Fußball - Gehen oder bleiben: Kiel und VfL vor Rückspiel gelassen

Fußball - Gehen oder bleiben: Kiel und VfL vor Rückspiel gelassen

Kiel (dpa) - Vor dem Spiel um den letzten Startplatz in der Fußball-Bundesliga haben sich Holstein Kiel und der VfL Wolfsburg gelassen gegeben. Nervosität und Anspannung wollten sich Trainer und Spieler vor dem Relegations-Rückspiel zwischen dem Zweitliga-Dritten ... mehr
Trotz Hinspiel-Pleite: Kiel glaubt an das Wunder

Trotz Hinspiel-Pleite: Kiel glaubt an das Wunder

Wer spielt in der kommenden Saison in der Bundesliga? Heute Abend bestreiten Kiel und Wolfsburg das Relegations-Rückspiel. Und gehen ganz unterschiedlich in den Showdown. Die ganz große Bühne im hohen Norden ist schon bereitet. Tausende Fans werden erwartet, jede Menge ... mehr
Wolfsburg: Auch in Relegations-Rückspiel Ausfall von Didavi?

Wolfsburg: Auch in Relegations-Rückspiel Ausfall von Didavi?

Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg droht auch im Relegations-Rückspiel ein Ausfall von Spielmacher Daniel Didavi. Der 28-Jährige habe nach wie vor mit Problemen in der Achillessehne zu kämpfen und sei am Sonntag nicht mit dem Team nach Kiel geflogen ... mehr
Fußball: Wolfsburg droht auch in Rückspiel Ausfall von Didavi

Fußball: Wolfsburg droht auch in Rückspiel Ausfall von Didavi

Kiel (dpa) - Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg droht auch im Relegations-Rückspiel ein Ausfall von Spielmacher Daniel Didavi. Der 28-Jährige habe nach wie vor mit Problemen in der Achillessehne zu kämpfen und sei nicht mit dem Team nach Kiel geflogen ... mehr
Fußball - Lockerheit statt Anspannung: Wolfsburg und Kiel gelassen

Fußball - Lockerheit statt Anspannung: Wolfsburg und Kiel gelassen

Kiel (dpa) - Es geht um den letzten freien Startplatz in der Fußball-Bundesliga, aber die beiden Kandidaten geben sich entspannt wie vor einer Urlaubsreise. Vor dem Relegations-Rückspiel am Pfingstmontag (20.30 Uhr) verfolgte der Bundesligist VfL Wolfsburg nach einem ... mehr

Relegation: Holstein Kiel will Rückstand aufholen

Kiel (dpa) - Holstein Kiel hofft noch auf die große Überraschung. Im Relegations-Rückspiel zur Fußball-Bundesliga gegen den Bundesligisten VfL Wolfsburg am Pfingstmontag muss der Zweitliga-Dritte aus Schleswig-Holstein einen 1:3-Rückstand aufholen. Mit einem ... mehr

Selbstbewusste Karlsruher ohne Angst nach Aue

Der Karlsruher SC fährt nach dem torlosen Remis vom vergangenen Freitag selbstbewusst zum zweiten Relegationsspiel beim FC Erzgebirge Aue. Probleme im Umgang mit der Drucksituation hat Trainer Alois Schwartz vor dem entscheidenden Spiel am Dienstag ... mehr
Holstein-Trainer will zum Abschied Sieg gegen Wolfsburg

Holstein-Trainer will zum Abschied Sieg gegen Wolfsburg

Fußball-Zweitligist Holstein Kiel will dem Erstligisten VfL Wolfsburg im Kampf um den letzten Startplatz in der Fußball-Bundesliga im Relegations-Rückspiel zumindest eine Niederlage zufügen. "Wir sind zuversichtlich, dass wir das Spiel gewinnen. Ob es dann zum Aufstieg ... mehr
Fußball: Holstein-Trainer will zum Abschied Sieg gegen Wolfsburg

