtschaft dringt angesichts des Booms im illegalen Glücksspielmarkt auf eine grundlegende Reform. "Wir müssen den legalen Markt stärken, um den illegalen auszutrocknen", sagte der Vorstandssprecher des Verbands der Deutschen ... mehr

Wirtschaft: Altmaier schlägt Entlastung für Firmen in Tarifverträgen vor

BERLIN (dpa-AFX) - Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier will die Tarifbindung in der deutschen Wirtschaft stärken. Der CDU-Politiker schlug in den Zeitungen des Redaktionsnetzwerks Deutschland (Donnerstag) vor, Unternehmen, die Tarifverträge geschlossen haben ... mehr

Wirtschaft - Berichte: Nordkorea angeblich zu Gipfel mit Japan bereit

TOKIO (dpa-AFX) - Der nordkoreanische Machthaber Kim Jong Un hat angeblich seine Bereitschaft zu einem Treffen mit dem japanischen Ministerpräsidenten Shinzo Abe signalisiert. Kim habe bei seinem historischen Gipfel mit US-Präsident Donald Trump in Singapur gesagt ... mehr

Wirtschaft: Scholz und Le Maire sprechen wieder über Stärkung der Eurozone

PARIS (dpa-AFX) - Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) und sein französischer Kollege Bruno Le Maire haben nach Pariser Angaben erneut über einen Fahrplan zur Stärkung der Eurozone beraten. Le Maire veröffentlichte am Mittwoch via Twitter zwei Bilder aus einer ... mehr

Wirtschaft: May laviert durch Brexit-Machtprobe im Parlament - Showdown vertagt

LONDON (dpa-AFX) - Die britische Premierministerin Theresa May ist den befürchteten Niederlagen im Streit um den Brexit-Kurs des Landes im Parlament diese Woche entgangen. Eine zweitägige Debatte über Änderungen des Oberhauses am EU-Austrittsgesetzes endete am Mittwoch ... mehr

Wirtschaft: May entgeht Niederlagen im Parlament - Showdown verschoben

LONDON (dpa-AFX) - Die britische Premierministerin Theresa May ist den befürchteten Niederlagen im Streit um den Brexit-Kurs des Landes im Parlament diese Woche entgangen. Eine zweitägige Debatte über Änderungen des Oberhauses am EU-Austrittsgesetzes endete am Mittwoch ... mehr
 
1 2 3 4 5 6 8 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018