Sie sind hier: Home > Themen >

Remagen

Thema

Remagen

Ahrtal nahe Köln: Bundespolizei räumt Ahrmündung auf

Ahrtal nahe Köln: Bundespolizei räumt Ahrmündung auf

Nach der Sturzflut im Juli dauern die Aufräumarbeiten an der Ahrmündung weiter an. Nun ist die Bundespolizei mit einem Hubschrauber vor Ort, um Unrat an schwer erreichbaren Stellen zu entfernen. Mit einem Hubschrauber hat die Bundespolizei Unrat der Juli-Sturzflut ... mehr
Neue Hoffnung auf Erhalt der Inselschule Nonnenwerth

Neue Hoffnung auf Erhalt der Inselschule Nonnenwerth

Nach der angekündigten Schließung der fast 170 Jahre alten Schule auf der Rheininsel Nonnenwerth zum nächsten Sommer hat der Elternbeirat neue Hoffnung geschöpft. "Ich bin sehr optimistisch, dass der Schulbetrieb nach 2022 weiterlaufen kann", sagte der Vorsitzende ... mehr
Eltern gründen Verein zur Rettung von Inselschule

Eltern gründen Verein zur Rettung von Inselschule

Zum Erhalt des privaten Gymnasiums auf der Rheininsel Nonnenwerth haben Eltern nun einen Verein gegründet. Mit dem Zusammenschluss "Rettet Nonnenwerth e.V." soll die Schulträgerschaft in die Hände der Eltern gelegt werden, hieß es in einer Mitteilung des Elternbeirats ... mehr
Schule auf der Rheininsel Nonnenwerth wird geschlossen

Schule auf der Rheininsel Nonnenwerth wird geschlossen

Das Gymnasium auf der Insel Nonnenwerth wird zum Ende des aktuellen Schuljahres 2021/2022 geschlossen. Grund seien die "massiven Brandschutz-Probleme" im dortigen Klostergebäude, hieß es in einer Mitteilung am Mittwoch. "Leider hat sich trotz intensiver ... mehr
Hunderte Schüler demonstrieren für Erhalt ihrer Inselschule

Hunderte Schüler demonstrieren für Erhalt ihrer Inselschule

Rund 600 bis 700 aktuelle und ehemalige Schüler sowie Eltern haben laut Polizei bei Remagen für den Erhalt der fast 170-jährigen Schule auf der Rheininsel Nonnenwerth demonstriert. Bei dem Marsch über die Bundesstraße 9 zur Schulfährstelle ganz im Norden ... mehr

Sturm "Hendrik": Köln-Düsseldorf noch gesperrt – Erste Fernzüge rollen wieder

Am Vormittag hatte die Bahn den Fernverkehr in NRW wegen des Herbststurms "Hendrik" komplett eingestellt. Mittlerweile fahren wieder erste Züge, wichtige Strecken sind aber noch nicht befahrbar. Die Deutsche Bahn hat den Fernverkehr am Donnerstagvormittag wegen ... mehr

Zug kollidiert mit Ast: Bahnverkehr zwischen Köln und Bonn betroffen

In Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz ist es aufgrund von Sturmschäden zu Einschränkungen im Zugverkehr gekommen: Nachdem ein Ast auf die Gleise bei Bad Godesberg gestürzt war, wurde der Fernverkehr kurzzeitig umgeleitet. Ein Güterzug ist in der Nacht zu Donnerstag ... mehr

Abenteuerliche Zugfahrt – Fünfjährige reist alleine von Koblenz nach Bonn

Die Bonner Polizei ist am Hauptbahnhof auf ein fünfjähriges Mädchen gestoßen, das alleine unterwegs war. Die Minderjährige sei von Zügen sehr begeistert und verließ unbemerkt ihr Zuhause. Am Bonner Hauptbahnhof haben Polizisten am Samstagabend eine alleinreisende ... mehr

Tierheim kümmert sich nach Flut um viele Tiere

Nach der Flutkatastrophe im Ahrtal werden viele Tiere ins Tierheim gebracht. Dabei handele es sich zum einen um Fundtiere, die von Helfern oder Nachbarn entdeckt würden, sagte die Leiterin des zuständigen Tierheims in Remagen im Kreis Ahrweiler, Madeleine ... mehr