Fußball: Holstein-Trainer will zum Abschied Sieg gegen Wolfsburg

Kiel (dpa) - Fußball-Zweitligist Holstein Kiel will dem Erstligisten VfL Wolfsburg im Kampf um den letzten Startplatz in der Fußball-Bundesliga im Relegations-Rückspiel zumindest eine Niederlage zufügen. "Wir sind zuversichtlich, dass wir das Spiel gewinnen ... mehr
Fußball - Nach Relegations-Hinspiel: Aue und KSC pokern um die 2. Liga

Fußball - Nach Relegations-Hinspiel: Aue und KSC pokern um die 2. Liga

Karlsruhe (dpa) - So richtig weiter bringt dieses 0:0 niemanden. Dennoch zeigten sich sowohl der Karlsruher SC als auch der FC Erzgebirge Aue ganz zufrieden mit dem trost- und torlosen Hinspiel in der Relegation. Besonders einverstanden schienen ... mehr
Aue erkämpft Unentschieden beim KSC: Überraschungsbesuch in der Kabine

Aue erkämpft Unentschieden beim KSC: Überraschungsbesuch in der Kabine

Aue hat das Theater um Torklau, Absturz in die Relegation und den Vorwurf der Spielmanipulation offenbar abgehakt. Beim KSC holte der Klub aus dem Erzgebirge ein wichtiges Unentschieden. Domenico Tedesco hatte nur ein Ziel: Nach dem Schlusspfiff machte ... mehr
Fußball: Kein Sieger im Hinspiel zwischen KSC und Aue

Fußball: Kein Sieger im Hinspiel zwischen KSC und Aue

Karlsruhe (dpa) - Der Karlsruher SC hat eine gute Ausgangsposition für die direkte Rückkehr in die 2. Fußball-Bundesliga verpasst und dem FC Erzgebirge Aue alle Chancen auf den Klassenverbleib gelassen. Gegen den Zweitliga-16. kam der Drittliga-Dritte im Hinspiel ... mehr

Karlsruher SC erkämpft im Relegations-Hinspiel 0:0 gegen Aue

Karlsruhe (dpa) - Der Karlsruher SC hat im Relegations-Hinspiel zur 2. Fußball-Bundesliga ein Remis gegen Erzgebirge Aue erkämpft. Der Drittliga-Dritte kam zu Hause zu einem 0:0 gegen den Zweitliga-16. und verpasste es, sich in der umkämpften Partie eine bessere ... mehr
Karlsruher SC erkämpft im Relegations-Hinspiel 0:0 gegen Aue

Karlsruher SC erkämpft im Relegations-Hinspiel 0:0 gegen Aue

Der Karlsruher SC hat im Relegations-Hinspiel zur 2. Fußball-Bundesliga ein Remis gegen Erzgebirge Aue erkämpft. Der Drittliga-Dritte kam am Freitag zu Hause zu einem 0:0 gegen den Zweitliga-16. und verpasste es, sich in der umkämpften Partie eine bessere ... mehr
Holstein Kiel will Überraschungs-Saison mit Fans feiern

Holstein Kiel will Überraschungs-Saison mit Fans feiern

Unabhängig vom Ausgang der Aufstiegs-Relegation in die Fußball-Bundesliga gegen den VfL Wolfsburg will Holstein Kiel seine Überraschungs-Saison am Dienstag auf dem Kieler Rathausplatz mit den Fans feiern. "Für mich sind die Trainer und die Spieler schon ... mehr
Fußball - Labbadia mahnt, Anfang hofft: Relegation bleibt spannend

Fußball - Labbadia mahnt, Anfang hofft: Relegation bleibt spannend

Wolfsburg (dpa) - Der Blick auf die beiden Trainer ließ am Donnerstag nicht erahnen, wer sich die bessere Ausgangslage für das Rückspiel der Relegation erarbeitet hatte. Während Bruno Labbadia nach dem 3:1 (2:1) des VfL Wolfsburg gegen Holstein ... mehr

Schiedsrichter Siebert pfeift Relegationsrückspiel in Kiel

FIFA-Schiedsrichter Daniel Siebert leitet am Montag das Relegations-Rückspiel zwischen Holstein Kiel und dem VfL Wolfsburg. Der Deutsche Fußball-Bund setzte den Berliner am Freitag für die Partie im Holstein-Stadion (20.30 Uhr, Eurosport-Player) an. Das Hinspiel hatte ... mehr
Fußball: Wolfsburg macht ersten Schritt - Kiel steckt noch nicht auf

