Sie sind hier: Home > Themen >

Reizmagen

Thema

Reizmagen

Tausendgüldenkraut. Seltene Heilpflanze

Tausendgüldenkraut. Seltene Heilpflanze

Das Tausendgüldenkraut ist eine starke Bitterpflanze mit verdauungsfördernder Wirkung. Die seit dem Altertum geschätzte Heilpflanze steht heute unter strengem Naturschutz. Pflanze Das Tausendgüldenkraut (Centaurium) gehört zur Familie ... mehr
Die besten Tipps gegen schmerzhaftes Sodbrennen

Die besten Tipps gegen schmerzhaftes Sodbrennen

Die Auslöser für Sodbrennen sind vielfältig und meist harmlos: zu fettes Essen, zu viel Alkohol, Stress sowie zu enge Kleidung oder körperliche Belastung. Dann verspürt der Betroffene ein unangenehmes Brennen, das vom Magen über die Speiseröhre bis hin zum Rachen ... mehr
Reizmagen: So lässt sich ein gestresster Magen beruhigen

Reizmagen: So lässt sich ein gestresster Magen beruhigen

Andauernde Schmerzen im Oberbauch, Übelkeit und Sodbrennen: Patienten, die unter einem Reizmagen leiden, haben oft eine Ärzte-Odyssee hinter sich. Denn so präsent die Beschwerden auch sind – eine organische Ursache gibt es nicht. Wie Sie die Beschwerden lindern ... mehr
Reizmagen: Symptome und Behandlung eines nervösen Magens

Reizmagen: Symptome und Behandlung eines nervösen Magens

Als Reizmagen werden unspezifische Beschwerden im Oberbauch bezeichnet, die keine organischen Ursachen haben. Lesen Sie hier, wie sich die funktionelle Dyspepsie üblicherweise äußert und welche Art der Behandlung Linderung verschaffen kann. Was ist ein Reizmagen ... mehr
Magenkrebs: Diese Warnzeichen sendet der Körper

Magenkrebs: Diese Warnzeichen sendet der Körper

Die Diagnose Magenkrebs erhalten in Deutschland jedes Jahr rund 16.000 Menschen. Wird der bösartige Tumor im Frühstadium erkannt, überleben laut der Deutschen Krebshilfe mehr als 75 Prozent der Erkrankten. Daher sollte man auf seinen Bauch hören. Diese Warnzeichen ... mehr

Blähungen: Das sind die häufigsten Ursachen

Ständige Blähungen, auch Flatulenz genannt, sind nicht nur ein peinliches, sondern auch ein unangenehmes Leiden. Verdauungsbeschwerden wie Völlegefühl, Rumoren im Darm und ein schmerzhafter Blähbauch können die Lebensqualität erheblich ... mehr

Magen- und Darmgesundheit: Diese Lebensmittel helfen bei Bauchschmerzen

Zu viel, zu fettig, zu schnell: Wer beim Essen über die Stränge schlägt, hat meist mit Bauchschmerzen zu kämpfen. Bevor Sie jedoch zu Medikamenten greifen, sollten Sie es zunächst einmal mit natürlichen Heilmitteln versuchen. Denn es gibt einige Lebensmittel, die einen ... mehr

Gänsefingerkraut: das Heilkraut gegen Kämpfe

Gänsefingerkraut wirkt unter anderem gegen Krämpfe aller Art und entzündungshemmend. Als Wildgemüse machen die Blätter und Wurzeln der Pflanze eine gute Figur in der Küche. Mehr im Kräuterlexikon. Pflanze Das Gänsefingerkraut (Argentina anserina) gehört zur Familie ... mehr

Stressgeplagt - Hilfe aus der Natur

Ist jemand stressgeplagt, bietet die Natur Abhilfe. Zahlreiche natürliche Mittel, Tees und Öle wirken beruhigend auf das Nervensystem ein und verringern so unangenehme Stresssymptome wie Einschlafstörungen, Nervosität, Reizmagen und Blähungen. Wird die Kraft der Natur ... mehr

Stress-Bauch ist die gefährlichste Art des Übergewichts

Sie wundern sich, warum Ihr Bauch dick geworden ist, während der Rest Ihres Körpers schlank bleibt? Bei diesem Phänomen kann es sich um einen Stress-Bauch handeln. Dieser ist meist mit Blähungen und Fetteinlagerungen im Taillenbereich verbunden ... mehr
 


shopping-portal