Segelflieger abgestürzt: Pilot leicht verletzt

Ein Segelflieger ist in Bad Breisig (Kreis Ahrweiler) aus unbekannter Ursache beim Landeanflug auf den Flugplatz Mönchsheide abgestürzt. Der 60 Jahre alte Pilot konnte sich am Samstag nach Angaben der Polizei aus dem Flugzeug befreien und wurde leicht verletzt. Er wurde ... mehr

Werke von Arp und Rodin im Arp Museum

Neue Wechselbeziehungen zwischen den Werken zweier Bildhauer: Auguste Rodin und Hans Arp treten in einer Sonderausstellung im Arp Museum in Remagen in einen Dialog. Museumsdirektor Oliver Kornhoff erklärte: "Auch wenn nicht feststeht, ob die beiden ... mehr

80-Jähriger gibt beim Einparken Gas: Frau schwer verletzt

Ein 80 Jahre alter Autofahrer hat bei einem Einparkversuch in Remagen (Landkreis Ahrweiler) eine 71 Jahre alte Frau mit seinem Wagen erfasst und schwer verletzt. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, gab der Mann laut Zeugenaussagen aus bislang ungeklärter Ursache ... mehr

Arp Museum: Dialogische Schau mit Rodin und Arp

Höhepunkt im Ausstellungsjahr 2021 im Arp Museum in Remagen soll eine dialogische Schau mit Werken von Auguste Rodin und Hans Arp sein. "Beide stehen für den Beginn einer jeweils neuen Ära der Bildhauerei", teilte das derzeit coronabedingt geschlossene Museum am Rhein ... mehr

Bonn: Frau von Zug erfasst – Bahnhof gesperrt

Im Bonner Bahnhof ist es zu einem tödlichen Unglück gekommen. Neben zwei weiteren Bahnhöfen konnte die Deutsche Bahn diesen Halt aktuell nicht mehr anfahren.  In Bonn wurde eine Frau von einem Zug erfasst. Das teilte die Deutsche Bahn mit. Wegen des Unfalls gegen ... mehr

"Hundediplom junior": Land fördert Seminare für Kinder

Ein harmonisches Miteinander von Hunden und Kindern ist das Ziel von Seminaren, die jetzt im nördlichen Rheinland-Pfalz begonnen haben. Eine Hundetrainerin gibt Gruppen von vier bis sechs jungen Menschen im Alter von 10 bis 15 Jahren vierstündige Seminare für den Umgang ... mehr

"Man findet": Pilzsammler hoffen auf weitere Arten

Nach ergiebigen Regenfällen und einigen wärmeren Tagen werden Pilzsammler in rheinland-pfälzischen Wäldern nach Expertenansicht an einigen Stellen durchaus fündig. "Es gibt sehr viele Pilze im Moment - unter anderem viele Champignons", sagte ... mehr

Anteil der Privatschulen steigt: Kein Schulgeld im Land

Auch in Rheinland-Pfalz ist der Anteil von Privatschulen an allen Schulen gestiegen. Laut dem Statistischen Landesamt steigerte er sich von 6,7 Prozent im Jahr 2003 auf 8,4 Prozent im Jahr 2019. Nach Mitteilung des Bildungsministeriums in Mainz besuchten im Schuljahr ... mehr

Experten: Bei der Speisepilzsaison ist noch viel möglich

Trotz des trockenen Sommers könnte es nach Einschätzung von Experten noch eine gute Speisepilzsaison geben. "Für Herbst ist noch alles drin", sagte der Pilzsachverständige Helmut Kolar aus Koblenz der Deutschen Presse-Agentur. Im Moment sei die Lage eher schlecht ... mehr

Viele Einsätze wegen Unwettern in Teilen von Rheinland-Pfalz

Überflutete Straßen, vollgelaufene Keller und umgestürzte Bäume: Eine Gewitterfront mit Starkregen hat in Teilen von Rheinland-Pfalz die Einsatzkräfte in Atem gehalten. In Sinzig und Remagen (Kreis Ahrweiler) gab es am Mittwochabend nach Angaben der Polizei zahlreiche ... mehr

Starkregen und Sturm: Große Schäden durch Unwetter in Deutschland

Ein intensiver, heißer Sommer bringt häufig Unwetter mit sich. Auch am Mittwochabend hat es wieder erhebliche Schäden gegeben. Besonders betroffen war der Südwesten. Wie schon in den vergangenen Tagen haben auch am Mittwochabend Unwetter in Deutschland vielerorts ... mehr