Fußball: Wolfsburg macht ersten Schritt - Kiel steckt noch nicht auf

Wolfsburg (dpa) - Es war ein packendes Relegations-Hinspiel, das sich der VfL Wolfsburg und Holstein Kiel lieferten. Am Ende setzte sich der Erstliga-16. gegen den Zweitliga-Dritten mit 3:1 (2:1) durch. Der Vorteil liegt nun klar aufseiten des Favoriten. Doch wegen ... mehr
Fußball: KSC und Aue bangen in der Relegation

Fußball: KSC und Aue bangen in der Relegation

Karlsruhe (dpa) - Nur ein Jahr nach dem Abstieg hat der Karlsruher SC in der Relegation die große Chance auf die Rückkehr in die 2. Liga. Dort will der FC Erzgebirge Aue aber unbedingt bleiben. Beide Teams treffen sich zum Hinspiel am heutigen Freitag ... mehr
Fußball - Wolfsburg dicht vorm Klassenerhalt: Heimsieg gegen Kiel

Fußball - Wolfsburg dicht vorm Klassenerhalt: Heimsieg gegen Kiel

Wolfsburg (dpa) - Der VfL Wolfsburg hat einen großen Schritt zum nachträglichen Klassenerhalt gemacht. Der Bundesliga-16. gewann das Hinspiel der Relegation gegen den Zweitliga-Dritten Holstein Kiel mit 3:1 (2:1) und verschaffte sich damit ... mehr
Wolfsburg schlägt Holstein Kiel 3:1

Wolfsburg schlägt Holstein Kiel 3:1

Der VfL Wolfsburg hat sich im Relegations-Hinspiel gegen Holstein Kiel eine gute Ausgangsposition für einen Verbleib in der ersten Bundesliga verschafft. Die Mannschaft von Trainer Bruno Labbadia setzte sich am Donnerstagabend mit 3:1 (2:1) gegen den Zweitligisten ... mehr

Wolfsburg schlägt Holstein Kiel 3:1 im Relegations-Hinspiel

Wolfsburg (dpa) - Der VfL Wolfsburg hat sich im Relegations-Hinspiel gegen Holstein Kiel eine gute Ausgangsposition für einen Verbleib in der ersten Bundesliga verschafft. Die Mannschaft von Trainer Bruno Labbadia setzte sich Abend mit 3:1 gegen den Zweitligisten durch ... mehr
VfL Wolfsburg siegt gegen mutige Kieler

VfL Wolfsburg siegt gegen mutige Kieler

Der VfL Wolfsburg ist dem Verbleib in der Bundesliga einen großen Schritt näher gekommen. Das Team gewann das erste Relegationsspiel gegen Kiel, hatte aber besonders am Ende Probleme. Der VfL Wolfsburg hat den Überfliegern von Holstein Kiel im Relegations-Hinspiel ... mehr
Erstes Relegationsspiel: Wolfsburg ohne Verhaegh und Didavi

Erstes Relegationsspiel: Wolfsburg ohne Verhaegh und Didavi

Der VfL Wolfsburg muss im Relegations-Hinspiel gegen Holstein Kiel auf Paul Verhaegh und Daniel Didavi verzichten. Verhaegh fällt in der Partie am Donnerstagabend (20.30 Uhr) wegen seiner im Spiel gegen Köln erlittenen Kopfverletzung aus. Didavi muss wegen ... mehr
Fußball: Wolfsburg ohne Verhaegh und Didavi

Fußball: Wolfsburg ohne Verhaegh und Didavi

Wolfsburg (dpa) - Der VfL Wolfsburg muss im Relegations-Hinspiel gegen Holstein Kiel auf Paul Verhaegh und Daniel Didavi verzichten. Verhaegh fällt in der Partie wegen seiner im Spiel gegen Köln erlittenen Kopfverletzung aus. Didavi muss wegen Achillessehnenproblemen ... mehr
Relegation: So will Kiel gegen VfL Wolfsburg die Sensation schaffen

Relegation: So will Kiel gegen VfL Wolfsburg die Sensation schaffen

Holstein Kiel galt als Abstiegskandidat Nummer eins und kämpft plötzlich in der Relegation um den Aufstieg. Und Wolfsburg sollte gewarnt sein vor der Offensivpower der "Störche". Bei vielen Fußballfans in Deutschland mag die Partie zwischen dem VfL Wolfsburg ... mehr
DFB weist auch Aues zweiten Einspruch ab

DFB weist auch Aues zweiten Einspruch ab

Schlechte Nachrichten für Erzgebirge Aue: Der 16. der 2. Liga muss nun doch in der Relegation gegen den KSC ran. Ein Einspruch zur Wertung des letzten Ligaspiels gegen Darmstadt wurde erneut abgewiesen. Erzgebirge Aue muss in der Relegation gegen den Karlsruher ... mehr
Bundesliga: Warum die Relegation geändert werden muss

Bundesliga: Warum die Relegation geändert werden muss

Die Bundesligasaison ist eigentlich vorbei. Doch für einige Teams geht es in der Relegation jetzt in zwei Spielen um alles. Dieser Modus ist vor allem für mögliche Aufsteiger ungerecht. Braunschweig, 29. Mai 2017. Es läuft die 49. Spielminute. Der Wolfsburger Vierinha ... mehr
Fußball: Wolfsburg klarer Favorit - Nur auf dem Papier?

Fußball: Wolfsburg klarer Favorit - Nur auf dem Papier?

Wolfsburg (dpa) - Für die einen sind es große Zitterpartien, für die anderen "Bonusspiele" und "das Highlight des Jahres" - in jedem Fall sind die Relegationsspiele zwischen dem VfL Wolfsburg und Holstein Kiel ein Duell der Gegensätze. Heute (20.30 Uhr) steigt ... mehr
Spitzenpolitiker empfangen Fußballer von Holstein Kiel

Spitzenpolitiker empfangen Fußballer von Holstein Kiel

Ob es mit dem Aufstieg in die höchste deutsche Spielklasse klappt oder nicht - die Landespolitik in Schleswig-Holstein will den Fußballern von Holstein Kiel einen "großen Bahnhof" bereiten. Am nächsten Dienstag empfangen Landtagspräsident Klaus Schlie ... mehr
Fußball: Der KSC hofft gegen Aue auf Zweitliga-Rückkehr

Fußball: Der KSC hofft gegen Aue auf Zweitliga-Rückkehr

Karlsruhe (dpa) - Noch immer schweben die dramatischen Relegationserfahrungen über dem Wildparkstadion. Die Erinnerungen an die Fankrawalle beim Abstieg in die 3. Fußball-Liga 2012. Damals scheiterte der Karlsruher SC nach zwei Unentschieden an Jahn Regensburg ... mehr
Trotz Mini-Stadion: Holstein Kiel muss im Aufstiegsfall nicht umziehen

Trotz Mini-Stadion: Holstein Kiel muss im Aufstiegsfall nicht umziehen

Erleichterung in Kiel: Der KSV Holstein dürfte bei einem Bundesligaaufstieg doch in der eigenen Arena spielen. Ein Umzug nach Hamburg oder Lübeck ist damit vom Tisch. Holstein Kiel darf im Falle des Aufstiegs in die Fußball-Bundesliga im eigenen Stadion spielen ... mehr
Relegation: Wolfsburg klarer Favorit: Nur auf dem Papier?

Relegation: Wolfsburg klarer Favorit: Nur auf dem Papier?

Für die einen sind es große Zitterpartien, für die anderen "Bonusspiele" und "das Highlight des Jahres" - in jedem Fall sind die Relegationsspiele zwischen dem VfL Wolfsburg und Holstein Kiel ein Duell der Gegensätze. Heute (20.30 Uhr/Eurosport Player) steigt ... mehr
Wolfsburg empfängt Kiel zum Relegations-Hinspiel

Wolfsburg empfängt Kiel zum Relegations-Hinspiel

Wolfsburg (dpa) - Im Hinspiel der Bundesliga-Relegation treffen heute der Fußball-Erstligist VfL Wolfsburg und der Zweitligist Holstein Kiel aufeinander. Beide Teams kämpfen um den letzten freien Platz für die kommende Bundesliga-Saison. Das erste Spiel findet ... mehr