Autofahrerin prallt gegen Anhänger: Zwei Kinder verletzt

Bei einem Unfall in Remagen sind drei Menschen leicht verletzt worden, darunter zwei Kinder im Alter von drei Jahren. Wie ein Sprecher der Polizei am Donnerstag mitteilte, wurden alle drei in ein Krankenhaus gebracht. Demnach war die 34-jährige Fahrerin mit ihrem beiden ... mehr

Streit in der Familie endet mit mehreren Anzeigen

Ein zwischenzeitlich auf einem Parkplatz ausgetragener Familienstreit hat in Bad Breisig (Kreis Ahrweiler) für Aufmerksamkeit gesorgt. Bei der Polizei seien deswegen mehrere Anrufe eingegangen, teilten die Beamten am Montag mit. Sie schickten zwei Streifenwagen ... mehr

Lkw fährt in wartende Autos: Mädchen schwer verletzt

Bei einem schweren Auffahrunfall mit einem Lkw sind acht Menschen verletzt worden, darunter ein 12-jähriges Mädchen schwer. Auf der Bundesstraße B9 fuhr am Samstag in Remagen (Kreis Ahrweiler) ein 43-Jähriger mit seinem Laster von hinten ungebremst in den Wagen einer ... mehr

Feuer in Roller-Werkstatt: Keine Schadstoffe in Luft gelangt

Die Werkstatt eines E-Roller-Herstellers in Remagen (Kreis Ahrweiler) ist am Mittwochmorgen in Brand geraten. Wegen der starken Rauchentwicklung bat die Polizei die Anwohner vorübergehend, Türen und Fenster geschlossen zu halten. Laut Polizei sind aber keine Schadstoffe ... mehr

Arp Museum wird mit 76 Euro pro Besucher subventioniert

Mit rund 76 Euro für jeden einzelnen Besucher hat das Land Rheinland-Pfalz das Arp Museum in Remagen 2019 subventioniert. Insgesamt waren es rund 3,8 Millionen Euro bei gut 50 000 Besuchern, wie Kulturminister Konrad Wolf (SPD) auf eine Anfrage ... mehr

Hochzeitstag mit Schreckschusswaffe: Strafverfahren

Weil er am Hochzeitstag einer Verwandten in die Luft geschossen haben soll, muss sich ein 59-Jähriger einem Strafverfahren stellen. Der Mann habe in Remagen aus einer Menschengruppe heraus zur Feier des Tages mehrmals eine Schreckschusswaffe abgefeuert, teilte ... mehr

Beethoven-Zeichnung mit Tintenfischtinte: Dalí am Rhein

Mit der Tinte eines lebenden Tintenfisches hat der spanische Maler Salvador Dalí einst Ludwig van Beethovens Kopf gezeichnet - nun ist dieses Werk erstmals in Deutschland zu sehen. Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) eröffnet laut Planung ... mehr

Fußgänger auf Bundesstraße von Auto erfasst: tot

Eine Fußgänger ist in Remagen (Landkreis Ahrweiler) von einem Auto erfasst und tödlich verletzt worden. Der 78-Jährige wollte am Donnerstagabend die Bundesstraße 9 im Ortsteil Rolandseck überqueren, wie die Polizei mitteilte. Der Senior verstarb nach der Kollision ... mehr

Bericht zur Kulturförderung: Grüne für Kulturfördergesetz

Mit einem künftig regelmäßig erscheinenden eigenen Bericht will das rheinland-pfälzische Kulturministerium die insgesamt millionenschwere Kulturförderung des Landes transparenter machen. Minister Konrad Wolf (SPD) stellte am Donnerstag in Mainz das erste Exemplar ... mehr

Franziskanerinnen geben Inselgymnasium Nonnenwerth ab

Ende nach mehr als 160 Jahren: Das Inselgymnasium Nonnenwerth bei Remagen wird ab August 2020 nicht mehr von den Franziskanerinnen von Nonnenwerth geführt. Das private katholische Gymnasium wird von der privat geführten gemeinnützigen Gesellschaft "International School ... mehr

Dalí am Rhein: Arp Museum setzt 2020 auf surreale Themen

Das Arp Museum in Remagen will im kommenden Jahr auch dank einer Schau mit Werken des spanischen Malers Salvador Dalí mehr Besucher anlocken. "Das neue Jahr 2020 widmen wir dem Thema "Total surreal" und freuen uns sehr darauf, den Jahrhundertkünstler Salvador ... mehr