Wolfsburg empfängt Kiel zum Relegations-Hinspiel

Wolfsburg (dpa) - Im Hinspiel der Bundesliga-Relegation treffen heute der Fußball-Erstligist VfL Wolfsburg und der Zweitligist Holstein Kiel aufeinander. Beide Teams kämpfen um den letzten freien Platz für die kommende Bundesliga-Saison. Das erste Spiel findet ... mehr
Kiel will den ersten Schritt in Richtung Bundesliga machen

Kiel will den ersten Schritt in Richtung Bundesliga machen

Holstein Kiel träumt von seinem Jahrhundert-Coup. Heute treten die Zweitliga-Fußballer aus der Landeshauptstadt Schleswig-Holsteins zum ersten Relegationsspiel beim Bundesliga-16. Vfl Wolfsburg (20.30 Uhr/Eurosport Player) an. "Die Relegation ist ein anderer Wettbewerb ... mehr
Fußball - Duell der Gegensätze: Einiges spricht dennoch für Kiel

Fußball - Duell der Gegensätze: Einiges spricht dennoch für Kiel

Wolfsburg (dpa) - Selten zuvor waren die Gegensätze in der Bundesliga-Relegation so groß wie beim Duell VfL Wolfsburg gegen Holstein Kiel. Dennoch zittert der mit rund 70 Millionen Euro pro Saison von Volkswagen unterstützte Fußball-Bundesligist ... mehr

Uerdingen spielt Aufstiegsrelegation zur 3. Liga in Duisburg

Der KFC Uerdingen trägt sein Heimspiel in der Aufstiegsrelegation zur 3. Fußball-Liga gegen Waldhof Mannheim am 24. Mai (19.00 Uhr) nicht im eigenen Stadion aus, sondern weicht nach Duisburg aus. Der Krefelder Club konnte sich mit dem Zweitligisten MSV Duisburg ... mehr
Aytekin Schiedsrichter im Relegations-Hinspiel in Wolfsburg

Aytekin Schiedsrichter im Relegations-Hinspiel in Wolfsburg

FIFA-Schiedsrichter Deniz Aytekin pfeift am Donnerstag das Relegations-Hinspiel zwischen dem VfL Wolfsburg und Holstein Kiel. Das teilte der DFB am Dienstag mit. Der Drittletzte der Ersten Liga empfängt den Dritten der Zweiten Liga am Donnerstag um 20.30 Uhr (Eurosport ... mehr
Fußball: Aytekin pfeift Relegations-Hinspiel in Wolfsburg

Fußball: Aytekin pfeift Relegations-Hinspiel in Wolfsburg

Wolfsburg (dpa) - FIFA-Schiedsrichter Deniz Aytekin pfeift am Donnerstag das Relegations-Hinspiel zwischen dem VfL Wolfsburg und Holstein Kiel. Das teilte der DFB mit. Der Drittletzte der Ersten Liga empfängt den Dritten der Zweiten Liga am Donnerstag ... mehr
Labbadia nimmt Origi wegen Unkenntnis von Kiel in Schutz

Labbadia nimmt Origi wegen Unkenntnis von Kiel in Schutz

Trainer Bruno Labbadia vom VfL Wolfsburg hat seinen Stürmer Divock Origi für dessen Unwissenheit über den Relegationsgegner Holstein Kiel in Schutz genommen. Leichte Kritik kam dagegen aus der Mannschaft. "Das muss man einem ausländischen Spieler zugestehen ... mehr
Fußball: Verhaegh mit Kopfschutz gegen Kiel? Entscheidung am Mittwoch

Fußball: Verhaegh mit Kopfschutz gegen Kiel? Entscheidung am Mittwoch

Wolfsburg (dpa) - Beim VfL Wolfsburg entscheidet sich der Einsatz von Kapitän Paul Verhaegh für das Relegations-Hinspiel gegen Holstein Kiel im Abschlusstraining am Mittwoch. "Ich muss testen, ob es mit dem Schutz geht. Dann wird man auch sehen, ob ich überhaupt spielen ... mehr
Verhaegh mit Kopfschutz gegen Kiel? Entscheidung am Mittwoch