Bonn: Schlägerei am Hauptbahnhof – Rechte stiegen in Zug mit Linken ein

Am Bonner Hauptbahnhof hat es vor wenigen Wochen eine Massenschlägerei zwischen rechten und linken Gruppierungen gegeben. Nun gab das Ministerium den Grund für die Auseinandersetzung bekannt. Rund drei Wochen nach Ausschreitungen zwischen rechten und linken Gruppen ... mehr

Unbekannte stehlen Parfüm und Nagelscheren

Zwei unbekannte Männer haben Parfüm und Nagelscheren im Wert von 830 Euro aus einem Drogeriemarkt in Remagen (Landkreis Ahrweiler) gestohlen. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, wollten die Männer am Samstagnachmittag das Geschäft mit ihrer Beute verlassen ... mehr

Raubüberfall auf Tankstelle: Täter fesseln Angestellten

Zwei unbekannte und maskierte Männer haben in Remagen (Kreis Ahrweiler) eine Tankstelle überfallen, einen Angestellten gefesselt und die Tageseinnahmen erbeutet. Der Mitarbeiter sei am späten Sonntagabend mit einem Messer bedroht worden, teilte die Polizei am Montag ... mehr

Bonn: Massenschlägerei nach Neonazi-Demo – Hauptbahnhof war gesperrt

Menschen liefen über die Gleise und gingen aufeinander los: Nach einem rechtsextremen Aufmarsch in Remagen ist es am Bonner Hauptbahnhof zu chaotischen Szenen gekommen. Der Bonner Hauptbahnhof ist am Samstagabend wegen einer Schlägerei zwischen zahlreichen Menschen ... mehr

Dreyer nimmt an Protesten gegen Rechtsextremisten teil

Zahllose Menschen haben sich am Samstag in Remagen mit mehreren Protestaktionen gegen eine Demonstration von Rechtsextremisten gestellt. Die Strecke für deren Aufmarsch mit etwa 130 Teilnehmern sei "aufgrund von Störaktionen" kurzfristig verlegt worden, sagte ... mehr

Arp Museum widmet sich Elementen und Klimawandel

Von der Idylle bis zur Überschwemmung: Die Bedeutung der vier Elemente und die Folgen des Klimawandels soll eine neue Ausstellung im Arp Museum in Remagen anschaulich machen. Dafür stehen Gemälde vom Mittelalter bis zum 20. Jahrhundert ausgezeichneten Reportagefotos ... mehr

Bei der Pilzsaison ist noch alles drin

Trotz des heißen und trockenen Sommers könnte es noch eine gute Pilzsaison geben. "Wenn es weiter so regnet, ist es okay", sagte der Pilzsachverständige Frank Krajewski in Remagen am Rhein der Deutschen Presse-Agentur. Die Pilze seien im Boden angelegt ... mehr

Bombe aus Zweitem Weltkrieg in Remagen entschärft

Der Kampfmittelräumdienst Rheinland-Pfalz hat am Sonntag in Remagen (Landkreis Ahrweiler) eine 250-Kilogramm-Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg entschärft. "Es gab keine Probleme", sagte der Verantwortliche vor Ort, Frank Bender. Die beiden Zünder des Standard ... mehr

250-Kilogramm-Bombe aus Zweitem Weltkrieg gefunden

Bauarbeiter haben eine 250-Kilogramm-Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg in Remagen gefunden. Wie der Technische Leiter des Kampfmittelräumdienstes Rheinland-Pfalz, Horst Lenz, am Donnerstag mitteilte, soll der US-Blindgänger an diesem Sonntag (14. Juli) entschärft werden ... mehr

"Brücke von Remagen": Studie für Hängebrücke zwischen Türmen

Die weitgehend zerstörte, weltberühmte "Brücke von Remagen" über den Rhein soll als Querung für Fußgänger und Radfahrer wiederbelebt werden. "Wir hoffen, dass uns im Laufe des Jahres 2020 das Ergebnis einer Machbarkeitsstudie für eine solche Brücke vorliegt", sagte ... mehr

Auto schleudert gegen Bistro: Zwei Schwerverletzte

Bei einem Verkehrsunfall in Remagen (Landkreis Ahrweiler) sind am Freitagabend zwei Menschen schwer verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen hatte ein Autofahrer beim Abbiegen auf die Bundesstraße 9 die Vorfahrt eines anderen Autofahrers missachtet ... mehr

17-Jährige getötet: Alter des Angeklagten wird überprüft

Im Bonner Mordprozess um den gewaltsamen Tod einer 17-jährigen Berufsschülerin in einer Obdachlosenunterkunft in Sankt Augustin hat das Gericht die Öffentlichkeit ausgeschlossen. Dem Angeklagten sei nicht zu widerlegen, dass er tatsächlich zwei Jahre ... mehr