Verhaegh mit Kopfschutz gegen Kiel? Entscheidung am Mittwoch

Beim VfL Wolfsburg entscheidet sich der Einsatz von Kapitän Paul Verhaegh für das Relegations-Hinspiel gegen Holstein Kiel im Abschlusstraining am Mittwoch. "Ich muss testen, ob es mit dem Schutz geht. Dann wird man auch sehen, ob ich überhaupt spielen kann", sagte ... mehr
Fußball - Von der VW-Krise in die VfL-Dauerkrise: Wolfsburg zittert

Fußball - Von der VW-Krise in die VfL-Dauerkrise: Wolfsburg zittert

Wolfsburg (dpa) - "Kein Kommentar" – Zur Führungslosigkeit des VfL Wolfsburg im Kampf gegen den ersten Bundesliga-Abstieg wollte Divock Origi lieber nichts sagen. Der belgische Angreifer ist derzeit vom FC Liverpool an den Volkswagen-Club ausgeliehen. Für die Frage ... mehr
Nach Schimpftirade: DFB ermittelt gegen Aue-Boss

Nach Schimpftirade: DFB ermittelt gegen Aue-Boss

Aue muss in die Relegation zur 2. Bundesliga, weil der Schiedsrichter ein Tor übersah. Aus dem Verein gibt es deshalb Schimpftiraden und schlimme Vorwürfe. Auch dank einer krassen Fehlentscheidung des Schiedsrichters beim 0:1 in Darmstadt ist der FC Erzgebirge ... mehr
Nach Fehlentscheidung: Aue protestiert gegen Spielwertung

Nach Fehlentscheidung: Aue protestiert gegen Spielwertung

Es waren dramatische Momente in Darmstadt, am Ende musste Erzgebirge Aue in die Relegation –  nach umstrittenen Entscheidungen. Nun legt der Klub beim DFB Widerspruch gegen die Wertung der Partie ein. Der abstiegsbedrohte Fußball-Zweitligist FC Erzgebirge ... mehr
Fußball: Kiel mit Rückenwind - Wolfsburg beeindruckt

Fußball: Kiel mit Rückenwind - Wolfsburg beeindruckt

Kiel/Wolfsburg (dpa) – Dieses 6:2-Ausrufezeichen mit einer B-Elf zum Abschluss ist auch den Verantwortlichen des VfL Wolfsburg nicht entgangen. VfL-Coach Bruno Labbadia sah den Kantersieg von Holstein Kiel am letzten Zweitliga-Spieltag gegen Eintracht Braunschweig ... mehr
Wolfsburg jubelt gegen 1. FC Köln! VfL rettet sich in Relegation

Wolfsburg jubelt gegen 1. FC Köln! VfL rettet sich in Relegation

Durch einen klaren Sieg gegen den 1. FC Köln hat sich der Werksklub die letzte Chance auf den Klassenerhalt bewahrt – doch die Wölfe mussten dafür lange zittern. Der VfL Wolfsburg hat sich Relegationsplatz 16 gesichert und muss nun gegen den Zweitliga-Dritten Holstein ... mehr
Exklusive Umfrage: Keine Hoffnung mehr für den HSV

Exklusive Umfrage: Keine Hoffnung mehr für den HSV

Der HSV kämpft am letzten Bundesliga-Spieltag um den Relegationsplatz und das nächste Wunder. Allein: Kaum jemand rechnet damit, dass es noch mal gelingt. Eine exklusive, repräsentative Umfrage des Umfrageinstituts „Civey“ zum Pro&Contra-Format „Zweikampf der Woche ... mehr
Zweikampf der Woche:

Zweikampf der Woche: "Schluss mit der Relegation! Es gibt nur zwei Profiteure"

Das große Zittern um den Klassenerhalt gipfelt in der Relegation. Die ist spannend und nervenaufreibend – aber ist sie auch gerecht? An dieser Stelle kommentieren wöchentlich Florian Wichert (Head of Fußball und Sport bei t-online.de) und Heiko Ostendorp ... mehr
 
1 3 4 5 6 7

Verwandte Themen zu Relegation



shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018