Polizisten bergen Autofahrer aus dem Rhein

Ein 25-Jähriger ist mit seinem Auto in den Rhein gestürzt. Polizisten konnten ihn gerade noch rechtzeitig aus dem Fahrzeug bergen.  Buchstäblich in letzter Sekunde hat die Polizei im rheinland-pfälzischen Remagen einen 25-Jährigen aus dem Rhein gerettet ... mehr

Polizisten retten Autofahrer aus Wagen im Rhein

Ins Wasser gefahren: Polizisten sprangen in den eiskalten Rhein, um den Fahrer aus seinem Auto zu retten. (Quelle: t-online.de) mehr

Kälte und Glatteis erschweren Löscharbeiten bei Hausbrand

Ein Feuer in einem Wohnhaus hat am Sonntagmorgen in Remagen-Unkelbach nach ersten Schätzungen einen Schaden von mehreren Zehntausend Euro angerichtet. Wie die Polizei mitteilte, stand beim Eintreffen der zuvor alarmierten Feuerwehr der Anbau eines Fachwerkhauses ... mehr

Museum präsentiert Katalog zu Hans Arps Papierarbeiten

Der deutsch-französische Maler und Dichter Hans Arp hat sich immer wieder auch mit Papier beschäftigt - nun hat das nach ihm benannte Museum in Remagen einen umfangreichen Bestandskatalog zu seinen Papierarbeiten vorgelegt. Das gut 300-seitige Buch zeigt rund 250 Werke ... mehr

Barockmalerei und "Lichtarbeiten" im Arp Museum 2019

Eine der bedeutendsten Privatsammlungen von Florentiner Barockmalerei außerhalb Italiens ist bald im Arp Museum in Remagen zu besichtigen. Vom 10. Februar bis 8. September 2019 findet sich hier die US-amerikanische Kollektion der Familie Haukohl mit Allegorien ... mehr

Rechte Demo in Remagen und linke Gegendemo blieben friedlich

Mehrere hundert Einsatzkräfte der Polizei haben am Samstag in Remagen (Kreis Ahrweiler) linke und rechte Demonstranten auseinander gehalten. Wegen einer Bombendrohung musste die Route kurzfristig umgeleitet werden, wie die Polizei Mayen berichtete. Dadurch ... mehr

Verfolgungsjagd durch Remagen: Mit Tempo 150 durch die Stadt

Wilde Verfolgungsjagd in Remagen: Die Fahrt eines rücksichtslosen Rasers ist am Dienstag ohne Verletzte ausgegangen, doch richtete der 20-Jährige viel Sachschaden an. Der Mann fuhr dabei teilweise mit Tempo 150 durch die Stadt, wie die Polizei meldete. Als die Beamten ... mehr

Schau mit Barockmalerei kommt nach Rheinland-Pfalz

Eine große amerikanische Privatsammlung mit barocker Kunst aus Florenz ist ab Februar auch in Rheinland-Pfalz zu sehen. Die Sammlung der Haukohl Family Collection sei "die wohl bedeutendste Privatsammlung an Florentiner Barockmalerei außerhalb Italiens", teilte ... mehr

Luftballon löst Flächenbrand aus

Ein Luftballon hat in Remagen (Landkreis Ahrweiler) vermutlich erst einen Kurzschluss und dann einen Flächenbrand ausgelöst. Ein Zeuge hatte der Polizei gemeldet, dass ein "Kirmesluftballon" in eine Stromleitung geflogen sei, sagte ein Sprecher am Sonntag ... mehr

Pilzexperten befürchten schlechte Saison

Die ungewöhnlich lange Trockenheit lässt Pilzexperten eine schlechte Saison für Sammler in Rheinland-Pfalz und im Saarland befürchten. "Wenn es nicht im September mal eine Woche durchregnet, wird es ein schwaches Pilzjahr", sagte der Pilzsachverständige Frank Krajewski ... mehr

Arp Museum: "Im Japanfieber. Von Monet bis Manga"

Malerei, Comics, Zeichentrickfilme: Der Einfluss der japanischen Kultur in Europa ist gewaltig - bis heute. Das Arp Museum in Remagen am Rhein nahe der Grenze zu Nordrhein-Westfalen zeigt diese engen Verbindungen bei seinem ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: